Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 4 Jobs in Mannheim

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Technische Dokumentation

Labortechniker Vileda Professional (m/w/d)

So. 18.10.2020
Mannheim
Freudenberg Home and Cleaning Solutions ist eine Geschäftsgruppe der Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit rund 49.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, das innovative Produkte, exzellente Lösungen und Services für über 40 Marktsegmente entwickelt. Als führendes Markenartikelunternehmen für mechanische und elektronische Haushaltsreinigungsprodukte ist Freudenberg Home and Cleaning Solutions Anbieter von Reinigungslösungen für private und professionelle Anwender/innen. Zum Portfolio des Unternehmens gehören weltweit bekannte Marken, unter anderem Vileda®, Vileda Professional®, Gimi®, Marigold®, O'Cedar®, Wettex® und Gala®. Unsere Unternehmenskultur ist multikulturell geprägt und basiert auf Vertrauen, Offenheit sowie gegenseitigem Respekt. Wir setzen in allen Bereichen auf hoch motivierte und leistungsorientierte Mitarbeiter/innen, mit denen wir den internationalen Spitzenplatz unserer Marken sichern und kontinuierlich weiter ausbauen. Sie verstärken unser Team am Standort Weinheim als Labortechniker Vileda Professional (m/w/d) ab sofort In dieser spannenden Position unterstützen Sie bei der Produktneuentwicklung und -pflege professioneller Reinigungstextilien.  Die Planung, Durchführung und Auswertung von Tests zur Produktleistung und -haltbarkeit gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.  Hierbei kümmern Sie sich um die Organisation, Optimierung und das Testen von Prototypen sowie Vergleichsprodukten.  Sie sind mitverantwortlich für die Koordinierung von Tests mit externen Prüf- und Testinstituten.  Zusätzlich sind Sie für die Anwendung, Weiterentwicklung, Validierung und Implementierung von Testmethoden verantwortlich.  Sie erstellen, in enger Zusammenarbeit mit der Produktion und Lieferanten weltweit, verschiedene Spezifikationen.  Ihre erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im technischen Bereich (Chemikant, Chemielaborant, Physiklaborant, Techniker, o.ä.) qualifizieren Sie für diese Aufgaben.  Idealerweise bringen Sie erste Berufserfahrungen im Bereich Anwendungstechnik und/oder Labortechnik mit.  Ihre selbständige, selbstmotivierte und systematische Arbeitsweise gepaart mit Flexibilität, Ehrgeiz und Innovationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.  Darüber hinaus sind Sie ein guter Teamplayer, der Freude an der Arbeit in internationalen Teams hat.  Sicherer Umgang mit MS Office, besonders Microsoft Excel ist von Vorteil.  Sie sprechen fließend Deutsch und Ihr gutes Englisch hilft Ihnen bei der Kommunikation bei internationalen Projekten. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen, dessen starke Marken weltweit bekannt sind. Neben einer fundierten Einarbeitung bieten wir Ihnen spannende Herausforderungen und viel Spielraum für individuelle Gestaltung. Darüber hinaus erhalten Sie ein attraktives Vergütungspaket sowie betriebliche Sozialleistungen. In unserer betriebsinternen Academy profitieren Sie zudem von zahlreichen maßgeschneiderten Weiterbildungsmöglichkeiten, abgestimmt auf Ihre individuellen Ziele und Karrierepläne. Erleben Sie die Zusammenarbeit in unseren interkulturellen und interdisziplinären Teams in einem globalen Technologieunternehmen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gleich online unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Mannheim
Die Silicon Software GmbH ist ein inter­national tätiges, stetig wachsen­des Unter­nehmen unter dem Dach der Basler AG mit zurzeit ca. 50 Mitar­beitern (m/w/d) am Stand­ort Mann­heim. Seit mehr als 22 Jahren sind wir am Markt tätig und bieten neben unseren Hard- und Software­pro­dukten auch kunden­spe­zifische Bild­ver­arbei­tung als Dienst­leis­tung an. Unsere Kun­den stammen aus dem indus­triellen und nicht-indus­triellen Um­feld aus allen Branchen, in denen Bild­ver­ar­bei­tung eingesetzt wird. Unser Management­system ist nach DIN EN ISO 9001:2015 zerti­fi­ziert. Werde auch du Teil der Basler-Gruppe und bringe dein Know-how und deine Persönlichkeit ab sofort bei uns in Mannheim, in Vollzeit mit 40 Wochenstunden oder in Teilzeit mit mindestens 30 Wochenstunden, ein als Technischer Redakteur (m/w/d) Für unsere Kameras und Bildver­arbeitungs­produkte erstellst und pflegst du tech­nische Kunden­dokumen­tationen in englischer Sprache Dein Fokus liegt dabei auf unserer Online-Hilfe und den PDF-Bedienungsan­leitungen unserer Produkte Du bedienst dich gängiger Redaktionswerkzeuge (z. B. MadCap Flare, FrameMaker, Illus­trator) oder softwarenaher Aufzeichnungssprachen (z. B. Markdown, DocBook, Doxygen) und hast Spaß, dich in diese einzu­arbeiten  Du recherchierst selbst­ständig zu Themen aus den Bereichen Bild­verarbeitung, Framegrabber- und Kamera-Funktionalität, Software und Elek­tronik Innerhalb von Projekt­teams arbeitest du mit der Entwick­lung, dem Produkt­management, Marketing und Support an gemein­samen Zielen und stimmst dich regel­mäßig mit dem Team der Tech­nischen Dokumen­tation von Basler in Ahrens­burg ab Du hast ein Studium oder eine Ausbildung im Bereich der Tech­nischen Redak­tion absol­viert oder ver­fügst über eine ver­gleich­bare Qualifi­kation Du verfügst über erste oder mehrjährige Praxis­erfahrung in der Technischen Dokumen­tation und hast Spaß daran, technisch komplexe Sach­verhalte leicht verständ­lich darzu­stellen Du hast eine Affinität zur Technik und hast bereits in Software-Teams gearbeitet Sehr gute Englischkennt­nisse in Wort und Schrift sind für dich selbst­verständlich. Mit Deutsch­kenntnissen kannst du zusätzlich bei uns punkten Du bist flexibel und anpassungs­fähig. Bei geänderten Anfor­derungen passt du deine Arbeits­weisen und Tools gerne an und gestal­test Änderungs­prozesse aktiv mit Du arbeitest in Mannheim innerhalb unseres Entwick­lungsteams an neuen Pro­dukten der Technologie­spitze. Du erarbeitest dir eigen­verant­wortlich für das Produkt passende Dokumen­ta­tions­konzepte und füllst die Dokumentation mit Leben  Dabei hast du stets den Rückhalt des 6-köpfigen Basler-Dokumentations-Teams, in dem ihr zusammen die Prozesse definiert und die Dokumen­tations­architektur abstimmt, um hochwertige Dokumen­tation mit modernen Mitteln zu er­zeugen  30 Tage Urlaub Flexible Arbeitszeit­gestaltung (Gleitzeit) Mobiles Arbeiten nach Absprache möglich Freiräume für Ent­scheidungen, Eigen­initiative und Engage­ment Vereinbarkeit von Beruf und Familie Per Du, vom Azubi bis zum Vorstand Kontinuierliche und individuelle Weiterent­wick­lung Ein Team, das stolz auf den gemein­samen Erfolg ist Respekt vor den persön­lichen Interessen der Mitar­beiter Kreative und dynamische Arbeits­atmosphäre
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) und Spezialist für Technische Dokumentation, Schwerpunkt Software

Mi. 14.10.2020
Mannheim
Metecon ist strategischer Partner für Medizinproduktehersteller und unterstützt diese bei der Dokumentation und Zulassung ihrer Medizinprodukte und IVD. Dazu begleiten wir die Hersteller durch deren gesamten Entwicklungsprozess mit allen notwendigen ergänzenden Dienstleistungen aus den Bereichen Technische Dokumentation, Clinical Affairs, Verifikation und Validierung, Regulatory Affairs und Qualitätsmanagement. Wir verstehen uns als Prozessbegleiter, Ermöglicher und Entwicklungspartner unserer Kunden – für eine wirtschaftliche, flexible und sichere Entwicklung von Medizinprodukten. Ihre zukünftigen KollegInnen arbeiten selbstbestimmt auf fachlich sehr hohem Niveau und führen ihre Projekte als Team – intern und mit dem Kunden – zum Erfolg. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort Mannheim einen: Regulatory Affairs Manager (m/w/d) und Spezialist für Technische Dokumentation, Schwerpunkt SoftwareSpeziell für Software als Medizinprodukt oder Software in Medizinprodukten und IVD unterstützen Sie unsere Kunden in den folgenden Themen: Strategische Beratung zur Organisation und Konzeption des Aufbaus einer Technischen Dokumentation und der Entwicklungsdokumentation gemäß EN 62304, Erstellen von GAP-Analysen und Überarbeitung von Technischen Dokumentationen, Bearbeitung und Erstellung von verschiedenen Dokumenten einer Technischen Dokumentation, Kommunikation und Steuerung an den Schnittstellen zu Verifikation (z. B. auch die Erstellung von Requirements und Testfällen für die Software-Verifikation) und Clinical Affairs, Konzeption und Durchführung kundenspezifischer Workshops. Aktiv ermitteln Sie mit den Ansprechpartnern unserer Kunden die Bedarfe und Projektziele und entwickeln selbständig Lösungskonzepte, die Sie im Team diskutieren und umsetzen. Sie haben Erfahrung mit den Entwicklungsprozessen medizinischer Software und können diese begleiten und dokumentieren. Eine selbständige Arbeitsweise und eigenverantwortliche Kommunikation mit unseren Kunden zeichnen Sie aus. Sie verfügen über ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurtechnisches Studium. Idealerweise haben Sie bereits mehrere Jahre Erfahrung in der Medizintechnik sammeln können und verfügen über sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse.
Zum Stellenangebot

Senior Regulatory Affairs Manager für Medizinprodukte und IVD (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Mannheim
Metecon ist strategischer Partner für Medizinproduktehersteller und unterstützt diese bei der Dokumentation und Zulassung ihrer Medizinprodukte und IVD. Dazu begleiten wir die Hersteller durch deren gesamten Entwicklungsprozess mit allen notwendigen ergänzenden Dienstleistungen aus den Bereichen Technische Dokumentation, Clinical Affairs, Verifikation und Validierung, Regulatory Affairs und Qualitätsmanagement. Wir verstehen uns als Prozessbegleiter, Ermöglicher und Entwicklungspartner unserer Kunden – für eine wirtschaftliche, flexible und sichere Entwicklung von Medizinprodukten. Ihre zukünftigen KollegInnen arbeiten selbstbestimmt auf fachlich sehr hohem Niveau und führen ihre Projekte als Team – intern und mit dem Kunden – zum Erfolg. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort Mannheim einen: Senior Regulatory Affairs Manager (m/w/d) für Medizinprodukte und IVD Strategische Beratung zur Organisation und Konzeption der Datenstruktur einer Technischen Dokumentation in Kooperation mit den Ansprechpartnern unserer Kunden, Erstellen von GAP-Analysen und Überarbeitung von Technischen Dokumentationen, Bearbeitung und Erstellung von verschiedenen Dokumenten einer Technischen Dokumentation eines Medizinprodukts bzw. eines In-vitro Diagnostikums, Kommunikation und Steuerung an den Schnittstellen zu Verifikation und Clinical Affairs, Recherche von Zulassungsvoraussetzungen in verschiedenen Vertriebsregionen und Aufarbeitung dieser Anforderungen für die Entwicklung, Erstellung der länderspezifischen Zulassungsdokumentationen für die Vertriebsregionen. Selbständige Arbeitsweise und eigenverantwortliche Kommunikation mit unseren Kunden insbesondere bei der Entwicklung der Strategie für die Durchführung der regulatorischen Dienstleistung, abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium, Branchenspezifische Berufserfahrung in Regulatory Affairs und Technischer Dokumentation, idealerweise mindestens vier Jahre, Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse.
Zum Stellenangebot


shopping-portal