Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 7 Jobs in Wuppertal

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Technische Dokumentation

Messmaschinenbediener/ Endkontrolleur (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Remscheid
Für unsere Business Unit Oerlikon Manmade Fibers suchen wir einen Process Engineer (m/w/d) für den Bereich Engineering am Standort Remscheid. Im Segment Manmade Fibers des Schweizer Oerlikon Konzerns sind wir mit unseren Marken Oerlikon Barmag, Oerlikon Neumag und Oerlikon Nonwoven Weltmarktführer im Bereich Filamentspinnanlagen für Chemiefasern, Texturiermaschinen, BCF-Anlagen, Stapelfaseranlagen und bieten Technologielösungen für die Herstellung von Vliesstoffen an. Als Anlagenbauer begleiten wir unsere Kunden weltweit im gesamten Produktionsprozess mit Industrie 4.0 Lösungen – automatisiert und digital vernetzt. In all unseren Produktionsstandorten, Vertriebsbüros und Servicestationen arbeiten wir mit rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wertschätzend und ergebnisorientiert zusammen und nutzen die Synergien eines global agierenden Technologiekonzerns mit einem Gesamtumsatz von 2.6 Milliarden CHF in 2018. Messmaschinenbediener/ Endkontrolleur (m/w/d) ID 77308 Selbstständiges Bedienen von 3D-Koordinatenmessmaschinen Erstellen von Geometriedaten für komplexe Werkstücke anhand von Zeichnungen Technische Zeichnung mit Form- und Lagetoleranzen lesen Durchführung von Prüfungen z. B. Oberflächenbeschaffenheit, Formgenauigkeit, etc. Dokumentation Schnittstelle, bzw. Problemlöser mit den jeweiligen Bereichen Unterstützung der Qualitätssicherung im Bereich Endkontrolle Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung Erfahrungen im Bereich Koordinatenschleifen und zugehöriger QS-Aufgaben Weiterbildung als Qualitätsfachmann/-frau durchlaufen bzw. praktische Erfahrungen im Bereich der Qualitätssicherung Fundierte Kenntnisse bzgl. Messtechniken und Messmittel wünschenswert, insbesondere Erfahrung im Umgang mit 3D-Koordinaten-Messmaschinen Umgang mit Messmitteln im Genauigkeitsbereich von 0.001mm bis 0.010mm Strukturierte, lösungsorientierte und effiziente Arbeitsweise Teamgeist Überstundenbereitschaft Wechselschicht Ein innovatives Arbeitsumfeld mit marktführenden Hightech-Produkten Mitarbeit in internationalen und multidisziplinären Expertenteams Umfangreiche Einarbeitung Ein attraktives und leistungsgerechtes Vergütungspaket sowie interessante Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Di. 24.03.2020
Witten
Die Ruhrpumpen GmbH entwickelt, produziert und liefert mit derzeit ca. 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seit über 60 Jahren hochwertige Kreiselpumpenaggregate für Prozess- und Pipelineanwendungen in die chemische und petrochemische Industrie. Darüber hinaus werden Spezial­pumpen­lösungen im Wasser- und Abwassersektor sowie für die Energiewirtschaft realisiert. Weltweit agiert die Ruhrpumpen­gruppe mit über 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an acht Fertigungsstandorten. An unserem Standort in Witten suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als Technischer Redakteur (m/w/d) Konzipierung, Erstellung und Aktualisierung von technischen Dokumentationen und Betriebsanleitungen – schwerpunkt­mäßig gemäß den gesetzlichen Vorgaben, Normen und Richtlinien für die Zollunion „Russland, Kasachstan, Weißrussland, Armenien und Kirgisien“ Fortlaufende Weiterentwicklung der technischen Dokumentation Zusammenarbeit mit Lieferanten und Kunden hinsichtlich TR-ZU-Zertifizierung / Deklaration Abgeschlossene Ausbildung zum Technischen Redakteur (m/w/d), Fachübersetzer (m/w/d) oder vergleichbar Einschlägige Erfahrung im internationalen Umfeld eines Maschinen- und Anlagenbauunternehmens Hohe Technikaffinität, wissenschaftliches Basiswissen sowie Begeisterung für anspruchsvolle und komplexe technische Zusammenhänge Kenntnisse der einschlägigen Normen, Vorschriften und Gesetze, wie z. B. EAC-Zertifizierung Sehr gute Englisch- und Russischkenntnisse in Wort und Schrift CAD-Grundkenntnisse von Vorteil In- und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und spannende Aufgaben und Projekte sowie die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen Eine umfassende Einarbeitung in einem kollegialen und motivierten Team Ein gutes Betriebsklima und ein vertrauensvolles Miteinander Tarifleistungen der Metallindustrie Benefit-Systeme und Mitarbeiterevents Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen in eines der erfahrensten und versiertesten Teams der Branche einzubringen. Zudem ermutigen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf allen Ebenen, ihre Fähigkeiten zu entwickeln und sich neuen Herausforderungen zu stellen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Technische Dokumentation

Di. 24.03.2020
Bochum
Die Klaus Union Gruppe ist einer der führenden Hersteller von Pumpen und Armaturen für die chemische und petrochemische Industrie. Mit unserem Stammsitz in Bochum und weiteren Tochtergesellschaften in aller Welt sind wir international tätig. Das inhabergeführte Traditionsunternehmen wurde 1946 gegründet und beschäftigt derzeit über 500 Personen weltweit. Zur Verstärkung unserer Abteilung Technische Dokumentation am Standort Bochum suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter (m/w/d) Technische Dokumentation(Referenz-Nr. KU2020TD) Projektbegleitende Dokumentationsabwicklung gemäß kundenspezifischer Vorgaben Zusammenstellung und Überprüfung der Vollständigkeit und Richtigkeit der technischen Unterlagen, wie z.B. Zeugnisse und Datenblätter Umsetzung der Kundenvorgaben in eine einheitliche, strukturierte Projektdokumentation und Terminverfolgung Erstellung von Auswertungen zum Stand des Dokumentationsfortschritts Verfolgung von Zulieferdokumentation und Überprüfung auf Vollständigkeit Unterstützung des Verkaufs während der Projektphase vom Kick-Off Meeting bis zur Endabnahme Ablage von technischen Unterlagen im Dokumentationsmanagementsystem Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (vorzugsweise Techniker (m/w/d)) Erfahrung und Kenntnisse im Bereich technische Dokumentation Fachrichtung Maschinenbau wünschenswert Berufsanfängern geben wir gerne eine Chance technisches Englisch in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office wird vorausgesetzt Teamfähigkeit, Flexibilität und Selbstständigkeit Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Hauptsitz in Bochum in einer traditionsreichen Unternehmensgruppe Eine langfristige berufliche Perspektive Ein dynamisches und hochmotiviertes Team mit flachen Hierarchien und sehr schnellen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot

Dokumenten Manager (m/w/divers)

Di. 24.03.2020
Hagen (Westfalen)
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeitende arbeiten in 78 Ländern an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. Dokumenten Manager (m/w/divers) thyssenkrupp Industrial Solutions ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Rund 11.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden an über 60 Standorten ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio größtmögliche Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert. Uhde High Pressure Technologies ist ein Hightech-Unternehmen von thyssenkrupp mit rd. 250 Mitarbeitern. Aufgrund umfassender Kompetenz und mehr als 80 Jahren Erfahrung sind wir eines der weltweit führenden Unternehmen für industrielle Hochdruckanlagen und -ausrüstung bis 14.000 bar mit einem internationalen Kundenstamm in mehreren Märkten. Wir begleiten unsere Kunden entlang des gesamten Anlagenlebenszyklus - von der Planung der Hochdrucklösungen und der hauseigenen Technik über die Fertigung maßgeschneiderter Anlagen bis hin zur Betriebsphase mit Service und Ersatzteilversorgung. Ihre Aufgaben Sie erstellen und pflegen die Dokumentenindexlisten auf Basis von vertraglichen Kundenanforderungen. Zu Ihren Aufgaben gehört die Koordination und Durchführung des Dokumententransfers an die richtigen Schnittstellen zur Kundenseite, zu internen Fachabteilungen sowie zu Lieferanten. Zudem verteilen Sie Dokumentenstatuslisten und daraus abgeleitete Aktionslisten an die richtigen Schnittstellen intern und extern. Sie überwachen und nachverfolgen die Einhaltung terminlicher Vorgaben für Dokumentenerstellung, -revisionen und Genehmigungsunterlagen bis zur erfolgreichen Ablieferung. Die kontinuierliche Weiterentwicklung/Verbesserung des Dokumentenhandlings intern als auch des Austausches mit Externen (Kunden, Lieferanten, benannten Stellen, Behörden u.a.) gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie übernehmen die konzeptionelle Weiterentwicklung von Standards für Dokumentationsstrukturen und stellen die Vollständigkeit und Aktualität des Dokumentationsumfanges (intern sowie nach extern) von Aufträgen sicher. Außerdem definieren Sie Anforderungen und sind zuständig für die Sichtung und Auswahl sowie Implementierung eines ganzheitlichen projektbezogenen Dokumentenmanagementsystems im Rahmen eines Digitalisierungsprojektes. Darüber hinaus arbeiten Sie eng mit technischen Projektleitern, interdisziplinären Projektteams und Kunden zusammen. Ihr Profil Sie bringen einen technischen Universitäts- oder Fachhochschulabschluss z.B. Maschinenbauinformatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder etwas vergleichbarem mit. Zudem ist ein ausgeprägtes technisches und kaufmännisches Verständnis wünschenswert. Sie können bereits Berufserfahrung in der Auswahl von sowie im Umgang mit Dokumentenmanagementsystemen im Maschinen- oder Anlagenbau vorweisen. Außerdem bringen Sie Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit, Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit mit und zeichnen sich durch sicheres sowie überzeugendes Auftreten aus. Wünschenswert ist zudem ein versierter Umgang mit moderner Software, sehr gute MS-Office Anwender-Kenntnisse, insbesondere in MS-Excel Programmierkenntnisse sowie erweiterte Kenntnisse in Access und SAP. Ansprechpartner Luca Marie von GerkanRecruiting Expert Tel: +49 (0) 201 844-532909 Arbeitgebersiegel Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Requirements Engineer für IT-Projekte (w/m/d)

Mo. 23.03.2020
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Bei spannenden Entwicklungen und digitaler Transformation sind wir in unserem Element! Was uns antreibt, ist unsere Leidenschaft für Veränderungen und technische Innovationen. Wir bringen IT bei PwC – in Deutschland und im globalen PwC-Netzwerk – voran und lieben, was wir tun! Dafür stellen wir hochqualitative IT-Services bereit und einen effizienten IT-Betrieb sicher. Mit dem KnowHow unserer Teams bringen wir neue Technologien auf den Markt, entwickeln innovative Business Lösungen weiter und holen aus bestehenden Prozessen das Beste heraus. Bei allem, was wir tun, vernetzen wir uns eng mit Digital Natives, IT-Spezialisten und den Fachexperten aus den PwC Geschäftsbereichen – immer darauf fokussiert, unseren Kunden einen Service „From Strategy through execution“ zu liefern.Requirements Engineering - Als Bindeglied zwischen Business und IT bist Du direkter Ansprechpartner für deine Kunden und dabei verantwortlich für den gesamten Requirements Engineering Prozesses – von der Durchführung der Anforderungsanalysen bis hin zum dokumentieren, verwalten und priorisieren von IT- Anforderungen.Business Process Management - Die Analyse, Bewertung und Optimierung von Geschäftsprozessen bilden die Grundlage deiner Arbeit als Requirements Engineer in unseren IT-Projekten – hierzu gehört auch die transparente und nachvollziehbare Dokumentation der modellierten Prozesse für alle Beteiligten.Vielfältige Aufgaben - Ob es um das Design von Prozessen, oder die Erstellung von User Stories und Customer Journeys geht: Engagiert und kompetent bleibst du am Ball. Dabei vergisst du nie deinen Kunden und bildest mit deinem Wireframing die Basis für seine User Experience. Im Idealfall übernimmst du später die Verantwortung für ein digitales Produkt als Product Owner.Spannende Einblicke - Stillstand ist für dich ein Fremdwort! Durch vielfältige Anforderungen hast du die Möglichkeit, alle Aspekte der IT-Landschaft und Geschäftsprozesse von PwC kennenzulernen und einzusehen. Du freust dich, neue Themen anzugehen und nutzt jede Situation, um zu lernen und dein Wissen mit anderen zu teilen.Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)informatik, (Wirtschafts-)ingenieurwesen, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation.Du hast bereits einschlägige Berufserfahrung im Anforderungsmanagement und / oder im Prozessmanagement gemacht, idealerweise ergänzt um eine IREB-Zertifizierung.Des Weiteren bist du ein Experte, wenn es um die Analyse von Prozessen und Anforderungen, sowie um die Weiterentwicklung und Optimierung von Funktionalitäten eines Produkts geht.Du bringst fundiertes Know-how und methodische Kenntnisse im Requirements- Engineering, Business Process Management und Management von IT-Projekten (agile / klassische Softwareentwicklung) mit. Methoden und Tools, wie z.B. BPMN 2.0, Signavio oder SCRUM sind für dich keine Fremdworte. Hohe Eigenverantwortung, Kommunikationsstärke, Belastbarkeit, Engagement, Flexibilität und ein ausgeprägter Teamgeist zeichnen dich aus. Du ergänzt deine Stärken durch ein sicheres, freundliches und emphatisches Auftreten.Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) komplettieren dein fachliches Profil.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Elektro-/Mess- und Regelungstechnik (m/w/d)

Do. 19.03.2020
Essen, Ruhr
ENVIROTHERM GMBH ist ein international tätiges Ingenieur- und Anlagenbau-Unternehmen mit Sitz in Essen. Das Unternehmen wurde 2000 gegründet und gehört zur Gruppe der Allied Resource Corp., Wayne, USA. Zur Envirotherm GmbH gehört als Tochtergesellschaft die Bamag LLC in Kairo zu 100% und ebenso die Beteiligungs an einem chinesischem Joint Venture. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächst möglichem Termin einen Ingenieur Elektro-/Mess- und Regelungstechnik (m/w/d) Erstellung technischer Spezifikationen, Ausarbeitung von R&I-Schemata in Zusammenarbeit mit den Kollegen aus der Verfahrenstechnik, Verbraucher- und Messstellenlisten, Soll- und Grenzwertlisten, Funktionsbeschreibungen und –pläne  Führen technischer Vergabeverhandlungen und Unterstützung der Einkäufer bei Vergabeverhandlungen  Projektmanagement von der Anfrage über die Auftragserteilung an Lieferanten bis hin zur Fertigstellung der Anlage beim Kunden  Schriftwechsel mit Kunden und Lieferanten  Zeichnungs- und Dokumentenkontrolle  Abnahmen bei Lieferanten und Werkstattprüfungen  Auftragsabwicklung mit Kunden und Lieferanten Fachbezogenes Studium, Praxiserfahrung im internationalen Anlagenbau im Bereich Energie- und Umwelttechnik, Feuerungstechnik, Kesseltechnik  Kenntnisse in der Elektro-, Mess- und Regelungstechnik Betriebserfahrung wünschenswert  Selbständiges und teamorientiertes Arbeiten, Initiative, Motivation  Englisch fließend in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil  Bereitschaft zu Dienstreisen ins In- und Ausland, Baustelleneinsatz auch möglich  Erfahrung im Umgang mit Kunden und Lieferanten  Belastbarkeit, auch in kritischen Situationen  Ständige Lernbereitschaft, Fortbildungswille Interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet in einem innovationsfreudigen Industrieunternehmen Mitarbeit in einem engagierten Team in familiärer Atmosphäre Langfristiges Beschäftigungsverhältnis Betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Dokumentation und Datenmanagement (m/w/d)

Do. 19.03.2020
Haan, Rheinland
Donaldson (www.donaldson.com) ist ein welt­weit führender Her­steller von Luft- und Flüssigkeits­filtrations­systemen sowie Ersatz­teilen und trägt dazu bei, den Lebens­standard der Menschen zu verbessern, die Leistungs­fähigkeit von Maschinen und Anlagen unserer Kunden zu erhöhen sowie die Umwelt zu schützen. Als technologie­orientiertes Unter­nehmen ist es unser Ziel, unseren Kunden innovative und maßge­schneiderte Filtrations­lösungen anzubieten. Dies erreichen wir durch intensive Forschung und Entwicklung, anwendungs­bezogene Expertise sowie globale Präsenz. Etwa 12.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg des Unter­nehmens bei, indem sie unsere Kunden an mehr als 140 Vertriebs­gesellschaften und Hersteller­werken welt­weit beraten und unterstützen. Entwickeln und Bearbeiten von Produktdokumentationskonzepten in Übereinstimmung mit den Produktabteilungen und Marketing  Erstellen von Produktdokumentationen (z. B. Betriebs- und Benutzerhandbücher, Teile- / Ersatzteillisten, Konformitätserklärungen) zur Sicherstellung der allgemeinen und gesetzlichen Anforderungen   Regelmäßige Überprüfung und Optimierung der Produktdokumentationen Erstellen und Pflegen technischer Datenblätter und Informationsbroschüren Erstellen von Verkaufs- und Kundenbenachrichtigungsdokumente (z. B. technische Bulletins).  Eingabe (technische Zeichnung und Teileliste) von technischen Daten und Produktinformationen  Abgeschlossene Ausbildung mit technischem Hintergrund von Vorteil o.ä.  Mehrjährige Berufserfahrung im Produktdatenmanagement/-Dokumentation  Erfahrung in den relevanten PDM-Prozessen  Hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein  Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit  Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie erwartet ein technologie­geprägtes, dynamisches und inter­national erfolgreich agierendes Unternehmen mit einer ausge­reiften und sehr hoch­wer­tigen Produkt­palette. Unser Qualitäts­anspruch sowie Lösungen für Kunden­heraus­forde­rungen in sehr diversi­fi­zierten Branchen wie Automobil, Energie, Transport, Pharma, Medizin und Lebens­mittel­industrie bietet Ihnen Sicher­heit und Kontinuität für eine erfolg­reiche Zusammen­arbeit. Sie erwartet eine viel­seitige Aufgabe mit einem hohen Maß an Selbst­ständig­keit, Verant­wortung und der Möglich­keit zur fach­lichen und persön­lichen Weiter­ent­wicklung. Eine attraktive Vergütung rundet unser Angebot ab.         Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre voll­ständige Bewerbung mit Angaben zu Ihrem frühest­möglichen Eintritts­termin und Gehalts­wunsch (gerne auch per E-Mail: Sandra.Niesmann@Donaldson.com, aus Sicherheits­gründen akzeptieren wir nur Bewerbungen im PDF Format).
Zum Stellenangebot


shopping-portal