Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 14 Jobs in Hamburg

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • It & Internet 2
  • Medizintechnik 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 1
Technische Dokumentation

Technischer Redakteur (m/w/d)

So. 05.07.2020
Hamburg
Wir sind der Überzeugung, dass die Sicherheit und das Wohl des Patienten die höchsten Güter sind, wenn es um Gesundheit geht. Diese herzustellen, beginnt im Kleinsten – mit jedem Gramm, jedem Millimeter, jeder Nachkommastelle und jedem einzelnen Herzschlag. Wenn es um medizinische Bewertungen und Entscheidungen geht, dann gibt es kein „circa“ und kein „ungefähr“. Darum geben wir immer 100%, um die höchste Qualität und die höchste Präzision zu schaffen, von der Menschen weltweit profitieren. Wir arbeiten nur mit den Besten, um heute schon die optimalen Lösungen für morgen zu finden. Für unsere internationale Unternehmensgruppe suchen wir einen engagierten Technischen Redakteur für unser Headquarter in Hamburg, der oder die unsere Überzeugung und Ansprüche teilt und daran mitwirkt, unsere Position als Weltmarktführer zu halten. Technischer Redakteur (m/w/d) Entwicklungsbegleitende Konzeption, redaktionelle Erstellung und Pflege von technischen Dokumenten, insbesondere von Gebrauchsanweisungen Übersetzungskoordination und Terminologiemanagement für Anwender-Dokumentation (Papier und Online) sowie Software (Graphical User Interface) Berücksichtigung produkt- sowie dokumentationsrelevanter rechtlicher und normativer Aspekte Enge, fachübergreifende Kooperation mit internen Ansprechpartnern Koordination externer Dienstleister Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Dokumentationsstrukturen und -Prozessen Technikorientiertes Studium, vorzugsweise Technische Redaktion, Internationale Fachkommunikation oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in dem beschriebenem Aufgabenbereich, gern geben wir auch Berufsanfängern eine Chance Praxiserfahrung im Umgang mit einem Redaktionssystem, Kenntnisse in XML und üblichen Ausgabeformaten. Gute Kenntnisse in relevanten Tools von Adobe und SDL Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Affinität zu Software und technischen Sachverhalten Strukturierter, selbstständiger und analytischer Arbeitsstil Eigeninitiative und Teamfähigkeit Ein attraktives Gehalt in einem wirtschaftlich erfolgreichen und gesund wachsenden Unternehmen sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Bonuszahlungen Auf die Mitarbeiter speziell zugeschnittene Entwicklungsmaßnahmen und Weiterbildungeninkl. interner Vortragsreihen Gleitende Arbeitszeiten, eine moderne Infrastruktur, eine zeitgemäße Arbeitsumgebung und vielen Besprechungsmöglichkeiten Obst, Cerealien und Getränke kostenfrei Einen attraktiven Standort zentrumsnah in Hamburg, gut erreichbar mit eigenem Fahrzeug und öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, U-Bahn, S-Bahn), gefördert über die HVV-Profi-Card Sportangebote vor Ort, durchgeführt von einem Personal Trainer Vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zur betrieblichen Altersversorgung Ausgezeichnet als Hamburgs bester Arbeitgeber u.v.m. ….
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/divers) Materialbewirtschaftungsdaten und Prozesse

Sa. 04.07.2020
Hamburg
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeitende arbeiten in 78 Ländern an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. Wir suchen für unseren Standort Hamburg unbefristet und in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Spezialist (m/w/divers) Materialbewirtschaftungsdaten und Prozesse Referenznummer: PEA-1021 thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Weltweit steht das Unternehmen mit fast 5.500 Mitarbeitern für Kompetenz, innovative Technologien und einen umfassenden und zuverlässigen Service. thyssenkrupp Marine Systems gehört mit den Geschäftsbereichen Submarines, Surface Vessels, Naval Electronic Systems und Services zum thyssenkrupp Konzern.thyssenkrupp Marine Systems bietet seinen Mitarbeitenden zukunftsträchtige und moderne Arbeitsplätze in traditionsreichen Werftbetrieben an den Standorten Kiel, Hamburg und Emden. Mit Ihrer Arbeit bei thyssenkrupp Marine Systems wird der maritime Standard von morgen geschaffen. Ihre Aufgaben In Ihrer Rolle erstellen Sie selbstständig ASD S2000M Guidance Dokumente, Regelwerke und Mengengerüste. Die Bewertung von Angeboten von Unterauftragnehmern obliegt Ihnen. Sie erarbeiten Spezifikationen und Konzepte im Bereich Ersatzteilkataloge unter Berücksichtigung der Schnittstellen zum Integrated Logistics Support. In der Abwicklungsphase erstellen Sie die Spezifikationen und Konzepte und kontrollieren anschließend die Umsetzungsergebnisse. Sie steuern die Arbeitsabläufe innerhalb der Produktionsumgebungen für Erstellung, Pflege oder Änderungen von Ersatzteilkatalogen. Die Planung und die Durchführung von Workshops und Trainings für Anwendungen und Prozesse im Bereich Erstellung von CSNIPD fallen in Ihr Aufgabengebiet. Sie werden zukünftig in nationalen Gremien (u.a. Arbeitskreis Beschreibende Technische Dokumentation) mitarbeiten. Ihr Profil Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Technischer Dokumentation, Materialwirtschaft, Ingenieurwesen oder vergleichbar vorweisen. In Ihrer bisherigen Laufbahn hatten Sie sehr viele Berührungspunkte bei der Spezifizierung und Realisierung von Projekten unter ASD S2000M, sowie im Umgang mit Redaktions- und Contentmanagementsystemen. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Marinelogistik. Sie sind vertraut mit den Standards der ASD-Serie, insbesondere ASD S2000M und ASD S1000D. Sie haben Erfahrung im Ausschreibungsverfahren und in der Auftragsabwicklung im militärischen Umfeld. Nicht nur Privat zeichnen Sie sich durch ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, konzeptionelles Denken und eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise aus. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft zu nationalen und internationalen Dienstreisen runden Ihr Profil ab. Ansprechpartner thyssenkrupp Marine Systems GmbHMartin HarmsSourcing & Recruiting Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Flexible und familienfreundliche Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung Zahlreiche individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen sowie im Konzern Eine attraktive tarifliche Vergütung sowie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge des thyssenkrupp-Konzerns Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) Schiffbau

Fr. 03.07.2020
Hamburg
Oswald Iden Engineering ist ein erfolgreiches, inhabergeführtes Unternehmen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau, der Verfahrenstechnik, dem Schiffbau sowie der Elektrotechnik und IT. Mit über 100 Mitarbeitern werden hochqualifizierte Dienstleistungen für vielfältige Kunden in Norddeutschland erbracht. Auf Grund des nachhaltigen Wachstums suchen wir SIE als: Technischer Redakteur (m/w/d) Schiffbau Erstellung von Ersatzteilkatalogen für Schiffsbetriebsanlagen und Systeme Steuerung von Arbeitsabläufen innerhalb der Produktionsumgebungen Erarbeitung, Umsetzung und Betreuung von Spezifikationen und Konzepten Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Standardprodukte Koordinierung der Abnahme sowie Qualitätssicherung von Unterauftragnehmern Abstimmung mit der Konstruktionsabteilung sowie den Lieferanten Datenpflege in internen Datenbanken Abgeschlossenes technisches Studium mit dem Schwerpunkt der technischen Dokumentation, eine Weiterbildung zum Techniker / Meister (m/w/d) mit Fachrichtung Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung in der Ersatzteildokumentation und gutes technisches Verständnis wünschenswert Kenntnisse mit den Erstellungsrichtlinien B007 / S2000M, im Bereich IPC und der Kodifizierung werden vorausgesetzt Eigenständige, strukturierte und detailbewusste Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Versiert im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen sowie mit dem ERP-System SAP Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unbefristetes Arbeitsverhältnis Übertariflicher Urlaubsanspruch, attraktives Gehalt sowie vielfältige Sozialleistungen Umfassende Einarbeitung durch unsere Kundenunternehmen Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie arbeiten in einem modernen Umfeld und können sich von Beginn an einbringen Wir begleiten Sie in Ihrem persönlichen Entwicklungsprozess Sie haben die Möglichkeit in vielfältigen Projekten Ihr Know-how einzubringen und weiter auszubauen Mitarbeiter- und Firmenevents
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Hamburg
Die altona Diagnostics GmbH ist ein Diagnostikunternehmen mit derzeit über 190 Mitarbeitern am Hauptsitz in Hamburg. Weitere Niederlassungen befinden sich in Frankreich, Großbritannien, Italien, Kanada, den USA, Brasilien, Argentinien und Indien. Die altona Diagnostics GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von molekulardiagnostischen Testsystemen zum schnellen und spezifischen Nachweis von Infektionserregern. Das Unternehmen ist ISO 13485 zertifiziert und stellt seine qualitativ hochwertigen CE-IVD Medizinprodukte nach GMP Guidelines her. Zur Verstärkung unseres Technical Writing-Teams in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen hochmotivierten und engagierten Technischen Redakteur (m/w/d) Erstellung und Pflege von Produkt-Handbüchern für Medizinprodukte Erstellung und Pflege von Safety Data Sheets Betreuung des Content-Management-Systems (Sirius CMS) Koordination von Übersetzungen Kommunikation mit externen Dienstleistern Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich der Technischen Redaktion oder vergleichbare Ausbildung kombiniert mit einschlägiger Erfahrung, idealerweise mit wissenschaftlichen Anwendungen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil Tiefe Kenntnisse im Umgang mit Adobe InDesign, Content-Management-Systemen (z.B. Sirius CMS) und mit dem MS-Office-Paket Gute sprachliche und didaktische Fähigkeiten, gepaart mit einem guten technischen Verständnis Strukturierte und präzise Arbeitsweise Flexibel, belastbar und gewissenhaft, auch unter Zeitdruck Profitieren Sie von den vielfältigen Möglichkeiten eines expandierenden internationalen Unternehmens. Arbeiten Sie in einem hoch motivierten, offenen und freundlichen Umfeld sowohl eigenständig als auch im Team. Familiengerechte Arbeitszeiten sowie ein angenehmes und familiäres Betriebsklima warten auf Sie.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w) für Medizinprodukte

Di. 30.06.2020
Hamburg
Wir leben bezahlbare Gesundheit - ALFRED E. TIEFENBACHER (GmbH & Co. KG) ist einer der weltweit führenden Systemanbieter im Bereich Pharma – mit unseren über 550 Mitarbeitern in Deutschland, Indien, China, Zypern und den USA entwickeln, registrieren und fertigen wir Arzneimittel für B2B-Kunden auf allen Kontinenten. Werden Sie Teil eines mittelständischen, global operierenden Hamburger Familienunternehmens mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, die die Grundlage unseres Erfolges am Markt darstellen. Transparenz und Wertschätzung jedes einzelnen Mitarbeiters ist täglich geübte Praxis. Für unseren Hauptsitz in Hamburg suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Regulatory Affairs Manager (m/w/d) für Medizinprodukte. Ansprechpartner (m/w/d) für Medizinprodukte im Bereich der Zulassung Durchführung internationaler Zulassungs- und Registrierungsverfahren für Medizinprodukte (Kombinationsprodukte) Miterstellung und Review der technischen Dokumentation Erstellung des Risk Managements und Übernahme der Verantwortung als Risk Manager Verantwortung für die zulassungskonforme Erstellung der Zulassungsdokumentation Planung und Durchführung nationaler sowie europäischer Zulassungsverfahren (MRP, DCP, CP) und Variations für die Kombinationsprodukte sowie Arzneimittel Pflege des direkten Kontakts mit allen europäischen Zulassungsbehörden, benannten Stellen und einem internationalen Kundenkreis Ihr naturwissenschaftliches Studium haben Sie erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über relevante Berufserfahrung im Bereich der Medizinprodukte und hatten idealerweise auch schon Berührungspunkte mit der Zulassung von Arzneimitteln Sie sind selbstständiges Arbeiten gewohnt, beherrschen ein gutes Zeitmanagement und haben Freude an komplexen Aufgabenstellungen sowie „Pionierarbeit“ Durch Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Ihre lösungsorientierte Denkweise meistern Sie den geschäftlichen Kontakt mit Menschen unterschiedlichster Herkunft und Kulturen souverän Sie haben höchste Ansprüche an Ihre Arbeit und verlieren auch in hektischen Zeiten weder Kopf noch Humor Sie zeichnen sich aus durch ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsstärke Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie der sichere Umgang mit MS-Office komplettieren Ihr Profil eine verantwortungsvolle Position in einem international etablierten Unternehmen der Pharmaindustrie. eine moderne Arbeitsatmosphäre direkt an der Elbe. die Möglichkeit eigene Ideen und Kreativität einzubringen. flexibles Arbeiten im Rahmen unserer Vertrauensarbeitszeit.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Electronic Data Processing Team innerhalb des Bereiches Regulatory Affairs

Di. 30.06.2020
Hamburg
Wir leben bezahlbare Gesundheit - ALFRED E. TIEFENBACHER (GmbH & Co. KG) ist einer der weltweit führenden Systemanbieter im Bereich Pharma – mit unseren über 550 Mitarbeitern in Deutschland, Indien, China, Zypern und den USA entwickeln, registrieren und fertigen wir Arzneimittel für B2B-Kunden auf allen Kontinenten. Werden Sie Teil eines mittelständischen, global operierenden Hamburger Familienunternehmens mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, die die Grundlage unseres Erfolges am Markt darstellen. Transparenz und Wertschätzung jedes einzelnen Mitarbeiters ist täglich geübte Praxis. Für unseren Hauptsitz in Hamburg suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter (m/w/d) im Electronic Data Processing Team innerhalb des Bereiches Regulatory Affairs. Verantwortlicher Ansprechpartner (m/w/d) im Bereich der Zulassung für die Auswahl und Implementierung einer neuen Datenbank Erstellung und Betreuung unserer ECTD Einreichungen und unser Dokumentenmanagementsystem Bearbeitung von Anforderungen an eine elektronische Einreichung inklusive der verfügbaren Einreichungsportale (CESP, EMA Gateway) und der verschiedenen nationalen Portale Verantwortung für die Betreuung der EVMPD Datenbank sowie die Implementierung von IDMP im Unternehmen Unterstützung der Abteilung in allen „elektronischen“ Fragestellungen Sie haben Ihre Ausbildung/Studium zum medizinischen Dokumentar (m/w/d), pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) oder ein anderes naturwissenschaftliches Studium/Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und verfügen idealerweise bereits über relevante Berufserfahrung Sie haben Spaß an der Schnittstelle zwischen IT und Zulassung zu arbeiten und sich kreativ in beide Bereiche einzubringen Sie bearbeiten zudem gern komplexe Aufgabenstellungen, zeigen eine hohe Belastbarkeit und Freude am Umgang mit Menschen Sie sind vertraut mit den entsprechenden EU-Regularien und nationalen Anforderungen Der sichere Umgang mit MS-Office sowie sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab eine verantwortungsvolle Position in einem international etablierten Unternehmen der Pharmaindustrie. eine moderne Arbeitsatmosphäre direkt an der Elbe. die Möglichkeit eigene Ideen und Kreativität einzubringen. flexibles Arbeiten im Rahmen unserer Vertrauensarbeitszeit.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
Ahrensburg
Intelligente, energieeffiziente Gebäude, die die Lebensqualität erhöhen und zugleich die natürlichen Ressourcen schützen, sind unsere ganze Leidenschaft. Hierfür entwickeln wir Produktlösungen vom einzelnen Sensor bis zu biologisch wirksamen Lichtsystemen. Unsere Qualität liegt im Detail, unsere Perspektive ist global. Wir haben Spaß an neuen Technologien, setzen auf die Kreativität unserer Mitarbeiter und auf eine motivierende Unternehmenskultur. Ausarbeitung und Erstellung von Bedienungsanleitungen, Datenblättern, Benutzerhandbüchern, technischen Dokumentationen und weiteren produktbegleitenden Materialien Textliche und graphische Ausgestaltung unter Berücksichtigung gesetzlicher Standards Koordination der Übersetzung Definition redaktioneller Regeln und Leitfäden Pflege der Terminologie-Datenbank Abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung mit ausgeprägtem technischen Verständnis Mehrjährige Berufserfahrungen in der (elektro-)technischen Dokumentation Kenntnisse im Produkthaftungsgesetz in Bezug auf Normen und Gesetze Idealerweise Erfahrung in der automatisierten Dokumentationserstellung sowie im Arbeiten mit einem Redaktionssystem Sicherer Umgang mit den gängigen Adobe Anwendungen (Indesign, Illustrator), dem MS Office Paket und idealerweise dem SDL Trados Studio Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Zunächst einen bis 31.12.2021 befristeten Arbeitsvertrag Familiär geführtes Unternehmen mit flachen Hierarchien Flexibles Arbeitszeitmodell und 30 Tage Urlaub pro Jahr Übergesetzlicher Zuschuss zur betr. Altersvorsorge Freiraum für persönliche und fachliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) - Medizinprodukte

Mo. 29.06.2020
Hamburg
WR Group – hanseatischer Weitblick und Kompetenz in der GesundheitsversorgungDie WR Group vereint unter ihrem Dach ein Portfolio an Unternehmen der Gesundheitsbranche. Wir decken dabei das komplette Spektrum der Wertschöpfungskette ab – von der Idee über die Entwicklung und Herstellung bis zur Vermarktung des fertigen Produktes. Unser Ziel ist es unseren Partnern und Kunden konstant hochwertige Produkte überall auf der Welt zur Verfügung zu stellen. Die Wachstumsstrategie der WR Group wird durch gezielte Merger & Acquisition Aktivitäten nach dem Prinzip Buy and Build unterstützt. Jedes Unternehmen behält dabei seine Eigenständigkeit, um sich bestmöglich im jeweiligen Marktumfeld positionieren zu können. Für unser Unternehmen Sanavita Pharmaceuticals GmbH suchen wir ab sofort in Hamburg (unbefristet in Vollzeit) einen Regulatory Affairs Manager (m/w/d) - Medizinprodukte  Als Regulatory Affairs Manager (m/w/d) stellen Sie technische Dokumentationen für Zertifizierungen und internationale Produktregistrierungen von Medizinprodukten zusammen. Zusammenstellung der Technischen Dokumentation für Zertifizierungen und internationale Produktregistrierungen von Medizinprodukten Pflege von technischen Produktakten und Überprüfung der Aktualität und Compliance mit den geltenden Regularien Erstellung und Pflege der technischen Dokumentation von Medizinprodukten, die als Teil eines Arzneimittels verwendet werden Vorbereitung, Organisation und Begleitung von Audits durch benannte Stellen und Behörden Durchführung von Überwachungsaudits beim Lohnhersteller Planung und Überwachung von Qualitätsprüfungen, Erstellung von Spezifikationen und Prüfprotokollen Pflege des Vigilanzsystems Bearbeitung von Verantwortungsabgrenzungsverträgen Erfolgreich abgeschlossene technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung Mehrjährige Erfahrung in Bereich Regulatory Affairs für Medizinprodukte Kenntnisse der gesetzlichen Bestimmungen und Normen sowie Guidelines in der nationalen und internationalen Registrierung von Medizinprodukten und Wissen im Bereich Qualitätsmanagement (ISO 13485) und Risikomanagement (ISO14971) erforderlich Kommunikationsstark im Umgang mit Benannten Stellen sowie nationalen und internationalen Gesundheits- und Zulassungsbehörden  Erfahrung im Bereich der Kombinationsprodukte wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Engagement und Leistungsbereitschaft Bereitschaft zu abteilungsübergreifendem Arbeiten Ausgeprägte Teamfähigkeit Verantwortungsvolle Position in einem höchst motivierten Team Intensive Einarbeitung Flache Hierarchien sowie offene Kommunikation Spannende Projekte Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsmöglichkeiten Fortbildungen ProfiTicket Vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Technical Writer (m/w/d)

Fr. 26.06.2020
Hamburg
Der Online-Fashionshop ABOUT YOU, mit Headquarter im Herzen von Hamburg, gehört zu den am schnellsten wachsenden E-Commerce-Playern Europas und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Als Mode- und Technologieunternehmen arbeiten wir gemeinsam an unserem Ziel, das Einkaufserlebnis für unsere Kunden inspirierender und persönlicher zu gestalten.Mit der ABOUT YOU Cloud bieten wir unsere inhouse entwickelte E-Commerce-Plattform für Online-Händler, die schnell und innovativ wachsen wollen, als Lizenzprodukt an. ABOUT YOU Cloud wurde als API-First-Lösung für Online-Händler gelauncht, die ihren Shop mit der bewährten E-Commerce Suite von ABOUT YOU skalieren wollen. ‚BACKBONE‘, das inhouse entwickelte Backend unseres Online-Shops ABOUT YOU, ist unser erstes veröffentlichtes Cloud-Produkt.    Für die Unterstützung im Wissenstransfer zu bestehenden Kunden sowie im Ausbau unserer Markenbekanntheit suchen wir für den ABOUT YOU Cloud Bereich ab sofort einen motivierten und engagierten Technical Writer (m/w/d). Erstellen, strukturieren und reviewen von technischen Dokumentationen  Entwickeln von Formaten zum Wissenstransfer zwischen ABOUT YOU Cloud Entwicklern und ABOUT YOU Cloud Kunden  Erstellen von Inhalten für die ABOUT YOU Cloud Developer Guides  Erarbeiten und dokumentieren von Anwendungen bestimmter Frameworks und SDK ́s im Kontext der ABOUT YOU Cloud Abgeschlossenes Studium, idealerweise im Bereich Wirtschaftsinformatik, Informatik, Technische Dokumentation oder eine vergleichbare Ausbildung  Mehrjährige Erfahrung in der technischen Dokumentation  Erste Kenntnisse im Bereich Web Entwicklung wären von Vorteil  Spaß am strukturierten Vermitteln von Wissen Fließende Deutschkenntnisse Eines der schnellst wachsenden eCommerce Unternehmen Europas Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersversorgung 40% Rabatt in unserem Online Shop Bio-Obst und Getränke Kostenlose Sprachkurse (Deutsch & Englisch) Kostenlose Sportangebote (Fußball, Volleyball, Yoga) & Begünstigung von Fitnessangeboten Vergünstigte HVV Profi-Card Freie Wahl von Hardware und Betriebssystem (Mac, Windows, Linux) auch für den privaten Gebrauch Auf AWS basierende Infrastruktur und Nutzung von modernsten Technologien Modernes Office in der Nähe vom Hamburger Rathaus Internationales Team Agiles Arbeitsumfeld (MOVE) und cross-funktionale Teams Freier Eintritt zur größten Entwicklerkonferenz in Deutschland: code.talks Kostenloser Laracasts und Egghead Account Wir freuen uns auf Deine Bewerbung – am liebsten online über unser Bewerbungsportal. So können wir einen schnelleren Prozess gewährleisten und auch für Dich ist es ganz einfach, Deine Bewerbungsunterlagen hochzuladen! :)
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur mit Schwerpunkt: Fahrräder (w/m/d)

Fr. 26.06.2020
Hamburg
Die Hansecontrol Gruppe bietet Dienstleistungen wie Produktprüfungen, Zertifizierungen und Inspektionen von Konsumgütern z.B. Textilien, Schuh-und Lederwaren, Hartwaren, Spielwaren und elektrischen und elektronischen Produkten an und arbeitet weltweitmit führenden Herstellern, Importeuren, Groß- und Einzelhändlern zusammen, um zu garantieren, das deren Produkte den Anforderungen in den Bereichen Sicherheit, Kontrolle und Qualität entsprechen. Selbstständige Erstellung und Überarbeitung von Bedienungs-, Aufbau- und Montageanleitungen für Fahrräder und Sportgeräte Recherche von Produktnormen, Vorschriften und Richtlinien Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen Lektorat, Grafik und Übersetzungsmanagement Enger Austausch mit internen Fachabteilungen Ausgeprägtes technisches Verständnis Fundierte Kenntnisse in der Fahrradtechnik und E-Mobilität (KFZ- oder Zweiradmechaniker/in) Mehrjährige Berufserfahrung (als Technischer Redakteur/Redakteurin) vorzugsweise im Bereich Zweirad/E-Mobilität Souveräne InDesign-Kenntnisse Teamfähigkeit sowie Eigeninitiative Gleitzeit & Überstundenkonto (37,5 Stunden-Woche) Urlaubs- und Weihnachtsgeld Zusatzleistungen wie Mitarbeiterrabatt im Otto-Konzern Zuschuss zum HVV-ProfiTicket Ein attraktiver Standort in Hamburg mit guter Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz Moderne Kantine mit täglich wechselndem Angebot Tarifliche Altersvorsorge Bitte teilen Sie uns zu Ihrer Kündigungsfrist Ihre Gehaltsvorstellung mit
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal