Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Training: 58 Jobs in Kernen im Remstal

Berufsfeld
  • Training
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • It & Internet 8
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Personaldienstleistungen 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Finanzdienstleister 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Versicherungen 3
  • Elektrotechnik 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Transport & Logistik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Bildung & Training 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 31
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Home Office möglich 24
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 34
  • Praktikum 15
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Befristeter Vertrag 2
Training

Consultant / Learning & Training Specialist (m/w/d) im Training & Knowledge Center

So. 03.07.2022
Stuttgart, München, Ingolstadt, Donau
Wir bewerben uns bei dir. Diese Formulierung überrascht dich vielleicht, da du dich gerade mit deiner eigenen Bewerbung beschäftigst? Als Teaser nennen wir dir 5 Argumente. Den Blockbuster zeigen wir im Bewerbungsprozess. Die Sequels erlebst du bei TWT. Find's raus!  Themen am Puls der Zeit. Artificial Intelligence, Autonomous Driving, E-Mobility, Model Based Systems Engineering oder Virtual Experience. Unser Anspruch. Durch unsere Forschungsexpertise punkten wir in unseren Industrieprojekten. Wir sind ein TOP-Team. Hochqualifiziert (Promotion/Master), innovativ, weltoffen und mit einem besonderen Faible für kooperatives Arbeiten. Unsere Kunden und Partner. Mercedes-Benz, Daimler Truck, BMW, Audi, Porsche, CARIAD, IBM, Dassault Systèmes, Samsung und Microsoft. Remote Arbeit. Enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden, je nach Projekt virtuell oder von einem unserer Standorte. Das TWT Training & Knowledge Center unseres Unternehmens ist die Zentrale für alle Trainings- und Weiterbildungsformate. Unsere Stärke ist die inhaltliche Expertise, die wir in unseren Industrie- und Forschungsprojekte gewinnen und in Form von Trainings und Schulungen an unsere Kunden, Partner und im universitären Umfeld weitergeben. Als Mitarbeitender im TWT Training & Knowledge Center erwarten dich folgende Aufgaben: Du arbeitest in interdisziplinären Projektteams an den Themen Learning & Training und übernimmst frühzeitig die Leitung von Kundenprojekten. Du strukturierst und implementierst Trainings- und Weiterbildungsformate zusammen mit den TWT Fachgebieten und berätst diese in Bezug auf Lernkonzeptionen für unsere Kunden. Du erstellst eigenständig Trainingsinhalte für Kundenprojekte mit Schwerpunkt auf aktuellen Themen wie Digital Training & Coaching, New Work und Change Management. Du konzipierst, organisierst und führst Trainings- und Weiterbildungsformate in modernen und digitalen Lernformaten für unsere Kunden durch, moderierst Strategie-Workshops und hältst Management-Präsentationen. Du erweiterst das universitäre Netzwerk der TWT und baust Kooperationsmöglichkeiten im Kontext Training und Weiterbildung aus. Du unterstützt beim Aufbau und der Weiterentwicklung des TWT Training & Knowledge Centers und hast dabei immer die Interessen von internen und externen Stakeholdern, wie unseren Kunden und Partnern, im Blick. Überzeugend abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Psychologie, Kommunikations- oder Wirtschaftswissenschaften, Mediendesign/-psychologie, Wirtschaftspädagogik oder Ähnliches, gerne mit Promotion Kenntnisse und erste Erfahrungen in der Erstellung von Qualifizierungskonzepten, in didaktischer Trainingsgestaltung und Trainingsorganisation, auch im digitalen Bereich Begeisterung für Themen im Bereich Learning & Training, kreative Ideen für deren innovative Umsetzung sowie Neugierde auf die Einbindung neuer Inhalte, Methoden und Technologien Interesse an technischen Inhalten und die Fähigkeit, diese didaktisch aufzubereiten Kooperativer und souveräner Umgang mit internen und externen Stakeholdern sowie zielgruppengerechte Kommunikation auf allen Ebenen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Direkte Zusammenarbeit mit den Entwicklungs- und IT-Abteilungen der Premium-Fahrzeughersteller Forschungskontakte zu führenden Universitäten wie dem Massachusetts Institute of Technology Mitbestimmen, mitgestalten, deinen Fingerabdruck hinterlassen Deine Expertise weitergeben in unserem Training & Knowledge Center Simultanes, kollaboratives Arbeiten mittels moderner digitaler Plattformen Flexible Arbeitsgestaltung, ein attraktives Gleitzeitmodell und remote Arbeit Strukturiertes Onboarding und offene Ohren für all deine Fragen Attraktive Zusatzleistungen sowie kostenlos frisches Obst, Kaffee und Tee Haben wir dich mit unserer Bewerbung neugierig gemacht? Dann bewirb dich bei uns!
Zum Stellenangebot

Trainee Human Resources (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Bietigheim-Bissingen
Collaborationeering bedeutet für uns: in internationalen Teams an Ideen für die Zukunft tüfteln und sich durch verschiedene Perspektiven bereichern. Sie möchten Ihr Wissen und Ideen in einem agilen Umfeld teilen und so innovative Lösungen Wirklichkeit werden lassen? Wir bieten Ihnen ein interkulturelles Netzwerk für eine wertschöpfende Zusammenarbeit. Als führender Maschinen-und Anlagenbauer freuen wir uns über jeden, der unsere Passion teilt.Der Ablauf des 16-monatigen Dürr Group Graduate Programms wird aktiv von Ihnen mitgestaltet und bietet konzernübergreifend einen umfassenden Überblick über die drei Marken Dürr, Schenck und HOMAG. Mögliche Einsatzorte sind u. a. Bietigheim-Bissingen, Darmstadt, Schopfloch sowie weitere Standorte weltweit. Inhalt und Ablauf Traineeprogramm Human Resources: Start zum Oktober 2022 Individuelle Ausgestaltung des Programms auf Basis Ihrer Interessen und Ziele Das Programm umfasst einen Einsatz in vier verschiedenen Bereichen wie beispielsweise Personalbetreuung und Personalentwicklung Ein Auslandsaufenthalt von ca. 4 Monaten Begleitung durch einen Mentor aus dem Management Individuelles und umfangreiches Weiterbildungspaket sowie Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen Sehr guter Masterabschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums mit Schwerpunkt Personal und Organisation oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige praktische Erfahrung in Form von Praktika, Abschlussarbeit oder Werkstudententätigkeit im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung, idealerweise in einem Industrieunternehmen Auslandsaufenthalt im Rahmen des Studiums oder eines Arbeitseinsatzes (mindestens 6 Monate) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Starke IT-Affinität Örtliche Flexibilität und Reisebereitschaft im In- und Ausland Unternehmerisches Denken, hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative sowie die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Ihr Herz schlägt für Human Resources? Sie möchten die unterschiedlichen Facetten einer modernen und mensch-bezogenen Personalarbeit kennenlernen, den digitalen Wandel im HR-Bereich mitgestalten und ein großes Kontaktnetzwerk aufbauen? Das Traineeprogramm „Human Resources“ bietet Ihnen hierfür die idealen Voraussetzungen mit Einsätzen in vier verschiedenen Bereichen wie beispielsweise Recruiting, Personalentwicklung, Talent Management, Employer Branding oder Mitarbeiterbetreuung.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in Personalentwicklung (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Ent­fal­tungs­möglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Sachbearbeiter*in Personalentwicklung (m/w/d) Wir suchen baldmöglichst eine*n Sachbearbeiter*in Personalentwicklung für das Amt für öffentliche Ordnung der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Rund 16.000 Beschäftigte gestalten das öffentliche Leben der Landeshauptstadt Stuttgart und stellen sicher, dass im Kessel alles rund läuft. Das Amt für öffentliche Ordnung ist eines der zentralen Ämter der Landeshauptstadt Stuttgart mit über 1.000 Mitarbeitenden. Kaum ein anderes Amt der Stadtverwaltung hat ein derart vielfältiges Dienstleistungs- und Aufgabenspektrum mit einer solchen Vielzahl an Publikumskontakten. Das Amt sucht eine*n aufgeschlossene*n, offene*n Kolleg*in für die bestehenden und zukünftigen Herausforderungen in der Personalentwicklung. Von der Personalgewinnung, über neue Konzepte zur Personalbindung, -weiterentwicklung und -erhaltung soll das Amt für die Zukunft besser aufgestellt werden. Die Stelle ist Teil eines stadtweiten PE-Expert*innen-Netzwerks und ein spezifisches Qualifizierungsprogramm ist Teil der Einarbeitung. Analyse besonderer Problemlagen und Entwicklungen vor Ort sowie Erarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen in den Bereichen der Personalentwicklung; Konzeption einer einheitlichen Marketingstrategie Vernetzung und Zusammenarbeit mit den Abteilungen/Dienststellen des Amtes sowie mit anderen dezentralen und zentralen Fachbereichen und Akteur*innen Konzeption und Begleitung von amtsspezifischen Personalentwicklungsprojekten bzw. Teilprojekten mit Personalentwicklungsbezug Beratung der Führungskräfte des Amts bei Fragestellungen in der Personalentwicklung Weiterentwicklung des Personalmanagementsystems, von Amtskennzahlen und Personalcontrolling im Amt Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten. abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Verwaltungs-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation oder einen Abschluss als Bachelor of Arts Public Management bzw. Diplom-Verwaltungswirt*in oder vergleichbarer Bachelorstudiengang mit Schwerpunkt öffentliche Verwaltung (z.B. Bachelor of Arts „Öffentliche Verwaltung“, Bachelor of Arts „Public Administration“), Bachelor of Laws -Wirtschaftsrecht oder Verwaltungswirt*in mit bereits erfolgtem Aufstieg bzw. Verwaltungsangestellte*r mit abgeschlossenem Lehrgang zum*zur Verwaltungsfachwirt*in (Angestelltenlehrgang II) jeweils mit mindestens mehrjähriger Berufserfahrung im gehobenen nichttechnischen Dienst gute Kenntnisse und Erfahrungen im Themenfeld Personal und bei einem Arbeitgeber aus der öffentlichen Verwaltung; Kenntnisse in der Personalentwicklung sind von Vorteil Sie besitzen ein großes Interesse amtsspezifische Belange aufzugreifen, um passende Maßnahmen, Konzepte und Projekte mit vielen Partner*innen im Amt und den Zentralämtern zu initiieren und in deren Umsetzung proaktiv zu begleiten Sie überzeugen mit einer konzeptionellen und strategischen Fähigkeit und einer ausgeprägten Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Sie punkten zudem mit Überzeugungskraft und Motivationsfähigkeit und haben Interesse an neuen thematischen Entwicklungen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit ein eigenverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen Team Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle die Möglichkeit, auch teilweise mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot Gesundheitsmanagement und Sportangebote ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket betriebliche Altersvorsorge vergünstigtes Mittagessen in unseren Betriebsrestaurants Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 12 bewertet ist. Eine entsprechende Planstelle steht zur Verfügung. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 11 TVöD.
Zum Stellenangebot

Head of Training im Bereich Bodenverkehrsdienste (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Stuttgart
LOSCH airport service ist eines der führenden Unternehmen im Bereich Bodenverkehrsdienste in Deutschland. Seit über 30 Jahren erbringen wir für namhafte Luftverkehrsgesellschaften unsere Dienstleistungen an deren Flugzeugen. Ob Passagier-, Fracht- oder Postflug: Unsere qualifizierten Teams sorgen für einen reibungs­losen Ablauf der Prozesse auf dem Vorfeld und stellen einen pünktlichen Abflug für unsere Kunden sicher - auf 4 Flughäfen in Deutschland und an 365 Tagen im Jahr. Du kannst dir vorstellen, in einem interessanten Umfeld Teil unseres Teams bei LOSCH airport service zu werden? Du stellst dich gerne abwechslungsreichen Aufgaben, bist motiviert und hast Freude am Luftverkehr? Dann suchen wir genau Dich! Head of Training im Bereich Bodenverkehrsdienste (m/w/d) Du bist verantwortlich für die Grundausbildung von neuen Mitarbeitern Du führst Trainings für externe Anbieter und Partner durch Du erstellst Trainingsprogramme in direkter Zusammenarbeit mit Airlines und Behörden Du erstellst Handbücher für den betrieblichen Ablauf Du verantwortest Fortbildungen von Bestandsmitarbeitern Du bist Ansprechpartner für unsere Mitarbeiter und unterstützt bei fachlichen Fragen Du stehst im engen und stetigen Austausch zu unseren Führungskräften Du hast Berufserfahrung bzw. Fachkenntnisse in den Bereichen Bodenverkehrsdienste, Frachthandling und Cleaning Du bringst idealerweise eine Trainerausbildung IHK oder eine vergleichbare Ausbildung mit Du verfügst idealerweise über eine Ausbilder­zulassung – Luftfahrt Bundesamt, für Luftsicher­heits- und Gefahrgut­schulungen Englisch in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Reisebereitschaft Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position ist wünschenswert Einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei einem familien­geführten Unternehmen in einem spannenden Arbeitsumfeld Einen krisensicheren Arbeitsplatz mit Aufstiegs­möglichkeiten Qualifizierte Einarbeitung sowie interne Aus- und Weiterbildungs­möglichkeiten Einen Firmenwagen für die betriebliche Tätigkeit Kostenlose Arbeitskleidung und Ausstattung Eigenverantwortliches Handeln, kurze Entscheidungswege sowie eine freundliche und teamorientierte Arbeitsat­mosphäre mit offener direkter Kommunikation sind für uns selbstverständlich Flexibilität hinsichtlich der täglichen Arbeitszeiten und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens Betriebliche Altersvorsorge und weitere Leistungen wie z.B. kostenlose Getränke und Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Training Specialist (f/m/x) Sales & Market Management Passenger Car Global

Fr. 01.07.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? The world is changing. The question is, what will be our contribution to the outcome? At Daimler, interdisciplinary teams are developing the mobility of tomorrow. You are very welcome to join them. Together, we will create new connected ways to move around our globe. Think, try, and thrive with us in collaborative work environments that spark game-changing concepts. Innovative solutions by and for the people.Job-ID: MER0001VQOThe automotive industry is currently facing several challenges: Besides technological changes and a strong focus on digitalization, customers are changing expectations and buying behaviours and new competitors are driving automotive sales. These factors are demanding an even stronger customer orientation across all sales channels (i.e. online, showroom etc.) as well as the adaption of our vehicle sales and Mercedes-Benz Mobility (MBM) business models. Mercedes-Benz Mobility AG is not just the financial services provider for Mercedes-Benz Cars & Vans, we are much more than that. We are passionate about our products and people and we actively shape the future together with our colleagues on the industrial side. Our “Sales & Market Management Passenger Car Global” department is responsible for the development, enhancement and coordination of many global initiatives such as Market Management, MB Rent, Subscription or specifically the design of our future Online & Direct Sales business model. These challenges await you: Identify, assess, and analyze business requirements and training gaps to design effective learning solution You always look for the best practices coming from own experience and markets Develop role-specific content development, identify delivery methods, and build assessments and tests. Including training delivery Follow a model similar to ADDIE to provide blended learning solutions that can be easily updated and repurposed to stay current with product and process changes You collect and prepare information and material for specific training demands You understand existing market requirements and support the evaluation of its applicability or the need for adaptations You will be the interface between internal departments in HQ, brand partner and the market training teams You contribute to the review and creation of training scope and content development and provide support for development of training tools and services You partner with internal stakeholders regarding markets’ training needs You liaise with subject matter experts regarding training design, development, and implementation You support the maintenance of the learning management system (LMS) and drive its usage You track and report on training outcomes and contribute to continuous improvement. Organizing training events like train-the-trainer, workshops etc. Project manage the training programs end-to-end while interfacing with internal and external(suppliers) partners to achieve project objectives/ul>What you bring to the table: Proven experience in the area of training & development, both strategic and operative Excellent project management and organization skills Excellent English proficiency (both written and spoken). German proficiency is an advantage Experience in international environments, ideally automotive/financing sectors Experience in training individuals and groups Excellent presentation and dialogue skills and ability to transfer key messages in a convincing way (both f2f & eLearning formats) Strong ability to implement solutions and changes in cooperation with appropriate HQ and Regional/Market stakeholders for sustainable gains Good command of authoring tools (Articulate, lectora, camstasia, etc) and can design/build bespoke and impactful quality trainings Experience with Learning Management System(LMS) preferred Experience & understanding of current training trends including latest tools & methodologies is beneficialAdditional information: It is a permanent position. It doesn’t work completely without formalities. When sending your online application, please attach your CV, an individual letter and any references you may have (max. 5 MB) and mark your application documents as "relevant for this application" in the online form. We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments in direct response to this job advertisement. If you have any questions, you can contact the local disability officer once you have submitted your application form, who will gladly assist you in the onward application process: sbv@ mercedes-benz.com If you have any questions regarding the application process, please contact HR Services by e-mail at hrservices@mercedes-benz.com or the chatbot on our career page via the plus symbol. Please understand that we no longer accept paper applications and that there is no right to get your documents returned.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Personalentwicklung Schwerpunkt e-Learning und Betreuung Lernmanagementsystem

Do. 30.06.2022
Sachsenheim (Württemberg)
Wir sind ein führender, stark expandierender Anbieter ganzheitlicher, zukunftsorientierter und unabhängiger Energieversorgungs-Lösungen in Süddeutschland mit dem Schwerpunkt Baden-Württemberg und Bayern, und als Teil der sonnenGruppe, des Marktführers für intelligente Stromspeicher, einer der umsatz- und wachstumsstärksten Energiesystem-Experten. Mit unseren sonnenKraftwerken leisten wir einen aktiven Beitrag für die Energiezukunft und verbinden die Tradition und die Werte der Marke enersol mit innovativen Technologien und Nachhaltigkeit. ENERGIEZUKUNFT JETZT > Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als energiegeladenen Referent (m/w/d) Personalentwicklung Schwerpunkt e-Learning und Betreuung Lernmanagementsystem an unserem Firmensitz in Sachsenheim Implementierung eines Learning Management Systems (LMS) in enger Abstimmung mit den Bereichen Digitalisierung, Marketing und People & Culture Auf- und Ausbau sowie Pflege des LMS inkl. Userverwaltung und -Support sowie Funktion des Key Users Unterstützung und Beratung der Trainer bei der Erstellung und Aufzeichnung von bedarfsorientieren und zielgruppengerechten Schulungen (e-Learning-Einheiten) für das LMS sowie bei der Durchführung von Live-Online-Schulungen Regelmäßige Evaluation und Controlling der Bildungsmaßnahmen Studium im Bereich Personalentwicklung/Erwachsenenbildung/Berufs- oder Medienpädagogik, alternativ Studium im Bereich IT/Medieninformatik mit Bezug zur Pädagogik/Erwachsenenbildung oder ähnliches Erfahrung mit der Implementierung und Pflege von Learning Management Systemen sowie in der Ausarbeitung von Online-Schulungen und e-Learning-Einheiten (Didaktik, Methodik) Hohe IT-Affinität und Erfahrung mit bildungsspezifischen Softwareanwendungen Selbstorganisierte und engagierte Arbeitsweise bei freundlichem und souveränem Auftreten Sehr gute MS Office-Kenntnisse (Excel, PowerPoint und Word) und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Mitarbeit in einem stark wachsenden mittelständischen Unternehmen mit Konzernzugehörigkeit Sicherer Arbeitsplatz mit unbefristetem Vertrag und attraktiver Vergütung Gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung Kollegiale Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen Arbeitsumfeld mit hohem Digitalisierungsgrad und modernsten Arbeitsgeräten Qualifizierte Einarbeitung, Schulung und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Referent Personalentwicklung (m/w/d) Schwerpunkt Präsenzschulung / Organisation enerCademy

Do. 30.06.2022
Sachsenheim (Württemberg)
Wir sind ein führender, stark expandierender Anbieter ganzheitlicher, zukunftsorientierter und unabhängiger Energieversorgungs-Lösungen in Süddeutschland mit dem Schwerpunkt Baden-Württemberg und Bayern, und als Teil der sonnenGruppe, des Marktführers für intelligente Stromspeicher, einer der umsatz- und wachstumsstärksten Energiesystem-Experten. Mit unseren sonnenKraftwerken leisten wir einen aktiven Beitrag für die Energiezukunft und verbinden die Tradition und die Werte der Marke enersol mit innovativen Technologien und Nachhaltigkeit. ENERGIEZUKUNFT JETZT >  Wir suchen energiegeladene  Referent Personalentwicklung (m/w/d) Schwerpunkt Präsenzschulung / Organisation enerCademy an unserem Firmensitz in Sachsenheim Sicherstellung des operativen Seminarmanagements der enerCademy für unterschiedliche Trainingsformate (sowohl digital als auch in Präsenz) sowie eigenverantwortliche Übernahme aller anfallenden organisatorischen und administrativen Tätigkeiten Unterstützung der Trainer bei der Ausarbeitung von bedarf- und zielgruppenorientierten Schulungsprogrammen sowie bei der Erstellung von dazu passenden Schulungsunterlagen Zusammenarbeit mit internen und externen Coaches sowie den angebundenen Fachbereichen Marketing und HR Recherche, Auswahl und Betreuung von externen Schulungsanbietern Ansprechpartner für die unterschiedlichen Auftraggeber, Dozierenden und Mitarbeiter*innen Eigenverantwortliche Koordination und Weiterentwicklung eines Netzwerkes von Lehrkräften zum Thema Elektrik, Dachstatik, Photovoltaik, Arbeitssicherheit o. ä. sowie Ausbau und Pflege bestehender Kontakte zu unseren Bildungspartnern (z. B. Unternehmen, Schulen, Hochschulen, Schulbehörden, u. a.) Studium im Bereich Personalentwicklung/Erwachsenenbildung/Berufs- oder Medienpädagogik oder ähnliches Erste Berufserfahrung in der beruflichen Personalentwicklung/Erwachsenenbildung bzw. mit einer (internen) Akademie Erfahrung in der Ausarbeitung von Präsenz-Schulungen (Didaktik, Methodik) für Fach- und Anlernkräfte, technische Affinität wünschenswert Dynamische Persönlichkeit mit Spaß am Organisieren, Koordinieren und Netzwerken Selbstorganisierte und engagierte Arbeitsweise bei freundlichem und souveränem Auftreten Sehr gute MS Office-Kenntnisse (Excel, PowerPoint und Word) sowie sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Mitarbeit in einem stark wachsenden mittelständischen Unternehmen mit Konzernzugehörigkeit Sicherer Arbeitsplatz mit unbefristetem Vertrag und attraktiver Vergütung Gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung Kollegiale Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen Arbeitsumfeld mit hohem Digitalisierungsgrad und modernsten Arbeitsgeräten Qualifizierte Einarbeitung, Schulung und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Technischer Trainer E-Learning m/w/d

Do. 30.06.2022
Stuttgart
Verwirk­lichen Sie Ihre Ideen in einem moti­vierten Team: Wir enga­gieren uns seit 100 Jahren für inno­vative Lösungen in der Auto­mati­sierungs­technik und den Wett­bewerbs­vor­sprung unserer Kunden. In vierter Genera­tionen familien­geführt, setzen sich heute rund 3.600 Mit­arbeiter in über 60 Ländern für hoch­wertige Sensor-, Identi­fika­tions- und Bild­ver­arbei­tungs­lösungen inklu­sive Netz­werk­technik und Soft­ware ein. Füllen Sie unser Motto „innovating automation“ mit Leben und gestalten Sie mit uns die Zukunft der Auto­mation. Wir suchen zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen TECHNISCHER TRAINER E-LEARNING M/W/D Sie sind für das Entwerfen und Erstellen zeit­gemäßer, digitaler Lern­inhalte für die eAcademy zuständig. Das Konzipieren von Trainings­modulen zu Hard- und Software­themen über­nehmen Sie gerne. Auch das Erstellen modularer Trainings­konzepte sowie Hands-on Schulungs­einheiten gehören zu Ihren täglichen Doings. Abgerundet wird Ihr Tätigkeits­bereich durch technische Trainings, die Sie selbst im In- und Ausland durch­führen werden. Sie verfügen über einen elektro- oder medien­technischen Studien­abschluss oder eine vergleich­bare Eignung, gerne auch mit Erfahrung im Bereich Digital Learning. Kennt­nisse bei der Erstellung von Lehr­inhalten mittels Authoring Tools sind wünschens­wert. Im Umfeld tech­nischer Produkte fühlen Sie sich gut auf­gehoben und Sie haben Spaß dabei, tech­nische Lehr­inhalte inhalt­lich, methodisch und didaktisch vorzu­bereiten. Expertise im Durch­führen und Steuern kleinerer Projekte ist von Vorteil. Dabei zeichnen Sie sich zugleich durch eine struktu­rierte und eigen­ständige Arbeits­weise sowie Kreati­vität aus. Sie haben ein Gespür für Ihre Ziel­gruppe und können daher Lehr­inhalte teil­nehmer­orientiert und verständlich vermitteln - auch auf Englisch.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Global Assignment Management ab September 2022

Do. 30.06.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001WJWDer Bereich Global Assignment Management ist für die personelle Betreuung der Mitarbeiter*innen im internationalen Einsatz zuständig. Innerhalb dieses Bereichs ist unsere Abteilung dafür verantwortlich, dass die ordnungsgemäße Abwicklung von internationalen Mitarbeitereinsätzen sichergestellt ist, insbesondere hinsichtlich rechtlicher, finanzwirtschaftlicher und steuerlicher Aspekte. Auch die interne Bereichskommunikation ist Teil unserer Abteilung. Wenn Du Lust auf internationale Projekte und Spaß an einer breiten Themenvielfalt rund um internationales HR Management hast und Du Deine bereits erworbenen theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden, mit erfahrenen Kolleg*innen zusammenarbeiten und eigene Ideen einbringen möchtest, freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Es erwartet Dich ein spannendes und abwechslungsreiches Praktikum mit den Schwerpunkten internationale Versteuerung, Sozialversicherung und Kommunikation, bei dem Du Einzelprojekte und Themengebiete eigenständig verantworten kannst. Deine Aufgaben im Einzelnen: Mitarbeit bei interdisziplinären Bereichsprojekten mit der Möglichkeit, Arbeitspakete selbständig zu leiten Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Gestaltung der Richtlinien und Prozesse für internationale Mitarbeitereinsätze in Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen (z.B. Steuerbereich, Arbeitsrecht, Entgeltabrechnung) und externen Dienstleistern (z.B. Steuerberatungsgesellschaft) Mitarbeit bei der internen Bereichskommunikation: Organisation von internen HR-Events, Erstellung von Kommunikationen an unterschiedliche Stakeholder, Erstellung von Social Intranet Beiträgen, Unterstützung bei der Durchführung von Umfragen Eigenständige, globale Kommunikation mit Mitarbeiter*innen im internationalen Einsatz, internationalen HR Kolleg*innen und dem beauftragten Steuerberater in deutscher und englischer Sprache Mitarbeit bei der Durchführung der jährlichen Trainings für unsere Kolleg*innen intern und in den internationalen Gesellschaften Erstellung von Management Präsentationen und Prozessdokumentationen Mitarbeit bei der Vorbereitung und Protokollierung von BesprechungenStudiengang Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsrecht oder ein vergleichbarer Studiengang mit Schwerpunkt Internationales Personalmanagement Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Einsatzbereitschaft Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) bei und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung". Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-zentrale@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Fragen zur Stelle beantwortet gerne Frau Claudia Lenkner aus dem Fachbereich unter der Telefonnummer 0176/30997936.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Talent Management

Do. 30.06.2022
Stuttgart
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. Im Jahr 2021 erwirtschaftete Exyte mit rund 7.400 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 4,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung von Instrumenten der Personalentwicklung und des Talentmanagements Unterstützung und Vorbereitung von interner Kommunikation zu Personalentwicklungsangebot Unterstützung in der Seminar- und Schulungsorganisation: Deine Tätigkeit umfasst dabei die Mitarbeit im operativen Tagesgeschäft von der Weiterbildungsbedarfserfassung bis zur Organisation und Umsetzung daraus resultierender Schulungsmaßnahmen und Workshops Teilnehmer-, Seminar- und Trainermanagement (mit Hilfe unseres Learning Management Systems) Nachbereitung sowie Evaluation von Weiterbildungsveranstaltungen und Erstellen von Auswertungen und Reports Eigenverantwortliche Projektarbeit (z. B. Trendthemen) Erstellung von Präsentationen und Durchführung von Recherchen Administrative Arbeit im operativen Tagesgeschäft    Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Fachrichtungen (Wirtschafts-) Psychologie mit Schwerpunkt Personal-/Organisationsentwicklung oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personal Erste Erfahrungen (z. B. durch Praktika oder Praxisprojekte) im Personal-/Trainingsbereich wünschenswert Spaß an Teamarbeit und Kommunikation Lösungsorientierte, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Flexibilität und Gestaltungswille Ausgeprägtes Planungs- und Organisationstalent Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket, insbesondere PowerPoint und Excel, gerne auch weitere IT-Kenntnisse z.B. LMS in SuccessFactors Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und starke Kommunikationsfähigkeit      Internationalität bei Exyte: Du arbeitest tagtäglich mit Kollegen in aller Welt zusammen Work-Life-Balance: Es besteht die Möglichkeit für mobiles Arbeiten Getränke: Kostenlose Kaffeespezialitäten sowie Wasser stehen zur Verfügung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: