Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 12 Jobs in Gräfrath

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Technische Dokumentation

Produktdatenmanager - Product Data Manager (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Dormagen
WER WIR SINDDie Division Materials and Trade zählt zu den weltweit führenden Herstellern und Partnern bei der Entwicklung von Systemkomponenten für den Grundmotor und repräsentiert mit der Business Unit Trade die weltweiten Rheinmetall Aftermarket Aktivitäten.Die Business Unit Trade ist ein führender Anbieter von Motorkomponenten für den freien Ersatzteilmarkt. Neben seinem Kerngeschäft ist der Ersatzteilspezialist innerhalb des Rheinmetall-Konzerns für den Vertrieb und Handel von Produkten für den persönlichen Gesundheitsschutz, Pedelec-Systemen sowie für Digitale Dienstleistungen zuständig.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Systematische Überprüfung des Bestandsprogramms auf zusätzliche Verknüpfungspotenziale u.a. mit OE Ersatzteilkatalogen, TecDoc und PartsPool Optimierung und Sicherung der Datenqualität und Verknüpfung von Katalogdaten im System und von neuen Produkten Technische Bewertung von Musterteilen sowie Ableitung von Maßnahmen in Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Produktmanager Mitarbeit an Projekten rund um das Thema Referenzierung in Abstimmung mit anderen Abteilungen Die Stelle ist am Standort Dormagen zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Ersatzteilgeschäft und technisches Know How, vorzugsweise im Bereich Antriebsstrang von PKW und LKW Gute Kenntnisse im Bereich OE-Ersatzteilkataloge, TecDoc und PartsPool Gute MS-Office Kenntnisse Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine strukturierte, eigenständige und organisierte Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. An unserem Standort in Dormagen bieten wir Ihnen:  Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle Mobiles Arbeiten Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Ratingen
Hünnebeck ist einer der führenden internationalen Anbieter von Schalungen, Gerüsten und Sicherheitstechnik. Wir bieten unseren Kunden Teil- und Komplettlösungen, die sich durch beste Qualität, optimale Flexibilität und ein Höchstmaß an Wirtschaftlichkeit auszeichnen. Ihr Einsatz ist gefragt! Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter/ innen. Unser Erfolg basiert auf den Ideen und dem Einsatz derer. Werden Sie Teil davon. Technischer Redakteur (m/w/d) Standort Ratingen Aktualisierung unserer vorhandenen und Erstellung neuer Produktdokumentation, insbesondere Aufbau- und Verwendungsanleitungen, Produktdatenblätter, Betriebsanleitungen und Konformitätserklärungen in deutscher und englischer Sprache Konzeptionierung und Erarbeitung der Inhalte in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Produktentwicklung, Produktstatik, Entwicklungswerkstatt, EHS, Marketing, Vertrieb, Anwendungstechnik, Technischer Service Organisation und Zusammenarbeit mit unseren externen Partnern für die Dokumentationserstellung und -übersetzung Organisation und Durchführung der Anforderungs- und Freigabebesprechungen Zusammenarbeit mit unseren internationalen Vertriebsgesellschaften und -partnern für Bereitstellung und Anpassung der Produktdokumentation an die jeweiligen nationalen Anforderungen Bereitstellung und digitale Verteilung der Dokumentation Kontinuierliche Verbesserung unseres Dokumentationsstandards, der Abläufe sowie der Digitalisierung und Nachhaltigkeit Abgeschlossenes Studium in Technischer Redaktion / Kommunikation oder eine technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Technischen Redakteur (m/w/d) bzw. eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung in der technischen Redaktion, vorzugsweise im Bereich erklärungsbedürftiger, flexibler Systemlösungen Kenntnis einschlägiger Normen, Verordnungen und Sicherheitsvorschriften, insbesondere Dokumentationsstandards, Maschinenrichtline und Arbeitssicherheit Praxisbezogene Kenntnisse aus der Bau- und Schalungstechnik sind vorteilhaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, sowie Office 360, Autodesk Inventor, SolidWorks Composer, Trados Eine sichere Ausdrucksweise und hohe Kommunikationsfähigkeit, die Fähigkeit komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen Technisches Verständnis und gute Auffassungsgabe Eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, hohes Engagement, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit eine unbefristete Festanstellung mit langfristiger beruflicher Perspektive Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung in einem prozessorientierten Umfeld Eine angenehme und teamgeprägte Arbeitsatmosphäre Eine attraktive, leistungsbezogene Vergütung auf Basis des Tarifes der Metall- und Elektroindustrie NRW
Zum Stellenangebot

(Junior) Projektmitarbeiter eismann Digital (m/w/d) – Schwerpunkt Support/ Weiterentwicklung Mobile App

Do. 14.10.2021
Düsseldorf
Ausgezeichnete Qualität, einzigartiger Service und eine starke Marke – das macht eismann zu einem interessanten Arbeitgeber in der Lebensmittelbranche. Unser Lieferdienst von Premium Tiefkühlprodukten zu unseren Kunden nach Hause ist aktuell gefragter denn je. Wenn du gerade also eine neue berufliche Perspektive suchst, eine Affinität für qualitativ hochwertige Lebensmittel hast, dir abwechslungsreiche Aufgaben wünschst und an Innovationen mitarbeiten möchtest, dann bist du bei eismann genau richtig. Für den Rollout und Support der neuen Generation von mobilen Endgeräten benötigen wir für unsere Zentrale in Mettmann im Bereich Digitales Marketing einen technisch affinen Projektmanager (m/w/d) mit den Schwerpunkt Support und Weiterentwicklung Mobile App zum nächstmöglichen Termin. Projektmitarbeit für die unternehmensweite Einführung unserer Mobile App im Vertrieb Analyse und Bewertung der Nutzeranforderungen sowie Kommunikation des technischen Entwicklungsbedarfs an unser Softwareentwicklungs-Team Mitarbeit im 1st & 2nd Level Support der Mobile App sowie Ticket Management und Dokumentation Schnittstelle zwischen dem Softwareentwickler Team und unseren Handelsvertretern Durchführung und Optimierung von internen Vertriebsschulungen zur Nutzung der Mobile App im Vertrieb Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, IT-Ausbildung oder abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, o.ä. Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement wünschenswert Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und erstes Knowhow im Android Umfeld wünschenswert Verhandlungssichere Englischkenntnisse Begeisterung von Neuerungen in der Digital/ IT-Branche (z.B. Mobile Apps) Hohe IT-Affinität, Kunden- und Serviceorientierung Lösungsorientierte Denkweise sowie hohe Eigenmotivation und Hands-On-Mentalität Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Interessante und herausfordernde Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum Zusammenarbeit in einem dynamischen und motivierten Team Ein umfassendes Onboarding-Programm inkl. ausführlicher Vertriebsphase Individuelle Schulungen und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

GIS-Fachkraft Schwerpunkt Dokumentation Leitungen im Bereich Netzdokumentation (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Essen, Ruhr
Aus unüberschaubaren Datenmengen wertvolle Informationen machen. Das ist unsere Kompetenz mit mehr als 25 Jahren Erfahrung. Als 100%ige Tochter der OGE, einem der führenden Fernleitungsnetzbetreiber für Gas in Europa, setzen wir Standards in Geodatenmanagement, technischer Dokumentation und Netzinformationssystemen. Für unseren Standort in Essen suchen wir Sie als GIS-Fachkraft Schwerpunkt Dokumentation Leitungen im Bereich Netzdokumentation (m/w/d)Das erwartet Sie In Ihrer Funktion dokumentieren Sie das Gasfernleitungsnetz und Einrichtungen des Korrosionsschutzes durch digitale Erfassung und Pflege graphischer sowie attributiver Informationen im GIS/NIS. Zu Ihren Aufgaben gehört die Erstellung und Aktualisierung von Bestandsunterlagen auf Basis von Rotstrichen/Änderungsmitteilungen oder Vermessungsdaten. Sie verwalten und organisieren fachtechnische Daten- und Dokumenteneingänge nach Konzernvorgaben oder sonstigen Regeln nach dem Stand der Technik. Sie integrieren die Daten und Dokumente in die vorgesehenen Zielsysteme und aktualisieren das Auskunftssystem des Kunden. Sie sind für die Qualitätssicherung der Dokumentation (gültige Normen und Vorschriften) verantwortlich. Das bringen Sie mit Sie verfügen über eine mit gutem Erfolg abgeschlossene Ausbildung zum Vermessungstechniker, Geomatiker oder eine vergleichbare Qualifikation. Berufserfahrung im Bereich Leitungsdokumentation bringen Sie mit. Sie haben Kenntnisse im Umgang mit geografischen Informationssystemen (GIS) und CAD-Programmen. Der Umgang mit gängigen MS Office Produkten ist für Sie Routine. Zu Ihren Stärken zählt die Bereitschaft sich in komplexe und technische Sachverhalte einzuarbeiten. Sie sind teamorientiert, flexibel und arbeiten strukturiert sowie selbstständig. Das bieten wir IhnenWir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an.  Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur / Mitarbeiter (m/w/d) für die technische Dokumentation

Mi. 13.10.2021
Hilden
Signode ist ein führender Hersteller von Geräten, Maschinen und Anlagen sowie Verbrauchsmaterialien für das Umreifen mit Kunststoff- und Stahlband sowie für Stretchfolien und Schutzverpackungen mit weltweit mehr als 7 000 Beschäftigten. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Hilden suchen wir schnellstmöglich Sie als Technischen Redakteur / Mitarbeiter (m/w/d) für die technische Dokumentation für die Erstellung und Pflege der technischen Dokumentationen für die Standorte Hilden und Dietikon (CH) Erstellung und kontinuierliche Pflege von qualitativ hochwertigen, normgerechten technischen Maschinendokumentationen gem. den Anforderungen der Europäischen Maschinenrichtlinie, internationalen Normen (ANSI/ISO/OSHA) und den vertraglich vereinbarten Kundenanforderungen Erstellung und kontinuierliche Pflege von Installationsanleitungen der Maschinen in Zusammenarbeit mit dem Projektmanagement, der Produktion und dem Signode-Kundendienst Erstellung und kontinuierliche Pflege von Schulungsunterlagen der Maschinen in Zusammenarbeit mit dem Signode-Kundendienst (inkl. Schulungsvideos) Unterstützung im Bereich Maschinenkonformität (CE, UKCA) Erstellung und kontinuierliche Pflege von technischen Spezifikationen sowie Beschreibungen von Maschinenoptionen (Standard- und Sonderoptionen) Enge Zusammenarbeit mit den internen Fachabteilungen sowie externen Dienstleistern (z. B. Übersetzungsbüros) Optimierung der Dokumentationsabläufe und -prozesse sowie Archivierung der Dokumentationen Zusammenarbeit mit den Dokumentationsabteilungen der übrigen Signode-Niederlassungen zur Definition eines abteilungsübergreifenden Standards (Corporate Identity) Didaktische Aufbereitung von komplexen Sachverhalten Abgeschlossenes Studium als Technischer Redakteur (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung mit der Zusatzqualifikation als Technischer Redakteur (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung in der technischen Dokumentation Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse Qualitätsbewusstsein sowie eine genaue, systematische, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Sichere Anwendung von Adobe InDesign, Adobe Illustrator und Adobe Acrobat Sicherer Umgang mit den Microsoft-Office-365-Anwendungen Teamfähigkeit und gutes Organisationsvermögen Zuverlässigkeit sowie Flexibilität Gute kommunikative Fähigkeiten Durchsetzungsvermögen Bereitschaft zur Reisetätigkeit (ca. 25 %) Einen abwechslungsreichen und interessanten Job mit großer Eigenverantwortlichkeit in einem dynamischen, internationalen Konzern Eine gute und angemessene Entlohnung mit entsprechenden Sozialleistungen Attraktive Arbeitsbedingungen und langfristige Perspektiven Weiterbildungsmöglichkeiten Eine offene und teamorientierte Arbeitsatmosphäre Ein JobRad Ein attraktives Mitarbeiter-Bonusprogramm
Zum Stellenangebot

Information Manager / Technical Writer (m|f|d)

Mi. 13.10.2021
Bergisch Gladbach
Sie wollen Ihr fundiertes Beratungswissen in ein innovatives und dynamisches Unternehmensumfeld einbringen? Dann sind Sie bei uns genau richtig als You standardize, modularize, write and manage information products in the biomedicine/life sciences fields, adhering to applicable standards, directives and guidelines and with digitalization in mind. You know how to convey complex matters in a structured and easily understandable way, perfectly addressing different target groups. Supporting a dedicated team in our Global Information Management department, you work with an existing content management system (MadCap Flare). Furthermore, you support the selection and implementation of a new content management system and related tools. As an experienced information manager you contribute to our Corporate Language and Terminology Guides and help to streamline our editorial and translation management processes. You manage your projects efficiently and independently, while maintaining a close working relationship with our Hardware and Software Development, Product Management, Technical Support and other relevant departments. You have a degree in Technical Writing and, ideally, in a Life Sciences or related discipline with at least two years of professional hands-on writing experience. You are an English native speaker or speak English at a native level and have excellent knowledge of the German language as well as strong communication skills, both written and verbal to successfully articulate concepts and ideas. Alternatively, you have several years of experience in translation management and/ or terminology management. You are a pronounced team player who can work in a highly multidisciplinary international environment with stakeholders coming from diverse backgrounds. You are familiar with the concepts of Information 4.0, metadata and information modeling, and content variant management. Your colleagues characterize you as an analytical person who thrives on improving things and an inquisitive mind always eager to keep learning. A modern workplace and exciting opportunities in the development of technologies with a secure future Cross-border intercultural cooperation and short communication channels A collegial corporate culture and flexible working hours enable time management on your own terms Personalized employee development program: specialist and personal training courses provided by our own training academy Diverse corporate benefits with regard to employee health, sport, and staff events
Zum Stellenangebot

Senior Information Manager / Senior Technical Writer (m|f|d)

Mi. 13.10.2021
Bergisch Gladbach
Sie wollen Ihr fundiertes Beratungswissen in ein innovatives und dynamisches Unternehmensumfeld einbringen? Dann sind Sie bei uns genau richtig als You plan, standardize, modularize, write and manage product information in the biomedicine/life sciences fields, adhering to applicable standards, directives and guidelines and with digitalization in mind. You know how to convey complex matters in a structured and easily understandable way, perfectly addressing different target groups. Supporting and actively guiding a dedicated team in our Global Information Management department, you work with an existing content management system (MadCap Flare) and have a basic understanding of various DTP tools (InDesign, Illustrator, Photoshop). Furthermore, you support the selection and implementation of a new content management system and related tools. As an information manager with profound professional experience you significantly contribute to our Corporate Language and Terminology Guides and help to streamline our editorial and translation management processes. You know how to manage several projects simultaneously, efficiently and independently, while maintaining a close working relationship with our Hardware and Software Development, Product Management, Technical Support and other relevant departments. You have a degree in Technical Writing and, ideally, in a Life Sciences or related discipline with preferably at least four years of professional hands-on writing experience. You are an English native speaker or speak English at a native level and have excellent knowledge of the German language as well as strong communication skills, both written and verbal to successfully articulate concepts and ideas. You are a pronounced team player who can work in a highly multidisciplinary international environment with stakeholders coming from diverse backgrounds. You are familiar with the concepts of Information 4.0, metadata and information modeling, and content variant management. Your colleagues characterize you as an analytical person who thrives on improving things and an inquisitive mind always eager to keep learning. A modern workplace and exciting opportunities in the development of technologies with a secure future Cross-border intercultural cooperation and short communication channels A collegial corporate culture and flexible working hours enable time management on your own terms Personalized employee development program: specialist and personal training courses provided by our own training academy Diverse corporate benefits with regard to employee health, sport, and staff events
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (w/m/d)

Di. 12.10.2021
Schwelm
Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen, ein sogenannter Hidden Champion, mit internationaler Ausrichtung und einem Exportanteil von über 80 % sind wir weltweit für die sichere und effiziente Be- und Entladung von Schiffen und Fahrzeugen mit flüssigen und gasförmigen Stoffen bekannt und gehören damit zu den Weltmarktführern. Unsere spezialisierte Technologie befindet sich auf der Schnittstelle von Stahlbau, Werkstofftechnik, Hydraulik, Steuerungstechnik, Dichtungs- und Prozesstechnik. Mit unseren Verladeanlagen befinden wir uns auf einem Wachstumsmarkt, an dem wir überproportional partizipieren werden. Unsere Erfolgsfaktoren sind das über Jahrzehnte gewachsene technische Know-how, unsere Innovationskraft sowie starke Kundenbeziehungen. Die weltweite Ausrichtung unseres Unternehmens macht uns zu einem attraktiven und krisensicheren Arbeitgeber. Für unser Team in Schwelm, NRW, suchen wir zur Verstärkung im Bereich Design & Engineering einen qualifizierten technischen Redakteur (w/m/d) Erstellung und Gestaltung von allgemeinen und/oder kundenspezifischen technischen Dokumentationen (Betriebs-, Bedienungs- und Wartungsanleitungen) Erstellung von Schulungsunterlagen für unterschiedliche Zielgruppen Abgeschlossene Ausbildung zum/zur technischen Redakteur/in (Uni/FH) oder zum/zur Techniker/in (Ingenieur/in) mit Zusatzqualifikation Technische Dokumentation Mindestens 2 bis 3 Jahre Berufserfahrung in der Erstellung von technischen Dokumentationen, bevorzugt in international agierenden Industrieunternehmen Erfahrung in der Erstellung und Gestaltung von Druckschriften und dem Verfassen von technischen Texten Technische Affinität (bevorzugt Maschinen- und Anlagenbau) Gute Englisch-Kenntnisse Sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere Microsoft Office und DPP wie InDesign) Erfahrung im Umgang mit externen Dienstleistern Ein spannendes, innovatives und nachhaltiges Produkt Weltweit platzierte und interessante Projekte Digitalisierte Arbeitsplätze mit Möglichkeit des mobilen Arbeitens Internationale Unternehmensausrichtung und Industrie 4.0 Wissensintensivierung und großzügige Fortbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und attraktive Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Informatiker oder Wirtschaftswissenschaftler als Prozessbetreuer eHR-Systeme (m/w/d)

Mo. 11.10.2021
Essen, Ruhr
Die TMD Friction Familie als Teil der Nisshinbo Group steht seit über 135 Jahren für nachhaltige Qualität. Als ein führendes internationales Unternehmen in der Herstellung von Bremsbelägen für Fahrzeuge und industrielle Anwendungen arbeiten unsere Mitarbeiter in 12 Ländern auf allen fünf Kontinenten daran, Bremsleistung zu optimieren. Für unser Shared Service Center Human Resources (SSCHR) am Standort Essen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Informatiker oder Wirtschaftswissenschaftler als Prozessbetreuer eHR-Systeme (m/w/d)In dieser Position werden Sie bei der Erstellung, Betreuung und kontinuierlichen Weiterentwicklung von eHR-Prozessen aktiv und übernehmen die Implementierung und Inbetriebnahme von Systemplattformen. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören: Sicherstellung der Datenqualität im internationalen Umfeld Erkennen und Beheben von Störungen Erstellung von Dokumentationen und Betriebshandbüchern auf Deutsch und Englisch Anlage, Überprüfung und Aktualisierung der Benutzerlizenzen und Berechtigungsvergaben Erster Ansprechpartner (m/w/d) für alle eHR-Anfragen Durchführung von Schulungen im Bereich eHR auf Deutsch und Englisch Durchführung von Revisionsprüfungen Erstellung von Testszenarien und Ableitung von Maßnahmen Einen guten Start haben Sie mit einem Master im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbares Studium. Zusätzlich bringen Sie mit: Mehrjährige Berufspraxis in der Entwicklung und Betreuung von IT-Prozess- und -Systemlandschaften im HR-Umfeld Kompetenz im Projektmanagement Fachwissen in der Personalwirtschaft Erfahrung im Umgang mit bzw. in der Umsetzung von Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen Routinierten Umgang mit dem SAP-Modul HR Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und starken Kundenfokus Interkulturelle Kompetenz Alle unsere Mitarbeiter (m/w/d) profitieren von einer attraktiven tariflichen Vergütung, betrieblichen Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Klinische Kodierfachkräfte / Mitarbeiter im Medizincontrolling (M/W/D)

Fr. 08.10.2021
Bochum
Die Evangelische Stiftung Augusta ist eine Gesundheitseinrichtung mit Kliniken, Pflegeeinrichtungen, Ambulanten Diensten, Akademie und Schulen in Bochum und Hattingen. Unsere Kliniken der Maximalversorgung - Akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Duisburg-Essen - halten 24 Fachabteilungen vor, versorgen 36.000 stationäre Patienten. Unser Konzept ist innovativ und die Qualität unserer Medizin zeigt die hohe Kompetenz unserer Mitarbeiter. Arbeiten in den Augusta Kliniken heißt die Zukunft mitzugestalten. Wenn Sie gerne engagiert und innovativ Verantwortung übernehmen und diese anspruchsvolle Aufgabe übernehmen wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.in Abhängigkeit von Tätigkeitsschwerpunkt, Einsatzgebiet und Qualifikation Durchführung der Primärkodierung anhand der medizinischen Dokumentation in der digitalen/analogen Patientenakte nach DRG-Abrechnungsbestimmungen und Kodierrichtlinien sowie anschließende Abrechnungsfreigabe Behandlungsbegleitende Kodierung, Fallvorbereitungen/-besprechungen Verweildauercontrolling und -steuerung Beratung und Unterstützung des medizinischen und pflegerischen Personals bei Fragen rund um die Themen Kodierung und Dokumentation Bearbeitung von Kostenträgeranfragen und MD-Prüffällen in jeder Form und die Vermittlung, der sich daraus ergebenden Optimierungspotentiale der medizinischen Dokumentation und Kodierung an die Leistungserbringer Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Medizincontrollings, der medizinischen Dokumentation, des medizinischen Qualitätsmanagements und der für das Medizincontrolling relevanten Systemlandschaft Abgeschlossene Ausbildung/Weiterbildung zum Medizinischen Dokumentar (m/w/d) / Med. Dokumentationsassistenten (m/w/d), zur klinischen Kodierfachkraft (m/w/d), zum Medizincontroller (m/w/d) oder gleichwertige Qualifikation Alternativ: abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft (m/w/d) mit Berufserfahrung und praktischer Erfahrung in der Kodierung Fundierte Kenntnisse im Bereich der DRG-Abrechnungssystematik, der FPV, des KHEntgG, der DKR und der aktuellen Sozialrechtsprechung Hohe IT-Affinität und routinierter Umgang mit Krankenhausinformationssystemen und verbundenen Programmen (Im Einsatz u.a. „medico“, „ID Diacos“, „MS Office“) Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten gehen bei Ihnen einher mit Flexibilität, Kooperations- und Teamfähigkeit Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum in einer angenehmen Teamatmosphäre Einen sicheren Arbeitsplatz in unbefristeter Anstellung Eine leistungsgerechte Vergütung nach BAT-KF einschließlich jährlicher Sonderzahlung Flexible Arbeitszeitregelungen (Mo-Fr), ggf. mit der Option anteiligen mobilen Arbeitens Förderung der beruflichen Entwicklung durch Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen Dienstrad-Leasing über den Arbeitgeber
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: