Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 6 Jobs in Hagen (Westfalen)

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Metallindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Technische Dokumentation

Technischer Redakteur (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Herne, Westfalen
Die ADAMS Armaturen GmbH ist ein führendes mittelständisches Unternehmen auf dem Gebiet der Schwer- und Spezialarmaturen für industrielle Anwendungen. Wir sind insbesondere im Bereich Kraftwerke, Raffinerien, Chemie- und Petrochemieanlagen sowie weiteren Industrien tätig. ADAMS ist weltweit ein Synonym für Klappenarmaturen höchster Funktionssicherheit und erstklassiger Qualität. Dafür sorgt ein Netz aus Produktionsstätten, Tochtergesellschaften und Verkaufsbüros. Die schnelle und persönliche Kommunikation mit Kunden und Partnern hat in unserem Haus seit Jahrzehnten Priorität. Seit über 60 Jahren ist die ADAMS Armaturen GmbH ein privates Unternehmen im Besitz der Familie Adams. Als mittelständisches Unternehmen mit weltweit mehr als 350 Mitarbeitern haben wir uns als zuverlässiger Partner bei unseren Kunden etabliert. Wir suchen: Technischer Redakteur (m/w/d) Erstellen, Überarbeiten und Weiterentwickelung unserer technischen Dokumente für das gesamte Portfolio wie z.B. Einbauanweisungen, Gebrauchsanweisungen, Warnhinweisen, Reparaturanweisungen auf der Grundlage und unter Einhaltung von Gesetzen, Richtlinien und Normen Ändern und Pflegen der Dokumente im Rahmen des Änderungsmanagements Auswahl, Aufbau, Weiterentwicklung und Pflege eines Redaktionssystems (CMS / CCMS) Abstimmung mit den beteiligten Fachabteilungen Koordination von Übersetzungen mit externen Dienstleistern Integration von effizienzsteigernden Werkzeugen Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium in Technischer Kommunikation / Technischer Redaktion oder eine technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Technischen Redakteur Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrungen Sie verfügen über einschlägige Erfahrungen mit diversen Redaktionssystemen, digitaler Bildbearbeitung und MS-Office Anwendungen, sowie CAD-Daten (idealerweise Solid Edge) und deren Weiterverarbeitung Sie besitzen die Fähigkeit, komplexe technische Sachverhalte klar und verständlich zu formulieren Sie verfügen über Kenntnisse in normativen und rechtlichen Anforderungen an Technische Dokumentationen Sie besitzen idealerweise Erfahrungen in den Wirtschaftszweigen Anlagenbau, Sondermaschinenbau oder bestenfalls direkt mit Industriearmaturen Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine Unternehmenskultur, die durch Offenheit, Innovationsbereitschaft und Motivation geprägt ist Raum für Mitgestaltung und eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre Eine umfangreiche und individuelle Einarbeitung Ein zukunftssicherer, interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz Möglichkeit zur regelmäßigen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Lüdenscheid
Wir sind ein wachsendes, international tätiges, mittelständisches Familienunternehmen der Elektroindustrie. Wir entwickeln, produzieren und vermarkten seit mehr als 115 Jahren mit mehr als 500 Mitarbeitern an verschiedenen Standorten im In- und Ausland moderne Elektroinstallations- und Gehäusesysteme. Qualifizierte Mitarbeiter arbeiten teamorientiert und hoch motiviert mit modernsten Technologien und Methoden an innovativen Produkten und Lösungen für unsere Kunden.  Zur Durchsetzung unserer ehrgeizigen Ziele suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt  für unseren Standort in Schalksmühle Unterstützung. Konzipieren, Verfassen und Pflegen von technischen Dokumentationen, wie z.B. Betriebs-, Bedienungs-, Wartungs- und Instandsetzungsanleitungen unter Berücksichtigung von normativen und rechtlichen Anforderungen Erstellung von anwenderorientierten Beschreibungen diverser technischer Abläufe der Elektroinstallation für unterschiedliche Medien in Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen Technisches Briefing von Agenturen, sowie Koordination von Dienstleistern Pflege der Terminologie-Datenbank, Aufbau eines Glossars bzw. Dictionary Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Internationale Fachkommunikation - Technische Redaktion oder vergleichbare Ausbildung zum Technischen Redakteur (m/w/d), idealerweise mit abgeschlossener Ausbildung in einem elektrotechnischen Ausbildungsberuf Sehr gutes Ausdrucksvermögen in deutscher und englischer Sprache IT-Kenntnisse (MS-Office, CMS) Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie ein sicheres Auftreten Ein dynamisches, hoch interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet Eine der Qualifikation und Position entsprechende Vergütung Individuelle und fachzpezifische Weiterbildungsmöglichkeiten Eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (w/m/d)

Di. 12.10.2021
Schwelm
Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen, ein sogenannter Hidden Champion, mit internationaler Ausrichtung und einem Exportanteil von über 80 % sind wir weltweit für die sichere und effiziente Be- und Entladung von Schiffen und Fahrzeugen mit flüssigen und gasförmigen Stoffen bekannt und gehören damit zu den Weltmarktführern. Unsere spezialisierte Technologie befindet sich auf der Schnittstelle von Stahlbau, Werkstofftechnik, Hydraulik, Steuerungstechnik, Dichtungs- und Prozesstechnik. Mit unseren Verladeanlagen befinden wir uns auf einem Wachstumsmarkt, an dem wir überproportional partizipieren werden. Unsere Erfolgsfaktoren sind das über Jahrzehnte gewachsene technische Know-how, unsere Innovationskraft sowie starke Kundenbeziehungen. Die weltweite Ausrichtung unseres Unternehmens macht uns zu einem attraktiven und krisensicheren Arbeitgeber. Für unser Team in Schwelm, NRW, suchen wir zur Verstärkung im Bereich Design & Engineering einen qualifizierten technischen Redakteur (w/m/d) Erstellung und Gestaltung von allgemeinen und/oder kundenspezifischen technischen Dokumentationen (Betriebs-, Bedienungs- und Wartungsanleitungen) Erstellung von Schulungsunterlagen für unterschiedliche Zielgruppen Abgeschlossene Ausbildung zum/zur technischen Redakteur/in (Uni/FH) oder zum/zur Techniker/in (Ingenieur/in) mit Zusatzqualifikation Technische Dokumentation Mindestens 2 bis 3 Jahre Berufserfahrung in der Erstellung von technischen Dokumentationen, bevorzugt in international agierenden Industrieunternehmen Erfahrung in der Erstellung und Gestaltung von Druckschriften und dem Verfassen von technischen Texten Technische Affinität (bevorzugt Maschinen- und Anlagenbau) Gute Englisch-Kenntnisse Sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere Microsoft Office und DPP wie InDesign) Erfahrung im Umgang mit externen Dienstleistern Ein spannendes, innovatives und nachhaltiges Produkt Weltweit platzierte und interessante Projekte Digitalisierte Arbeitsplätze mit Möglichkeit des mobilen Arbeitens Internationale Unternehmensausrichtung und Industrie 4.0 Wissensintensivierung und großzügige Fortbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und attraktive Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) IT Produkttrainings und -dokumentation

Mo. 11.10.2021
Holzwickede
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.500 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Zusatzdienstleistungen. Die Rhenus Warehousing Solutions gehört zu den führenden Outsourcing-Partnern von Industrie und Handel für lagerlogistische Lösungen. Dabei übernehmen wir sämtliche Lagerprozesse wie Kommissionierung, Verpackung, Versand und Retouren - alles aus einer Hand. Mitarbeiter (w/m/d) IT Produkttrainings und -dokumentation Herzensthema des Produktmanagements ist die Weiterentwicklung unsere Produkte so zu steuern, dass sie den maximal möglichen Wert für unsere Anwender bieten. Dabei ist das Einbeziehen unserer Key User, ihrer Bedarfe und Bedürfnisse Grundlage unseres Wirkens. Einen hohen Stellenwert hat dabei die Versorgung mit jederzeit verfügbaren, umfassenden Produktinformationen und regelmäßigen Schulungsformaten. Gemeinsam mit dir wollen wir dafür sorgen, dass unsere Zielgruppen das Potenzial unseres Produktes und unserer Services noch besser einsetzen können. Zu deinen Hauptaufgaben gehört die Konzeption, Entwicklung und Durchführung von interaktiven IT-Trainings in verschiedenen Formaten. Dabei agierst du als vermittelnde Schnittstelle zwischen den Software-Entwicklern und den Anwendern unserer Software-Produkte. Du erstellst die Anwenderdokumentationen sowie Handouts und Unterlagen für die von dir durchgeführten Schulungen.  Die konzeptionelle Gestaltung und Pflege des Bereiches Anwenderinformationen im Produkt-Wiki wissen wir bei dir in guten Händen. Für unsere Marketing-Teams bist du Ideengeber bei der Entwicklung von Medien für Produktpräsentationen. In Abwesenheit unserer Produktmanagerin können wir auf deine verantwortungsbewusste Übernahme ihrer Aufgaben zählen. Du hast ein Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung im (informations-) technischen Bereich, der Logistik oder der Betriebswirtschaft. In Kombination mit deinen Erfahrungen bringst du somit eine solide Grundlage für das beschriebene Aufgabenspektrum mit. Du hast die Fähigkeit, logistische Prozesse und Strukturen zu erfassen und die Anforderungen unserer Kunden zu analysieren, um daraus zielführende Trainings und Anwenderdokumentationen zu konzipieren. Kenntnisse der Didaktik und Methoden der Erwachsenenbildung sowie idealerweise Erfahrungen in der Vermittlung von technischem/IT-Wissen konntest du dir bereits aneignen. Du möchtest dich darauf einlassen, dich in agile Teamstrukturen, Methodik und Kultur einzuleben und teilst die grundlegenden Werte der Agilität. Flache Hierarchien Flexible Arbeitszeiten Ideen einbringen Kostenlose Getränke Mitarbeiterrabatte Modernes Arbeitsequipment
Zum Stellenangebot

Klinische Kodierfachkräfte / Mitarbeiter im Medizincontrolling (M/W/D)

Fr. 08.10.2021
Bochum
Die Evangelische Stiftung Augusta ist eine Gesundheitseinrichtung mit Kliniken, Pflegeeinrichtungen, Ambulanten Diensten, Akademie und Schulen in Bochum und Hattingen. Unsere Kliniken der Maximalversorgung - Akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Duisburg-Essen - halten 24 Fachabteilungen vor, versorgen 36.000 stationäre Patienten. Unser Konzept ist innovativ und die Qualität unserer Medizin zeigt die hohe Kompetenz unserer Mitarbeiter. Arbeiten in den Augusta Kliniken heißt die Zukunft mitzugestalten. Wenn Sie gerne engagiert und innovativ Verantwortung übernehmen und diese anspruchsvolle Aufgabe übernehmen wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.in Abhängigkeit von Tätigkeitsschwerpunkt, Einsatzgebiet und Qualifikation Durchführung der Primärkodierung anhand der medizinischen Dokumentation in der digitalen/analogen Patientenakte nach DRG-Abrechnungsbestimmungen und Kodierrichtlinien sowie anschließende Abrechnungsfreigabe Behandlungsbegleitende Kodierung, Fallvorbereitungen/-besprechungen Verweildauercontrolling und -steuerung Beratung und Unterstützung des medizinischen und pflegerischen Personals bei Fragen rund um die Themen Kodierung und Dokumentation Bearbeitung von Kostenträgeranfragen und MD-Prüffällen in jeder Form und die Vermittlung, der sich daraus ergebenden Optimierungspotentiale der medizinischen Dokumentation und Kodierung an die Leistungserbringer Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Medizincontrollings, der medizinischen Dokumentation, des medizinischen Qualitätsmanagements und der für das Medizincontrolling relevanten Systemlandschaft Abgeschlossene Ausbildung/Weiterbildung zum Medizinischen Dokumentar (m/w/d) / Med. Dokumentationsassistenten (m/w/d), zur klinischen Kodierfachkraft (m/w/d), zum Medizincontroller (m/w/d) oder gleichwertige Qualifikation Alternativ: abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft (m/w/d) mit Berufserfahrung und praktischer Erfahrung in der Kodierung Fundierte Kenntnisse im Bereich der DRG-Abrechnungssystematik, der FPV, des KHEntgG, der DKR und der aktuellen Sozialrechtsprechung Hohe IT-Affinität und routinierter Umgang mit Krankenhausinformationssystemen und verbundenen Programmen (Im Einsatz u.a. „medico“, „ID Diacos“, „MS Office“) Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten gehen bei Ihnen einher mit Flexibilität, Kooperations- und Teamfähigkeit Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum in einer angenehmen Teamatmosphäre Einen sicheren Arbeitsplatz in unbefristeter Anstellung Eine leistungsgerechte Vergütung nach BAT-KF einschließlich jährlicher Sonderzahlung Flexible Arbeitszeitregelungen (Mo-Fr), ggf. mit der Option anteiligen mobilen Arbeitens Förderung der beruflichen Entwicklung durch Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen Dienstrad-Leasing über den Arbeitgeber
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*innen Technische Redaktion & eServices (M/W/DiVERS)

Do. 07.10.2021
Bochum
Menschen, die bei der VIACTIV arbeiten, sind Menschen, die bewegen. Feiern Sie Ihre Erfolge und die Weiterentwicklung unseres Unternehmens. Gemeinsam mit uns! Als Deutschlands sportliche Krankenkasse gehört die VIACTIV zu den Top-Playern der Branche. Zahlreiche Auszeichnungen in namhaften Qualitätsstudien unter anderem als Top Sales Company, bestätigen uns darin, die Versprechen unserer jungen Marke weiter auszubauen. Als Premiumanbieter für Gesetzliche Krankenversicherung erweitern wir unser innovatives Angebot stetig und suchen deshalb Verstärkung. Mitarbeiter*innen Technische Redaktion & eServices (m/w/divers)bundesweit, Vollzeit/Teilzeit Ambitionierte Ziele beflügeln Ihren Esprit. Sie schätzen die Abwechslung in Ihren Aufgaben, denen Sie eigenverantwortlich in einem freundlichen und innovativen Umfeld nachgehen. Anwendungsberatung und Support für die Bereiche Telematik und eServicesOperative Durchführung von Testmaßnahmen im Bereich eServicesSicherstellung der technischen Redaktion, insbesondere Erstellen/Optimieren von BriefvorlagenMitwirken in Projekten, Arbeitskreisen und QualitätszirkelnAusbildung als Sozialversicherungsfachangestellte*r und/oder IT-technische AusbildungKenntnisse in systemtechnischen Prozessabläufen, insbesondere im Bereich von digitalen GKV-ProzessenKenntnisse in DMS und insbesondere Output-Management-SystemenKenntnisse in Testmaßnahmen und der operativen Testdurchführung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: