Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Training: 37 Jobs in Frankfurt am Main

Berufsfeld
  • Training
Branche
  • Transport & Logistik 9
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • It & Internet 7
  • Banken 2
  • Bildung & Training 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Agentur 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Funk 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Hotel 1
  • Immobilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 36
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Praktikum 8
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Training

SAFe Coach (w|m|d)

Fr. 15.10.2021
Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Köln, Mannheim, München, Stuttgart
Standort(e): Frankfurt am Main, Karlsruhe, Köln, Mannheim, München, Stuttgart Art: Festanstellung Die BridgingIT GmbH besteht seit 2008 und ist heute Teil der bridgingIT-Gruppe. Wir gehören zu den führenden 20 mittelständischen Beratungshäusern in Deutschland. Bei uns bist du an einem unserer 12 kundennahen, zentralen Standorte Teil einer herstellerunabhängigen und produktneutralen Technologie- und Unternehmensberatung. In deinen Projekten setzt du branchenübergreifend für Start-ups, Mittelständler und globale Konzerne digitale Veränderungsvorhaben in den Handlungsfeldern Technologien, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. Wir sind eine wertebasierte Organisation mit Verantwortungskultur: Werte wie menschliche Nähe, Vielfalt und Vertrauen begleiten dich täglich. Die 550 Mitarbeitenden unserer Gruppe finden bei uns Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit. Als SAFe Coach*in entwickelst du cross-funktionale Teams und Agile Release Trains (ARTs) zu Spitzenleistungen, indem du alle Teammitglieder und Stakeholder bei der Einführung der SAFe Werte und Prinzipien unterstützt. Du entwirfst Lösungsbilder für Produktorganisationen auf Basis des SAFe® Frameworks und begleitest Agile Release Trains von der Definition bis in die operative Umsetzung. Du übernimmst als Coach*in auch temporär eine methodische Rolle in den ARTs unserer Kunden zum Beispiel als Scrum Master oder Release Train Engineer. Langfristig wirst du als SAFe Coach*in unsere Kunden auf allen Ebenen des Frameworks sicher beraten. Du arbeitest aktiv in unserer Agile Competence Driving Community (kurz ACDC) mit anderen Agile Coachs*innen und Scrum Mastern an der kontinuierlichen Weiterentwicklung innovativer Themen und Methoden. Überzeuge dich selbst von unseren spannenden Projekten! Als Coach*in hast du umfangreiche Berufserfahrung im Coaching von agilen Transformationsprozessen nach SAFe®. Du verfügst idealerweise über eine Zertifizierung als SAFe Program Consultant (SPC) oder Release Train Engineer (RTE). Erfahrungen auf Large Solution und Portfolio Level sind ein Plus. Du hast ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten gepaart mit agilem und ergebnisorientiertem Mindset. Unsere respektvolle und wertschätzende Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch Beteiligung an unserer ACDC Community, die sich regelmäßig über agile Fragen, Neuerungen und Herausforderungen austauscht. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings im Rahmen unserer ACDC Community, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad über die betriebliche Altersvorsorge: Wir bieten dir verschiedenste Benefits zur Auswahl an. Und wenn du möchtest, kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. Ein attraktives Bonusmodell, dass die persönlichen Leistungen honoriert. Und natürlich gibt es bei uns auch SAFe mit LEGO! Schau dir gerne weiter unten ein Video dazu an.
Zum Stellenangebot

Agile Coach (w|m|d)

Fr. 15.10.2021
Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Köln, Mannheim, München, Stuttgart
Standort(e): Frankfurt am Main, Karlsruhe, Köln, Mannheim, München, Stuttgart Art: Festanstellung Die BridgingIT GmbH besteht seit 2008 und ist heute Teil der bridgingIT-Gruppe. Wir gehören zu den führenden 20 mittelständischen Beratungshäusern in Deutschland. Bei uns bist du an einem unserer 12 kundennahen, zentralen Standorte Teil einer herstellerunabhängigen und produktneutralen Technologie- und Unternehmensberatung. In deinen Projekten setzt du branchenübergreifend für Start-ups, Mittelständler und globale Konzerne digitale Veränderungsvorhaben in den Handlungsfeldern Technologien, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. Wir sind eine wertebasierte Organisation mit Verantwortungskultur: Werte wie menschliche Nähe, Vielfalt und Vertrauen begleiten dich täglich. Die 550 Mitarbeitenden unserer Gruppe finden bei uns Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit. Du entwickelst cross-funktionale Teams zu Spitzenleistungen, indem du alle Team-Mitglieder, Scrum Master, Product Owner und Stakeholder bei der Einführung von agilen Werten und Prinzipien auf Projekt- und Organisationsebene unterstützt. Als Coach*in vermittelst du gezielt das agile Mindset in digitalen Transformationsprojekten und innovativen Entwicklungsprojekten. Du begleitest unsere namhaften Kunden mit deinem Wissen und deinen methodischen Hintergrund bei der agilen Transformation. Dein Handlungsspektrum umfasst agile Methoden und Frameworks wie z.B. Scrum, Kanban, SAFe, Design Thinking und du nutzt diese zielsicher und eigenverantwortlich in agilen Teams und in skalierten Umfeldern. Du arbeitest aktiv in unserer Agile Competence Driving Community (kurz ACDC) mit anderen Agile Coachs*innen und Scrum Mastern an der kontinuierlichen Weiterentwicklung innovativer Themen und Methoden. Hier erhältst du einen Einblick in unsere aktuellen Projekte. Du hast mehr als 2 Jahre Erfahrung als Scrum Master (w/m/d) oder Agiler Coach*in von mehreren Teams im Mittelstand oder Großunternehmen gesammelt. Du hast Erfahrung in der Einführung agiler Werte und Methoden wie Scrum, Kanban oder SAFe, gerne mit zugehörigen Zertifikaten. Deine Erfahrungen in Skalierung von agilen Teams nach SAFe, LeSS, Spotify oder Nexus in der Praxis sind ein Plus. Du verfügst über ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten gepaart mit agilem und ergebnisorientiertem Mindset. Unsere respektvolle und wertschätzende Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Beteiligung an unserer ACDC Community, die sich regelmäßig über agile Fragen, Neuerungen und Herausforderungen austauscht. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings im Rahmen unserer ACDC Community, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad über die betriebliche Altersvorsorge: Wir bieten dir verschiedenste Benefits zur Auswahl an. Und wenn du möchtest, kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. Ein attraktives Bonusmodell, dass die persönlichen Leistungen honoriert. Und natürlich gibt es bei uns auch LEGO! Schau dir gerne weiter unten ein Video dazu an.
Zum Stellenangebot

Praktikant Talent Management & Training (w/m/d)

Do. 14.10.2021
Frankfurt am Main
Ferrero ist ein zukunftsorientiertes Familienunternehmen mit globaler Ausrichtung und weltbekannten Marken wie nutella®, tictac®, Ferrero Rocher® und kinder Überraschung®. An unseren unverwechselbaren Produkten erfreuen sich weltweit Tag für Tag Generationen von Konsumenten. Mit der wachsenden Beliebtheit unserer Marken nimmt auch unsere globale Reichweite zu. Die Ferrero Gruppe ist in 55 Ländern vertreten und vertreibt ihre Produkte in mehr als 170 Ländern. Was das Geheimnis unseres weltweiten Erfolges ist? Rund 35.000 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die starke Werte teilen und gemeinsam Marken gestalten, auf die wir stolz sind. Kommen Sie zu uns und werden Sie Teil von Ferrero. Ferrero setzt sich für den Aufbau einer vielfältigen und integrativen Kultur ein, in der sich alle Mitarbeiter (w/m/d) willkommen und geschätzt fühlen und die gleichen Chancen haben. Wir glauben, dass alle unsere Mitarbeiter auf ihre eigene Art und Weise gleichermaßen talentiert sind. Durch die Förderung der Fähigkeiten und Neugierde unserer Mitarbeiter geben wir ihnen, Generation für Generation, die Mittel an die Hand, persönlich und beruflich erfolgreich zu sein und ihre Karriere bei Ferrero zu gestalten. Die Vielfalt unserer Talente ist es, die unser Arbeitsumfeld bereichert und multikulturell und innovativ macht. Wir suchen Sie als:Praktikant Talent Management & Training (w/m/d)Standort: Frankfurt am Main Starttermin: ab Januar 2022 ein idealerweise 6-monatiges Praktikum mit herausfordernden Aufgaben rund um die Themen Talent Management & Training Unterstützung bei der Entwicklung und Organisation von Trainingsmaßnahmen und Veranstaltungen sowie deren Evaluierung Erstellung von Präsentationen und Reports im nationalen und internationalen Kontext Mitarbeit an aktuellen Projekten die Chance, in einem engagierten Team moderne Personalarbeit kennenzulernen, Verantwortung zu übernehmen und eigene Ideen einzubringen attraktive Benefits wie Jobticket, Essenszuschüsse für unsere Kantine und umliegende Restaurants, regelmäßige Produktzuteilungen und der Austausch in unserem großen Praktikantennetzwerk ein fortgeschrittenes Bachelor-Studium der BWL, Sozialwissenschaften, Psychologie o. ä. mit Schwerpunkt Personal/HR erste relevante Erfahrungen durch z. B. Praktika im Themengebiet HR oder eine Berufsausbildung eine schnelle Auffassungsgabe und Spaß an sowohl strategischer als auch operativer Arbeit ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Mitarbeitern (w/m/d) unterschiedlicher Hierarchieebenen und externen Dienstleistern ein hohes Maß an Engagement sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse sowie sichere Anwendung der MS Office-Programme
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager HR Transformation & Talent (w/m/d)

Do. 14.10.2021
Hamburg, Hannover, Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Köln, Stuttgart, München
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In der Steuerberatung beraten wir als marktführendes Unternehmen in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kund:innen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build." — Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierstAls Teil unseres HR Transformation & Talent Teams innerhalb unserer People Advisory Services in Hamburg, Hannover, Berlin, Frankfurt/Main, Düsseldorf, Köln, Stuttgart oder München berätst du unsere Mandant:innen bei herausfordernden HR Projekten. Deine Aufgaben Beratung des C-Level Managements in Human Capital relevanten Themen Unterstützung bei der Formulierung und Implementierung der HR-Strategie sowie entsprechender Digital-, Prozess-, Talent-, Performancestrategien etc. Ableitung von funktionalen Beratungspotenzialen im Rahmen eines zukunftsorientierten HR-Portfolios Design und Transformation von HR-Organisationen und deren Rollen, um diese effektiver und effizienter zu gestalten Unterstützung unserer Kund:innen in der Konzipierung und Umsetzung von Outsourcing- und Shared Service Center-Lösungen — Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung in der Beratung oder innerhalb eines großen Unternehmens - vorzugsweise in der Projektarbeit und Steuerung von Teams Am Puls der Zeit von HR-Trends und vom HR-Themen der Zukunft Das zeichnet dich aus — Eigenschaften für deinen Erfolg Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Freude im Team Themen voranzubringen und aktiver Teil von „Building a better working world" zu sein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch — ein inspirierendes Arbeitsumfeld Spannende Aufgaben bei unterschiedlichen Mandant:innen, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Erstklassige Karrierechancen durch eine individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter der Verwendung von zukunftsweisenden Technologien Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot

Operational Trainer (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Frankfurt am Main
Bei CEVA sind wir davon überzeugt, dass Menschen in der Logistik im Vordergrund stehen. Deshalb bauen wir auf eine Kultur des Vertrauens, in welcher der Teamgeist im Mittelpunkt steht, und fördern Eigeninitiative. Dadurch ermöglichen wir unseren Talenten zu wachsen und ihre Karriere voranzutreiben. Wir sind Experten für die Lieferkette und leben sie jeden Tag. Dank unserer 78.000 Mitarbeiter, die in mehr als 160 Ländern tätig sind, bieten wir ein breites Spektrum an Dienstleistungen in den Bereichen Kontraktlogistik, Air, Ocean sowie Ground an. Bei CEVA arbeiten wir mit Leidenschaft daran, unseren Kunden einen Mehrwert zu bieten. Als Unternehmen wachsen wir deshalb in einem schnellen Tempo – wachsen Sie mit uns!  Für unser zentrales Team im Bereich Business Process Excellence suchen wir im Rahmen eines Neugeschäfts an mehreren Standorten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen  Operational Trainer (m/w/d) Einführung und Beibehaltung der operativen Standards von CEVA sowie Koordination mit der Standortleitung Sie analysieren und bewerten den Bedarf an operativen Trainings der operativen Standorte in Ihrem Verantwortungsbereich Sie erstellen – gemäß konzerninterner Vorgaben - Trainings- und Entwicklungspläne für den operativen Bereich und entwickeln diese stetig weiter Sie konzipieren Schulungen und die technischen Abläufe der Schulungsmaßnahmen   Sie entwickeln vorhandene Schulungen weiter Sie erstellen und aktualisieren Schulungsmaterialien sowie Visualisierungen & Handouts anhand von Prozessdokumentationen  Sie konzipieren und führen Trainings in den Bereichen Basic Skills (Operational Standards) sowie Methodik zur kontinuierlichen Verbesserung (z.B. Kaizen und LEAN) an den Standorten durch Sie trainieren Mitarbeiter „on the job“ und unterstützen die Aus- und Weiterbildung von neuen und erfahrenen Mitarbeitern Über eine einheitliche Qualifikationsmatrix erstellen Sie Reportings über den aktuellen Trainingsstatus Sie vermitteln die CEVA eigenen Vorgaben und Konzepte im Bereich Business Process Excellence im Hinblick auf die globale Auditierung und die interne CEVA-Site-Classification-Assessments (SCA) Sie dokumentieren die durchgeführten Trainings und den Trainingsplan auditfest Universitäts- oder Fachhochschulabschluss bzw. vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Logistik  Operative Erfahrung als Trainer im Bereich Logistik, bevorzugt in der Kontraktlogistik Beherrschen einer Vielzahl von Moderations- und Trainingsmethoden und ausgeprägte Präsentationsfähigkeiten Erfahrung im Schreiben von Arbeitsanweisungen und Qualitätsdokumenten  Erfahrung in der Einarbeitung neuer Mitarbeiter im Bereich Teamleiterfunktion/Schichtleiterfunktion und höherer Positionen Sie sind strukturiert, kreativ, flexibel und belastbar, ein Teamplayer mit Engagement und Eigeninitiative Sie haben eine hohe Reisebereitschaft (mehrere Tage die Woche) Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind gut (mind. Englisch Level B2) Hohe Bereitschaft für regelmäßige Reisen innerhalb der DACH Region (mehrere Tage pro Woche) Ein internationales Arbeitsumfeld bei einem großen, global agierenden Logistikdienstleister Betriebliche Altersvorsorge und Risikoabsicherung Attraktive Mitarbeiterrabatte Ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld, in dem Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unterschiedlicher Herkunft und Orientierung gemeinsam erfolgreich sind
Zum Stellenangebot

Referent*in Personalentwicklung (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Darmstadt
Gemeinsam sinnvoll handeln „Sinnvoll für Mensch und Erde“ zu handeln ist unsere tägliche Motivation. Nicht nur beim Entwickeln und Verkaufen unserer Alnatura Bio-Produkte - auch in der Art und Weise, wie wir bei Alnatura zusammenarbeiten. Unsere Wertekultur ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgelegt. Werden Sie in unserem Bereich Mitarbeiterservice und -entwicklung (Personal) ein Teil unserer stetig wachsenden Arbeitsgemeinschaft. Referent*in Personalentwicklung In Vollzeit (40 Std. / Woche) oder Teilzeit (32 Std. / Woche oder mehr). Befristet für 12 Monate als Elternzeitvertretung. Konzipieren Sie Personalentwicklungsmaßnahmen für unsere Mitarbeitenden in den Alnatura Super Natur Märkten sowie in der Zentrale  Übernehmen Sie die Konzeption von Bausteinen des Seminarprogramms sowie von Entwicklungsprogrammen (inklusive digitaler Lernformate) und stehen Sie dabei in engem Austausch mit unseren Trainern   Analysieren und überprüfen Sie kontinuierlich den Entwicklungsbedarf und leiten Sie daraus passende und kreative Maßnahmen ab  Beraten Sie unsere Mitarbeitenden aller Ebenen als Ansprechpartner*in zu sämtlichen Entwicklungsthemen  Übernehmen Sie eigenständig Projekte im Umfeld der Personal- und Organisationsentwicklung  Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung mit dem Schwerpunkt Personal, Pädagogik, Erwachsenenbildung oder angrenzenden Themenfeldern  Im Anschluss an Ihr Studium oder Ihre Ausbildung haben Sie innerhalb eines Wirtschaftsunternehmens mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Personalentwicklung gesammelt  Ihre konzeptionellen und operativen Kenntnisse sowie Ihr Methoden- und Prozesswissen in der Personalentwicklung (Entwicklungsprogramme, Coaching und Beratung, Agile Methoden, Seminarkonzeption inklusive E-Learning & Blended Learning) zeichnen Sie aus   Durch Ihre IT-Affinität kennen Sie sich mit Lernmanagementsystemen (idealerweise Cornerstone) aus und verfügen über Erfahrung in der Digitalisierung von Entwicklungsmaßnahmen  Ihre Auffassungsgabe sowie Ihre eigenverantwortliche Arbeitsweise ermöglichen es Ihnen, auch bei hohem Arbeitsaufkommen stets den Überblick zu bewahren und parallele Projekte zielstrebig voranzutreiben  Als kommunikativer und kreativer Mensch bereichern Sie unsere Arbeitsgemeinschaft durch Ihre Freude am Austausch mit und der Beratung von Kolleginnen und Kollegen  Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten nutzen  Nehmen Sie auch selbst teil an unserem umfangreichen Angebot an Seminaren, E-Learnings und Workshops für Ihre persönliche und fachliche Weiterbildung oder bringen Sie sich in einer unserer Alnatura Initiativen ein. Arbeitsumgebung flexibel gestalten  Arbeiten Sie in einem Desksharing Konzept an ergonomischen Arbeitsplätzen und in flexibler Arbeitszeit - je nach Aufgabenbereich auch in Teilen von zu Hause aus. Auftanken am Mittag  Verbringen Sie Ihre Mittagspause im vegetarischen Restaurant tibits, auf unserer Sonnenterrasse  oder gehen Sie auf unserem Außengelände am Naturteich und zwischen den Gemüsegärten und Weinterrassen spazieren. Tagsüber stehen Ihnen Getränke frei zur Auswahl.
Zum Stellenangebot

Specialist (m/w/d) Organizational Development

Mi. 13.10.2021
Frankfurt am Main
CHALLENGE YOURSELF: Du möchtest Deine persönliche Entwicklung und berufliche Laufbahn aktiv mitgestalten? Dann bist Du bei uns richtig! Hauck & Aufhäuser ist eine innovative und unabhängige Privatbank, die auf eine über 220-jährige Tradition zurückblickt. An unseren Standorten in Deutschland, Luxemburg, Großbritannien, Irland und der Schweiz wirken wir mit rund 900 Kolleginnen und Kollegen gemeinsam für den Erfolg unserer Privat- und Unternehmerkunden, institutionellen Anleger sowie unabhängigen Vermögensverwalter - in den Geschäftsbereichen Asset Management, Asset Servicing, Financial Markets, Investment Banking und Private Banking. In unserer täglichen Arbeit gehen Tradition, Innovation und Internationalität Hand in Hand. Dabei agieren wir in kleinen Teams mit vielfältigen Gestaltungsspielräumen für jeden Einzelnen.Specialist (m/w/d) Organizational Development In dieser verantwortungsvollen Position gestaltest Du die zukunftsorientierte Organisations- und Personalentwicklung unseres Hauses auf allen Unternehmensebenen mit.Eigenverantwortliche Übernahme von Aufgaben und Projekten inkl. Stakeholder-Management im Bereich Organizational Development (z. B. Kulturentwicklung, Transformation, Gute Arbeit)Selbstständige Konzeption und Entwicklung der Talentprogramme und Führungsinitiativen sowie Erstellung von projektbezogenen Unterlagen und Entscheidungsvorlagen (MS PowerPoint)Vertretung der Perspektive "Organizational Development & Talent Management" in bankübergreifenden ProjektenMitarbeit im Themenfeld ESG (Fokus Mitarbeitereinbindung)Konzeption und Durchführung organisationsweiter Netzwerk-Formate (virtuell und in Präsenz)Eigenständige interne Kommunikation der AktivitätenStudium im Bereich Psychologie / PädagogikMehrjährige einschlägige Erfahrung in den Themenfeldern Organisations- und PersonalentwicklungVersierte MS-Office-KenntnisseSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Umsetzungsstärke und ZielorientierungEigeninitiative, Zuverlässigkeit, strukturierte Arbeitsweise und OrganisationstalentIntegrationsfähigkeit und soziale KompetenzVielseitige und anspruchsvolle Aufgaben in einem international agierenden PrivatbankhausDynamisches Umfeld in einer schnell wachsenden, agilen und teamorientierten OrganisationZahlreiche interne und externe WeiterbildungsmöglichkeitenPlatz für viel Eigeninitiative und Kreativität
Zum Stellenangebot

Referent*in Personal- und Organisationsentwicklung (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Frankfurt am Main
Die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main ist mit etwa 48.000 Studierenden und rund 5.000 Beschäftigten eine der größten Hochschulen in Deutschland. 1914 von Frankfurter Bürgern gegründet und seit 2008 wieder in der Rechtsform einer Stiftung besitzt die Goethe-Universität ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Modernität und fachlicher Vielfalt. Als Volluniversität bietet die Goethe-Universität Frankfurt auf fünf Campus in insgesamt 16 Fachbereichen über 100 Studiengänge an und besitzt gleichzeitig eine herausragende Forschungsstärke. Zur weiteren Verstärkung unseres Personal- und Organisationsentwicklungs-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Referent*in Personal- und Organisationsentwicklung (m/w/d) (E13 TV-G-U) befristet für die Dauer von zwei Jahren. Da die Einstellung auf Basis § 14 Absatz 2 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes erfolgt, können Bewerber*innen, die bereits in einem Arbeitsverhältnis zur Goethe-Universität stehen oder gestanden haben, nicht berücksichtigt werden. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrages (TV-G-U). Sie sind vertraut mit der Konzeption und Umsetzung von systematischen und kompetenzbasierten Personal- und Organisationsentwicklungsformaten, kennen sich mit hybrider Führungskräfteentwicklung aus, nutzen zielgerichtete und moderne Personalentwicklungsinstrumente und -methoden für diverse Zielgruppen und bringen Verständnis für gesamtorganisatorische Zusammenhänge mit? Dann möchten wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt kennenlernen! strategische Konzeption, Steuerung sowie Evaluation bedarfsgerechter gesamtuniversitärer Kompetenz- und Entwicklungsmaßnahmen für die Goethe-Universität und ihrer Beschäftigten u. a. Mitarbeitende, Führungskräfte und Professorinnen*Professoren inkl. der damit zusammenhängenden administrativen Aufgaben gesamtorganisatorische Lern- und Qualifizierungsberatungen von Beschäftigten an der Goethe-Universität u. a. Mitarbeiterinnen*Mitarbeitern und Führungskräften sowie Professorinnen*Professoren strategische Beratungen und Begleitungen von Teamentwicklungs- und Organisationsentwicklungsmaßnahmen · Konzeption sowie Umsetzung von hybriden Personal- und Organisationsentwicklungsinstrumenten, ­-prozessen, -projekten und –maßnahmen für diverse Zielgruppen aus Fachbereichen und Verwaltungseinheiten strategische Konzeption und Umsetzung sowie Beratung und Begleitung der hybriden Führungskräfteentwicklung kontinuierliche gesamtuniversitäre Weiterentwicklung des gesamtheitlichen Kompetenzmanagements mit zielgerichteten Maßnahmen und im Hinblick auf Zukunftskompetenzen Mitgestaltung, Entwicklung bei der hybriden PEOE-Transformation Zusammenarbeit mit und Vermittlung von externen Dienstleistern wie Berater*innen, Coaches, Trainer*innen · Übernahme und Moderation von Workshops und Trainings Qualitätsmanagement des Angebotsportfolios inkl. Marktbeobachtung, Netzwerk- u. Kooperationsmanagement abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Psychologie, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Personal- und Organisationsentwicklung mehrjährige Berufserfahrung in der Personal- und Organisationsentwicklung sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen von hybriden methodischen Personalentwicklungsinstrumenten, -Prozessen und -Maßnahmen zertifizierte Zusatzqualifikationen zum/zur systemischen Berater*in o. ä. sehr gute Kenntnisse und Anwendungserfahrungen im Projektmanagement sehr gute beratende Kenntnisse sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Fähigkeiten zur Erfassung von komplexen, zielgruppenspezifischen Zusammenhängen Erfahrungen in der Erstellung und Kuratierung von hybriden Lerninhalten Erfahrungen mit modernen Lernmanagementsystem hohes Maß an strukturierten Arbeiten mit Eigeninitiative, Lösungsorientierung und Selbstständigkeit sicheres Auftreten, Teamfähigkeit sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sehr gute Kenntnisse in MS Office einen vielfältigen Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem modernen und offenen Universitätsumfeld auf einem der schönsten Universitäts-Campus Deutschlands mit vielfältigen Essensangeboten das LandesTicket Hessen, das Sie als Mitglied der Universität derzeit zur kostenlosen Nutzung des ÖPNV in ganz Hessen berechtigt und/oder der Möglichkeit eines Parkplatzes betriebliche Zusatzversorgung Die Teilnahme an der gleitenden Arbeitszeit, Ferienbetreuungsangeboten für Kinder sowie Weiterbildungsmöglichkeiten kommen bei uns nicht zu kurz.
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Projektmanagement – Fokus: Training in der Kontraktlogistik

Di. 12.10.2021
Hammersbach, Hessen
Sie unterstützen uns beim Onboarding neuer Mit­arbeitender im Rahmen der Neukunden­implementierung unseres Kunden PepsiCo. Ihre Rolle In Hammersbach entsteht ein ganz neuer Logistik­stand­ort von Kühne+Nagel für unseren Kunden PepsiCo mit über 100 Kollegen (m/w/d). Gemeinsam mit einem starken Projekt­team ent­wickeln wir die Prozesse für die Distri­bution der Waren unseres Kunden – unter­stützt von modernen IT-Systemen und inno­vativer Lager­technik. Wir suchen Sie zur Unter­stützung unseres Teil­projektes Training, welches den struk­turierten Ein­arbeitungs­prozess am Stand­ort etabliert, sowie die gesamte Trainings­koordination verantwortet. Start ist ab sofort. Das Praktikum geht bis Mitte Dezember. Eigenes Subprojekt: Eigenverantwortliche Erstellung und Über­arbeitung von Schulungs­unter­lagen und Ein­arbeitungs­materialien und -doku­menten Unterstützung bei der Trainings­koordination und -organisation Mitarbeit bei der Vorbereitung, Durch­führung und Nach­bereitung von Trainings für gewerb­liche Mit­arbeitende (Trainings­schwer­punkte: methodische Kompetenzen für die Wissens­weiter­gabe, Führungs­kompetenzen) Kreative Umsetzung von Ideen im Bereich Training von operativen Ziel­gruppen Ganzheitliche Einbindung ins Projektgeschehen, u. a. durch Teil­nahme an Projekt­meetings Fortgeschrittenes Studium der Geistes-, Sozial- oder Wirt­schafts­wissen­schaft oder des Logistik­managements, idealer­weise mit Schwer­punkt Erwachsenen­bildung oder Personal­entwicklung Alternativ eine abgeschlossene Berufs­ausbildung im Bereich Lager oder Logistik Interesse an Logistik­themen und Personal­entwick­lungs­themen Erste Erfahrung in einer Trainer­tätigkeit erwünscht, gerne auch aus dem privaten Umfeld (z. B. ehren­amtliche Tätigkeit) Hohe Flexibilität, sich an ein schnell änderndes Um­feld anzupassen und in neue Themen­gebiete ein­zu­arbeiten Strukturierte Arbeitsweise und Organisations­talent Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Wir gehören zu den führenden Logistik­unter­nehmen weltweit und befinden uns auf stetigem Wachs­tums­kurs – denn unsere Mitarbeitenden machen den Unter­schied! Im Rahmen dieses bezahlten Praktikums haben Sie die Mög­lich­keit, den Anlauf eines modernen Logistik­standortes zu unter­stützen und ein spannendes Projekt zu verantworten. Wir bieten Ihnen eine faire Entlohnung, ein tolles Team und den Ein­stieg in die Themen Projekt­management, Training und Ware­housing. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

IT-Vertragsmanager (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Frankfurt am Main
Die ITSCare mit Sitz in Frankfurt und zentralem Unternehmensstandort in Stuttgart ist 100% Tochter von drei AOKs. Als Dienstleister sind wir mit über 600 qualifizierten Mitarbeitenden verantwortlich für die Verarbeitung und Speicherung der Sozialdaten von über 7,3 Millionen Versicherten. Als Spezialist für Netzwerke, Hardware, Software, Telekommunikation und Rechenzentrumsbetrieb stehen wir für Leistungen und Services von höchster Güte. Sie suchen die Chance, die Entwicklung eines kompetenten IT-Full-Serviceproviders mitzugestalten sowie neue Handlungsansätze zu entwickeln und möchten diese auch im Team umsetzen? Dann sollten Sie die Gelegenheit nutzen uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu unterstützen. Wir suchen Sie, als IT-Vertragsmanager (m/w/d) Strategische Weiterentwicklung eines gesamtheitlichen Vertragsmanagements Umfassende Unterstützung der Fachbereiche bei der Erstellung von EVB-IT-Verträgen und Beratungen zu deren Anwendung, zur optimalen Umsetzung und Nutzung sowie zu kaufmännischen Aspekten Strategisches und operatives Vertragscontrolling Prüfung und Kommentierung von Verträgen mit Darstellung und Bewertung von Vertragsrisiken Vertragsverhandlungen gemeinsam mit den Fachbereichen vorbereiten und durchführen Strategische und operative Konsolidierung des Vertragsmanagements in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Weiterentwicklung und Pflege der Vertragsdatenbank im Sinne eines Supplier Managements in Zusammenarbeit mit dem Finanzbereich Rechnungsprüfung und -bearbeitung und deren Freigabe IT-Beschaffungsmanagement koordinieren und dabei unterstützend mitwirken Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Beschaffungsprozesse Abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt oder gleichwertige und vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten Eine mindestens 3-jährige Berufserfahrung im IT-Umfeld Praktische Erfahrung mit IT-Verträgen und einschlägiges Fachwissen Eigenitinitiative und Verantwortungsbereitschaft Hohes Maß an Flexibilität und Serviceorientierung Analytisches Denken und betriebswirtschaftliches Handeln Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem modernen technologischen Umfeld. Eine flexible Arbeitszeitgestaltung sowie die Möglichkeit zur fachlichen Fort-und Weiterbildung sind für uns selbstverständlich. Neben einer adäquaten Vergütung nach dem BAT/AOK-Neu erhalten Sie bei uns eine attraktive Altersversorgung. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: