Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 8 Jobs in Fabrikstation

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Technische Dokumentation

Konstrukteur (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Heidelberg
Die MOSCA GmbH mit Sitz in Waldbrunn entwickelt und produziert Umreifungs- und Transport­siche­rungs­systeme. Sie bildet das Dach der MOSCA-Gruppe, die in Deutschland mehrere eigenständige Unternehmensbereiche umfasst, darunter Strap & Consumables, Sales & Service sowie Machinery & Equipment. Damit deckt MOSCA als Technologie- und Qualitätsführer im Umreifungssektor ein viel­fältiges Leistungsspektrum ab – von vielseitigen Allround-Modellen, vollautomatischen Hochleistungs­maschinen und dazugehöriger Fördertechnologie über Verbrauchsmaterial bis hin zu umfassenden Service-Angeboten. Das 1966 gegründete Familien­unternehmen beschäftigt weltweit rund 1.000 Mitar­bei­tende an 24 Niederlassungen in 17 Ländern.Wir suchen am Standort Waldbrunn (bei Heidelberg) einenKonstrukteur (m/w/d)Erstellung von technischen Dokumentationen, insbesondere Risikobeurteilungen nach DIN EN ISO 12100 unter Berück­sichtigung der MRL 2006/42/EGErstellen und Pflege von Betriebsanleitungen und deren Übersetzungen in Zusammenarbeit mit einem ÜbersetzungsbüroAnsprechpartner in Sicherheitsfragen für externe Behörden, Prüfstellen und Überwachungs­behördenUmsetzung der MRL bei der Erstellung und Anpassung von Dokumenten (Risiko­beur­teilungen, Konformitäts- und Einbau­erklärungen, Montageanleitungen)Dokumentation komplexer Arbeitsabläufe wie z. B. UmbauanleitungenDigitale Fotografie, Bildbearbeitung, Office­anwendungenNormenrechercheMaschinenbautechniker oder technisches Studium (Bachelor / Master) Kenntnis und Anwendung von relevanten Normen und EG-Richtlinien betreffend Maschinen­sicherheitErste Berufserfahrung in den genannten BereichenGute analytische Fähigkeiten und MS-Office-KenntnisseSpannende und herausfordernde Aufgabe in einem international tätigen, modernen Familien­unternehmenHaustarifvertrag IG Metall    Mobiles ArbeitenFirmenparkplatzFachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur – Ingenieur Technische Dokumentation / Techniker Dokumentation (Ingenieur, Techniker) bzw. Experte für Technische Dokumentation / Spezialist Technische Dokumentation (w/m/d)

So. 26.06.2022
Mannheim
Als weltweit operierendes High­tech-Unter­neh­men pro­jek­tie­ren und fer­ti­gen wir an unse­rem Stand­ort Heppen­heim Ultra­schall- und Spritz­rei­ni­gungs­an­la­gen so­wie Maschi­nen und Werk­zeuge für die Ver­bin­dungs­tech­nik von Serien­tei­len aus Kunst­stoff. Unsere Haupt­ver­fah­ren in der Ver­bin­dungs­tech­nik sind Ultra­schall-, Vibra­tions-, Infra­rot und Heiz­ele­ment­schwei­ßen so­wie ver­schie­dene Niet­pro­zesse und Son­der­lö­sungen.   Zur Verstärkung unserer Kon­struk­tions­ab­tei­lung suchen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt einen erfah­re­nen Inge­nieur Tech­ni­sche Doku­men­ta­tion, Tech­ni­ker Doku­men­ta­tion (Inge­nieur, Tech­ni­ker) bzw. einen Exper­ten für Tech­ni­sche Doku­men­ta­tion respek­tive Spe­zia­lis­ten Tech­ni­sche Doku­men­ta­tion (w/m/d) als Technischer Redakteur (w/m/d)Eigenverantwortliche Konzep­tion und Erstel­lung von Tech­ni­schen Doku­men­ta­tio­nen (z. B. Bedie­nungs­an­lei­tun­gen, Stück­lis­ten, Ersatz­teil­lis­ten), die alle recht­lich (durch z. B. EG-Maschi­nen­richt­li­nie und rele­vante Nor­men für die CE-Kenn­zeich­nung) vor­ge­schrie­bene In­halte auf­weisenPflege bestehender Unterlagen der tech­ni­schen Doku­men­tationNormenrechercheKoordination von Überset­zungs­dienst­leis­tungenAbschluss als Technischer Redak­teur (w/m/d) bzw. eine ver­gleich­ba­ren Aus­bil­dung, z. B. als Tech­ni­ker, Inge­nieur (w/m/d)Berufserfahrung in einer tech­ni­schen RedaktionKenntnisse von Gesetzen, Ver­ord­nun­gen, Nor­men und Richt­li­nien (auch der USA) zur Erstel­lung von tech­ni­schen Doku­mentenIdealerweise Erfahrungen in den Berei­chen Kunst­stoff­ver­bin­dungs­tech­nik und Indus­tri­elle Rei­ni­gungs­technikFundierte Kenntnisse im Um­gang mit Word / Excel / AccessVBA-Kenntnisse für Office-An­wen­dun­gen wün­schens­wertGute Englischkenntnisse in Wort und Schrift wün­schens­wertEinbindung in ein hoch­mo­ti­vier­tes TeamEine leistungsgerechte Ver­gütungEin optimales Arbeits­umfeldInterne und externe Schulungen so­wie Fort­bil­dungenRegelmäßige Mitarbeiter­eventsEine Firmenkantine
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Mannheim
PPC steht für sichere Datenübertragung. Kommunikationstechnologien und IT-Sicherheit sind unser Tagesgeschäft. Als Technischer Redakteur (m/w/d) agieren Sie als Schnittstelle zwischen unseren Produktmanagern, Produktentwicklern, Kunden sowie Prüf- und Zertifizierungsstellen. Sie übernehmen die eigenverantwortliche Erstellung von Technischen Dokumentationen für unsere Produkte. Außerdem erhalten Sie die Möglichkeit, bestehende Prozesse und die Standardisierung unserer Technischen Dokumentation aktiv weiterzuentwickeln. Erstellung, Aktualisierung und Pflege von Technischen Dokumentationen über unsere Produkte, sowohl für Kunden als auch für den Produktentwicklungsprozess Einhaltung von rechtlichen Rahmenbedingungen und Normen Aufbereitung von Texten für unterschiedliche Zielgruppen Erstellung und Pflege von Handbüchern, Datenblättern, Zertifizierungsdokumentation, etc. Erstellung und Bearbeitung von Illustrationen, Grafiken und Bildern Weiterentwicklung der Standardisierung unserer Dokumente und Prozesse Qualitätssicherung unserer Produktdokumentationen Enge Zusammenarbeit mit unserem Produktentwicklungsteam und Produktmanagern Hochschulabschluss mit Fachrichtung Technische Redaktion oder vergleichbare Qualifikation mit technischem Hintergrund Interesse an Themen wie Digitalisierung, IT-Sicherheit und kryptografischen Methoden Sehr gute didaktische und kommunikative Fähigkeiten Hohes Maß an Eigeninitiative und Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Akribische und strukturierte Arbeitsweise Erfahrung im Umgang mit unterschiedlicher Dokumentationssoftware (z.B. MS-Office, LaTeX und AsciiDoc) Erfahrung im Dokumentenmanagement und der sicheren Versionsverwaltung Erfahrung in Bildbearbeitung und Grafikerstellung Idealerweise Erfahrung mit XML-basierten Content Management Systemen, Umgang mit 3D-CAD-Software und Kenntnisse von Standardisierungsmethoden Unbefristetes Arbeitsverhältnis Eigenverantwortliches Arbeiten Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten (zeitanteilig) Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Flache Hierarchien und kurze Informationswege Leistungsgerechte Bezahlung Offenes und lockeres Miteinander Regelmäßige Mitarbeiterevents Moderner Arbeitsplatz mit höhenverstellbaren Tischen Kostenlose Getränke und Obst Kostenlose Parkplätze Hauseigene Kantine und Cafeteria Aufenthaltsräume mit Tischkicker Jährliche Mitarbeitergespräche und Zielvereinbarungen Regelmäßige anonyme Mitarbeiterumfragen
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur / Technical Writer (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Mannheim
Bihl+Wiedemann entwickelt und fertigt komplette Automatisierungslösungen für alle Bereiche des Maschinen- und Anlagenbaus. Wir wachsen seit Jahren stetig und sind heute – neben unserem Stammsitz Mannheim – in über 30 Ländern durch eigene Niederlassungen und Vertriebspartner vertreten. Unsere Produkte sind weltweit im Einsatz, zum Beispiel bei führenden Herstellern von Konsum- und Investitionsgütern. Als Technologieführer in der Automatisierungs- und Sicherheitstechnik mit AS-Interface (ASi) liegt unser Fokus auf ständiger Innovation. Um den wachsenden Anforderungen auch in Zukunft gerecht werden zu können, suchen wir zur Verstärkung unseres interdisziplinären Teams in der Technischen Redaktion: Technischer Redakteur / Technical Writer (m/w/d) Konzeption von fachübergreifenden Redaktionsprozessen Entwicklung und Erstellung von technischen Dokumenten (u. a. Betriebsanleitungen, Montageanweisungen und Datenblätter) Konzeption und Pflege unserer internen Artikeldatenbank Strukturieren von Produktinformationen zur Mehrfachverwendung in verschiedenen Publikationen und Ausgabekanälen Kreieren von smarten Beschreibungen für smarte Produkte für den internationalen Markt Kontinuierliche Verbesserung der Usability von Dokumenten unter Einhaltung der Dokumentationsrichtlinien Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Technische Dokumentation/Redaktion oder in einer artverwandten Richtung bzw. entsprechende Aus-/Weiterbildung Sicheres Gefühl für verständliche Text- und Bildgestaltung Fähigkeit, technisch komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und präzises Arbeiten sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Kenntnisse in Adobe FrameMaker und Creative Cloud von Vorteil Unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem wachsenden mittelständischem Unternehmen Moderne Unternehmenskultur mit vielen Freiräumen und ein familiäres Arbeitsklima Kurze Entscheidungs- und Kommunikationswege und flache Hierarchien
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Di. 21.06.2022
Heidelberg
RSBG ADVANCED MANUFACTURINGeine 100-prozentige Tochter der RSBG SE, investiert in erster Linie in Unternehmen, deren Produkte und Dienstleistungen für die globalen Veränderungen in den Bereichen Bevölkerungsentwicklung, Klimawandel und Neue Technologien von hoher Bedeutung sind. Die Geschäftsentwicklung dieser Unternehmen ist dadurch in geringerem Umfang von den möglichen Folgen wirtschaftlicher und politischer Krisen betroffen.  RSBG Advanced Manufacturing stellt ihren Tochterunternehmen als Shared-Service-Center Unternehmensfunktionen in den Bereichen Finanzen, Informations- und Kommunikationstechnologie und Personalwesen zur Verfügung. Dadurch profitieren die Unternehmen in der Gruppe von Skaleneffekten und konzentrieren sich auf ihre Kernkompetenzen.Vor dem Hintergrund der entsprechenden Weltmarkttrends setzt die RSBG Advanced Manufacturing zukünftig gemeinsam mit ihren Partnern aus dem Mittelstand noch stärker als bisher auf besondere Kompetenzen in den Bereichen Digitalisierung, Industrie 4.0, Cloud Computing, Cybersecurity und Big Data Management. Zu unseren Unternehmen gehören: HEIDELBERG INSTRUMENTS MIKROTECHNIK  Wir sind mit 250 Mitarbeitern Weltmarktführer in der Entwicklung und Herstellung von Laserlithographie-Systemen für die Mikrosystemtechnik. Unser starkes Wachstum der letzten Jahre und unsere Zugehörigkeit zur RAG-Stiftung ermöglichen uns auch weiterhin, überdurchschnittlich in Entwicklung und Technologie zu investieren und unsere Marktstellung konsequent und zukunftssichernd auszubauen. In unserem spezialisierten Know-how und hochmotivierten Teams auf allen betrieblichen Ebenen sehen wir hierfür die entscheidenden Grundlagen.  HEIDELBERG INSTRUMENTS NANO AG Wir sind ein junges, aufstrebendes Nanotechnologie High-Tech Unternehmen in Zürich. Als ETH-Spinoff entwickelt und vermarktet Heidelberg Instruments Nano innovative Nanofabrikationsmaschinen, die auf einer weltweit einzigartigen Fabrikationsmethode basieren. Damit können 3D-Nanostrukturen mit unübertroffener Präzision hergestellt werden. Seit 2018 ist unser Unternehmen Teil der Heidelberg Instruments Gruppe und damit der RAG-Stiftung.  MULTIPHOTON OPTICS GMBH Die Multiphoton Optics GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Heidelberg Instruments Mikrotechnik GmbH, ist ein innovativer Lösungsanbieter und globaler Hersteller von 3D-Laserlithographiegeräten für additive, subtraktive und ablative Fertigungsprozesse auf Basis der Two-Photon Polymerization (TPP)-Technologie. Multiphoton Optics ermöglicht es seinen Kunden, skalierbare, kostengünstige und kompakte Anwendungen durch direktes Laserschreiben zu produzieren. Wir bieten Prototyping- und Engineering-Dienstleistungen und Produktionskapazitäten für Prototypenbau und Serienfertigung.OSIRIS INTERNATIONAL GMBHOsiris International ist ein Technologie- und Anlagenhersteller für die Halbleiter- und MEMS-Industrie. Wir bieten eine breite Palette an optimierten Front- und Back-End-Lösungen für die Verarbeitung einer Vielzahl von Substraten.40-30 SAS40-30 zeichnet sich durch sein umfassendes Wartungs-Know-how in Bereichen wie Vakuumtechnik, Industrieelektronik und Ultra-Clean-Anwendungen aus.SPECS SURFACE NANO ANALYSIS GMBHSPECS ist führend im Bereich modernster Technologie, innovativer Komponenten, kompakter und individuell gestalteter Systeme für die Oberflächenanalyse. Der Hauptsitz der SPECS Surface Nano Analysis GmbH befindet sich im Zentrum der deutschen Hauptstadt Berlin.NOTIONS SYSTEMS GMBHNotion Systems ist ein führender Anbieter von industriellen Inkjet-Drucksystemen für Funktionsmaterialien. Unsere n.jet-Inkjet-Plattform wird für die Herstellung von elektronischen Displays, Leiterplatten, Halbleiterkomponenten sowie hochpräzisen optischen 3D-Teilen verwendet.Wir stützen uns auf jahrzehntelange Erfahrung, indem wir unseren Kunden präzise Inkjet-Systeme anbieten und digitale Druckprozesse vom Labor auf die industrielle Produktion hochskalieren.Notion Systems hat seinen Sitz in Schwetzingen in der Nähe von Heidelberg und arbeitet mit führenden Vertriebs- und Serviceorganisationen weltweit zusammen, wobei der Schwerpunkt auf Asien, Europa und Nordamerika liegt.GENISYS GMBHSoftwareprodukte für Musterdatenaufbereitung, Näherungs- und Prozesskorrektur, Lithografiesimulation, Inspektion und Metrologie, die Forschern, Herstellern und Systemanbietern eine beispiellose Effizienz, Benutzerfreundlichkeit und einen optimalen Nutzen für fortschrittliche Nanostrukturierungstechnologien bieten. Sie erstellen und überarbeiten technische Informationen, maßgeblich Texte in englischer Sprache sowie Grafiken und Screenshots.Sie begleiten die technische Dokumentation entlang des Produktlebenszyklus. Dabei recherchieren Sie selbstständig Inhalte und stimmen sich eng mit den Fachabteilungen und technischen Ansprechpartnern ab.Sie erstellen, überarbeiten und verwalten die relevanten Daten eigenverantwortlich und auf der Grundlage aktueller Gesetze, Normen und Richtlinien. Sie helfen bei Konzeption, Aufbau und Pflege des Redaktionssystems Docuglobe sowie einer unternehmensweiten Terminologiedatenbank. Außerdem helfen Sie bei der Weiterentwicklung der redaktionellen Richtlinien und des Redaktionsleitfadens. abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Technischer Redaktion oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung als Quereinsteiger in diesem Gebiet oder eine vergleichbare Qualifikation sehr gute Englischkenntnisse sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Produkten selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein Zusätzlich von Vorteil sind Erfahrungen mit/ in: Kenntnisse im Umgang mit Redaktionssystemen (insbesondere Docuglobe) Know-how in der Bildbearbeitung und multimedialer Umsetzung von Inhalten Detailgenauigkeit gepaart mit einem Maß an Pragmatismus Eine vielseitige, spannende und eigenverantwortliche Aufgabe innerhalb eines motivierten Teams.   Des Weiteren bieten wir Flexible Arbeitszeiten (Vollzeit 40h/Woche) Sicheres Arbeitsverhältnis Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaub Job-Ticket Job-Rad Kollegiales Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen, flachen Hierarchien Regelmäßige Team-Event Attraktive Mitarbeiterangebote (Yoga, Englischkurs, Essenszuschuss etc.) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann würden wir uns über die Einreichung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen auf Basis einer 40h Woche (Vollzeit) und Kündigungsfrist freuen!
Zum Stellenangebot

Werkstudent Technische Redaktion (m/w/d)

Di. 21.06.2022
Heidelberg
RSBG ADVANCED MANUFACTURINGeine 100-prozentige Tochter der RSBG SE, investiert in erster Linie in Unternehmen, deren Produkte und Dienstleistungen für die globalen Veränderungen in den Bereichen Bevölkerungsentwicklung, Klimawandel und Neue Technologien von hoher Bedeutung sind. Die Geschäftsentwicklung dieser Unternehmen ist dadurch in geringerem Umfang von den möglichen Folgen wirtschaftlicher und politischer Krisen betroffen.  RSBG Advanced Manufacturing stellt ihren Tochterunternehmen als Shared-Service-Center Unternehmensfunktionen in den Bereichen Finanzen, Informations- und Kommunikationstechnologie und Personalwesen zur Verfügung. Dadurch profitieren die Unternehmen in der Gruppe von Skaleneffekten und konzentrieren sich auf ihre Kernkompetenzen.Vor dem Hintergrund der entsprechenden Weltmarkttrends setzt die RSBG Advanced Manufacturing zukünftig gemeinsam mit ihren Partnern aus dem Mittelstand noch stärker als bisher auf besondere Kompetenzen in den Bereichen Digitalisierung, Industrie 4.0, Cloud Computing, Cybersecurity und Big Data Management. Zu unseren Unternehmen gehören: HEIDELBERG INSTRUMENTS MIKROTECHNIK  Wir sind mit 250 Mitarbeitern Weltmarktführer in der Entwicklung und Herstellung von Laserlithographie-Systemen für die Mikrosystemtechnik. Unser starkes Wachstum der letzten Jahre und unsere Zugehörigkeit zur RAG-Stiftung ermöglichen uns auch weiterhin, überdurchschnittlich in Entwicklung und Technologie zu investieren und unsere Marktstellung konsequent und zukunftssichernd auszubauen. In unserem spezialisierten Know-how und hochmotivierten Teams auf allen betrieblichen Ebenen sehen wir hierfür die entscheidenden Grundlagen.  HEIDELBERG INSTRUMENTS NANO AG Wir sind ein junges, aufstrebendes Nanotechnologie High-Tech Unternehmen in Zürich. Als ETH-Spinoff entwickelt und vermarktet Heidelberg Instruments Nano innovative Nanofabrikationsmaschinen, die auf einer weltweit einzigartigen Fabrikationsmethode basieren. Damit können 3D-Nanostrukturen mit unübertroffener Präzision hergestellt werden. Seit 2018 ist unser Unternehmen Teil der Heidelberg Instruments Gruppe und damit der RAG-Stiftung.  MULTIPHOTON OPTICS GMBH Die Multiphoton Optics GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Heidelberg Instruments Mikrotechnik GmbH, ist ein innovativer Lösungsanbieter und globaler Hersteller von 3D-Laserlithographiegeräten für additive, subtraktive und ablative Fertigungsprozesse auf Basis der Two-Photon Polymerization (TPP)-Technologie. Multiphoton Optics ermöglicht es seinen Kunden, skalierbare, kostengünstige und kompakte Anwendungen durch direktes Laserschreiben zu produzieren. Wir bieten Prototyping- und Engineering-Dienstleistungen und Produktionskapazitäten für Prototypenbau und Serienfertigung.OSIRIS INTERNATIONAL GMBHOsiris International ist ein Technologie- und Anlagenhersteller für die Halbleiter- und MEMS-Industrie. Wir bieten eine breite Palette an optimierten Front- und Back-End-Lösungen für die Verarbeitung einer Vielzahl von Substraten.40-30 SAS40-30 zeichnet sich durch sein umfassendes Wartungs-Know-how in Bereichen wie Vakuumtechnik, Industrieelektronik und Ultra-Clean-Anwendungen aus.SPECS SURFACE NANO ANALYSIS GMBHSPECS ist führend im Bereich modernster Technologie, innovativer Komponenten, kompakter und individuell gestalteter Systeme für die Oberflächenanalyse. Der Hauptsitz der SPECS Surface Nano Analysis GmbH befindet sich im Zentrum der deutschen Hauptstadt Berlin.NOTIONS SYSTEMS GMBHNotion Systems ist ein führender Anbieter von industriellen Inkjet-Drucksystemen für Funktionsmaterialien. Unsere n.jet-Inkjet-Plattform wird für die Herstellung von elektronischen Displays, Leiterplatten, Halbleiterkomponenten sowie hochpräzisen optischen 3D-Teilen verwendet.Wir stützen uns auf jahrzehntelange Erfahrung, indem wir unseren Kunden präzise Inkjet-Systeme anbieten und digitale Druckprozesse vom Labor auf die industrielle Produktion hochskalieren.Notion Systems hat seinen Sitz in Schwetzingen in der Nähe von Heidelberg und arbeitet mit führenden Vertriebs- und Serviceorganisationen weltweit zusammen, wobei der Schwerpunkt auf Asien, Europa und Nordamerika liegt.GENISYS GMBHSoftwareprodukte für Musterdatenaufbereitung, Näherungs- und Prozesskorrektur, Lithografiesimulation, Inspektion und Metrologie, die Forschern, Herstellern und Systemanbietern eine beispiellose Effizienz, Benutzerfreundlichkeit und einen optimalen Nutzen für fortschrittliche Nanostrukturierungstechnologien bieten. Du arbeitest mit einem motivierten Team in einem spannenden AufgabenfeldDein Hauptaufgabengebiet: Du unterstützt das Team bei allen redaktionellen Abläufen. Du pflegst unsere Terminologieliste, unterstützt im Lektorat sowie bei der Erweiterung unseres Redaktionsleitfadens. Du führst selbstständige Recherchen zu technischen Informationen durch. Du hilfst bei der Aufbereitung, Fertigstellung und Distribution der Kundendokumentation. eingeschriebener Student (m/w/d) im Bereich Technische Redaktion, Übersetzungswissenschaften, Kommunikationswissenschaften o.ä. sicherer Umgang mit MS Office Produkten zuverlässige, eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Technisches Verständnis und Spaß an der Informationsaufbereitung Eine vielseitige, spannende und eigenverantwortliche Aufgabe innerhalb eines motivierten Teams. Des Weiteren bieten wir Flexible Arbeitszeiten (Vollzeit 40h/Woche) Sicheres Arbeitsverhältnis Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaub Job-Ticket Job-Rad Kollegiales Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen, flachen Hierarchien Regelmäßige Team-Events Attraktive Mitarbeiterangebote (Yoga, Englischkurs, Essenszuschuss etc.) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann würden wir uns über die Einreichung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen auf Basis einer 40h Woche (Vollzeit) und Kündigungsfrist freuen!
Zum Stellenangebot

Meister oder Techniker Dokumentation (w/m/d)

Sa. 18.06.2022
Ettlingen, Wiesloch
Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus. Sie wollen sich nicht nur privat, sondern auch beruflich mit der Energiewende befassen und haben Interesse in einem zukunftssicheren, technischen Bereich zu arbeiten? – Dann sind Sie bei uns richtig. Mit viel Energie und Blick auf Mensch und Umwelt, kümmern wir uns um die Entwicklung der Netze. In der interdisziplinären Zusammenarbeit setzen wir technische Maßnahmen von der ersten Idee bis zur Inbetriebnahme um. Planung, Projektierung, Bauausführung sowie die technische Dokumentation bilden bei uns eine agile Einheit. Unser Ziel ist es, die Versorgungssicherheit sowohl an gewachsenen Wirtschaftsstandorten als auch im ländlichen Raum stetig zu verbessern. Darüber hinaus integrieren wir zukunftsgerichtete Themenfelder wie Glasfaser, Elektromobilität aber auch Smart Grids in unsere Netzstrukturen. Wir haben Ihr Interesse auf ein spannendes Aufgabenfeld geweckt? Bewerben Sie sich und werden Sie Teil unseres engagierten Teams! Leitungsdokumentation in den Sparten Strom, Straßenbeleuchtung, Nachrichtenwege und Gas im ArcFM UT Erstellen von Bestands-, Betriebs- und Übersichtsplänen in allen Sparten Erstellen von Auswertungen und Bearbeitung von Datenbereitstellungen für Kommunen Erstellen von Übersichtskarten in ArcMap Abgeschlossene Ausbildung als Vermessungstechniker*in, Geomatiker*in oder Technische*r Zeichner*in Kenntnisse im Bereich Leitungsdokumentation sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung Ihre selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise zeichnet Sie aus Der Umgang mit EDV und die Einarbeitung in Anwendersoftware bereiten Ihnen keine Schwierigkeiten Sie sind im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B Ein sicherer Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kolleg*innen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Praktikum Environment-Health-Safety (EHS)

Mo. 13.06.2022
Mannheim
Die Caterpillar Energy Solutions GmbH steht mit ihren beiden Marken MWM und CAT für hocheffiziente und umweltfreundliche Anlagen zur dezentralen Energieerzeugung. Das in Mannheim ansässige Unternehmen wurde im Jahre 1871 vom Autopionier Carl Benz gegründet. Die Produkte stehen für mehr als 150 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung von Gasmotoren und Stromaggregaten für Erdgas, Biogas und weitere Sondergase. Seit November 2011 ist unser Unternehmen Teil des Caterpillar-Konzerns. Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams am Standort Mannheim einen Praktikanten (m/w/d) im Bereich Environment-Health-Safety (EHS)Was dich erwartet Mitarbeit im Projekt EHS Field Service Manual , das die rechtlichen Grundlagen für die Serviceorganisation beschreibt. Dazu gehören Rollen und Verantwortlichkeiten sowie Implementierungspläne der jeweiligen Themen. Du kümmerst dich mit einem Verantwortlichen am jeweiligen Servicestandort monatlich um die Abstimmung der Themen. Dabei müssen bspw. Ordner mit Manuals im SharePoint zur Dokumentation einheitlich zur Verfügung gestellt werden. Bestimmte Themen wie z.B. Driving Safety sollen zukünftig über bestehende Prozess- und Betriebsanweisungen bearbeitet werden. Diese müssen aktualisiert, in den Sprachen anpasst und/oder ggf. neu erstellt werden sofern noch nicht vorhanden. Was du mitbringst Dein Studienschwerpunkt liegt im Sicherheitswesen und der Arbeitssicherheit oder du studierst im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen. Dein Deutsch ist verhandlungssicher, dein Englisch fließend und mit den MS Office Anwendungen kannst du umgehen. Du arbeitest gerne im Team, kannst dich aber auch selbständig und engagiert in ein Thema vertiefen. Zuverlässigkeit und ein gewisses Maß an Eigeninitiative runden dein Profil ab. Was wir dir bieten Du kannst erste Berufserfahrung sammeln und dein in der Theorie erlerntes Wissen in der Praxis anwenden und vertiefen. Dabei kannst du dich über eine attraktive Praktikumsvergütung freuen. Profitiere von weiteren Leistungen wie z.B. 35 Std. / Woche, Home Office und flexiblen Arbeitszeiten. Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit einer anschließenden Anstellung als Werkstudent oder der Begleitung der Abschlussarbeit.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: