Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 20 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Elektrotechnik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Glas- 1
  • It & Internet 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Technische Dokumentation

Technische/r Redakteur/in (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Stuttgart
MADE IN GERMANY - INNOVATIONSPREISTRÄGER BW 2017 Immer einen Schritt voraus – das ist seit fast 100 Jahren das Motto der LTG Aktiengesellschaft. Denn wir bedienen nicht nur die Standardanwendungen der Lufttechnik, sondern bieten vor allem individuelle Lösungen für außergewöhnliche Aufgaben. In der Raumlufttechnik bieten wir Klimatisierungslösungen für jede Raumsituation - leistungsstark, effizient, komfortabel und leise. In der Prozesslufttechnik sind Hochleistungs-Ventilatoren für extreme Prozessbedingungen sowie maßgeschneiderte Filter- und Befeuchtungslösungen für saubere Prozesse und gesunde Arbeitsbedingungen unsere Stärke.  Vorrangig erstellen, pflegen und verwalten Sie unsere umfangreiche Technische Dokumentation, z. B. Betriebsanleitungen und technische Produktunterlagen.  Dazu gehört die eigenständige Informationsrecherche in unseren Fachabteilungen ebenso wie die redaktionelle Umsetzung unter Einhaltung interner und externer Normen und Standards. Sie vergeben Übersetzungs- und Druckaufträge und kümmern sich um die Qualitätskontrolle. Über das Tagesgeschäft hinaus entwickeln Sie Konzepte z. B. für die Sicherstellung konsistenter Sprache/Inhalte und die Rationalisierung der Erstellungsprozesse. Und nicht zuletzt sind Sie an der Erstellung und Pflege der Inhalte für unseren Internetauftritt beteiligt. Studium zum Technischen Redakteur oder vergleichbare Ausbildung Fundierte Kenntnis wesentlicher Normen, Richtlinien und Spezifi kationen des Maschinenbaus. Versierter Umgang mit der Adobe Creative Suite (InDesign, Photoshop, Illustrator), den gängigen MS-Office Anwendungen sowie Wordpress oder anderen CMS-Systemen. Gute Englischkenntnisse; weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil. Persönlich zeichnen Sie sich aus durch sicheres Sprachgefühl, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägtes technisches Verständnis und gute Teamfähigkeit. Durch die intensive Einarbeitung befähigen wir Sie, technisch sicher und kompetent aufzutreten. Wir legen Wert auf flache Hierarchien, eine entspannte Arbeitsatmosphäre und flexible Arbeitszeiten. Als kleines mittelständisches Unternehmen sind wir an einer langfristigen und für beide Seiten erfolgreichen Zusammenarbeit interessiert.
Zum Stellenangebot

Prüfingenieur (w/m/d) in Teilzeit

Fr. 27.03.2020
Plochingen
CeramTec ist ein inter­national führender Hersteller von Hoch­leistungs­keramik. Mit Standorten in Europa, Amerika und Asien. Mit mehr als 3 500 Mitarbeitern. Unsere Lösungen sind weltweit im Fahrzeug- und Maschinen­bau, in der Medizin­technik, der Elektronik, der Luft- und Raum­fahrttechnik und der Energie- und Umwelt­technik im Einsatz. Willkommen bei den Keramik-Experten. Für unseren Bereich Prüflabor Medizintechnik am Standort Plochingen suchen wir befristet für zwei Jahre einen Prüfingenieur (w/m/d) in Teilzeit Selbstständige Planung, Durchführung und Auswertung von mechanischen Prüfungen zur Bestimmung der Material- und Bauteileigenschaften Auswertung und Analyse von bestehenden Messdaten Erstellung von Prüf- und Projektberichten Unterstützung bei der Qualifizierung und Validierung von bestehenden Prüfvorrichtungen bzw. Prüfprozessen Unterstützung bei der Konstruktion von Prüfvorrichtungen Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Medizintechnik oder Materialwissenschaften Kenntnisse in der Datenanalyse Kenntnisse in der Planung von Projekten Sicherer Umgang mit Word und Excel Sehr gute Deutschkenntnisse Strukturierter und zielorientierter Arbeitsstil Kontinuierliche Lernbereitschaft und Begeisterung für Neues Flexible Arbeits­zeit­modelle zur Verein­bar­keit von Familie, Freizeit und Beruf Betrieb­liche Gesund­heits­programme Individuelle Unter­stützung der fach­lichen und persön­lichen Weiter­ent­wicklung Flache Hierarchien sowie die Zusammen­arbeit in inter­disziplinären und inter­kulturellen Teams Partner­schaft­liches Arbeits­klima, Mit­arbeiter­events und Betriebs­kantine Betrieb­liche Alters­vorsorge Breites Angebot an Betriebs­sport- / Interessens­gruppen (Fuß­ball­turniere, Firmen­läufe, Kooperationen mit Fitness­studios etc.)
Zum Stellenangebot

Programm Management (m/w/d) Technischer Sachbearbeiter

Mi. 25.03.2020
Stuttgart
In 2020 wurden wir bereits zum 15. Mal als einer von „Deutschlands Besten Arbeitgebern“ ausgezeichnet. Profitieren Sie von unserem Know-how und lernen Sie einen der erfolgreichsten deutschen Personaldienstleister kennen! Mehr über uns erfahren Sie unter www.dis-ag.comBei unserem namhaften Kunden in Stuttgart, einem international führendem Entwicklungspartner und Zulieferer der Automobilindustrie sowie Wegbereiter für die Mobilität von morgen, bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung befristet auf 2 Jahre. Wenn Sie Ihr Fachwissen einbringen, Ideen entwickeln und Verantwortung übernehmen möchten, dann ist diese Stelle genau das Richtige für Sie!Sie sind für die Abstimmung und Festlegung des Ersatzteilumfangs mit OEMs, Serie und Lieferanten sowie Vertretung von dem Unternehmen bei Kundenprojekten zuständig Die Pflege und laufende Prüfung des Produktprogramms und der Lebenszyklen je Ersatzteil pro Kunde (Life Cycle Management) gehören zu Ihrem Aufgabengebiet Sie kümmern sich um die Produktprogrammfestlegung sowie Auflassung von Neuprodukten für den freien Teilehandel (IAM) mit entsprechender technischer Dokumentation Sie betreuen die Schnittstelle zu unserem Entwicklungszentrum in Indien Die technische Betreuung des freien Teilehandels (IAM) und die technische Beurteilung des Produktprogramms hinsichtlich Fertigung und Entwicklung zur Produktprogrammgestaltung unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit fallen in Ihren Zuständigkeitsbereich In Ihr Aufgabenfeld fällt außerdem die technische und wirtschaftliche Beurteilung sowie Umsetzung von Produktänderungen in Abstimmung mit unserem Entwicklungs- und Serienbereich Zusätzlich erstellen Sie die Ersatzteildokumentation im SAP/R3 Der technische Support bei Kundenanfragen rundet Ihr Aufgabenfeld ab Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Thermomanagement bzw. Maschinenbau mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen oder Wirtschaftsingenieurswesen mit Fachrichtung Maschinenbau Sie verfügen über erste Praxiserfahrung im technischen Bereich Thermomanagement / Automotive Erste Kenntnisse im Projektmanagement sind wünschenswert Eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, Organisationstalent mit Affinität zum Detail sowie hohe Teamfähigkeit zeichnen Sie aus Kommunikationsstärke und gute Überzeugungsfähigkeit runden Ihr Profil ab Sie besitzen Grundkenntnisse im Umgang mit CAD (insbesondere Catia 5) sowie gute Anwenderkenntnisse in SAP R/3 und MS Excel Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie erhalten eine faire Vergütung Bei uns profitieren Sie von attraktiven Mitarbeitervorteilen Eine spannende Herausforderung mit abwechslungsreichen Aufgaben Sie erhalten spannende Einblicke in ein international erfolgreiches Unternehmen Die Möglichkeit sich persönlich weiterzuentwickeln
Zum Stellenangebot

Praktikant*in Assessment of X-Ray Images using AI

Mi. 25.03.2020
Schwieberdingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: SchwieberdingenInteraktiv arbeiten: Als Praktikant*in unterstützen Sie beim Aufbau einer Datenbasis aus vorhandenen Röntgenbildern.Zu Großem beitragen: Gemeinsam mit dem Team konzipieren Sie Bewertungstests mit neuronalen Netzwerken auf Eignung zur Unterstützung bei der Röntgenbilderanalyse. Zudem führen Sie Bewertungstests durch.Souverän abwickeln: Nicht zuletzt visualisieren und dokumentieren Sie die Ergebnisse.Ausbildung: Studium im Bereich Naturwissenschaften, Informatik, Mechatronik, Physik oder vergleichbarPersönlichkeit: Teamfähig, kommunikativ und begeisterungsfähigArbeitsweise: Selbständig, motiviert und eigeninitiativErfahrungen: Erste Erfahrungen in Machine Learning, vorzugsweise mit PythonKnow-How: Idealerweise erste Kenntnisse im Bereich neuronale Netze und BildverarbeitungSprachen: Gutes Deutsch und EnglischFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

(Senior) Document Controller (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
Stuttgart
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datencenter zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen. Das Unternehmen legt Wert auf höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards sowie vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2018 erwirtschaftete Exyte mit über 5.600 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,5 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Zur Verstärkung unseres Teams in Stuttgart suchen wir Sie! Organisation der Dokumentation in neuen Projekten Festlegen von Dokumentationsstandards für Projekte in Zusammenarbeit und Absprache mit Projektleiter, Kunde und ggf. anderen Abteilungen Koordination der Arbeitsabläufe und -aufteilung innerhalb von Projekten Organisation der termingerechten Zusammenstellung und Abgabe von vertraglich vereinbarten Dokumenten Koordination und Bearbeitung der zu erbringenden projektspezifischen Dokumentationen für den Kunden sowie Terminverfolgung Schulung von Engineering-Kollegen bezüglich der Dokumentationsstandards Teilnahme an Beratungen und Meetings bezüglich Dokumentation Sicherstellung eines störungsfreien und wirtschaftlichen Dokumentenflusses Ablage von elektronischen Daten in Dokumentationssystemen Verwaltung und Pflege von Metadaten der projektspezifischen Datenbanken Führen und Auswerten von Versandnachweisen in elektronischen Systemen Erstellen von Auswertungen zum Stand des Dokumentationsfortschritts Erfolgreich abgeschlossene technische/ kaufmännische Ausbildung, gerne auch Quereinsteiger Mehrjährige Berufserfahrung in der Dokumentation, in der Verwaltung und in der Kontrolle von Dokumenten Hohe IT-Affinität Sehr gute Kenntnisse in MS-Office Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Schnelle Auffassungsgabe, hohe Lernbereitschaft und gute Selbstorganisation Durchsetzungsvermögen und selbstsicheres Auftreten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für Ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern unsere Erfolge gemeinsam - egal ob Sommerparty, Weihnachtsfeier oder Einweihungsfete
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Di. 24.03.2020
Stuttgart
Die Firma HumanTech Spine GmbH gehört zur Firmengruppe Hutzel Technics. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben komplexe Wirbelsäulenfixationssysteme. Der Name HumanTech steht für außergewöhnlich hohen qualitativen und technischen Standard „made in Germany“. Unsere Kunden sind sowohl Kliniken im Inland als auch ausländische Distributoren. Hutzel Technics blickt auf mehr als 20 Jahre im Bereich der hochpräzisen Herstellung von Implantaten zurück. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Regulatory Affairs Manager (m/w/d) am Standort Steinenbronn Nach einer systematischen Einarbeitung innerhalb des Unternehmens, werden Sie an Ihre zukünftigen Aufgaben als Regulatory Affairs Manager (m/w/d) herangeführt. Aktualisierung und Pflege der technischen Dokumentation für die Zulassung von Medizinprodukten Umsetzung, Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des bestehenden QM-Systems auf Grundlage der EN ISO 13485:2016, MDR EU 2017/745 sowie weiterer internationaler Regularien (MDR 2017/745, EN ISO 13485) Koordination der Erarbeitung, Aktualisierung und Weiterentwicklung der QM-Vorgabedokumente und sonstiger operativer Dokumente Planen und Ausführen von internen und externen Audits Durchführen von Prozessanalysen und Validierungen Umsetzung und Überwachung des Risikomanagements nach ISO 14971:2019 Überwachung normativer Anforderungen im Entwicklungsprozess Frühzeitige Information über Zulassungsänderungen, Normen und deren Auswirkung auf unsere Produkte Projektbegleitende und systematische Herangehensweise bei der Zulassung; Abstimmungen mit entsprechenden Behörden und Händlern weltweit Ansprechpartner sowohl intern als auch für europäische Teams Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieur- oder Naturwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Erfahrung in der Umsetzung der Medizinprodukterichtlinie EN ISO 13485, Richtlinie 93/42 EWG und MDR Erfahrung in der internationalen Zulassung von Medizinprodukten Strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Selbständigkeit Gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und einer weiteren Fremdsprache Gute MS-Office-Kenntnisse Sie kommen in ein innovatives Umfeld Sie erhalten eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem gesunden Unternehmen innerhalb eines jungen, erfolgreichen und motivierten Teams Sie erhalten einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit guten Entwicklungsmöglichkeiten und eine leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter technische Dokumentation (m/w/d)

Mo. 23.03.2020
Weinstadt
Ganz gleich, ob Sie regelmäßig mit der Bahn unterwegs sind oder sich eher mit Ihrem Traumwagen fortbewegen, Hightech von LÜTZE spielt dabei fast immer eine wichtige Rolle: LÜTZE Lösungen und Steuerungen sorgen im Automobilwerk für besonders effiziente Abläufe oder bringen eine Vielzahl an Lokomotiven, Hochgeschwindigkeitszügen und S-Bahnen sicher auf die Schiene. Zur Verstärkung unserer Technischen Dokumentation suchen wir ab sofort einen engagierten Mitarbeiter (m/w) in Vollzeit als: Mitarbeiter technische Dokumentation (m/w/d)Erstellung und Pflege von Betriebsanleitungen, Datenblättern, Beipackzetteln sowie Onlinehilfen Schnittstellenfunktion zwischen Marketing/Entwicklung/Produktmanagement Pflege von Klassifikationsdaten für elektronische und elektromechanische Produkte im PIM-System Umsetzung und Erweiterung des Redaktionsleitfadens Einarbeitung geltender Normen und Richtlinien in der Produktdokumentation Fachliche Betreuung von externen Übersetzungsdienstleistern Technische Erfahrung und Affinität im Umgang mit Texten, idealerweise ein Studium im Bereich Technische Dokumentation oder ein vergleichbarer Abschluss Kenntnisse und sicherer Umgang mit den verschiedenen Instrumenten der technischen Dokumentation (z.B. Adobe InDesign und Framemaker, Product Information Management System (PIM), Translation Memory System) Gute Englischkenntnisse Gute Kommunikationsfähigkeiten Flexibilität und Offenheit für Neues Die Position bietet viel Freiraum für Eigeninitiative und Kreativität in abwechslungsreichen Projekten, die Sie durch Ihre selbstständige, eigenverantwortliche, ziel- und teamorientierte Arbeitsweise nutzen können. Selbstverständlich erfahren Sie bei uns eine umfangreiche Einarbeitung und erhalten kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit ausgewogenem sozialen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w)

Sa. 21.03.2020
Leonberg (Württemberg)
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Technischer Redakteur (m/w)Referenz: BS-STG 116942Ort: 71229 Leonberg- Sie unterstützen unser Team bei der Erstellung von technischen Dokumenten - Sie übernehmen die Redaktion von technischen Texten und Inhalten- Zu Ihren Tätigkeiten zählt die Bearbeitung von Bildern und Grafiken für die techn. Bebilderung- Sie erarbeiten Ein-, Aus- und Umbauanleitungen ggf. direkt in englisch - Sie führen die Kontrolle von bereits vorhandenen technischen Dokumenten aus- Sie stimmen sich regelmäßig mit verantwortlichen Konstrukteuren über die Inhalte der technischen Dokumente ab- Abgeschlossene Ausbildung, Weiterbildung oder Studium im Bereich der technischen Dokumentation / Redaktion- Einschlägige Berufserfahrung in der Erstellung von technischen Dokumenten im Bereich Maschinen- und Anlagenbau (CE-Konform)- Kenntnisse in der akt. Maschinenbaurichtlinie - Gutes technisches Verständnis- Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office und mind. einem Redaktionssystem wünschenswert- Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift- Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben- Individuelle Weiterbildungsangebote- Mobiles Arbeiten- Gratifikation bei Geburtstag und Heirat
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (w/m/d)

Do. 19.03.2020
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.800 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. TECHNISCHER REDAKTEUR (W/M/D) im Bereich Transportation an unserem Hauptsitz in Ditzingen bei Stuttgart Ref.-Nr. R0069215In Ihrer Funktion sind Sie für die Erstellung von technischen Dokumentationen für unsere Kunden verantwortlich. Sie wickeln Projekte im vorgegebenen Termin- und Kostenrahmen ab und setzen dabei auch flexibel spezifische Kundenanforderungen redaktionell um. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Erstellung und Aktualisierung von modular aufgebauten technischen Dokumentationen (beispielsweise Bedienungs-, Wartungs- und Installationsanleitungen) im Redaktionssystem COSIMA go! in englischer und deutscher Sprache Darstellung von komplexen technischen Beschreibungen in verständlicher und zielgruppengerechter Form sowie Sicherstellung der formalen und sprachlichen Richtigkeit Beschaffung der erforderlichen Informationen in enger Zusammenarbeit mit der Entwicklung und den entsprechenden Fachabteilungen Modularisierung und Standardisierung der Informationsobjekte in COSIMA go! Kontrolle von Terminen und Kosten zusammen mit der Projektleitung Abgeschlossenes Studium im Bereich der Technischen Dokumentation oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung als Technischer Redakteur (m/w/d) wünschenswert Fundiertes Wissen und Praxiserfahrung mit xml-basierenden Redaktionssystemen sowie Kenntnisse gängiger Normen und Richtlinien für den Bereich der technischen Dokumentation Erfahrungen in der Eisenbahnsignaltechnik, Leit- und Sicherungstechnik und im Bahnbetrieb wünschenswert Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie interkulturelle Kompetenz Zuverlässige, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie Flexibilität und Teamfähigkeit Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Technischer Sachbearbeiter (w/m/d) Dokumentation

Di. 17.03.2020
Esslingen am Neckar, Herrenberg (im Gäu)
Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze BW GmbH, das größte Netzunternehmen für Strom, Gas und Wasser in Baden-Württemberg. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen zwischen Kraftwerken und über drei Millionen Haushalten, Gewerbe- und Industriebetrieben. Jeden Tag. Auch in Zukunft. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Seien Sie dabei.Sie sind zuständig für die Qualitätssicherung von Vermessungs- und Dokumentationsarbeiten rund um Netz-Themen wie zum Beispiel Strom- und Breitbandnetze, erneuerbare Energien und E-Mobility. Hierbei sind Ihre Haupttätigkeiten: Steuerung der digitalen Datenerfassung von Netzen und deren Betriebsmitteln im Geo-Informationssystem (GIS) Beauftragung und Qualitätssicherung der im Bereich eingesetzten Dienstleistungsfirmen Ansprechpartner für alle Fragestellungen rund um das Thema Betriebsmitteldaten und Planwerke in den Sparten Strom und Breitband Zusammenarbeit mit Kunden, Kommunen und Ingenieurbüros im Rahmen von Projekten und Dienstleistungen sowie klassischem Netzgeschäft Weiterentwicklung des GIS-Systems der Netze BW sowie den zugrundeliegenden Planwerken Ausbildung im Bereich Vermessung, Geomatik, oder Geoinformatik mit Zusatzqualifikation (z. B. Fachwirt oder Techniker) Kenntnisse über den Aufbau Netzinfrastruktur von Vorteil Spaß am Umgang mit IT-Systemen idealerweise im Umfeld CAD-/Geo-Informationssystemen und SAP Führerschein Klasse B Gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote Selbständiges Arbeiten bei Einsätzen in der Region Offene und vertrauensvolle Teamkultur
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal