Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Therapie und Assistenz: 7 Jobs in Tamm

Berufsfeld
  • Therapie und Assistenz
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Therapie und Assistenz

Intensivpfleger / Kardiotechniker mit ECMO-Erfahrung als Anwendungsberater / Klinischer Applikationsspezialist / Trainer (m/w/d) im Außendienst

Mi. 18.05.2022
Heilbronn (Neckar)
Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunfts­weisende Forschung, Weltmarkt­führer bei Dialyse­therapien und Dialyse­produkten – dafür steht Fresenius Medical Care. Über FreseniusMehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden.Die Xenios AG  – ein Unternehmen der Fresenius Medical Care – bietet Medizin­technik für Patienten, die an Herz- und/oder Lungeninsuffizienz leiden. Unsere extra­korporalen Lösungen ermöglichen sowohl Herz- als auch Lungen­unter­stützung auf einer einzigen technologischen Plattform. Dank unserer Pro­dukte können sowohl der Gasaus­tausch der Lunge als auch der Herzkreis­lauf bei schwer­kranken Patienten unterstützt und somit lebenswichtige Behandlungs­zeit gewonnen werden.Xenios gehört zu Fresenius Medical Care, dem weltweit führenden Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Menschen mit Nierenerkrankungen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft der ganzheitlichen Multi-Organunter­stützung weiter mit. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag.Sicherstellung der bestimmungsgemäßen Produktverwendung sowie der definierten ProzedurqualitätSchulung und Befähigung der Landestrainer, die icor-Therapie in den jeweiligen Landesorganisationen zu etablierenSchulung und Training des Klinikpersonals sowie der Xenios- und Fresenius-Mitarbeiter in Bezug auf die Handhabung und Anwendung der icor-TherapieBearbeitung von Kundenanforderungen sowie Unterstützung des Klinik­personals bei Fragen zur Produktverwendung im Rahmen von klinischen Einsätzen in den Krankenhäusern sowie über einen 24/7 Hotline-ServiceMitwirkung bei der Planung, Entwicklung und dem Aufbau zertifizierter TrainingsprogrammeEigenverantwortliche Planung, Organisation sowie Durchführung und Nachbereitung von klinischen und außerklinischen SchulungenSchnittstellenfunktion zu internen UnternehmensbereichenErfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit Fachweiterbildung Intensiv / Anästhesie, zum Kardiotechniker/in oder auch zum Atmungstherapeut/inMehrjährige Berufserfahrung im Bereich extrakorporale Lungen- und Herz­unterstützung sowie in der Beatmungsmedizin innerhalb einer Klinik oder im Bereich KardiotechnikGründliche Kenntnisse im Medizinprodukterecht (MPG, MPBetreibV)Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und SchriftBegabung und Fähigkeit zur Vermittlung von medizinischen und medizinisch-technischen InhaltenHohe Reisebereitschaft sowie die Bereitschaft Rufbereitschaftsdienste im Rahmen der 24/7 Kundenhotline zu übernehmen Corporate Benefits Firmenunfallversicherung Freies Parken Regelmäßiges Fort- und Weiterbildungsangebot Arbeitgeberbeteiligung an Ihrer betrieblichen Altersvorsorge und Ihren vermögenswirksamen Leistungen Teilnahmemöglichkeit an diversen Firmenevents Kostenfreie Getränke und frisches Obst Urlaubsgeld und vieles mehr Bitte beachten Sie, dass sich die oben aufgeführten Benefits der Xenios AG von den Fresenius Leistungen unterscheiden. Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle in einem modernen Arbeits­umfeld mit großer Eigenverantwortung, persönlichen Entwicklungsperspektiven und der Möglichkeit Teil medizinischer Innovationen zu sein.
Zum Stellenangebot

stv. Pflegedienstleiter*in (m/w/d) Qualitätsmanagement

Di. 17.05.2022
Stuttgart
Die Arbeiterwohl­fahrt (AWO) ist ein aner­kannter Spitzen­ver­band der freien Wohl­fahrts­pflege. Als Tochter­unter­nehmen hat sich die AWO Sozial gGmbH auf die Betreuung älterer und pflege­bedürftiger Menschen spezialisiert. Sie be­treibt in Württemberg neben 14 stationären Pflege­ein­richtungen auch ambulante Dienste und Tages­pflege. Für unser modernes Senioren­zentrum Fasanenhof in Stuttgart-Fasanenhof suchen wir ab sofort, spätestens aber zum nächstmöglichen Termin, eine*n stv. Pflegedienstleiter*in (m/w/d) Qualitätsmanagement in Voll- oder Teil­zeit zum Einsatz in der Alten­pflege. In unseren Ein­richtungen pflegen wir eine offene Führungs­kultur, die den Teams Raum für eigene Ver­ant­wortung und unseren Mitarbeiter*innen reiz­volle Entwicklungs- und Auf­stiegs­mög­lich­keiten er­öffnet. Pflege der Dokumentation Dienstplanung Qualitäts­sicherungs­maßnahmen (Pflege- und Wohn­bereichs­visiten, Fall­be­sprechungen) Pflege­grad­management Unterstützung der Wohn­bereiche bei pflegerischen und organisatorischen An­ge­legen­heiten Mitarbeiter­führung In der Ver­tretungs­position permanente Ansprech­person für das Personal Qualifikation als Pflege­fach­kraft (in der Alten­pflege oder Gesund­heits- und Kranken­pflege) Mehrjährige Berufs­er­fahrung als Pflege­fach­kraft Erfahrung als Leitungs­kraft Verantwortungs­be­wusst­sein Lösungs­orientierter und kooperativer Führungs­stil Flexibilität Sie arbeiten gewissenhaft und zu­ver­lässig Nach der aktuellen Rechts­lage dürfen wir ab dem 16.3.22 nur Personen beschäftigen, die über einen gültigen Immunitäts­nach­weis gegen Covid-19 gem. § 20a Abs. 2 IfSG ver­fügen. (Das sind Personen, die nach­weis­lich geimpft oder genesen sind oder nach­weis­lich wegen medizinischer Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus geimpft werden können.) 29 Tage Urlaub pro Jahr und zusätzlich 3 Aus­gleichs­tage Jahres­sonder­zahlung Betriebliche Alters­ver­sorgung Betriebliche Gesundheits­förderung Jährliche Mitarbeiter-Entwicklungs­ge­spräche Großzügige Förderung von Fort- und Weiter­bildungen Gute Nah­ver­kehrs­an­bindung Ein eingespieltes und motiviertes Pflege­team Leitungstage
Zum Stellenangebot

Werkärztliche Assistenz - Teilzeit (w/m/div.)

Di. 17.05.2022
Abstatt
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: TeilzeitArbeitsort: AbstattSie sind Anlaufstelle und Routing bei allen Fragen rund um das Thema Gesundheit. Zudem beraten und begleiten Sie das Unternehmen und die Mitarbeitenden bei Gesundheitsfragen.Vernetzung und Einbeziehung aller relevanten internen und externen Stellen in der Betreuung der Mitarbeitenden, unter Kenntnis des Arbeitsplatzes, gehört zu Ihren Tätigkeiten. Ebenfalls die Vernetzung mit den zentralen Expertinnen und Experten sowie den anderen Standorten.Sie planen und führen Gesundheitsaktionen durch und begleiten bei Vorträgen, Schulungen und Präsentationen.Sie wirken bei den Arbeitsgremien des betrieblichen Gesundheitsmanagement am Standort mit.Des Weiteren steuern Sie aktiv das Marketing des betrieblichen Gesundheitsmanagements unter Nutzung der geeigneten Medien.Sie koordinieren die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern, z.B. Physiotherapie, Fitness, Kurse, Apotheke, Labor, Gerätewartung.Sie koordinieren das Beschwerdemanagement und die Verbesserungsvorschläge.Ausbildung: abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Kranken- und Gesundheitspflege oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: strukturiert, Organisationstalent, Teamplayer, serviceorientiert, hohe EmpathiefähigkeitErfahrungen und Know-how: Erfahrung bei der Versorgung von allgemein medizinischen Erkrankungen, Erfahrung und Training in der Behandlung von Notfällen, sozial-medizinische Kenntnisse zur Rehabilitation, betrieblichem Eingliederungsmanagement, Wiedereingliederung und Kenntnis der Umsetzung am Standort, Kenntnisse in der Durchführung  von arbeitsmedizinischer Vorsorge: Sehtest, Hörtest, etc. und Anwendung physikalischer Maßnahmen, wie Mikrowelle, Rotlicht, Reizstrom, etc., Kenntnisse in der Reisemedizin, erkennen von Suchterkrankungen und richtiger Umgang mit Suchtfällen, Kenntnis über die relevanten Gefahrstoffe am Standort und spezifischer Behandlungsmöglichkeiten bei unsachgemäßem Kontakt, Kenntnisse von Ernährung im Allgemeinen, bei spezifischen Erkrankungen und Neigungen, Kenntnisse in Bereich Administration/Verwaltung, z.B. Bestellungen, Datenschutzrichtlinien, Pflege von Personaldaten, Terminkoordination, MS Office KenntnisseBegeisterung: Freude an der Arbeit mit Menschen und der interdisziplinären Zusammenarbeit innerhalb eines UnternehmensSprachen: gute EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Operator für Patientensimulation (m/w/d)

Di. 10.05.2022
Vaihingen an der Enz
RKH Gesundheit – größter kommunaler Anbieter von Gesundheitsleistungen in Baden-Württemberg. Wir suchen ab sofort für unser RKH-Simulationszentrum der RKH Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Vaihingen/Enz einen Operator für Patientensimulation (m/w/d) _ unbefristet in Teilzeit mind. 50% Unser Leistungsspektrum: Das RKH Simulationszentrum ist eine Aus- und Fortbildungseinrichtung für medizinisches Fach- und Assistenzpersonal aller Fachrichtungen. In den Kursen wird Patientenversorgung und Teamarbeit nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien vermittelt. Alle Mitarbeiter des RKH Simulationszentrums verstehen sich unabhängig von ihrer Qualifikation als ein Team, das es sich zur Aufgabe macht eine sichere und professionelle Lernatmosphäre für die Teilnehmer zu schaffen. Selbstständige technische Durchführung von Simulationstrainings als verantwortlicher Operator Kursvorbereitung und Kursnachbereitung Mithilfe bei der Entwicklung neuer Kursformate Technische Durchführung von Simulationstrainings vor Ort und bei bei externen Kunden an anderen Standorten Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger, Notfallsanitäter, Arzt oder vergleichbares Ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz Eine abgeschlossene Ausbildung zum Operator für Patientensimulatoren oder mehrfache Hospitationen als Operator Erfahrung in medizinischer Patientensimulation Organisationsvermögen, Flexibilität und Teamfähigkeit Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Aufgabenfülle in einem Arbeitsumfeld, in dem Ihnen modernste technische Ausstattung und EDV-Systeme zur Verfügung stehe Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen Team sowie eine strukturierte Einarbeitung Entgelt und betriebliche Altersvorsorge nach TVöD-K mit leistungsbezogenen Komponenten Ihre Benefits: Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Schulleitung (m/w/d) im Irmgard-Bosch-Bildungszentrum

Fr. 06.05.2022
Stuttgart
Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten. Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und RBK Lungenzentrum Stuttgart (Klinik Schillerhöhe) sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr bis zu 40.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit über 3.000 Mitarbeitenden gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeitende bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Das bundesweit renommierte Irmgard-Bosch-Bildungszentrum ist Teil des Robert-Bosch-Krankenhauses und bietet ein vielseitiges Bildungsangebot für Gesundheitsberufe, welches auf innovativen pädagogischen Konzepten basiert.  Als vierte Säule des Bosch Health Campus verantworten wir die Bereiche Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie die Führungskräfteentwicklung. Bildung. Exzellenz. Innovation. – Dies ist unsere Vision und unsere Mission zugleich. Gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns! Begeistern Sie unsere Auszubildenden als Kursleitung für die professionelle Pflege Unterstützen Sie die Schulleitung bei den vielfältigen Leitungs- und Führungsaufgaben Bringen Sie Ihre Erfahrungen und kreativen Ideen in der Unterrichtsentwicklung ein  Einen Masterabschluss in der Pflege- oder Medizinpädagogik Unterrichts- und Führungserfahrung an einer Berufsfachschule für Pflegeberufe sowie Leidenschaft für die Pflegepädagogik Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und ein ausgeprägtes Organisationstalent   Ein Umfeld, in dem Bildung einen hohen Stellenwert hat Eine Tätigkeit mit einem hohen Grad an Selbstverantwortung und Gestaltungsspielräumen in einem innovativen Arbeitsumfeld Mitarbeit in einem engagierten Team, geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und Unterstützung Eine leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket Umfangreiche Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und Fitnessangebote JobRad-Leasing und Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen Bei Bedarf Mitarbeiterwohnungen sowie Betreuungsmöglichkeiten für die Kinder unserer Mitarbeitenden in einer Kindertagesstätte in der Nähe
Zum Stellenangebot

Hygienekontrolleur*in, Gesundheitsaufseher*in für Hygieneüberwachung (m/w/d)

Fr. 06.05.2022
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Ent­fal­tungs­möglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen (m/w/d) gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Hygienekontrolleur*in, Gesundheitsaufseher*in für Hygieneüberwachung (m/w/d) Wir suchen baldmöglichst eine*n Hygienekontrolleur*in, Hygieneinspektor*in, Gesundheitsaufseher*in oder Fachkraft für Hygieneüberwachung für das Sachgebiet Trinkwasser- und Umwelthygiene in der Abteilung Infektionsschutz und Umwelthygiene des Gesundheitsamtes der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist in Teilzeit (20 %) unbefristet zu besetzen. Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Das Gesundheitsamt mit seinen 230 Beschäftigten schützt und fördert die Gesundheit der Stuttgarter Bevölkerung. Kernaufgaben sind Gesundheitshilfen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene sowie besondere Personengruppen, die Gesundheitsförderung und Prävention, die Gesundheitsplanung und -berichterstattung sowie der Gesundheitsschutz, insbesondere Infektionsschutz und Hygiene. Bewertung, Beratung und Information zu allen Themen der Umwelthygiene (Wasser, Boden, Luft) Beratung und Aufklärung der Bevölkerung und Gremien über gesundheitsrelevante Umweltparameter wie Feinstaub, Lärm, elektromagnetische Felder, Beleuchtung, Wärmebelastung, Schadstoffe und Radioaktivität Bearbeiten von mündlichen und schriftlichen Anfragen von Einwohner*innen und Einrichtungen durch telefonische Beratung oder schriftliche Stellungnahme, Übermittlung von Informationen Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten. Fachkraft für Hygieneüberwachung, Gesundheitsaufseher*in, Hygieneinspektor*in oder eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur (Kinder-)Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Kinder-)Krankenschwester*Krankenpfleger, medizinischen Fachangestellte*r, Arzthelfer*in, oder Altenpfleger*in Bereitschaft die Ausbildung zum*zur Gesundheitsaufseher*in, Hygieneinspektor*in zu absolvieren sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen, der Rechtschreibung sowie gutes Ausdrucksvermögen der deutschen Sprache in Wort und Schrift selbstständige Arbeitsweise Fähigkeit zur Risikokommunikation Freude am Umgang mit Bürger*innen eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten ein bezuschusstes Firmenticket Wir weisen darauf hin, dass alle Personen, die nach dem 31. Dezember 1970 geboren wurden, gemäß Masernschutzgesetz vor Einstellung mindestens zwei Masern-Schutzimpfungen oder ein ärztliches Zeugnis über eine ausreichende Immunität gegen Masern nachweisen müssen. Liegt eine medizinische Kontraindikation vor, muss diese durch ein ärztliches Attest nachgewiesen werden. Wir weisen außerdem darauf hin, dass alle Bewerbenden gemäß § 20a Abs. 3 Infektionsschutzgesetz vor Einstellung einen Immunitätsnachweis gegen Covid-19 (Impfnachweis oder Genesenennachweis i. S. d. § 2 Nr. 3 bzw. Nr. 5 der Covid-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung in der jeweils gültigen Fassung) vorlegen müssen. Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 9a TVöD.
Zum Stellenangebot

Studentischer Mitarbeiter (m/w/d) Ambulante Versorgung

Di. 03.05.2022
Stuttgart
Mit mehr als 700 Beschäftigten an 17 Standorten deutschlandweit ist der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) Interessenvertretung und Dienstleistungs­unternehmen aller sechs Ersatzkassen, die zusammen rund 28 Millionen Menschen in Deutschland versichern. Zur Verstärkung suchen wir an unserem Standort Stuttgart ab sofort für max. 10 Std./Woche und befristet bis 31.03.2023 einen Studentischen Mitarbeiter (m/w/d) Ambulante Versorgung   Mitwirkung bei operativen und administrativen Prozessen und selbstständige Bearbeitung von Aufgaben im Bereich der Zulassung von Heilmittelerbringern im Referat Ambulante Versorgung Aktualisierung und Pflege von Datenbanken Unterstützung bei der Erledigung der internen und externen Korrespondenz (z. B. Annahme und Weiterleitung von schriftlichen oder telefonischen Anfragen, Beantwortung von E-Mails und Schriftverkehr) Ausfertigung von Zulassungsbescheiden und Abrechnungsberechtigungen Sie befinden sich in einem Bachelorstudium oder in einem weiterführenden Studiengang. Sie haben gute Kenntnisse in Microsoft Office (Word, Excel) sowie ggf. mit Datenbanken. Sie arbeiten genau, strukturiert und selbstständig. Sie interessieren sich idealerweise für das Gesundheitswesen. Balance zwischen Berufs- und Privatleben Arbeitszeitrahmen 6 bis 20 Uhr  •  Flexible Arbeitszeiten  Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Strukturierte Einarbeitungspläne  •  Interne Weiterbildungen  •  E-Learning-Angebote Attraktives Arbeitsumfeld Moderne Büros  •  Verkehrsgünstige City-Lage  •  Gute ÖPNV-Anbindung Gesundheitsförderung Bezuschussung von Präventionskursen  •  Gesundheitsseminare  •  Firmen- und Teamläufe Vorteile und Vergünstigungen ÖPNV-Zuschuss 
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: