Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 8 Jobs in Ludwigsburg (Württemberg)

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • It & Internet 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Technische Dokumentation

Technischer Redakteur (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Ulm (Donau), Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Heilbronn (Neckar), Esslingen am Neckar, Aalen (Württemberg), München, Augsburg, Kempten (Allgäu), Ravensburg (Württemberg)
Die ascodo ist der professionelle Partner für sicher dokumentierte Prozesse und Produkte. Zum Portfolio zählen Beratung, norm- und CE-gerechte Dokumentation, technische Übersetzung und Einführen von Redaktionssystemen, elektronische Ersatzteilkataloge; dazu Normenrecherche, Risikobeurteilung, Prozessoptimierung. – vor Ort und im Competence Center Technische Dokumentation in der Universitätsstadt Ulm an der Donau. Erstellen von Betriebs-, Bedienungs-, Wartungs-, Montage-, Instandsetzungsanleitungenen nach dem Stand der Technik im Maschinen- und Anlagenbau Überarbeiten bestehender Betriebsanleitungen und weiterer Maschinendokumentationen Erstellen von Schulungsunterlagen für diverse Zielgruppen Informationsrecherche und zielgruppengerechte Anpassung der technischen Unterlagen Projektkoordination und Abstimmung der Inhalte mit dem Kunden (Consulting) Definieren von Standards in der der Technischen Redaktion und Weiterentwickeln im Team Technischer Redakteur, Ingenieur Maschinenbau, Maschinenbautechniker, Elektrotechniker, Mechatroniker oder vergleichbare Qualifikation Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich der Technischen Dokumentation im Maschinen- oder Anlagenbau bzw. Technikkommunikation Kenntnisse der Anforderungen aus der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, deren harmonisierten Normen und DIN EN ISO 12100 Kenntnisse in einem XML-Redaktionssystem z.B. Schema ST4 sind wünschenswert Kenntnisse in Programmen zur Bild- und Grafikerstellung wie z. B. Adobe InDesgin, Photoshop, SolidWorksComposer sind wünschenswert Bereitschaft zur Weiterqualifizierung, analytische und strukturierte Denkweise, dienstleistungsorientiertes Arbeiten, Engagement, Teamfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Wir bieten ... Ein großes Branchennetzwerk und Weiterbildung über die tekom-Mitgliedschaft! Homeoffice und flexible Arbeitszeitmodelle nach Ihren Bedürfnissen und der Projektsituation! Die Möglichkeit, stets Neues kennenzulernen und sich mit jedem neuen Projekt persönlich weiter zu entwickeln! Investitionen in Ihre Bildung, ein Mitarbeiter-Account mit Zugang zu allen Produkten der ascodo-akademie und individuelle Entwicklung mit einem festen Bildungsguthaben! Teil unseres Teams zu werden und Ihre Arbeitswelt mitzugestalten - bei uns in der Redaktion oder im Projekteinsatz! Die Möglichkeit, an folgenden Orten unsere Zusammenarbeit zu starten: Ulm, Stuttgart, Karlsruhe, Aalen, Esslingen, München, Dortmund, Soest, Augsburg, Heidenheim, Ravensburg, Biberach an der Riß, Heilbronn, Memmingen, Kempten
Zum Stellenangebot

Technische Dokumentation/Produktmanagement (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
Wenn es um IT und Softwarelösungen für Therapie- und Gesundheitsbetriebe geht, kann uns keiner etwas vormachen. Wir sind Tag für Tag mit Spaß und Überzeugung bei der Sache und das seit über 30 Jahren. Mit rund 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreuen wir über 15.000 Installationen unserer Branchensoftware und sind damit marktführender Anbieter im deutschsprachigen Raum.Branchensoftware ist ständig im Wandel. Wünsche unserer Kunden sowie Veränderungen in der Technik, im Gesundheitswesen oder im wirtschaftlichen Umfeld erfordern die stetige Anpassung und Weiterentwicklung der Software. Für diesen ständigen Entwicklungsprozess bildet das Team „Technische Dokumentation/Produktmanagement“ das Bindeglied zwischen der Softwareentwicklung, dem Anwender, dem Vertrieb und dem Support. Über den Softwaretest, die Dokumentation oder das Informations-Management hinaus beinhaltet diese Position noch weitere spannende Aufgaben: Kenntnisse typischer Anwendungen der Software bis ins Detail, teils auch mit technischem Background Kreative Mitgestaltung der Software-Funktionen und des User-Interface Umfassende Tests neuer Programmstände Vermittlung von Änderungen und Neuerungen an Vertrieb und Support, Dokumentation zur internen und externen Nutzung sowie 3rd-Level-Support Weiterentwicklung der Software von der Idee bis zum Programmtest Für diese Position gibt es kein typisches Ausbildungsprofil. Die Aufgabe liegt zwischen Software-Support, Software-Design, Software-Entwicklung und technischer Dokumentation. Eine gute formale Grundlage für diese Position ist eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich Medien, Technische Dokumentation, Informatik oder Betriebswirtschaft. Ein abgeschlossenes Studium ist von Vorteil, aber nicht zwingend nötig. Wenn entsprechende Kenntnisse und Fähigkeiten gegeben sind, ist auch ein Quereinstieg denkbar. Auf jeden Fall sollten Ihre Kenntnisse das reine Anwenderniveau übersteigen. Die Einarbeitung in weitere Softwareprodukte sollte Ihnen nicht schwer fallen. Darüber hinaus sollten Sie mit Standardsoftware, insbesondere für Textverarbeitung und Grafik, umgehen können. Verständnis für betriebswirtschaftlich-kaufmännische und organisatorische Zusammenhänge mitbringen. die Fähigkeit besitzen, komplexe Sachverhalte zu strukturieren. umfangreiche Zusammenhänge in verständliche Texte fassen können. kreativ sein, um beispielsweise Benutzerdialoge mitgestalten zu können. Es erwartet Sie ein modernes, mittelständisches Unternehmen mit gutem Arbeitsklima, einer gründlichen Einarbeitung und der Perspektive auf eine langfristige Zusammenarbeit. Neben einer attraktiven Vergütung und viel Selbstständigkeit bei spannenden Aufgaben bieten wir Zusatzleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Erfolgsbeteiligungen. Außerdem fördern wir Ihre Aus- und Weiterbildung. Durch unseren Standort am Bahnhof Ludwigsburg sind wir auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bestens zu erreichen.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Stuttgart
Sie möchten Ihre Karriereentwicklung nicht dem Zufall überlassen? Dann gehen Sie mit uns gezielt den nächsten Schritt. Dazu bringen wir bei FERCHAU als eine der führenden europäischen Plattformen für Technologie-Dienstleistungen die smartesten und innovativsten Köpfe mit Unternehmen verschiedenster Branchen zusammen. Wir suchen Sie: als ambitionierten Kollegen, der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in allen Technologien und für alle Branchen und sorgen für sichere und nachhaltige Technologielösungen. Als Berufseinsteiger oder Berufserfahrener unterstützen Sie Ihre Kollegen mit Ihrem Know-how, neuen Ideen und erweitern Ihr Wissen durch praktische Erfahrungen.Technischer Redakteur (m/w/d)StuttgartDiese Herausforderungen übernehmen Sie Erstellung und Konzeptionierung von normgerechten Betriebs-, Wartungs- und Inbetriebnahmeanleitungen sowie Funktionsbeschreibungen Dokumentationen in Bereichen wie Halbleitertechnologie, Anlagen- und Sondermaschinenbau Prüfung und Pflege von bereits bestehenden Dokumentationen Koordination der technischen Illustrationen Enge Zusammenarbeit mit technischen Ansprechpartnern, Projektleitern und Kunden Ihre Vorteile bei uns Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Prämienprogramm für Empfehlungen von neuen Kollegen Satte Rabatte mit Einkaufsvergünstigungen, z. B. bei Reisen, Elektronik oder Autos Womit Sie uns überzeugen Technisches Studium oder entsprechende Ausbildung mit Weiterqualifizierung zum technischen Redakteur (m/w/d) Fundierte Berufserfahrung in der technischen Dokumentation wünschenswert Kenntnisse im Umgang mit relevanten Normen und Richtlinien Erfahrung im Umgang mit MS Office sowie einem Redaktionssystem vorteilhaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt
Zum Stellenangebot

AMG Praktikanten Projektkoordination Gesamtfahrzeugzertifizierung ab September 2022 (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Affalterbach (Württemberg)
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: P0009V2568 Unterstützung bei der Koordination der Gesamtfahrzeug-Zertifizierung für AMG Baureihen weltweit und Kommunikation innerhalb der Teams sowie abteilungsübergreifender Bereiche und mit den Stakeholdern innerhalb der Mercedes-Benz AG Erstellung und Tracking von komplexen Terminplänen zum Erhalt der weltweiten Genehmigungen Verarbeitung, Prüfung sowie Tracking von gesetzlich relevanten Dokumenten Erstellung und Weiterentwicklung von Tools (Reporting & Tracking) innerhalb der Zertifizierung (u.a. mittels VBA) Abklärung relevanter Zertifizierungsdaten mit Märkten und Fachexperten Unterstützung bei der Vorbereitung von Zertifizierungsprüfungen für AMG Fahrzeuge und Komponenten Immatrikuliert im Studiengang Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Fahrzeugtechnik, technische Betriebswirtschaft oder einem vergleichbaren Studiengang mit abgeschlossenem Grundstudium Hohes Maß an Selbständigkeit, Eigeninitiative und Flexibilität bei der Aufgabenerfüllung sowie strukturierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit Erste Erfahrungen im Projektmanagement Sicherer Umgang mit MS-Office sowie Programmierkenntnisse wünschenswert Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B (Pkw) Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bitte fülle das Online-Formular auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und hänge deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an. Die weitere Bearbeitung deiner Bewerbung ist nur mit vollständigen Bewerbungsunterlagen möglich. (Mindestanforderung: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis der Hochschulreife und aktueller Notenspiegel). Dauer: 6 Monate (ein Start zu einem anderen Zeitpunkt ist leider nicht möglich)
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Stuttgart
Endress+Hauser ist ein international führender Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik. Auch mit weltweit über 14.000 Mitarbeitenden sind wir ein Familienunternehmen geblieben und stolz auf unser herzliches Arbeitsklima. So verbindet die Mitarbeit bei uns immer zwei Seiten: die technische plus die menschliche. Das Ergebnis: ein Mehr an Zufriedenheit. Jeden Tag. Technischer Redakteur (m/w/d) Produktinformationen recherchieren, planen und redaktionell aufbereiten Inhalte erstellen und klassifizieren: im CCMS (COSIMA, künftig Empolis), entsprechend Unternehmens-Richtlinien Grafiken anwendergerecht gestalten: in Corel Designer, aus 3D-Daten der Konstruktion Anpassen von Produktinformationen im Rahmen der Produktpflege Mitarbeit in unternehmensweiten Arbeitsgruppen: Prozesse und Standards weiterentwickeln und optimieren, Schwerpunkt auf digitalen Strategien (Content Delivery) Studium der Technischen Kommunikation, tekom-Zertifikat oder ein vergleichbarer Abschluss Idealerweise Berufserfahrung als Technischer Redakteur (m/w/d) Sehr gute didaktische Fähigkeiten Spaß am aktivem Mitgestalten der Arbeitswelt Teamorientierte, organisations- und durchsetzungsstarke Arbeitsweise Leidenschaft für Technik, Neugier und Lernbereitschaft gute Englischkenntnisse Vollzeit erwünscht, Teilzeit möglich Sicherheit eines international tätigen Familienunternehmens Umfangreiches Weiterbildungsangebot Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement Flexible Arbeitszeit ohne Kernzeit Interessante Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Absolvent Technische Kommunikation, Informationsdesign, Medienmanagement (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Stuttgart
Endress+Hauser ist ein international führender Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik. Auch mit weltweit über 14.000 Mitarbeitenden sind wir ein Familienunternehmen geblieben und stolz auf unser herzliches Arbeitsklima. So verbindet die Mitarbeit bei uns immer zwei Seiten: die technische plus die menschliche. Das Ergebnis: ein Mehr an Zufriedenheit. Jeden Tag. Absolvent Technische Kommunikation, Informationsdesign, Medienmanagement (m/w/d) Produktinformationen recherchieren, planen und redaktionell aufbereiten Inhalte erstellen: im CCMS (COSIMA, künftig Empolis) Redaktionelle Regeln einhalten, Unternehmensterminologie anwenden Grafiken anwendergerecht gestalten: in Corel Designer, aus 3D-Daten der Konstruktion Inhalte mit Metadaten klassifizieren Bachelor oder Master, Technische Kommunikation, Informationsdesign, Medienmanagement Leidenschaft für Technik und Anwendungsentwicklung Neugier und Motivation zur eigenen Weiterentwicklung Spaß am aktivem Gestalten von Arbeitsprozessen im Team Teamorientierte und kommunikationsstarke Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse Sicherheit eines international tätigen Familienunternehmens Umfangreiches Weiterbildungsangebot Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement Flexible Arbeitszeit ohne Kernzeit Interessante Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (w/m/d) mit Werkstatterfahrung

Do. 23.06.2022
Böblingen
Formel D ist der globale Dienstleister der Automobilindustrie. Wir entwickeln marktführende Konzepte sowie individuelle, skalierbare Lösungen entlang der kompletten automobilen Wertschöpfungskette – von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Aftersales. Formel D wurde 1993 gegründet, der Hauptsitz der Unternehmensgruppe befindet sich in der Millionenmetropole Köln. In unseren interkulturellen Teams arbeiten heute weltweit mehr als 10.500 Personen aus 45 Nationen zusammen, die in über 90 Niederlassungen in 22 Ländern tätig sind. Als technischer Redakteur (w/m/d) bei Formel D entwickeln und erstellen Sie Service-, Reparatur- sowie Bedienungsanleitungen für die Automobilindustrie. Sie beschreiben technisch komplizierte Vorgänge auch für fachfremde Nutzer verständlich und bildhaft. Bei allen Arbeiten berücksichtigen Sie gültige Normen, halten die vorgegebenen Prozesse ein und entwickeln diese kontinuierlich weiter. Sie arbeiten mit MS-Office, Redaktionssystemen sowie mit Bild- und Grafikprogrammen, um Grafiken zur weiteren Bearbeitung vorzubereiten. Bei neuen Themen recherchieren Sie direkt an den Fahrzeugen oder anhand technischer Daten, wie z. B. DMU-Datensätzen. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Kfz-Mechaniker:in, Kfz-Mechatroniker:in oder Kfz-Elektriker:in, gerne mit Fortbildung zum/zur Kfz-Meister:in / Kfz-Techniker:in. Ihr gutes technisches Verständnis erleichtert es Ihnen, sich in neue Themen rund um das Auto rein zu denken. Neben guten Kenntnissen im Umgang mit MS-Office, konnten Sie schon mit Redaktionssystemen wie z.B. NARS oder PIWIS arbeiten. Zusätzlich bringen Sie Spaß an der Kombination von Sprache und Technik, Lernbereitschaft sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Herausforderungen mit. Neben unserer offenen Kultur und flachen Hierarchie sorgen wir durch Flexibilität und Gestaltungsfreiraum für ein optimales Arbeitsumfeld. Eine steile Lernkurve, spannende Projekte und Weiterbildungsmöglichkeiten bringen Sie voran. Sie profitieren außerdem von einer betrieblichen Altersvorsorge und einem Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen sowie von Mitarbeiterrabatten bei bekannten Marken und Anbietern. Regelmäßige Mitarbeiterevents sowie kostenfreie Getränke runden das Ganze ab.
Zum Stellenangebot

Pflichtpraktikant (m/w/d) im Bereich Umweltlabor

Mi. 15.06.2022
Bietigheim-Bissingen
Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobilhersteller weltweit. Als Technologieunternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahrverhaltens beitragen. Im Jahr 2021 erzielte der Konzern einen Umsatz von 17,3 Milliarden Euro und investierte ca. 12 % seines Erstausrüstungsumsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2021 verfügte Valeo über 184 Werke, 64 Forschungs- und Entwicklungszentren sowie 15 Vertriebsplattformen und beschäftigte 103.300 Mitarbeitende in 31 Ländern weltweit. Innovative Technologien wie Laser Scanner, Frontkamera, Radar sowie Parkhilfe-Systeme, Lenkwinkel- und Motormanagementsensoren, Head-Up Display und Bildverarbeitungssysteme sowie Lenkstockschalter und Schaltermodule sind nur ein Ausschnitt aus dem breiten Produktspektrum der Valeo Schalter und Sensoren GmbH. Auf internationalem Terrain entwickeln und produzieren wir Spitzentechnologie und gestalten damit aktiv die Zukunft des Automobils. Für die Business Gruppe Komfort- und Fahrassistenzsysteme suchen wir zum nächstmöglichen Starttermin für unser Umweltlabor am Standort Bietigheim-Bissingen einen Pflichtpraktikanten (m/w/d).Sie studieren im Umkreis Stuttgart und wollen Ihre theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden? Dann steigen Sie bei uns als Pflichtpraktikant*in ein. Ihre neue Aufgabe im Detail: Erstellung von Arbeitsanweisungen für das Umweltvalidierungslabor (ISO17025) Allgemeine Unterstützungstätigkeiten Immatrikulierte*r Student*in der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, BWL oder in einem vergleichbaren Studiengang Kenntnisse im Qualitätswesen und in der Normung Technisches Verständnis und Interesse an der Dokumentation Sorgfältiges und gewissenhaftes Arbeiten Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: