Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Training: 15 Jobs in Nordrhein-Westfalen

Berufsfeld
  • Training
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • It & Internet 3
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Funk 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Medien (Film 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Textilien 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Training

Manager w/m/d Agile Culture Change

Di. 20.10.2020
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln, München
Kienbaum ist das erste Beratungshaus Deutschlands und die einzige Personal- und Managementberatung europäischen Ursprungs. Menschen und Organisationen eine Zukunft geben, ist unsere Mission – seit über 70 Jahren. Unsere Leistungen bündeln wir in den strategischen Geschäftsfeldern: Leadership Advisory, Management Consulting sowie Empowerment & Acceleration. Kienbaum ist weltweit mit 27 Büros auf vier Kontinenten vertreten. Kienbaum – Leading by #WePowerment Wir bieten unseren Kunden seit über 30 Jahren maßgeschneiderte Management and Organizational Development Programme an. Aktuell liegt unser Fokus auf der Digitalen Transformation. Für die Unterstützung des Aufbaus unserer productline agile culture change suchen wir innovative und engagierte Persönlichkeiten, die Lust darauf haben, das Beratungsgeschäft von morgen mitzugestalten. Durchführung von Kultur-Analysen und Definition zentraler Handlungsfelder für den Culture Change Co-kreatives Erstellen von Change-Architekturen und Transformations-Programmen für den Wandel zur agilen Unternehmenskultur Durchführung bzw. Steuerung von gezielten Interventionen wie Training, Coaching, Workshops, Barcamps etc. Konzeption und Moderation von Workshops und Trainings in agilen Formaten mit kreativen Methodenansätzen wie Design Thinking, Scrum, Kanban etc. Marktbearbeitung und Unterstützung von Sales-Aktivitäten durch Kundenakquise, Erstellung von Angeboten und Teilnahme an Pitches Sie verfügen über ein überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium, idealerweise mit einem Schwerpunkt in Personal und Organisation Sie haben Berufserfahrung in einer Beratungsposition oder im Change Management auf Unternehmensseite gesammelt und besitzen sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet des Human Ressource- sowie Transformations-Managements Sie verstehen sich als Game Changer mit Begeisterung für den digitalen Wandel und verfügen über sichere Kenntnisse agiler Methoden (Scrum, Design Thinking, Kanban u. ä.) Sie zeichnen sich durch hervorragende analytische Fähigkeiten und einen strukturierten, äußerst selbstständigen Arbeitsstil aus Sie überzeugen mit außergewöhnlicher Einsatzbereitschaft, Kundenorientierung und Souveränität Reisebereitschaft und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir ebenso voraus wie den sicheren Umgang mit Microsoft Office-Tools Hohe Kollegialität, angenehmes Betriebsklima und flache Hierarchien Branchenexperten mit langjähriger Erfahrung in ihrem Bereich Performance Management Die Kienbaum AKademy bietet Unterstützung bei Projekten und einen Raum, persönliche Kompetenzen weiterzuentwickeln Flexible Arbeitszeiten sowie flexible Arbeitsplatzwahl, die zur Vereinbarung des Berufs- und Privatlebens dienen Moderne technologische Ausstattung Umfassende Zusatzleistungen wie Rabatte bei verschiedenen Anbietern, Firmenfeiern, Firmenhandy Sportveranstaltungen und gesundheitsfördernde Maßnahmen Gruppenunfallversicherung
Zum Stellenangebot

Referent Trainingskonzepte (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Monheim am Rhein, Bonn, Berlin, Bielefeld, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kiel, Leipzig
Für unseren Standort in Monheim (zwischen Köln und Düsseldorf) suchen wir ab sofort und zunächst befristet für ein Jahr einen Referenten Trainingskonzepte (M/W/D) Der Dienstort  kann jeder der folgenden DP CSC Standorte sein (freie Dienstortwahl seitens des Bewerbers - bitte im Anschreiben angeben): Monheim am Rhein, Bonn, Berlin, Bielefeld, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Kiel, Leipzig SIE WOLLEN BESSER WERDEN, UM BESSER ZU BLEIBEN? WIR HABEN DIE SPIELRÄUME FÜR VORWÄRTSDENKER. Willkommen im Unternehmensbereich Kundenservice Post & Paket von Deutsche Post DHL Group. Wir sind die Post für Deutschland. Menschen bei P & P vereinen besondere Leidenschaften: Wir denken positiv, finden Lösungen, gestalten Veränderungen und übernehmen Verantwortung. Mit Briefen und Paketen verbinden wir Menschen und verbessern ihr Leben. P & P wächst mit neuen Aufgaben für positiv denkende Anpacker. Das ist Ihre Chance! Die Deutsche Post Customer Service Center GmbH (DP CSC) ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Deutschen Post AG und bildet den Kundenservice für den Unternehmensbereich P& P ab. Konzeption von Trainingsmaßnahmen für DPCSC Mitarbeiter und Führungskräften Regelmäßige Analyse des CallCenter- und Weiterbildungsmarktes im Hinblick auf Lehr- und Lernmethoden Entwicklung, Einführung und Umsetzung von modernen Lernmethoden für Präsenz-, Tele- und Onlinetrainings Entwicklung, Einführung und Umsetzung von E-Learning-Einheiten Zentrale Entwicklung von Trainingsangeboten/Zusammenarbeit mit externen Trainingsinstituten Sicherstellung der einheitlichen Darstellung und Durchführung von Trainings Standardisierung von Trainings zur Flexibilisierung in der Abwicklung Nutzung und Weiterentwicklung von Qualitätsstandards für Trainingskonzepte Abgeschlossenes Hochschulstudium bevorzugt in Geisteswissenschaften, Informationstechnologie oder BWL/VWL wünschenswert Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einem Kundenservicecenter Ausgeprägtes IT-Wissen (u.a.MS-Office Paket), idealerweise Erfahrung in E-Learning/IT-Branche Kenntnis über Lerntheorien und –verhalten zur zielgruppengerechten Aufbereitung von Lernstoffen, sowie damit verbundene didaktische Kenntnisse und pädagogisches Geschick Sehr gute Präsentationsfähigkeit und Moderationskompetenz Gute Argumentations- und Rhetorikfähigkeiten Stark ausgeprägte Organisations- und Koordinationsfähigkeit Sehr strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Die Position ist auch für Schwerbehinderte geeignet. Bei gleicher Eignung wird die Schwerbehinderung berücksichtigt/bevorzugt. Die Position kann lediglich in Vollzeit ausgeübt werden. Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld und konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen.
Zum Stellenangebot

Juristischer Sachbearbeiter (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Hürth, Rheinland
Wir sind ein Tochterunternehmen der Creditreform Unternehmensgruppe und unterstützen als überregionaler Servicer die lokalen Creditreform-Gesellschaften durch unsere Inkassodienstleistungen bei der Bearbeitung von Mengen- und Individualportfolien. Zu unseren Kunden gehören renommierte Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche, eCommerce-Anbieter sowie Banken und Energieversorger. Mit einem Netz von rund 200 Gesellschaften in Europa und China sowie rund 4.500 Mitarbeitern gehört Creditreform zu den führenden internationalen Anbietern von Wirtschaftsinformationen und Inkasso-Dienstleistungen. Im Geschäftsfeld Inkasso ist die Creditreform im deutschsprachigen Raum einer der führenden Anbieter und bearbeitet mit mehr als 1.600 Fachkräften 5 Millionen laufende Inkassoverfahren. Wir suchen kurzfristig Unterstützung für unseren Standort Hürth Efferen (an der Stadtgrenze zu Köln): Juristischer Sachbearbeiter (m/w/d). Beratung des Inkassoteams hinsichtlich aller rechtlichen Fragestellungen Durchführung von Mitarbeiterschulungen und Präsentationen rund um inkassorechtliche Themen Vertragsgestaltung mit Mandanten, Kunden und Dienstleistern Prüfung von Rechtsfragen für die Geschäftsführung Unterstützung der Sachbearbeitung bei komplexen Sachverhalten im Bereich des Insolvenzrechts, der Zwangsvollstreckung und der Korrespondenz mit Dritten (Rechtsanwälten und Betreuern) Verantwortung für die Beibehaltung und Ausweitung der ISO-Zertifizierung Allgemeine Verantwortung für Fragestellungen rund um Datenschutz und Compliance Abgeschlossenes Studium mit einem Schwerpunkt im Bereich der Rechtswissenschaften bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger relevanter Berufspraxis Ausgeprägte analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten Sicheres und selbstbewusstes Auftreten sowie ein hohes Maß an Motivation und Engagement Erste Berufserfahrung nach oder vor dem Studium sind wünschenswert DV Kenntnisse in allen MS-Office Anwendungen (Word, PowerPoint, Excel, Outlook) Ein anspruchsvolles, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabenfeld Selbständiges Arbeiten mit und in einem kompetenten Team Einen sicheren Arbeitsplatz in einer Unternehmensgruppe mit Tradition Kurze Entscheidungswege und eine flache Hierarchie Permanente Wissenserweiterung durch interne und externe Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten, unbefristete Vollzeittätigkeit, moderne Arbeitsumgebung, leistungsgerechte Bezahlung Sehr gutes Arbeitsklima, Incentives, wie die Teilnahme an Firmenveranstaltungen, Feierlichkeiten, kostenfreie Getränke, Betriebsverpflegung etc.  
Zum Stellenangebot

Manager Corporate People Development (m/w/d)

So. 18.10.2020
Wermelskirchen
Vorausgehen statt folgen. Das ist der Anspruch von OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten. Immer wieder neue Wege zu beschreiten ist unser Erfolgsrezept. Mehr als 48.000 engagierte Mitarbeiter in 11 europäischen Ländern sorgen in 655 OBI Märkten für glückliche Heimwerker. Wir suchen Menschen, die gemeinsam mit uns vorangehen. Ihr Herz schlägt auch für alle Themen rund um Personal- und Organisationsentwicklung? Ob Leadership Development, Talentmanagement oder spannende Change-Projekte. Als Manager Corporate People Development (m/w/d) haben Sie bei uns die Chance in einem Expertenteam zu starten, das mit viel Leidenschaft voran geht und maßgeblich für die Gestaltung unserer OBI Personalentwicklung verantwortlich ist. Sie arbeiten gemeinsam mit Ihren Teamkollegen an der Entwicklung, Verbesserung und Umsetzung von strategischen Konzepten und HR-Instrumenten in allen Bereichen der Personal- und Organisationsentwicklung (z.B. Talentmanagement, Leadership). Sie konzipieren Programme für verschiedene Zielgruppen, u.a. für Führungskräfte und Potenzialträger. Sie übernehmen die Verantwortung für Ihre Themen inkl. End-to-End-Projektmanagement und Erfolgsmonitoring. Sie arbeiten sehr eng mit unseren Kollegen aus den anderen HR Bereichen sowie allen HR-Schnittstellen zusammen um eine erfolgreiche Implementierung unserer neuen HR-Tools und -Produkte zu gewährleisten. Sie arbeiten und kommunizieren mit Führungskräften aller Ebenen - sowohl national als auch international. Sie verfügen über einen Masterabschluss oder eine gleichwertige Qualifikation in einem relevanten Fachgebiet, z.B. Wirtschaft, Psychologie, Personalmanagement und/oder Betriebswirtschaft. Sie haben mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Personal- oder Organisationsentwicklung, bestenfalls im Konzernumfeld. Sie verfügen über starke End-to-End-Projektmanagementfähigkeiten und sind hervorragend in der Entwicklung und Optimierung von neuen PE / OE Konzepten und Tools. Sie lieben, was Sie tun, und haben eine Leidenschaft für Menschen, Talentmanagement und Unternehmenskultur, und sind immer auf dem neuesten Stand, wenn es um die besten HR-Praktiken geht. Selbstbewusstes Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten, auch in englischer Sprache, runden Ihr Profil ab. Mensch im Fokus Hier geht es nicht um die Produkte, sondern um die Menschen, die den reibungslosen Geschäftsbetrieb von OBI möglich machen. Sie sind der Schlüssel zum Erfolg. Somit betreuen Sie in verschiedensten Fragestellungen die wichtigste Ressource bei OBI.  Abwechslung & neue Herausforderungen Sie arbeiten ständig an neuen Themen und Projekten. Durch die enge Zusammenarbeit und die Vernetzung unserer Abteilungen werden Sie auch bereichsübergreifend eingebunden und können sich optimal einbringen. Teamarbeit Bei uns erwartet Sie ein dynamisches Team, in dem ein regelmäßiger Austausch, z.B. in Form von Meetings und gemeinsamer Projektarbeit stattfindet. Alle ziehen an einem Strang, um schnellst- und bestmöglich die gemeinsamen Ziele zu erreichen.  Handlungsspielraum & Gestaltungsfreiheit Wir bieten Ihnen den nötigen individuellen Freiraum, den Sie zur optimalen Ausführung Ihrer Aufgaben benötigen. Ob Personalbetreuung oder Projektmanagement - bei uns entscheiden Sie selbst wie sie die Dinge angehen. Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Betriebliche Altersvorsorge Heißgetränke & Wasser frei
Zum Stellenangebot

Projektmanager Schwerpunkt Berichterstattung und agile Methoden (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Bonn, München
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Projektmanager Schwerpunkt Berichterstattung und agile Methoden (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn oder München.  Die Organisationseinheit BWI CDO DBI Business und Projekt Support (BPS) unterstützt die DBI Ltg. als Leitungsstab, die DBI Organisationseinheiten bei übergreifenden Aufgaben mit querschnittlichen Dienstleistungen und agiert als SPOC zu verschiedenen zentralen Geschäftsbereichen. Leitung interner Projekte Organisation, Moderation und Protokollierung interner Geschäftsdurchsprachen unter Berücksichtigung zentraler Vorgaben und besonderer Erfordernisse Erfassung, Auswertung und Darstellung von Kennzahlen Erstellung von Statusberichten, Präsentationen und Entscheidungsvorlagen Unterstützung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der bestehenden Projektmanagement - Prozesse und Methoden und Integration agiler Methoden Unterstützung und Mentoring von Projektleiter*innen insbesondere beim Einsatz agiler Methoden Moderation von Lessons Learned Workshops Übernahme von projekt- und abteilungsübergreifenden Aufgaben und teamübergreifenden Sonderaufgaben Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit zentralen Abteilungen Abgeschlossenes Studium oder eine Berufsausbildung Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung / Praxiserfahrung als Projektmanager sowie 2 Jahre Erfahrung in der fachlichen Projektführung Fundierte Methodenkenntnisse im kaufmännischen Bereich und in der Gestaltung und Optimierung von übergreifenden Prozessen und Vorgehensweisen Routine und Methodenkompetenz im agilen Projektmanagement Erfahrungen im Umfeld öffentlicher Auftraggeber vorteilhaft Zertifizierung: IPMA D oder vergleichbares sowie Kenntnisse der ISO 9001 und ISO 27001 Ausgezeichnete Team- und Kommunikationsfähigkeiten, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, kunden- und dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln gepaart mit einer selbständigen zielorientierten Arbeitsweise     Sicheres Auftreten in Verbindung mit der Fähigkeit Menschen zu begeistern und mitzunehmen Bundesweite Reisebereitschaft Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Ein langfristig sicherer Arbeitsplatz Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Personalentwicklung

Do. 15.10.2020
Köln
Praktikant (m/w/d) Personalentwicklung Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, befristet | Job-ID: 158376    Was wir zusammen vorhaben:Im Rahmen Ihres Praktikums erhalten Sie einen umfassenden Einblick in den zentralen HR-Bereich der Vertriebslinie PENNY. Sie lernen die dynamische und vielfältige Welt des Handels kennen und werden mit spannenden Aufgaben und einem hohen Maß an Eigenverantwortung betraut. Außerdem erwartet Sie ein sehr gutes Arbeitsklima in einem motivierten und kreativen Team.   Was Sie bei uns bewegen: Seien Sie ganz vorne mit dabei: Sie unterstützen bei der Analyse und Umsetzung eines übergreifenden, strategischen HR-Projektes im Themenfeld „Mitarbeiterbindung“.  Sie haben alles im Blick: Sie übernehmen inhaltliche und administrative Aufgaben in den Bereichen Ausbildung und digitales Lernen. Sie setzen hohe Standards: Die Analyse und Konzeption von einheitlichen und geeigneten Einarbeitungsgrundlagen für unsere Mitarbeiter sind bei Ihnen in guten Händen. Ihre Ideen für die Zukunft: Sie entwickeln unsere internen und externen Personalentwicklungsmaßnahmen weiter; auch im Rahmen eines strategischen Projektes. Ihre Unterstützung ist gefragt: Sie übernehmen organisatorisch-administrative Aufgaben (z.B. bei der Auswertung und Aufbereitung von Daten, Erstellung von Präsentationen und Entscheidungsvorlagen). Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre gute Kommunikations- und Teamfähigkeit. Sie sind eingeschriebener Student (m/w/d) oder Absolvent (m/w/d) einer wirtschafts- oder sozialwissenschaftlichen Fachrichtung, wie z.B. Betriebswirtschaft, Pädagogik oder Psychologie. Ihr sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) und allgemein mit IT-Systemen. Sie zeichnen sich durch Ihre besondere Detailorientierung sowie eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise aus. Ihnen liegt das analytische und lösungsorientierte Arbeiten. Sie haben ca. 6 Monate Zeit für ein Praktikum bei uns (ggf. danach auch Interesse an einer Werkstudententätigkeit).   Was wir bieten: Als Teil der REWE Group bietet PENNY Ihnen die Sicherheit eines großen Konzerns. Werden Sie Teil eines großartigen Teams und erleben Sie das unbezahlbare Gefühl: Das ist genau mein Job! Denn unsere Unternehmenskultur macht unsere Einzigartigkeit aus. Wir legen Wert auf Nähe und einen vertrauensvollen Umgang. Darauf, dass sich alle wohlfühlen und ihre Talente entfalten können. Wir arbeiten transparent und im Team, spornen uns gegenseitig an und freuen uns gemeinsam über Erfolge. Lernwille, Neugier, Erfahrung und eine ordentliche Portion Power – wer so viel mitbringt, darf auch viel erwarten. Zum Beispiel einen Job, der Spaß macht. Und viele handfeste Vorteile: Ein fester Ansprechpartner.  Zusammenhalt im starken Team. Flexible Arbeitszeiten. Attraktive Vergütung.  Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine lebensphasenorientierte Personalpolitik. Vorsorge- und Gesundheitsprogramme. Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der REWE Group. Betriebsrat.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.penny.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 158376) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

(Senior-) HR Specialist Leadership and Learning Culture

Do. 15.10.2020
Köln
beeline ist einer der größten internationalen Anbieter von Modeschmuck. Trendige Accessoires zu fairen Preisen – das ist unsere Vision. Seit 1990 setzen wir diese mit unseren Marken SIX, I AM, TOSH und weiteren Labels erfolgreich um. Gegründet in Köln, ist beeline mittlerweile in 44 Ländern vertreten. Du suchst einen neuen Job, aber nicht nur irgendeinen Job. Du möchtest in deinem Job etwas bewegen, in einem internationalen Umfeld arbeiten und dich inhaltlich verwirklichen? Dann bewirb dich jetzt als: (SENIOR-) HR SPECIALIST LEADERSHIP AND LEARNING CULTUREAls Teil des neuen Teams HR Talent & Development baust du gemeinsam mit uns eine systematische Personal- und Organisationsentwicklung bei beeline auf und unterstützt unsere Entwicklung als lernende Organisation. Dabei verantwortest du die gesamte Führungskräfteentwicklung mit einem besonderen Fokus auf der Etablierung einer lern- und leistungsförderlichen Führungskultur. Wir suchen erfahrene Profis, die Lust haben, ihr Knowhow in unser engagiertes Team einzubringen und mit ihren fundierten Ideen die Zukunft der Führungskräfte- und Organisationsentwicklung bei beeline zu gestalten. Wenn du dich davon angesprochen fühlst, freuen wir uns auf deine Bewerbung. DEINE KERNAUGABEN LIEGEN IN DER: Etablierung eines gemeinsamen Führungsverständnisses zur Stärkung der Lern- und Performance-Kultur bei beeline, unter anderem im Rahmen der Begleitung von Transformationsprozessen zur Förderung neuer Arbeitsweisen („New Ways of Working“) Implementierung und Begleitung einer systematischen internen Nachwuchsgewinnung und ‑qualifizierung sowie Förderung einer selbstbestimmten Karriereentwicklung Stärkung der internen Führungs- und Veränderungskompetenz durch den Aufbau wirksamer Führungsinstrumente und die Umsetzung kontinuierlicher und bedarfsgerechter Entwicklungsmaßnahmen auf allen Hierarchieebenen Beratung des Managements und Begleitung von Führungskreisen zur Gestaltung einer ergebnisorientierten und entwicklungsförderlichen Zusammenarbeit Mitwirkung an der Entwicklung und Verankerung einer nachhaltigen Talent- und Development-Strategie und der Professionalisierung der Personal- und Organisationsentwicklung bei beeline Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Bezug zu Personal- und Organisationsentwicklung, z. B. Psychologie oder Erwachsenenbildung Mindestens 8 Jahre Berufserfahrung in der inhaltlichen Ausgestaltung der Führungskräfte- und Organisationsentwicklung, optimalerweise in verschiedenen Kontexten Fundiertes Verständnis und Erfahrung in der wirksamen Gestaltung organisationaler Veränderungsprozesse, z. B. als systemischer Berater (w/m/d), Coach (w/m/d) oder agiler Moderator (w/m/d) Erfahrung sowohl in der Konzeption strategischer Projekte als auch in der Moderation und Steuerung von Workshops und Gruppenprozessen Ganzheitliche und prozessorientierte Denk- und Vorgehensweise, um über die Umsetzung von Einzelmaßnahmen schrittweise nachhaltig wirksame Strukturen aufzubauen Hoher Ergebnis- und Gestaltungsanspruch und verbindliche und überzeugende Kommunikation auf allen Hierarchieebenen Fähigkeit und Bereitschaft, Aufgaben sowohl eigenverantwortlich als auch im Team zu bearbeiten Selbstreflexion, Offenheit und Lust, eigenes Wissen zu teilen und voneinander zu lernen Zusammenarbeit mit einem Team mit einer offenen Kommunikationskultur, das zusammen Großes erreichen will, viel Wert auf die gemeinsame Weiterentwicklung legt und in dem auch der Spaß an der Arbeit nicht zu kurz kommt Flexible Arbeitszeiten und -orte und gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein internationales Unternehmen mit Start-up-Flair: von Duz-Kultur bis hin zu offenen Türen und hilfsbereiten Kollegen Tolle Benefits wie Sportangebote und Mitarbeiterrabatte bei der beeline Group und über 700 Kooperationspartnern Familienservice für die Betreuung von Kindern und pflegebedürftigen Angehörigen Eine U-Bahn-Haltestelle sowie zahlreiche Parkplätze vor der Tür Vermögenswirksame Leistungen sowie eine attraktive betriebliche Altersvorsorge Eine Auswahl an täglich wechselnden Mittagsgerichten
Zum Stellenangebot

Juniorberater im Bereich (digitale) Führungskräfteentwicklung (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Wermelskirchen, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main
Developing Leadership – das ist es, was wir bei Profil M können und leidenschaftlich tun. Wir glauben, dass gute Führung gute Zukunft schafft. Unsere Vision ist es daher, Unternehmen durch gute Führung erfolgreicher und attraktiver zu machen. Wir begleiten Menschen in Unternehmen durch Diagnostik, Entwicklung und Kulturveränderung. Als Arbeitgeber leben wir bei Profil M, was wir Kunden und Führungskräften vermitteln. Auch bei stetigem Wachstum haben wir so ein Arbeitsumfeld erhalten, in dem jede/r Einzelne das eigene Potenzial voll entfalten kann. Auch wenn wir uns nicht täglich an unserem Standort in Wermelskirchen sehen, sind wir mit gegenseitigem Vertrauen füreinander da. Wir bieten echten individuellen Freiraum und gehen mit Mut für Experimente und unternehmerischem Spirit in eine erfolgreiche Zukunft. Juniorberater im Bereich (digitale) Führungskräfteentwicklung (m/w/d)Arbeitsort frei wählbar: bundesweit / Homeoffice, z. B. Wermelskirchen bei Köln, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt am MainDie Konzeption von state-of-the-art Entwicklungs- und Diagnostikprozessen in enger Zusammenarbeit mit unserem Team Digital SolutionsHerausfordernde, abwechslungsreiche Projekte auf hohem Niveau gemeinsam mit Kunden, die zu den deutschen und internationalen Top-Unternehmen gehörenEine klare Perspektive für deine Entwicklung, eine steile Lernkurve und eine individuell zugeschnittene WeiterbildungEine enge Begleitung und persönliche Zusammenarbeit mit deinen MentorenEigenverantwortliches Arbeiten in einem virtuellen und bunten TeamEine technische Ausstattung, mit der du bundesweit mobil arbeiten kannst (Arbeitsort frei wählbar)Deine Leidenschaft für die Führungskräfteentwicklung, insbesondere für Diagnostik und TrainingDeine digitale Kompetenz und deine Begeisterung für technologische EntwicklungenDie ausgeprägte Fähigkeit fundiertes psychologisches Wissen in praxistaugliche Konzepte und Maßnahmen zu übersetzenEin kürzlich mit sehr guten Leistungen abgeschlossenes Masterstudium (Fachrichtung Psychologie, Wirtschaft). Idealerweise hast du in deiner Abschlussarbeit einen digitalen Schwerpunkt behandelt, wie zum Beispiel „Human-Machine-Interface“, „UX Design“ o. Ä.Erste relevante Berufserfahrung, zum Beispiel in Form von Praktika, im Unternehmen oder BeratungDeine verhandlungssicheren Englischkenntnisse (sowie gerne weitere Fremdsprachenkenntnisse)Nationale und internationale ReisebereitschaftEine klare Perspektive für deine Entwicklung, eine steile Lernkurve und eine individuell zugeschnittene WeiterbildungEine enge Begleitung und persönliche Zusammenarbeit mit deinen MentorenEigenverantwortliches Arbeiten in einem virtuellen und bunten TeamEine technische Ausstattung, mit der du bundesweit mobil arbeiten kannst (Arbeitsort frei wählbar)
Zum Stellenangebot

Technical Trainer (f/m/d)

Di. 13.10.2020
Monheim am Rhein
Jenoptik ist ein global agierender Photonik-Konzern mit Präsenz in über 80 Ländern. Optische Technologien sind die Basis unseres Geschäfts. Weltweit beschäftigen wir ca. 4.000 Mitarbeiter. Ihr Arbeitsumfeld: Bei Jenoptik arbeiten Menschen mit dem besonderen JENIUS Charakter. Die Welt mit Licht zu verändern erfordert Forschergeist. Entdecken Sie die Herausforderungen, denen sich unsere Welt heute stellt. Bei Jenoptik verändern Sie die Welt.Für öffentliche Kunden entwickelt, produziert und vertreibt Jenoptik in der Division Light & Safety verschiedene Komponenten, Systeme und Dienstleistungen, die Straßen und Kommunen weltweit sicherer machen.Zum Produktportfolio gehören umfassende Systeme rund um den Straßenverkehr, wie Geschwindigkeits- und Rotlichtüberwachungsanlagen sowie OEM-Produkte und spezielle Lösungen zur Ermittlung anderer Verkehrsverstöße.Dank der digitalen Kombination verschiedener Sensortechnologien, Software- und Datenmanagement ist Jenoptik darüber hinaus ein Systemlieferant für die Lkw-Mautkontrolle auf deutschen Bundesstraßen.Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Komponenten, Systeme und Dienstleistungen weltweit Straßen und Kommunen sicherer machen. Wir suchen Sie für unseren Standort in Monheim am Rhein (bei Düsseldorf) (NW) als Technical Trainer (f/m/d) Referenznummer: 1874Goal-oriented creation & implementation of training courses for technicians & customers on different levels of knowledgeConception of the training ContentsDevelopment and realization of training materialsCarrying out internal and external product training (hardware and software) in-house and at the customer's premisesFunctional guidance for global training resourcesSupport in the analysis of requirements, recommendations of priorities and responsibility for (technical) implementationActive cooperation and promotion of the development of virtual training and e-learningSuccessfully completed education as engineer (f/m/d) / technician (f/m/d)Work experience in technical training in B2B and B2G environmentsExperience in the field of electrical engineering - experience in the field of optics is an advantageWork experience with web-based training toolsVery good German and English language skills in spoken and writtenConfident, convincing and strong communication skillsVery good organisational and team skillsWillingness to travel internationallyZur Verstärkung suchen wir Kollegen (m/w/d), die mit Begeisterung gemeinsam zu unserem Erfolg beitragen wollen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unsere Zukunft nachhaltig mit.
Zum Stellenangebot

Werkstudent w/m/d - Personalentwicklung

Mo. 12.10.2020
Kerpen, Rheinland, Ratingen
Über uns Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Milliarden Britischen Pfund. Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns bist Du mittendrin in der digitalen Transformation! Was uns noch ausmacht? Zum Beispiel eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter allerdings schon: Wir nehmen Dich und Deine Ideen ernst, geben Dir aktiv Feedback, so dass Du schnell Verantwortung übernehmen kannst. Wir investieren langfristig in Deine Karriere: Deshalb bekommst Du auch gleich zu Beginn Deines Traineeprogramms einen unbefristeten Vertrag mit vollem Gehalt. Genauso wichtig ist uns das richtige Netzwerk: Durch unsere Exploras Community kannst Du an Events teilnehmen und Dich mit anderen Trainees verbinden! Klingt nach einer guten Mischung? Dann wachse gemeinsam mit uns! #ccfuturetalentWie kannst Du dich bei uns einbringen?Für unser Center of Expertise Leadership & Development suchen wir ab sofort Verstärkung bei internationalen und nationalen Projekten. Hierbei geht es schwerpunktmäßig um Leadership Development, zukunftsorientierte Lernangebote, den Aufbau einer Lernkultur sowie um Performance Management. Konkret handelt es sich dabei um: Unterstützung bei unseren Projekten (Leadership, Learning & Performance Management) Betreuung und Organisation der Führungskräfte-Assessment Center Trainingsorganisation und -abwicklung in SAP Kommunikation mit unseren Mitarbeitern zu Trainings-Themen Was bringst Du mit? Gute Voraussetzungen hast Du mit einem Studium in Kommunikations- und Medienwissenschaften, Wirtschaftspsychologie,- pädagogik oder Wirtschaftswissenschaften. Auch vergleichbare Studiengänge sind bei uns herzlich willkommen! Optimalerweise bringst Du bereits erste Praxiserfahrung im Bereich Personal mit. Dich zeichnet eine selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative, gutes Organisationstalent, sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit aus. Zudem hast Du den Mut, Dinge konstruktiv zu hinterfragen. Da wir ein international aufgestellter IT-Dienstleister sind, setzen wir neben Deutsch auch gute Englischkenntnisse voraus. Ein guter Umgang mit MS-Office, gern auch SAP, ist für Dich selbstverständlich. Was bekommst Du von uns? Du erhältst eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der Du eingeladen bist, Deine eigenen Ideen einzubringen und sie direkt in der Praxis umgesetzt zu sehen. Bei uns hast Du die Möglichkeit, Remote zu arbeiten! Indem Du von unseren erfahrenen Praktikern lernst, bekommst Du einen tiefen Einblick in die Personalentwicklung. Wir stellen uns individuell auf Dich und Deinen Erfahrungshintergrund ein, indem wir Deinen Verantwortungsbereich auf Deine Stärken zuschneiden. Dich erwartet zudem unsere Exploras Community: Im Rahmen von verschiedenen Veranstaltungen und Plattformen hast Du die Möglichkeit Dich mit anderen Studierenden zu vernetzen.  Internationale Projekte, abwechslungsreiche Aufgaben, flache Hierarchien und eine Duz-Kultur - bei uns wird Dir garantiert nicht langweilig. Neugierig? Dann bewirb dich bei uns!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal