Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Therapie und Assistenz: 9 Jobs in Deusen

Berufsfeld
  • Therapie und Assistenz
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Bildung & Training 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 2
Therapie und Assistenz

Qualitätsmanager/in (m/w/d) stationäre Altenpflege

Fr. 18.09.2020
München, Nürnberg, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Bonn, Bielefeld, Minden, Westfalen, Bitburg, Augsburg, Hagen (Westfalen)
Die muk PERSONAL OHG ist ein in 2014 gegründetes Unternehmen im Bereich der Personalvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung. Unsere Expertise liegt im Bereich Unternehmen des Gesundheitswesens und Altenpflege. Wir bringen die passend motivierten Fach- und Führungskräfte mit den entsprechenden Trägern der Altenhilfe zusammen.   Unser Auftraggeber ist ein Träger der stationären Altenpflege. Durch moderne pflegerische und medizinische Angebote wird die Versorgung pflegebedürftiger und alter Menschen bestmöglich gewährleistet. Für die Unterstützung im zentralen und dezentralen Qualitätsmanagement suchen wir eine_n QUALITÄTSBEAUFTRAGTE / QUALITÄTSBEAUFTRAGTER (M/W/D) In Vollzeit / unbefristet / ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt zur direkten Vermittlung bei unserem Auftraggeber. Sicherstellung der Pflegequalität der Einrichtung Durchführen von Audits, Fortbildungen und Projekten Gestaltung und Evaluierung der Abläufe Begleitung der Mitarbeiter_innen Austausch mit der Heimleitung und Pflegedienstleitung Begleitung bei Heimnachschauen Grundausbildung in der Alten- oder Krankenpflege (3 jähriges Examen) Weiterbildung im Qualitätsmanagement Erste Erfahrung im QM von Vorteil Organisationsfähigkeit Kommunikationsstarke, ausdauernde und zielstrebige Persönlichkeit eine unbefristete Anstellung mit Leistungszulagen eine verantwortungsvolle Aufgabe und Einbringen eigener Ideen diverse Benefits Fortbildungen, Weiterbildungen, Coachings Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Ein Arbeitgeber mit Erfahrung in der Pflegebranche
Zum Stellenangebot

Lehrkraft für besondere Aufgaben, Studienbereich Hebammenwissenschaft

Mi. 16.09.2020
Bochum
Die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) bietet unterschiedliche Studiengänge in Gesundheitsberufen an. Hierzu gehören klassische Gesundheitsfachberufe ebenso wie innovative Berufsfelder, die an der hsg Bochum entwickelt werden. Absolventen/-innen der hsg Bochum werden darauf vorbereitet, den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im deutschen Gesundheitswesen wirksam und professionell zu begegnen. Daher steht wissenschaftlich begründetes Handeln sowie interprofessionelle Zusammenarbeit an der staatlichen Hochschule für angewandte Wissenschaften im Vordergrund. Die Hochschule sucht engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die Weiterentwicklung der Hochschule im Zukunftssektor Gesundheit mitgestalten möchten – interdisziplinär, innovativ und offen für neue Perspektiven. LEHRKRAFT FÜR BESONDERE AUFGABEN (100 %) im Studienbereich Hebammenwissenschaft, Department für Angewandte Gesundheitswissenschaften Die Stelle ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt auf 2 Jahre befristet zu besetzen und ist grundsätzlich auch teilzeitgeeignet. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L. Lehrveranstaltungen in hebammenspezifischen und -verwandten sowie interprofessionellen Modulen in Bachelor­studiengängen Aktive Mitgestaltung an staatlichen praktischen Prüfungen und Modulabschlussprüfungen im primär­quali­fizie­renden Bachelorstudiengang Hebammenkunde Mitarbeit an inhaltlichen Weiterentwicklungen von Modulen in Bachelorstudiengängen Aktive Beteiligung an der Einbindung digitaler Medien in die Lehre Bachelor- oder Masterabschluss in einem für die Aufgaben relevanten Studiengang (ggfs. Diplom) Berufszulassung und fundierte Berufserfahrung als Hebamme Kenntnisse innovativer Lehr- und Lernmethoden (z. B. Skills-Lab, Problem-based Learning) Interesse am Einsatz von Methoden der modernen Hochschuldidaktik Bereitschaft zur Teilnahme an der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Studienbereichs Hebammen­wissen­schaft und der Lehr- und Lernmethoden Eigeninitiative, Engagement und Teamfähigkeit Einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben in einem modernen Hoch­schul­umfeld Sozialleistungen und andere Vorteile des öffentlichen Dienstes wie z. B. die Altersversorgung bei der Ver­sor­gungs­anstalt des Bundes und der Länder (VBL) Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf u. a. durch flexible Arbeits-/Teilzeitmodelle, Telearbeit sowie ein Eltern-Kind-Büro im Bedarfsfall Vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie diverse Sportangebote Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ziel der hsg ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder medizinische Fachangestellte als Compliance-Manager/in im Außendienst (m/w/d)

So. 13.09.2020
Essen, Ruhr, Gelsenkirchen, Duisburg
Unsere Auftraggeber sind pharmazeutische Unternehmen, deren Ziel es ist, mit innovativen Produkten einen therapeutischen Nutzen für die Patienten zu erzielen. Der Patient steht im Fokus der Therapie. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine: Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder medizinische Fachangestellte als Compliance-Manager/in im Außendienst (m/w/d) für den Großraum Ruhrgebiet mit den idealen Ausgangspunkten: Essen, Gelsenkirchen oder Duisburg.Als Compliance-Manager sind Sie das Bindeglied zwischen Arzt und Patient im heimischen Umfeld. Sie begleiten die Patienten zuhause und unterstützen sie während der gesamten Therapiedauer. Sie arbeiten mit diversen Fachabteilungen, Ärzten und Kliniken zusammen, um als verlängerter Arm den Patienten aufzuklären, zu unterstützen und dadurch die Compliance zu steigern. Darüber hinaus bringen Sie sich mit Ihrem kreativen Denken und Ihrer Teamfähigkeit ein, um gemeinsam abgesprochene Aufgaben und Ziele zu entwickeln, zu implementieren und umzusetzen.Die sorgfältige Dokumentation Ihrer Tätigkeit nach kundeneigenen Vorgaben gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die gezielte Vor- und Nachbereitung Ihrer Besuche.Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. medizinische Fachangestellte ist Voraussetzung. Erfahrungen im Außendienst sind wünschenswert, Erfahrungen in der Neurologie und im Bereich seltener Erkrankungen sind von Vorteil. Sie haben ein hohes Maß an medizinischer Fach- und Sozialkompetenz und schätzen es, in Ihrer Region selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten.Sie arbeiten gerne mit Menschen und haben Lust, immer wieder etwas Neues zu lernen.Gute EDV-Kenntnisse und ein gültiger PKW-Führerschein sowie die Bereitschaft, das Ihnen zugewiesene Gebiet adäquat zu betreuen, runden Ihr Profil ab.Zeit für den Patienten, da wir kein ambulanter Pflegedienst sind. Sie können sich komplett auf Ihre Aufgabe beim Patienten einlassen.Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, in die Sie nach einer umfassenden Einarbeitung durch interne und externe Kollegen gut vorbereitet starten können.Einen Dienstwagen mit Privatnutzung, der bereits zum Arbeitsstart zur Verfügung gestellt wird.Interne und kundenspezifische Weiterbildungen zur Verbesserung Ihrer persönlichen Kompetenz und Qualifikation.Außerdem vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub und darüber hinaus die Möglichkeit, weitere zusätzliche freie Tage zu erwerben. Die Stelle in Vollzeit (40 Std.) ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Vertragsverlängerung ist möglich.
Zum Stellenangebot

Lehrpersonal (m/w/d) für unsere Pflegeschule

Do. 10.09.2020
Lüdenscheid, Iserlohn
Lehrpersonal (m/w/d) für unsere Pflegeschule ab sofort in Voll- oder Teilzeit Wir gehören zum Unternehmensverbund der Märkische Gesundheitsholding GmbH & Co. KG und betreiben in direkter Anbindung an die Krankenhäuser mehrere stationäre / teilstationäre Senioren­pflege­ein­richtungen sowie eine große Pflegeschule. Die Pflegeschule ist an zwei Standorten in Iserlohn und Lüdenscheid vertreten und verfügt über ca. 400 Ausbildungsp­lätze in der Altenpflege und in der Pflegeausbildung nach Pflegeberufsgesetz (PBG) in insgesamt 19 Kursen. das Unterrichten und die Förderung der Schüler als Kernaufgabe die eigenverantwortliche Kursleitung in der Pflegeausbildung die Unterstützung der vorhandenen Praxisbegleitung bei der Lernortkooperation enge Zusammenarbeit mit der Leitung der Pflegeschulen ein Studium der Pflegepädagogik (Master-, alternativ Bachelorabschluss) oder vergleichbare Qualifikationen (z. B. als Lehrer für Pflegeberufe mit Besitzstandsregelung nach PfllBG) Erfahrung in Bildungsprozessen der Pflegepädagogik, Pflegewissenschaften o. ä. Bereichen (wünschenswert, aber keine Voraussetzung) ein umfassendes Pflegefachwissen, bestenfalls aus einer abgeschlossenen Pflegeausbildung eine rasche Auffassungsgabe und Organisationstalent gute kommunikative Fähigkeiten und ein großes Maß an Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Flexibilität und Belastbarkeit eine attraktive Vergütung und die Vorteile einer Beschäftigung in einem öffentlichen Unter­nehmens­verbund inkl. betrieblicher Altersvorsorge eine großzügige Beteiligung an Studiengebühren für ein ggf. erforderliches Masterstudium Pflegepädagogik eine steuerfreie Coronaprämie von bis zu 1.000 € netto bei Dienstantritt zwischen 01.10.2020 und 01.01.2021 ein attraktives Aufgabenfeld bei einem modernen und verantwortungsvollen Arbeitgeber vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten das Arbeiten in einem kreativen, langjährig erfahrenen Team inklusive einer strukturierten Einarbeitung eine Umgebung mit einem hohen Freizeitwert und einer hohen Lebensqualität
Zum Stellenangebot

Berater EAP (m/w/d)

Mi. 09.09.2020
Bochum
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Sie beraten unterschiedliche Menschen verschiedener Hierarchieebenen aus branchenübergreifenden Unternehmen in psychosozialen Themen (vor Ort beim Kunden, in unserem Gesundheitszentrum oder telefonisch) Sie führen im Rahmen der Kompetenzentwicklung Workshops durch, halten Vorträge und moderieren Gruppen Sie arbeiten mit einem vorgegebenen Produktportfolio und unterstützen in Einzelfällen bei Konzeptentwicklungen Sie unterstützen unseren Vertrieb durch Ihre Fachexpertise und halten bei Bedarf Produktpräsentationen Sie arbeiten im regelmäßigen Austausch mit Kollegen und profitieren von unserem bundesweit gut aufgestellten internen Mitarbeiternetzwerk Sie haben ein Studium im Bereich Psychologie, Pädagogik oder vergleichbarem abgeschlossen und eine systemische Beraterausbildung absolviert Sie sind erfahren im Umgang mit Krisen und besitzen ein ausgeprägtes Empfinden für emotionale Prozesse Sie haben ein Verständnis für Organisationen in Unternehmen mit verschiedenen Hierarchiestufen Sie sind moderationserfahren oder haben idealerweise eine Mediationsausbildung absolviert Sie arbeiten selbstorganisiert, können sich gut in bestehende Konzepte einarbeiten und agieren wirtschaftlich effizient Sie vernetzen sich gerne aktiv, ganz im Sinne eines Systemanbieters Sie sind beruflich gerne regional unterwegs und besitzen idealerweise einen eigenen PKW Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld Sie können ausgezeichnete Aufstiegschancen nutzen Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Benefits Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungsprogramm
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager (m/w/d)

Mo. 07.09.2020
Herne, Westfalen
Starke herzliche Teams, individuelle und geförderte Entwicklungsmöglichkeiten mit verschiedensten Perspektiven, neueste technische Ausstattung und helle moderne Arbeitsbereiche: Die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr ist eine große dynamische Krankenhausgruppe in Herne und Witten, die in einem sich kontinuierlich wandelnden Gesundheitswesen in ihren Krankenhäusern, Pflege- und Schulungseinrichtungen attraktive Arbeitsplätze bietet. Für den Bereich Qualitätsmanagement in Herne, der u. a. auch gut aus Bochum, Gelsenkirchen und Dortmund zu erreichen ist, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Qualitätsmanager (m/w/d) in Vollzeit als Elternzeitvertretung Organisation und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements Vorbereitung und Begleitung der Zertifizierungsverfahren von QM-Systemen (DIN EN ISO 9001:2015), der Onkologischen Zentren (DKG), der Anerkennungsverfahren von Fachgesellschaften und der Zertifizierung weiterer Einrichtungen wie z. B. der Zentralsterilisation Unterstützung bei der Optimierung von Prozessen Mitarbeit im CIRS und Risikomanagement Unterstützung der verantwortlichen Führungskräfte bei Zielentwicklung und -umsetzung Durchführung interner Audits Information und Schulung der Mitarbeiter Weiterentwicklung und Pflege des QM-Dokumentationssystems Medizinische und / oder pflegerische Ausbildung bzw. ein betriebswirtschaftliches oder gleichwertiges Studium mit Schwerpunkt Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im klinischen Bereich Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement, wünschenswert mit Qualitätsmanagementqualifikationen Routinierter Umgang mit den typischen PC-Programmen und MS Office-Anwendungen Team-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Sicheres und kompetentes Auftreten Flexibilität bezüglich des Einsatzes in den Einrichtungen der St. Elisabeth Gruppe Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Krankenhausgruppe Den Einstieg als Elternzeitvertretung mit der Perspektive auf eine langfristige Zusammenarbeit Teilnahme an in- und externen Fortbildungsmaßnahmen Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des deutschen Caritasverbandes mit attraktiven Sozialleistungen sowie einer zusätzlichen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Berater Betriebliches Eingliederungsmanagement (m/w/d)

Mo. 07.09.2020
Dortmund
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Sie beraten und unterstützen gesundheitlich eingeschränkte Mitarbeiter/innen und steuern Reintegrationsprozesse Sie unterstützen Unternehmen bei der Erarbeitung von Empfehlungen zur Gesundheitsförderung Sie erarbeiten Lösungsvorschläge für zukünftige Einsatzmöglichkeiten der Mitarbeiter/innen Sie arbeiten extern im Austausch mit den zuständigen Ämtern und Behörden zusammen (z.B.: Integrationsamt, Sozialversicherungsträger) Sie haben eine Ausbildung mit Bezug zum Gesundheitsmanagement erfolgreich abgeschlossen Sie sind als CDMP ausgebildet und zertifiziert Sie konnten bereits Berufserfahrung in der Beratung zu betrieblichem Eingliederungsmanagement sammeln Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Sozialkompetenz und kommunikative Fähigkeiten aus Sie arbeiten dienstleistungsorientiert, sorgfältig und lösungsorientiert Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld Sie können ausgezeichnete Aufstiegschancen nutzen Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Benefits Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungsprogramm
Zum Stellenangebot

Praktikum Netzwerkmanagement

Fr. 28.08.2020
Bochum
Wir, die contec GmbH, sind die Unternehmens- und Personalberatung der Gesundheits- und Sozialwirtschaft. Mit Branchenkenntnis und Innovationskraft begleiten wir seit über 30 Jahren bundesweit erfolgreich namhafte Wohlfahrtsverbände und Sozialunternehmen. Für unser Projekt „care4future® – Schülerinnen und Schüler für die Pflege begeistern“ bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für drei Monate in unserer Zentrale in Bochum ein Praktikum Netzwerkmanagement. Aktive Mitarbeit an der weiteren Etablierung und Entwicklung unserer Marke care4future® Unterstützung unserer Netzwerkbegleitungen im Netzwerkmanagement Mitwirkung an unserem Social Media-Auftritt Eigenverantwortliche Aufgaben in Vertrieb und Akquise Ein laufendes Studium im Bereich Pflege, Sozialwesen; alternativ Marketing oder vergleichbar Ein hohes Maß an Selbstständigkeit Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Kommunikationsstärke Spaß an eigenverantwortlichem Arbeiten Wünschenswerterweise erste praktische Erfahrungen im Bereich der Gesundheits- und Sozialwirtschaft Offenes und interdisziplinäres Team mit flachen Hierarchien Arbeiten in agilen Strukturen Abwechslungsreiche Aufgaben mit individueller Praktikumsbegleitung Die Möglichkeit des Aufbaus bzw. der Weiterentwicklung Deiner Kompetenzen in den Bereichen Netzwerk- und Projektmanagement sowie Marketing
Zum Stellenangebot

Praktikum im Geschäftsfeld Innovation & Vernetzung

Fr. 28.08.2020
Bochum
Wir, die contec GmbH, sind die Unternehmens- und Personalberatung der Gesundheits- und Sozialwirtschaft. Seit über 30 Jahren begleiten wir bundesweit erfolgreich namhafte Wohlfahrtsverbände und ihre Einrichtungen, darunter Diakonie, Caritas, Lebenshilfe, AWO, PARITÄT, DRK sowie kommunale und privatwirtschaftliche Einrichtungen. Zur Unterstützung unseres engagierten Teams bieten wir fortlaufend und für mindestens drei Monate ein Praktikum im Geschäftsfeld Innovation und Vernetzung bei der contec GmbH in BochumViele aktuelle Herausforderungen können nicht von einem Unternehmen oder einer staatlichen Institution alleine gelöst werden. Im Geschäftsfeld Innovation und Vernetzung gestalten wir mit unterschiedlichsten Kooperationspartnern aus Unternehmen, Verbänden und Sozialpartnern, öffentlicher Verwaltung, Politik und Sozialversicherungsträgern gesellschaftliche Rahmenbedingungen, entwickeln innovative Versorgungsstrukturen sowie Geschäftsmodelle und unterstützen deren erfolgreiche Umsetzung. Schwerpunkte dieser Projekt sind die Themengebiete: Fachkräfte, Prävention und Innovation. Ein Studium der Wirtschafts-, Sozial- oder Pflegewissenschaften, des Sozial-, Gesundheits- oder Pflegemanagements oder einer vergleichbaren Fachrichtung Erste praktische Erfahrungen in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft Begeisterung und Motivation zur Gestaltung von Versorgungsstrukturen, die ein Leben in Gesundheit, sozialer Sicherheit und Würde dauerhaft ermöglichen Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Einsatzbereitschaft Routine im Umgang mit Word, PowerPoint und Excel Freude an Kommunikation und Zusammenarbeit im Team   Mitarbeit an der Entwicklung innovativer Strategien, Konzepte und Lösungen für unsere Kunden Eigenständige Teilaufgaben im Rahmen unserer Kundenprojekte und internen Projekte sowie die Möglichkeit, ein eigenes Projekt zu bearbeiten Kompetente Betreuung durch unser Beratungsteam Ein breites Themenspektrum aus den Bereichen Versorgung, gesundheitliche und soziale Daseinsvorsorge Mitarbeit in einem offenen und agil arbeitenden Team Möglichkeit flexibler, ortsunabhängiger Arbeitszeiten  
Zum Stellenangebot


shopping-portal