Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 7 Jobs in Astheim

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Druck- 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Teilzeit 4
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Technische Dokumentation

Fachkraft Bestandsplanbereinigung (w/m/d)

Sa. 14.05.2022
Frankfurt am Main, Kassel, Hessen, Koblenz am Rhein, Mainz
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachkraft Bestandsplanbereinigung für die DB Netz AG am Standort Frankfurt (Main) oder Kassel oder Koblenz oder Mainz. Deine Aufgaben: In dieser abwechslungsreichen Tätigkeit unterstützt Du bei der Bereinigung und Aktualisierung der Bestandsplandokumentation der Anlagen in der Region Mitte Dabei gleichst Du die Bestandsplansätze vor Ort und mithilfe moderner Methoden wie zum Beispiel Luftbildabgleiche ab und führst händische Eintragungen in die Bestandsunterlagen gemäß Regelwerk durch Du veranlasst die Nachbearbeitung von Plänen durch die fachlich zuständige Stelle bei der Feststellung von Qualitätsmängeln oder führst diese selbstständig durch Als Schnittstelle zwischen der Bestandsplanbereinigung und dem Team Bahngeodaten koordinierst Du die Bereitstellung und Beschaffung von Geoinformationen und Weitergabe von Informationen an das Team Bahngeodaten Dein Profil: Du besitzt eine Qualifikation als Elektriker, Signalmechaniker, Technischer Systemplaner, Technischer Zeichner, Geomatiker, Vermessungstechniker oder eine vergleichbare Qualifikation Du bist Digital Native und als solcher fällt Dir das Arbeiten mit digitalen Werkzeugen sehr leicht Idealerweise hast Du Kenntnisse und Erfahrungen in einem der bahnspezifischen Gewerke LST, 50Hz oder Telekommunikation Idealerweise besitzt Du bereits Erfahrung im Umgang mit Bestandsplänen und hast diese ggf. auch schon z.B. mit AutoCAD oder ProSig bearbeitet Du zeichnest Dich durch Deine engagierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise aus Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.
Zum Stellenangebot

GMP-Dokumentator (m/w/d) in Teilzeit

Fr. 13.05.2022
Frankfurt am Main
Wir sind bereit Neues zu wagen. Sind Sie es auch? Syntegon Technology ist ein weltweit führender Anbieter von Prozess- und Verpackungstechnik. Rund 6.000 Kolleginnen und Kollegen in mehr als 15 Ländern arbeiten für die Syntegon-Gruppe an intelligenten und nachhaltigen Technologien für die Pharma- und Nahrungsmittelindustrie.  Nutzen Sie Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement, um zu einer besseren Lebensqualität auf der ganzen Welt beizutragen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten. Gehen Sie den entscheidenden Schritt! Bewerben Sie sich jetzt bei der Valicare GmbH!Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt promovierte Naturwissenschaftler (m/w/d) in Teilzeit zur Dokumentarischen Unterstützung unserer GMP-Projekte im Bereich neuartiger Therapien (ATMP). Neues entstehen lassen: Erstellung GMP-konformer Dokumentation im Rahmen der Qualifizierung & Validierung von Materialien, Geräten und Prozessen (Pläne, Protokolle, SOPs u.a.).                                                   Ganzheitlich umsetzen: Mitarbeit bei der Erstellung von Risikoanalysen, Plänen und Berichten im Rahmen des Prozesstransfers in das GMP-Umfeld.                             Zuverlässig umsetzen: Erstellung von Herstellvorschriften sowie deren Prüfung auf Übereinstimmung mit den Zulassungsunterlagen.                                                                             Gewissenhaft abstimmen: Überprüfung von Chargenprotokollen und Aufarbeitung von Prozessdaten zur Erstellung von Berichten.                                    Strukturiert bewerten: Erstellung von Präsentationen, Entwicklungs- und Projektberichten. Persönlichkeit: Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Arbeitsweise: Außerordentliche Zuverlässigkeit sowie ausgeprägtes Qualitätsverständnis und strukturiertes Arbeiten Erfahrungen und Know-How: Erfahrung mit GMP-konformer Dokumentation. Kenntnisse und Erfahrungen in der pharmazeutischen Qualitätssicherung von Vorteil. Erfahrung mit Zellkulturtechniken und Molekularbiologischen Verfahren. Qualifikation: Breites Spektrum an gängigen Labor-Analysemethoden (ELISA, FACS, PCR, HPLC, etc.) sowie sehr gute MS-Office-Kenntnisse Begeisterung: Spaß an der Arbeit mit Dokumenten Sprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ausbildung: Erfolgreich mit Promotion abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisch-pharmazeutisches Studium (Biologie, Chemie, Biotechnologie, Verfahrenstechnik, etc.) Die Valicare GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main ist eine Tochter der Syntegon Technology GmbH. Seit knapp 20 Jahren bieten wir branchenübergreifend und speziell auch Herstellern von Arzneimitteln neuartiger Therapien (ATMPs) ein umfangreiches Spektrum an Dienstleistungen für das GMP Umfeld an. Unsere Schwerpunkte liegen in der GMP- und ISO-Compliance und Qualitätsmanagement-Beratung sowie der risikobasierten Qualifizierung von Anlagen, Ausrüstungsgegenständen und der Validierung von Prozessen. Wir arbeiten in multidisziplinären Teams immer orientiert am aktuellen Stand der Technik und den internationalen Regularien (FDA, GMP und (c)GMP, PIC/S, GAMP, DIN EN ISO, ICH) und Arzneibüchern (EP, USP). Es erwartet Sie: Ein spannendes und hoch innovatives Umfeld mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Flexible Projektarbeit Ein kompetentes, motiviertes und sympathisches Team Viel Raum für Eigeninitiative und Eigenverantwortung Besuchen Sie uns auf www.valicare.com  Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?Lars Haigis (Personalabteilung)+49 7951 402 200 Syntegon ist ein globaler Arbeitgeber, dem die Vielfalt im Unternehmen ein wichtiges Anliegen ist. Wir begrüßen ausdrücklich ein Umfeld, in dem alle Mitarbeitenden ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, Religion, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität gleichwertig sind. Sofern in dieser Stellenanzeige ausschließlich die männliche Form verwendet wird, dient dies einer besseren Lesbarkeit und bezieht sich auf Personen jeglichen Geschlechts.
Zum Stellenangebot

Koordinator Medizinische Anwendungen (w/m/d)

Do. 12.05.2022
Riedstadt, Heppenheim (Bergstraße)
Vitos Südhessen ist mit fast 1.500 Mitarbeiter/-innen einer der bedeutenden Arbeitgeber in der Region. Mit etwa 40 Berufsgruppen sorgen wir für die beste Versorgung von Patient/-innen mit psychischen Erkrankungen. Sie freuen sich auf eine neue Herausforderung und wollen unseren Erfolg mitgestalten? Für unsere Kliniken in Riedstadt und Heppenheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Koordinator Medizinische Anwendungen (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit.Ansprechpartner bei Fragen zur Bedienung von medizinischen Anwendungen, insbesondere KIS und HISKonzeption und Durchführung adressatengerechter InformationenFachlicher Test von Produktupdates und neuen FunktionenWeitergabe von Informationen zu Änderungen und WeiterentwicklungenKoordination Fehler- und VerbesserungsmanagementFormulieren von EntwicklungsanträgenAnsprechpartner für benannte KeyuserAbstimmung mit dem Bereich medizinische Anwendungeneine Persönlichkeit mit viel Eigeninitiative, Organisationstalent und Leistungsbewusstsein, die es gewohnt ist, ziel- und qualitätsorientiert zu arbeiten. Die Fähigkeit wirtschaftlich zu denken und zu handeln ist Voraussetzung für die Gestaltung unserer Arbeitsabläufe.  Zusätzlich:Ausgeprägte IT-AffinitätAnalytische und konzeptionelle FähigkeitenProzessorientiertes ArbeitenAusgeprägte kommunikative Fähigkeiten, soziale Kompetenz sowie AdressatenorientierungBeschäftigung und Entgelt nach Tarifvertrag (TVöD), inkl. Jahressonderzahlung, einer attraktiven betrieblichen Altersversorgung uvm.Tätigkeit in einem Spitzenklinikum für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatikdie großzügige Förderung Ihrer individuellen fachlichen und persönlichen Entwicklung im Bereich „Fort- und Weiterbildung“ (u. a. an unserer konzerneigenen "Vitos Akademie")eine individuelle Begleitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen auf Basis einer strukturierten Einarbeitung uvm.zahlreichen Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung (z. B. Bezuschussung gesundheitsfördernder Maßnahmen, betriebliche Sozialberatung, Zuschüsse zu Sehhilfen uvm.unsere Mitarbeiter-Benefits (Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen)Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Konstrukteur (m/w/d) Technische Dokumentation

Mi. 11.05.2022
Frankfurt am Main
Bühler Leybold Optics steht für inno­vative Techno­logien und stetiges Wachs­tum. Als Teil der Bühler Group, einem weltweit agierenden Maschinen­bau­konzern mit über 13.000 Mitarbeitenden, sind wir einer der Markt­führer im Bereich Hightech-Dünn­film-Vakuum­be­schichtungs­anlagen. Seit mehr als 150 Jahren bieten wir unseren Kunden ein breites Angebot an Anlagen für die Beschich­tung von Architektur­glas, Brillen­gläsern, optischen Kom­po­nenten in Smart­phones, Autos, Medizin­technik und vielem mehr. Unserem inter­nationalen Team gelingt es tagtäglich, neue Maß­stäbe zu setzen und komplexe Projekte erfolgreich umzusetzen. Als Technischer Redakteur (m/w/d) sind Sie verant­wort­lich für die Tech­nischen Doku­men­tationen unserer Maschinen bzw. Anlagen gemäß Maschinen­richt­linie, inklusive Bilder und Grafiken. Zur Ver­stärkung unseres Teams suchen wir eine moti­vierte, engagierte und technisch affine Persön­lich­keit. Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil unseres dynamischen Teams bei der Bühler Alzenau GmbH. Erstellung von Technischen Dokumen­tationen unserer Maschinen bzw. Anlagen gemäß Maschinen­richtlinie, inklusive Bilder und Grafiken Unterstützung der Fach­bereiche bei Fragen zur Doku­men­tation Erarbeitung, Pflege und Weiter­entwicklung von ziel­gruppen­gerechten tech­nischen Doku­men­tationen Informationsrecherche sowie enge Zusammen­arbeit mit internen und externen Schnitt­stellen bzw. Dienst­leistern Erstellung und Systematisierung von Sicher­heits­hinweisen Weiterentwicklung der Abteilung Doku­men­tation Abgeschlossenes technisches Studium, z. B. im Bereich Maschinen­bau, Wirt­schafts­ingenieurwesen oder vergleich­bar Erste Erfahrungen in der Technischen Dokumen­tation im Umfeld des Maschinen- und Anlagenbaus oder der Auto­mobil­industrie Kenntnisse über die geltenden Richt­linien und Normen hinsichtlich der Technischen Doku­men­tation Grundkenntnisse im Umgang mit CAD-Programmen (vorzugs­weise Solid Edge) Ausgeprägtes technisches Ver­ständnis Sehr gute Deutsch- sowie mindestens gute Englisch­kennt­nisse Die Bereitschaft, sich selbst­ständig in neue Themen­felder einzuarbeiten, Team­fähig­keit sowie Einsatz­freude Internationales, erfolgreiches Unternehmen mit nachhaltiger Zukunfts­perspektive Ein technisch breites und modernes Umfeld mit interessanten Heraus­forderungen Modernes, professionelles Umfeld und eine offene Kommunikationskultur Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Tolles, dynamisches Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Referent*in Leistungsdokumentation

Mi. 11.05.2022
Frankfurt am Main
Das DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation trägt mit empirischer Forschung, digitaler Infrastruktur und Wissenstransfer dazu bei, Herausforderungen im Bildungswesen zu bewältigen. An den Standorten Frankfurt am Main und Berlin erarbeitet und dokumentiert das DIPF Wissen über Bildung und unterstützt so Wissenschaft, Politik und Praxis. Das Referat Kommunikation sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n: Referent*in Leistungsdokumentation 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit, unbefristet, Vergütung nach EG 11 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H) Der Dienstort ist Frankfurt am Main. Technische und dokumentarische Arbeiten in der Datenbank (FactScience), Datenkonsolidierung inkl. Qualitätssicherung Erstellung von regelmäßigen Auswertungen und Listen für interne und externe Berichte Beratung von Wissenschaftler*innen und Durchführung interner Schulungen zum Thema Leistungsdokumentation Konzeptionelle Weiterentwicklung von Leistungsindikatoren (z. B. zu Beratungen, Transfer, Open Science) in Zusammenarbeit mit Abteilungsvertreter*innen des Instituts Technische Umsetzung und Anpassung der Indikatoren im Forschungsinformationssystem „FactScience“ Steuerung des externen Dienstleisters für das verwendete IT-System und Koordination mit der IT am Institut Mitarbeit an Audits und Evaluationen des Instituts Austausch und Vernetzung mit externen Partner*innen zum Thema Leistungsdokumentation Erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges (Fach-)Hochschulstudium (Bachelor) Erfahrung in der Konfiguration und Administration von Datenbanken Gutes Verständnis für IT-Themen und -Fragestellungen Sehr gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets, insbesondere MS Excel Sehr gutes Zeitmanagement sowie eine sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Kenntnisse im Bereich der Leistungsdokumentation im Wissenschaftskontext  Interesse und Fähigkeit, sich in Fragestellungen und Zusammenhänge der Bildungsforschung und Bildungsinformation einzuarbeiten Wir erwarten Serviceorientiertheit, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und Kreativität.Wir bieten Ihnen ein angenehmes Betriebsklima und einen modernen Arbeitsplatz sowie Möglichkeiten der alternierenden Telearbeit. Die „Kita im DIPF“ und flexible Arbeitszeiten ermöglichen gute Voraussetzungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Es besteht die Möglichkeit, ein vergünstigtes Jobticket mit Gültigkeit für den gesamten RMV-Bereich zu erwerben. Das DIPF fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßt Bewerbungen unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Geschlecht und sexueller Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Die Reduzierung der Arbeitszeit ist unter Berücksichtigung dienstlicher Belange grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) technische Redaktion Kundenmanagement

Mo. 09.05.2022
Mühltal, Hessen
Du bist Student/in und auf der Suche nach einer interessanten Werkstudententätigkeit? Dann bist Du bei uns genau richtig! Knüpfe Deine ersten beruflichen Kontakte bei DATRON!Wir sind ein international erfolgreicher mittelständischer Hersteller von CNC- Bearbeitungsmaschinen, Dentalsystemen, Dosieranlagen und Zerspanungswerkzeugen. Im Zuge unseres beständigen Wachstums suchen wir Dich zur Unterstützung unseres Forschung- und Entwicklungsteams am Standort Mühltal-Traisa bei Darmstadt als Werkstudent (w/m/d) technische Redaktion KundenmanagementIn Zusammenarbeit mit unserer Konstruktions- und Softwareabteilung konzipierst, erstellst und aktualisierst Du die technischen Dokumente und Schulungsunterlagen für unsere KundenDu redigierst und lokalisierst die Bedienoberflächen an der Maschine und für mobile EndgeräteDu beurteilst und bewertest die eingehenden LieferantenunterlagenDu arbeitest mit Hilfe eines Redaktionssystems (SMC – Smart Media Creator)Du beachtest die gesetzlichen Vorschriften, Maschinenrichtlinien und NormenDu bearbeitest Fotos und Grafiken mit gängigen Grafik- und DTP-ProgrammenDu bist Student eines technischen Studiums und hast bereits erste Erfahrungen in der technischen Kommunikation gesammeltDu hast Freude am Schreiben und GestaltenDu kannst Dich auf unterschiedliche Zielgruppen einstellen und komplexe Sachverhalte verständlich beschreibenNeben verhandlungssicheren Deutschkenntnissen sind gute Kenntnisse der englischen Sprache erforderlichDu arbeitest selbständig und präzise, hast ein sicheres Auftreten, Denken und Handeln unternehmensweit und bist sehr kundenorientiertDu hast Spaß an der Arbeit mit Kollegen aus verschiedenen Abteilungen und zeichnest dich durch Dein Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit ausFlache Hierarchien, vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und eine kollegiale ArbeitsatmosphäreVerantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen, zukunftsorientierten High- Tech- UnternehmenAusgezeichnete Rahmenbedingungen durch viel Raum für Deine Ideen, eine individuelle Betreuung, flexible Arbeitszeitgestaltung und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für die Technische Dokumentation (m/w/d)

Fr. 06.05.2022
Hofheim am Taunus
POLAR ist die weltweite Nummer Eins für Papierschneidemaschinen und den dazugehörigen Peripheriegeräten. Mit modernen  technologischen Systemen werden intelligente Lösungen für die komplexen Aufgaben der grafischen Industrie entwickelt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter für die Technische Dokumentation (m/w/d) Seien Sie ein wichtiger Teil unseres zukunftsorientierten Familienunternehmens und übernehmen das folgende Zielgruppengerechte Erstellung und Pflege technischer Informationen: insbesondere Ersatzteilkataloge, Bedienungsanleitungen, Beschreibungen oder Anweisungen in Kooperation mit den zuständigen Fachabteilungen des Entwicklungsbereiches Absicherung der maschinenspezifischen Bereitstellung der technischen Dokumente in verschiedenen Produktformaten Mitarbeit bei der Konzeption und Erstellung neuer Informationsprodukte (elektr. ETK, Apps, Online-Inhalten und Videos) Mitarbeit bei der Entwicklung und Standardisierung von Informationen im Kontext der Digitalisierung im Unternehmen und zum Kunden sowie bei der Weiterentwicklung und Pflege der redaktionellen Prozesse, inklusive zugehöriger Dokumentation Pflege des Dokumentenmanagementsystems und der Veröffentlichungsplattform im Verantwortungsbereich Ansprechpartner für Kollegen in Schnittstellenabteilungen (Montage, Service, After Sales, Projektmanagement) zu Dokumentationsthemen Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung Kenntnisse hinsichtlich der anzuwendenden Normen und Richtlinien, Rechtsgrundlagen und der Qualitätsstandards im Bereich Dokumentation Kenntnisse von Redaktionssystemen sind von Vorteil Fundierter Umgang mit MS Office Erfahrung in der Erstellung und Revision von Dokumenten, inkl. Dokumentenmanagement Ausgeprägtes technisches Verständnis  Sehr gute Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse runden Ihr Profil ab Sicheres schriftliches Ausdrucksvermögen und sehr gute Kommunikationsfähigkeit Selbstständige, struk­turierte und lö­sungs­orien­tierte Arbeits­weise Hohes Qualitäts­bewusst­sein Wir bieten Ihnen einen anspruchsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag in einem familiären Unternehmen. Freuen Sie sich auf ein angenehmes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Wir freuen uns auf Ihre Motivation, Einsatzbereitschaft und Kompetenz, um zukünftige Ideen und Projekte gemeinsam zu realisieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: