Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Therapie und Assistenz: 2 Jobs in Marienwerder bei Bernau bei Berlin

Berufsfeld
  • Therapie und Assistenz
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Therapie und Assistenz

Betreuungskraft (w/m/d) nach §43b SGB XI (w/m/d)

Do. 03.06.2021
Glienicke / Nordbahn
KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa. In Deutschland sorgen wir für 29.000 Senioren in mehr als 250 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. KORIAN hat noch viel vor - gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen.Willkommen in der großen KORIAN Community! #abwechslungsreicheaufgaben #chancenergreifen #wertschätzung Das Haus Angerhof Glienicke/Nordbahn befindet sich in direkter Nähe zur Natur und bietet bis zu 132 Bewohnern einen kreativen und abwechslungsreichen Alltag, der Musik, Kultur, Literatur und kreatives Gestalten einschließt.Für unser Team suchen wir nun tatkräftige Unterstützung, gleich ob langjährig Erfahren oder als Einsteiger nach der Basisausbildung.Bei Korian profitierst du von 30 Tagen Urlaubsanspruch, Sonderurlaub, angemessenen und einheitlichen Zuschlägen sowie von Jubiläumsprämien.Möchtest Du das Team verstärken? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Sicherung und Gestaltung einer abwechslungsreichen und bedürfnisorientierten sozialen Betreuung Aktivierende Betreuung unserer Hausbewohner Begleitung zu Kultur- und Freizeitveranstaltungen Vorbereitung und Durchführung der Einzel- und Gruppenbetreuung mit unseren Bewohnern Übernahme von administrativen Tätigkeiten Qualifikation zur Betreuungskraft nach §43b SGB XI Sicheres und verbindliches Auftreten Freude an der Arbeit mit älteren und pflegebedürftigen Menschen Kommunikationstalent, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft Attraktives KORIAN-Vergütungsmodell mit transparenter Gehaltsentwicklung Faire Zulagen für Zusatzaufgaben und -qualifikationen 30 Tage Urlaub in der 5-Tage-Woche; großzügige Sonderlaubstage und Jubiläumsprämien Betriebliche Altersvorsorge, Korian-Benefit-Card (steuerfreie Sachzuwendungen) Arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifikationen und individuelle Karriereförderung zentrale Fortbildungsangebote der KORIAN Akademie (mit vielen virtuellen Angeboten) Betriebliches Gesundheitsmanagement digital per App und lokal vor Ort
Zum Stellenangebot

Casemanager (m/w/d) für das Zentrum für Vasculäre Malformationen - Eberswalde (ZVM)

Di. 01.06.2021
Eberswalde
Die Klinikum Barnim GmbH, Werner Forßmann Krankenhaus in Eberswalde sucht zum 01.10.2021 einen Casemanager (m/w/d) für das Zentrum für Vasculäre Malformationen – Eberswalde (ZVM) unbefristet und in Vollzeit. Die GLG-Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH ist mit ca. 3.000 Mitarbeitern größter Leistungsanbieter für die medizinische Versorgung und einer der größten Arbeitgeber im Nordosten von Berlin und der angrenzenden Regionen Brandenburgs. Das ZVM ist seit 2013 Bestandteil der Abteilung Kinderchirurgie unserer Klinik für Kinder- und Jugendmedizin. Unter der Leitung von Dr. med. Lutz Meyer werden alle notwendigen Therapieformen unter einem Dach angeboten und interdisziplinär behandelt. Hervorzuheben ist dabei die enge Kooperation mit weltweit führenden Spezialisten auf dem Gebiet der Gefäßmalformationen, die als angestellte Gastärzte regelmäßig in unserem Haus operieren. Planung und Begleitung des Behandlungsaufenthaltes der z. T. aus dem gesamten Bundesgebiet sowie dem inner- und außereuropäischen Raum stammenden Patienten und ggf. der begleitenden Angehörigen Koordination der interdisziplinären Schnittstellen (Pädiatrie, HNO, Allgemeinchirurgie, Radiologie, Ophthalmologie, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie u. a.) Enge Absprachen mit den zuständigen Ärzten und der OP-Koordination Befundübermittlung an niedergelassene Ärzte / Zuweiser Korrespondenz mit den Krankenkassen Kontakt zu Kostenträgern, Botschaften etc. Unterstützung bei der Visa-Erteilung bei ausländischen Patienten Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben / Vorgaben des Kostenträgers sowie von Patientenerwartungen und personellen Ressourcen Berücksichtigung der Kennzahlen und Unternehmensziele bei der Behandlungsplanung Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits-/(Kinder-)Krankenpfleger oder anderer examinierter Pflegeberuf Langjährige Berufserfahrung und hohe Sozialkompetenz Hohes Organisationstalent Sehr gute kommunikative Fähigkeiten (persönlich, am Telefon und per E-Mail) Vorkenntnisse im Sozialrecht (Kassenrecht) von Vorteil Sicherer Umgang mit gängigen EDV-Systemen (Windows-Office, Umgang mit Bilddateien) Englisch in Wort und Schrift Leistungsgerechte Vergütung bei entsprechenden Vorkenntnissen bzw. Steigerungsmöglichkeiten bei positiver Entwicklung Geregelte Urlaubsvertretung Teilnahme an Fortbildungen auf dem Gebiet der Gefäßmalformationen und im Zusammenhang mit der Position des Casemanagers Geregelte Arbeitszeiten ohne Wochenend- oder anderweitige Dienste Kompetente Einarbeitung durch die langjährige aktuelle Casemanagerin, die in den Ruhestand geht
Zum Stellenangebot


shopping-portal