Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 5 Jobs in Stadt Sprockhövel

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Technische Dokumentation

Technischer Redakteur (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Ratingen
Hünnebeck ist einer der führenden internationalen Anbieter von Schalungen, Gerüsten und Sicherheitstechnik. Wir bieten unseren Kunden Teil- und Komplettlösungen, die sich durch beste Qualität, optimale Flexibilität und ein Höchstmaß an Wirtschaftlichkeit auszeichnen. Ihr Einsatz ist gefragt! Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter/ innen. Unser Erfolg basiert auf den Ideen und dem Einsatz derer. Werden Sie Teil davon. Technischer Redakteur (m/w/d) Standort Ratingen Aktualisierung unserer vorhandenen und Erstellung neuer Produktdokumentation, insbesondere Aufbau- und Verwendungsanleitungen, Produktdatenblätter, Betriebsanleitungen und Konformitätserklärungen in deutscher und englischer Sprache Konzeptionierung und Erarbeitung der Inhalte in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Produktentwicklung, Produktstatik, Entwicklungswerkstatt, EHS, Marketing, Vertrieb, Anwendungstechnik, Technischer Service Organisation und Zusammenarbeit mit unseren externen Partnern für die Dokumentationserstellung und -übersetzung Organisation und Durchführung der Anforderungs- und Freigabebesprechungen Zusammenarbeit mit unseren internationalen Vertriebsgesellschaften und -partnern für Bereitstellung und Anpassung der Produktdokumentation an die jeweiligen nationalen Anforderungen Bereitstellung und digitale Verteilung der Dokumentation Kontinuierliche Verbesserung unseres Dokumentationsstandards, der Abläufe sowie der Digitalisierung und Nachhaltigkeit Abgeschlossenes Studium in Technischer Redaktion / Kommunikation oder eine technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Technischen Redakteur (m/w/d) bzw. eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung in der technischen Redaktion, vorzugsweise im Bereich erklärungsbedürftiger, flexibler Systemlösungen Kenntnis einschlägiger Normen, Verordnungen und Sicherheitsvorschriften, insbesondere Dokumentationsstandards, Maschinenrichtline und Arbeitssicherheit Praxisbezogene Kenntnisse aus der Bau- und Schalungstechnik sind vorteilhaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, sowie Office 360, Autodesk Inventor, SolidWorks Composer, Trados Eine sichere Ausdrucksweise und hohe Kommunikationsfähigkeit, die Fähigkeit komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen Technisches Verständnis und gute Auffassungsgabe Eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, hohes Engagement, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit eine unbefristete Festanstellung mit langfristiger beruflicher Perspektive Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung in einem prozessorientierten Umfeld Eine angenehme und teamgeprägte Arbeitsatmosphäre Eine attraktive, leistungsbezogene Vergütung auf Basis des Tarifes der Metall- und Elektroindustrie NRW
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) mit Option auf work@home

Di. 14.09.2021
Düsseldorf, Münster, Westfalen, Bocholt, Oberhausen, Recklinghausen, Dortmund, Ahaus
Wir von RADEMACHER bieten coole Lösungen rund ums Zuhause. Wir begeistern mitAnwendungen, die einfach einzusetzen sind, Komfort schaffen und Zeit schenken. Qualifizierte Betreuung und nachhaltige Beratung unserer Kunden sowie Marktführerbei den Gurtwicklern, über 50 Jahre Erfahrung im Sicht- und Sonnenschutz und mitdem HomePilot® System Pionier im Smart Home Markt seit 2011 – das zeichnet uns aus! Wir haben Wohnen schon immer intelligent gemacht – lernen stetig dazu und wagentäglich neue Schritte. Wir sind offen für Neues und stellen uns den digitalen Herausforderungen. Dafür geben wir unseren Mitarbeitern die Freiräume, die sie benötigen, um mituns gemeinsam kreativ die RADEMACHER Zukunft zu gestalten.Werde Teil des Teams! Wir suchen dich im Großraum Düsseldorf, Münster, Bocholt, Oberhausen, Recklinghausen,Dortmund, Essen, Ahaus als Technischen Redakteur (m/w/d) mit Option auf work @home Schnittstelle zu Entwicklung, Produktmanagement, Service und externen Dienstleistern, wie z.B. Übersetzungsagenturen und Redaktionsbüros Steuerung der notwendigen Freigabeprozesse Konzeption, Gestaltung, Pflege und Korrektur von Bedienungsanleitungen und technischer Dokumentation Selbständige Recherche der notwendigen technischen Informationen und Richtlinien Strukturierung und Abstimmung der zu dokumentierenden Inhalte sowie die zielgruppengerechte Formulierung komplexer Textzusammenhänge Erstellung und Pflege von modular wiederverwendbaren Inhalten (abteilungsübergreifend) Enge Zusammenarbeit mit dem Video-Redaktionsteam und Zendesk Service-Center Team (Guide, FAQ Datenbank) Ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Technischen Redaktion/Kommunikation, eine Ausbildung zum technischen Redakteur (m/w/d) oder eine ähnliche Weiterbildung Mehrere Jahre Berufserfahrungen vorzugsweise in den Bereichen der Elektroinstallation, Elektronik oder des Maschinenbaus Freude an der Erstellung von technischen Dokumentationen und eine sichere Ausdrucksweise Eine ausgeprägte analytische, konzeptionelle und agile Arbeitsweise Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, Layout- und Satzprogrammen (Adobe Creative Cloud) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Vergütung Ein kollegiales und vertrauensvolles Arbeitsklima mit flachen Hierarchien Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz (auch mobiles Arbeiten) Eine 37,5 Std./Woche und 30 Tage Urlaub Flexible Arbeitszeiten Ein familienfreundliches Unternehmen Ein aktives Mitwirken bei KVP (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess) Ein cooles Sommer- und Weihnachtsfest wo du auf alle Teamkollegen triffst Kostenloses Wasser am Standort in Rhede
Zum Stellenangebot

IT Engineer im Bereich Operations (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Steuerung und Überwachung der Microsoft 365 Nutzung für Deutschland Unterstützung bei der Verbesserung des Designs der aktuellen Landschaft und zukünftiger nationaler Anforderungen Mitarbeit in Projekten zum weiteren Ausbau der Microsoft 365 Services Lösen von Serviceanfragen gemäß SLAs sowie Pflege von Benutzerattributen im Active Directory Erstellung und fortwährende Pflege der Systemdokumentation Abgeschlossene Ausbildung, Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung mit SharePoint Online (Modern Experience) und Microsoft Azure Mehrjährige Berufserfahrung mit Microsoft Azure, Exchange und Collaboration Lösungen von Vorteil Gutes Verständnis von Architektur und Infrastruktur im Bereich Microsoft 365 Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem agilen von DevOps-geprägten Team Einen krisensicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf Deine Meinung legen Rabatt im Fitnessstudio, um den Ausgleich zum Büroalltag zu schaffen Übernahme eines Firmentickets Ab 2022 einen brandneuen und innovativen Bürocampus Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu anteiligem mobilen Arbeiten Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Dich freut!
Zum Stellenangebot

Informatiker oder Wirtschaftswissenschaftler als Prozessbetreuer eHR-Systeme (m/w/d)

Sa. 11.09.2021
Essen, Ruhr
Die TMD Friction Familie als Teil der Nisshinbo Group steht seit über 135 Jahren für nachhaltige Qualität. Als ein führendes internationales Unternehmen in der Herstellung von Bremsbelägen für Fahrzeuge und industrielle Anwendungen arbeiten unsere Mitarbeiter in 12 Ländern auf allen fünf Kontinenten daran, Bremsleistung zu optimieren. Für unser Shared Service Center Human Resources (SSCHR) am Standort Essen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Informatiker oder Wirtschaftswissenschaftler als Prozessbetreuer eHR-Systeme (m/w/d)In dieser Position werden Sie bei der Erstellung, Betreuung und kontinuierlichen Weiterentwicklung von eHR-Prozessen aktiv und übernehmen die Implementierung und Inbetriebnahme von Systemplattformen. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören: Sicherstellung der Datenqualität im internationalen Umfeld Erkennen und Beheben von Störungen Erstellung von Dokumentationen und Betriebshandbüchern auf Deutsch und Englisch Anlage, Überprüfung und Aktualisierung der Benutzerlizenzen und Berechtigungsvergaben Erster Ansprechpartner (m/w/d) für alle eHR-Anfragen Durchführung von Schulungen im Bereich eHR auf Deutsch und Englisch Durchführung von Revisionsprüfungen Erstellung von Testszenarien und Ableitung von Maßnahmen Einen guten Start haben Sie mit einem Master im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbares Studium. Zusätzlich bringen Sie mit: Mehrjährige Berufspraxis in der Entwicklung und Betreuung von IT-Prozess- und -Systemlandschaften im HR-Umfeld Kompetenz im Projektmanagement Fachwissen in der Personalwirtschaft Erfahrung im Umgang mit bzw. in der Umsetzung von Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen Routinierten Umgang mit dem SAP-Modul HR Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und starken Kundenfokus Interkulturelle Kompetenz Alle unsere Mitarbeiter (m/w/d) profitieren von einer attraktiven tariflichen Vergütung, betrieblichen Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (w/m/d)

Fr. 10.09.2021
Schwelm
Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen, ein sogenannter Hidden Champion, mit internationaler Ausrichtung und einem Exportanteil von über 80 % sind wir weltweit für die sichere und effiziente Be- und Entladung von Schiffen und Fahrzeugen mit flüssigen und gasförmigen Stoffen bekannt und gehören damit zu den Weltmarktführern. Unsere spezialisierte Technologie befindet sich auf der Schnittstelle von Stahlbau, Werkstofftechnik, Hydraulik, Steuerungstechnik, Dichtungs- und Prozesstechnik. Mit unseren Verladeanlagen befinden wir uns auf einem Wachstumsmarkt, an dem wir überproportional partizipieren werden. Unsere Erfolgsfaktoren sind das über Jahrzehnte gewachsene technische Know-how, unsere Innovationskraft sowie starke Kundenbeziehungen. Die weltweite Ausrichtung unseres Unternehmens macht uns zu einem attraktiven und krisensicheren Arbeitgeber. Für unser Team in Schwelm, NRW, suchen wir zur Verstärkung im Bereich Design & Engineering einen qualifizierten technischen Redakteur (w/m/d) Erstellung und Gestaltung von allgemeinen und/oder kundenspezifischen technischen Dokumentationen (Betriebs-, Bedienungs- und Wartungsanleitungen) Erstellung von Schulungsunterlagen für unterschiedliche Zielgruppen Abgeschlossene Ausbildung zum/zur technischen Redakteur/in (Uni/FH) oder zum/zur Techniker/in (Ingenieur/in) mit Zusatzqualifikation Technische Dokumentation Mindestens 2 bis 3 Jahre Berufserfahrung in der Erstellung von technischen Dokumentationen, bevorzugt in international agierenden Industrieunternehmen Erfahrung in der Erstellung und Gestaltung von Druckschriften und dem Verfassen von technischen Texten Technische Affinität (bevorzugt Maschinen- und Anlagenbau) Gute Englisch-Kenntnisse Sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere Microsoft Office und DPP wie InDesign) Erfahrung im Umgang mit externen Dienstleistern Ein spannendes, innovatives und nachhaltiges Produkt Weltweit platzierte und interessante Projekte Digitalisierte Arbeitsplätze mit Möglichkeit des mobilen Arbeitens Internationale Unternehmensausrichtung und Industrie 4.0 Wissensintensivierung und großzügige Fortbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und attraktive Sozialleistungen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: