Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 3 Jobs in Sandesneben

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Technische Dokumentation

Technischer Redakteur* Sondermaschinenbau

Mo. 23.05.2022
Lübeck
BAADER ist mit mehr als 1.200 Mitarbeitenden weltweit der Partner für Lebensmittel­verarbeitungs­lösungen und in mehr als hundert Ländern auf sechs Kontinenten aktiv. Bei uns erwarten Sie vielfältige Tätigkeitsfelder, von der Entwicklung und Herstellung von Spezial­maschinen und Lösungen für die Verarbeitung von Fisch, Geflügel und Fleisch über Vertrieb, Projektierung und Installation bis hin zu unterstützenden Büro­funktionen, Service und After-Sales. Der Digitalzweig mit Fokus auf die gesamte Food Chain eröffnet Möglichkeiten zur Mitwirkung an einem innovativen Use Case mit viel Potenzial. Von der Ausbildung an fördern wir die Entwicklung unserer Mitarbeitenden. Diversität und internationaler Austausch ermöglichen dabei neue Impulse und Ideen. Technischer Redakteur* Sondermaschinenbau Zur Verstärkung unserer Abteilung Dokumentation in der Entwicklung und Konstruktion suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als technischen Redakteur* in Lübeck. Sie erstellen, optimieren und aktualisieren Betriebsanleitungen und andere technische Dokumente für unsere komplexen Maschinen und Anlagen unter Einhaltung interner sowie externer Richtlinien und Normen Sie recherchieren und sammeln selbstständig Informationen aus der Entwicklung, der Konstruktion, dem Service und von Lieferanten Sie erstellen Texte und Grafiken gemäß Redaktionsleitfaden Sie vergeben und koordinieren externe Übersetzungsaufträge Sie verwalten Dokumente im Dokumentenmanagement-System Sie beteiligen sich an der Optimierung und am Ausbau der Nutzung unseres Redaktionssystems Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als technischer Redakteur*, alternativ über ein vergleichbares Studium Sie bringen Erfahrung als technischer Redakteur* im Sondermaschinenbau mit Sie haben Kenntnisse in XML-basierten Redaktionssystemen (Schema ST4) sowie Erfahrung im Umgang mit SAP, CAD-Systemen und mit Grafikbearbeitungsprogrammen Sie verbinden Kunden- und Serviceorientierung mit Teamgeist und Kommunikationsvermögen (in Wort und Schrift) im internen wie externen Kontakt, auch in englischer Sprache  Sie zeichnen sich durch Zuverlässigkeit und „Hands-On“-Mentalität aus Internationalität Unbefristeter Arbeitsvertrag  Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Tarifgebundenheit  Attraktives Einkommen Flexible Arbeitszeiten  Mobiles Arbeiten  Unterstützung der Altersvorsorge  Kostenloses Mineralwasser und Obsttage Kantine  Mitarbeiterparkplätze Betriebssportangebote  Betriebliche Gesundheitsförderung  Weiterqualifizierungs- und Bildungsangebote 
Zum Stellenangebot

UX Writer (m/w/d) IOT Platform

Mo. 16.05.2022
Schwarzenbek
Wir suchen ab sofort, befristet für 24 Monate, in Vollzeit für unser Digital Spin-off OSDi bzw. zur Durch­führung digitaler Trainings einen UX Writer (m/w/d) für unsere IOT Platform.OSDi, das Spin-off von Fette Compacting, kombi­niert die maximale Exper­tise des Maschinenbauers Fette Compac­ting mit digitalen Techno­logien zu inno­vativen Produkten für unsere Kunden. Wir ent­wickeln unsere Lö­sungen agil und gemeinsam mit den Kunden, um ihre Produktion noch sicherer, stabiler und effizienter zu machen. So tragen unsere Maschinen und digi­talen Lö­sungen dazu bei, dass noch mehr Menschen überall auf der Welt bezahl­baren Zugang zu sicherer Medi­zin bekommen.Einen Überblick über unsere Lösungen finden Sie auf osdi-solutions.com. Der Geschäfts­bereich Fette Compacting Technologie- und Weltmarktführer bei Hochleistungsmaschinen für die Tablettenproduktion in der Pharmaindustrie. Als Innovationsführer in einem global extrem dynamischen Marktumfeld erfolgreich. Das Angebot umfasst neben Tablettenpressen und Kapselfüllmaschinen auch Tablettierwerkzeuge und Prozessequipment. Der Standort Schwarzenbek Modernste Strukturen, Hightech-Umfeld. Nur 20 Minuten per Bahn in die Innen­stadt Hamburgs. Viel­fältige Weiter­bil­dungs­mög­lich­keiten (LMT Group Academy). Be­triebs­naher Kinder­garten, Be­triebs­gastro­nomie etc. Die LMT Group Als großes mittel­stän­disches Unter­nehmen von Pionier­geist und Werte­orien­tierung geprägt. Zu 100 % in Familienbesitz. Kontinuität und lang­fristiger Erfolg stehen im Vordergrund. Als Unternehmen­sgruppe das Dach von Fette Compacting und LMT Tools. Branche: Spezial­maschinen und Präzisions­werkzeuge. 2.200 Mitarbeiter (m/w/d). 370 Millionen Euro Umsatz (2020). Weltweit 6 Produktions­standorte; 20 Vertriebs- und Service­nieder­lassungen. Sie erstellen Texte und multi­mediale Inhalte, wie z. B. Fotos und Videos, für unsere digitale Trainings­plattform alva Sie arbeiten eng mit unserem Trainer­team, das Ihnen den fach­lichen Input liefert, zusammen Sie schreiben in deutscher und eng­lischer Sprache; dabei legen Sie hohen Wert auf Verständ­lichkeit und eine positive User Experience Abgeschlossene Hochschul- oder Fachhochschul­ausbildung, z. B. im Bereich Technische Dokumen­tation, oder vergleich­bare Quali­fikation Mehrjährige Berufs­erfahrung im Maschinenbauumfeld Sehr gutes technisches Verständnis und die Fähig­keit, komplexe Sach­verhalte verständ­lich und benutzer­freundlich aufzu­bereiten Kenntnisse der User Experience Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Lust, kreativ und iterativ zu arbeiten Hohes Maß an Flexibili­tät und ausge­prägte Kommuni­kations­stärke
Zum Stellenangebot

Dokumentationsfachkraft (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Geesthacht
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energie­versorgungs­unternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die dies gewährleisten. Bereits über 500 Kolleg*innen haben teils jahrzehntelange Erfahrung in den unterschiedlichsten Disziplinen und arbeiten täglich Hand in Hand, um diese Aufgabe zu erfüllen. Übernehmen auch Sie Verantwortung und werden Teil unseres wachsenden Teams an Standorten in ganz Deutschland. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort Krümmel in Geesthacht suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine Dokumentationsfachkraft (m/w/d) Aufbau, Organisation und Pflege der gesamten Dokumentation am Standort Unterlagenkennzeichnung und Dokumentenmanagement einschließlich Archiv Digitalisierung und strukturierte Ablage von Unterlagen Zuarbeit bei dem Verfassen von Berichten, Anweisungen und Betriebsbüchern Unterstützung des Post- und Bestellwesens am Standort Termin- und Auflagenverfolgung Prüfung von atomrechtlich relevanten Betriebsvorgängen auf qualitätsgerechte Dokumentation Einsatz an anderen BGZ-Standorten der Betriebe Nord bei Erfordernis Übernahme von Sonderfunktionen bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im (büro-)kaufmännischen oder technischen Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung Einschlägige Erfahrung in der Erstellung und Pflege technischer Dokumentationen Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office, SAP) Berufserfahrung mit Sachbearbeitungstätigkeiten in einer kerntechnischen Anlage bzw. Einrichtung wünschenswert Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie starker Teamgeist Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamer Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad, Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: