Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 18 Jobs in Erdweg

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • It & Internet 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Medizintechnik 3
  • Finanzdienstleister 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 2
Technische Dokumentation

Datenbank Analyst (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
München
Wir gehören zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Orthopädie, Arthroskopie, Sportmedizin und Orthobiologie. Getreu unserer Mission Helping Surgeons Treat Their Patients Better entwickeln wir seit 40 Jahren innovative Produkte und Operationsverfahren. Arthrex wurde 1981 in München gegründet - heute befindet sich unser Hauptsitz in Naples (Florida, USA) mit weiteren Niederlassungen in 21 Ländern. Unsere Firmenkultur ist geprägt von einer länderübergreifenden Zusammenarbeit sowie einem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Nationalitäten. Die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Erweiterung unserer Produktpalette tragen zu einem stetigen Wachstum bei und lassen uns auch in Zukunft federführend bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte sein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen mit ihrem Engagement wesentlich zu diesem Erfolg bei. Dafür bieten wir ein motivierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld. Zur Unterstützung der Abteilung Information Technology suchen wir ab sofort in München einen Datenbank Analyst (w/m/d) Sie sind verantwortlich für die Administration von Business- und Enterprise-Class Datenbanksystemen und erstellen entsprechende Kapazitätsplanungen Sie übernehmen den 3rd-Level-Support und kümmern sich um die Behebung von Datenbankproblemen Sie planen und unterstützen den Backup-, Restore- und Desaster-Recovery-Prozess Sie wirken bei der Gestaltung von IT-Infrastruktursystemen mit und unterstützen die damit verbundenen Projekte Sie halten die für Ihre Arbeit notwendige Dokumentation auf dem neuesten Stand Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration oder IT-Systemelektroniker mit bzw. verfügen über eine vergleichbare Qualifikation oder ein vergleichbares Studium in diesem Bereich Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Bereich Datenbanktechnologien / DBMS, insbesondere Microsoft SQL-Server 2012 und 2016 Erfahrungen im Bereich MS SQL 2019 sind ein Plus Sie bringen ausgezeichnete Kenntnisse in der technischen Fehlersuche und Fähigkeiten zur Recherche von Datenbankproblemen, Standards und Produkten mit Sie haben Verständnis von Datenbankstrukturen, Theorien, Prinzipien und Best Practices Sie wenden Ihre Kenntnisse im Bereich Datenschutz und Compliance Anforderungen an Sie arbeiten gerne selbständig und besitzen gutes analytisch-konzeptionelles Denkvermögen Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit in unserem internationalen Team ist Ihnen genauso wichtig wie uns Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Eine Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Persönliches und wertschätzendes Miteinander Viel Raum für Innovationen und Arbeiten mit neuen Technologien Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz Flexible Arbeitszeiten und in vielen Bereichen die Möglichkeit zur mobilen Arbeit Individuelle Einarbeitung, ergänzt durch umfangreiche Einführungsschulungen Betriebliche Altersvorsorge (im unbefristeten Beschäftigungsverhältnis) Kostenlose Krankenzusatzversicherung Unterstützung in verschiedenen Lebenslagen (z.B. Kinderbetreuung, Pflege, persönlichen Fragestellungen, etc.) durch eine Kooperation mit einem Dienstleister Von Montag bis Donnerstag kostenloses Mittagsessen
Zum Stellenangebot

(Senior) Infrastructure Analyst (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
München
Wir gehören zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Orthopädie, Arthroskopie, Sportmedizin und Orthobiologie. Getreu unserer Mission Helping Surgeons Treat Their Patients Better entwickeln wir seit 40 Jahren innovative Produkte und Operationsverfahren. Arthrex wurde 1981 in München gegründet - heute befindet sich unser Hauptsitz in Naples (Florida, USA) mit weiteren Niederlassungen in 21 Ländern. Unsere Firmenkultur ist geprägt von einer länderübergreifenden Zusammenarbeit sowie einem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Nationalitäten. Die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Erweiterung unserer Produktpalette tragen zu einem stetigen Wachstum bei und lassen uns auch in Zukunft federführend bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte sein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen mit ihrem Engagement wesentlich zu diesem Erfolg bei. Dafür bieten wir ein motivierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld. Zur Unterstützung der Abteilung Information Technology suchen wir ab sofort in München einen (Senior) Infrastructure Analyst (w/m/d) Als Mitglied eines globalen Teams sind Sie verantwortlich für die Implementierung, Administration, Überwachung und den Support von IT-Infrastruktur-Diensten und -Anwendungen Sie übernehmen die Verwaltung der Dateidienste sowie den zugrundeliegenden Servern Sie sind Ansprechpartner für unsere Windows-basierten Druckcluster, weitere Druckdienste, NTFS-Berechtigungen, (S)FTP, Gruppenrichtlinien und nutzen entsprechende Skripte zur Automatisierung von Prozessen Sie sind verantwortlich für die Einrichtung und Verwaltung des Microsoft DFS Sie erledigen die administrativen Aufgaben im Bereich des zentralen Verzeichnisdienstes (Active Directory), sowie DNS Sie leiten (Teil-) Projekte in Ihrem Verantwortungsbereich und arbeiten bei weiteren regionalen und globalen Projekten mit Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration oder IT-Systemelektroniker mit bzw. verfügen über eine vergleichbare Qualifikation oder ein vergleichbares Studium in diesem Bereich Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in der Microsoft Softwarelandschaft mit folgenden Schwerpunkten: Azure, Microsoft 365, Active Directory, GPOs, OneDrive und Sharefile Sie konnten bereits erste Erfahrungen im Umgang mit Benutzerrechten und -verwaltungen sowie mit Ticketsystemen sammeln Sie haben Grundkenntnisse im Bereich Netzwerktechniken (TCP/IP, Router, Switch, Firewall und VPN) Kenntnisse in der Verwaltung, Überwachung und Unterstützung von IT-Infrastrukturdiensten und -anwendungen, insbesondere auf Basis von Windows Server, sind von Vorteil Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Sie zeichnet eine hohe Kundenorientierung aus Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team ist Ihnen genauso wichtig wie uns Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Eine Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Persönliches und wertschätzendes Miteinander Viel Raum für Innovationen und Arbeiten mit neuen Technologien Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz Flexible Arbeitszeiten und in vielen Bereichen die Möglichkeit zur mobilen Arbeit Individuelle Einarbeitung, ergänzt durch umfangreiche Einführungsschulungen Betriebliche Altersvorsorge (im unbefristeten Beschäftigungsverhältnis) Kostenlose Krankenzusatzversicherung Unterstützung in verschiedenen Lebenslagen (z.B. Kinderbetreuung, Pflege, persönlichen Fragestellungen, etc.) durch eine Kooperation mit einem Dienstleister Von Montag bis Donnerstag kostenloses Mittagsessen
Zum Stellenangebot

Datamanager (m/w/d) für den Bereich Präzisionsonkologie

Fr. 16.04.2021
München
Das Deutsche Krebs­forschungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäftigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissenschaft­liches Programm auf dem Gebiet der Krebsforschung.Gemeinsam mit universitären Partnern an sieben renommierten Partner­standorten haben wir das Deutsche Konsortium für Translationale Krebs­forschung (DKTK) gegründet.Für den Partner­standort München des DKTK sucht das Deutsche Krebs­forschungszentrum zum 01.07.2021 einen Datamanager (m/w/d) für den Bereich Präzisionsonkologie.(Kennziffer 2021-0100)Am onkologischen Spitzen­zentrum "Comprehensive Cancer Center (CCC) München" des LMU-Klinikums ist im Rahmen eines DKTK-geförderten Projekts eine Stelle als Datamanager zu besetzen. Es handelt sich hierbei um eine verantwortungs­volle Tätigkeit im Rahmen eines nationalen Netz­werk­projektes. Der MTB Alliance Verbund mit acht Stand­orten in Deutschland hat sich zum Ziel gesetzt, molekulare Tumor­profile (genomisch, transkriptomisch) von Patienten aus lokalen molekularen Tumor­boards in einer einzigen standort­über­greifenden Daten­bank zusammen­zuführen, zu harmonisieren und zugänglich zu machen. Entitäts­über­greifende Dokumentation molekular­pathologischer Daten Organspezifische Dokumentation klinischer Daten Prüfung und Qualitäts­sicherung des Daten­bestandes der Patienten des Präzisions­onkologie­programms Kommunikation und Austausch innerhalb des Teams der Tumor­dokumentation Kommunikation und Schnitt­stellen­arbeit mit den Teams der IT / Analyse sowie des Präzisions­onkologie­programms Abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Dokumentar oder eine vergleich­bare Qualifikation mit medizinischem Hinter­grund Interesse an einem innovativen und schnell wachsenden Bereich der Onkologie Interesse an medizinischen Inhalten Affinität im Umgang mit PC und Technik Bereitschaft zur Verantwortungs­über­nahme Bereitschaft zur Arbeit in einem inter­disziplinären Team Erfahrungen im Bereich der Daten­pflege sind von Vorteil Hohes Maß an Eigen­initiative Gute Englisch­kenntnisse Interessanten, viel­seitigen Arbeits­platz Inter­nationales, attraktives Arbeits­umfeld Campus mit modernster State-of-the-art-Infra­struktur Vergütung nach TV-L mit den üblichen Sozial­leistungen Möglichkeiten zur Teilzeit­arbeit Flexible Arbeits­zeiten Sehr gute Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur*

Do. 15.04.2021
Puchheim, Oberbayern
Die SCANLAB GmbH entwickelt und fertigt Ablenkungs- und Fokussiersysteme zur hochpräzisen Positionierung von Laserstrahlen in unterschiedlichsten Anwendungen. Mit unseren Produkten für Industrie, Medizintechnik und Wissenschaft sind wir der führende Anbieter in unserem Markt. Basis für unseren Erfolg sind gut funktionierende Abläufe und die enge Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern. Bringen Sie Ihr fachliches Know-How und Ihre Leidenschaft für Technik bei uns ein. Entwickeln und Pflegen von technischen Publikationen  Verfassen und Anpassen technischer Texte in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen  Erstellen von Illustrationen  Unterstützung beim Daten- und Translation-Management  Unterstützung bei der Weiterentwicklung firmeninterner Methoden und Tools für die technische Kommunikation  Abgeschlossene Ausbildung als Technischer Redakteur (m/w) oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der technischen Dokumentation  sehr gutes technisches Verständnis  Erfahrung in der Darstellung technischer Sachverhalte in Wort und Bild Sicherheit im Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift  sehr gute Schrift-Englischkenntnisse  Erfahrung im Umgang mit den einschlägigen Redaktionstools und Grafik-Programmen (bevorzugt Adobe-Anwendungen)  Erfahrungen mit Terminologie- und Translation-Management und Modularisierung von Vorteil Einsatzfreude, Organisationsvermögen und effizienter Arbeitsstil Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit Neben einer selbständigen und kundenorientierten Arbeitsweise sowie einem kommunikativen und sicheren Auftreten zählen Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und Flexibilität zu Ihren persönlichen Stärken. Bei uns erwarten Sie zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten, viel Freiraum für ziel- und ergebnisorientiertes Handeln, kurze Entscheidungswege sowie motivierte und kooperative Kollegen. * Sämtliche Bezeichnungen in dieser Stellenanzeige richten sich gleichermaßen an alle Geschlechter.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) – zunächst befristet auf 1 Jahr

Do. 15.04.2021
Gilching
Torqeedo ist ein Pionier für Elektromobilität auf dem Wasser. Als Weltmarktführer entwickeln und fertigen wir die fortschritt­lichsten elektrischen Bootsantriebe der Welt: Klimaneutral und innovativ. Gerne erweitern wir unser Team um Vordenker und Gleich­gesinnte, die sich für unsere Marke und unseren Spirit in Bezug auf Umwelt und Innovation begeistern.Ergänzen Sie unser Team mit Ihren Ideen und Ihrer Bewerbung als:Technischer Redakteur (m/w/d) – zunächst befristet auf 1 JahrStandort Gilching – Headquarter Qualitäts- und termingerechte Er­stellung und Pflege von Installations-, Wartungs- und Reparatur­anleitungen für Boots­bauer und professio­nelle Kunden Eigenständige Recherche von tech­nischen Inhalten und Inter­views in Zusammen­arbeit mit Engineering und Service Allgemeine redaktionelle Tätig­keiten im Bereich Bild­bear­beitung (3D-Daten), technische Illus­tration und Layout Ausbildung zum Technischen Redakteur und/oder praktische Er­fahrung in der Er­stellung von Tech­nischer Doku­mentationTechnisches Ver­ständnis im Bereich der Mechanik und Elektro­technik, ins­beson­dere von elek­trischen Bau­teilen und Schalt­plänenAnalytisches, fach­über­greifen­des DenkenHohe Bereitschaft und Technik­affi­nität, um tech­nische Inhalte eigen­ständig zu recher­chierenDurchsetzungs­kraft und gute Kommuni­kations­fähig­keitenSehr gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Bereitschaft, circa 2 bis 3 Tage pro Woche in unseren Räum­lich­keiten zu arbeitenWir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten Unternehmen mit abwechslungsreichen und spannenden Aufgaben in einem Umfeld, das von Respekt, Vertrauen, Gestaltungsfreiheit, kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien sowie hohem Anspruch an die eigene Tätigkeit geprägt ist.Unsere BenefitsBetriebskantine mit Essens­zuschussRemote workHauptsitz in Gilching im schönen Fünf­seenland vor den Toren Münchens
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker (m/w/d) Technische Dokumentation und LSA

Do. 15.04.2021
München
Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen. Fachinformatiker (m/w/d) Technische Dokumentation und LSA Kennziffer 064/1920 Administration der abteilungsinternen Server und Client-PCs sowie der darauf installierten anwendungsspezifischen Software (Framemaker, XML-Redaktionssysteme QuILS und Apart, Isodraw u.a.) Administration und Pflege von Datenbanken sowie Programmierung von Datenbankroutinen Entwicklung und Weiterpflege von Scripts, Macros und Batchroutinen, z.B. mit Access, Perl, XSLT, Xpath und Xquery Vorbereitung, Qualitätssicherung und Durchführung elektronischer Datenlieferungen Entwicklung von SQL-Datenbankabfragen und BREX-Regeln Unterstützung von und enge Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern (m/w/d) der Abteilung bei allen IT-Fragen Enge Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung, z.B. beim Anlegen und Ändern von Nutzern, bei der Beschaffung neuer HW und SW oder bei der Lösung von IT-Problemen Analyse und Weiterentwicklung der Toollandschaft entlang der gesamten Prozesskette der Erstellung technischer Dokumentation bis zur Publikation Erstellung von Leistungsbeschreibungen für die Beauftragung externer Dienstleister zur DV-technischen Unterstützung der Abteilung Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik, abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse in der Administration relationaler Datenbanksystemen Sehr gute Kenntnisse im Bereich XML/XSLT Transformationen, MS-Access 2010 sowie MS Office Erfahrung im Umgang mit XML-basierten Redaktionssystemen zur Erstellung von ASD S1000D-konformer Dokumentation, etwa QuILS, wünschenswert Lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise Hohes Qualitätsbewusstsein Gutes technisches Englisch Umfassende Einarbeitung, Aus- und Weiterbildung Spannende Aufgaben und abwechslungsreiche Tätigkeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag M+E, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gute Sozialleistungen: z. B. Kantine, Kinderkrippenzuschuss und betriebliche Altersvorsorge Gleitzeitregelungen, 30 Tage Urlaubsanspruch
Zum Stellenangebot

Technical Writer (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Fürstenfeldbruck, Ilmenau, Thüringen
Die Gardner Denver Thomas GmbH gehört zum weltweit agierenden Gardner Denver Konzern. Wir entwickeln und produzieren Pumpen, Kompressoren und Systeme für unsere internationalen Kunden im OEM-Geschäft. Der Vertrieb erfolgt über unsere globale Verkaufsorganisation. Unsere Produkte finden Sie in der Medizin-, Labor- und Umwelttechnik sowie überall dort, wo Gase und Flüssigkeiten gefördert werden. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort Fürstenfeldbruck oder Ilmenau einen Technical Writer (m/w/d) Wissenstransfer von Entwicklungsergebnissen in die technische Dokumentation Erstellung von Inhalten für: normgerechte Betriebsanleitungen (DIN EN IEC 82079, DIN EN ISO 12100, 13485) Installationsanleitungen Datenblättern EG-Konformitätserklärungen EG-Hersteller-Einbauerklärungen ATEX-Konformitätserklärungen Definition von Vorgaben an externe Illustrationsbearbeiter und Druckereien für die Erstellung neuer Abbildungen, Betriebsanleitungen sowie Kontrolle der Umsetzung Stammdatenpflege Abgeschlossene technische Ausbildung und Erfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet Ausgeprägtes technisches Verständnis sowie verständliche, sichere und klare Formulierung technischer Zusammenhänge Engagement und Flexibilität sowie sowohl selbstständige als auch teamorientierte Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kenntnisse in MS Office und Bildbearbeitung Erfahrung mit einem ERP-System (MS Axapta, SAP) Erfahrung mit Trados o. ä. wünschenswert Anspruchsvolle, verantwortungsvolle Tätigkeit Internationales, aber familiäres Arbeitsumfeld im Konzern Leistungsgerechte Vergütung mit 13. Monatsentgelt
Zum Stellenangebot

Technical Writer (m/f/x)

Di. 13.04.2021
Martinsried
We are epay – transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH. A wholly owned subsidiary of the US-based Euronet Worldwide group, we have been a reliable partner for secure e-payment solutions for more than 20 years. As the leading full-service provider in Europe, we are a competent partner for secure payment transaction solutions, prepaid top-up processes, and the handling of financial transactions. Our epay brand unites the strongest brands from the areas of entertainment, mobile, gaming, shopping, software, lifestyle, and music with end customers worldwide via our large distribution network in the food and electronics sectors, drugstores and petrol stations. Does the idea of a flat hierarchy, an open, team-based company culture and the possibility to contribute and implement your own ideas appeal to you? Then you have come to the right place! – Be part of tomorrow's payment! We're looking for a Technical Writer (m/f/x) Martinsried, near Munich You create technical documentation of and specifications for our products, systems and APIs for different target groups, such as developers, administrators and sales You structure and publish documentation on various internal or external platforms and create learning content for different internal teams You create technical configuration sheets for new and existing products, and perform quality checks on existing or automatically created documentation You work closely with internal teams and stakeholders to present the required content at the right level of detail and to continuously improve and maintain documentation You have completed a technical degree (software engineering, computer science, technical writing, or similar) or an IT-related education You have already gained experience in technical documentation/editing You have a good understanding of complex and technical topics as well as programming languages like C++ and XML, but you don't have to be a dyed-in-the-wool developer Ideally, you also have knowledge of REST and SOAP as well as database knowledge with MySQL You are strong in communication, you like working as part of a team and you distinguish yourself by a very precise, structured and reliable way of working In our intercultural environment, you can easily communicate in English in any situation – German is a plus You can expect flat hierarchies and short coordination channels, an open and familiar atmosphere and an international corporate culture You work on exciting and varied projects and have the opportunity to contribute your ideas and experience With epay you get a long-term secure job in a worldwide operating company Regular appraisal interviews and individual personnel development measures will support your development; moreover, we offer an e-learning platform, language courses and regular in-house trainings We subsidize your exclusive membership with qualitrain which allows you to use more than 3,000 different gyms, swimming pools, yoga studios and bouldering halls all over Germany Work hard, party hard! – Celebrate together with your colleagues at our legendary company events, such as our summer party, the Oktoberfest, the Christmas party and many other events
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur Software Dokumentation (m/w/x)

Mo. 12.04.2021
Ellwangen (Jagst), Heiligenhaus bei Velbert, München
FNT ist führender Anbieter integrierter Softwareprodukte, mit denen IT Infrastrukturen, Rechenzentren und Kommunikationsnetze optimal geplant und betrieben werden können. Dank unserer Software können Banken schneller Transaktionen ausführen, stehen Produktionsstraßen niemals still und können Flughäfen bestes WLAN bereitstellen. An unseren nationalen und internationalen Standorten leisten rund 350 Mitarbeiter jeden Tag einen Beitrag für die digitale Zukunft. Deshalb vertrauen weltweit mehr als 500 Kunden auf unsere marktführende Lösung. Gestalten Sie mit uns zusammen in einem kollegialen Arbeitsumfeld die Entwicklung eines zukunftssicheren und international erfolgreichen Softwareunternehmens, das seine Software mit großer Leidenschaft und viel Innovationsgeist entwickelt – und das bereits seit 1994.   An unserem Hauptsitz in Ellwangen (alternativ an unseren Standorten in Heiligenhaus und München) suchen wir einen // Technischer Redakteur Software Dokumentation (m/w/x) In unserem agilen und innovativen Team tragen Sie maßgeblich zur Weiterentwicklung zukunftsorientierter Lösungen in der technischen Dokumentation bei. Sie erstellen Dokumentationen rund um unsere Produkte, Online Hilfen, Release Notes etc. Dies beinhaltet auch die Strukturierung, Vereinheitlichung und Bewertung von komplexen Inhalten aus vorhandenen Entwicklungsdokumentationen Sie arbeiten in einem agilen Umfeld (Scrum / SAFe) eng mit unseren Entwicklungsteams und Produktmanagern zusammen Sie definieren Standards für die technische Dokumentation sowie Module für unser Redaktionssystem, entwerfen Dokumentationskonzepte und Templates und entwickeln diese kontinuierlich weiter Sie erarbeiten Terminologien und erstellen dokumentengerechte Grafiken Sie haben ein abgeschlossenes Studium der technischen Redaktion (z.B. Technical Content Creation), alternativ eine technische Ausbildung mit Weiterbildung zum technischen Redakteur (m/w/x) Sie besitzen eine mehrjährige Erfahrung bei der Erstellung von Dokumentation im Umfeld von Softwareprodukten Sie haben praktische Erfahrung im Umgang mit dem Redaktionssystem Schema ST4 oder einem anderen Content Management System Sie beherrschen die deutsche Sprache sicher in Wort und Schrift und haben sehr gute Englischkenntnisse Sie überzeugen durch Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und eine strukturierte Arbeitsweise Unternehmenskultur Vermögenswirksame Leistungen Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Gratis Getränke und Obst Kantinenzuschuss Events und Sportangebote Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) Ersatzteildokumentation

Sa. 10.04.2021
München
Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen. Technischer Redakteur (m/w/d) Ersatzteildokumentation Kennziffer 138/3420 Erstellung und Änderung von Ersatzteilkatalogen der Produkte von KMW nach militärischen Standards Informationssammlung und -bewertung als Basis zur Erstellung und Änderung von Ersatzteildokumentationsinhalten und deren Einbringung in den Text-/Listenteil Erstellung und Änderung der Ersatzteildokumentationsdatensätze Sichtung, Bewertung und Extraktion von Informationen der Zeichnungen, Stücklisten und Änderungsanträgen sowie der Herstellerunterlagen zu Baugruppen und Geräten der Fremdhersteller Erstellung, Änderung und Zusammenstelllung von Illustrationen der Ersatzteildokumentation Sammlung von relevanten 3D-Daten zur Umsetzung der erforderlichen Bildinformation Vorbereitung der Datenbasis/Erstellungshinweise für die Umsetzung in Illustarationen bzw. deren Änderungen durch externe Grafiker Prüfung der zugelieferten Daten des externen Grafikers Erfolgreich abgeschlossenes Studium Maschinenbau , der Technischen Redaktion/Dokumentation oder vergleichbares Studium Kenntnisse und Erfahrung in Datenbanksystemen für das Erfassen, Verwalten und Ändern von technisch-logistischer Dokumentation Sehr gute Englischkenntnisse und einer weitere Sprache sind von Vorteil Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen, der einschlägigen Bild- und DTP-Bearbeitungsprogramme sowie ISODRAW und ISODRAW CAD-PROZESS Kenntnisse der Richtlinien zur Dokumentationserstellung ASD S2000M und B007 erwünscht Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie hohe Teamfähigkeit und Engagement Umfassende Einarbeitung, Aus- und Weiterbildung Spannende Aufgaben und abwechslungsreiche Tätigkeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag M+E, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gute Sozialleistungen: z. B. Kantine, Kinderkrippenzuschuss und betriebliche Altersvorsorge Gleitzeitregelungen, 30 Tage Urlaubsanspruch
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal