Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Training: 28 Jobs in Bissingheim

Berufsfeld
  • Training
Branche
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • It & Internet 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Home Office 7
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Praktikum 3
Training

Mitarbeiterin / Mitarbeiter Innerbetriebliche Fortbildung (m/w/d) als Stabsstelle des Kaufmännischen Direktors

Fr. 05.03.2021
Düsseldorf
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für das LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Mitarbeiterin / Mitarbeiter IBF (m/w/d) als Stabsstelle des Kaufmännischen Direktors für die „Innerbetriebliche Fortbildung“. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Das LVR-Klinikum Düsseldorf (Ärztlicher Direktor: Herr Prof. Dr. med. T. Supprian) führt Abteilungen für Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie / -psychotherapie / -psychosomatik, Neurologie und Soziale Rehabilitation mit insgesamt 747 Betten / Plätzen und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter*innen. Die Versorgungspflicht besteht für 530.000 Einwohner der Landeshauptstadt Düsseldorf. Stelleninformationen Standort: Düsseldorf Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit Vergütung: EG 10 TVöD Kontaktinformationen Ansprechperson: Frau Reichmann Telefon: 0211 922-2112 Bewerbungsfrist: 07.03.2021 Gestaltung und organisatorische Durchführung eines innerbetrieblichen Fortbildungsangebots in pflegerischen, psychiatrischen, therapeutischen und pädagogischen Themenbereichen gemäß aktueller Richtlinien und Qualitätsvorgaben auf der Grundlage von Bedarfsanalysen Implementierung der aufgabenbezogenen Qualifizierungsbedarfsanalyse (QBA) Weiterentwicklung der Fortbildungsangebote unter Integration moderner Lernmethoden Dozentengewinnung und Dozenteneinsatzplanung Bildungsberatung Marktrecherche im Hinblick auf bedarfsgerechte externe Fort- und Weiterbildungsangebote Abwicklung von Anmelde- und Abrechnungsverfahren von externen Fort- und Weiterbildungen Einführung des Seminarmanagementprogramms easySoft zur Seminar- und Teilnehmerverwaltung Organisation von Pflichtfortbildungen Ggfs. eigene Seminartätigkeit Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Interessengruppen im Klinikum und im Landschaftsverband Mitarbeit in Arbeits- und Projektgruppen Budgetverwaltung Bildungscontrolling Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossenes Studium der Pflegewissenschaften, der Pflegepädagogik, des Pflegemanagements, der Gesundheitswissenschaften oder ein vergleichbares Studium und Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in Wünschenswert sind: Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege Weiterbildung als Fachgesundheits- und Krankenpflegende*r Idealerweise erste berufliche Erfahrung in der Organisation von Fort- und Weiterbildungen oder Seminar- / Unterrichtserfahrung Beratungskompetenz Engagierte und motivierte Persönlichkeit mit sehr gutem Organisationsgeschick Hohes Maß an kommunikativen Fähigkeiten Innovatives, perspektivisches und wirtschaftliches Denken und Handeln Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office Interkulturelle Kompetenz Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsgebiet Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre Gute Einarbeitung Administrative Unterstützung Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Ein kostengünstiges Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr mit Übergangstarifmöglichkeiten in den VRS Eine Kinderbetreuung kann in der auf dem Gelände ansässigen Kindertagesstätte – nach Verfügbarkeit – angeboten werden Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Roll-Out - automatische Filialdisposition

Fr. 05.03.2021
Krefeld
Die Fressnapf-Gruppe ist Marktführer im Heimtierbedarf in Europa. Das Unternehmen wurde 1990 von Inhaber Torsten Toeller in Erkelenz (NRW) gegründet und ist seitdem unverändert inhabergeführt. Zur Unternehmensgruppe gehören heute rund 1.700 Fachmärkte in elf europäischen Ländern (dort meist unter dem Namen Maxi Zoo) und mehr als 14.000 Beschäftigte aus über 50 Nationen. Moderne Märkte, kompetente Beratung, attraktive Preise, vielfältige Service- und Dienstleistungsangebote sowie moderne Online-Shops machen die Fressnapf-Gruppe mehr und mehr zum Omni-Channel-Händler. Heute setzt die Unternehmensgruppe jährlich mehr als 2,5 Milliarden Euro um. Die Unternehmens-Mission lautet: Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher zu machen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmanager (m/w/d) Roll-Out - automatische Filialdisposition Eigenständig verantworteter Roll-Out unseres Auto-Dispo Tools in Europa Als Projektmanager organisierst du, im engen Kontakt zum Projektteam, den Roll-Out der Auto-Dispo in unseren Märkte vor Ort Du koordinierst Schulungen, sowie deren Vor- und Nachbereitung Du bist erster Ansprechpartner für unser Team und Trainer für Key-User aus den Ländern und Fachbereichen Du arbeitest sehr eng mit allen Stakeholdern zusammen und bündelst alle Themen des Roll-Outs Den fortschreitenden Roll-Out behältst du stets aufmerksam im Blick hinsichtlich Zeitplan, Budget etc. – und sorgst maßgeblich für eine hohe Ergebnisqualität Reisebereitschaft, ca. 3-4 Tage pro Woche in Deutschland und Europa Ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium Idealerweise Hintergrund in der Disposition eines Handelsunternehmens, im Supply-Chain Management oder im Vertrieb Gute Kenntnisse in SAP und Office, optional in Logomate, sowie Erfahrung mit Business Intelligence-/Datenanalyse-Tools Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von großem Vorteil Schnelle Auffassungsgabe und Kommunikationsstärke Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Aufgeschlossenes und sicheres Auftreten Attraktives Gehaltspaket mit individuellen Zusatzleistungen wie z.B. Mitarbeiter-Rabatt, Sonderzahlungen Modernes Logistikzentrum u.a. mit automatisiertem Kleinteilelager Kostenlose Parkplätze Bist du dabei? Bitte bewirb dich ausschließlich online. Fressnapf-Unternehmenszentrale Krefeld
Zum Stellenangebot

Junior Referent (m/w/d) Personalentwicklung/ HR Learning & Talent Management (Operations)

Fr. 05.03.2021
Bochum
Die Vonovia SE ist Europas führendes privates Wohnungsunternehmen. Über eine Million Menschen haben mit Vonovia ein bezahlbares, attraktives und lebenswertes Zuhause gefunden. Zum Bestand gehören rund 400.000 eigene Wohnungen in Deutschland, Österreich und Schweden. Vonovia versteht die Bewirtschaftung dieser Wohnungen als wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auftrag gleichermaßen: Das Unternehmen setzt sich ein für mehr Klimaschutz, mehr altersgerechte Wohnungen und ein gutes Zusammenleben in den Quartieren. Zudem investiert Vonovia in die Instandhaltung der Gebäude und entwickelt wohnungsnahe Dienstleistungen für mehr Lebensqualität. Das Unternehmen zählt über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit 2013 ist Vonovia börsennotiert und seit September 2015 Mitglied im deutschen Leitindex DAX 30. Du stehst unseren Geschäftsbereichen als Mitglied des „Center of Expertise" in Zusammenarbeit mit dem HR Business Partner beratend zu den Angeboten der Personalentwicklung kompetent und bedarfsorientiert zur Verfügung, dabei übernimmst du das Management und die Koordination von Schulungen und anderen Maßnahmen (z. B. Anlegen neuer Schulungen, Abstimmung, Beauftragung und Steuerung von externen Dienstleistern sowie Trainern, Bereitstellung der Feedback-Auswertungen). Zu der weiteren Entwicklung von Standardlösungen sowie der kontinuierlichen Erweiterung eines bedarfsgerechten internen Weiterbildungsangebotes für unsere Mitarbeiter trägst Du aktiv bei. Du übernimmst die operative Umsetzung von Personalentwicklungsprozessen und -instrumenten in der Talent Management Suite von SAP SuccessFactors (Learning Management System, Performance & Goals, Succession & Development) und wirkst bei der Optimierung von Prozessen und Systemabläufen aktiv mit. Du leistest kontinuierlich einen aktiven Beitrag zur Erreichung der vorgegebenen KPIs und Einhaltung der SLAs im Team. Hierzu gehören auch administrative Tätigkeiten des PE-Controllings. Zur kontinuierlichen Optimierung der Employee Experience und Weiterentwicklung unserer Unternehmenskultur arbeitest Du bedarfsweise in crossfunktionalen Projekten mit. Du entwickelst Dich selbst fachlich und persönlich kontinuierlich weiter und sorgst dafür, regelmäßig innovative Impulse zum Team beizusteuern. Du hast eine kaufmännische Ausbildung oder ein Bachelor Studium mit Schwerpunkt Personal erfolgreich abgeschlossen und bereits erste fachliche Erfahrung im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung von mind. 2 Jahren sammeln können. Du besitzt fundierte Kenntnisse im Umgang mit IT-Anwendungen mit sehr guten MS-Office-Kenntnissen, Idealerweise bringst du bereits Erfahrung mit der Talent Management Suite von SAP SuccessFactors mit. Dank Deiner analytischen Fähigkeiten ist es Dir ein Leichtes Auswertungen zu interpretieren und mit definierten KPIs umzugehen. Es fällt Dir leicht Dich selbst zu organisieren, Termine im Auge zu behalten und Prozesse professionell und eigenverantwortlich zu managen. Du begeisterst Dich für HR Trends und machst Dir die Besten zunutze; Deine Begeisterung gilt dabei neuen, innovativen Ansätzen und Kanälen, die Du mit großer Leidenschaft und Eigeninitiative implementierst und weiterentwickelst Dein Auftreten und Deine Kommunikation ist stets offen, freundlich und souverän; in der Zusammenarbeit im Team und mit direkten Kollegen zeichnet Dich dabei eine hohe Teamfähigkeit, in der Zusammenarbeit mit den Geschäftsbereichen eine hohe Serviceorientierung aus. Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Wir bieten ein aufgeschlossenes Miteinander, bei uns können Sie Projekte vorantreiben, Entscheidungen treffen und sind für Ihre Ergebnisse verantwortlich. Darüber hinaus bieten wir einen unbefristeten und zukunftssicheren Arbeitsplatz mit einem attraktiven Gehaltspaket, 30 Urlaubstage pro Kalenderjahr, eine Vielzahl an Mitarbeiterrabatten und ein Mitarbeiteraktienpaket, ab dem ersten vollendeten Jahr der Betriebszugehörigkeit.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Learning & Development (w/m/d)

Fr. 05.03.2021
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.PwC Academy - Die PwC Academy ist der Anbieter für interne Lern- und Weiterbildungsangebote und verantwortlich für die Planung, Entwicklung und Durchführung aller Trainings. Du unterstützt uns dabei, bedarfsgerechte Qualifizierungen für unsere Mitarbeiter_innen anzubieten und weiterzuentwickeln.Trainings & Workshops - Du arbeitest mit bei der Konzeption und Durchführung von fachlichen Trainings & Workshops sowie im Bereich der Führungskräfteentwicklung und hast die Möglichkeit, Trainings live mitzuerleben.Digitale Lernmedien - Ebenso unterstützt du bei der Entwicklung, dem Testen und der Projektkoordination von Blended Learning-Szenarien, Web Based Trainings sowie Lern-Apps und anderen digitalen Lernformaten. Auch das Durchführen von Virtual Classrooms zählt zu deinen Aufgaben.Breites Aufgabenspektrum - Du wirst teamübergreifend in der gesamten Academy eingesetzt. Deine Arbeit findet in abwechslungsreichen Projekten statt mit einem hohen Grad an Selbstverantwortung.Digital Upskilling - Im Rahmen der digitalen Transformation von PwC kannst du uns dabei unterstützen, bedarfsgerechte Qualifizierungen für unsere Mitarbeiter/innen anzubieten und weiterzuentwickeln.Netzwerk - Du profitierst von der Aufnahme in das Praktikanten- und Werkstudentenprogramm KIT (Keep in Touch).Du studierst Geistes-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften oder Instructional Design und interessierst dich für die Themen Personalentwicklung, Trainingsentwicklung, Erwachsenenbildung, Mediendidaktik und Lerntechnologie.Du hast gute MS Office-Kenntnisse sowie eine selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise.Du verfügst über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Erste Erfahrungen im Bereich Erwachsenenbildung, Mediendidaktik oder Kursentwicklung sind von Vorteil.Keep in Touch: Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein. Mentoring: Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.
Zum Stellenangebot

Senior Referent (m/w/d) Personalentwicklung

Mi. 03.03.2021
Düsseldorf
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Betreuung und Weiterentwicklung der Management Programme der Rheinmetall Academy  Weiterentwicklung des Bereichs Learning & Development für die Rheinmetall Group Fortsetzung der Internationalisierung der Academy im Sinne der Rheinmetall Strategie Ausarbeitung der Rheinmetall Academy zu einer Marke im externen Trainingsmarkt Übernahme von Führungsaufgaben (Teamleitung der Academy) Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Personal oder vergleichbar  Mehrjährige Berufserfahrung in HR-Bereichen, insbesondere in der Personalentwicklung und idealerweise auch in der Personalbetreuung  Erfolg im Aufbau und Betrieb einer Trainingsorganisation Ausbildung zum systematischen Coach ist wünschenswert Konzeptions- und Umsetzungsstärke Klare Stakeholder-Sicht und -Verständnis sowie Kundenorientierung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Freude an unternehmerischem Erfolg und internationaler Zusammenarbeit  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Vertriebstrainer / Coach Pharma (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Duisburg
Wir, die Sanvartis GmbH sind Teil der Careforce Sanvartis Group, einer der größten Vertriebs- und Kommunikationsanbieter im deutschen Gesundheitswesen und bieten mit einer Direkteinstellung zahlreiche Möglichkeiten für Ihre Karriere im Pharma- und HealthCare Markt. Für unsere Trainingsabteilung an unserem Standort in Duisburg (direkt am HBF) suchen wir einen erfahrenen  Vertriebstrainer / Coach Pharma (m/w/d) Bereichern Sie unser Trainingsteam mit Expertise und Leidenschaft für den Vertrieb! Sie übernehmen die Konzeption und Weiterentwicklung von modernen Trainingskonzepten für unsere Pharma-Vertriebsteams / eReps Sie führen Vertriebstrainings mit unseren Vertriebsteams / eReps durch, stehen den Teams mit neuen Ideen und Vorschlägen zur Seite und tragen so zur Optimierung unseres Vertriebserfolges bei Durch die enge Begleitung unserer Vertriebsteams / eReps stellen Sie einen nachhaltigen Weiterentwicklungsprozess und eine hohe Motivation der Mitarbeiter sicher Für Fachteams und Führungskräfte stehen Sie als kompetenter Ansprechpartner für vertriebliche Fragestellungen um die Themen wie Gesprächsführung, Bedarfsanalyse, Nutzenargumentation, Einwandbehandlung und Verbindlichkeit zur Verfügung Sie übernehmen das Reporting der durchgeführten und geplanten Maßnahmen und Prozesse an die Leitung Vertriebstraining Ihre berufliche Laufbahn basiert auf einer medizinischen oder pharmazeutischen Ausbildung und entsprechender Berufserfahrung Darüber hinaus konnten Sie Erfahrung im OTC- und/oder Arzt-Vertrieb sammeln und beherrschen die gängigen Verkaufstechniken und -ansprachen Sie zeichnen sich durch signifikante Berufserfahrungen als Trainer und Coach eines Vertriebsteams aus. Zudem verfügen Sie über eine abgeschlossene Trainerausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt im Bereich der Kommunikations- und Verhaltenspsychologie Sie verfügen über Moderations- und Präsentationskenntnisse, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie eine zielstrebige, selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Sie beherrschen alle gängigen PC-Anwendungen, die Sie für Ihre Arbeit benötigen und haben sich bereits mit digitalen Trainingsformaten und -tools auseinandergesetzt Kreativität und konzeptionelles Talent sowie Leidenschaft für den Vertrieb und hohe Eigenmotivation runden Ihr Profil ab Sie sind bereit zu Dienstreisen zu unseren weiteren Niederlassungen in Köln und Berlin eine spannende Herausforderung in einem dynamischen Umfeld mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und einem hohen Selbständigkeitsgrad die Chance, eine wachsende Abteilung in einem zukunftsträchtigen und innovativen Wirtschaftszweig mitzugestalten flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu Home-Office ein hervorragendes Arbeitsklima mit sympathischen Kollegen, die sich auf Sie freuen eine attraktive, Ihrem Erfahrungshintergrund entsprechende Vergütung diverse Gesundheitsprogramme und -maßnahmen
Zum Stellenangebot

Trainer (m/w/d) für den Bereich Frische/Bedientheke

Mo. 01.03.2021
Moers
Die EDEKA Rhein-Ruhr zählt zu einem der größten Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieben in Nordrhein-Westfalen. Das genossenschaftlich organisierte Unternehmen garantiert die optimale Versorgung der selbstständigen Einzelhändler und der in Eigenregie betriebenen Märkte in NRW sowie angrenzenden Gebieten Niedersachsens und Rheinland Pfalz. Die Genossenschaft beschäftigt rund 50.000 Menschen und erwirtschaftete in 2019 einen Umsatz von knapp 5 Milliarden Euro. Der Hauptsitz ist in Moers.  Mit leistungsfähigen Logistikzentren, einem eigenen Fleischwerk und einer Großbäckerei beliefert EDEKA Rhein-Ruhr täglich knapp 1.000 Märkte mit Frische und Qualität. Die Einzelhandelsmarken EDEKA, Marktkauf und trinkgut sichern damit die Nahversorgung in einer der bevölkerungsreichsten Regionen Deutschlands. Für unsere Abteilung Ausbildung & Entwicklung suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Trainer (m/w/d) für den Bereich Frische/Bedientheke. Trainer (m/w/d) für den Bereich Frische/Bedientheke Mit Kreativität und Know-how konzipieren Sie zielgruppenspezifische Theorie- und Praxis-Seminare mit dem Schwerpunkt Bedientheke/ Frische Sie begeistern Ihre Teilnehmer mit Engagement und Leidenschaft in den Fach- und Kommunikationstrainings (vor Ort oder virtuell), denn #wirmachenEDEKAner Mithilfe eines modernen Medienmix vermitteln Sie Ihr Wissen an Auszubildende und Mitarbeiter der selbständigen Kaufleute Auch vor und nach den Trainings stehen Sie als Ansprechpartner bereit Abgeschlossene Ausbildung zum Fleischer, Frischespezialist, Fachverkäufer Lebensmittelhandwerk oder Koch, sowie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Ausbildungsberuf Zertifizierte Trainerausbildung oder den Ausbildereignungsschein Kommunikative sowie gewinnende Persönlichkeit, Präsentations- und Moderationsfähigkeiten Sicherer Umgang mit gängigen Trainingsmethoden, sowohl analog als auch digital Reisebereitschaft im Raum NRW (Führerschein Klasse B) Wie bieten ein abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet, einen modernen und sicheren Arbeitsplatz und die Gelegenheit der beruflichen Weiterentwicklung. Ein attraktives Gehaltspaket, ein Firmenwagen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie kostenfreie Getränke stehen zur Verfügung. Freuen Sie sich auf eine verantwortungsvolle Position mit viel Freiraum für Ideen und fantastischen Kollegen, die sich auf Ihre Verstärkung freuen.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Personalwesen mit Fokus Digital Learning (6 Monate)

Mo. 01.03.2021
Düsseldorf
BANK.ECHT.ANDERS. Das ist unser Anspruch als Arbeitgeber. Wir ticken anders als typische Banker, weil wir genau wissen, wie es ist, Bankkunde zu sein.Unser breites Angebot richten wir daher genau nach unseren Kundenwünschen aus. Denn wir wollen unseren Kunden Rückenwind geben. Deutschlandweit sind wir dafür mit 7.500 Mitarbeitenden im Einsatz. Als Tochter der französischen Crédit Mutuel Alliance Fédéral, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, bieten wir unseren Mitarbeitenden Sicherheit und langfristige Stabilität für eine erfolgreiche Zukunft. Wir von der TARGOBANK suchen "Rückenwind-Geber" für unsere Hauptverwaltung - Menschen, die dafür sorgen, dass sich unsere Kunden an jedem Touchpoint verstanden fühlen. Sie entwickeln gemeinsam mit uns Produkte und Dienstleistungen, die den Nutzen unserer Kunden im Blick haben. Werden Sie Teil dieses starken Teams! Selbstständige und eigenverantwortliche Übernahme von (Teil-)Projekten im Bereich Konzeption und Erstellung von digitalen Lernangeboten Mitwirkung an der Einführung neuer Lernmanagementsysteme Unterstützung in Kommunikation, Prozess- und Schnittstellenmanagement und Zusammenarbeit mit Fachabteilungen  Studium der (Medien-) Pädagogik, Medieninformatik, Instructional Design oder eines vergleichbaren Studiengangs Erfahrungen im Bereich Video- und Audioproduktion und idealerweise Kenntnisse mit E-Learning-Autorentools wie Articulate Storyline Erste Erfahrungen im Umfeld von Lernmanagementsystemen wünschenswert Hohe Affinität für Digitalisierung, Medien und Design und Freude am Arbeiten in einem vollausgestatteten Multimediaproduktionsstudio Hohe Lernbereitschaft, Kreativität und analytisches Denken sowie Durchsetzungsvermögen Kommunikationsstarke, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise  Ein anspruchsvolles Praktikum, das Ihnen echte Einblicke in die Praxis bietet Direkte Mitarbeit an realen Projekten im Tagesgeschäft Ein Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden Unterstützung bei der Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken Eine attraktive Vergütung und Zugang zu unserem begehrten Praktikanten-Netzwerk
Zum Stellenangebot

(Senior) Specialist HR: Trainings- & Workshopdesign (*)

Sa. 27.02.2021
Essen, Ruhr
Ein Zukunftsmarkt, ein Top-Arbeitgeber und abwechslungsreiche Perspektiven erwarten Dich: ista, einer der weltweit führenden Dienstleister für mehr Energieeffizienz im Gebäude, bietet viele Chancen und spannende Herausforderungen. Wir stehen mit über 5.500 Menschen in mehr als 20 Ländern für nachhaltige Innovationskraft und Investitionssicherheit für unsere Kunden. Hast Du die Lust und die Energie als Personalentwickler (*) in diesen spannenden Zeiten einen Unterschied zu machen? Wir möchten mit Dir unsere Erfolgsstory fortsetzen. Starte im Team Corporate HR in unserem Head Office in Essen als (Senior) Specialist HR: Trainings- & Workshopdesign (*) Wir wollen die Menschen für ista begeistern, sei es in Deutschland, Europa, wo immer wir tätig sind. Du liebst „Lernen“ und den Kontakt zu Experten. Du verstehst genau, welche Anforderungen wesentlich sind und entwickelst dazu entsprechende Lernformate und Messgrößen für den Lernerfolg und alles was dazu gehört. Entscheidend ist Deine Begeisterung für Menschen, Technologie und Kommunikation. Durchführung von Bedarfsanalysen und entsprechende Konzeption innovativer Quali­fi­zie­rungs­maß­nah­men für die verschiedenen Fachbereiche der ista Entwicklung von analogen und digitalen Lerninhalten auf Basis der übergeordneten Learning-Strategie Entwicklung und Umsetzung der Lernformate für Talent-, Karriere- und Nachwuchsprogramme Überarbeitung existierender Module und Inhalte Definition und Sicherstellung einheitlicher Design-Standards (Methoden, Formate, Tools etc.) Managen der Anforderungen für extern entwickelte Inhalte Messung des Lernerfolgs und kontinuierliche Verbesserung der Lernmaßnahmen Sparringspartner für die verschiedenen Fachbereiche zwecks strategischem Roll-out von Trainingsformaten und -inhalten Wirtschafts-, sozial­wissen­schaftliches oder pädagogisches Studium mit Master- oder vergleichbarem Abschluss Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer HR-Funktion mit Schwerpunkt Trainings- und Workshopdesign oder vergleichbare einschlägige Berufserfahrung Nachweisbare Fähigkeit und Kreativität im Design von digitalen und analogen Lernformaten Anwendungserfahrung in der Didaktik sowie Trainings-/Workshop-Durchführung Analytische Fähigkeiten zur Messung von Lernerfolgen anhand definierter KPIs Spaß an Kollaboration, auch im agilen Kontext Hohe Umsetzungsorientierung Starke Kundenorientierung und umfassendes Kundenverständnis Effektives Kommunikations- und Stakeholder-Management Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, um unsere Trainings und Workshops auch für unsere internationalen Teams zu gestalten Mitarbeit an unserem Zukunftskurs – solider, internationaler Mittelstand und Start-up in einem Starkes Produkt – Services, die dazu beitragen, den Verbrauch kostbarer Ressourcen zu verringern und die Umwelt zu schonen Vertrauen – Zusammenarbeit mit unserem HR Team und das schöne Gefühl an einem Strang zu ziehen Geschwindigkeit – kurze Entscheidungswege und eine offene, klare Kommunikation Beweglichkeit – flexibel gestaltbare Arbeitszeiten in einem modernen Bürogebäude, inkl. der Möglichkeit mobil zu arbeiten Fairness – marktgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub pro Jahr und ein zukunftsfähiges, langfristiges Arbeitsverhältnis Spaß – Mitarbeiterevents wie z. B. Grill-Events, internationaler Soccer Cup oder auch nur mal Gratis-Eis für alle im Sommer Unser Team Unser Herz schlägt für die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und die Förderung unterschiedlicher Talente Vielfalt, Flexibilität, Spaß an der Arbeit und ein großes „Wir-Gefühl“ machen unser Team besonders Wir setzen uns zusammen aus einer perfekten Mischung aus Strategen und Praktikern und freuen uns auf ein neues Teammitglied mit neuen Ideen und Inspirationen Wir sind kundenorientiert und verstehen uns als Partner des Business
Zum Stellenangebot

Senior HR Project Manager (m/w/divers) – Executive Development & Learning

Sa. 27.02.2021
Düsseldorf
Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte thyssenkrupp Elevator im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und sichern somit eine optimale Nähe zum Kunden. thyssenkrupp Elevator hat sich seit seinem Markteintritt vor 40 Jahren als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und seit August 2020 verselbstständigt. Der wichtigste Geschäftsbereich des Unternehmens ist der durch mehr als 24.000 Techniker erbrachte Service für rund 1,4 Millionen Transportlösungen weltweit.  Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu modernen, individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser – wie dem One World Trade Center in New York. Neben Fahrtreppen beinhaltet das Portfolio zudem Fahrsteige, Fluggastbrücken, Treppen- und Plattformlifte sowie maßgeschneiderte Servicelösungen wie MAX, die erste vorausschauende Wartungslösung der Branche - und deckt damit ein breites Spektrum der städtischen Mobilität ab. Sie übernehmen die Projektleitung von Sonderprojekten im Bereich Executive Development & Learning (z.B. Leadership Principles) Sie stellen den Erfolg von implementierten Initiativen und Projekten sicher Sie stellen einen guten Austausch zwischen allen involvierten Stakeholdern sicher, um den Erfolg von Projekten zu gewährleisten Sie entwickeln und implementieren eine Programmlandschaft für unsere Top Executive Population (Board-1/Board-2) inkl. der Abstimmung und Kommunikation mit entsprechenden Stakeholdern (z.B. Externe Lernanbieter) Sie übernehmen die konzeptionelle Verantwortung für den Bewertungsprozess der Top Executive Population inkl. der Nachfolgeplanung Sie entwickeln neue Potential-Programme für Positionen unterhalb des Vorstands Sie haben ein abgeschlossenes Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt HR Sie bringen mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement (idealerweise HR-Projekte) mit Idealerweise konnten Sie Ihre Projektmanagement-Erfahrung in einem Beratungsumfeld sammeln Sie bringen fundierte Erfahrung im HR-Bereich mit und begeistern sich insbesondere für Executive Development und Learning Sie sind zuverlässig und ein guter Teamplayer Sie sind sicher in der Kommunikation mit verschiedenen Stakeholdern und Hierarchieebenen Sie bringen sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit Es versteht sich von selbst, dass wir attraktive Konditionen anbieten, wie z.B.:  Arbeiten in einem erfolgreichen Unternehmen mit schlanken Hierarchien und Vorteilen eines internationalen Konzerns. Bei uns erleben Sie ein spannendes Arbeitsumfeld in interdisziplinären Teams. Eine attraktive Vergütung inkl. Sonderleistungen nach Tarifvertrag. Wir werschätzen Vielfalt Daher begrüßen alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal