Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 11 Jobs in Innenstadt

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • It & Internet 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
Technische Dokumentation

Technische*r Redakteur*in (w/m/d) - WordPress

Di. 27.07.2021
Karlsruhe (Baden)
Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kunden in vielen Ländern. Sie lieben es zu schreiben? Interessieren Sie sich für WordPress? Sind Sie neugierig, in die WordPress-Community einzutauchen? Dann sollten Sie sich überlegen, ein*e technische*r Redakteur*in bei IONOS zu werden. IONOS-Autor*innen kombinieren ihre Liebe zur Technik mit der Fähigkeit, hochwertige Inhalte zu schreiben, auf die sich WordPress-Enthusiast*innen verlassen, um Lösungen mit WordPress zu erstellen. Als größter Hosting-Anbieter in Europa mit exzellentem WordPress-Know-how wollen wir wertvolle Inhalte für unsere Kund*innen bereitstellen und mehr und mehr in die WordPress-Community hineinwachsen. Mit unserer Stärke und Expertise in WordPress wollen wir unseren „Fußabdruck“ setzen und laden Sie ein, ein Teil davon zu sein. Sie arbeiten eng mit unseren Entwicklungsteams und Product-Ownern sowie mit Schnittstellen für Content-Planung & Community-Management zusammen. Sie sind ein*e talentierte*r Kommunikator*in, welche*r gerne mit anderen zusammenarbeitet und weiß, welche Macht wertvolle Inhalte haben, um einen echten Unterschied zu machen. Sie sind verantwortlich für das Schreiben von technischen Blogbeiträgen, Tutorials, How-Tos, Use-Cases und Newsletter-Artikeln für eine technikaffine und anspruchsvolle Zielgruppe. Idealerweise haben Sie sowohl einen technischen Hintergrund als auch die Fähigkeit, wertvolle technische Inhalte zu liefern. Wenn Sie noch kein*e Expert*in in allen Bereichen von WordPress sind, freuen wir uns, wenn Sie sich in diese einarbeiten. Sie verfügen über einen Bachelor-Abschluss oder einschlägige Erfahrung in der Software- und IT-Branche. Ein breites technisches Wissen in den Bereichen Hosting, Cloud und Servertechnik zeichnet Sie aus. Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch. Sie sind erfahren im Umgang mit gängigen Content Management Systemen, insbesondere WordPress. Sie bringen solide Erfahrung in der Erstellung von technischen Inhalten oder Dokumentationen mit. Sie sind versiert in der Konzeption, Planung und Durchführung von Content-Projekten. Sie arbeiten gerne eng mit Software-Entwicklungsteams, Product Ownern, Community und Marketing/PR-Teams zusammen. Sie fühlen sich in der Hosting- und Cloud-Branche zu Hause und haben eine große Leidenschaft für WordPress. Sie halten sich über die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich auf dem Laufenden.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) Monitoring/Evaluierung (Technik)

Mo. 26.07.2021
Stuttgart, Freiburg im Breisgau, Heidelberg, Heilbronn (Neckar), Karlsruhe (Baden), Reutlingen
Als Anstalt öffentlichen Rechts in gemeinsamer Trägerschaft von Land und Kommunen begleitet Komm.ONE ihre Kunden mit eigenen IT-gestützten und cloudbasierten Lösungen - zum Nutzen der Bürger und der Gesellschaft. Dafür beschafft, entwickelt und betreibt Komm.ONE Verfahren der automatisierten Datenverarbeitung und erbringt Beratungs- und Schulungsleistungen. Flächendeckend, an sieben Standorten in ganz Baden-Württemberg, mit über 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Mitarbeiter (w/m/d) Monitoring/Evaluierung (Technik) (in Stuttgart, Freiburg, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Reutlingen oder Ulm) Professionelle Informationsversorgung des Vorstands Vorbereitung von Abstimmungen z.B. mit Bund und Ländern sowie Landes- und Bundesverbänden in primär technischer Sicht in Zusammenarbeit mit Public Affairs und Recht Analyse der Entwicklung von Landes- und Bundesgesetzen sowie EU-Verordnungen im Hinblick auf Auswirkungen auf Produkte und Dienstleistungen sowie neue Geschäftsfelder Markt-, Technologie- und Wettbewerbsanalysen Interessensvertretung bei Arbeitsgemeinschaften und Veranstaltungen Hochschulstudium mit Masterabschluss oder vergleichbar mit technischer und möglichst betriebs- und volkswirtschaftlicher sowie rechtlicher Vertiefung Mehrjährige Berufserfahrung möglichst bei verschiedenen Arbeitgebern aus Wirtschaft und Verwaltung in unterschiedlichen Aufgabenstellungen Umfangreiche Kenntnisse von Hard- und Softwarearchitekturen sowie strategischer Planung Fach- und Beratungskompetenz im Bereich Digitalisierung Möglichst Kenntnisse in Kommunikationswissenschaften Eine unbefristete Einstellung Die Stelle ist nach EG 13 TVöD bewertet. Eine entsprechende Eingruppierung ist möglich, sofern die rechtlichen Voraussetzungen (z. B. persönliche Anforderungen wie Vorbildung, Ausbildung oder Berufserfahrung) vorliegen Ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsgebiet in einem angenehmen Arbeitsumfeld und Mitarbeit in einem motivierten Team Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch Seminare, Workshops und Trainings sowie individuelle Einarbeitung Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und Homeoffice 30 Tage Urlaub - zusätzlich sind der 24.12. und 31.12. frei Jährliche Sonderzahlung nach TVöD Betrieblich geförderte Altersvorsorge Umfangreiche Benefits (z.B. Zuschuss ÖPNV, exklusive Mitarbeiterangebote im Corporate Benefits Programm) Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Firmenfitnessprogramm)
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (w/m/d) EUV

Mo. 26.07.2021
Ditzingen
Wie mutig sind Sie? Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft – und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten. Technischer Redakteur (w/m/d) EUV Erstellung von beschreibender Technische Dokumentation (Schwerpunkt Service-Anleitungen in Englisch) Recherche und  zielgruppengerechte Informationsaufbereitung/ dokumentenübergreifende Modularisierung der Informationseinheiten Konzeption und Erstellung von Illustrationen Überprüfung der Service-Anleitungen durch Analyse von Praxistests Kundenkommunikation Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Techn. Redaktion/ Kommunikation oder mehrjährige Berufserfahrung als Technischer Redakteur (w/m/d)) Erfahrung im Content Management System Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und internationale Reisebereitschaft Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, hohe soziale Kompetenz sowie Eigeninitiative Didaktische Aufbereitung von komplexen Sachverhalten Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z. B. mit Sport- und Fitnessprogrammen Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Documentation Advisor (w/m/d)

So. 25.07.2021
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. DOCUMENTATION ADVISOR (W/M/D) für unsere Aktivitäten im Bereich Transportation an unserem Standort in Ditzingen Ref.-Nr. R0114307In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Organisation und Begleitung bei der Erstellung von projektrelevanten Dokumenten in hoher Qualität. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Erstellung und Führung des Dokumentation-Plans (DOP) und von Planbasislisten Formaler Qualitätscheck der gelieferten Dokumente Rückmeldung an Autoren bezüglich eventueller nötiger Änderungen Reviews und Freigaben von projektrelevanten Dokumenten Übergabe Dokumentenpakete an Kunden, Zulieferer und Gutachter Konfigurations-Management für alle Arten von Dokumenten Abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung und darauf aufbauende abgeschlossene Fachausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Dokumentmanagement, vornehmlich in internationalen Projekten Fundierte Kenntnisse der zugehörigen Prozesse (z. B. Freigabeprozesse) Kenntnisse in MS Office, CMCS und Jira sowie SAP-Grundkenntnisse Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Anfertigung und Pflege technischer Dokumentationen: Insbesondere Betriebsanleitungen für Betriebsmittel, die unter die Maschinenrichtlinie fallen, sodass eine CE-Konformitätserklärung erforderlich ist Textliche Darstellung komplexer technischer Sachverhalte und Vorgehensweisen in Abstimmung mit den Konstrukteuren der Maschinen Verwaltung der Dokumente in Datenbanken Mitwirkung bei der Erstellung von Risikobeurteilungen und EG-Konformitätserklärungen sowie im Bereich der CE-Koordination Koordination, Anleitung und Prüfung extern beauftragter technischer Dokumentationen Erstellung und Pflege von Fertigungsdokumentationen für die Herstellung von Komponenten für Windenergieanlagen, z. B. Fertigungsanweisungen und Montageanleitungen Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Standardisierung der Dokumentation sowie der Gestaltung der Dokumentationsprozesse Abgeschlossenes Studium im Bereich Technische Kommunikation (Diplom-Ingenieur FH/Bachelor/Master) oder ein technisches Studium mit Zusatzqualifikation Technische Redaktion (z. B. Maschinenbau oder Elektrotechnik, Diplom-Ingenieur FH/Bachelor/Master) oder vergleichbare Qualifikationen bzw. langjährige Erfahrung im Aufgabenfeld Know-how hinsichtlich der anzuwendenden Normen und Richtlinien, Rechtsgrundlagen und der Qualitätsstandards (z. B. Maschinenrichtlinie) Kenntnisse in einem Redaktionssystem sind von Vorteil Sehr gutes Deutsch und gutes Englisch in Wort in Schrift Sehr sicherer Umgang mit MS Office Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) Softwareprodukte

Fr. 23.07.2021
Karlsruhe (Baden)
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Technischer Redakteur (m/w/d) SoftwareprodukteKarlsruheKreativ und strukturiert - Ihr Tätigkeitsfeld ist maßgeschneidert. Erstellung von technischen Dokumentationen für Softwareprodukte (Softwarebeschreibungen, Konfigurationsbeschreibungen) Aufbereitung von komplexen technischen Sachverhalten (z. B. bei neuen Funktionalitäten) Optimierung des Dokumentationsprozesses Entwicklung von Vorlagen und Strukturen zur Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig. Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz Förderung eigener Methodenkompetenzen Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich. Abgeschlossenes Studium im Bereich technische Dokumentation/Redaktion, Kommunikations-/Medienmanagement oder vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im Bereich technische Dokumentationserstellung Know-how in Redaktions-/ Dokumentationssystemen Kenntnisse in einem PIM-, MAM- oder Printproduktionssystem Strukturierte Arbeitsweise und hohes Qualitätsbewusstsein
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Karlsruhe (Baden)
Wir sind seit 2008 als Dienstleister für namhafte Unternehmen der Branchen Maschinenbau, Medizintechnik, Hausgeräte und IT im Bereich der Technischen Kommunikation tätig. An unseren Standorten in Traunstein und Karlsruhe arbeiten wir mit unseren Kunden an verständlichen Informationsprodukten, effizienten Redaktionsprozessen und zeitgemäßen Formen der Informationsvermittlung. FÜR UNSEREN STANDORT IN KARLSRUHE SUCHEN WIR ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN TERMIN EINEN TECHNISCHEN REDAKTEUR (M/W/D) Sie konzipieren und erstellen technische Dokumentationen in XML-basierten Content-Management-Systemen für unsere Kunden verschiedener Branchen. Sie arbeiten nach bestehenden Kundenprozessen, die Sie jederzeit mit Ihrem soliden Hintergrundwissen gezielt hinterfragen, verbessern und mitgestalten. Sie koordinieren Ihre Dokumentationsprojekte selbstständig, stimmen sich mit Ihren Ansprechpartnern ab und beschaffen sich alle notwendigen Informationen. Sie haben ein Studium der Technischen Redaktion oder eines fachverwandten Gebiets bzw. eine Zusatzausbildung der Technischen Redaktion absolviert. Sie beherrschen Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und auch auf Englisch können Sie problemlos kommunizieren und texten. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung mit einem Content-Management-System gesammelt. Sie haben Interesse am konzeptionellen und methodischen Arbeiten im redaktionellen Umfeld. Sie arbeiten selbstorganisiert und gehen dabei projekt- und prozessorientiert vor. Sie sind selbstsicher und bringen Ihre Ideen bei uns ein. ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit anständigem Gehalt und betrieblicher Altersvorsorge interessante und abwechslungsreiche Dokumentationsprojekte ohne Arbeitnehmerüberlassung ein qualifiziertes Team aus Technischen Redakteuren, Übersetzern und Grafikern, in dem fachlicher Austausch jederzeit möglich ist ein hohes Maß an persönlicher Freiheit und Familienfreundlichkeit sowie Home-Office-Option ein ergonomisch ausgestattetes Arbeitsumfeld vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und Raum für eigene Ideen sowie besondere Talente kostenloses Obst und Getränke, Firmensport, Tischkicker
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Di. 20.07.2021
Aurich, Westerstede, Bremen, Rostock, Mainz
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Zielgruppengerechte Erstellung und Pflege technischer Infor­mationen: insbesondere Beschrei­bungen, Anweisungen oder Präsen­tationen in Koope­ration mit den zuständigen bau­technischen Fachabteilungen Erweiterung unseres Port­folios durch Konzep­tion und Struk­turierung neuer Informations­produkte, vom klassischen PDF bis hin zu Apps, Online-Inhalten und Videos Mitarbeit bei der Entwicklung und Standar­disie­rung von Infor­mationen im Kontext der Digitalisierung im Unternehmen und zum Kunden sowie bei der Weiter­entwick­lung und Pflege der redaktionellen Prozesse, inklusive zugehöriger Doku­mentation Pflege des Dokumenten­management­systems und der Veröffentlichungsplattform im Verantwortungsbereich Ansprechpartner für Kollegen zu Dokumentationsthemen im Projektmanagement Abgeschlossenes Studium im Bereich Technische Kommuni­kation oder technisches Studium mit der Zusatz­qualifikation Technische Redaktion Alternativ Qualifizie­rung zum Techniker/Meister, möglichst mit Weiter­bildung zum Tech­nischen Redakteur Kenntinsse hinsicht­lich der anzu­werndenden normen und Richt­linien, Rechts­grund­lagen und der Qualitäts­standards im Bereich Dokumentation Kenntnisse in folgenden Systemen sind von Vorteil: Redaktionssystem, z. B. Quanos ST4 Dokumenten­managementsystem, z. B. Siemens Team Center Veröffentlichungsplattform, z. B. MS SharePoint oder Quanos CDS Fundierter Umgang mit MS Office Erfahrung in der Erstellung und Revision von Dokumenten, inklusive Dokumenten­management Sehr gutes Deutsch und gutes Englisch Ausge­prägtes technisches Verständnis Sicheres schriftliches Ausdrucks­vermögen und sehr gute Kommuni­kationsfähigkeit Analytische, lösungsorientierte sowie teamorientierte Denk- und Arbeitsweise Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieb­lichen Gesundheits­förderung In- sowie externe Weiter­bildungs­möglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels Finden Sie mehr über Ihre indivi­duellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei. Alternative Standorte sind Westerstede, Bremen, Rostock und Mainz.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

So. 18.07.2021
Ulm (Donau), Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Heilbronn (Neckar), Esslingen am Neckar, Aalen (Württemberg), München, Augsburg, Kempten (Allgäu), Ravensburg (Württemberg)
Die ascodo ist der professionelle Partner für sicher dokumentierte Prozesse und Produkte. Zum Portfolio zählen Beratung, norm- und CE-gerechte Dokumentation, technische Übersetzung und Einführen von Redaktionssystemen, elektronische Ersatzteilkataloge; dazu Normenrecherche, Risikobeurteilung, Prozessoptimierung. – Vor Ort und im Competence Center Technische Dokumentation in der Universitätsstadt Ulm an der Donau. Erstellen von Betriebs-, Bedienungs-, Wartungs-, Montage-, Instandsetzungsanleitung nach dem Stand der Technik im Maschinen- und Anlagenbau Überarbeiten bestehender Betriebsanleitungen und weiterer Maschinendokumentation Erstellen von Schulungsunterlagen für diverse Zielgruppen Informationsrecherche und zielgruppengerechte Anpassung der technischen Unterlagen Projektkoordination und Abstimmung der Inhalte mit dem Kunden (Consulting) Standards in der Technischen Redaktion setzen und im Team weiterentwickeln Technischer Redakteur, Ingenieur Maschinenbau, Maschinenbautechniker, Elektrotechniker, Mechatroniker oder vergleichbare Qualifikation Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich der Technischen Dokumentation im Maschinen- oder Anlagenbau bzw. Technikkommunikation Kenntnisse der Anforderungen aus der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, deren harmonisierten Normen und DIN EN ISO 12100 Kenntnisse in einem XML-Redaktionssystem z.B. Schema ST4 sind wünschenswert Kenntnisse in Programmen zur Bild- und Grafikerstellung wie z. B. Adobe InDesgin, Photoshop, SolidWorksComposer wünschenswert geistige Flexibilität, analytische und strukturierte Denkweise, dienstleistungsorientiertes Arbeiten, Engagement, Teamfähigkeit sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil Ein großes Branchennetzwerk, Weiterbildung über die tekom-Mitgliedschaft! Freuen Sie sich auf die Möglichkeit, stets Neues kennen zu lernen und entwickeln Sie sich mit jedem neuen Projekt persönlich weiter! Erwarten Sie Investitionen in Ihre Bildung und individuelle Entwicklung mit einem festen Bildungsguthaben! Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ihre Arbeitswelt mit. Bei uns in der Redaktion oder im Projekteinsatz. An folgenden Orten kann unsere Zusammenarbeit starten: Ulm, Stuttgart, Karlsruhe, Aalen, Esslingen, München, Dortmund, Soest, Augsburg, Heidenheim, Ravensburg, Biberach an der Riß, Heilbronn, Memmingen, Kempten.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Sa. 17.07.2021
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Der Bereich Central Industrial Enginee­ring ist eine zentrale und glo­bal agierende Organi­sations­einheit, welche leistungs­stark dabei unterstützt, die Wert­strom­ketten zu internatio­nalisieren, und die Produk­tionswerke auf Grund­lage von effizienten und standardi­sierten Pro­zessen befähigt, wett­bewerbs­fähig Kompo­nenten für ENERCON Windenergie­anlagen herzu­stellen. Die Abteilung Production Process Documen­tation erstellt Ferti­gungs­dokumente für die inter­nationalen Produk­tions­stätten der Haupt­kompo­nenten und ermög­licht damit eine reibungs­lose und effiziente Ferti­gung. Erfassen von Ferti­gungs­prozessen anhand von Konstruk­tions­unterlagen und der Vorgaben aus dem Enginee­ring Zielgruppen­gerechte Aufberei­tung und Dokumen­tation der Pro­zesse in verschiedenen Dokument­klassen, z. B. Ferti­gungs­anweisungen, Montage­anleitungen, Fertigungsprotokolle Prüfung von abteilungs­intern erstellten Dokumenten Datenmanagement und Durchführung von Frei­gabe­prozessen für die Dokumente Erfolgreich abge­schlossenes Studium der Ingenieur­wissen­schaften (Elektro­technik, Maschinenbau, Wirt­schafts­ingenieur­wesen, o. Ä.) bzw. im Bereich technische Redaktion oder ver­gleich­bare Quali­fikation Grundkenntnisse im Bereich Elektrotechnik wünschenswert Sehr gutes Deutsch­ und gutes Englisch­ in Wort in Schrift Sehr sicherer Umgang mit MS Office Ausge­zeichnete kommunikative Fähigkeiten Gutes technisches Verständnis Teamfähigkeit Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeits­zeitmodelle Spannende und abwechs­lungs­reiche Tätig­keiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheits­förde­rung In- sowie externe Weiter­bildungs­möglichkeiten Mitarbeiter­events, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiter­strom zur Verwirk­lichung unseres gemeinsamen Ziels Finden Sie mehr über Ihre indivi­duellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personal­abtei­lung hilft Ihnen gerne dabei.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: