Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Therapie und Assistenz: 8 Jobs in Osdorf

Berufsfeld
  • Therapie und Assistenz
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Therapie und Assistenz

Medizinischen Dokumentar / Study Nurse (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Hamburg
Seit 1976 bieten wir in der hämatologisch-onkologische Praxis Altona (HOPA), einer fachübergreifenden Gemeinschaftspraxis, an zwei Standorten (Altona, Eimsbüttel) eine onkologische Versorgung auf höchstem Niveau. Für unser Team aus Ärzten, MFAs, onkologischen Krankenschwestern, einer Ernährungsberaterin, medizinisch-technischen Assistenten und Mitarbeitern aus unseren Servicebereichen steht die sorgsame Behandlung und Betreuung unserer schwerkranken Patienten im Fokus unseres täglichen Handelns. Durch die Teilnahme an klinischen Studien wirken wir aktiv an der Verbesserung der onkologischen Versorgung mit und sichern unseren Patienten den Zugang zu modernsten Behandlungsmethoden und Medikamenten. Zur Mitarbeit in unserer Studienzentrale suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Voll- oder Teilzeit einen Medizinischen Dokumentar / Study Nurse (m/w/d) mit Erfahrung in der Durchführung, Betreuung und Dokumentation klinischer Studien. Vorbereitung von klinischen Prüfungen Mitarbeit beim Patienten-Screening Mitbetreuung von Patienten während der Studien Organisation und Koordination der Studien (Visiten, Diagnostik, Logistik) Erhebung, Dokumentation und Transfer von studienrelevanten Daten Abgeschlossene Ausbildung zum/zur medizinischen Dokumentar/-in oder Study Nurse (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich klinischer Studien (vorzugsweise mit onkologischer Ausrichtung) GCP-Erfahrung, gute Englischkenntnisse Hohe Eigenmotivation, selbständige Arbeitsweise und gutes Organisationsvermögen Freude am Umgang mit Patienten und der Arbeit im Team, sowie eine hohe Verlässlichkeit und Flexibilität Abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem motivierten Team aus jüngeren und erfahrenen Mitarbeitern Übertarifliche Bezahlung inkl. Förderung der Betrieblichen Altersvorsorge und des ÖPNVs (HVV-Proficard) Sicherer Arbeitsplatz in einem multiprofessionellen Team Geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste sowie 30 Tage Urlaub Sehr gute Einarbeitung Bei entsprechendem Interesse Fort- und Weiterbildung in der onkologischen Krankenpflege Möglichkeit der Teilnahme an der onkologischen Pflege- und Oraliasprechstunde Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie u.a. durch Kitazuschüsse
Zum Stellenangebot

Pflege-, Medizin- oder Berufspädagogen (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Bergedorf
Das BG Klinikum Hamburg ist eine von neun BG Unfallkliniken in Deutschland. Die Hauptaufgabe der Klinik besteht in der Wiederherstellung und Rehabilitation von Patienten mit Arbeits- und Wegeunfällen sowie Berufskrankheiten. Das Motto „Spitzenmedizin menschlich“ wird von rund 2.500 hoch­qualifizierten Mitarbeitern gelebt, die interdisziplinär ein komplexes Leistungsspektrum von ambulanten und stationären Behandlungsmaßnahmen täglich umsetzen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Pflegeschule einen Pflege-, Medizin- oder Berufspädagogen (m/w/d) – RF054 in Voll- oder Teilzeit, unbefristet. Planung, Durchführung und Evaluation von Lernsituationen / handlungsorientiertem theoretischen und fachpraktischen Unterricht sowie Praxisbegleitungen Organisation / Durchführung / Abnahme von Prüfungen inkl. des Abschlussexamens Mitgestaltung der Organisation und Entwicklung unserer Berufsfachschule Übernahme einer Kursleitung unter Sicherstellung der Ausbildung gemäß gesetzlicher Vorgaben abgeschlossenes Studium (Diplom / Bachelor, Master) der Pflege-, Medizin- oder Berufspädagogik gemäß KrPflG / PflBG und abgeschlossene 3-jährige Ausbildung in einem Pflegefachberuf Engagement bei der Verknüpfung von Theorie und Praxis Berufserfahrung in einer Schule des Gesundheitswesens Bereitschaft die Ausbildung junger Menschen zukunftsweisend zu gestalten Fach- und Sozialkompetenz mit ausgeprägten pädagogischen Fähigkeiten Organisationsgeschick, Kreativität, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Freude an Teamarbeit ein motiviertes, engagiertes und erfahrenes Kollegium eine zentrale Unterrichts- und Praxisplanung Sicherstellung des Theorie-Praxistransfers durch hauptamtliche Praxisanleiter Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung eine betriebseigene Kindertagesstätte (kapazitätsabhängig) und eine betriebseigene Kantine eigener Wohnungsbestand (kapazitätsabhängig) ein umfangreiches Betriebssportprogramm gute Verkehrsanbindung, vergünstigte Parkmöglichkeiten, Bezuschussung des HVV-ProfiTickets Vergünstigungen durch unsere Mitarbeitervorteilsprogramme, wie z. B. „Corporate Benefits“ und „Ticketsprinter“ Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Wir begrüßen daher ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Hygienebeauftragter (m/w/d) für das Hygienemanagement

Fr. 29.05.2020
Hamburg
fördern und wohnen f & w hält Unterkünfte für wohnungslose und geflüchtete Menschen bereit, ermöglicht Menschen mit Behinderung Teilhabe und schafft Wohnraum. Als traditionsreiches Tochterunternehmen der Freien und Hansestadt Hamburg gehört fördern und wohnen mit rund 1.500 Beschäftigten und 150 Standorten zu den großen Arbeitgebern im Sozialwesen der Stadt. Sie wollen gestalten und entscheiden? Dann haben wir den richtigen Arbeitsplatz für Sie. Seien Sie zum nächstmöglichen Termin in unserer Hauptverwaltung mit Sitz in Hamburg herzlich willkommen als Hygienebeauftragter (m/w/d) für das Hygienemanagement in Voll-/Teilzeit Diese Position ist ab sofort und unbefristet zu besetzen. Das Hygienemanagement ist eine Stabsstelle, die dem Stabsbereich Integriertes Managementsystem (IMS) / Unternehmensentwicklung zugeordnet ist. Der Hygienebeauftragte (m/w/d) ist direkt der Teamleitung Hygienemanagement unterstellt. Mitwirkung bei der Umsetzung zentral festgelegter Standards und der Maßnahmen des Hygieneplans  Beratung, Unterstützung und Motivation der Mitarbeitenden in Fragen des Hygienemanagements  Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen zu hygienerelevanten Themen für Mitarbeitende Planung und Durchführung von internen Hygienebegehungen in den Einrichtungen unter Berücksichtigung zentraler Vorgaben  regelmäßiger Austausch und Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Abteilungen und Institutionen zum Thema Hygiene (z. B. Arbeitssicherheit, Reinigung, Beschaffungsmanagement, Arbeitsmedizinischer Dienst, Institut für Umwelt und Hygiene, Gesundheitsämter)  gegenseitige Abwesenheitsvertretung im Rahmen einer anteiligen Präsenz und der Bearbeitung vordringlicher Aufgaben in den Einrichtungen  abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen, Erfahrung und fachliche Kompetenz in den relevanten Aufgabenbereichen oder in gleichartigem Aufgabengebiet  Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office-Programmen und mit IBM Notes, gutes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift  selbstständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise, Zuverlässigkeit sowie Organisations- und Koordinationsgeschick  wertschätzender Umgang mit den Bewohnern und sicherer Umgang mit Kooperationspartnern Teamgeist  Mitwirkung an einer spannenden sozialen Aufgabe im sozialpolitischen Kontext der Stadt eine freundliche Unternehmenskultur, die städtisch geprägt und sehr teamorientiert ist Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote Wissenstransfer-Events Vergütung und betriebliche Altersvorsorge nach Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg e. V. (TV-AVH) – EG 9b Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
Zum Stellenangebot

Prozess- und Qualitätsmanager Somatik (w/m/d)

Do. 28.05.2020
Hamburg
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. WIR SIND Mit über 1.800 Betten an drei Standorten – Heidberg, Ochsenzoll und Psychiatrie Wandsbek – sind wir die größte Klinik in der Metropolregion Hamburg. Täglich geben rund 3.000 Mitarbeiter ihr Bestes, um die Menschen, die sich ihnen in Sorge um ihre Gesundheit anvertrauen, optimal zu versorgen. Prozess- und Qualitätsmanager Somatik (w/m/d) in Vollzeit/TeilzeitMitwirkung bei Projekten mit dem Schwerpunkt Prozessmanagement bzw. Prozessverbesserung im klinischen Umfeld. Durchführung von internen Audits und Qualitätszirkeln sowie die Planung, Steuerung und Kontrolle der Qualitäts- und Risikomanagementprozesse, die Analyse der Ergebnisse implementierter Prozesse sowie die Ableitung und Umsetzung notwendiger Steuerungsmaßnahmen (u.a. Verfahrensanweisungen), die Pflege und Weiterentwicklung von Verfahren des Qualitäts- und Risikomanagements sowie für die zentrale Projektsteuerung der Klinik. Koordination sämtlicher Maßnahmen und Instrumente des Qualitätsmanagements wie zum Beispiel die Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementhandbuchs, die Erstellung von Prozessbeschreibungen der Fachabteilungen sowie dazugehörige Dokumentenlenkung, die internen Audits und externen Zertifizierungen. Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) Spezialisierte Ausbildung im Qualitätsmanagement, vergleichbare Ausbildungen oder krankenhausspezifische Ausbildung Sie haben langjährige berufliche Erfahrung im praktischen Krankenhausbetrieb Sie verfügen über Teamgeist, Belastbarkeit, Motivation, Einsatzfreude, freundliches und sicheres Auftreten Strukturiertes, ergebnisorientiertes, eigenverantwortliches Arbeiten Sichere EDV Kenntnisse (u.a. MS Office) Eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten und engagierten Team. Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung, u. a. am unternehmenseigenen Bildungszentrum. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TVöD-K. Betriebliche Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersversorgung. Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände in Ochsenzoll sowie HVV-Profi-Ticket und nah.sh-Firmenabo. Die Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.
Zum Stellenangebot

Pflegemanagement Trainee (w/m/d)

Do. 28.05.2020
Hamburg
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. WIR SIND Der Gesundheitskonzern Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA zählt mit einem Marktanteil von über 20 Prozent zu den drei größten privaten Betreibern von Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen in Deutschland. Die Klinikgruppe verfolgt eine verantwortungsvolle, auf hohe Qualität und Innovationskraft ausgerichtete nachhaltige Wachstumsstrategie. Auf dieser Basis hat sich Asklepios seit der Gründung vor mehr als 30 Jahren dynamisch entwickelt. Die Asklepios Gruppe akquiriert und betreibt Krankenhäuser sowie andere Gesundheitseinrichtungen in- und außerhalb Deutschlands. Pflegemanagement Trainees (w/m/d) in Vollzeit/TeilzeitIm Traineeprogramm Pflegemanagement werden Sie folgende inhaltliche Schwerpunkte im Arbeitsalltag kennenlernen: Kommunikation: Gesprächsführung mit Pflege -Mitarbeitern und anderen Berufsgruppen Personal: Personalplanung, -auswahl, -entwicklung und -führung Organisation: administrative Tätigkeiten u.a. Personalausfallmanagement, Dienst- und Urlaubsplanung, Konzeptentwicklung und Umsetzung, Prozessgestaltung und Prozessoptimierung Betriebswirtschaftliche Grundlagen: Erhebung von Kennzahlen (u.a. Personalausfallstatistik, Belegung, Zeitkonten), Budgetplanung und Verantwortung Sie sind genau richtig bei uns, wenn Sie motiviert und leistungsorientiert sind, wenn Sie sich mit Leidenschaft für die Gesundheitsbranche interessieren, Lust haben zu gestalten und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen. Zudem erfüllen Sie die nachfolgenden Voraussetzungen: abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger (w/m/d mind. 2 Jahre Berufserfahrung im pflegerischen Bereich - primär im Krankenhau abgeschlossenes Studium mit pflegerischem und betriebswirtschaftlichem Schwerpunk Eigenständigkeit und Belastbarkeit, unternehmerisches Denken und Handeln, ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Flexibilität, hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit deutschlandweite Mobilität aufgrund wechselnder Einsatzorte eine gezielte Weiterentwicklung nach einem festgelegten Programm (Dauer 24 Monate) einen vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich ein großes Netzwerk und die direkte Zusammenarbeit mit einer erfahrenen Pflegedienstleitung feste und verantwortliche Ansprechpartner während des Programms regelmäßige von Trainern unterstützte Peer-Group-Treffen flexibler Eintrittstermin nach individuellen Vorstellungen und aktuellem Unternehmensbedarf eine Vorbereitung auf die Übernahme einer Leitungsposition im Bereich Pflegemanagement im Asklepios Konzern
Zum Stellenangebot

Studienassistenz (m/w/d) / Study Nurse (m/w/d) – Epidemiologie

Mi. 27.05.2020
Hamburg
Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Wo so viel Energie in der Luft liegt und der Fortschritt den Takt angibt, ist kein Tag wie der andere. Über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl des Menschen. Mit über 140 verschiedenen Berufsbildern sind wir der ideale Ort für alle, die Handlungsspielraum lieben sowie die Dinge und sich selbst voranbringen wollen. Diese Position ist im Rahmen der Drittmittelprojekte vorerst bis zum 30.04.2022 befristet zu besetzen. Eine Verlängerung ist avisiert. Diese Position kann auch in Teilzeit besetzt werden.  Der Schwerpunkt der klinikübergreifenden Beobachtungsstudie Hamburg City Health Study (HCHS, uke.de/hchs) sowie der NAKO Gesundheitsstudie (nako.de) liegt in der Früherkennung der häufigsten Volksleiden und Todesursachen in Industrienationen. Im Rahmen der HCHS haben sich über 30 Kliniken und Institute des UKE zusammengeschlossen, um gemeinsam in einem mehrstündigen Untersuchungsprogramm 45.000 Einwohner/-innen Hamburgs u. a. auf kardiologische, neurologische und onkologische Erkrankungen zu untersuchen. Unser Studienzentrum ist zudem eines von 18 Standorten der epidemiologischen Langzeitstudie NAKO Gesundheitsstudie. Dazu werden 10.000 der bundesweit bereits eingeschlossenen 200.000 Teilnehmer/-innen erneut in unser Studienzentrum eingeladen und untersucht. Im Studienzentrum erwartet Sie ein interdisziplinäres, sorgfältig strukturiertes Arbeitsumfeld auf höchstem klinischen und wissenschaftlichen Niveau, eine qualifizierte Einarbeitung, eine abwechslungsreiche Tätigkeit, geregelte Arbeitszeiten sowie ein engagiertes Team.  Zentraler Bestandteil beider Studien ist die Gewinnung und Verarbeitung biologischer Proben, insbesondere Blut. Das Studienzentrum ist von Montag bis Samstag in der Zeit von 6:30 bis 19:00 Uhr geöffnet. Durchführung und Nachbereitung diverser medizinischer und klinischer Untersuchungen, z. B. Medikamentenanamnese, Hör- und Riechtests, EKGs Übernahme von Ultraschalluntersuchungen, insbesondere der Herz- und Gefäßsonografien Qualitätssicherung der streng nach SOPs durchzuführenden Studienuntersuchungen  Probandenbetreuung Einsatz in Wechselschicht Organisatorische und Verwaltungsarbeiten, Dokumentation  Gelegentliche Reisetätigkeit Einarbeitung neuer Kollegen (m/w/d), Praktikanten (m/w/d), Doktoranden (m/w/d) Abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf und Nachweise/Belege über spezielle Zertifikate/Befähigungen zur Durchführung der schwierigen Untersuchungen (bei fehlenden Nachweisen/Belegen erfolgt die Eingruppierung in Entgeltgruppe 7) Wünschenswert: relevante Berufserfahrungen sowie Kenntnisse in der Durchführung von Ultraschalluntersuchungen Sehr gute Koordinations-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, Selbstständigkeit, Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit, Sozialkompetenz, freundlicher und empathischer Umgang mit den Studienteilnehmern/-innen Bereitschaft zur Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperationen zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung) Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungsprogrammen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und an abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen  Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie die Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote
Zum Stellenangebot

Praxisanleiter für unsere Auszubildenden in der Gesundheits- und Krankenpflege (m/w/d)

Mo. 25.05.2020
Hamburg
Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist eines der größten Krankenhäuser Hamburgs. Neben der Schwerpunktversorgung bietet die Klinik verschiedene renommierte Spezialabteilungen und fungiert als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg. Wie suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt in Voll-oder Teilzeit eine(n) Praxisanleiter für unsere Auszubildenden. Sie begleiten die Auszubildenden in der Praxis durch die Gestaltung von fachgerechten Anleitungssituationen Sie unterstützen die Auszubildenden bei der Bearbeitung ihrer Lernaufgaben und dem Führen ihres Ausbildungsordners Sie planen und gestalten Schulungen für die Auszubildenden zu verschiedenen fachlichen Themen Sie sind in der praktischen Examensprüfung als Fachprüfer tätig Sie planen und koordinieren die internen und externen Einsätze der Auszubildenden unter Berücksichtigung der Vorgaben des Krankenpflegegesetzes (KrPflG) Sie führen regelmäßig Gespräche mit den Auszubildenden über ihren Lern- und Entwicklungsstand durch Sie arbeiten eng mit der Krankenpflegeschule zusammen und stehen in regelmäßigen Kontakt / Austausch mit den verantwortlichen Dozenten Sie planen und gestalten regelmäßig die Praxisanleitertreffen und sichern Ihre fachlichen Kompetenzen kontinuierlich durch die Teilnahme an Informations- und Fortbildungsveranstaltungen Sie geben alle relevanten Informationen bezüglich der Ausbildung an die Kolleginnen und Kollegen der Station weiter. Sie haben eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger  und eine abgeschlossende Weiterbildung zum Praxisanleiter wünschenswert ist darüber hinaus eine abgeschlossenes Studium der Pflegepädagogik Sie zeichnet eine hohe fachliche und soziale Kompetenz sowie ein pädagogisches Geschick aus Sie arbeiten strukturiert und beherrschen sowohl Präsentations- als auch Moderationstechniken. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz im Herzen Hamburgs, eine erfolgreiche und stetig wachsende Klinik und über 1.700 einzigartige Argumente. Unser Team! Wir unterstützen Sie mit Einführungstagen, Einarbeitungs- und Patenprogrammen beim Einstieg in Ihre neue Tätigkeit. Wir ermöglichen Ihnen die Teilnahme an unserem umfangreichen klinikinternen Fort- und Weiterbildungsprogramm. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Mitarbeitervorteilen wie z.B. der HVV Proficard und Vergünstigungen durch unser Corporate Benefit Programm. Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, u.a. durch eine verlässliche Dienstplangestaltung, flexible Arbeitszeitmodelle, gemeinsame Firmenevents und unseren betriebseigene Kindertagesstätte. Wir sorgen dafür, dass Sie gesund bleiben. Mit attraktiven Angeboten im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements und durch Kooperationen mit namenhaften Fitnessstudios möchten wir die Gesundheit der Mitarbeiter erhalten und fördern. Zu guter Letzt: Wir bieten tarifliche Vorteile. Sie erhalten eine Vergütung nach unserem Haustarifvertrag, 30 Tage Urlaub, eine Jahressonderzahlung und ein Leistungsentgelt. Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Honorarkräfte (w/m/d) für Sportangebote

Mi. 13.05.2020
Hamburg
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. WIR SIND Mit über 1.800 Betten an drei Standorten – Heidberg, Ochsenzoll und Psychiatrie Wandsbek – sind wir die größte Klinik in der Metropolregion Hamburg. Täglich geben rund 3.000 Mitarbeiter ihr Bestes, um die Menschen, die sich ihnen in Sorge um ihre Gesundheit anvertrauen, optimal zu versorgen. Honorarkräfte (w/m/d) für Sportangebote in Vollzeit/TeilzeitSie bieten im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements der Asklepios Klinik Nord, Kurse aus den Bereichen Yoga, Pilates, Zumba, Rückenschule, Nordic Walking und Selbstverteidigung (für Frauen) an. Die Kurse finden in den Räumlichkeiten unserer Klinikstandorte Heidberg und Ochsenzoll statt. Die Konzeption der Angebotsinhalte und die eigenständige Durchführung des Trainings liegen in Ihrer Verantwortung. Sie gestalten die Intensität des Trainings bei einer heterogenen Gruppe entsprechend der jeweiligen Teilnehmer. Außerdem dokumentieren Sie die verschiedenen Stundeninhalte. Sie sind zertifizierter Trainer (w/m/d) im Bereich der oben beschriebenen Angebote Im Optimalfall ist Ihr Konzept von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert Sie können die Inhalte des Trainings variieren und die Intensität an verschiedene Teilnehmer anpassen Sie erkennen die besonderen Anforderungen an verschiedene Arbeitsplätze im Krankenhaus und konzeptionieren Ihr Trainingsprogramm danach Sie unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darin, ein nachhaltiges Bewegungsprogramm zu erlernen Sie sind empathisch, kreativ und motivierend in Ihrer Trainertätigkeit Eine interessante und verantwortungsvolle Trainertätigkeit für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Fachberufen. Ein hohes Maß an Freiheit bezüglich Durchführung und Inhalt der Angebote. Vergütung auf Honorarbasis. Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände in Ochsenzoll. Die Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.
Zum Stellenangebot


shopping-portal