Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 118 Jobs

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 26
  • Elektrotechnik 19
  • Feinmechanik & Optik 19
  • Maschinen- und Anlagenbau 16
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • It & Internet 9
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Medizintechnik 5
  • Personaldienstleistungen 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Metallindustrie 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Banken 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 113
  • Ohne Berufserfahrung 78
Arbeitszeit
  • Vollzeit 113
  • Teilzeit 10
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 101
  • Arbeitnehmerüberlassung 6
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Technische Dokumentation

Technischer Redakteur (m/w/d)

So. 24.05.2020
Laupheim
Mit über 2000 Mitarbeitern weltweit entwickeln und fertigen wir innovative Verpackungsanlagen für Pharmaprodukte. Unsere weltweit führende Position haben wir vor allem einem zu verdanken: dem Vertrauen unserer Kunden in die Spitzenleistungen unserer Mannschaft. Motivierte, leistungsbereite und innovative Mitarbeiter/innen sind deshalb die Basis für unseren Erfolg. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Technischen Redakteur (m/w/d) Erstellen und Dokumentenpflege von Ersatzteilkatalogen, PartsManagern für Maschinen, Geräte und Computersysteme von unseren Verpackungslinien Anpassen und Weiterentwickeln des Ersatzteilkatalog-Redaktionssystems und des Redaktionsprozesses Erstellung grafischer Dokumente für die Qualifizierung (Sensor-, Aktorpläne, grafische Übersicht produktberührende Teile, Prozessflussdiagramme etc.) Teilprojektleiter im Kundenauftrag für die technische Redaktion Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer relevanten Fachrichtung oder eine Ausbildung mit langjähriger fachlich passender Berufserfahrung Umfangreiche Kenntnisse in folgenden Anwendungen: Adobe Illustrator, Adobe Photoshop, Adobe FrameMaker, Solid Works Composer und in den Microsoft-Office-Anwendungen Ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit Eigenverantwortliche Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen Gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft Die Unternehmenskultur eines Familienunternehmens mit ausgeprägter Mitarbeiterorientierung Eine interessante Herausforderung in einem internationalen Umfeld Gestaltende Aufgaben im globalen Wachstumsmarkt 'Pharma' Kundenbeziehungen und Technologie, die Sie von einem Weltmarktführer erwarten dürfen Qualifikation und Personalentwicklung unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse und zukünftigen Herausforderungen Umfangreiche Angebote im Bereich Work-Life-Balance Ein Arbeitsort in einer Region mit hohem Freizeitwert
Zum Stellenangebot

IT Spezialist – ECM/DMS Systems (m/w/d)

So. 24.05.2020
Essen, Ruhr
ALDI Nord ist der Discounter Nr. 1 in Deutschland. Über 100 Jahre Erfahrung, mehr als 69.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in neun Ländern stehen für den Erfolg der Unternehmensgruppe. Diese Erfolgsgeschichte wollen wir auch in Zukunft weiterschreiben. Wollen auch Sie Teil der ALDI Erfolgsgeschichte werden? Betreuung der Enterprise Content Management Applikationen, sowie der darin abgebildeten Workflows Erleichterung der Arbeit der Fachbereiche und Endanwender in einer Zeit der Transformation (nach Möglichkeit durch IT-Lösungen Applikationstests - Planung, Erstellung und Durchführung mit den Fachbereichen Unterstützung bei der Einführung und Weiterentwicklung von IT-Systemen Deployment und Rollout 3rd-Level-Support der Systeme des Fachbereiches Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Ausgeprägte IT-Kenntnisse Erweiterte Datenbankkenntnisse: SQL, Oracle Umgang mit LINUX-Betriebssystemen (inkl. Scripting) Idealerweise Programmiererfahrungen Fachliches Interesse oder erste Erfahrungen in ECM/DMS Prozessen (z.B. Datenarchivierung, Digitale Akten, Dokumentenmanagement und Workflows) Zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise Beherrschen der Sprachen Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot

Key Redakteur / Leitender technischer Redakteur (m/w/d)

So. 24.05.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Verantwortung für die Erstellung der technischen Dokumentation für verschiedene mechanische, hydraulische und elektrische/elektronische Systeme im militärischen und zivilen Bereich, unter Berücksichtigung geltender Richtlinien (z.B. ASD S1000D) Bearbeitung von Basisunterlagen in Hinsicht auf Vollständigkeit, Umsetzbarkeit und Plausibilität Erstellung und Steuerung von Arbeitspaketen für interne Mitarbeiter und extern einzubindende Firmen Fachliche Führung der Mitarbeiter im Projekt Redaktionelle Bearbeitung von technischer Dokumentation Konzeptionelle Arbeiten zur Weiterentwicklung von Tools und Prozessen im Bereich Verantwortung für die Einhaltung der Qualitätssicherungsprozesse im eigenen Bereich Verwenden von Logistic Support Analysis (z.B. MILStd 1388 oder S3000L)      Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossene technische Ausbildung mit der Weiterbildung zum Techniker oder Meister sowie einem fundierten theoretischen Fachwissen Mehrjährige praktische Erfahrung in der Arbeit als technischer Redakteur Vielseitige Praxiserfahrung z. B. in den Bereichen Maschinen-, Flugzeug-, Schiffbau, Elektrik oder Elektronik Fähigkeit aus technischen Konstruktions- und Bauunterlagen logistische Systeme abzuleiten und entsprechende logistische Unterlagen zu erstellen Erfahrung im Umgang mit wehrtechnischem Gerät wünschenswert Englisch in Wort und Schrift  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen u.a.: Mobiles Arbeiten Flexible Arbeitszeiten Attraktive Vergütung inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Mitarbeiterkantine Kostenlose Parkmöglichkeiten uvm.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) Beschreibende Dokumentation

So. 24.05.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Als technischer Redakteur (m/w/d) erstellen und bearbeiten Sie Bedienungs- und Wartungsanleitungen, Systembeschreibungen sowie Schulungsunterlagen für verschiedene mechanische, hydraulische und elektrische/elektronische Systeme. Im Fokus der Stelle stehen Dokumentationen für militärische Hubschrauber sowie Triebwerksteststände. Zu Ihren Aufgaben gehört: Überprüfung und Bewertung von Vorschriften sowie der benötigten Unterlagen auf Vollständigkeit, Verwendbarkeit und Zuordnung, bezüglich ihrer Umsetzung in die zu erstellende Dokumentation Eigenverantwortliche Erstellung von praxisgerechter Dokumentation nach nationalen und internationalen Richtlinien (insbesondere ASD S1000D) Sicherstellen der technischen, formalen und sprachlichen Richtigkeit der erstellten Texte und Abbildungen Einarbeitung von Ergebnissen von Gefährdungsanalysen/ -beurteilungen Anforderung technischer Unterlagen zur Erstellung von technischer logistischer Dokumentation beim Auftraggeber Beauftragung und Kontrolle der weiterverarbeitenden Stellen (Grafik, Lektorat und Lieferausgabe) Teilnahme an Sachstandsbesprechungen Korrespondenz mit internen Fachabteilungen sowie Auftraggebern und Unterauftragsnehmern Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossene technische Ausbildung mit der Weiterbildung zum Techniker oder Meister Ausgeprägtes technisches Verständnis sowie die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und systematischen Vorgehen Grundlegende Kenntnisse im Bereich Beschreibende Dokumentation (ASD S1000D) Erfahrung im Umgang mit wehrtechnischem Gerät wünschenswert Kenntnisse im Bereich der logistischen Unterstützung wünschenswert Englisch in Wort und Schrift      Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen u.a.: Mobiles Arbeiten Flexible Arbeitszeiten Attraktive Vergütung inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Mitarbeiterkantine Kostenlose Parkmöglichkeiten uvm.    
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) Ersatzteilkatalog

So. 24.05.2020
Kassel, Hessen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Auf dieser Position sind Sie verantwortlich für die selbstständige Durchführung aller Tätigkeiten zur Erstellung von Ersatzteilkatalogen und Artikellisten unter Berücksichtigung bestehender Richtlinien. Ihre Aufgaben: Überprüfung und Bewertung der benötigen Unterlagen und Vorschriften auf Richtigkeit und Verwendbarkeit Festlegung der Positionierung nach Baugruppen und Einzelteilen unter Beachtung der Ein-/Ausbaufolge Erstellen von Grafikentwürfen und Überprüfung der Umsetzung Erstellen von Kostenschätzungen und Leistungsnachweisen Beachtung und Einarbeitung technischer und verfahrenstechnischer Änderungen in die Ersatzteildatenbank Schnittstellenfunktion bzgl. Steuerung und Koordination von Datenaustausch mit dem Kunden Teilnahme an Projekt- und Prüf-/Sachstandbesprechungen Weiterentwicklung der Ersatzteildatenbank in Abstimmung mit IT-Fachabteilungen  Die Stelle ist am Standort Kassel zu besetzen. Abgeschlossenes technisches Studium oder Ausbildung mit Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker Fundiertes technisches Wissen im Bereich Maschinenbau / Kfz Grundlegende Kenntnisse in der technischen Dokumentation Erfahrung im Umgang mit wehrtechnischen Geräten wünschenswert Erfahrung im Kundenkontakt Teamfähigkeit sowie gutes analytisches Denken Englisch in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kassel bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Copy Editor & Copywriter (m/f/d) part-time (30 hours per week)

Sa. 23.05.2020
München
We are one of the world's leading companies in the field of orthopedics, arthroscopy, sports medicine and orthobiologics. True to our mission statement Helping Surgeons Treat Their Patients Better, we have been committed to developing innovative products and surgical procedures for over 35 years. Arthrex was founded in 1981 in Munich, Germany. Today our headquarters are based in Naples (Florida, USA) with a large network of subsidiaries in 21 countries. Our corporate culture is shaped by transnational cooperation as well as the exchange between colleagues of different nationalities. The opening up of new business fields and expansion of our product range help to secure continuous growth and enable us to take a leading role in the development of high-quality products both today and in the future. A major factor in this success is the commitment of our employees, in return for which we offer a motivating work environment where staff are valued and treated with respect. To support our Marketing Communications department in our modern office complex in Munich (Germany) as temporary employement, we are looking to recruit a Copy Editor & Copywriter (m/f/d) part-time (30 hours per week) You will be responsible for the copy editing of mainly English marketing texts and product descriptions. You will ensure the use of standardized terminology and application of the linguistic Arthrex guidelines You will proofread the translations from external language service providers, taking the company's specific terminology and linguistic guidelines into account  You will create and edit marketing texts in close cooperation with other departments, including Product Management, International Marketing Management, and the Graphic Design team It will be your responsibility to update and expand the Arthrex EMEA and global linguistic guidelines and to communicate these to employees in other departments Within the scope of the Global Language Management Program (GLM), you will be involved in the implementation of global systematic language processes and the associated IT tools Together with a colleague, you will be responsible for maintaining the team's intranet presence and will act as intranet key users for the team You will conduct employee training sessions and offer advice and assistance on copywriting and language issues at Arthrex You have successfully completed a degree or comparable training in the field of translation, linguistic sciences, as a copywriter, medical writer or similar, and already have professional experience You can work on a professional level with the MS Office programs and, ideally, have experience with translation management and terminology management systems (eg, XTM and TermWeb) as well as authoring support tools (eg, Acrolinx) Experience in Adobe Acrobat Pro and Adobe InDesign are a plus You boast outstanding communication skills and are able to grasp new concepts quickly You are detail-oriented, well-organized, and take an independent and proactive approach to work You have strong communication skills, and professional and trust-based cooperation as part of a team is just as important to you as it is to us Fluent English language skills as well as excellent written and spoken German and, ideally, other foreign language skills round off your skill set An activity in an international environment Personal and appreciative cooperation A future-proof workplace Flexible working hours and in many areas the possibility of mobile work Individual induction, supplemented by extensive initial training Company pension scheme (in permanent employment) Free supplementary health insurance Free lunch from Monday to Thursday
Zum Stellenangebot

Vermessungstechniker/-ingenieur für Netzbaudokumentation m/w/d

Sa. 23.05.2020
Bonn
#see the unseen Wir von DeepUp sind ein sehr innovatives Technologieunternehmen aus Bonn und verfolgen die Vision, die gesamte unterirdische Netzinfrastruktur als 3D-Basis für Smart City Anwendungen digital zu revolutionieren. Hierfür setzen wir disruptive Schlüsseltechnologien von Morgen ein. Aktuell sind wir auf der Suche nach weiteren, talentierten und hoch motivierten Mitstreitern, mit denen wir DeepUp zum weltweit führenden Anbieter für Smart City Lösungen hin entwickeln. Einmessung und Dokumentation von Infrastrukturobjekten aller Versorgungssparten sowie der dazugehörigen Topografie im Außendienst Einhaltung der Qualitätsstandards für die Netzbaudokumentation Aufbereitung der Dokumentationsdaten zur Weiterverarbeitung in geographischen Informationssystemen Beratung und Unterstützung der Technologieabteilung Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium der Vermessung oder Geoinformatik bzw. vergleichbare Berufsausbildung Fundierte Kenntnisse im Umgang mit satellitengestützter Positionierungs- und Vermessungstechnik (wie z. B. Leica Vermessungsgeräte) Erfahrungen mit geografischen Informationssystemen und/oder CAD-Systemen, idealerweise mit dem Smallworld-GIS Selbstständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch Motivation, Hands-on-Mentalität, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Führerscheinklasse B Attraktive Vergütung Technische Ausstattung, mit der Du am besten arbeiten kannst Herausragende Karriereaussichten und sichere Zukunftsperspektiven Aktive Mitwirkung bei der Entwicklung eines neuen Industriestandards und die Chance, Leben zu retten Flache Hierarchien
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Sa. 23.05.2020
Fellbach (Württemberg)
Die EXAMION GmbH ist ein marktführendes Unternehmen im Bereich der medizinischen Bildverarbeitung sowie Röntgentechnik. 1989 in Stuttgart gegründet können wir auf über 30 Jahre Erfahrung zurückblicken und erwirtschaften in der Unternehmensgruppe mit mehr als 110 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von über 30 Mio. €. Wir sind mit eigenen Systemlösungen für unsere Kunden in der Human- als auch der Veterinärmedizin tätig. Deutschlandweit arbeiten wir mit einem eigenen Vertriebs- und Servicenetz, international mit Tochterfirmen und Vertriebspartnern. Wir freuen uns auf Ihre qualifizierte Unterstützung und freuen uns darauf mit Ihnen gemeinsam die Zukunft der Medizintechnik zu gestalten. Technischer Redakteur (m/w/d) Festanstellung, Vollzeit · Examion GmbH (Zentrale)In dieser bei uns neu geschaffenen Funktion brennen Sie für die technische Dokumentation, bleiben daher stets über Entwicklungen und neue Rechtslagen informiert und lieben es, Prozesse und Strukturen mit zu entwickeln. Sie arbeiten mit modernen Mitteln und eng mit unseren Abteilungen Produktentwicklung, Produktmanagement und Qualitätsmanagement zusammen. Ihre erste Aufgabe wird es sein, den Bereich der technischen Dokumentation zeitgemäß neu zu strukturieren. Sie berücksichtigen dabei die neuesten Erkenntnisse und wirken innerhalb der Organisation bei der bedarfsgerechten Modellierung von Workflows einschließlich Prüf- und Freigabemechanismen für die technische Dokumentation mit, zu denen Sie die Mitarbeiter der angrenzenden Abteilungen entsprechend schulen. Sie konzipieren, erstellen und aktualisieren termingerecht die technischen Dokumentationen und Schulungsmaterialien rund um unsere Medizinprodukte (bspw. Bedienungs-, Wartungs- und Instandsetzungsanleitungen, Trainingsvideos). Komplexe technische Sachverhalte stellen Sie unter Sicherstellung der formalen und sprachlichen Richtigkeit in verständlicher, zielgruppengerechter Form dar. Sie beschaffen sich selbstständig alle relevanten Unterlagen, Illustrationen und Abbildungen, die zur Erstellung von technischer Dokumentation benötigt werden (z.B. aus angrenzenden Abteilungen oder von Zulieferern). Sie stimmen sich eng mit unseren Produktentwicklern, dem Produkt- und Qualitätsmanagement, Zulieferern und externen Dienstleistern ab. Sie erarbeiten effiziente Standards zum formalen sowie inhaltlichen Aufbau der technischen Dokumentation einschließlich passender Terminologie und kontrollieren deren unternehmensweite Einhaltung. Hierbei wenden Sie geeignete Methoden zur Reduzierung der Komplexität an (bspw. Modularisierung der technischen Dokumentation). Länderspezifische Besonderheiten und den Bedarf von Ländervarianten der Dokumente haben Sie im Blick. Sie besitzen eine technische Berufsausbildung, eine medizinische Berufsausbildung mit hoher technischer Affinität oder haben ein Studium in einem technischen Fach erfolgreich abgeschlossen. Daneben können Sie mit einer qualifizierten Weiterbildung zum technischen Redakteur oder anderweitig Ihre Qualifikation in der technischen Dokumentation belegen. Sie haben bereits Erfahrung mit professioneller Software für die technische Dokumentation (z.B. HelpStudio) und die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich sind Ihnen geläufig. Idealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse in der Medizintechnik. Sie sind in der Lage, komplexe Sachverhalte einfach und zielgruppenorientiert aufzubereiten. Eine strukturierte, gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise sowie hohe Belastbarkeit zählen zu Ihren Stärken. Offene Kommunikation, Teamgeist und Organisationstalent zeichnen Sie aus. Sie haben analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten und arbeiten sehr genau. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen eine unbefristete Stelle in der zukunftssicheren und spannenden Medizinproduktebranche. Selbstverständlich erfahren Sie bei uns eine umfangreiche Einarbeitung und erhalten kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Entscheidungswege sind bei uns kurz. Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr (bezogen auf eine 5-Tage-Arbeitswoche). Die kostenlose Versorgung mit Kaffee und anderen Getränken am Arbeitsplatz ist sichergestellt. Wir bieten unseren Mitarbeitern darüber hinaus gute Sozialleistungen und unterstützen Sie bei der Kinderbetreuung.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für technische Dokumentationen (m/w/d)

Sa. 23.05.2020
Gaggenau
Die Precitec Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung von Systemlösungen und Komponenten für die Lasermaterialbearbeitung sowie im Bereich optische Messtechnik. Mehr als 600 Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir unseren internationalen Kunden ganz nah und den Märkten meist einen Schritt voraus sind. Damit das so bleibt, setzen wir auf Forschung und Entwicklung, nachhaltige Innovationskraft und unsere Mitarbeiter. Als Familienunternehmen liegt uns viel an einer unabhängigen Entwicklung und den Menschen, die zum Erfolg beitragen. Wir freuen uns, wenn Sie diesen Weg gemeinsam am Standort Gaggenau mit uns gehen möchten, als Mitarbeiter für technische Dokumentationen (m/w/d) Sie erstellen, aktualisieren und standardisieren selbstständig CE gerechte technische Dokumentationen, wie z.B. Betriebsanleitungen, Montageanleitungen, Servicehandbücher, digitale Hilfsdateien Sie arbeiten eng mit der Entwicklungsabteilung zusammen um erforderliche Informationen zu technischen Abläufen und Strukturen  für eine technische Dokumentation zu beschaffen Die Erstellung von Layouts, Vorlagen und druckfähigen Vorlagen liegt in Ihrer Verantwortung Sie stellen die Gesamtdokumentationen zusammen, bereiten Übersetzungen vor und koordinieren diese mit Dienstleistern Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung Ihre Erfahrungen im Bereich technische Dokumentation möchten Sie gerne vertiefen Sie besitzen technisches Verständnis mit der Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu erfassen, zu strukturieren und zielgruppengerecht aufzuarbeiten Ihre Kenntnisse mit Adobe FrameMaker und Microsoft Office (Word),  CorelDraw, Photoshop  sowie SolidWorks können Sie gewandt anwenden Von Vorteil sind gute Kenntnisse in den für die technische Dokumentation relevanten Gesetzen, Richtlinien und Normen Sie bringen Ihre Ideen ein und können in fachübergreifenden Teams erfolgreich arbeiten Die eigenverantwortliche Arbeit macht Ihnen Freude. Sie motivieren durch Flexibilität und Ausdauer Sie besitzen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir stellen Ihnen das passende Umfeld für zeitgemäßes Arbeiten mit hoher Eigenverantwortlichkeit zur Verfügung. Dazu gehören selbstverständlich flexible Arbeitszeiten Unsere vielfältigen Kunden bieten komplexe, spannende Projekte. Hier können Sie Ihr Fachwissen einsetzen und Ihre Erfahrungen weiterentwickeln Natürlich arbeiten wir Sie aktiv in Ihre Aufgaben ein und unterstützen Sie auch sonst bei Ihrem erfolgreichen Start im Unternehmen Mit regelmäßigen, qualifizierten Weiterbildungsmöglichkeiten bleiben Sie auf dem Laufenden und gestalten Ihre persönliche Entwicklung Als Familienunternehmen setzen wir auf soziale Verantwortung, ein menschliches Miteinander und eine kooperative Atmosphäre Weil wir überzeugt sind, dass der Unternehmenserfolg auf gemeinsamer Arbeit beruht, beteiligen wir Sie finanziell daran  
Zum Stellenangebot

Meister oder Techniker (w/m/d) Dokumentation

Sa. 23.05.2020
Biberach an der Riß
Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze BW GmbH, das größte Netzunternehmen für Strom, Gas und Wasser in Baden-Württemberg. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen zwischen Kraftwerken und über drei Millionen Haushalten, Gewerbe- und Industriebetrieben. Jeden Tag. Auch in Zukunft. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Seien Sie dabei. Wir arbeiten schon heute am Netz der nächsten Generation und stellen die Infrastruktur für morgen bereit. Somit bieten wir Kommunen, Unternehmen und Privatkunden einen direkten Zugang zur Energiezukunft im Land. Der Einsatz intelligenter Netztechnologien, unser Netzausbau, unser innovatives Denken und zukunftsorientiertes Handeln machen dies möglich. Wir sind ressourcenbewusst und nachhaltig unterwegs, wobei Mensch und Umwelt im Mittelpunkt stehen. Umsetzung gesetzlicher Vorgaben im Zuge des Breitbandausbaus Dokumentationsarbeiten, Datenüberprüfung und -bereinigung sowie Qualitätssicherung im GIS Prüfung und Bereitstellung von Unterlagen für die Leitungsdokumentation Prüfung und Freigabe von Leistungserfassungen Fachlicher Ansprechpartner für die Dokumentation und Vermessung von Leitungen im Netzgebiet Süd Erfolgreicher Abschluss als Meister/Techniker (w/m/d) im Vermessungswesen, in Geomatik/Geoinformatik, Kartographie oder Geografie Kenntnisse über den Aufbau und die Betriebsmittelstrukturen von Strom- und Telekommunikationsnetzen sind von Vorteil aber nicht zwingend erforderlich Erfahrungen im Umgang mit Geoinformationssystemen, z. B. ArcFM UT sind wünschenswert Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal