Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 131 Jobs

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 26
  • Elektrotechnik 23
  • Feinmechanik & Optik 23
  • Maschinen- und Anlagenbau 16
  • It & Internet 13
  • Medizintechnik 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Sonstige Branchen 7
  • Personaldienstleistungen 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Telekommunikation 3
  • Transport & Logistik 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Metallindustrie 2
  • Versicherungen 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 126
  • Ohne Berufserfahrung 86
Arbeitszeit
  • Vollzeit 125
  • Home Office 12
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 113
  • Arbeitnehmerüberlassung 10
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Technische Dokumentation

Technical Writer for Cyber Security

Do. 24.09.2020
Hamburg
Established in April 2014, MHI Vestas Offshore Wind is a joint venture between Mitsubishi Heavy Industries (MHI) and Vestas Wind Systems A/S. Our vision is to be a leading player in the offshore industry by co-developing offshore wind as a financially viable and sustainable energy source to benefit future generations. An international organisation with +3500 employees and HQ in Aarhus, Denmark, we also have offices in the UK, Netherlands, Belgium, Germany, Taiwan, Japan and the USA. Apply your excellent writing abilities and join us on our journey towards a greener future Do you have outstanding writing skills as well as technical knowledge? Would you like to apply these abilities to produce accessible and understandable Technical Documentation content for an ambitious organisation?…be responsible for creating cyber security technical documentation content for the work instructions and functional technical documentation check lists that we use onsite. In addition, a large part of the position will be to ensure compliance between technical documentation and the information security management system, as well as the maximum reuse of cyber security.  You will also be responsible for:  Acting as a key player in developing and maturing our next generation cyber security concept Creating content for compliance with IEC 62443-2-4, IEC 62443 3-3 and ISO 27002, ISO 27019 controls Participating in system solution development and improvements Testing new system functionalities Collecting input from stakeholders within our Information Technology and Technology departments, as well as our Operations organisation (including visiting production, pre-assembly and offshore sites) Initiating the review, approval and publishing processes (document control) in our content management system Facilitating workshops to gather the necessary information for writing technical documentation …preferably holds a master’s degree in engineering, journalism, communication or similar. It would furthermore be advantageous if you have a technical background within the Energy sector, and a strong communications profile. As a person, you must have an eye for detail and quality when it comes to writing, and you must be naturally curious and not be afraid to ask questions.  We expect that you:  Have knowledge of and experience with: ISO 27001, ISO 27002 and ISO 27019, IEC 62443 2-4, IEC 62443 3-3, and PTC Windchill (or similar PLM system) Possess change management skills Have a structured approach for organising and delivering information effectively and timely Are self-motivated and thrive in a highly dynamic organisation with tight deadlines and diverse interfaces Possess excellent interviewing, observation and recording skills in order to collect input Are structured and pro-active regarding your assignments Speak and write English fluently ...want to work in an international and ambitious company where we always strive to be the global leader in the offshore wind market. You will be part of a dedicated team in an ambitious, innovative and professional organisation. In Information Security, we offer you: Great colleagues that support each other and work together Excellent opportunities for professional and personal development A broad interface with many stakeholders
Zum Stellenangebot

Technischen Fachplaner (m/w/d)

Do. 24.09.2020
Braunschweig
SPIE Deutschland & Zentraleuropa ist der führende unabhängige Multitechnik-Dienstleister für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen. Als starke Säule der SPIE Gruppe sind wir an über 200 Standorten in Deutschland, Österreich, Polen, der Slowakei, Tschechien und Ungarn präsent. Mit einer breiten Technik-Expertise und als zuverlässiger Partner begleiten wir unsere Kunden in eine erfolgreiche Zukunft. Denn rund 15.000 technik-begeisterte Talente geben das Beste für unsere Kunden – jeden Tag, in jedem Projekt. Als Spezialist für energietechnische Infrastruktur sucht die SPIE SAG GmbH für den Geschäftsbereich CityNetworks & Grids / CeGIT – Grid Engineering, für das Servicebüro Braunschweig, am Standort Braunschweig zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten Technischen Fachplaner (m/w/d) zur Planung von Hoch- & Höchstspannungsleitungen (Referenznummer: 127-20-0046) Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie verantwortlich für die technische Realisierung von komplexen Projekten im Bereich der Freileitungs- und Kabelplanung eingebunden sind Sie entwickeln, erstellen und prüfen technische Planungsunterlagen im Rahmen der Genehmigungs- und Ausführungsplanung Sie führen die technische Projektbearbeitung in Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen, mit dem Auftraggeber sowie beauftragten Dienstleistern durch Zu Ihren Aufgaben gehören weiterhin die Erarbeitung von Bestandsdokumentationen sowie die Termin- und Qualitätsverantwortung der Ihnen übergebenen Aufgaben während der Projektphase Sie passen zu uns, wenn Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, Bau- oder Vermessungswesen oder eine gleichwertige Qualifikation (Studium, Aus-/Weiterbildung) verfügen Idealerweise besitzen Sie technisches Fachwissen in den Bereichen Trassierung/Planung von Energieleitungen. Qualifizierte und motivierte Berufs- & Quereinsteiger mit dem Ehrgeiz, sich in alle Abläufe einzuarbeiten, sind herzlich willkommen! Sie besitzen Anwenderkenntnisse in fachspezifischer Software (z.B. CAD/GIS) sowie im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen Persönlich ist uns wichtig, dass Sie einen eigenverantwortlichen, engagierten sowie verantwortungsbewussten Arbeitsstil mit hohem Qualitätsanspruch, Flexibilität sowie Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit mitbringen Sie verfügen über den Führerschein Klasse B Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld in einem wachsenden Unternehmen Eine leistungsbezogene und attraktive Bezahlung im Haustarif in Anlehnung an den IG Metall-Tarif (inkl. entsprechender Zusatzleistungen wie u.a. Urlaubs- und Weihnachtsgeld) sowie betriebliche Altersvorsorge Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsprogramme sowie vielfältige Karrieremöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten mit Arbeitszeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance und Vereinbarkeit von Familie, Freizeit & Beruf
Zum Stellenangebot

Techniker für den Bereich Nachrichtentechnik, Dokumentation und IT-Systeme (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
Essen, Ruhr
Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft! Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. An unserem Standort in Essen im Herzen des Ruhrgebiets möchten wir Sie begrüßen als Techniker für den Bereich Nachrichtentechnik, Dokumentation und IT-Systeme (m/w/d)Das erwartet Sie Als Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit stellen Sie den Betrieb und die Weiterentwicklung der IT-Instrumente sicher. Die Sicherstellung und Weiterentwicklung der Prozesse zur wirtschaftlichen Dokumentation von Sach- und Bestandsdaten gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet wie das eigenständige Planen, Steuern und Überwachen aller Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Sach- und Bestandsdaten. Sie steuern den Betrieb der IT-Systeme der Organisationseinheit und sind Ansprechpartner für interne und externe Kunden. In Ihrer Rolle entwickeln Sie IT-Instrumente weiter und weisen Mitarbeiter in die Anwendung ein. Mit großer Sorgfalt übernehmen Sie das Qualitätsmanagement der Daten der Organisationseinheit und der zu verwaltenden Kundendaten. Das bringen Sie mit Ihre Ausbildung im Bereich Informationsverarbeitung, Elektrotechnik/Nachrichtentechnik haben Sie erfolgreich abgeschlossen und diese mit einer ergänzenden Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker oder Vergleichbarem erweitert. Sie haben bereits in vergleichbarer Position gearbeitet und umfangreiche Berufserfahrung in der Steuerung und Weiterentwicklung von IT-Systemen erworben. Sie überzeugen durch gute Kenntnisse der Betriebswirtschaft, im Bereich Controlling und Projektmanagement. Sie bringen umfassendes Know-how in der Konzeption und Realisierung von IT-Systemen sowie aktueller Programmiersprachen (Java, Java Skript, VBA etc.) und Datenbanken mit. Der Umgang mit gängigen Softwareprodukten (z.B. SAP, MS Office, GIS, Monitoringsysteme, Alarmmanagementsysteme und nachrichtentechnische Produkte wie OTDR, PMD und CD) ist für Sie selbstverständlich. Gute englische Sprachkenntnisse runden Ihr Profil ab. Das bieten wir IhnenWir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket inkl. betrieblicher Altersversorgung. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an.  Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot

Junior Manager Regulatory Affairs (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind ein mittelständisches, international tätiges Großhandelsunternehmen im Bereich Medical Disposables, Equipment und Medikamente mit Sitz in Karlsruhe. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Junior Manager Regulatory Affairs (m/w/d) Unterstützung unserer Fachabteilungen bei der Auslegung und Umsetzung regulatorischer und normativer Anforderungen. Unterstützung bei der Erstellung der technischen Dokumentation für Medizinprodukte. Vorbereitung und Mitwirkung bei internen und externen Audits. Erfassung und Bearbeitung nationaler und internationaler Produktreklamationen. Prüfung und Bewertung von zulassungsrelevanten Produktänderungen. Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare akademische Qualifikation. Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs wünschenswert. Kenntnisse relevanter Regularien und Normen (Verordnung (EU) 2017/745 (MDR), Richtlinie 93/42/EWG (MDD), ISO 13485:2016) von Vorteil. Empathie sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit. Analytische, selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise, hohes Qualitätsbewusstsein und Serviceorientierung, gepaart mit Pragmatismus und lösungsorientiertem Denken. Zusätzlich zu Ihren analytischen Skills bringen Sie umfangreiche Reporting und Präsentationsfähigkeiten. Interkulturelle Kompetenzen sind unerlässlich, bestenfalls mit der GUS Kultur vertraut. Routinierter Umgang mit MS-Office, Datenbanken und Dokumentationsmanagementsystemen. Fließende Deutsch- Englischkenntnisse und Russischkenntnisse in Wort und Schrift. Wir bieten Ihnen eine flache Hierarchie mit einem „Wir-Gefühl“, spannende Herausforderungen und Perspektiven sind ebenfalls inklusive. Parkmöglichkeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Teilentschädigung für Mahlzeiten in der Betriebskantine. Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag, gesetzliche Urlaub und Team Events.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für technische Dokumentationen (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
Gaggenau
Die Precitec Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung von Systemlösungen und Komponenten für die Lasermaterialbearbeitung sowie im Bereich optische Messtechnik. Mehr als 600 Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir unseren internationalen Kunden ganz nah und den Märkten meist einen Schritt voraus sind. Damit das so bleibt, setzen wir auf Forschung und Entwicklung, nachhaltige Innovationskraft und unsere Mitarbeiter. Als Familienunternehmen liegt uns viel an einer unabhängigen Entwicklung und den Menschen, die zum Erfolg beitragen. Wir freuen uns, wenn Sie diesen Weg gemeinsam am Standort Gaggenau mit uns gehen möchten, als Mitarbeiter für technische Dokumentationen (m/w/d) Sie erstellen, aktualisieren und standardisieren selbstständig CE gerechte technische Dokumentationen, wie z.B. Betriebsanleitungen, Montageanleitungen, Servicehandbücher, digitale Hilfsdateien Sie arbeiten eng mit der Entwicklungsabteilung zusammen um erforderliche Informationen zu technischen Abläufen und Strukturen  für eine technische Dokumentation zu beschaffen Die Erstellung von Layouts, Vorlagen und druckfähigen Vorlagen liegt in Ihrer Verantwortung Sie stellen die Gesamtdokumentationen zusammen, bereiten Übersetzungen vor und koordinieren diese mit Dienstleistern Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung Ihre Erfahrungen im Bereich technische Dokumentation möchten Sie gerne vertiefen Sie besitzen technisches Verständnis mit der Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu erfassen, zu strukturieren und zielgruppengerecht aufzuarbeiten Ihre Kenntnisse mit Adobe FrameMaker und Microsoft Office (Word),  CorelDraw, Photoshop  sowie SolidWorks können Sie gewandt anwenden Von Vorteil sind gute Kenntnisse in den für die technische Dokumentation relevanten Gesetzen, Richtlinien und Normen Sie bringen Ihre Ideen ein und können in fachübergreifenden Teams erfolgreich arbeiten Die eigenverantwortliche Arbeit macht Ihnen Freude. Sie motivieren durch Flexibilität und Ausdauer Sie besitzen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir stellen Ihnen das passende Umfeld für zeitgemäßes Arbeiten mit hoher Eigenverantwortlichkeit zur Verfügung. Dazu gehören selbstverständlich flexible Arbeitszeiten Unsere vielfältigen Kunden bieten komplexe, spannende Projekte. Hier können Sie Ihr Fachwissen einsetzen und Ihre Erfahrungen weiterentwickeln Natürlich arbeiten wir Sie aktiv in Ihre Aufgaben ein und unterstützen Sie auch sonst bei Ihrem erfolgreichen Start im Unternehmen Mit regelmäßigen, qualifizierten Weiterbildungsmöglichkeiten bleiben Sie auf dem Laufenden und gestalten Ihre persönliche Entwicklung Als Familienunternehmen setzen wir auf soziale Verantwortung, ein menschliches Miteinander und eine kooperative Atmosphäre Weil wir überzeugt sind, dass der Unternehmenserfolg auf gemeinsamer Arbeit beruht, beteiligen wir Sie finanziell daran  
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (d/m/w)

Mi. 23.09.2020
Hamburg
cognitas. ist einer der größten Dienstleister für Technische Kommunikation in Deutschland. Wir sind Teil der Canon Deutschland GmbH und bieten als Full-Service-Dienstleister das komplette Portfolio der Technischen Kommunikation an. Wir erstellen für unsere Kunden aus unterschiedlichen Branchen zukunftsweisende Informationsprodukte: von der gedruckten Betriebsanleitung bis zur Augmented-Reality-Anwendung für mobile Endgeräte. Für unseren Standort in Hamburg suchen wir Technische Redakteure (d/m/w) Sie erstellen Betriebs-, Bedienungs- und Wartungsanleitungen sowie Servicehandbücher und Trainingsunterlagen für den Maschinenbau. Sie recherchieren technische Sachverhalte und verifizieren diese. Sie arbeiten in Ihren Projekten eng mit Kollegen sowie mit fachlichen Ansprechpartnern unserer Kunden zusammen. Sie arbeiten mit einem Redaktionssystem und entwickeln Masterstrukturen und erstellen neue Inhalte für Dokumentationen. Sie haben eine technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung oder ein Studium der Technischen Redaktion erfolgreich absolviert. Alternativ Sie sind Absolvent im Bereich Maschinenbau/ Elektrotechnik oder der Geistes-, Medien- oder Kommunikationswissenschaften und haben Ihr technisches Interesse schon bewiesen. Sie haben eine hohe Affinität zur Technik und besitzen das Talent, komplexe technische Sachverhalte prägnant, anschaulich und zielgruppengerecht darzustellen. Sie kennen die gängigen Normen und Richtlinien und können Informationen strukturieren sowie klassifizieren. Es fällt Ihnen leicht, sich in neue Tools und Programme einzuarbeiten, den neuen Medien gegenüber sind Sie aufgeschlossen. Anwenderkenntnisse in XML-basierten Redaktionssystemen und in Adobe FrameMaker wären wünschenswert. Sie mögen selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten. Sie sind kommunikativ und besitzen sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse. Festanstellung in einem großen Unternehmen mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeiten, fundierte Einarbeitung Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben Gutes Betriebsklima, gemeinsame Events Attraktive Mitarbeiterangebote wie z.B. Mitarbeiter-PC-Programm (MPP) u.v.m.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
Bremen
In dieser Position bei einem Tochterunternehmen des thyssenkrupp Konzerns schmeißen wir Sie nicht ins kalte Wasser, aber Sie können dennoch auf behutsame Weise in die spannende, maritime Welt eintauchen. In dieser Tätigkeit im Bereich der technischen Dokumentation können Sie jeden Tag dazu lernen und sich auf eine spannende berufliche Reise begeben.   BremenSie möchten das kollegiale Team von thyssenkrupp im Bereich Technische Redaktion unterstützen? Lassen Sie sich von folgenden Aufgaben herausfordern:  In erster Linie beschreiben Sie detailliert verschiedene Human-machine Interfaces (HMI) sowie deren Benutzung Zusätzlich aktualisieren Sie Wartungsanleitungen und passen diese wenn nötig an Sie stoßen nicht nur auf tiefe Gewässer, sondern überqueren auch Ländergrenzen - konkret bedeutet dies, dass Sie vorhandene, englische Dokumente in die deutsche Sprache übersetzen Zur Auflockerung der Schreibtischtätigkeit, begehen Sie gelegentlich das Werksgelände, um die Umsetzung am Zielsystem zu überprüfen Durch eine entsprechende Ausbildung oder ein Studium konnten Sie technisches Verständnis erlangen Danach haben Sie bereits Erfahrung in der Erstellung technischer Dokumentationen, Bedienungsanleitungen, etc. gesammelt Sowohl Ihre Deutsch- als auch Ihre Englischkenntnisse lassen sich als verhandlungssicher auslegen und Sie sind wortgewandt Im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen, inklusive Visio, fühlen Sie sich sicher Zu guter Letzt sind Kenntnisse im Bereich Sonar bzw. Marineanwendungen sowie dem Programm Corel Draw wünschenswert, allerdings nicht ausschlaggebend  Sprungbrett! - Ihr Einstieg in den weltweit agierenden Industriekonzern thyssenkrupp Sicherheit! - Übertarifliches Gehalt und langfristige Jobsicherheit durch Konzernzugehörigkeit  Ablaufdatum? - Unbefristeter Arbeitsvertrag Kein Anschreiben? - Kein Problem, wir sind an Ihren fachlichen Qualifikationen interessiert Wir sitzen in einem Boot! - Unsere Philosophie: persönlich & kollegial Unser Geschenk! - Urlaubs- und Weihnachtsgeld Persönlicher Ansprechpartner! - Immer für Sie da: Anna Rüttger, +49 15254508897, anna.ruettger@gulp.de
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) Beschreibende Dokumentation

Mi. 23.09.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Als technischer Redakteur (m/w/d) erstellen und bearbeiten Sie Bedienungs- und Wartungsanleitungen, Systembeschreibungen sowie Schulungsunterlagen für verschiedene mechanische, hydraulische und elektrische/elektronische Systeme im militärischem und zivilen Bereich. Zu Ihren Aufgaben gehört: Eigenverantwortliche Erstellung von praxisgerechter Dokumentation nach nationalen und internationalen Richtlinien (z. B. ASD S1000D, GAF T.O. A-0-1, TR) Beschaffung technischer Unterlagen, die zur Erstellung von technischer Dokumentation benötigt werden. Zum Beispiel von Zulieferern, aus der Konstruktionsabteilung, aus EDV-Systemen, Archiven usw. Selbstständige Analyse und Bewertung der beschafften Unterlagen bezüglich Vollständigkeit, Verwendbarkeit, Zuordnung und Umsetzung in die zu erstellende Dokumentation Sicherstellung der technischen, formalen und sprachlichen Richtigkeit der erstellten Texte und Abbildungen Korrespondenz mit internen Fachabteilungen sowie externen Auftraggebern und Unterauftragsnehmern Teilnahme an Planungs- und Terminbesprechungen, Facharbeitskreisen und Infokonferenzen Mitarbeit bei der Erstellung von Systemanalysen in Bezug auf Zuverlässigkeit, Wartbarkeit, Sicherheit und Prüfbarkeit Erarbeitung von Studien und Konzepten auf Basis der Ergebnisse der Systemanalysen    Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium im Bereich der technischen Redaktion. Alternativ eine abgeschlossene technische Ausbildung mit der Weiterbildung zum Techniker oder Meister Vielseitige Praxiserfahrung z. B. in den Bereichen Maschinen-, Flugzeug-, Schiffbau, Elektrik oder Elektronik Minds. grundlegende Kenntnisse in der technischen Dokumentation und Logistik Fähigkeit aus technischen Konstruktions- und Bauunterlagen logistische Systeme abzuleiten und entsprechende Unterlagen zu erstellen Erfahrung im Umgang mit wehrtechnischem Gerät wünschenswert Fließende Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen u.a.: Mobiles Arbeiten Flexible Arbeitszeiten Attraktive Vergütung inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Mitarbeiterkantine Kostenlose Parkmöglichkeiten uvm.    
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
Bad Saulgau
Sie bieten Leistung, Können, Zuverlässigkeit und suchen spannende Aufgaben, Weiterentwicklung und individuelle Betreuung? In der engineering people group, einer der innovativsten deutschen Ingenieurgesellschaften, finden Sie Ihre Herausforderung! Realisieren Sie mit uns beste Lösungen in Engineering, Testing, Dokumentation / CE, Projektmanagement und IT und entwickeln Sie sich gleichzeitig an Ihr persönliches Karriereziel. Sind Sie bereit? Dann starten Sie im Raum Bad Saulgau durch als Technischer Redakteur (m/w/d) Kennziffer: FH75080367 Anfertigung der technischen Dokumentationen im Redaktionssystem mit dem Schwerpunkt Betriebsanleitungen sowie Software- und Servicedokumentationen im Bereich Sondermaschinenbau Abstimmung der gesetzlichen und normativen Anforderungen an Benutzerinformationen Entwicklung und Integration von Redaktionssystemen für die internationalen Standorte Mitarbeit bei der Weiterentwicklung eines produktspezifischen Modularisierungskonzepts Co-Administration des Redaktionssystems Cosima abgeschlossenes Studium im Bereich Technische Redaktion oder Techniker Maschinentechnik mit entsprechender Weiterqualifizierung sehr gute Kenntnisse in der strukturierten und standardisierten Textproduktion in einem Redaktionssystem auf Basis von XML, bevorzugt Docufy-Cosima Grundkenntnisse von Softwaretools zum Erstellen von technischer Illustration, wie ISO Draw oder Photoshop technisches Verständnis sowie Fähigkeit zur Darstellung komplexer technischer Zusammenhänge Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse …in einem sympathischen Team - bei attraktivem Gehalt - gerne Leistung zeigen, …sich per Projekt-, Fach- oder Führungskarriere gezielt entwickeln, …dafür unseren vielfältigen Bildungskatalog und die Unterstützung der ep Paten nutzen, …sicher und unbefristet ein erfolgreiches Unternehmen mitgestalten, …ganz einfach ausgezeichnet arbeiten? Dann passen Sie zu uns:
Zum Stellenangebot

Maintenance Ingenieur / Technischer Redakteur (m/w/d)

Di. 22.09.2020
Hamburg
Die NorSea Wind GmbH ist Dienstleister im Segment der Offshore-Windenergie. Im Unternehmensverbund blicken wir auf 150 Jahre Erfahrung im maritimen Sektor zurück und sind seit 40 Jahren im Offshore-Segment tätig. Das Leistungsspektrum umfasst neben der Unterstützung auf See auch integrierte Service- und Wartungsleistungen an Wind Turbinen sowie HVDC und HGÜ Plattformen für Betreiber von Windparkanlagen oder für Hersteller von Windenergiesystemen. Zur Verstärkung unseres Teams in der Hamburger Innenstadt suchen wir zum nächst möglichen Termin: Maintenance Ingenieur / Technischer Redakteur (m/w/d) Als Maintenance Ingenieur / Technischer Redakteur (m/w/d) sind Sie für die Erstellung von technischen Dokumentationen für offshore Konverter-Plattformen zuständig. Recherche und Strukturierung technischer Informationen   Erstellung von technischen Instandhaltungs-Dokumentationen, z.B. Jobkarten, Arbeitsanweisungen, Wartungsplänen und Risikobewertungen für offshore HGÜ-Plattformen Überprüfung der technischen Dokumentationen Ansprechpartner für technische Fragestellungen Unterstützung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses Unterstützung bei Problemen: Lösungsfindung, Erstellung von Vorlagen, Lieferantenbewertung Unterstützung bei der Entwicklung von lang- und kurzfristigen Strategien zur Kostenreduzierung Teilnahmen an relevanten Projekten On- und Offshore Abgeschlossenes Studium Ingenieurwesen mit technischem Hintergrund (z. B. Elektrotechnik, Schiffsbetriebstechnik) Alternativ haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung zum Techniker/Meister in der jeweiligen Fachrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation Gutes technisches Verständnis für Anlagen und Systeme der Energieübertragung offshore Einschlägige Erfahrungen in der Arbeit mit technischen Zeichnungen und Handbüchern Kenntnisse über Prüfungen nach DGUV 3 und TRBS wünschenswert Eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise, Organisationsvermögen, Teamfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse sowie gute MS-Office Kenntnisse Eine hohe Lernbereitschaft Eine attraktive Vergütung und 30 Urlaubstage Spannender Arbeitsplatz in enger Anbindung zu unserem Kunden Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten Interne und externe Fortbildungen Ein internationales und multitalentiertes Team Ein angenehmes Arbeitsklima mit modernem Büro in der Hamburger Innenstadt Kostenlose Getränke und wöchentlicher Obstkorb Mitarbeit in der zukunftsträchtigen Branche der regenerativen Energien
Zum Stellenangebot


shopping-portal