Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Training: 6 Jobs in Hohenwart

Berufsfeld
  • Training
Branche
  • It & Internet 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Textilien 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Praktikum 1
Training

Junior Software Trainer (m/w/d)

So. 19.09.2021
Möglingen (Kreis Ludwigsburg, Württemberg)
Ändere mit uns die Servicewelt und lass uns gemeinsam Unternehmen durch bessere Workflows, bessere Zusammenarbeit und besseren Informationsfluss begeistern! USU ist der führende Anbieter von Software- und Servicelösungen für IT & Customer Service Management. Es erwarten Dich mehr als 750 tolle Kolleg:innen an 17 Standorten in vielen Ländern, die sich darauf freuen, zusammen mit Dir Maßstäbe für eine bessere Servicewelt zu setzen. Du bist ein pfiffiger Junior Trainer:in mit einem Auge für Technik und einem Gespür für Kunden, vor allem, wenn es um Trainings geht. Mit Deinem didaktisch-technischem Gespür ermöglichst Du unseren Kunden ein nachhaltiges und effizientes day-to-day business. Profitiere von einem erfahrenen Trainerteam und vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Kennziffer 2476 Im Tandem mit erfahrenen Senior Trainer:innen lernst Du Dein Trainings-Handwerk Gemeinsam begleitet ihr unsere Kunden mit Präsentationen und Workshops im Implementierungsprozess Du bereitest Standardschulungen und kundenindividuelle Schulungen im Umfeld USU Service Management vor und setzt sie mit um Begleite und unterstütze während der Trainings und Workshops, z.B., bei der Partner Zertifizierung Erstelle Schulungsunterlagen und entwickle die eLearning Tutorials stetig weiter Ein abgeschlossenes, IT-spezifisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Trainingserfahrung, sowie didaktische und pädagogische Kompetenzen Eine ITIL4 Foundation spielt Dir in die Karten Datenbank- und Programmierkenntnisse (z.B.: einer Skriptsprache) sind von Vorteil Verhandlungssicheres Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft rundet Dein Profil ab Individuelle Weiterbildung im Weiterbildungsprogramm U Step Up Patenprogramm und individueller Einarbeitungsplan für neue Mitarbeiter sowie eine Einführungsveranstaltung Flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals, offene Türen und flache Hierarchien Firmenfahrzeug auch zur privaten Nutzung 30 Tage Urlaub jährlich + diverse Sonderurlaube Unterstützung bei der Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsabsicherung Vermögenswirksame Leistungen (ab dem 1. Monat der Beschäftigung) Unfallversicherung Vergünstigte Mitgliedschaft im Firmenfitness Programm Prämien für Mitarbeiterwerbung Mitarbeiterrabatte USU-Bistro mit vergünstigtem Frühstücks- und Mittagessensangebot Kostenloses Wasser, Kaffee, Tee & Obst Ausreichendes Parkplatzangebot Partnerschaftliches Miteinander
Zum Stellenangebot

Academic Junior Consultant (m/w/d) Eductional Technology

Sa. 18.09.2021
Herrenberg (im Gäu)
Die SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRNEURSHIP (SIBE) ist die Graduate School für Leadership & Management der Steinbeis-Hochschule. Die SIBE steht für systematischen Wissenstransfer und erfolgreichen Kompetenzaufbau zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Die Masterstudiengänge der SIBE bieten eine generalistische und internationale Leadership- und Management-Ausbildung für junge Nachwuchskräfte in Zusammenarbeit mit einem projektgebenden Unternehmen. Sie profitieren von großen Gestaltungsfreiräumen für Ihre Ideen und Ihr Engagement. Sie haben die Möglichkeit, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben zu bearbeiten. Das Arbeiten in unserem Team zeichnet sich durch flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten aus. Academic Junior Consultant (m/w/d) Eductional Technolog (mit und ohne SIBE-Master möglich) Arbeitsort: 71083 Herrenberg Betreuung und Weiterentwicklung aller Lernmanagement-Systeme (insbesondere Moodle), des Lernmanagement-Severs sowie angrenzender Werkzeuge wie Microsoft Office 365 in allen Masterstudiengängen der SIBE Verbesserung der User Experience von Dozierenden, Studierenden sowie Mitarbeiter*innen Entwicklung von neuartigen Blended Learning Konzepten Systematische Identifikation und Integration von relevanten Trends im Bereich Educational Technology Schnittstellenmanagement zwischen IT und Studiengängen erfolgreich abgeschlossenes Erststudium Interesse und Erfahrung im Bereich IT; idealerweise insbesondere im Umgang mit verschiedenen Linux-Webservern und Lernmanagement-Software (z.B. Moodle) Begeisterung für die Schnittstelle von Didaktik und Technik Ausdauer & Genauigkeit, Konzeptions- & Kommunikationsstärke, Verantwortungsbewusstein & Engagement Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben Große Gestaltungsfreiräume für Ihre Ideen und Ihr Engagement Vertrauensbasierte Zusammenarbeit sowie flexible Arbeitszeit
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Human Resource Management - Qualifizierung & Recruiting ab Oktober 2021

Fr. 17.09.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER0001AA4Das Team TechAcademy MO ist verantwortlich für die technischen Qualifizierungen der Mitarbeiter*innen aller Mercedes-Operations-Standorte. In Hamburg betreuen wir ca. 2600 Mitarbeiter*innen, die wir im Bereich der technischen Qualifizierung beraten und unterstützen darüber hinaus unsere Führungskräfte in allen Fragen der Weiterbildung. Das Team der Ausbildung ist verantwortlich für die Berufsausbildung am Standort Hamburg. Wir suchen und finden die Mitarbeiter der Zukunft in drei technischen Ausbildungsberufen und einem Dualen Studium Studiengang. Daily Business - diese Herausforderungen kommen auf Dich zu: Du wirkst bei der Planung, Beauftragung und Durchführung von Weiterbildungsmaßnahmen mit Du betreust das Tagesgeschäft administrativ, indem Du dich mit den verschiedenen Fachbereichen abstimmst und im Verwalten von HR-Systemen mitwirkst Du arbeitest bei der internen und externen Kommunikation im Umfeld der technischen Qualifizierung mit Du erarbeitest Analysen und erstellst Präsentationen Du begleitest den Recruitingprozess für Auszubildende und Duale Studenten Du bist die Kontaktperson f ür alle Praktikant*innen des Standortes und organisierst die Praktikant*innentreffen Diese Vorteile bieten wir Dir: In einem aufgeschlossenen Umfeld bieten wir dir die Möglichkeit Erfahrungen in deinem studienbezogenen Berufsfeld zu sammeln Im Team begegnen wir uns auf Augenhöhe, kommunizieren offen und helfen uns gegenseitig Im Rahmen deiner Einarbeitung bekommst Du einen Einblick in die verschiedenen Tätigkeitsbereiche und kannst diesen je nach deinen individuellen Interessen vertiefen Wir arbeiten in Gleitzeit – so kannst auch Du deine Zeit flexibel gestalten Durch unser ausgeprägtes Praktikant*innennetzwerk wird es dir leichtfallen, in Hamburg Anschluss zu finden Studiengang in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Sozial- und Geisteswissenschaften, Psychologie oder mit technischem Hintergrund Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Kreativität, Engagement und Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit Sechs Monate Zeit für dein Praktikum bei uns Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) bei. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter sbv-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Fragen zur Stelle beantwortet Dir gerne Frau Schütz unter der Mailadresse frederike.schuetz@daimler.com
Zum Stellenangebot

IT-Ausbilder (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Schömberg bei Neuenbürg (Württemberg)
Das Berufsförderungswerk Schömberg Fast 60 Jahre Reha-Kompetenz, rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sechs Standorte in Baden-Württemberg – das ist das Berufsförderungswerk Schömberg. Mit unseren Angeboten in der beruflichen Rehabilitation haben wir bereits mehr als 27.000 Menschen auf ihrem Weg zurück in den Job und zurück ins Leben begleitet.ZURÜCK IN DEN JOB – ZURÜCK INS LEBEN! Wir suchen für unsere Standorte in Schömberg und Renningen in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenIT-Ausbilder (m/w/d) Standort: SchömbergGanzheitliche Betreuung unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer.Vermittlung von Fertigkeiten und Kenntnissen im Ausbildungsschwerpunkt Anwendungsentwicklung und/ oder Netzwerktechnik.Mitwirkung bei der Weiterentwicklung unserer Ausbildungskonzepte sowie Erstellung, Pflege und Weiterentwicklung des eingesetzten Ausbildungsmaterials.Aktive Unterstützung bei der Förderung und Arbeitsmarktintegration unserer Teilnehmenden. Die Tätigkeit erfolgt an unserem Hauptstandort in Schömberg, bei Bedarf kann auch ein Einsatz in unserer Geschäftsstelle Stuttgart in Renningen stattfinden.Sie verfügen über eine IT-Ausbildung, evtl. ein Studium oder Facharbeiterabschluss – oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung.Idealerweise haben Sie auch berufspädagogische Kenntnisse und die Ausbildereignungsprüfung.Sie haben im IT-Umfeld gearbeitet und bringen fundierte IT-Kenntnisse mit.Sie freuen sich am Umgang mit Menschen und haben Lust, unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Ausbildung zu fördern.Ausgeprägte Teamfähigkeit und selbstständiges Arbeiten ist für Sie selbstverständlich.Mitarbeit in einem motivierten Team, angenehmes Arbeitsumfeld und eine bedeutsame, vielseitige Arbeit.Vergütung nach TVöD VKA.Weitere Sozialleistungen wie z.B. VBL-Betriebsrente, Zeitwertkonten, attraktives Essensangebot, Nutzung unseres Trainingszentrums in Schömberg oder Fortbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Personalentwicklung

Do. 16.09.2021
Ettlingen
bardusch ist ein international erfolgreiches Dienstleistungsunternehmen, das mit über 3.600 Mitarbeitern weltweit mehr als 90.000 Kunden betreut und rund 1 Million Menschen mit Berufskleidung ausstattet. Über unsere Zentrale in Ettlingen und mehr als 20 Standorte sind wir am deutschen Markt traditionell besonders stark vertreten. Bundesweit vertrauen zahlreiche führende Unternehmen aus allen Wirtschaftszweigen seit Jahrzehnten auf unsere breite Palette ausgereifter und innovativer Service-Angebote im Bereich Textil-Mietdienste. Zur Verstärkung unserer Personalentwicklung innerhalb des Zentralbereichs Personalwesen in Ettlingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und motiviertenReferent (m/w/d) PersonalentwicklungKonzeption, Weiterentwicklung und Begleitung von innovativen und geschäftsnahen Qualifizierungsprogrammen und erfahrungsorientierten Lernformaten für Mitarbeiter und Führungskräfte für die barduschAcademyDurchführung von Projekten / Projektleitung in den Themenbereichen Kompetenzentwicklung (Fort- und Weiterbildung, Training-on-the-Job), Digitales Arbeiten sowie virtuelles LernenInterner Ansprechpartner (m/w/d) in Fragen der Personal- und OrganisationsentwicklungProcess Owner für den Prozess der MitarbeitergesprächeEntwicklung von E-Learning- oder Blended Learning FormatenMitwirkung in Digitalisierungsprojekten und in der VeranstaltungsorganisationErfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-/Organisations-) Psychologie, Sozialwissenschaften, Personalmanagement mit dem Schwerpunkt Personal-/Organisationsentwicklung oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden WeiterbildungenMehrjährige Berufserfahrung als Personal- oder Organisationsentwickler (m/w/d) in der Konzeption und Umsetzung von Trainings, Workshops sowie in der Beratung von FührungskräftenErfahrung mit der Konzeption, Einführung und Umsetzung moderner Lern- und Veränderungsprozesse für die Personal- und OrganisationsentwicklungNachweisbare, erfolgreiche Projekte in mehreren der oben genannten ThemenschwerpunktenSie überzeugen durchBegeisterung für die Entwicklung von Menschen und SystemenVerbindliches Auftreten und wertschätzender Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen und HierarchienBeratungskompetenz sowie selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise machen Sie zu einem starken PartnerTeamfähigkeit mit einem innovativen und agilen Mindset sowie ein ausgeprägtes Denken in Prozessen und ErgebnissenVerbindliche Dienstleistungsmentalität mit einer Brise HumorSpaß an Projektarbeit und Lust, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeitenFreude an modernen Lernformaten und IT-ThemenVielfältige und anspruchsvolle AufgabenstellungFlexible ArbeitszeitenVergütung nach TarifvertragOffenes Betriebsklima mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Agile/Lean Coach (w/m/d)

Di. 07.09.2021
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.800 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. AGILE/LEAN COACH (W/M/D) im Bereich Transportation an unserem Hauptsitz in Ditzingen bei Stuttgart Ref.-Nr. R0070564In dieser Position übernehmen Sie das Coaching von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bezüglich Methoden und Werkzeugen mit Schwerpunkt Lean Engineering. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Coaching von Projektteams und Management bei der Einführung von Lean-Engineering-Methoden (Wertstromanalysen, Prozessoptimierung) Durchführen von Workshops und Mitarbeitertrainings Einführung von kontinuierlicher Verbesserungskultur Erstellung von Metriken und KPIs Ausarbeitung von Lean-Methoden im Zusammenspiel mit agilen Frameworks (SAFe) Erstellung von Prozessdokumenten und -präsentationen Technischer oder betriebswirtschaftlicher Studienabschluss Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, darunter nachweislich Mitarbeit in agilen Teams oder in einem Team, das Lean-Prinzipien angewandt hat Mindestens 2 Jahre Erfahrung als Coach, bevorzugt im Engineering Erfahrung mit Entwicklungsprozessen und im Projektmanagement Methodenkenntnisse der Entwicklungsprozessoptimierung (Lean, Agile, Scrum, Kanban, Design Thinking) Kenntnisse der Abläufe in der Produktentwicklung, bevorzugt Softwareentwicklung Erfahrung als Teamleiter (w/m/d) in der Entwicklung wünschenswert Erfahrung als Mitglied in einer größeren Matrixorganisation wünschenswert Erfahrung mit der Entwicklung sicherheitsrelevanter Software und den zugehörigen Standards wünschenswert Umgang mit gängigen Entwicklungswerkzeugen wünschenswert (z. B. Doors, Jira, MS Project) Gute Kenntnisse von Moderationstechniken Sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten Coaching- und Consulting-Mentalität Sicheres und überzeugendes Auftreten auch gegenüber dem Management Fließende Deutsch - und Englischkenntnisse Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: