Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Therapie und Assistenz: 6 Jobs in Kirchheim unter Teck

Berufsfeld
  • Therapie und Assistenz
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Praktikum 1
Therapie und Assistenz

Fachkrankenpfleger/in für Notfallpflege / Medizinische/r Fachangestellte/r / Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit oder ohne Fachweiterbildung (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Stuttgart
Das Klinikum Stuttgart gilt mit ca. 2.200 Betten als größter Maximalversorger in Baden-Württemberg. Es umfasst das Krankenhaus Bad Cannstatt, das Katharinenhospital und Deutschlands größte Kinderklinik, das Olgahospital. Jährlich werden hier mehr als 90.000 stationäre und weit über 500.000 ambulante Patienten versorgt, 3.600 Geburten betreut und weit über 50.000 Operationen in interdisziplinären Teams durchgeführt. Standort: Katharinenhospital Berufsbezeichnung: Fachkrankenpfleger/in für Notfallpflege oder Medizinische/r Fachangestellte/r oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit oder ohne Fachweiterbildung (m/w/d) Einsatzbereich: Interdisziplinäre Notaufnahme Klinik / Zentrum: Department für Notfallmedizin Zu besetzen ab: Ab sofort in Voll- und Teilzeit Im Zentrum für Operative Medizin wird ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e qualifizierte/r Rettungsassistent/in oder Fachkrankenpfleger/in für Notfallpflege oder Anästhesietechnische/r Assistent/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit oder ohne Fachweiterbildung (m/w/d) zur Unterstützung des pflegerischen Teams der interdisziplinären Notaufnahme am Standort Mitte gesucht. Die Durchführung und Unterstützung von diagnostischer und therapeutische Maßnahmen Ggf. Unterstützung bei  Durchführung der Grund- und Behandlungspflege, Prophylaxen und deren Dokumentation im PDMS (E-Care) Die Mitarbeit im Notfallmanagement (Schockraum) Überwachung und Pflege vital gefährdeter Patienten mit ggf. Einleitung von lebenserhaltenden Maßnahmen Psychische Betreuung unserer Patienten und Patientinnen Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem pflegerischen und ärztlichen Team vor Ort Sie sind Fachkrankenpfleger/in für Notfallpflege oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d) Sie haben Organisationskompetenz und Verantwortungsbewusstsein Sie besitzen umfassende pflegerische sowie soziale Kompetenzen und haben Freude am Beruf und Umgang mit Menschen Engagement und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich Sie sind in der Lage, auch in fordernden Ausnahmesituationen, fachlich und ruhig zu agieren Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet Eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit guter Arbeitsatmosphäre und Integration in ein multiprofessionelles und interprofessionelles Team Ein individuelles, strukturiertes und fachspezifisches Einarbeitungskonzept Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle Betriebliche Kindertageseinrichtung und Möglichkeit der Ferienbetreuung Individuelle Begleitung bei der Wiedereingliederung Bei Tätigkeit im Springerpool: Dienstplan nach Wunsch und Möglichkeiten etc. Großes Angebot an innerbetrieblichen Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit rund 120 Kursplätzen über unsere Akademie für Gesundheitsberufe sowie vielfältige Aufstiegsmöglichkeiten Rückzahlungsverpflichtungen aus einer Fachweiterbildung können ggf. übernommen werden Weitere Leistungen: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, vergünstigtes Essen im Betriebsrestaurant, Firmenticket VVS Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes (TVÖD) Eine überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge (ZVK) Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Die Stadt Stuttgart bietet als Großstadt vielseitige Kultur- und Freizeitangebote. Das Klinikum Stuttgart ist seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen durch „berufundfamilie GmbH“ zertifiziert
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Patientenmanagement

Do. 28.05.2020
Kirchheim unter Teck
Drei Standorte. Über 3 000 engagierte Mitar­beiter. Ein starkes Team: Als Klinik­verbund wissen wir um die besondere Kraft des Mit­ein­anders. Das zeigt sich besonders in der wert­schätzenden, konstruk­tiven Zusammen­arbeit – in den einzelnen Abteilungen, über Bereichs- und Standort­grenzen hinaus sowie mit Patienten, Angehörigen und nieder­gelassenen Ärzten. WERDEN SIE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT TEIL UNSERES STARKEN TEAMS ALS MITARBEITER (M/W/D) IM PATIENTENMANAGEMENT an der medius KLINIK KIRCHHEIM in Vollzeit Das Patienten­management als Abteilung ist verant­wort­lich für die Koordination der Teams der Informationen & administrativen Patienten­aufnahmen an den Standorten der medius KLINIKEN. Die Teams der Stationären Patienten­abrechnung, der Ambulanten Patienten­abrechnung und der Honorar­abrechnung sind Teil der Abteilung am Standort der Zentral­verwaltung der medius KLINIKEN in Kirchheim unter Teck. Mitar­beit in allen Bereichen des Patienten­managements in der Zentral­verwaltung in Kirchheim, in den Bereichen Ab­rechnung, Patienten­aufnahme und insbe­sondere im Be-reich der Honorar­abrechnung und dem Prozess­management In direkter Zusammen­arbeit sind Sie dem Abteilungs­leiter direkt unter­stellt und haben somit die Möglich­keit der Mit­wirkung an abteilungs­über­greifenden Projekten und darüber hinaus eigene Ideen zu ent­wickeln, einzu­bringen und umzu­setzen mit Ihrem erfolg­reich abge­schlossenen betriebs­wirt­schaft­lichen Studium (mit Schwer­punkt Kranken­haus­management oder Gesund­heits­ökonomie – wünschens­wert) oder ein ver­gleich­bares Studium anhand Ihrer sehr guten EDV-Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwen­dungen und ggf. der KIS-Software AGFA mit Ihrer Controlling- und Zahlen­affinität durch Ihr analytisches Denken, Ihrem Organi­sations­talent und Ihrer Fähig­keit, Infor­mationen prägnant auf­zu­bereiten MITEINANDER ARBEITEN Starkes Mit­einander und Kommu­nikation auf Augen­höhe Paten­system zur struktu­rierten Ein­ar­beitung Viel­fältige Arbeits­zeit­modelle u.a. Home­office, Sabbatical FACHKOMPETENZ, DIE VERTRAUEN SCHAFFT Umfang­reiche Fort- und Weiter­bildungs­mög­lich­keiten u.a. in der medius KLINI­KEN AKA­DE­MIE Indi­viduelle Personal­ent­wicklung OFT SIND ES DIE KLEINEN DINGE, DIE DEN UNTER­SCHIED MACHEN Betrieb­liche Renten- und BU-Versicherung Personal­wohnungen und Personal­verkauf in Apotheke und Lager Fitnessangebote und Businessbike Eigene Kinder­tagesstätte und Kinder­ferien­pro­gramm etc. Ausreichend kliniknahe Parkplätze
Zum Stellenangebot

Gesundheitsmanager / Koordinator (m/w/d) Betriebliches Eingliederungsmanagement

Mo. 25.05.2020
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Das Team HSSE umfasst die für den betrieblichen Gesund­heits-, Arbeits- und Umwelt­schutz sowie Sicher­heit von der TransnetBW Geschäfts­führung beauftragten Mitarbeiter. Aus­gehend von den gesetzlichen Regelungen verantwortet das Team HSSE die Erstellung der not­wendigen zentralen Richt­linien und Verfahrens­anweisungen im Unter­nehmen. Deren Umsetzung kontrolliert es über regel­mäßige Audits und stellt so das für die TransnetBW erforderliche hohe HSSE-Schutz­niveau sicher. Als zentraler Know-how-Träger unter­stützt und berät das Team Geschäfts­führung, Führungs­kräfte und Mit­arbeiter bei allen Frage­stellungen rund um Health, Safety, Security und Environment – hierzu gehören u. a. regel­mäßige Schulungen und wieder­kehrende Sensibilisierungs­maß­nahmen.Sie über­nehmen die Aufgaben als Koordinator für das Betriebliche Ein­gliederungs­management der TransnetBWSie entwickeln und koordinieren Maß­nahmen für das Betriebliche Gesund­heits­management (BGM)Sie planen und organisieren in Ihrem Aufgaben­gebiet Projekte, Schulungen und Sensibilisierungs­kampagnenSie sind inner­betriebliche Vertrauens­person und Ansprech­partner für alle Mitarbeiter und Führungs­kräfte mit Bezug auf das Betriebliche Ein­gliederungs- und Gesund­heits­managementSie pflegen einen engen Austausch mit internen und externen Ansprech­partnernSie führen gelegent­liche Dienst­reisen zu unseren Stand­orten inner­halb Baden-Württembergs durchSie haben ein abge­schlossenes Studium der Psychologie, Sozial­pädagogik, Sport- bzw. Gesund­heits­wissen­schaften oder in einem vergleich­baren Studien­fach und besitzen bereits mehr­jährige Berufs­erfahrung in diesem Aufgaben­feldSie verfügen bereits über die Zusatz­qualifikation zum Beauftragten für Betriebliches Ein­gliederungs­management, zum Betrieblichen Gesund­heits­manager oder Vergleich­baresSie weisen ein viel­schichtiges Wissen im Sozial­versicherungs­recht, in Arbeits­schutz­vor­schriften und im Gesund­heits­schutz aufSie zeichnen sich durch eine sehr hohe Beratungs- als auch Sozial­kompetenz aus und pflegen einen vertrauens­vollen Umgang mit MenschenSie beherrschen die deutsche Sprache ver­handlungs­sicher in Wort und SchriftSie ver­fügen über einen Führer­schein der Klasse BSie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Pflegepädagoge / Medizinpädagoge (m/w/d)

Fr. 22.05.2020
Stuttgart
Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten. Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr über 44.000 Patientinnen und Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 2.700 Mitarbeitern gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für unsere Beschäftigten bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Traumberuf Pflegepädagoge*?! Leben Sie Ihren Traum in unserem Team als Pflegepädagoge / Medizinpädagoge* Ihr Herz schlägt höher, wenn Sie mit Ihren Auszubildenden gemeinsam über professionelle Pflege nachdenken und diese in der Praxis begleiten? Sie können sich so richtig für innovative Ausbildungskonzepte begeistern und probieren gerne Neues aus? Der Dialog mit Ihren Auszubildenden und der Erfahrungsaustausch mit den KollegInnen sind Ihnen enorm wichtig? Dann sind Sie im Irmgard-Bosch-Bildungszentrum genau richtig! Bei uns stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen, Ihre vielfältigen Kompetenzen und neuen Ideen einzubringen und mit einem erfahrenen Team die Pflegeausbildung in der Theorie und in der Praxis weiterzuentwickeln. Begeistern Sie unsere Auszubildenden für die Pflege und für das RBK. Begleiten Sie unsere Auszubildenden ganz individuell in ihrem Lernprozess. Gestalten Sie den Dialog zwischen dem Lernort Theorie und Lernort Praxis mit. Das Übliche und etwas mehr: Berufserfahrung in der Pflege und ein Pflegepädagogikstudium sowie Leidenschaft für die Pflegepädagogik. Sie sind kreativ und probieren gerne neue Lernmethoden aus. Sie arbeiten gerne in einem innovativen Team. Ganz schön viel! Worauf wir immer bauen können – und das ist uns enorm wichtig: Bildung hat im RBK einen hohen Stellenwert! Alles andere besprechen wir, wenn wir uns in einem persönlichen Gespräch kennen lernen.
Zum Stellenangebot

Pflegepädagoge/in oder Medizinpädagoge/in (m/w/d), in mind.80%

Do. 21.05.2020
Stuttgart
Das Klinikum Stuttgart gilt mit ca. 2.200 Betten als größter Maximalversorger in Baden-Württemberg. Es umfasst das Krankenhaus Bad Cannstatt, das Katharinenhospital und Deutschlands größte Kinderklinik, das Olgahospital. Jährlich werden hier mehr als 90.000 stationäre und weit über 500.000 ambulante Patienten versorgt, 3.600 Geburten betreut und weit über 50.000 Operationen in interdisziplinären Teams durchgeführt. Berufsbezeichnung: Pflegepädagoge/in oder Medizinpädagoge/in (m/w/d), in mind.80% Klinik / Zentrum: Akademie für Gesundheitsberufe, Pflegefachschule  am Klinikum Stuttgart Zu besetzen ab: zum frühestmöglichen Zeitpunkt Die Pflegefachschulen in der Akademie für Gesundheitsberufe am Klinikum Stuttgart gehören zu den renommierten Einrichtungen dieser Art in der Region. In unseren Kliniken und Instituten bieten wir unseren Auszubildenden eine große Vielfalt an praktischen Lernangeboten, u.a. das Projekt Ausbildungsstation. Es bestehen Kooperationen mit mehreren europäischen Ländern für Auslandspraktika. Die Akademie für Gesundheitsberufe ist ein Ort der Innovation, die sich durch ein vielseitiges Leistungsspektrum in der Aus-, Fort- und Weiterbildung auszeichnet. Wir waren Initiatoren und Mitentwickler des ausbildungsintegrierten DHBW-Studiums Angewandte Gesundheits- und Pflegewissenschaften. Aktuell bereiten sich die Pflegfachschulen aktiv auf die Umstellung auf eine Generalistische Pflegeausbildung vor. Schwerpunkt dabei ist die stationäre Akutversorgung und pädiatrische Versorgung. Kooperationen mit einer Altenpflegeschule gewährleisten eine qualitativ hochwertige Ausbildung. Zusätzlich startet jährlich die Ausbildung in Gesundheits- und Krankenpflegehilfe Sie unterrichten kursübergreifend, planen und gestalten einen handlungsorientierten Unterricht Sie fördern im Lernprozess die fachlichen, sozialen und kommunikativen Kompetenzen der Auszubildenden Sie begleiten und beraten die Schülerinnen und Schüler in der Theorie und der Praxis Sie übernehmen nach einer angemessenen Einarbeitungszeit die Leitung eines Kurses Sie wirken mit bei der Lernerfolgsbewertung und bei der schriftlichen, praktischen und mündlichen Prüfung Sie wirken mit bei der Entwicklung einer Generalistischen Pflegeausbildung am Klinikum Stuttgart. Ein abgeschlossenes Studium der Pflegepädagogik, Medizinpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation haben Erfahrungen in der Ausbildung von Pflegekräften mitbringen Lust haben, sich einzubringen und es verstehen, Lernprozesse zu fördern, u.a. durch erweiterte Lehr- und Lernformen Organisationstalent und Kreativität geschickt kombinieren können. Ein ausgeprägter Teamgeist eine Ihrer herausragenden Stärken ist. Innovation und Qualität: Bringen Sie Ihre Kompetenzen in ein anspruchsvolles Arbeitsfeld ein. Gestaltungsspielräume: Wirken Sie aktiv mit bei der Entwicklung der Ausbildung am Lernort Schule und am Lernort Praxis. Ihre Ideen sind gefragt! Kollegialität und Teamgeist: Finden Sie und fördern Sie Zusammenhalt, Austausch, gegenseitige Unterstützung. Gezielte Einarbeitung mit Mentorensystem: Damit Sie schnell in Ihre neue Aufgabe hineinwachsen. Fachliche und persönliche Entwicklungschancen: Bilden Sie sich fort in den über 400 Seminaren unseres ambitionierten Bildungsprogramms. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist bei uns nicht nur ein Lippenbekenntnis. Vielfältige Arbeitszeitmodelle, über 100 Plätze in unseren Betriebs-Kitas, Pflegezeit für pflegende Angehörige sind nur einige Bausteine. Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge, ein sehr günstiges Firmenticket für den ÖPNV und verschiedene Sonderkonditionen machen das Klinikum Stuttgart zu einem äußerst attraktiven Arbeitgeber. Ihre Gesundheit liegt uns ebenso am Herzen wie Ihnen selbst. Partizipieren Sie von unseren ausgesuchten Gesundheitsprogrammen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Praktikanten (m/w/d) (Pflichtpraktikum / Praxissemester 22 Wochen) im Bereich Leistungsentwicklung und Qualitätsmanagement ambulante und stationäre Pflege

Mo. 04.05.2020
Stuttgart
Der Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V., Arbeitgeber von derzeit mehr als 7.500 Beschäftigten, ist einer der größten Anbieter von Dienstleistungen im Bereich der ambulanten, teilstationären und stationären Altenpflege sowie im Bereich des Rettungsdienstes, Katastrophenschutz und Sanitätsdienstes in Baden-Württemberg. Es ist dem ASB wichtig, früh Kontakt zu Talenten zu knüpfen. Durch ein Praxissemester erhalten Sie erste Einblicke in die vielfältigen Aufgaben und Leistungen eines Verbands. Die bereits gesammelten Erfahrungen aus dem Studium werden dadurch mit Praxisinhalten verknüpft. Unterstützung der Abteilung QM & Soziale Dienste im Rahmen der internen Weiterentwicklung und kontinuierlichen Verbesserung Mitwirkung bei Konzeptentwicklung und Projektmanagement Bearbeitung aktueller Themen im Rahmen des Qualitätsmanagements und der Pflegefachberatung Bachelor-/Masterstudiengang im Bereich Pflegemanagement, Pflegepädagogik, Gesundheits-/Sozialmanagement Branchenwissen in der Altenpflege ist von Vorteil Zuverlässigkeit und Leistungsbereitschaft Sicherer Umgang mit EDV (MS-Office) Führerschein Klasse B Einen individuellen Ausbildungsplan, Zeitliche Flexibilität Eine angemessene Vergütung Hospitationen in den unterschiedlichen Handlungsfelder der ambulanten und stationären Pflege Ein interessantes, anspruchsvolles Tätigkeitsfeld mit vielen Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Gestaltungsmöglichkeiten bei der Umsetzung von Projekten in einem großen, dynamischen Verband Die Möglichkeit einer langfristigen Zusammenarbeit nach dem Studium
Zum Stellenangebot


shopping-portal