Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Therapie und Assistenz: 25 Jobs in Tempelhof-Schöneberg

Berufsfeld
  • Therapie und Assistenz
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 15
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Freizeit 3
  • Kultur & Sport 3
  • Touristik 3
  • Bildung & Training 2
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Teilzeit 9
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Ausbildung, Studium 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 1
Therapie und Assistenz

Referent*in (m/w/div) Reha-Qualitätssicherung

Do. 18.08.2022
Berlin
Die Deutsche Rentenversicherung Bund ist mit 34 Mio. Kund*innen Deutschlands größter gesetzlicher Rentenversicherungsträger mit Hauptsitz in Berlin. Wir suchen Sie! An unserem Standort in Berlin-Wilmersdorf alsReferent*in (m/w/div) Reha-Qualitätssicherung Inhaltliche (Weiter-) Entwicklung und Optimierung der Nutzerfreundlichkeit eines Web-Portals für die Veröffentlichung der Reha-Qualitätsdaten (Public Reporting) Zielgruppenorientierte fachliche Beratung und Stellungnahme zur Interpretation und Nutzung der Ergebnisse der Qualitätsanalysen Planen, Durchführen und Weiterentwickeln von Verfahren zur Qualitätssicherung für die Rehabilitation und Prävention Abstimmen von Maßnahmen für die bevorstehende Implementierung der ICD-11 Vertreten der Deutschen Rentenversicherung Bund gegenüber internen und externen Stellen, z.B. Reha- und Forschungseinrichtungen, trägerübergreifenden Gremien und Sozialleistungsträgern sowie Ministerien Halten von Fachvorträgen und Veröffentlichen von Fachbeiträgen Im Rahmen Ihrer Tätigkeiten managen Sie eigene Projekte, organisieren Veranstaltungen und wirken in internen und externen Arbeitsgruppen mit.Sie bringen die Approbation als Arzt/Ärztin mitoderSie verfügen über eine abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung (Master/Diplom (Uni)) im Bereich Sozialwissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt in Soziologie, Psychologie oder Statistik. Des Weiteren haben Sie eine Zusatz- Qualifikation im Bereich Gesundheitswissenschaften/Public Health, Qualitätsmanagement/Qualitätssicherung im Gesundheitswesen oder vergleichbar.Auf Sie wartet ein spannender Job im öffentlichen Dienst.Sicherer geht es nicht. Aber auch darüber hinaus hat Ihnen die DRV Bund einiges zu bieten: Faire Bezahlung: Die Eingruppierung erfolgt ohne Approbation im höheren Dienst in der Entgeltgruppe 13 (TVEntgO DRVBund), womit Sie ein aktuelles Jahresgehalt zwischen 57.000 Euro und 76.700 Euro beziehen. Die Eingruppierung erfolgt mit Approbation im höheren Dienst in der Entgeltgruppe 14 (TVEntgO DRV-Bund), womit Sie ein aktuelles Jahresgehalt zwischen 61.100 Euro und 82.600 Euro beziehen. Hohe Flexibilität: Unsere Arbeitszeiten sind wirklich flexibel, so dass Sie sich den Tag gut selbst einteilen können. Durch die minutengenaue Arbeitszeiterfassung bieten wir Ihnen die Möglichkeit des Freizeitausgleichs. Des Weiteren haben Sie Gestaltungsfreiheit bei der organisatorischen Umsetzung Ihrer Aufgaben. Familienfreundlichkeit: Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns enorm wichtig. So haben Sie beispielsweise nach der Probezeit die Möglichkeit auch im Homeoffice zu arbeiten. Und noch mehr: Außerdem gibt es 30 Urlaubstage (bei einer 5-Tage-Woche), vermögenswirksame Leistungen und Leistungen im Rahmen der Gesundheitsprävention.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) für den Bereich Versorgungskonzepte / Managed Care

Mi. 17.08.2022
Berlin
Pathways Public Health ist eine Strategie- und Prozessberatung sowie Umsetzungspartnerin für neue Versorgungskonzepte. Wir entwickeln Lösungen für Versorgungsprobleme und setzen sie mit unseren Mandanten vorrangig zu Fragen des Marktzugangs, der Vergütung sowie der Verbesserung der Versorgung um. Dabei sind wir konzeptionell, beratend und operativ tätig. Der Unternehmensbereich Versorgungskonzepte ist darauf spezialisiert, neue Versorgungsformen zu entwickeln und zu implementieren. Im Bereich Versorgungskonzepte handelt es sich u. a. um Projekte im Innovationsfonds, um Selektivverträge, Modellvorhaben oder Präventionsprojekte. Wir suchen zur Erweiterung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmanager (m/w/d) Projektmanagement u.a. von Drittmittelprojekten und Koordination unterschiedlicher Teams Unterstützung der Projektleitung bei der Projektsteuerung (u.a. Einhaltung von definierten Arbeitspaketen, Meilensteinen, ggf. rechnerische Tätigkeiten) und Vertragsverwaltung Kommunikation mit Projektträgern (u.a. Antragstellung, Berichtswesen) Vorbereitung und Durchführung von Steuerungsgremien und Arbeitsgruppen Fachliche Beratung zur Weiterentwicklung der neuen Versorgungsform (u.a. Chancen-Risiken-Management) Erstellen von Ergebnisdokumenten (u.a. Protokolle, Berichte) zu den Projekten Kontaktaufbau und -pflege zu strategischen Partner:innen, Koordination der Zusammenarbeit Regelmäßige und methodisch gesicherte Evaluation der Zusammenarbeit mit den Partner:innen Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master-Niveau) der Politik-, Sozial-, Verwaltungswissenschaften oder aus den Bereichen Public Health, Gesundheitsökonomie oder Medizin Mindestens 1 - 2 Jahre Berufserfahrung im Gesundheitswesen idealerweise im Vertrags- oder Forschungsmanagement Kenntnisse in Public Health und Gesundheitsförderung; Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen Regelungen des SGB V, des SGB XI vorteilhaft Erfahrung im Projektmanagement (Zertifizierung wünschenswert) Erfahrungen mit Formaten des Wissenstransfers sowie in der Veranstaltungsorganisation Souveräner Umgang mit digitalen Anwendungen und digitalen Bildungsformaten Gute Kenntnisse im Umgang mit Kollaborations- und Projektsteuerungs-Tools Feingefühl für Menschen sowie Veränderungsprozesse und souveränes Auftreten Eine strukturierte Arbeitsweise, konzeptionelles Denkvermögen, Fähigkeiten zur Priorisierung und Problemlösung Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Belastbarkeit, Eigenverantwortung und Eigeninitiative Wir bieten Ihnen den Einstieg in eine führende Beratung im Bereich der Gesundheitsversorgung mit verantwortungsvollen und intellektuell anspruchsvollen Aufgaben und einem dynamischen und tatkräftigen Team. Sie erhalten ein attraktives Gehalt, zusätzliche Sozialleistungen sowie Angebote zur Fort- und Weiterbildung.
Zum Stellenangebot

Massage- und Wellness Therapeut (m/w/d) Teilzeit 30/32 Stunden

Mi. 17.08.2022
Berlin
Mitten in der City West, zwischen Ku’damm, KaDeWe und der Gedächtniskirche bietet das privat geführte Businesshotel allen Komfort, den man von einem „Leading Hotel of the World“ erwartet. Das Hotel Palace Berlin verfügt über 238 moderne Zimmer und 40 luxuriöse Suiten, eine exklusive Club Lounge, ein besonderes Barkonzept im House of Gin, das Sous-vide Restaurant beef 45, eine gemütliche Lobby Lounge und den 800 m² großen Palace Spa & Fitness Berlin mit Fitnessbereich, Pool und Sauna. Auf 2.600 qm Veranstaltungsfläche stehen 18 Räume mit einer Kapazität für bis zu 1.000 Personen zur Verfügung. Unser Catering Team führt Außer-Haus-Veranstaltungen mit viel Erfahrung, Professionalität und exzellenter Qualität für bis zu 1.500 Personen durch. Individueller und persönlicher Service, einzigartige Qualitätsstandards, nationales und internationales Gästeklientel, Leidenschaft für den Beruf – machen Sie mit uns gemeinsam Ihren neuen Job zu einem besonderen Erlebnis. Anstellungsart: Teilzeit Verantwortlich für die Masagen im Spa- und Wellnessbereich Beratung und Schulung der Mitarbeiter Beratung und Verkauf von Massagen  Wir suchen eine engagierte, aufgeschlossene Persönlichkeit, die motiviert und ambitioniert unsere SPA-Gäste verwöhnt. Sie überzeugen uns durch:  eine fundierte fachspezifische Ausbildung und Berufserfahrung äußerst seriöses und gewandtes Auftreten natürliche Freundlichkeit sowie herzliche und ruhige Ausstrahlung ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Flexibilität, Organisationstalent und Gastgebermentalität sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift absolute Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit eigene Ideen und Kreativität Ein tolle Stelle mit Gestaltungs- und Mitsprachemöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeiten in einer schönen Umgebung. Zunächst in Teilzeit mit der Möglichkeit einer Vollzeitstelle. Sie sind ein festes Mitglied unseres SPA Teams und fest im Hotel angestellt. Dienstkleidung wird gestellt und gereinigt, wir haben ein schönes Personalrestaurant und viele Mitarbeiter aktivitäten.  
Zum Stellenangebot

Referent:in (m/w/d) für den Arbeitsbereich „Langzeitpflege“ (100%)

Di. 16.08.2022
Berlin
Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) ist die berufliche Interessenvertretung der Gesundheits- und Krankenpflege, der Altenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie von Leistungserbringern aus dem Bereich der ambulanten und teilstationären Pflege. Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bundesverband eine:n Referent:in (m/w/d) für den Bereich Rahmenbedingungen der ambulanten und stationären Langzeitpflege. Vertretung der Ziele des DBfK und Kontaktpflege zu Politik und Organisationen im Gesundheits- und Sozialwesen Bewertung von Gesetzesvorhaben Verfassen von Stellungnahmen und Positionspapieren zu Gesetzesvorhaben auf Bundesebene politische und verbandliche Gremienarbeit Vertretung des DBfK im Qualitätsausschuss Pflege und anderen Gremien der Leistungserbringer- und Leistungsträgerverbände Verhandlungen mit Krankenkassen zu Rahmenverträgen Betreuung von Arbeitsgruppen Wir wünschen uns eine verantwortungsbewusste Person, die über Durchsetzungsvermögen und sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten verfügt, auch in Verhandlungssituationen sicher agiert, den DBfK gerne nach außen vertritt und Freude daran hat, sich zu vernetzen. Ausbildung in einem relevanten Pflegeberuf und idealerweise einen stellenbezogenen Studienabschluss Berufserfahrung in der ambulanten und/oder stationären Langzeitpflege, möglichst in einer Führungsposition Fundierte Kenntnisse im Pflege- und Gesundheitssystem, idealerweise detaillierte Kenntnisse im Bereich des Sozialrechts (SGB V, XI, XII) und im Bereich der ambulanten und teilstationären Pflege Erfahrungen in der politischen Lobby- und Gremienarbeit wünschenswert Identifikation mit den Zielen und Werten des DBfK ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet Aufnahme in einem engagierten Team und Unterstützung durch das DBfK-Netzwerk Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung Vergütung nach interner Entgeltordnung, Zusatzversorgungskasse Gleitzeit und Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten
Zum Stellenangebot

Pflegefachkraft als Medizinprodukteberater/in im Außendienst (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Berlin, Brandenburg
Wir sind ein innovatives, kontinuierlich wachsendes Medizintechnik-Unternehmen mit Hauptsitz in Köln, das auf die Versorgung von tracheotomierten und laryngektomierten Patienten spezialisiert ist und in Deutschland zu den Marktführern zählt. Ein offener Umgang miteinander, geprägt von einem familiären Teamgeist zeichnet unser Unternehmen aus. Zur Verstärkung unseres Außendienst-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n: Pflegefachkraft als Medizinprodukteberater/in im Außendienst (m/w/d) für den Großraum Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern   Sie beraten und betreuen Patienten, Angehörige und Pflegepersonal in Kliniken, Alten- und Pflegeheimen sowie in der häuslichen Nachsorge Sie weisen Patienten und Angehörige in die Handhabung von Medizinprodukten ein Sie sind für die Auslieferung unserer Hilfsmittel verantwortlich Sie präsentieren unser Produktsortiment in Kliniken und Pflegeeinrichtungen und führen Produktschulungen durch Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft oder Altenpflegefachkraft (m/w/d) Sie haben vorzugsweise erfolgreich eine Zusatzausbildung zum/r Fachkrankenpfleger/-schwester (m/w/d) für die Intensivpflege und Anästhesie absolviert Sie haben ein freundliches Auftreten Sie sind zuverlässig und arbeiten gern eigenverantwortlich und selbständig Sie bringen persönliches Engagement und Organisationstalent mit Wir bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet in einem erfolgreichen, expandierenden Unternehmen Sie werden intensiv von erfahrenen Kollegen/innen eingearbeitet und erhalten umfangreiche Produktschulungen Sie erhalten eine attraktive Vergütung sowie ansprechende Sozialleistungen, wie z.B. vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge Wir bieten Ihnen eine flexible Arbeitszeitgestaltung, ohne Schichtdienste   Sie arbeiten mit modernen technischen Arbeitsmitteln (iPhone und Tablet) Wir stellen Ihnen einen Firmenwagen zur Verfügung (auch zur privaten Nutzung) Unsere Mitarbeiter genießen unterschiedliche Mitarbeiter-Benefits Wir bieten individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote zur kontinuierlichen beruflichen Weiterentwicklung 
Zum Stellenangebot

Referent Krankenhaus (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Berlin
Der BKK Dachverband e.V. ist eine schlanke, flexible und unbürokratische politische Interessenvertretung der betrieblichen Krankenversicherungen auf Bundesebene. In Netzwerken und Kooperationen bündeln wir die Interessen unserer Mitgliedskassen, um diese insbesondere gegenüber den gesundheitspolitischen Akteuren und den Medien zu vertreten. Durch flache Hierarchien stellen wir kurze Kommunikations- und schnelle Entscheidungswege sicher und bleiben agil. Die Vielfalt an Persönlichkeiten mit unterschiedlicher Kompetenz und Expertise in unserem Team ist unsere Stärke. Bei uns trägt jede*r Verantwortung und arbeitet aktiv an der Verwirklichung unserer Visionen mit. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Referenten Krankenhaus (m/w/d)Sie wollen mitgestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Es ist an der Zeit, die Krankenhausversorgung in Deutschland zukunftsfest zu machen. Wir erwarten zahlreiche Gesetzesinitiativen die u.a. die Neuordnung der Krankenhausstrukturen, eine Reform der Notfallversorgung, die weitere Ambulantisierung und sektorenübergreifende Versorgung sowie Finanzierung und Vergütung adressieren. Bringen Sie sich ein und gestalten Sie diese Veränderungsprozesse aktiv mit. Begleiten Sie als Teil des Krankenhausteams hierzu die relevanten Gesetzesvorhaben sowie die Umsetzung der konkreten Maßnahmen und vertreten Sie die Interessen der Betriebskrankenkassen in den Fachgremien des GKV-Spitzenverbandes und des Gemeinsamen Bundesausschusses sowie gegenüber Ministerien und Verbänden der Leistungserbringer auf Bundesebene.   abgeschlossenes Studium, vorzugsweise in der Fachrichtung Gesundheits- oder Krankenhausökonomie, Medizin oder Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung Fachkenntnisse oder Interesse im bzw. am Bereich Krankenhausfinanzierung/Budgetrecht (DRG- bzw. Psychiatrieentgeltsystem, Pflegebudget), Krankenhausplanung, Krankenhausabrechnung sowie der sektorenübergreifenden und ambulanten Versorgung im Krankenhausbereich Berufserfahrung im Versorgungsbereich Krankenhaus, vorzugsweise im Bereich Budget- und Entgeltverhandlungen bzw. Vertragsmanagement sind wünschenswert analytisches und konzeptionelles Denken gepaart mit innovativem Ideenreichtum prägnantes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen hohe Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und Spaß am selbstständigen Arbeiten, ergebnis- und serviceorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben flexible Arbeitszeiten Möglichkeiten zum Remote Work Angebot zur regelmäßigen Teilnahme an Fachveranstaltungen und Seminaren medizinische Vorsorgeuntersuchungen ergonomische Arbeitsmittel Mitarbeitendenberatung und Work-Life-Service leistungsgerechte Vergütung betriebliche Altersvorsorge Firmenticketzuschuss JobRad 
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Berlin
Die VIA Blumenfisch gGmbH ist eine Tochtergesellschaft im VIA Unternehmensverbund. Sie bietet Arbeitsplätze für Menschen mit Beeinträchtigungen und fördert die Rehabilitation in allen Phasen der beruflichen Bildung an fünf Berliner Standorten. Dazu gehören das Gästehaus und Schullandheim Blumenfisch am Großen Wannsee, der Blumenfisch Gartenbau in Kreuzberg, das Atelier Blumenfisch mit den zwei Fachgeschäften, Blumenfisch Floristik und Blumenfisch Design & Souvenirs in Prenzlauer Berg sowie die Betriebsstätten in Weißensee und Schöneberg. Zum Profil gehören weiterhin Serviceleistungen, handwerkliche Dienste und individuelle Produktionsangebote für Auftraggeber aus dem Einzelhandel, der Gastronomie und dem Kreativbereich. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Qualitätsmanagementbeauftragten für 30 – 38,5 Stunden / Woche Sicherstellung, Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des trägerinternen Qualitätsmanagementsystems nach DIN ISO 9001;2015 und AZAV Koordination sämtlicher Maßnahmen des Qualitätsmanagements Koordination und Steuerung von qualitätssichernden Maßnahmen wie Kundenzufriedenheit und Beschwerdemanagement sowie die Durchführung von Evaluationen Planung, Durchführung und Auswertung interner Audits Teilnahme an internen und externen Gremien Eine abgeschlossene Ausbildung im medizinischen, pflegerischen oder therapeutischen Bereich oder eine abgeschlossene Fachhochschule / Bachelor Studium mit einer Zusatzausbildung im Bereich Qualitätsmanagement Wünschenswerte ist eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement und / oder Zusatzausbildung QMB Erfahrungen als Auditor*in oder zertifizierte*r Auditor*in Erfahrungen im Normenbereich DIN EN ISO 9001;2015 und Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung Eigeninitiative, Engagement und fachliche Kompetenz Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und sicheres Auftraten Hohe soziale Kompetenzen Eine eigenständige, verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise Gute Kenntnisse in der Anwendung von Microsoft Office Idealerweise Erfahrungen mit DMS orgavision ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung flexible Arbeitszeiten und somit gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf betriebliche Altersvorsorge mit einer 100% Arbeitgeberbeteiligung einen unbefristeten Arbeitsvertrag JobRad und VWL-Zuschuss
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Sachbearbeitung im Pflegesatzwesen und Vertragsmanagement (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Berlin
Die advita Pflegedienst GmbH ist ein seit 1994 bundesweit tätiger Pflegedienst, zählt mit mehr als 40 Niederlassungen und über 2.500 Mitarbeitenden zu den größten Pflegediensten Deutschlands und ist seit 2021 Teil der Domus Vi-Gruppe. advita pflegt und betreut in Wohngemeinschaften, im Betreuten Wohnen, in Tagespflegeeinrichtungen und zu Hause und versorgt intensivpflegebedürftige Patienten. Die advita Häuser vereinen diese Leistungen unter einem Dach. Wir bei advita stehen für Eigeninitiative, Verlässlichkeit, Miteinander und Zuhören, insbesondere der individuelle Gestaltungsspielraum jedes Einzelnen ist für uns ein entscheidendes Anliegen für unsere Mitarbeiter sowie Bewohner. Bedingt durch unser kontinuierliches Wachstum und der steigenden Komplexität im Bereich des Vertragsmanagements und der damit verbundenen Verantwortung für mittlerweile 8 Bundesländer, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine kaufmännische Sachbearbeitung im Pflegesatzwesen und Vertragsmanagement (m/w/d), die uns mit ihrer Expertise und Tatkraft möglichst zeitnah unterstützt. Berechnung von Investitionskostensätzen sowie Auseinandersetzung mit Sozialämtern im Zusammenhang mit der Durchführung von Investitionskostenverhandlungen Begleitung der Pflegesatz relevanten Verfahren rund um das PflBG, insbesondere der Ermittlung und Meldung von Umsätzen, Personalmengen, Ausgleichszahlungen und Umlagebeträgen sowie Verwaltung von An- und Abmeldungen der Auszubildenden Unterstützung des Pflegesatzwesens bei Verhandlungen von Pflegevergütungen und Pflegesätzen durch bspw. Prüfung von Personalkosten und Personalmengen, Unterstützung bei Nachweisverfahren Pflege und Prüfung von hinterlegten Entgelten in der Software „Medifox“ sowie Überprüfung der vertragskonformen Berechnungssystematik Personalmeldungen im Bereich der Versorgungsverträge Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen oder Sozialversicherungsfachangestellte(r) oder Studium im Bereich Gesundheits-/ oder Pflegemanagement (Bachelor) Sicherer Umgang mit MS-Excel Erste Erfahrungen mit der Software „Medifox“ wünschenswert Hohe Verbindlichkeit, Integrationsfähigkeit und Teamfähigkeit Ausgestaltung einer neu geschaffenen Funktion in einem kontinuierlich wachsendem Unternehmen Die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und autark arbeiten zu können Betriebliche Krankenversicherung (AG finanziert) Gute Einarbeitung in einem freundlichen Team Betriebliche Altersvorsorge (AG-finanziert)
Zum Stellenangebot

Dokumentations- und Qualitätsbeauftragte/r - Pflege (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Tempelhof-Schöneberg
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Dokumentations- und Qualitätsbeauftragte/r - Pflege (m/w/d) für die Pflegedirektion im Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum und Vivantes Wenckebach-Klinikum zum nächstmöglichen Termin. Übernahme eigenverantwortlicher Aufgaben nach Beauftragung durch den/die Pflegedirektor / Pflegedirektorin Datenerhebung, -analyse und Controlling im Pflegedienst Unterstützung bei der Durchführung von Pflegeaudits Organisation und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen Unterstützung bei der Umsetzung der strategischen und operativen Vorgaben der Pflegedirektion Konzepterstellung qualitätssichernder Maßnahmen Unterstützung bei der Ermittlung und Sicherung der Patientenzufriedenheit konstruktives Zusammenarbeiten mit den Verantwortlichen in der Pflegedirektion Erstellung von Stellungnahmen Übernahme von Basistätigkeiten Koordinierung und Konzepterstellung für Pflegeexperten/-expertinnen (fachliche Unterstellung der Pflegeexperten/-expertinnen) Unterstellungsverhältnis – direkte Anbindung an den/die Pflegedirektor / Pflegedirektorin Studium in dem Bereich Gesundheitswesen oder Pflege Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in Kenntnisse des Projektmanagements sowie die Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Entwicklung und Durchführung von Projekten gute Kenntnisse im Berichtswesen und Pflegecontrolling ausgezeichnete EDV-Kenntnisse in Excel, Word, Outlook, PowerPoint Erfahrungen in Veranstaltungsorganisation und Marketing Innovationsbereitschaft und ausgeprägtes wirtschaftliches Handeln überdurchschnittliches Engagement, Durchsetzungsvermögen sowie soziale Kompetenz und Loyalität eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut CNE – ein multimediales Fortbildungskonzept für Gesundheits- und Krankenpflege kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt entsprechend der Qualifikation Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit möglich ein anspruchsvolles und verantwortliches Aufgabenspektrum unbefristetes Beschäftigungsverhältnis sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität / Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot

Medizinische Abrechnungsfachkraft (m/w/d)/ Kodierfachkraft (m/w/d)/ Medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Berlin
Von Anfang an hatten wir eine starke Vision moderner medizinischer Versorgung. Der Musterpraxisgedanke, zentralisierte und automatisierte Verwaltung, ein eigenes Fortbildungs- und Schulungssystem sowie perfekte Arbeitsbedingungen, Zusammengehörigkeit und Team-Work haben uns zu dem gemacht, was wir sind: Mit über 30 Standorten deutschlandweit sind wir einer der größten Träger Medizinischer Versorgungszentren.  ​Sie sind ein akribischer Zahlenmensch, lieben Statistiken und dokumentieren Quartalsergebnisse? Hin und wieder beantragen Sie auch genehmigungspflichtige Leistungen und wirken bei der Erstellung und Beantragung von Spezialstatistiken mit? Hauptaufgabe sind Abrechnungen nach GOÄ, EBM und UV-GOÄ. Am besten, Sie haben einen medizinischen Beruf erlernt und Kenntnisse aus dem Gesundheitswesen. Jetzt müssen Sie nur noch zu uns passen: am liebsten ist es uns, wenn Sie freundlich, kollegial, wenig nervös und zum Quartalsende flexibel und belastbar sind. Verstärken Sie unser modernes und wegweisendes Medizinisches Versorgungszentrum an der Klinik Schöneberg.   Erstellung korrekter und vollständiger Abrechnungen nach GOÄ, UV-GOÄ und EBM Mitwirkung bei der Patientenabrechnung und ambulanten Abrechnung Mitwirkung in der Erstellung und Auswertung von Spezialstatistiken medizinische Dokumentation und Kodierung Sie haben einen Berufsabschluss als MFA (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung im medizinischen Bereich oder abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d) gute Kenntnisse der Gebührenordnungen EBM/ GOÄ/ UV-GOÄ und Erfahrung in der Abrechnung wären wünschenswert gute PC Kenntnisse (MS Windows, MS Office Anwendungen) Quereinsteiger mit einer Affinität zu Zahlen sind ebenfalls willkommen Sie besitzen eine gute Organisations- und Planungsfähigkeit und bringen ein sehr hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Freundlichkeit mit flexible Arbeitszeiten, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit unbefristete Anstellung mit einer attraktiven und leistungsorientierten Bezahlung Mitarbeitervergünstigungen und Rabatte durch Corporate Benefits Vermögenswirksame Leistungen. Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung in Abstimmung mit persönlichen Interessen und betrieblichem Bedarf
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: