Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 4 Jobs in Dahlhausen

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Technische Dokumentation

Technischer (Junior) Redakteur (*)

Mi. 24.02.2021
Essen, Ruhr
Ein Zukunftsmarkt, ein Top-Arbeitgeber und abwechslungsreiche Perspektiven erwarten Sie: ista, einer der weltweit führenden Dienstleister für mehr Energieeffizienz im Gebäude, bietet viele Chancen und spannende Herausforderungen. Über 5.500 Menschen in mehr als 20 Ländern setzen auf die Innovationskraft und die überzeugenden Arbeitgeberleistungen unseres Unternehmens. Sie möchten dazu gehören? Bewerben Sie sich jetzt in unserem internationalen Head Office in Essen als Technischer (Junior) Redakteur (*) Selbstständige Erstellung und zielgruppengerechte Aufbereitung der technischen Dokumentationen für unsere Produkte Darstellung komplexer technischer Inhalte in übersichtlicher und verständlicher Form Abstimmen der technischen Dokumentationen mit den internen Bereichen und Zielgruppen Entwicklung und Umsetzung anwendungsorientierter Schulungskonzepte für unsere Produkte (z. B. E-Learning-Methoden) Verwaltung von technischen Daten in Content-Management-Systemen und PLM-Systemen Koordination von externen Dienstleistern (z. B. Übersetzer, Technische Zeichner) Studium oder Weiterbildung zum Technischen Redakteur oder vergleichbare Qualifikation Redaktionelles und technisches Verständnis für komplexe Produkte und deren Anwendung Erste Erfahrung als Technischer Redakteur wünschenswert Sicherer Umgang im Erstellen von Texten in Abhängigkeit unterschiedlicher Zielgruppen und gesetzlicher Anforderungen Sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und gute Englischkenntnisse; weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil Ausgeprägte analytische Denkweise sowie strukturierte, selbstständige Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und Teamorientierung Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen Erste Kenntnisse im Umgang mit XML-basierten Redaktionssystemen Mitarbeit an unserem Zukunftskurs – solider, internationaler Mittelstand und Start-up in einem Starke Produkte – Services, die dazu beitragen, den Verbrauch kostbarer Ressourcen zu verringern und die Umwelt zu schonen Vertrauen – Zusammenarbeit mit verschiedenen Teams und das schöne Gefühl, an einem Strang zu ziehen Geschwindigkeit – Kurze Entscheidungswege und eine offene, klare Kommunikation Beweglichkeit – Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten in einem modernen Bürogebäude und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Fairness – Marktgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub pro Jahr und ein zukunftsfähiges, langfristiges Arbeitsverhältnis Spaß – Mitarbeiterevents wie z. B. Grillevents, internationale Soccer Cups oder auch nur mal Gratis-Eis für alle im Sommer Unser Team Setzt auf Teamplay: Jeder bringt seine geballte Energie mit ein – und wenn es mal eng wird, dann hält man zusammen Unternimmt auch gerne nach der Arbeit mal was miteinander: zum Beispiel beim Kartfahren oder in der Tippgemeinschaft Hat ein persönliches Interesse daran, die anderen zu kennen Vertraut auf Zusammenarbeit und ein faires, wertschätzendes Miteinander Freut sich über ein neues Teammitglied mit neuen Ideen und Inspirationen, um gemeinsam wegweisende Ziele umzusetzen
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur Sondermaschinenbau (m/w/d)

Mo. 22.02.2021
Dortmund
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Technischer Redakteur Sondermaschinenbau (m/w/d) Ort: Dortmund Erstellung technischer Handbücher und Beschreibungen von bestehenden oder neuen Verpackungsmaschinen Beachtung der gültigen rechtlichen und normativen Anforderungen  Aufbereitung von Übergabe- und Prüfdokumentationen sowie Erstellung von Wartungs- und Aufstellanleitungen - Überarbeitung bestehender technische Dokumentationen  Erstellung von Konformitätserklärungen wie z.B. CE und UL - Kommunikation mit beteiligten Fachabteilungen  Konstrukteur/-in, Techniker/-in im Maschinenbau und / oder Anlagenbau, Technische/-r, Zeichner/-in oder vergleichbar qualifiziert Erste Erfahrung / Berufserfahrung in der technischen Dokumentation  Geübt im Umgang mit CAD-Tools sowie Programmen zur Erstellung von Dokumentationen und Handbüchern (beispielsweise Adobe Photoshop, MS Office, etc.)  Erfahrung im Bereich der Konformitätserklärungen wie z.B. CE und UL  Fähigkeit, komplexe technische Zusammenhänge leicht verständlich aufzubereiten   Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Patenmodell   Eigenverantwortliches Arbeiten   Mitarbeiter-Events   Attraktive Vergütung   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung   Flache Hierarchien 
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/i)

Mo. 15.02.2021
Heiligenhaus bei Velbert
Die IMS Messsysteme GmbH ist der Weltmarktführer für radiometrische und optische Messsysteme in Walzwerken mit Hauptsitz in Heiligenhaus und Niederlassungen weltweit. Wir sind der Innovationsführer dieser hochpräzisen, berührungslos arbeitenden Messsysteme. Unsere Produkte sind weltweit in den Produktions­anlagen der Stahl- und Nichteisenmetallindustrie im Einsatz. Verstärken Sie unser Team Vertrieb Projektleitung zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Technischer Redakteur (m/w/i) Erstellen von zielgruppengerechten Dokumentationen, Montage- und Betriebsanleitungen unter Berücksichtigung normativer und gesetzlicher Vorgaben Erstellung und Pflege des hausinternen Redaktionsleitfadens Anwenderorientierte Darstellung technischer Inhalte in Wort und Bild Redaktionelle Aufbereitung von Inhalten zur fachlich korrekten und verständlichen Darstellung in Print- und interaktiven Medien Eigenständige Informationsrecherche und Abstimmung mit der Entwicklung und dem Produktmanagement zur termin- und qualitätsgerechten Fertigstellung der Dokumente Koordination von Übersetzungen für fremdsprachige Dokumente Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Technischen Redakteur (m/w/i) Einschlägige Berufserfahrung in der Erstellung technischer Dokumentationen Sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen, Adobe Illustrator, Adobe Acrobat und Adobe Photoshop Kommunikationsstärke und Freude an kreativen Aufgaben Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Flexibles und mobiles Arbeiten: flexible Arbeitszeiten & Home-Office-Angebote Ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot durch unsere hauseigene IMS-Akademie Ein umfassendes Gesundheits- und Sportangebot (z. B. hauseigenes Fitnessstudio, Kurse, Wandertage, Sportgruppen etc.) Bei Bedarf Bereitstellung eines Apartments für die Übergangszeit
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in / Fachkraft Dokumentation für das Team Technische Rechtskonformität im Bereich Instandhaltung

Mi. 10.02.2021
Herten, Westfalen
Die AGR Gruppe ist mit rund 950 Beschäftigten ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Mit unseren fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponiemanagement, Umweltdienstleistungen sowie Sekundärerzeugnisse leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Entsorgungs­sicherheit in der Region. Dabei gewinnen wir aus den abfallwirtschaftlichen Aktivitäten Strom, Dampf, Fernwärme sowie Sekundär­rohstoffe. Wir suchen für unsere Tochtergesellschaft AGR Betriebsführung GmbH mit Standort in Herten zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung eine/n verantwortungsbewusste/n und kommunikationsstarke/n Mitarbeiter*in / Fachkraft Technische Dokumentationim Team Technische Rechtskonformität für den Bereich Instandhaltung(Referenz-Nr.: R318) Unsere Tochtergesellschaft, die AGR Betriebsführung GmbH, betreibt unser Abfallkraftwerk RZR Herten. Dieses verfügt über eine thermische Abfallbehandlungsanlage für 300.000 Mg/a Siedlungsabfall, 300.000 Mg/a Gewerbeabfall und 112.000 Mg/a Sonderabfall. Die sechs Verbrennungslinien – dies sind vier Rostfeuerungsanlagen für kommunale Siedlungs- und Gewerbe­abfälle sowie zwei Drehrohröfen für Sonderabfälle – sind jeweils mit einer mehrstufigen Rauchgasreinigungsanlage ausge­stattet. Übernahme, Verwaltung, Ablage, Bereitstellung und Archivierung von digitalen und papierbasierten Dokumentationsunterlagen entsprechend rechtlicher und betrieblicher Anforderungen Pflege des technischen Betriebshandbuchs Optimierung und Weiterentwicklung des bestehenden Dokumentationssystems und aller damit verbunden Prozesse Import der Dokumente des technischen Betriebshandbuchs und der technischen Listen in die Anlagenmanagementsoftware Unterstützung bei der Entwicklung von Fließbildern, Lageplänen oder weiteren technischen Unterlagen zur Vorlage bei behördlichen Vorgängen (Anzeigen, Genehmigungsverfahren) Unterstützung aller Abteilungen bei der Sicherstellung einer rechtskonformen Dokumentation sowie Entwicklung und Kontrolle der unternehmensinternen Dokumentationsstandards Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit mit dem Team Projekte und Investitionen Erfolgreich abgeschlossene gewerblich-technische Berufsausbildung oder als technische/r Zeichner*in.Vorteilhaft sind tätigkeitsbezogene Zusatzqualifikationen als Techniker*in oder Meister*in der Fachrichtung Umwelt, Chemie, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Elektrotechnik; Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion wünschenswert; vorzugsweise in der Entsorgungs- oder Kraftwerksbranche oder in der chemischen Industrie Gute Kenntnisse der relevanten Rechtsnormen und Richtlinien aus dem Bereich der technischen Dokumentation (z.B. DIN ISO 15489); Kenntnisse in MS-Office, AutoCAD, E-Plan, etc.; Schnelle Auffassungsgabe in Verbindung mit einer analytischen und lösungs- sowie detailorientierten Arbeitsweise Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunftsträchtigen Branche Umfassende Einarbeitungsphase sowie sukzessive Übernahme von Verantwortung Mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungswegen und einem dynamischen Umfeld Möglichkeiten und Förderung der beruflichen Weiterentwicklung Eine offene, freundliche Arbeitsatmosphäre mit echtem Teamgeist nach unserem Motto „Miteinander – Füreinander“ Leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Sozialleistung
Zum Stellenangebot


shopping-portal