Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Therapie und Assistenz: 8 Jobs in Hassels

Berufsfeld
  • Therapie und Assistenz
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Medizintechnik 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 3
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
Therapie und Assistenz

Betriebliche(n) Gesundheitsmanager/in (m/w/d) Teilzeit 75 % (Kennziffer 2020/05 B)

Di. 31.03.2020
Köln
DeutschlandradioKörperschaft des öffentlichen RechtsDeutschlandradio produziert an seinen Standorten Köln und Berlin drei bundesweit ausgestrahlte Hörfunkprogramme: Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova. Im Netz finden Sie uns über die zugehörigen Webseiten und die Dlf- Audiothek App. Als Teil des öffentlich-rechtlichen Rundfunks tragen wir mit unseren vielfältigen und hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland bei.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Personalabteilung eine/einenBetriebliche(n) Gesundheitsmanager/in (m/w/d) in Teilzeit 75 % am Standort Köln oder Berlin.Wir möchten im Rahmen eines Pilotprojektes ein Betriebliches Gesundheitsmanagement implementieren. Die Stelle ist daher zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren.Die Steuerung, Umsetzung und Betreuung wesentlicher Elemente des Betrieblichen Gesundheitsmanagements als Gesundheitsmanager/in an den Standorten Köln und Berlin, im Einzelnen: Organisation des Gesundheitszirkels sowie Koordination und Bearbeitung von Gesundheitsthemen, einschließlich der Herbeiführung von Abstimmungen mit unseren internen Fachzuständigen sowie den externen Betriebsärzt/innen und Gesundheitsberater/innenKoordination und Dokumentation von Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen (in Zusammenarbeit mit den internen Beteiligten sowie extern beauftragten Fachpersonen/-unternehmen)Koordination sowie Unterstützung der Verhandlungen zu den Maßnahmen aus Gefährdungsbeurteilungen mit den Führungskräften sowie den PersonalrätenDokumentation der psychischen Gefährdungsbeurteilung einschließlich der Nachverfolgung der vereinbarten MaßnahmenEntwicklung von Maßnahmen zur Reduzierung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz, insb. unter Berücksichtigung der DigitalisierungVorbereiten von Entscheidungen, z.B. Verfassen von Mitbestimmungsanträgen und GeschäftsleitungsvorlagenHierarchie- und fachübergreifende Sicherstellung der regelmäßigen Kommunikation mit sowie Abstimmung zwischen allen BeteiligtenBeratung und Mitwirkung bei der Durchführung von entsprechenden Schulungen und InformationsveranstaltungenAbgeschlossenes einschlägiges (Fach-)hochschulstudium und/oder eine vergleichbare erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrungnachgewiesene Kenntnisse im Betrieblichen GesundheitsmanagementKenntnisse gesetzlicher Grundlagen des Arbeits- und GesundheitsschutzesSehr ausgeprägte kommunikative KompetenzTeamfähigkeitSorgfalt, Organisationstalent, gute schriftliche AusdrucksfähigkeitPragmatisches, prozess- und lösungsorientiertes Denken und beherztes HandelnVeränderungsbereitschaftGutes Verständnis betriebswirtschaftlicher ZusammenhängeReisebereitschaft, insbesondere zu dem Standort Köln bzw. Berlin
Zum Stellenangebot

Hilfsmittelexperten / Medizinprodukteberater (m/w/d)

So. 29.03.2020
Düsseldorf
Die GWQ ServicePlus AG ist ein von Betriebskrankenkassen gegründetes Dienstleistungsunternehmen und repräsentiert über 70 Aktionärs- und Kundenkassen mit mehr als 12 Millionen Versicherten. Das Gesellschaftsziel ist die Steigerung von Qualität, Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit bei Krankenkassen. Das Leistungsspektrum der GWQ umfasst den Einkauf und die Beschaffung von Arznei- und Hilfsmitteln, den Aufbau von Versorgungsmanagementangeboten auf bundesweiter und regionaler Ebene, die umfassende Unterstützung bei der Umsetzung von Selektivverträgen, außerdem Serviceleistungen im Bereich Informations-, Datenmanagement und Analytik sowie die Organisation des Vollziehungsclearings bis hin zur Entwicklung und Steuerung von Leistungs- und Versicherungsangeboten. Um leistungsstarke Angebote für Kassen und Versicherte auch weiterhin zukunftsfähig und attraktiv zu gestalten, setzt die GWQ zur Erweiterung ihres Produktportfolios außerdem auf innovative, digitale Gesundheitslösungen, bei deren Entwicklung sie auf ein Netzwerk professioneller Partner zurückgreifen kann. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Hilfsmittelexperten / Medizinprodukteberater (m/w/d)Als Mitglied des Hilfsmittelteams nutzen Sie die Möglichkeiten, die Ausgabenentwicklung in diesem Bereich positiv zu beeinflussen, ohne dabei den Patientennutzen außer Acht zu lassen. Dabei sind Ihre Aufgabenschwerpunkte u.a. die Ausarbeitung von Versorgungskonzepten, die Bewertung und Prüfung von Kostenvoranschlägen sowie Versorgungen, die Unterstützung von Verhandlungen zum Einkauf von Hilfsmittelprodukten sowie das Vertrags- und Qualitätsmanagement. Zudem arbeiten Sie an der Weiterentwicklung der Hilfsmittelverträge mit und gestalten die erforderlichen Prozesse, insbesondere Daten- und Abrechnungsprozesse. Außerdem übernehmen Sie die Kommunikation mit den beteiligten Krankenkassen und Vertragspartnern. Abgeschlossene Ausbildung in der Orthopädie- und/oder Rehatechnik oder ausgebildeter Medizinprodukteberater oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse der Hilfsmittelprodukte und des Hilfsmittelmarktes Analytisches Verständnis und Datenkompetenz Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in diesem Themenumfeld und in der Gestaltung von Verträgen sowie der Führung von Vertragsverhandlungen Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Engagement und Flexibilität Wir bieten Ihnen nach gründlicher Einarbeitung die Möglichkeit, in einem attraktiven Arbeitsumfeld an unserer Entwicklung als innovativem Unternehmen im Wachstumsmarkt des Gesundheitswesens teilzuhaben.
Zum Stellenangebot

Vertragsmanager Hilfsmittel (m/w/d)

So. 29.03.2020
Düsseldorf
Die GWQ ServicePlus AG ist ein von Betriebskrankenkassen gegründetes Dienstleistungsunternehmen und repräsentiert über 70 Aktionärs- und Kundenkassen mit mehr als 12 Millionen Versicherten. Das Gesellschaftsziel ist die Steigerung von Qualität, Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit bei Krankenkassen. Das Leistungsspektrum der GWQ umfasst den Einkauf und die Beschaffung von Arznei- und Hilfsmitteln, den Aufbau von Versorgungsmanagementangeboten auf bundesweiter und regionaler Ebene, die umfassende Unterstützung bei der Umsetzung von Selektivverträgen, außerdem Serviceleistungen im Bereich Informations-, Datenmanagement und Analytik sowie die Organisation des Vollziehungsclearings bis hin zur Entwicklung und Steuerung von Leistungs- und Versicherungsangeboten. Um leistungsstarke Angebote für Kassen und Versicherte auch weiterhin zukunftsfähig und attraktiv zu gestalten, setzt die GWQ zur Erweiterung ihres Produktportfolios außerdem auf innovative, digitale Gesundheitslösungen, bei deren Entwicklung sie auf ein Netzwerk professioneller Partner zurückgreifen kann. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Vertragsmanager Hilfsmittel (m/w/d)Als Mitglied des Hilfsmittelteams nutzen Sie die Möglichkeiten, die Ausgabenentwicklung in diesem Bereich positiv zu beeinflussen, ohne dabei den Patientennutzen außer Acht zu lassen. Dabei sind Ihre Aufgabenschwerpunkte u.a. die Durchführung von Verhandlungen zum Einkauf von Hilfsmittelprodukten sowie das Vertrags- und Qualitätsmanagement. Zudem arbeiten Sie an der Weiterentwicklung der Hilfsmittelverträge mit und gestalten die erforderlichen Prozesse, insbesondere Daten- und Abrechnungsprozesse. Außerdem übernehmen Sie die Kommunikation mit den beteiligten Krankenkassen und Vertragspartnern. Einschlägiger Studienabschluss in Gesundheitsökonomie oder BWL oder eine Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten mit gesundheitsökonomischer oder betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation Kenntnisse der Hilfsmittelprodukte und des Hilfsmittelmarktes, insbesondere in der Orthopädie- und/oder Rehatechnik Analytisches Verständnis und Datenkompetenz Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in diesem Themenumfeld und in der Gestaltung von Verträgen sowie der Führung von Vertragsverhandlungen Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Engagement und Flexibilität Wir bieten Ihnen nach gründlicher Einarbeitung die Möglichkeit, in einem attraktiven Arbeitsumfeld an unserer Entwicklung als innovativem Unternehmen im Wachstumsmarkt des Gesundheitswesens teilzuhaben.
Zum Stellenangebot

Kursleiter (w/m/d) Pflegeschule

So. 29.03.2020
Krefeld
Referenzcode: A74728SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie verantworten den Ausbau unserer Pflegeschule und koordinieren fachspezifische Ausbildungsinhalte Sie unterrichten und koordinieren Abschlussprüfungen Sie knüpfen Kontakte zu Kooperationseinrichtungen sowie zur Bezirksregierung Die Qualitätssicherung rundet Ihr Aufgabengebiet ab Masterstudium im sozialen, pflegerischen oder pädagogisches Bereich Mehrjährige, relevante Berufserfahrung wünschenswert Einfühlungsvermögen und Durchsetzungsvermögen sowie hohe soziale Kompetenz Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.
Zum Stellenangebot

Trainer/Referent (m/w/d) Präanalytik

Do. 26.03.2020
Köln, Hamburg, Hannover, Berlin, Frankfurt am Main, Dresden, Nürnberg, München, Stuttgart
Sarstedt, einer der weltweit führenden Anbieter von Labor- und Medizintechnik, entwickelt, produziert und vertreibt Geräte und Verbrauchsmaterial für Medizin und Wissenschaft. Für den Bereich Marketing/Produktmanagement suchen wir für Nord- und Mitteldeutschland (Köln, Hamburg, Hannover, Berlin) sowie für Süd- und Ostdeutschland (Frankfurt am Main, Dresden, Nürnberg, München, Stuttgart) in Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (m/w/divers) Trainer/Referent Präanalytik In Ihrer Funktion sind Sie für die Aus- und Weiterbildung der am Blutentnahmeprozess beteiligten Personen (MFA, MTA, Ärzte etc.) in der Klinik oder im niedergelassenen Bereich in der jeweiligen Region verantwortlich Sie schulen in Bildungseinrichtungen der verschiedenen Fachbereiche (MFA, MTA, etc.) und unterstützen bei Workshops der Verbände für medizinische Fachberufe Sie vermitteln in individuellen Gesprächen oder in kleinen bis hin zu großen Gruppen die "best practice" in der Präanalytik Gemeinsam mit unserem Vertrieb planen Sie Schulungen und führen diese selbständig durch Die Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung von Beratungs- und Trainingsunterlagen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben Sie bearbeiten Sonderaufgaben wie z. B. Einsatz bei Messen, Kongressen und Produkteinführungen Sie verfügen über eine Ausbildung als MTA/BTA/MFA/Krankenpfleger (m/w/divers) o.ä. mit mehrjähriger Erfahrung und fundierten Kenntnissen aus dem Bereich Blutentnahme und Präanalytik Die Tätigkeit setzt eine ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie  Reisebereitschaft voraus Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Bereich Weiterbildung / Training  sammeln können Sie haben sehr gute Umgangsformen, arbeiten eigenverantwortlich und zuverlässig Home Office mit flexiblen Arbeitszeiten Intensive Einarbeitung an unserem Firmensitz und weitere  Begleitung und Ausbildung Festanstellung im Teilzeitarbeitsmodell mit 2-3 Arbeitstagen/Woche
Zum Stellenangebot

Referenten (w/m/d) Praxisanleitung Nord/ Süd/ Mitte Deutschland

Di. 24.03.2020
München, Pforzheim, Köln, Erfurt, Saarburg, Saar, Berlin, Bremen, Hamburg
KORIAN ist der größte Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa.  In Deutschland sorgen wir für 23.000 Senioren in 240 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. Wir sind ein modernes, innovatives Unternehmen, das noch viel vor hat. Gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen. #ausbildungsqualität #verantwortungübernehmen #karrierbeikorian #pflegemitherz Fachliche Begleitung/ Anleitung und gesetzliche Weiterqualifikation unserer Zentralen Praxisanleitungen Umsetzung und Vermittlung des Konzepts der Generalistik sowie dessen qualitative Weiterentwicklung Gewährleistung des Theorie-Praxis-Transfers sowie fachlicher Support und pädagogische Anleitung aller Leitungsebenen Unterstützung einer qualitativ hochwertigen Ausbildung und Betreuung durch die Vermittlung der relevanten Fach- und Methodenkenntnisse Schnittstellenmanagement zwischen unterschiedlichen Fachbereichen Unterstützung unserer Akademie im Bereich der Durchführung und Konzeption von pflegefachlichen Seminaren in den Einrichtungen sowie der Gestaltung und Umsetzung von E-Learnings Erfolgreicher Abschluss eines Pflegepädagogikstudiums oder eines ähnlichen Studiums Abgeschlossene Ausbildung in einem Pflegeberuf Weiterbildung zur Praxisanleitung (w/m/d) Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Praxisanleitung idealerweise in einer zentralen Funktion Erfahrung in der Gestaltung und Durchführung von Seminaren und Trainings Initiative, Empathie und Flexibilität sowie Kommunikations- und Organisationsgeschick Reisebereitschaft klare Einarbeitungskonzepte leistungsgerechte Vergütung Mitarbeiter-Benefit-Karte eine persönliche und menschliche Atmosphäre in einem engagierten Team Angebote zur Weiterbildung individuelle Karrierechancen
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)

Di. 17.03.2020
Köln
Unsere moderne Kinder- und Jugendarztpraxis sucht ab sofort eine medizinische Fachangestellte (m/w/d) in Vollzeit. Patientenbetreuung und -Begleitung Terminvergabe am Telefon Gesundheitsschutz und Maßnahmen der Arbeits- und Praxishygiene Gesetzliche und vertragliche Bestimmungen der medizinischen Versorgung Assistenz bei ärztlichen Diagnostik und Therapie Umgang mit Arzneimitteln sowie Heil- und Hilfsmitteln Grundlagen der Prävention und Rehabilitation Betriebsorganisation, Verwaltung und Abrechnung Fachoberschulreife Gute PC- Kenntnisse Fremdsprachenkenntnisse in Englisch Hohe Zuverlässigkeit und Aufmerksamkeit Schnelle Auffassungsgabe freundliches Auftreten und Spaß an der Arbeit mit Kindern Teamfähigkeit Eigenständige Arbeitsweise Wir erwarten von Ihnen Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Begleitete Ausbildung in einer neu renovierten Praxis Individuelle Vermittlung aller ausbildungsrelevanten Berufsinhalte Praxisnahe Wissensvermittlung in allen Aufgabengebieten einer Kinder- und Jugendarztpraxis Verantwortungsvolle Aufgaben Arbeiten einem sehr kollegialen und freundlichen Team
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur / zum Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d)

Mo. 09.03.2020
Mülheim an der Ruhr, Oberhausen
Zur Unternehmensgruppe der ATEGRIS gehören zwei Krankenhäuser (Ev. Krankenhaus in Mülheim und in Oberhausen), ein MVZ, drei Wohnstifte für Senioren, ein Hospiz sowie weitere Servicegesellschaften. Die ATEGRIS versteht sich als zentraler Dienstleister für die mehr als 10 Einrichtungen der Gruppe und bündelt unter einem Dach alle administrativen Fachbereiche. Die ATEGRIS und ihre Einrichtungen sind ein innovativer Arbeitgeber, der durch eine hohe Werteorientierung geprägt wird und sich insbesondere durch seine Familienfreundlichkeit auszeichnet. Für das Ausbildungsjahr 2020 suchen wir motivierte Bewerber für die Ausbildung zur / zum Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d) in Teilzeit (Start: 1. Mai) oder in Vollzeit (Start: 1. Mai und 1. September)Die alten Berufsbilder Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d) werden aufgelöst. Stattdessen gibt es die neue generalistische Ausbildung zur / zum Pflegefachmann (m/w/d). Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner betreuen und versorgen erkrankte und pflegebedürftige Menschen. Sie sind verantwortlich für die Dokumentation der Patientendaten und führen eigenständig geplante Pflege- und ärztlich veranlasste Maßnahmen durch. Wo werden Sie Ihre Ausbildung ausüben? Die theoretische und praktische Ausbildung ist in Blockphasen (mehrwöchig) organisiert. Den theoretischen Teil der vierjährigen Ausbildung absolvieren Sie in unserer ATEGRIS Fachschule für Gesundheitsberufe. Die praktische Ausbildung findet in den Häusern der ATEGRIS und in kooperierenden Einrichtungen statt. Zu den Ausbildungsstandorten der ATEGRIS gehören die Ev. Krankenhäuser Mülheim an der Ruhr und Oberhausen sowie die Wohnstifte: Uhlenhorst, Raadt und Dichterviertel in Mülheim an der Ruhr. Mindestalter von 17 Jahren Fachoberschulreife FOR Motivation, Fleiß und Lernbereitschaft Aufgeschlossenheit und Freude am Umgang mit Menschen Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Erfahrung im Krankenhaus durch Praktika oder FSJ wünschenswert oder die Bereitschaft ein Praktikum bei uns zu absolvieren Die Teilzeitausbildung ist für Sie gedacht wenn Sie einer Beschäftigung (evtl. in einem Pflegebereich) nachgehen, aber noch keine Berufsausbildung, d. h. berufliche Qualifikation besitzen Sie alleinerziehend sind und aufgrund Ihrer familiären Situation bisher noch keine Berufsausbildung absolvieren konnten Sie Studium und Ausbildung kombinieren möchten Sie Wiedereinsteiger ins Berufsleben sind und aus unterschiedlichen Gründen längere Zeit nicht berufstätig sein konnten und sich evtl. auch neu orientieren Sie Interesse daran haben in Teilzeitform eine Ausbildung in der Pflege zu absolvieren Ein modernes Ausbildungskonzept in Teilzeit (Start: 1. Mai) oder in Vollzeit (Start: 1. Mai und 1. Sep.) Individuelle Anleitung, Begleitung und Beratung durch ausgebildete Praxisanleiter Attraktive Ausbildungsvergütung Gute Übernahmechancen nach erfolgreich bestandenem Examen Unser Tansania Partnerschaftsprojekt, Hospitation auch für Auszubildende Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung Eine betriebliche Gesundheitsförderung Vergünstigung bei Bus- und Bahnfahrkarten (VRR) Vergünstigte Mitgliedschaften, Rabatte und Partnerangebote bei diversen Dienstleistern (u. a. FitX) Eine fundierte, praxisorientierte Ausbildung durch fachpraktische Übungen / Unterricht in unseren Demonstrationsräumen
Zum Stellenangebot


shopping-portal