Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Therapie und Assistenz: 29 Jobs in Brieselang

Berufsfeld
  • Therapie und Assistenz
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 19
  • Gastronomie & Catering 3
  • Hotel 3
  • Medizintechnik 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • It & Internet 1
  • Freizeit 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Bildung & Training 1
  • Kultur & Sport 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Touristik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Ohne Berufserfahrung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Teilzeit 14
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Promotion/Habilitation 1
Therapie und Assistenz

Wellness & Spa Therapeut (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Potsdam
Umarmt vom Schwielowsee, eingebettet in die Mark Brandenburg und nur einen Katzensprung von der Kulturstadt Potsdam und der Metropole Berlin entfernt, fügt sich das Precise Resort Schwielowsee perfekt in die Havellandschaft ein. Das Resort ist eine Hotel- und Ferienanlage der 4-Sterne Kategoriemit 125 Zimmern und Suiten, dem Key West Village mit 20 exklusiven Ferienhäusern sowie den 8 romantischen Pfahlhäusern. Das Spa & Wellness bietet mit einem großzügigen Innen- und Außenpool sowie drei verschiedenen Saunen pure Entspannung. Das Event Center und die Belle Etage bieten auf 574m² den perfekten Rahmen für besondere Tagungen, Kongresse und Hochzeiten.   Anstellungsart: Vollzeit Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung gute Umgangsformen sowie Kommunikationsfähigkeit zählt zu Ihren Eigenschaften Sie haben ein gast- und teamorientiertes Auftreten, sind flexibel und begeistern sich für die Hotellerie Sie verfügen über Verkaufstalent ein aufgeschlossenes, dynamisches Team selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten gute Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten einen transparenten und persönlichen Führungsstil Möglichkeit zur Einbringung eigener Ideen €500,00 Wechselbonus Mitarbeiterrabatte in allen Precise Häusern Mitarbeiterprämien für z.b angeworbene Mitarbeiter Beratung und Anwendungen aller Kosmetikanwendungen, Maniküre, Pediküre und Peelings kosmetische Massagen Erfahrung mit Vinoble Produkten Verantwortung für Ordnung und Sauberkeit Kontrolle der Qualitätsstandards Gästeberatung und aktiver Verkauf von Produkten Entgegennahme der Reservierungen und Buchungen von Behandlungen Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
Zum Stellenangebot

Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) / Patientenmanager/in (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) / Patientenmanager/in (m/w/d) für die Klinik für Neurologie mit Stroke Unit, Zentrum für Epilepsie und Neurologische Frührehabilitation im Vivantes Humboldt-Klinikum zum nächstmöglichen Termin. Blutentnahmedienst auf den Stationen, regelmäßig ab 6 Uhr morgens für eilige Untersuchungen Anlage von Venenverweilkanülen, Blutentnahmen im Tagesverlauf Assistenz bei ärztlichen Tätigkeiten Bearbeitung von AHB- und Reha-Anträgen Beschaffung von Befunden aus Hausarztpraxen, Röntgenpraxis etc. Vorbereitung von Entlass- und Verlegungsbriefen Untersuchungsanmeldungen in Orbis Unterstützung bei Visiten Organisation von Angehörigengesprächen Organisation ambulanter Patiententermine Verpflichtung zum Service für Partnerabteilungen („interdisziplinärer Einsatz“) Betreuung des Therapieplanungsprogramms RehaTIS Vivantes Überwachung und Sicherung der gesetzlich festgelegten Mindestmerkmale in der Neurologischen Frührehabilitation Umsetzung gesetzlicher Qualitätskriterien Schnittstellenmanagement zwischen der Klinik für Neurologie und der Neurologischen Frührehabilitation Ansprechpartner/in / Bindeglied zwischen dem Team der neurologischen Frührehabilitation und Orbis eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) oder Arzthelfer/in mindestens einjährige Berufserfahrung freundliches, kundenorientiertes Auftreten Organisationstalent und die Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit selbstständiges, engagiertes und patientenorientiertes Arbeiten eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG 5 TVöD Arbeitszeit 22,62 Wochenstunden befristet mit Sachgrund bis zum 14.04.2023 Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.
Zum Stellenangebot

Medizinische/r Dokumentationsassistent / Dokumentationsassistentin (MDA) / Klinische Kodierfachkraft - Neurologie (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinische/r Dokumentationsassistent / Dokumentationsassistentin (MDA) / Klinische Kodierfachkraft - Neurologie (m/w/d) für den Bereich Medizincontrolling der Region Nord am Standort Vivantes Klinikum Spandau zum nächstmöglichen Termin. Die Vivantes-Region Nord umfasst das Vivantes Krankenhaus Spandau (KSP) und das Vivantes Humboldt-Klinikum (HUK) in den Berliner Stadtbezirken Spandau und Reinickendorf. Beide Krankenhäuser sind akademisches Lehrkrankenhaus der Charité. Die Region verfügt über mehr als 1.200 Betten in den Departments Innere Medizin (Kardiologie, Pneumologie & konservative Intensivmedizin KSP), Department für Innere Medizin (Onkologie, Rheumatologie und Gastroenterologie KSP), Department für Bewegungschirurgie (KSP & HUK), Department für Chirurgie (HUK), Department für Innere Medizin – Gastroenterologie und Onkologie (HUK), Department für Innere Medizin (Kardiologie, Nephrologie und Geriatrie HUK), Department für Anästhesie, Schmerztherapie und interdisziplinäre Intensivmedizin (HUK), Department für Seelische Gesundheit (KSP & HUK), Dermatologie (KSP), Frauenheilkunde und Geburtshilfe (HUK), ein Zentrum für Schwerst-Schädel-Hirnverletze (KSP), Neurologie sowie das Department für Urologie und Beckenbodenzentrum (HUK). Es werden jährlich etwa 50.000 stationäre und 40.000 ambulante Patienten und Patientinnen in der Region Nord versorgt. tägliche Erhebung und selbstständige Dokumentation von DRG-relevanten Daten/Prozeduren Überprüfung und Komplettierung der Dokumentation in Krankenakten enge Zusammenarbeit aller am Dokumentationsprozess beteiligten Berufsgruppen zur Kodieroptimierung Datenerfassung zur Qualitätssicherung (z. B. BQS) Mithilfe bei organisatorischen und administrativen Tätigkeiten in den Einsatzbereichen (Schulung und Einführung in das DRG-System zur Dokumentation gehörenden Berufsgruppen) Urlaubs- und Krankheitsvertretung in den verschiedenen Fachdisziplinen der Standorte Spandau und Humboldt-Klinikum erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung als Klinische Kodierfachkraft oder Dokumentationsassistent/in mit mehrjähriger Berufserfahrung in dem Fachgebiet Neurologie abgeschlossene medizinisch-pflegerische Ausbildung mit langjähriger praktischer Erfahrung fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Kodierung von Diagnosen und Prozeduren, den Deutschen Kodierrichtlinien und der Fallpauschalenverordnung sowie den rechtlichen Grundlagen des deutschen Gesundheitswesens Sicherheit im medizinischen Fachvokabular und der DRG-Kodierung EDV-Kenntnisse (MS Office, Krankenhausinformationssysteme-KIS, Orbis, ICM, PDMS) freundliches Auftreten Selbstständigkeit und Organisationsvermögen Bereitschaft zur interdisziplinären und standortübergreifenden Zusammenarbeit mit allen am Dokumentationsprozess beteiligten Berufsgruppen hohe Flexibilität und Bereitschaft neue Aufgaben zu übernehmen eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG 8 TVöD Arbeitszeit 29,25 Wochenstunden flexible Arbeitszeiten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein interessantes Tätigkeitsfeld befristet mit Sachgrund für die Dauer der Krankheitsvertretung Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.
Zum Stellenangebot

Tumordokumentar/in (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Tumordokumentar/in (m/w/d) für das Vivantes Brustzentrum im Vivantes Klinikum Am Urban zum nächstmöglichen Termin. Im Vivantes Klinikum Am Urban finden die Patientinnen und Patienten erfahrene und renommierte Spezialisten sowie eine freundliche, weltoffene Zuwendung. Viele Abteilungen wurden für die herausragende medizinische und pflegerische Versorgung ausgezeichnet. Tumordokumentationen, Datenvervollständigung und -korrektur in Orbis/ODOK auf Basis der elektronischen Patientenakte im Krankenhaus-Informationssystem Orbis Vorbereitung und Begleitung von Tumorkonferenzen Unterstützung bei den Zertifizierungsprozessen eine abgeschlossene Ausbildung als Tumordokumentar/in gute medizinische Fachkenntnisse, die Sie als Pflegekraft, Medizinisch-Technische/r Radiologieassistent/in (MTRA) oder als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) erworben haben sicherer Umgang mit den gängigen Klassifikationsschemata der Tumordokumentation Grundlegende Erfahrung mit einer Software der Tumordokumentation - idealerweise mit Orbis/ODOK Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge in die vorgegebenen Schemata der Tumordokumentation einzuordnen Fähigkeit, stringent, akkurat und zielorientiert zu arbeiten Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit und zur standortübergreifenden Tumordokumentation im Vertretungsfall freundliche, verantwortungsbewusste und teamfähige Persönlichkeit eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG 8 TVöD Arbeitszeit 39 Wochenstunden befristet mit Sachgrund für die Dauer von 2 Jahren im Rahmen der Zertifizierungsprozesse für ein onkologisches Zentrum bei erfolgreicher Zertifizierung zum onkologischen Zentrum Weiterbeschäftigung möglich Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen sollte bereits ein Arbeitsverhältnis bei der Vivantes GmbH bestehen, werden die diesbezüglichen Vereinbarungen übernommen in all unseren Zentren erwartet Sie ein engagiertes, freundliches Team Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.
Zum Stellenangebot

Klinikmanager Berlin & Brandenburg

Di. 03.08.2021
Berlin, Brandenburg an der Havel
medical-wundmanagement ist Ihr Spezialist für die moderne Wundversorgung. Unsere Experten sind deutschlandweit im Einsatz, um die Versorgung und Betreuung unserer Kunden sicherzustellen. Unser Unternehmen ist Partner zahlreicher stationärer Einrichtungen und hat sich hier insbesondere auf das Entlassungsmanagement in den Kliniken fokussiert. Das multiprofessionelle Team der medical-wundmanagement GmbH ist mit einer interdisziplinären Zusammenarbeit vertraut, um hier immer zum Wohle des Patienten zu agieren. Um die Schnittstelle zwischen den stationären und ambulanten Bereich stetig zu optimieren, suchen wir Sie!  Als Klinikmanager/ in stellen Sie sich den hohen Anforderungen der Kliniken. Sie sind dafür verantwortlich das Klinikmanagement, Entlassungsmanagement sowie Qualitätsmanagement bestens zu betreuen und gemeinsam in vertrauensvoller Zusammenarbeit die Prozesse zu optimieren, um eine hochwertige Anschlussversorgung im Bereich Wundmanagement für die Kliniken sicherzustellen. Sie sind bundesweit im Einsatz, sodass Sie für unsere Kunden stets persönlich als Partner zur Seite stehen. Wir erwarten von Ihnen eine selbstständige, organisierte und reflektierte Arbeitsweise. Zudem stehen für uns stets lösungs- und zielorientierte Ansätze im Fokus.  enge Zusammenarbeit mit Entscheidungsträgern auf Geschäftsführungsebene  Auf- und Ausbau des Kliniknetzwerks national Implementierung unserer Dienstleistung unter Berücksichtigung der individuellen Kundenanforderungen  professionelle Mitarbeiterführung Einsatz in Berlin und Brandenburg abgeschlossenes betriebs- oder volkswirtschaftliches Studium, gern mit dem Schwerpunkt Gesundheitswesen mehrjährige kaufmännische Berufserfahrung in einer Klinik oder im Gesundheitssektor Authentisches und sympathisches Auftreten gegenüber Entscheidungsträgern auf Geschäftsführungsebene  lösungsorientiertes Denken und unternehmerischer Pioniergeist eigenverantwortliche und reflektierte Arbeitsweise  Reisebereitschaft  interessante und herausfordernde Projekte in der Gesundheitsbranche Gestaltungsspielraum und Platz für eigenen Ideen  ein motiviertes, dynamisches und multiprofessionelles Team  Firmenfahrzeug (Mittelklasse) zur Privatnutzung  ein attraktives Gehalt entsprechend Ihrer Qualifikationen regelmäßige Mitarbeiterevents und Vergünstigungen durch Corporate Benefits Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Gehaltsvorstellung über unser Bewerberportal.  Ihre Ansprechpartnerin ist: 
Zum Stellenangebot

Wellness & Spa Therapeut (m/w/d) in Vollzeit / Teilzeit / Minijob

So. 01.08.2021
Berlin
Hotel de Rome Untergebracht im liebevoll restaurierten, ehemaligen Hauptsitz der Dresdner Bank von 1889, ist das Hotel de Rome einzigartig in seiner Kombination aus denkmalgeschützter Architektur und zeitgenössischem Design, gepaart mit höchstem Komfort und persönlichem Service. Als eines der wenigen Luxushotels in einem original historischen Gebäude, reflektiert das Hotel de Rome in besonderer Weise die Destination Berlin. Mit nur 145 Zimmern und Suiten und seiner einzigartigen Lage am historischen Bebelplatz ist es ein architektonisches Juwel im Herzen der Hauptstadt und garantiert Individualität und private Atmosphäre. Das Brandenburger Tor, die Museums Insel und viele andere Sehenswürdigkeiten sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar, die nah gelegene Friedrichstrasse gehört zur exklusivsten Einkaufsmeile der Metropole und die Nachbarschaft gilt als Treffpunkt für Gourmets. Rocco Forte Hotels Rocco Forte Hotels ist eine Familie von 12 individuellen Hotels und Resorts. Jedes der Hotels ist einzigartig und reflektiert den authentischen Charakter seiner Stadt. Doch eines haben sie alle gemeinsam: die hohen Qualitätsstandards, die einen persönlichen und intuitiven Service garantieren, für den die Forte Familie seit vier Generationen mit ihrem Namen steht. Weitere Informationen unter roccofortehotels.com   Neueröffnungen: Shanghai Frühjahr 2021 Anstellungsart: Vollzeit ein abwechslungsreicher und spannender Arbeitsplatz mit einem motivierten und engagierten Team strukturierte Einarbeitung innerhalb der Abteilung persönliche und berufliche Weiterentwicklung und Transfermöglichkeiten innerhalb der Rocco Forte Gruppe verschiedene F&B und Spa Discounts sowie vergünstigte Übernachtungsraten in den Rocco Forte Hotels und die Möglichkeit auf Personaleinkauf attraktive Vorteile und den Aufbau eines Netzwerkes durch die FairJobHotels und Leading Hotels of the World abwechselungsreiches Angebot in unserem Mitarbeiterrestaurant Reinigung der Arbeitskleidung Erfassung der Arbeitszeiten durch elektronische Arbeitszeitkonten vielfältige Mitarbeiter-Events und persönliche Anerkennung und Wertschätzung durch Roccofeller-Dollar, Auszeichnung zum Shining Star oder Rocco Forte Champion betriebliches Gesundheitsmanagement, regelmäßiges Angebot von Gesundheitstagen und Teilnahme an Sportveranstaltungen viele weitere Vergünstigungen bei lokalen Partnerunternehmen eine abgeschlossene Ausbildung zum/r Kosmetiker/in oder Massagetherapeuten/-in (m/w/d) oder ein vergleichbarer Abschluss fundierte Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, bestenfalls in der Hotellerie oder in einem gehobenen Spa eine sympathische Ausstrahlung sowie ein freundliches und zuvorkommendes Auftreten gastorientiertes Arbeiten und ein Blick für's Detail organisierte und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen Durchführung verschiedener Gesichts- und Körperbehandlungen, Massagen und Entspannungsanwendungen erstklassige und individuelle Betreuuung unserer internationalen Gäste aktiver und fachgerechter Verkauf unserer Behandlungen, Treatments und Produkte Mitverantwortung für einen reibungslosen Ablauf und für Ordnung und Sauberkeit im gesamten Spa Bereich und der Einhaltung aller Qualitätsstandards und Hygienevorschriften professioneller Umgang mit aufkommenden Gastbeschwerden und Gewährleistung der optimalen Gästezufriedenheit Unterstützung unseres Teams bei Arbeiten an der Rezeption   Ganz im Sinne unserer Rocco Forte Philosophie "Family Flair" sind Sie im Hotel de Rome nicht nur eine Nummer, sondern ein wertvolles Teammitglied. In vielen verschiedenen Erfolgsgeschichten von Auszubildenden und Teammitgliedern spiegelt sich diese Philosophie wider.
Zum Stellenangebot

Freiberufliche Kosmetiker-/Masseur-in (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
Berlin
Die artenreiche Tierwelt des Berliner Zoos ist im Designhotel Das Stue allgegenwärtig. Durch ein großes Fenster in der Bar können Gäste die Strauße vis-à-vis beim Grasen beobachten und viele der 78 Zimmer bieten ihren Bewohnern einen freien Blick in die Gehege von Gnus, Alpakas und Antilopen.    Selbst die Kunstwerke im Inneren des ehemaligen Botschaftsgebäudes sind eine Hommage an die tierischen Nachbarn. Am Eingang begrüßt eine lebensgroße Krokodilskulptur Neuankömmlinge, in den Gängen stehen aus Leder gefertigte Flusspferde, Wasserbüffel und Nashörner Spalier und in der Lobby wachen zwei riesige Gorillas und eine Giraffe über das internationale Publikum. Wer die Tiere des Hauptstadtzoos aber hautnah erleben möchte, musste bisher den Weg zum 15 Minuten entfernten Haupteingang antreten. Zukünftig ist das anders: Hotelgäste können den Zoologischen Garten nun direkt von der Terrasse aus betreten. Anstellungsart: Aushilfe Durchführung von Massagen, Kosmetik- und Wellnessbehandlungen Beratung und Betreuung unserer SPA Gäste Aktiver Verkauf der eingesetzten Produktlinien Einhaltung von Hygiene und Sauberkeit in den Wellnessräumlichkeiten Selbständigkeit (Status als Freiberufler/-in) Kosmetik & Massage-Erfahrung Gute Umgangsformen sowie ein sicheres und repräsentatives Auftreten Vorbildsfunktion in Sachen Schönheitspflege und dem Einsatz der dekorativen Kosmetik Deutsch- und Englischkenntnisse Sie achten sehr auf Sauberkeit und verstehen es unsere Produkte perfekt zu präsentieren Sie besitzen viel Feingefühl und Menschenkenntnis Einsätze in unserem luxuriösen Boutiquehotel & Spa Unterstützung eines kleinen, aufgeschlossenen Teams von festen Mitarbeiter/-innen Arbeit auf höchstem Niveau in einem harmonischen Umfeld zügige und schnelle Abrechnung Ihrer einzelnen Einsätze
Zum Stellenangebot

Senior Health Manager / Senior Gesundheitsmanager (M/W/D)

Sa. 31.07.2021
Berlin
Diese Stelle ist für unser Logistikzentrum in Brieselang zu besetzen. Als Senior Health Manager (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die Umsetzung eines strukturierten betrieblichen Gesundheitsmanagements für unseren lokalen Standort in Brieselang und leiten dabei weitere Health Management Teams von anderen Logistik-Standorten. Sie koordinieren, fördern, unterstützen das Team und alle relevanten Prozesse des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Sie arbeiten eng mit anderen Teams in unseren Logistikzentren und dem Health Management Team in Deutschland zusammen. Sie berichten fachlich direkt an die Sr. EU Health & Wellbeing Managerin in Deutschland. Ihr Aufgabengebiet umfasst: • Planung, Koordinierung und Durchführung der Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)-Maßnahmen im Logistik-Zentrum nach DE-Standard unter Berücksichtigung der lokalen Prioritäten. • Mitarbeit im betrieblichen Eingliederungsmanagement. • Analyse der lokalen Herausforderungen und Entwicklung geeigneter Maßnahmen. • Koordination der betriebsärztlichen Betreuung am Standort. • Koordination der Betriebssanitäter und Organisation der Erste-Hilfe-Kurse. • Übernahme von Aufgaben für das Amazon Netzwerk in Deutschland zur kontinuierlichen Verbesserung unseres Konzepts im Betrieblichen Gesundheitsmanagement. • Kooperation mit ausgelagerten Dienstleistern. • Kooperation mit deutschen Krankenkassen, Berufsgenossenschaften, staatlichen Stellen und anderen Organisationen. • Zusammenarbeit mit den Betriebsräten nach deutschem Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG). • Interaktion als lokaler Ansprechpartner mit den wichtigsten Schlüsselfunktionen und Interessengruppen innerhalb des Logistik-Zentrums. • Erarbeiten von Lösungen und Verbesserungsvorschlägen für unsere internen Prozesse. • Organisation und Führung von Health-Teams im Netzwerk. BASIC QUALIFICATIONS• Abgeschlossenes Studium in Gesundheitsmanagement, Gesundheitswissenschaften, Gesundheitsförderung, Gesundheitsökonomie oder vergleichbares Studium und einschlägige Berufserfahrungen. • Mehrjährige Erfahrung bei der Implementierung und Umsetzung von Betrieblichen Gesundheitsmaßnahmen. • Erfahrung im Aufbau und Umsetzung von Mental Health und Wellbeing Programmen. • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat und der Schwerbehindertenvertretung. • Fundierte Führungserfahrungen. • Erfahrung und Qualifikation im Betrieblichen Eingliederungsmanagement. • Analytische sowie interpretative Fähigkeiten und ergebnisorientierte Arbeitsweise. • Kenntnisse der innerbetrieblichen Kommunikation, Veranstaltungsorganisation und Dokumentationen. • Qualifizierte Kenntnisse im Bereich Hygiene- und Infektionsprävention, darüber hinaus Kenntnis über aktuelle Richtlinien in Sachen Hygiene sowie über das Infektionsschutzgesetz. • Gute Anpassungsfähigkeit in einem schnell agierenden Umfeld. • Gute mündliche und schriftliche Kommunikation in Deutsch und Englisch. • Ideenreichtum und Fähigkeit zum kreativen Problemlösen. PREFERRED QUALIFICATIONS• Erfahrung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement in der Industrie oder Logistik. • Ergonomische Kompetenz. • Erfahrung im deutschen Sozialversicherungswesen und Kenntnisse vom Sozialrecht. • Erfahrung in der Umsetzung von Prozessverbesserungen in einem betrieblichen Umfeld. Amazon is an equal opportunities employer. We believe passionately that employing a diverse workforce is central to our success. We make recruiting decisions based on your experience and skills. We value your passion to discover, invent, simplify and build. Protecting your privacy and the security of your data is a longstanding top priority for Amazon. Please consult our Privacy Note to know more about how we collect, use and transfer the personal data of our candidates.
Zum Stellenangebot

Research Assistant / Doctoral Candidate "Prognostic Markers & Targeted Therapies" (m/f/d)

Fr. 30.07.2021
Berlin
The mission of the Berlin Institute of Health (BIH) is medical translation: transferring biomedical research findings into novel approaches to personalized prediction, prevention, diagnostics and therapy and, conversely, using clinical observations to develop new research ideas. The aim is to deliver relevant medical benefits to patients and the population at large. The BIH is also committed to establishing a comprehensive translational ecosystem as translational research area at Charité – one that places emphasis on a system-wide understanding of health and disease and that promotes change in the biomedical research culture. The BIH is funded 90 percent by the Federal Ministry of Education and Research (BMBF) and 10 percent by the State of Berlin. The two founding institutions, Charité – Universitätsmedizin Berlin and Max Delbrück Center for Molecular Medicine in the Helmholtz Association (MDC), were independent member entities within the BIH until 2020. As of 2021, the BIH has been integrated into Charité as the so-called third pillar; the MDC is privileged partner of the BIH. The Julius Wolff Institut and the BIH Center for Regenerative Therapies are looking for a temporary (from 01.10.2021 until 31.12.2024) Research Assistant / Doctoral Candidate “Prognostic Markers & Targeted Therapies” (m/f/d) (25,35h / week) for a research project on "The immune capacity of human bone marrow in the context of arthroplasty". The research group "Prognostic Markers & Targeted Therapies" (Head: Dr.-Ing. Geißler) at the Julius Wolff Institute (JWI) and BIH Center for Regenerative Therapies (BCRT) focuses on the development of diagnostic and therapeutic methods for early identification or treatment of musculoskeletal healing disorders. They combine patient-based investigations with in-depth basic research to decipher underlying disease mechanisms and validate appropriate intervention strategies in clinical trials. The goal of the project is to better understand the long-term consequences of metal-induced chronic inflammatory conditions in bone marrow and bone and to transfer this to other indications. Beyond the question of metal exposure, the project thus makes a significant contribution to a better understanding of the molecular and cellular regulatory cascades between bone and bone marrow. You will be expected to learn and apply the following techniques as part of your work with us Functional characterization of human cells & tissues in 2D co-culture assays and 3D organon-a-chip systems State-of-the-art 3D imaging techniques (including cutting-edge μCT techniques) An extensive spectrum of molecular and cell biological methods, including flow cytometry, innovative technologies for transcriptome and proteome analysis (incl. MALDI imaging), technologies for ex vivo & in vitro screening (e. g. multiplex ligand assays), etc. Diploma or Master's degree in biology, biochemistry, biotechnology or comparable Basic understanding of molecular and cell biology and first experiences with methods of molecular biology (Western blot, PCR, etc.) and different cell culture techniques analytical mindset and experience with evaluation and presentation of complex data Strong communication skills with regard to clinical staff and patients Strong team-oriented character with high selfmotivation and creativity High flexibility to the needs of clinical studies Enthusiasm for clinically relevant research questions and working in highly interdisciplinary project groups as well as enthusiasm for topics at the interface between the research areas of tissue regeneration and clinical immu-nology Experience in the analysis of large data sets with appropriate software (e. g. R) is desirable A collaborative research environment that encourages and supports scientific curiosity, innovation, and development of its team members Opportunity to actively contribute, take responsibility and develop processes in a young and dynamic team Your personal development in a research environment that combines basic science with applied research Remuneration according to E13 TVöD VKA-K. The grouping takes into consideration the qualifications and the personal circumstances of the candidate Family- friendly, flexible working hours
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Internationales Patientenmanagement (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Berlin
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Das Helios International Office (HIO) ist die internationale Plattform der Helios Privatkliniken GmbH. Als zentraler Dienstleister ist das HIO Ansprechpartner für potenzielle Patienten und deren Angehörige ebenso wie für Kliniken aus dem Helios Netzwerk. Das Ziel vom HIO ist es, schnelle und kompetente Unterstützung für Patienten und deren Angehörige vor, während und nach einer Behandlung zu bieten und darüber hinaus interne Abläufe und Strukturen zu schaffen und weiterzu­entwickeln.Unser Ziel: Die Gesundheit unserer PatientenDafür sind wir in unseren Helios Kliniken, Pflegeeinrichtungen und Arztpraxen in ganz Deutschland rund um die Uhr da.Für die Helios Privatkliniken GmbH suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin (Helios Klinikum Berlin-Buch oder Helios Klinikum Emil von Behring) alsMitarbeiter Internationales Patientenmanagement (m/w/d)Stellennummer 44984Erstkontakt zu Interessenten, Anbahnung und Koordination und Bearbeitung von Anfragen (z. B. von Patienten, Angehörigen und internationale Marketingpartner)Organisation von daraus resultierenden BehandlungenAnsprechpartner für Leistungserbringer und weiteren SchnittstellenAdministration und Durchführung von z. B. dem Erstellen von Kosten­voran­schlägen, Visaanträgen, Forderungs- und Konfliktmanagement, die Patienten­aufnahme sowie die telefonische BeratungDatenverwaltung und -pflege im SAP/CRM SystemOrganisatorische Betreuung der internationalen Patienten vor-, während und nach dem ambulanten und/oder stationären AufenthaltBetreuung und Durchführung von eigenständigen Projekten im internationalen BereichAbgeschlossene kaufmännische bzw. medizinische Ausbildung oder Studium (auch Quereinsteiger aus der Hotellerie sind willkommen)Professionelles Dienstleistungsverständnis und hohe ServiceorientierungSehr gute Englischkenntnisse, sowie sehr gute Russischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen sind von VorteilMedizinische Grundkenntnisse oder Erfahrung im Bereich Medical Tourism sind wünschenswertGute organisatorische, kommunikative und vertriebserfahrene FähigkeitenErfahrung und Geschick im Umgang mit EDV-SystemenKommunikationsstärke, Engagement und MotivationEin angenehmes, spannendes und internationales ArbeitsumfeldFlexible Einsatzplanung und Arbeitsmöglichkeit mit unserem Flex-Work-System, in dem Arbeit von zuhause mit Flex-Work Arbeitsplätzen kombiniert wirdEine angenehme Atmosphäre in einem engagierten, kompetenten und freundlichen Team mit flachen Hierarchien und kurzen EntscheidungswegenBerufliche Entwicklungsmöglichkeiten in Form bedarfsorientierter innerbetrieblicher und außerbetrieblicher FortbildungenUnsere kostenfreie Heliosplus Zusatzversicherung mit Wahl-/Chefarztbehandlung und einem komfortablen Zweibettzimmer im Wahlleistungsbereich im Falle eines stationären Krankenhausaufenthaltes – bei Interesse für die ganze FamilieMitarbeiterrabatte für über 250 Topmarken und Präventionsprogramme, z. B. Vergünstigungen bei Sportstudios
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: