Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Therapie und Assistenz: 21 Jobs in Birkenwerder

Berufsfeld
  • Therapie und Assistenz
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 15
  • Medizintechnik 3
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 10
  • Home Office möglich 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
Therapie und Assistenz

Medizinische Abrechnungsfachkraft (m/w/d)/ Kodierfachkraft (m/w/d)/ Medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Berlin
Von Anfang an hatten wir eine starke Vision moderner medizinischer Versorgung. Der Musterpraxisgedanke, zentralisierte und automatisierte Verwaltung, ein eigenes Fortbildungs- und Schulungssystem sowie perfekte Arbeitsbedingungen, Zusammengehörigkeit und Team-Work haben uns zu dem gemacht, was wir sind: Mit über 30 Standorten deutschlandweit sind wir einer der größten Träger Medizinischer Versorgungszentren.  ​Sie sind ein akribischer Zahlenmensch, lieben Statistiken und dokumentieren Quartalsergebnisse? Hin und wieder beantragen Sie auch genehmigungspflichtige Leistungen und wirken bei der Erstellung und Beantragung von Spezialstatistiken mit? Hauptaufgabe sind Abrechnungen nach GOÄ, EBM und UV-GOÄ. Am besten, Sie haben einen medizinischen Beruf erlernt und Kenntnisse aus dem Gesundheitswesen. Jetzt müssen Sie nur noch zu uns passen: am liebsten ist es uns, wenn Sie freundlich, kollegial, wenig nervös und zum Quartalsende flexibel und belastbar sind. Verstärken Sie unser modernes und wegweisendes Medizinisches Versorgungszentrum an der Klinik Schöneberg.   Erstellung korrekter und vollständiger Abrechnungen nach GOÄ, UV-GOÄ und EBM Mitwirkung bei der Patientenabrechnung und ambulanten Abrechnung Mitwirkung in der Erstellung und Auswertung von Spezialstatistiken medizinische Dokumentation und Kodierung Sie haben einen Berufsabschluss als MFA (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung im medizinischen Bereich oder abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d) gute Kenntnisse der Gebührenordnungen EBM/ GOÄ/ UV-GOÄ und Erfahrung in der Abrechnung wären wünschenswert gute PC Kenntnisse (MS Windows, MS Office Anwendungen) Quereinsteiger mit einer Affinität zu Zahlen sind ebenfalls willkommen Sie besitzen eine gute Organisations- und Planungsfähigkeit und bringen ein sehr hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Freundlichkeit mit flexible Arbeitszeiten, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit unbefristete Anstellung mit einer attraktiven und leistungsorientierten Bezahlung Mitarbeitervergünstigungen und Rabatte durch Corporate Benefits Vermögenswirksame Leistungen. Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung in Abstimmung mit persönlichen Interessen und betrieblichem Bedarf
Zum Stellenangebot

Freigestellte Praxisanleitung für Senioreneinrichtungen in Spandau und Dallgow (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Berlin
Als Trägerin von Senioreneinrichtungen in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern bietet die Caritas Altenhilfe ihren Kundinnen und Kunden, Bewohnerinnen und Bewohnern eine Bandbreite an Versorgungsmöglichkeiten, darunter die vollstationäre Pflege, Kurzzeitpflege, Tagespflege, ambulante Pflege, Pflege in ambulant betreuten Wohngemeinschaften oder das Servicewohnen für Senioren. Sie haben Lust auf Veränderung und stehen fest im Leben? Die Seniorenzentren St. Stephanus in Berlin-Spandau und St. Johannes in Dallgow sind Orte, an denen Ihre Talente gebraucht werden. Wir suchen eine freigestellte Praxisanleitung für die gemeinsame Betreuung der Auszubildenden im Caritas-Seniorenheim St. Johannes (Dallgow) und in der Caritas-Sozialstation Spandau zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie haben Freude an der Wissensvermittlung und Weiterentwicklung von Mitarbeiter:innen, besitzen Einfühlungsvermögen, Organisationsgeschick und arbeiten selbstständig und verantwortungsbewusst? Das passt! In unseren sympathischen Teams sind Sie herzlich willkommen. Koordination und Durchführung der 10% strukturierten und geplanten Praxisanleitung in den von den Auszubildenden zu absolvierenden Pflichteinsätzen Schrittweise Heranführung der Auszubildenden an die Wahrnehmung der beruflichen Aufgaben als Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann und Unterstützung beim selbständig Werden der Lernenden im Praxisfeld   Ermittlung und Bewertung individueller Lernvoraussetzungen und Lernbedarfe der Auszubildenden sowie Mitwirken bei der Erarbeitung von Lernangeboten in den jeweiligen Einsatzbereichen Beurteilung der Leistungen der Auszubildenden während und am Ende der praktischen Ausbildung im Rahmen einer qualifizierten Leistungseinschätzung Unterstützung der Auszubildenden bei der Vorbereitung auf den praktischen Teil der Zwischenprüfung und des Examens Regelmäßiger Informationsaustausch mit den Pflegedienstleitungen zum Entwicklungsstand der Auszubildenden Förderung der Integration der Auszubildenden am Einsatzort der praktischen Ausbildung und der Teamentwicklung sowie Gestaltung einer optimalen Lernumgebung Enge Zusammenarbeit mit den Praxisanleiter*innen der Einrichtungen, der Referentin Ausbildung, dem/der Praxiskoordinator*in und der kooperierenden Pflegeschule St. Hildegard Akademie Teilnahme an Qualitätszirkeln Pflegefachkraft mit abgeschlossener berufspädagogischer Zusatzqualifikation zur Praxisanleiter/in mindestens einjährige Berufserfahrung als Praxisanleiter/in Freude an der Weiterentwicklung von Mitarbeitern Teamfähigkeit und eigenständige Arbeitsweise Organisationsgeschick Führerschein von Vorteil Unser Vertrauen und einen unbefristeten Arbeitsvertrag Tarifliche Vergütung gemäß den AVR (Caritas) Stufensteigerung, so dass sich Ihre langjährige Mitarbeit lohnt 5,6% des Bruttogehaltes als Einzahlung des Arbeitgebers in eine betriebliche Altersvorsorge (KZVK) Jahressonderzahlung Ende November 30 Urlaubstage 3 Besinnungstage im Jahr zur Reflexion, zur Begegnung und zur Beschäftigung mit dem Glauben Geregelte Arbeitszeiten von Montag bis Freitag, kein Dienst an Wochenenden oder Feiertagen  Fachspezifische und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Betreuer*in (m/w/d) im betreuten Einzelwohnen

Di. 28.06.2022
Berlin
Wir sind eine seit 25 Jahren bestehende gemein­nützige Organisation im Herzen von Berlin. Unsere Mission ist die größt­mögliche Selbst­ständigkeit eines jeden Menschen! Wir setzen uns für ein selbstbestimmtes Leben und Wohnen für Menschen mit Be­einträchtigungen ein. In unserem Portfolio bieten wir das Wohnen im betreuten Einzelwohnen und in Wohn­gemeinschaften an. Als besonderes Angebot bieten wir das betreute Einzel­wohnen für Menschen mit kognitiver Beein­trächtigung ab 50 Jahren plus an. Jedes Team­mitglied ist ein Teil des Ganzen. Darum freuen wir uns, wenn sich jedes Teammitglied mit seiner Expertise und persönlichen Erfahrungen einbringt und die Teamarbeit in unserer flachen Hierarchie­struktur mit „Hands-on-Mentalität“ unter­stützt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Neukölln und Lichtenrade eine*n Betreuer*in (m/w/d) im betreuten Einzelwohnen Unser Team im betreuten Wohnen freut sich auf ein Mitglied (m/w/d), welches empathisch, bedürfnis­orientiert und freundlich auf Klient*innen (m/w/d) und Teammitglieder*innen (m/w/d) zugeht. Die Haupt­aufgaben im BEW liegen in der sozial­pädagogischen Betreuung und der Förderung von Menschen ab 50 mit kognitiver Beeinträchtigung in der eigenen Wohnung. Die Einzel­betreuung wird ergänzt durch Gruppen­angebote in einer großen Treff­punkt­wohnung, die eine Tagesstruktur gewähr­leisten (gemeinsame Mahlzeiten und Aktivitäten). Im Mittelpunkt der pädagogischen Betreuung stehen der Erhalt der indi­viduellen Fähig­keiten und das Entwickeln neuer Fähigkeiten für das Älterwerden, um eine größt­mög­liche sowie selbst­ständige Lebensweise in der Wohn­gemeinschaft bzw. in der eigenen Wohnung zu ermög­lichen. abgeschlossene Ausbildung, z. B. als Sozialarbeiter*in, -pädagog*in (m/w/d), z. B. B. A. Soziale Arbeit Ergotherapeut*in (m/w/d) Heilerziehungspfleger*in (m/w/d) Erzieher*in (m/w/d) oder eine vergleichbare Quali­fikation mit Erfahrung im Bereich der Betreuung von Erwachsenen mit kognitiven Be­ein­trächtigungen Erfahrung mit Dokumentationen, Entwicklungs­berichte etc. Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise Ihr Team: freund­liche und unter­stützende Atmosphäre, flache Hierarchien, sympathisch, engagiert, erfahren und multip­rofessionell 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche Flexible Arbeitszeiten von Montag bis Freitag, die eine gute Organisation des privaten Lebens­bereichs ermög­lichen, egal ob Kinder, Pflege, Ehrenamt oder Hobby Eine interessante, vielseitige Stelle mit 25 bis 38,5 Stunden/Woche  Eine strukturierte Einarbeitung über 6 Monate im Patenmodell Regelmäßige Supervision und Fort­bildung Bereichsübergreifende konzeptionelle Zusammen­arbeit innerhalb der LfB Möglichkeiten zur persönlichen und beruf­lichen Entwicklung  Attraktive Arbeitgeber­leistungen Gemeinsame Teamevents
Zum Stellenangebot

Referent Betriebliches Gesundheitsmanagement (m/w/d)

So. 26.06.2022
Berlin
Sind Sie auf dem Sprung? Dann kommen Sie zu uns! Mit mehr als 680.000 zufriedenen Versicherten ist die BAHN-BKK einer der größten betrieblichen Krankenversicherer Deutschlands. Als geöffnete, gesetzliche Krankenkasse mit Präventionsschwerpunkt verstehen wir uns als kompetente, verlässliche und innovative Gesundheitspartnerin für unsere Kundschaft. Für unsere Regionalgeschäftsstelle Nord-Ost suchen wir Sie ab sofort als: Referent Betriebliches Gesundheitsmanagement (m/w/d) Berlin – unbefristet – Vollzeit Eigenständige Gestaltung, Planung und Umsetzung von regionalen Projekten im Bereich betriebliche Gesundheitsförderung Beobachtung der Entwicklungen im Gesundheitswesen sowie entsprechende Weiterentwicklung der vorhandenen gesundheitsfördernden Maßnahmen Analyse und Bewertung der betrieblichen Gesundheitsdaten; Erstellung von effektiven Konzepten zur Optimierung der betrieblichen Gesundheitsförderung Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Kooperationspartnern und dem zentralen Netzwerk Gesundheit der BAHN-BKK Vorbereitung, Durchführung und Moderation von Gesundheitszirkeln, Workshops und weiteren Projekten Aktive Vernetzung der gesundheitsfördernden Projekte mit den Vertriebsstrukturen der BAHN-BKK Fachhochschulstudium mit Bezug zur Gesundheitsförderung oder vergleichbare Ausbildung sowie erste Erfahrungen im Projektmanagement Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich betriebliche Gesundheitsförderung Grundlegende Kenntnisse der einschlägigen Regelungen des Sozialversicherungsrechts Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz Gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Hohe Eigeninitiative; strukturierte, selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise Sichere Anwendung der Programme des MS-Office-Pakets Neben einem krisenfesten Arbeitsplatz in Form eines unbefristeten Beschäftigungsverhältnisses erwartet Sie: eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem interessanten und vielfältigen Tätigkeitsfeld eine marktgerechte Vergütung nach unserem Haustarifvertrag eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team, das sich jederzeit gegenseitig unterstützt eine individuelle Gestaltung Ihrer Arbeitszeit im Rahmen eines flexiblen Gleitzeitmodells und mobile Arbeitsmöglichkeiten ein Urlaubsanspruch von mindestens 30 Tagen, der durch ein Wahlmodell und Gleittage erhöht werden kann eine Krankenzusatzversicherung sowie Leistungen im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Verkaufsfachberater (m/w/d) Unterdrucktherapie / CNP

Sa. 25.06.2022
Berlin, Brandenburg an der Havel, Schwerin, Mecklenburg
Ein Team von über 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit. Ein Unternehmen mit Haltung, Vision und den Werten eines Familienunternehmens. Eine moderne und zukunftsorientierte Unternehmenskultur mit Perspektiven. Wir suchen Top-Talente, die Know-how, Ideen und Ambitionen in unsere internationalen Teams einbringen und realisieren möchten. L&R ist ein weltweit agierendes und expandierendes Unternehmen für Medizinprodukte. In unseren Kerngeschäftsfeldern entwickeln und produzieren wir innovative Produkte und Lösungen für Patientinnen und Patienten; von Hightech-Anwendungen in der Unterdrucktherapie bis zur modernen Wundauflage. Nutzen Sie Ihre Chance. Wir hätten Sie gerne in unserem Team als  Verkaufsfachberater (m/w/d) Unterdrucktherapie / CNP Ihr Gebiet: Berlin – Brandenburg – Teile von Mecklenburg-Vorpommern Sie präsentieren und demonstrieren die Suprasorb® CNP (Controlled Negative Pressure) Therapie beim Kunden. Dabei sind Sie verantwortlich für die Projektplanung, Akquisition, Umsetzung und Ergebniskontrolle. Der umfassende und optimale Service beim Kunden steht im Fokus: Mitarbeiterschulung sowie die Unterstützung von Anwendern und Entscheidern gehören dazu. Aktiv begleiten Sie die Testphase (an den Anlagen im OP und auf der Station), weisen an Geräten ein, übernehmen die Pumpenlogistik und erfassen die Nutzungstage. Und fachlich sind Sie stets up to date, bauen Netzwerke zu neuen Kunden, z. B. durch Wundforen, auf und intensivieren so die Verwendung unserer Produkte. Eine abgeschlossene Ausbildung als Krankenschwester/-pfleger oder Berufserfahrung in einer verantwortungsvollen Position im Pflegebereich Kenntnisse im Vertrieb von Medical- oder ähnlichen Produkten Fit in den gängigen MS Office-Anwendungen Kommunikative, kontaktfreudige und gewinnende Persönlichkeit Sicheres Auftreten und ebenso service- wie zielorientiert Sie möchten die Zukunft der Medizinproduktebranche mitgestalten. Wir bieten Ihnen die Chance. Ihnen ist es wichtig, Beruf und Privatleben in der Balance zu halten. Wir finden das passende Modell. Aus- und Weiterbildung stehen auf Ihrer Agenda. Wir fördern Sie individuell in unserer L&R Academy.
Zum Stellenangebot

Gesundheitswissenschaftler / Sozialwissenschaftler oder|Psychologe (w/m/d)

Fr. 24.06.2022
Berlin
Das IQTIG, gegründet im Jahr 2015, erarbeitet auf unabhängiger, wissenschaftlicher Basis Verfahren zur Qualitätssicherung und zur Darstellung der Versorgungsqualität im Gesundheitswesen. Als gemeinnützige Stiftung leistet das IQTIG einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung von Patientinnen und Patienten. Das Institut hat seinen Sitz in Berlin. Zur Unterstützung unseres multiprofessionellen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt - befristet für 2 Jahre - für die Abteilung „Verfahrensentwicklung“ einen erfahrenen Gesundheitswissenschaftler / Sozialwissenschaftler oder Psychologe (w/m/d). Die Abteilung „Verfahrensentwicklung“ erarbeitet im Auftrag des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) neue, sektorenübergreifende QS-Verfahren. Entsprechend den Zielsetzungen der Qualitätsförderung, der Patienten­information oder der qualitätsorientierten Steuerung im Gesundheitswesen werden auf wissenschaftlicher Basis unter­schiedliche Qualitätsmodelle, Qualitätsindikatoren, Erhebungsinstrumente und Auswertungskonzepte ent­wickelt. Diese können sich auf vielfältige Versorgungssituationen in unterschiedlichen medizinischen Fachgebieten beziehen. Mitarbeit bei der Entwicklung neuer sektorenübergreifender Verfahren der Qualitätssicherung in der medizinischen Versorgung in einem hochmotivierten und multiprofessionellen Team Erstellung von Konzeptstudien (inkl. Versorgungsanalysen) Erstellung von Umsetzbarkeitsstudien Neuentwicklung von Qualitätsindikatoren Machbarkeitsprüfungen für neue QS-Verfahren Auswertung wissenschaftlicher Literatur unterschiedlicher Fachgebiete Erstellen von Auswertungskonzepten für Sozialdatenanalysen Mitarbeit an wissenschaftlich Zwischen- und Abschlussberichten an den G-BA Betreuung von Expertengremien (themenbezogene Moderation, Vor- und Nachbereitung) Präsentation von Entwicklungsergebnissen über den Projektverlauf in den Gremien des G-BA Mitarbeit an wissenschaftlichen Veröffentlichungen Vorträge auf Tagungen und Fachkongressen Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) in Public Health, den Gesundheits- bzw. Pflegewissenschaften, der Psychologie (Master), der Sozialwissenschaften (Master) oder eines vergleichbaren Studiengangs Sehr gute Kenntnisse der evidenzbasierten Medizin und Erfahrung mit der wissenschaftlichen Arbeit Gute Kenntnisse der quantitativen und qualitativen Methoden der empirischen Sozialforschung der Versorgungs- und Gesundheitssystemforschung und der Gesundheitsberichterstattung Erfahrung mit der Arbeit in Projektstrukturen Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen auf der Grundlage eines fundierten Fachwissens und lösungsorientierter Kreativität Hohe Sprachkompetenz in der Erstellung wissenschaftlicher Berichte und Gutachten Kommunikatives Geschick und gutes Präsentationsvermögen Berufserfahrungen aus der Patientenversorgung, dem Qualitätsmanagement oder der Qualitätssicherung sind von Vorteil Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Ein attraktives Vergütungspaket nach dem Tarifvertrag für die Beschäftigten des TV MD Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung Ein innovatives, engagiertes Team Ein spannendes Themenfeld im Gesundheitswesen Einen Arbeitsplatz im Zentrum Berlins
Zum Stellenangebot

Zentrale Praxiskoordination / Ausbildungsbegleitung (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Berlin
Caritas-Klinik Maria Heimsuchung Berlin-Pankow Nur Menschlichkeit ermöglicht wirklich gute Medizin. Das Pflegealphabet von A wie Aufnahme bis Z wie Zuwendung beherrschen Sie aus dem FF. Dabei sind Pflegestandards und Menschlichkeit für Sie kein Widerspruch. Sie können erklären und begeistern und haben Spaß daran, Ihre künftigen Kolleginnen und Kollegen auszubilden. Ihnen ist und bleibt die Praxis vertraut. Sie sind überzeugt: Hohe Professionalität zeichnet sich auch durch Spaß, Freude und Empathie aus - sowohl im Umgang mit Patienten als auch mit Auszubildenden. Dann bereichern Sie unser Team mit Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Know How als Zentrale Praxiskoordination / Ausbildungsbeleitung (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt  in Voll- oder Teilzeit (mind. 27 Wochenstunden) Sicherstellung der Durchführung der praktischen Ausbildung unserer Pflegefachkraft-Auszubildenden in Abstimmung mit der Pflegedirektion Motivation und Förderung der Praxisanleiter bzw. des internen Dialoges, Initiirung von Praxisanleitertreffen für eine einheitliche Praxisanleitung im Haus/im Verbund Steuerung der praktischen Einsätze gem. Ausbildungsplanung Beratung und Begleitung der Auszubildenden im Rahmen der Praxiseinsätze Mitwirkung an den von den Praxisanleitungen erstellten Beurteilungen, Probezeitbeurteilungen, Gespräche in Konfliktsituationen Einzel-, Tandem- und Gruppenanleitungen, Skills-Lab-Anleitungen Sicherstellung, Überwachung der praktischen Anleitungsstunden Vorbereitung und Mitwirkung bei Prüfungen und Projekten (Pflegeplanungswoche, Schulstation, Begrüßungstag etc.) Meldewesen an das LaGeSo Beteiligung an den übergeordneten Praxiskoordinatorentreffen in Zusammenarbeit mit der Schule Abschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mind. 5 Jahre Berufserfahrung als Pflegefachkraft berufspädagogische Zusatzqualifikation zur Praxisanleitung mind. 2 Jahre Berufserfahrung in der Praxisanleitung podagrisches Studium mit Bachelorabschluss wäre wünschenswert Bereitschaft, sich mit den Zielsetzungen eines Krankenhauses in christlicher Trägerschaft zu identifizieren. eine strukturierte Einarbeitungszeit eine langfristige und sichere Perspektive die Zusammenarbeit in einem motivierten und herzlichen Team die Möglichkeit, an fachspezifischen Fortbildungen teilzunehmen Teilnahmemöglichkeit am Firmensportprogramm (Qualitrain) Vergütung nach AVR-Caritas sehr gute betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Fachreferent/in Versorgungsstruktur im Team 116117 (w/m/d)

Mi. 22.06.2022
Berlin
Die Kassen­ärztliche Bundes­ver­einigung (KBV) sorgt als führende öffent­liche Insti­tution täglich dafür, dass die rund 73 Millionen gesetzlich Kranken­versicherten deut­schland­weit die gleiche hoch­wertige medi­zinische Versorgung erhalten.Wir suchen für unser Dezernat Sicherstellung und Versorgungsstruktur, im Zentrum Berlins, eine/-nFachreferent/in Versorgungs­struktur im Team 116117 (w/m/d) Erarbeitung von Vorschlägen und Konzepten zur Weiter­entwicklung der Akut­versorgung im ärzt­lichen Bereit­schafts­dienst, des Patienten­service 116117 und der Notfall­versorgung Unterstützung unseres Teams bei der Anwendung und Optimierung KI-basierter Services Mitwirkung bei der Umsetzung von gesetz­lichen Aufgaben Zusammenarbeit mit den Kassen­ärztlichen Vereinigungen und aktive Mitwirkung in den Gremien der Selbst­verwaltung Koordinierung und Zusammen­arbeit mit externen Partnern Erstellung anspruchs­voller Präsentationen, Statistiken, Analysen und Web-Inhalte Mit gutem Erfolg abgeschlossenes Hochschul­studium (Master) mit Bezug zum Gesundheitswesen, z.B. Soziologie, Gesundheitswissenschaften, Gesundheitsökonomie oder vergleichbarer Abschluss Grundsätzliches IT-Verständnis bzw. IT-Interesse Kenntnisse im Projektmanagement und Prozess­management Gute Kenntnisse des deutschen Gesundheits­systems und erste Berufs­erfahrung in diesem Bereich Gute Kenntnisse im Bereich Statistik und ggf. Modellierung (SPSS oder Excel) Hohe Leistungsmotivation, geistige Flexibilität und Gewissenhaftigkeit Sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikation Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme Abwechslung: Sie genießen die Vorteile eines öffentlichen Arbeit­gebers und agieren zugleich in einem innovativen Umfeld Frühaufsteher oder Lang­schläfer? Ihre Arbeits­zeit können Sie flexibel durch mobiles Arbeiten und unser Gleitzeit­modell gestalten Vergütung: Wir wert­schätzen Ihre Arbeit mit einer attraktiven Bezahlung Berufliche Entwicklung: Wir fördern Sie mit passenden Weiter­bildungen in unserer haus­eigenen Akademie oder bei externen Anbietern Weitere Benefits: Betriebliche Alters­vorsorge, Kantine, Sport­angebote, eine Kinder­tages­stätte im Haus sowie Zuschuss zum Firmen­ticket sind nur einige Beispiele Die KBV gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Die Stelle ist für die Besetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich geeignet.
Zum Stellenangebot

Druckkammerbediener/in - hyperbarmedizinischer/n Assistent / Assistentin (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Druckkammerbediener/in - hyperbarmedizinischer/n Assistent / Assistentin (m/w/d) für die Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie im Vivantes Klinikum im Friedrichshain zum nächstmöglichen Termin. Durchführung und Überwachung von hyperbarmedizinischen Behandlungen in der Druckkammer Bedienung und Wartung der Druckkammertechnik Umsetzung von Hygiene – und Sicherheitsstandards Mitarbeit bei Dokumentation, Terminkoordination, Abrechnung und Bestellwesen Teilnahme am Rufdienst für Notfallbehandlungen zusätzlich bei Tätigkeit als hyperbarmed. Assistent/in: Begleitung von Patient / Patientin während Therapien in der Druckkammer Durchführung apparativer Diagnostik wie EKG, Lungenfunktion und Ergometrien, Blutentnahmen bei Bewerbung als Druckkammerbediener/in gern mit abgeschlossener Berufsausbildung (medizinischer oder nichtmedizinischer Bereich) bei Bewerbung als hyperbarmed. Assistent/in eine abgeschlossene Ausbildung als: Rettungssanitäter, Rettungsassistent/in, Notfallsanitäter/in, Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) oder examinierte Pflegekraft sehr gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) sehr gutes technisches Verständnis Freude an Arbeit im Team, freundliches, patientenorientiertes Auftreten organisatorische Fähigkeiten gern mit Kenntnissen im Bereich MPG und Qualitätsmanagement Bereitschaft zur Teilnahme an fachspezifischer Weiterbildung Nachweis der gesundheitlichen Eignung (Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung G 31 - Überdruck / Tauchtauglichkeitsuntersuchung) eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach Qualifikation Teilzeit / Vollzeit nach Vereinbarung ein interessantes Tätigkeitsfeld mit gutem interdisziplinären Arbeitsklima Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität/Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Gesundheitsmanagement (B.A.)

Di. 21.06.2022
Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Augsburg, Bielefeld
Administrative Aufgaben in Gesundheitseinrichtungen übernehmen – das wäre genau Dein Ding? Dann starte durch mit einem dualen Studium Gesundheitsmanagement. Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der vier Spezialgebiete zu vertiefen:KrankenhausmanagementPflegemanagementGesundheitsökonomiePraxismanagementDu wechselst regelmäßig zwischen Theorie und PraxisDank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste KarrierechancenDu findest gemeinsam mit uns Deinen PraxispartnerDein Praxispartner übernimmt Deine StudiengebührenWir verzichten bewusst auf einen Numerus ClaususDeine Aufgaben (je nach Vertiefung und Praxispartner):Du ermittelst strategische und operative Kennzahlen durch gesundheits-ökonomische EvaluierungDu erarbeitest Konzepte zur Weiterentwicklung und Verbesserung komplexer Analyse- und Controlling-InstrumenteZu Deinen Aufgaben gehören ebenfalls die Erarbeitung von Argumenten und Nutzendossiers für entscheidungsrelevante Institutionen und Gremien im gesundheitspolitischen UmfeldDu übernimmst die intensive Pflege sowie den Ausbau der Kontakte zu relevanten gesundheitspolitischen Meinungsbildnern und EntscheidungsträgernDie Umsetzung von Leitlinien und Pflegemodellen in Bezug auf strategische Ziele fallen ebenfalls in Dein AufgabengebietDu hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:in    Du bist kontaktfreudig und verfügst über gute organisatorische FähigkeitenDu arbeitest sorgfältig, bist verschwiegen und verantwortungsbewusstEinfühlungsvermögen und Flexibilität zeichnen Dich ausDu konntest ggf. schon erste Erfahrungen in der Gesundheitsbranche sammelnDu verfügst über gute EDV-Kenntnisse, speziell mit den MS-Office AnwendungenEin staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen InhaltenDie Studienberatung unterstützt Dich bei Deiner Bewerbung und der Suche nach einem passenden PraxispartnerWährend dem Studium begleiten Dich Study Guides bei all Deinen AnliegenDu lernst in kleinen Gruppen und kannst Dich mit Deinen Lehrenden persönlich austauschenDein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine VergütungDu erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUDu hast die Möglichkeit BAföG zu beantragenAuf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch praxisorientierte Lehre: 2 von 3 Absolvent:innen werden von ihrem Praxispartner übernommenKarrieremöglichkeiten:Unternehmensberater:in im GesundheitswesenGesundheitscoachGesundheitsmanager:in im betrieblichen Gesundheitsmanagementund weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: