Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Training: 6 Jobs in Igstadt

Berufsfeld
  • Training
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 2
Training

Personalsachbearbeiter (m/w/d) Kompetenzentwicklung

Sa. 28.11.2020
Eschborn, Taunus
Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Wir suchen für den Standort Eschborn einen PERSONALSACHBEARBEITER (M/W/D) KOMPETENZENTWICKLUNG 50% TEILZEIT - GIZ INTERNATIONAL SERVICESDie Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) arbeitet in rund 130 Ländern der Welt für Auftraggeber wie die deutsche Bundesregierung, internationale Organisationen und Regierungen anderer Länder. Unser Ziel ist es, die Lebenschancen der Menschen zu verbessern sowie deren Lebensgrundlagen zu erhalten. Dafür konzipieren wir gemeinsam mit Partnern Projekte und Programme, die unsere über 22.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Berater und Mittler begleiten. GIZ International Services ist ein Geschäftsbereich der GIZ und stellt die Leistungen der GIZ für Regierungen, die EU, Weltbank, multilaterale Organisationen sowie Privatunternehmen zur Verfügung. Hervorragendes Personal ist dabei der entscheidende Faktor für unseren Erfolg. Vor diesem Hintergrund kommt der internationalen Personalarbeit bei der GIZ eine zentrale Bedeutung zu und stellt gleichermaßen eine besondere Herausforderung dar.Als Personalsachbearbeiter*in für die Kompetenzentwicklung verantworten Sie in enger Zusammenarbeit mit dem Personalreferent für Kompetenzentwicklung alle Prozesse rund um die Personalentwicklung des Geschäftsbereichs International Services (InS). Ziel der Position ist es, das Thema ‚Kompetenzentwicklung‘ für die spezielle Zielgruppe des Bereichs International Services operativ zu steuern und die strategische Weiterentwicklung zu unterstützen Zu Ihren Hauptaufgaben zählen: Zukunftsorientierte Ausrichtung und Konzeption des jährlichen Trainingsprogramms in Zusammenarbeit mit der Gruppenleitung Unterstützung bei der Planung von Trainings in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Themenverantwortlichen Regelmäßige Updates und Optimierung der Schulungsunterlagen, Entwicklung innovativer Lernformate im Kontext digitaler Transformation Unterstützung bei Auswahl und Verhandlung mit externen Trainern Organisation und Durchführungsunterstützung von Trainings (Terminplanung, Räume/Technik/Bewirtung, Teilnehmerlisten, Einladungen, Evaluierungen) Steuerung des internen InS Moderatorenpools Pflege der internen Expertendatenbank Regelmäßige Abstimmung mit Führungskräften und internen Trainern Erstellung von Statistiken und Evaluierungen Kooperation mit der unternehmenseigenen Akademie für Internationale Zusammenarbeit (AIZ) Abgeschlossenes Bachelorstudium mit Schwerpunkt Personalentwicklung, Erwachsenenbildung, Organisationsentwicklung oder Psychologie Erste Berufserfahrung in der Personalentwicklung und wünschenswerter Weise in der Entwicklungszusammenarbeit Erfahrung in der Organisation von größerer Workshops, Schulungen, Fortbildungsmaßnahmen Möglichst Erfahrung in der Konzeption von E-Learnings/virtuellen Formaten Begeisterung für das Thema Personalentwicklung Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten sowie Kreativität und Mut zu experimentieren Beratungskompetenz und Kundenorientierung sowie sicheres Auftreten und ein professioneller Kommunikationsstil Eigeninitiative und Flexibilität Hohe Teamorientierung und Spaß an einem internationalen Arbeiten in multikulturellen und interdisziplinären Teams Gute IT Kenntnisse (Powerpoint, Excel, MSTeams, .. ) Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse; Französisch- und/oder Spanischkenntnisse sind wünschenswert
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Personalentwicklung

Do. 26.11.2020
Rüsselsheim
Werden Sie Teil unseres Teams in einer tollen Stadt, die viel zu bieten hat. Rüsselsheim hat zurzeit rund 66.000 Einwohnerinnen und Einwohner und wächst stetig. Mitten im Rhein-Main-Gebiet sind wir bestens mit der Bahn und dem Auto zu erreichen. Neben attraktiven und vielfältigen Kultur- und Freizeitangeboten können wir auch beim Thema Kinderbetreuung und Schulen punkten. Im Fachbereich Personal, Bereich Personalsteuerung, ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt für die Dauer der Arbeitszeitreduzierung sowie des Mutterschutzes einer festangestellten Mitarbeiterin zunächst befristet bis zum 02.04.2021 und der sich ggf. daran anschließenden Elternzeit folgende Stelle zu besetzen: Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Personalentwicklung Kennz. 1881(E.-Gr. 11 TVöD, wö. AZ 39 Std.) Steuerung des städtischen Personalentwicklungsprozesses Beratung der Fachbereiche und Fachämter in Fragen der Personalentwicklung Planung, Organisation und Weiterentwicklung des städtischen Weiterbildungsangebotes Bearbeitung von Fortbildungsangelegenheiten Bearbeitung des Rechnungswesens Für diesen Aufgabenbereich benötigen Sie eine betriebswirtschaftliche Ausbildung mit dem Schwerpunkt Personalwesen oder einen vergleichbaren Ausbildungsabschluss mit entsprechender Berufserfahrung. Sie verfügen über Kenntnisse der Organisations- und Personalstrukturen in der Kommunalverwaltung sowie über Erfahrungen auf dem Gebiet der Personalentwicklung und der betrieblichen Weiterbildung, die Sie idealerweise im öffentlichen Dienst gesammelt haben. Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Haushalts- und Rechnungswesen sowie in der Personalarbeit sind erwünscht. Die Tätigkeit erfordert ein hohes Maß an Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit. Organisations- und Kommunikationsfähigkeit werden ebenso vorausgesetzt wie die Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten. Wir fördern die Gleichberechtigung von Frauen und Männern und unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Die Vollzeitstelle kann grundsätzlich auch in Teilzeit besetzt werden. Die Stadt Rüsselsheim am Main ist der „Charta der Vielfalt“ beigetreten und fördert alle Mitarbeitenden mit ihren vielfältigen Fähigkeiten und Talenten wertschätzend und vorurteilsfrei. Alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, kultureller und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität – werden begrüßt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht. Wir berücksichtigen Schwerbehinderte entsprechend den Vorgaben des SGB IX und der betrieblichen Integrationsvereinbarung.
Zum Stellenangebot

Junior Manager Learning & Development (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Taunusstein
Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. BRITA steht für einen Hidden Champion, der eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut hat. Mehr als 1.800 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital - mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern." Unsere Verantwortung für die Gesellschaft, die Umwelt, unsere Mitarbeiter und die Qualität unserer Produkte leben wir in vielen Aspekten. Wir sind ein Global Player mit der Arbeitsatmosphäre eines Familienunternehmens, geprägt von Vertrauen, Freiraum und Respekt. Mitarbeiter*innen gewinnen und halten, Flexibilität, Fortbildung und Fürsorge anbieten, die Zukunft der Arbeit gestalten - das sind die Top-Themen für unsere über 1.800 Mitarbeiter*innen weltweit. Als Teil des Teams Personal and Organizational Development sind Sie für den gruppenweiten Ausbau der Weiterbildungs- & E-Learning-Angebote verantwortlich. Dabei fokussieren Sie sich insbesondere auf die inhaltliche und methodische Weiterentwicklung von Initiativen und Maßnahmen zur Personal-, Fach- und Führungskräfteentwicklung unter dem Dach der BRITA Akademie. Im Spezifischen bedeutet dies: Sie klären den Qualifizierungsbedarf der Mitarbeiter*innen gemeinsam mit den Führungskräften der Fachbereiche Sie konzipieren und organisieren moderne Trainings-, Workshop- und Coaching-Formate zur systematischen Weiterentwicklung der Mitarbeiter*innen und führen diese durch Die Auswahl, Steuerung und Evaluierung externer Trainer*innen, Berater*innen und Coaches nehmen Sie selbständig vor Die Betreuung der E-Learning-Plattform als Administrator und Key User liegt ebenso in Ihrem Verantwortungsbereich wie die Einführung neuer digitaler Lerninhalte Darüber hinaus leiten Sie das Junior-Leadership Programm, erstellen Mitarbeiterumfragen und leiten Maßnahmen ab Sie bieten Ihrer Führungskraft fachliche Unterstützung im Tages- und Projektgeschäft und arbeiten insgesamt sehr eng mit allen Stakeholdern zusammen (Mitarbeiter*innen, Führungskräfte, Trainer*innen etc.) Abgeschlossenes Studium zur* zum Psycholog*in, oder Pädagog*in mit Schwerpunkt Personal-/Organisationsentwicklung, alternativ zur* zum Betriebswirt*in / Kaufmann* Kauffrau mit Schwerpunkt Personal Berufspraxis in der Personalentwicklung, in der Konzeptionierung innovativer Lernansätze, den gängigen Kompetenzmodellen und fachbezogenen Weiterbildungsprogrammen Erfahrung im Einsatz moderner Personalentwicklungsinstrumente wie E-Learning, LMS und digitales Lernen Fundiertes didaktisches und pädagogisches Know-how verbunden mit einer strategisch-konzeptionellen „Denke" - auch über den Tellerrand hinaus Sicherer Auftritt sowie ausgeprägte Kommunikations- und Moderationskompetenz, speziell im Rahmen von Trainings/Workshops in deutscher und englischer Sprache Organisationstalent und Eigeninitiative gepaart mit Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen Spaß an der Arbeit mit Menschen in einem sehr dynamischen, internationalen Umfeld Eine Zusatzausbildung in systemischer Beratung/Coaching ist wünschenswert Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Sie mit Freude Ihren Aufgaben bei BRITA nachkommen und gerne Teil des BRITA Teams sind. Damit uns dies gelingt, bieten wir Ihnen unter anderem: Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten Ein herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft Vielseitige Entwicklungsperspektiven mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Führungskräfteschulungen bis hin zu Coaching-Programmen Tarifliche Eingruppierung entsprechend der IG BCE (Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie) Urlaubs- und Weihnachtsgeld Leistungen der betrieblichen Altersversorgung sowie Zuschüsse zur Finanzierung von zusätzlicher Altersversorgung Langzeitkonten, mit dem Ziel, sich freie Zeit anzusparen z.B. für Sabbaticals, Altersteilzeit Flexible Arbeitszeitgestaltung und Home-Office Regelung Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Job-Rad Programm Parkplatz und E-Auto-Ladestationen kostenlos
Zum Stellenangebot

Trainer/Zollagent (m/w/divers)

Sa. 21.11.2020
Kelsterbach
CB Customs Broker ist Spezialist für alle Bereiche rund um das Thema Zoll. Die angebotenen Dienstleistungen umfassen alle gängigen Zollverfahren, sowie Komplettlösungen, maßgeschneidert auf die individuellen Bedürfnisse des Auftraggebers. Der Kunde erfährt durch CB Customs Broker einen Mehrwert im Bereich Zoll und Logistik, angefangen bei der Erstellung von kundenspezifischen Konzepten bis hin zur Umsetzung von digitalisierten Lösungen. CB Customs Broker fertigt Luft- und Seefracht, sowie Straßen- und Bahntransporte ab und ist seit 2013 AEOC zertifiziert. Zu den Kunden zählen Spediteure, Integratoren und Kurierunternehmen, welche 365 Tage im Jahr auf den Service von CB Customs Broker zurückgreifen können. Die Kernkompetenz von Customs Broker Cargo Handling GmbH ist die Frachtabfertigung sowie das Luftfrachthandling. Seit 2017 besteht am Standort Kelsterbach ein X-Ray Center und ein eigenes Zolllager. Beide Unternehmen beschäftigen zusammen über 70 Mitarbeiter. 50%-Tätigkeit als Zollagent sowie das Konzipieren, Entwickeln und Etablieren der Qualifizierungsprogramme und Trainingsmaßnahmen für unsere Zollagenten Durchführung von Bedarfsanalysen zur Ermittlung des Trainingsbedarfs in unseren Zollteams und Sicherstellung der umfassenden Qualifizierung der Mitarbeiter/innen auf Basis der daraus ergehenden Erkenntnisse Leitung von Schulungs- und Trainingsmaßnahmen für alle Mitarbeiter im Bereich Zollabfertigung, bei Bedarf in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Entwicklung von individuellen Trainingskonzepten Ad hoc Support im operativen Bereich zur Qualitätssicherung der Servicestandards Durchführung des Qualitäts- und Performance Management Verantwortung über das SOP Management der individuellen Geschäfte  Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Logistik oder eine kaufmännische Ausbildung (vorzugsweise Kaufmann/frau für Speditions- und Logistikdienstleistungen) Mehrjährige operative Berufserfahrung im Bereich Zollabfertigung  Erste Erfahrung als Trainer/in, Trainer-/Coachingausbildung sind von Vorteil Umfangreiches Wissen bei den Zollverfahren EZA, AES und NCTS sowie Kenntnisse mit besonderen Zollverkehren Sehr gutes Analyse- und Abstraktionsvermögen sowie eine schnelle Auffassungsgabe und ein Verständnis für operative Abläufe  Kostenloses Parken Zahlungen Schichtzulagen Flugvergünstigungen Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber) Jobticket Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc) Arbeiten von zu Hause Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

IT Fachkraft (m/w/d) Administration und Support

Mi. 18.11.2020
Nauheim, Kreis Groß-Gerau
Ein Freund an Ihrer Seite! Wir sind ein Sozial-Dienste-Leister aus der pulsierenden Metropolregion Rhein-Main: Mit unserem Leistungsangebot in den Bereichen Teilhabeassistenz, Hauswirtschaft, Pflege, Ambulante Hilfe zur Erziehung und Ambulantes Betreutes Wohnen wollen wir neue Wege gehen und Impulse setzen. Wir bieten unseren Klienten individuelle Lösungen für unterschiedliche Anliegen. Wir helfen aus Überzeugung: Die integrative Schulbegleitung von Kindern mit Beeinträchtigung durch qualifizierte und engagierte Kräfte ist die Kernkompetenz von Therapon24. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir in unserem Büro in Nauheim Unterstützung als: IT Fachkraft (m/w/d) Administration und Support Administration und Modifikation unserer Unternehmenssoftware Sage 100 2nd Level Support für unsere operativen und administrativen Mitarbeiter*Innen Interne Schulungen einschließlich Erstellung der Schulungsunterlagen für unsere Mitarbeiter*Innen Sie unterstützen uns bei der Digitalisierung von Prozessen Beratung der Fachabteilungen und Koordinierung externer Dienstleister Abgeschlossene Ausbildung als Informatiker, Fachinformatiker (m/w/d) gerne mit Schwerpunkt Systemintegration, abgeschlossenes IT Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Erfahrungen vorrangig im Softwarebereich, Hardwareerfahrungen sind von Vorteil Erfahrung mit integrierten Unternehmenssoftwares ist ebenfalls von Vorteil Sie können die IT-Fachsprache für Laien übersetzen und haben die notwendige Geduld Sowohl als Leitung in Projektgruppen, als auch bei der Teamarbeit auf Augenhöhe fühlen Sie sich wohl Potential zur Weiterentwicklung, Eigenverantwortung und die Arbeit mit engagierten und kompetenten Kollegen auf Augenhöhe Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Hohe Dynamik und kurze Entscheidungswege sorgen für ein gutes Arbeitsklima Weitere Annehmlichkeiten wie: Kaffee- und Teeauswahl, reichlich Parkplätze, lichtdurchflutete Büroräume in grüner Umgebung, ein Pausenraum mit Außenterrasse und regelmäßige Teamevents
Zum Stellenangebot

HR Specialist Development (m/w/d)

Mo. 16.11.2020
Eschborn, Taunus
Gemeinsam haben wir die Kraft, die Welt zu verändern: Techem bietet smarte Lösungen für mehr Energieeffizienz in Gebäuden – und reduziert damit jedes Jahr rund 7 Mio. Tonnen CO2 und bis zu 1,5 Mrd. Euro Heizkosten. Für unsere Kunden und die Umwelt, in über 20 Ländern weltweit. Jetzt suchen wir nur noch Ihre Expertise als: HR Specialist Development (m/w/d) Standort: Eschborn bei Frankfurt am Main Kennziffer: 320/21 Befristet auf ein Jahr Vollzeit Beratung und Begleitung von Führungskräften und Mitarbeitern bei Personal- sowie Organisationsentwicklungsthemen Auf- und Ausbau der internationalen Personal- und Organisationsentwicklung Entwicklung, Implementierung und Pflege von PE/OE-Instrumenten (z. B. Führungskräfte- oder 360 Grad Feedback, Laufbahnkonzepte, etc.) Weiterentwicklung und Durchführung unserer systematischen Potenzialentwicklungsprogramme Vertrauensvoller Ansprechpartner bei der Gestaltung von Entwicklungsplänen Architektur, Steuerung und Umsetzung von Changeprozessen Leitung von bzw. Mitarbeit in strategischen Projekten (z.B. Agilität und Innovation) Design und Moderation von Workshops Abgeschlossenes Studium: Psychologie, Pädagogik, Sozialwissenschaften oder BWL Systemische Zusatzausbildung Strategische oder konzeptionelle Denkweise Gute MS Office-Kenntnisse, gerne mit Workday-Erfahrung Sicheres Englisch in Wort und Schrift Hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit und Flexibilität Teamplayer mit ausgeprägtem Kommunikations- und Kooperationsverhalten Reisebereitschaft haben Sie vielfältige Gestaltungsspielräume. Bringen Sie sich selbst, Ihre Kompetenzen und Ihre Ideen bei uns ein: als Kollege und als Mensch. Neben moderner Ausstattung, flexiblen Arbeitszeiten und 30 Tagen Urlaub pro Jahr haben Sie eine Vielfalt an Möglichkeiten, um sich sowohl als Fach- als auch als Führungskraft weiter­zuentwickeln. So etwa mit unserem systematischen Entwicklungsprogramm „STEP“. Sie profitieren zudem von unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement „techem vital“ und einer externen Mitarbeiterberatung – denn es ist uns wichtig, dass es Ihnen gut geht. Heute, morgen und in Zukunft.
Zum Stellenangebot


shopping-portal