Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Training: 52 Jobs in Potsdam

Berufsfeld
  • Training
Branche
  • It & Internet 12
  • Funk 6
  • Medien (Film 6
  • Tv 6
  • Verlage) 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Bildung & Training 4
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Immobilien 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Agentur 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Marketing & Pr 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Werbung 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 42
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 42
  • Home Office möglich 30
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Befristeter Vertrag 6
  • Praktikum 1
Training

Learning Consultant (m/w/d) - Köln/Berlin/Heidelberg

Mo. 17.01.2022
Berlin, Heidelberg
tts ist ein Full-Service-Anbieter für HR & Talent Management Consulting, Performance Support und Corporate Learning und bietet innovative Lösungen im IT- und SAP Umfeld. Als Experte für Corporate Learning ist es unser Ziel die Lust am Lernen zu wecken und Lerninhalte so aufzubereiten, dass sie Spaß machen. Für unsere Kunden verbinden wir die Stärken von Präsenzveranstaltungen, Virtual Classroom, E-Learning und Performance Support zu innovativen Lernkonzepten. Um die führende Marktposition der tts weiter auszubauen, suchen wir Dich: Learning Consultant (m/w/d) Du entwickelst analoge und digitale Trainingsmaßnahmen zur Schulung von IT-Systemen, betrieblichen Prozessen oder Compliance Themen Du nutzt aktivierende Methoden und gestaltest so attraktive und wirkungsvolle Trainings Du erstellst gut strukturierte Trainingsmaterialien und lebendige E-Learnings Du trainierst oder choachst unsere Kundinnen und Kunden vor Ort oder virtuell, nutzt Social Media Komponenten und moderierst Learningcommunities Sofern Du bereits passende Berufserfahrungen mitbringst, leitest Du selbständig Learning Projekte bei unseren Kunden Deine Homebase ist einer unserer Standorte in Berlin, Köln oder Heidelberg  Du bist Berufseinsteiger (m/w/d) oder bringst bereits Erfahrung im Corporate Learning mit Du bist kreativ und engagiert und hast Lust auf innovative, digitale Lernkonzepte Du arbeitest Dich gerne und schnell in neue Themen ein und hast Spaß daran, sogar eher spröde IT-Inhalte verständlich darzustellen und lebendig zu vermitteln Du hast ein Hochschulstudium erfolgreich absolviert Als „digital native“ verstehst Du die digitale Welt und Begriffe wie Digitale Transformation, Industrie 4.0, Virtual und Augmented Reality sind Dir geläufig. Du bewegst Dich einfach und sicher in IT-Applikationen und gehst selbstverständlich mit Social Media und mobilen Technologien um Du verfügst über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du reist gerne, da Du für unsere Kunden in Deutschland und teilweise auch im Ausland vor Ort arbeiten wirst - sofern es die Corona Pandemie zulässt Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten, sofern möglich Regelmäßige Events (Sommerfest, Weihnachtsfeier, Ski-Fahrt usw.) und gemeinsame Aktivitäten Spaß an der Arbeit und nette Kolleginnen und Kollegen Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem wachsenden Unternehmen Spannende Projekte mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

SAFe Coach (w|m|d)

Sa. 15.01.2022
Frankfurt (Oder), Karlsruhe (Baden), Köln, Mannheim, München, Stuttgart, Berlin, Hamburg, Heidelberg, Nürnberg
Standort(e): Frankfurt am Main, Karlsruhe, Köln, Mannheim, München, Stuttgart, Berlin, Hamburg, Heidelberg, Nürnberg Art: Festanstellung Die BridgingIT GmbH besteht seit 2008 und ist heute Teil der bridgingIT-Gruppe. Bei uns bist du an einem unserer 10 kundennahen, zentralen Standorte in Deutschland Teil einer herstellerunabhängigen und produktneutralen Technologie- und Unternehmensberatung. In deinen Projekten setzt du für Start-ups, Mittelständler und globale Konzerne Digitalisierungsstrategien in den Themenfeldern Technologien, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. Wir sind eine wertebasierte Organisation mit Verantwortungskultur: Werte wie menschliche Nähe, Vielfalt und Vertrauen begleiten dich täglich. Die 550 Kolleginnen und Kollegen unserer Gruppe finden bei uns Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit. Als SAFe Coach*in entwickelst du cross-funktionale Teams und Agile Release Trains (ARTs) zu Spitzenleistungen, indem du alle Teammitglieder und Stakeholder bei der Einführung der SAFe Werte und Prinzipien unterstützt. Du entwirfst Lösungsbilder für Produktorganisationen auf Basis des SAFe® Frameworks und begleitest Agile Release Trains von der Definition bis in die operative Umsetzung. Du übernimmst als Coach*in auch temporär eine methodische Rolle in den ARTs unserer Kunden zum Beispiel als Scrum Master oder Release Train Engineer. Langfristig wirst du als SAFe Coach*in unsere Kunden auf allen Ebenen des Frameworks sicher beraten. Du arbeitest aktiv in unserer Agile Competence Driving Community (kurz ACDC) mit anderen Agile Coachs*innen und Scrum Mastern an der kontinuierlichen Weiterentwicklung innovativer Themen und Methoden. Überzeuge dich selbst von unseren spannenden Projekten! Als Coach*in hast du umfangreiche Berufserfahrung im Coaching von agilen Transformationsprozessen nach SAFe®. Du verfügst idealerweise über eine Zertifizierung als SAFe Program Consultant (SPC) oder Release Train Engineer (RTE). Erfahrungen auf Large Solution und Portfolio Level sind ein Plus. Du hast ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten gepaart mit agilem und ergebnisorientiertem Mindset. Unsere respektvolle und wertschätzende Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Beteiligung an unserer ACDC Community, die sich regelmäßig über agile Fragen, Neuerungen und Herausforderungen austauscht. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings im Rahmen unserer ACDC Community, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad über die betriebliche Altersvorsorge: Wir bieten dir verschiedenste Benefits zur Auswahl an. Und wenn du möchtest, kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. Ein attraktives Bonusmodell, dass die persönlichen Leistungen honoriert. Und natürlich gibt es bei uns auch SAFe mit LEGO! Schau dir gerne das Video dazu an.
Zum Stellenangebot

Agile Coach (w|m|d)

Sa. 15.01.2022
Frankfurt (Oder), Karlsruhe (Baden), Köln, Mannheim, München, Stuttgart, Berlin, Hamburg, Nürnberg, Heidelberg
Standort(e): Frankfurt am Main, Karlsruhe, Köln, Mannheim, München, Stuttgart, Berlin, Hamburg, Nürnberg, Heidelberg Art: Festanstellung Die BridgingIT GmbH besteht seit 2008 und ist heute Teil der bridgingIT-Gruppe. Bei uns bist du an einem unserer 10 kundennahen, zentralen Standorte in Deutschland Teil einer herstellerunabhängigen und produktneutralen Technologie- und Unternehmensberatung. In deinen Projekten setzt du für Start-ups, Mittelständler und globale Konzerne Digitalisierungsstrategien in den Themenfeldern Technologien, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. Wir sind eine wertebasierte Organisation mit Verantwortungskultur: Werte wie menschliche Nähe, Vielfalt und Vertrauen begleiten dich täglich. Die 550 Kolleginnen und Kollegen unserer Gruppe finden bei uns Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit. Du entwickelst cross-funktionale Teams zu Spitzenleistungen, indem du alle Team-Mitglieder, Scrum Master, Product Owner und Stakeholder bei der Einführung von agilen Werten und Prinzipien auf Projekt- und Organisationsebene unterstützt. Als Coach*in vermittelst du gezielt das agile Mindset in digitalen Transformationsprojekten und innovativen Entwicklungsprojekten. Du begleitest unsere namhaften Kunden mit deinem Wissen und deinen methodischen Hintergrund bei der agilen Transformation. Dein Handlungsspektrum umfasst agile Methoden und Frameworks wie z.B. Scrum, Kanban, SAFe, Design Thinking und du nutzt diese zielsicher und eigenverantwortlich in agilen Teams und in skalierten Umfeldern. Du arbeitest aktiv in unserer Agile Competence Driving Community (kurz ACDC) mit anderen Agile Coachs*innen und Scrum Mastern an der kontinuierlichen Weiterentwicklung innovativer Themen und Methoden. Hier erhältst du einen Einblick in unsere aktuellen Projekte. Du hast mehr als 2 Jahre Erfahrung als Scrum Master (w/m/d) oder Agiler Coach*in von mehreren Teams im Mittelstand oder Großunternehmen gesammelt. Du hast Erfahrung in der Einführung agiler Werte und Methoden wie Scrum, Kanban oder SAFe, gerne mit zugehörigen Zertifikaten. Deine Erfahrungen in Skalierung von agilen Teams nach SAFe, LeSS, Spotify oder Nexus in der Praxis sind ein Plus. Du verfügst über ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten gepaart mit agilem und ergebnisorientiertem Mindset. Unsere respektvolle und wertschätzende Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Beteiligung an unserer ACDC Community, die sich regelmäßig über agile Fragen, Neuerungen und Herausforderungen austauscht. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings im Rahmen unserer ACDC Community, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad über die betriebliche Altersvorsorge: Wir bieten dir verschiedenste Benefits zur Auswahl an. Und wenn du möchtest, kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. Ein attraktives Bonusmodell, dass die persönlichen Leistungen honoriert. Und natürlich gibt es bei uns auch LEGO! Schau dir gerne das Video dazu an.
Zum Stellenangebot

Trainer für Wohn-Immobilienmakler (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Berlin
Werden Sie Teil eines der am schnellsten wachsenden Immobiliennetzwerke in Europa. Unser modernes Unternehmen mit Hauptsitz in Frankreich sowie eigenständigen Niederlassungen in Spanien und Portugal startet jetzt in Deutschland! Seit unserer Gründung 2010 sind wir überzeugt, dass ein starker, kompetenter und verlässlicher Partner bei der Suche nach der persönlichen Traumimmobilie unabdingbar ist. Unser disruptives Geschäftsmodell fusst daher auf heute 6.000 unabhängigen Immobilienmaklern in drei Ländern, die sich durch lokale Expertise und beste Branchenkenntnisse auszeichnen. Unsere “digital only”-Strategie ohne Maklerbüros sowie unser starkes Netzwerk sind unser Schlüssel zum Erfolg. Unsere Erfolgsbilanz: 6.000 unabhängige Immobilienmakler in Frankreich, Spanien und Portugal. 250 Angestellte zu ihrer Unterstützung in den Headquartern in Toulouse, Madrid und Lissabon. N°1 Markenbekanntheit in Frankreich mit mehr als 15.000 ausgestrahlten TV-Spots. 40% Wachstum in 2021. An diesen Erfolg möchten wir anknüpfen und suchen deshalb für den Markteintritt in Deutschland einen business-orientierten, dynamischen und hoch motivierten Trainer für Wohnimmobilienmakler in Vollzeit in Berlin.Nutzen Sie die einzigartige Chance Teil des Markenaufbaus in Deutschland zu sein und unseren Durchbruch mitzugestalten, indem Sie unsere Immobilienmakler bei ihrer Ausbildung begleiten. Sie entwickeln in Absprache mit dem deutschen Country Manager und dem französischen Headquarter das Schulungsprogramm unserer Immobilienmakler. Sie entwerfen die Trainingsmaterialien (on-site & remote) bzw. adaptieren sie für den deutschen Markt. Sie beteiligen sich an strategischen sowie operativen Business Development Projekten, in dem Sie Ihre Erfahrung und Expertise des deutschen Immobilienmarktes sowie seiner Prozesse und Geschäftspraktiken aktiv einbringen. Sie schulen und coachen unsere Makler mit dem Ziel, ihre Verkäufe und Umsätze zu steigern. Sie bringen innovative Ideen und Initiativen zur Belebung des Netzwerkes und zur Förderung des Teamspirit unter den Immobilienexperten ein. Ihr Einsatzort ist Berlin, mit Reisen nach Toulouse, Frankreich. Sie haben eine Ausbildung als Immobilienkaufmann /-frau oder Immobilienmakler /-in sowie mindestens fünf Jahre Erfahrung als erfolgreicher Berater für Wohnimmobilien in Deutschland mit einer hervorragenden Verkaufsbilanz. Wohnimmobilien sind Ihre Leidenschaft und Sie lieben es, Ihre Erfahrungen in diesem Métier weiterzugeben. Sie sind gern Teil eines multikulturellen Teams und leiten und treiben mehrere Projekte gleichzeitig voran. Sie sind deutscher Muttersprachler mit exzellentem Sprachgefühl oder beherrschen die deutsche Sprache auf Muttersprachniveau. Französischkenntnisse auf Businesslevel sind ein echtes Plus. Sie sind digital versiert und sicher in Umgang mit dem Office Pack, besonders PowerPoint. Sie haben sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten. Sie sind proaktiv und flexibel, haben eine positive Einstellung und sind bereit für neue Herausforderungen. Die Möglichkeit, ein erfolgreiches Unternehmensmodell in Deutschland zu implementieren. Die Gelegenheit, eigene Ideen einzubringen und den Aufbau des Netzwerks massgeblich mitzugestalten. Selbständiges Arbeiten in einem modernen Unternehmen mit flachen Hirarchien. Ein multikulturelles Umfeld. Die Teilnahme an internationalen Conventions und interessanten Netzwerk-Events. Eine attraktive Vergütung.
Zum Stellenangebot

Referent:in (m/w/d) für das Kurs- und Trainingsprogramm der Helmholtz Information & Data Science Academy (HIDA)

Fr. 14.01.2022
Berlin
Wir gestalten die Welt von morgen: Helmholtz ist Deutschlands größte Forschungsorganisation. 43.000 Mitarbeiter:innen arbeiten an unseren 18 Zentren an den zentralen Fragen unserer Zeit. Unsere Expertise bündeln wir dabei in sechs Forschungsbereiche: Energie, Erde und Umwelt, Gesundheit, Information, Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr sowie Materie. Mit einem Budget von fünf Milliarden Euro jährlich und weltweit einzigartigen Forschungsanlagen sorgen wir für ausgezeichnete Bedingungen für die Spitzenforschung. Ein ideales Umfeld für Talente aus der ganzen Welt. Diversität, Chancengleichheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind dabei für uns selbstverständliche Werte. Die Geschäftsstelle von Helmholtz unterstützt den Präsidenten und die Geschäftsführerin der Gemeinschaft in der Wahrnehmung ihrer Aufgaben für die Mitglieder. Wir koordinieren wettbewerbliche Prozesse zur Vergabe unserer Forschungsmittel und damit die strategische Ausrichtung unserer Forschung. Dabei reagieren wir dynamisch auf drängende Herausforderungen und vertreten auch die Interessen der Wissenschaft gegenüber der Politik. Die Helmholtz-Gemeinschaft hat das hochaktuelle Themenfeld Information & Data Science als Handlungsfeld mit strategischer Bedeutung identifiziert. Mit dem Helmholtz-Inkubator Information & Data Science ist einer der größten und spannendsten Digitalstrategieprozesse im deutschen Wissenschaftssystem entstanden, dessen Impact sich stetig vergrößert. Wir haben im Rahmen dieses Strategieprozesses die Errichtung eines weitgefassten, postgradualen Talentgewinnungs- und Weiterbildungsnetzwerks, der Helmholtz Information & Data Science Academy (HIDA), beschlossen. Sie wirken in einem zehnköpfigen Team maßgeblich und gestaltend bei der strategischen Entwicklung, beim weiteren Ausbau und bei der operativen Betreuung dieser deutschlandweit einmaligen Academy mit. Referent:in (m/w/d) für das Kurs- und Trainingsprogramm der Helmholtz Information & Data Science Academy (HIDA) Sie verantworten die Koordinierung und Förderung zielgruppenspezifischer und gemeinschaftsweiter Aus- und Weiterbildungsangebote (Blockkurse, Kursreihen, Summer Schools etc.) im Bereich Information & Data Science in Kooperation mit den Helmholtz-Zentren, den HIDA Research Schools sowie universitärer, außeruniversitärer und internationaler Partner im HIDA-Netzwerk. Ansprechpartner unserer Zentren und Schools für die organisatorische und finanzielle Unterstützung von Kursangeboten und verantworten die damit verbundenen Förderprozesse. Betreuung, gemeinschaftsweite Bekanntmachung und Weiterentwicklung des HIDA Course Catalogs. Unterstützung im Team bei der Weiterentwicklung von virtuellen und physischen Formaten (Konferenzen, Summer Schools, Hackathons etc.), die die Einbindung aller Helmholtz-Forschungszentren sowie universitärer und außeruniversitärer Partner in das HIDA-Fortbildungsnetzwerk ermöglichen. Sie wirken bei der Bereitstellung von Inhalten für HIDA-Website, HIDA-Blog und Social-Media-Kanäle, sowie der Entwicklung von mit den Weiterbildungs- und Trainingsangeboten zusammenhängenden Informationsmaterial. Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl., Master; Promotion von Vorteil) und können fachliche Nähe zu oder zumindest ausgeprägtes Interesse an Naturwissenschaften sowie Daten- und Informationstechnologien belegen. Umfangreiche Berufserfahrung in den Bereichen Aus- und Weiterbildung, Talentmanagement oder dem Aufbau und der Organisation von Studiengängen, Weiterbildungs- oder Promotionsprogrammen, die Sie in der Wissenschaft, dem wissenschaftsnahen Umfeld, der Personalberatung oder forschungsstarken Unternehmen erworben haben und können diese aussagekräftig belegen. Sie überzeugen durch Kommunikationsstärke in deutscher und englischer Sprache und ein verbindliches Auftreten und gehen gerne auf fremde Menschen zu. Einschlägige Erfahrungen beim Aufbau von komplexen Netzwerken und dem Management großer Verbünde können Sie idealerweise ebenfalls belegen. Bereitschaft zu Dienstreisen und der Teilnahme an Konferenzen etc.. Sie denken strategisch, kreativ und zielorientiert und haben eine proaktive Arbeitsweise die Sie in einem genauso arbeitenden Team einbringen. Eine attraktive und herausfordernde Tätigkeit an der Schnittstelle von Forschung und Gesellschaft, zunächst befristet auf 2 Jahre, als Vollzeitstelle (39 Std. / Woche). Gestaltungsmöglichkeiten in der größten deutschen Wissenschaftsorganisation im Rahmen eines agilen und sehr sichtbaren Strategieprozesses. Eigenverantwortliches Handeln in einem motivierten und professionellen Umfeld. Einen hochattraktiven, modernen Arbeitsplatz, bestens erreichbar in Berlin-Mitte. Gute Fortbildungsmöglichkeiten und weitreichende Entwicklungspotentiale. Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) entsprechend der Tätigkeit und Ihrer Qualifikation. Daneben bieten wir die üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes.
Zum Stellenangebot

HR Manager - Personalmanagement / Entwicklung / Employer Branding (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Berlin
Wir revolutionieren den Nagellack. Unser Nagellack zum Aufkleben garantiert eine perfekte Maniküre für bis zu 14 Tage ohne Absplittern oder Verschmieren. Unsere Nagellackstreifen sind in verschiedenen Farben und Designs erhältlich und lassen sich in wenigen Minuten leicht auftragen. Alle unsere Produkte sind vegan und tierversuchsfrei. Unser Ziel ist es den flüssigen Nagellack als #1 für schöne Nägel abzulösen! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Jobangebot HR Manager - Personalmanagement / Entwicklung / Employer Branding (m/w/d). Klingt spannend? Dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung über unseren Partner Workwise. Du verantwortest und professionalisierst die internen HR-Prozesse und bist die Schnittstelle zwischen Recruiting, Personalmanagement & -weiterentwicklung, sowie HR Admin Du sorgst für einen reibungslosen Hiring Prozess, von Stellenausschreibungen, Interviews, Vertragserstellung, Onboarding, bis hin zu regelmäßigen Feedbacks Du bist ein zuverlässiger Berater des Teams und der Geschäftsführung in allen personenbezogenen Fragen Du hast die HR-Kennzahlen und Reports zu jeder Zeit im Blick und leitest eigenverantwortlich die passenden Maßnahmen ab Du entwickelst aktiv Strategien für den Auf- & Ausbau unseres Employer Brandings Du hast ein abgeschlossenes Studium in BWL, Wirtschaftspsychologie oder vergleichbar und konntest schon 2+ Jahre Erfahrung im HR sammeln, idealerweise in einem dynamischen Umfeld Du bist sicher im Umgang mit Tools wie Personalmanagement-Software, Performance Development Tracking und Excel Du hast fundierte Kenntnisse des deutschen Arbeitsrechts, der Lohnsteuer und der Sozialversicherung und übernimmst die vorbereitende Lohnbuchhaltung Du sprichst fließend Deutsch & Englisch Schnelles, dynamisches und hoch motiviertes Team im Herzen Berlins (Hackescher Markt) Möglichkeit, den unmittelbaren Impact deiner Arbeit zu sehen und bei der Gestaltung einer aufstrebenden Marke mitzuhelfen Extrem steile Lernkurve, kurze Entscheidungswege und direkte Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Gründer-Team Großartige Kollegen - wir sind eine Familie, nicht nur ein Job Tolle Team-Events – Friday Beers, Büroparties, usw.
Zum Stellenangebot

Referent*in für Personalentwicklung – Beschäftigte*r mit abgeschlossener wiss. Hochschulbildung (d/m/w) - Entgeltgruppe 13 TVL Berliner Hochschulen

Fr. 14.01.2022
Berlin
Die TU Berlin versteht sich als international renommierte Universität in der deutschen Hauptstadt, im Zentrum Europas. Eine scharfe Profilbildung, herausragende Leistungen in Forschung und Lehre, die Qualifikation von sehr guten Absolventinnen und Absolventen und eine moderne Verwaltung stehen im Mittelpunkt ihres Agierens. Ihr Streben nach Wissensvermehrung und technologischem Fortschritt orientiert sich an den Prinzipien von Exzellenz und Qualität. Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen: Beschäftigte*r mit abgeschlossener wiss. Hochschulbildung (d/m/w) – Entgeltgruppe 13 TVL Berliner Hochschulen - Referent*in für Personalentwicklung Teilzeitbeschäftigung ist ggf. möglich Zentrale Universitätsverwaltung - Abteilung II Personal und Recht / Servicebereich Personalentwicklung und Weiterbildung (II PEWB) Kennziffer: ZUV-794/21 (besetzbar ab sofort / befristet für 3 Jahre / Bewerbungsfristende 04.02.2022)Zum weiteren Ausbau der strategischen Personalentwicklung an der TU Berlin sucht der Servicebereich Personalentwicklung-Weiterbildung eine*n Referenten*Referentin für die Personalentwicklung mit dem Schwerpunkt: Changemanagement zur Einführung des Mobilen Arbeitens Ihre Aufgaben: Projektleitung und -steuerung zur erfolgreichen Pilotierung und Evaluation von Maßnahmen für einen erfolgreichen Transformationsprozess „Mobiles Arbeiten“ Analyse der Auswirkungen organisatorischer Veränderungen bei der Einführung mobilen Arbeitens unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der relevanten Stakeholder selbstständige inhaltliche und didaktische Konzeption und Umsetzung geeigneter Maßnahmen, Pilotierung und Evaluation Planung, Moderation und Durchführung von Workshops und Steuerung der Kommunikationsaktivitäten Auswahl, Steuerung und Qualitätssicherung von externen Dienstleistern Erarbeitung und Umsetzung von Weiterbildungsangeboten für mobiles Arbeiten unter Berücksichtigung neuer Formate enge Zusammenarbeit und Verzahnung der Angebote mit dem Weiterbildungsangebot der TU Berlin Mitarbeit an den evaluierenden Maßnahmen zur Dienstvereinbarung „Mobiles Arbeiten“ erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom oder äquivalent) vorzugsweise im Bereich der Sozialwissenschaften, Psychologie oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Personal oder verwandt nachgewiesene Erfahrungen in der Steuerung von Veränderungsprozessen und im Projektmanagement Grundsätzliche Soft Skills für das gesamte Aufgabengebiet: ausgeprägte Kenntnisse technischer, rechtlicher und sozialer Grundlagen mobilen Arbeitens Sicherheit in der Konzeption und Durchführung von Maßnahmen der Personal- und Organisationsentwicklung technische und kommunikative Kompetenz, Kenntnis und souveräner Umgang mit digitalen Tools sichere digitale und analoge Moderationskompetenz strukturierte, selbständige Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift Wünschenswert: Weiterbildungen im Bereich Personalentwicklung, (systemischer) Organisationsentwicklung und Coaching, Projektmanagement, eLearning berufliche Erfahrung an einer Hochschule einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, teilweise mobil zu arbeiten Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes, z. B. Betriebsrente (VBL) eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem agilen Team an einer familiengerechten Hochschule vergünstigtes Job Ticket im VBB
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Seminarorganisation (m/w/d) in der Personalentwicklung

Fr. 14.01.2022
Berlin
Gegenbauer erbringt seit 1925 Dienstleistungen für Immobilien. Und für die Menschen, die sich darin bewegen. Mit diesem reichen Erfahrungsschatz sind wir zu einem der führenden Facility-Management-Anbieter Deutschlands geworden, der heute mehr als 18.000 Menschen bundesweit in einer vielfältigen, wachstumsstarken und zukunftsorientierten Branche beschäftigt. Unser Fokus ist auf die partnerschaftliche Umsetzung von Service- und Managementkonzepten gerichtet, wobei hohe Qualität, reibungslose Abläufe sowie innovative und nachhaltige Lösungen im Mittelpunkt stehen. Die Gegenbauer Holding SE & Co. KG bildet das Rückgrat aller Spartenunternehmen und Geschäftsbereiche. Sie hält alle Fäden zusammen und definiert die Struktur der Unternehmensgruppe. Als Verwaltungsgesellschaft ist die Holding Steuerungszentrale und strategischer Impulsgeber. Neben kaufmännischen und datentechnischen Dienstleistungen sind hier auch Funktionen aus den Bereichen Unternehmensentwicklung, Personal, Marketing, Recht, Compliance und Datenschutz organisiert. Unser Fachbereich PEP managt unternehmensweit sämtliche Aktivitäten im Rahmen der Personalentwicklung. Für unser 10-köpfiges Team am Standort in Berlin-Prenzlauer Berg suchen wir ab sofort professionelle Unterstützung in Festanstellung / Vollzeit. Sie sind verantwortlich für die Vor- und Nachbereitung sowie Organisation firmeninterner und -externer Seminare und sichern dabei eine hohe inhaltliche und wirtschaftliche Qualität und Quantität (Auswahl des Veranstaltungsortes, Organisation von Equipment und Catering, Versand von Einladungsunterlagen und Nachweisen). Sie sind Ansprechpartner für Dozenten und Mitarbeiter im Rahmen Ihres Verantwortungsbereiches. Sie verwalten und dokumentieren die Seminare Ihres Verantwortungsbereiches in einem elektronischen Seminarverwaltungstool (P&I LOGA). Sie stellen die fristgemäße An- bzw. Abmeldung der Teilnehmer entsprechend des gemeldeten Schulungsbedarfes sicher. Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Tätigkeit. Sie haben Spaß an administrativen Aufgaben, sehen sich als Teamplayer sowie Organisationstalent und arbeiten strukturiert, selbständig und zuverlässig. Sie haben Erfahrung im Bereich Seminar- oder Veranstaltungsorganisation bzw. im Büromanagement. Sie sind sicher und erfahren im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel, Word und Outlook. Sie haben Erfahrung im Umgang mit Softwaresystemen, vorzugsweise P&I LOGA. Sie zeichnen sich durch sehr gute kommunikative Fähigkeiten aus und beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift. Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten 30 Urlaubstage pro Jahr Gute Erreichbarkeit des Arbeitsplatzes mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben Schulungen passend zu Ihrem Aufgabenbereich und Ihrer Qualifikation --Attraktive Benefits für Mitarbeiter
Zum Stellenangebot

Project Coordination (gn) Kundentrainings

Fr. 14.01.2022
Berlin
Job Function Cloud & Software Services Warum SoftwareONE? Schulungsmanagement, Kunden- und Trainerbetreuung, sind wichtige Aufgabenbereiche unseres SoftwareONE IT Campus.   Für genau diesen Unternehmensbereich suchen wir Dein Organisationstalent als Sachbearbeiter (gn) für Kundentrainings Vollzeit, Standorte: Homebased, Berlin SoftwareONE ist ein weltweit führendes Plattform-, Lösungs- und Dienstleistungsunternehmen und unterstützt Organisationen mit innovativen Lösungen bei der Budgetierung sowie Optimierung ihrer globalen IT‐Kosten von On‐Premises- bis hin zu Cloud-Umgebungen. Wir verfügen über umfassende Expertise, Kunden im Sinne einer optimalen Cloud-Strategie zu beraten und Geschäftserfolge durch eine Cloud-Infrastruktur dauerhaft zu steigern.    Das Aufgabengebiet Schnittstellenfunktion für Kunden, Trainer und interne Fachabteilungen innerhalb der Projekte  Planung und Durchführung von Schulungsprojekten Vorbereitung und Nachbereitung von Schulungsräumen  Koordinierung und enge Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachvertriebsmitarbeitern im Außendienst Steuerung der Ressourcen und Ressourcenplanung Organisation und Betreuung von Kundenschulungen und – Veranstaltungen Kenntnisse und Fähigkeiten Eine abgeschlossene Ausbildung mit erster Berufserfahrung  Kenntnisse und Erfahrungen im Schulungsumfeld oder Projektmanagement von Dienstleistungen sind vorteilhaft Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse  Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, zielorientierte Gesprächsführung und Kundenorientierung   Gute Selbstorganisation und eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, Freude an der Arbeit im Team so wie eine hohe Stresstoleranz Das haben wir zu bieten Eine Karriere bei einem zukunftssicheren Unternehmen mit einer einmaligen Unternehmenskultur Die Option zum Arbeiten im Homeoffice Eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, die sich an deinen Interessen und Bedürfnissen orientieren Eine ausgewogene Work-Life-Balance mit 30 Urlaubstagen und der Möglichkeit zum Sabbatical Ein modernes und faires Vergütungsmodell, das sich an deiner Qualifikation, deiner Verantwortung und deinem Erfolg orientiert Kostenloser Englischunterricht während der Arbeitszeit Mit unserem Mitarbeiteraktienprogramm und unseren Empfehlungsprogrammen (ReferOne&ConnectOne), profitierst auch du von unserem Erfolg Umfangreiche Mitarbeiterangebote wie zum Beispiel freie Getränke und Snacks an unseren Standorten oder legendäre gemeinsame Events - wir feiern unsere Erfolge! Ein professionelles und erprobtes Onboarding SoftwareONE ist ein Arbeitgeber, der für Gleichberechtigung steht. Mit "Mitarbeiterzufriedenheit" als einen unserer Kernwerte, setzen wir uns leidenschaftlich für Diversität ein und verpflichten uns selbst, ein inklusives Arbeitsumfeld für jede Kollegin und jeden Kollegen zu schaffen. Letztendlich möchten wir, dass all unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei SoftwareONE den Höhepunkt ihrer Karriere erleben.     Interessiert? Dann bewirb dich mit deinem Lebenslauf und wenigen Klicks über unser Online-Formular! Es ist kein Anschreiben nötig. Du hast noch eine Frage? Dann kannst Du mir gerne eine E-Mail an malte.ruetten@softwareone.com senden oder mich unter +49 15202705741 anrufen.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Personalentwicklung Schwerpunkt Fort- und Weiterbildung (Blended Learning)

Do. 13.01.2022
Berlin
Klax ist Eltern und Familien seit über 30 Jahren ein zuverlässiger Partner auf dem Bildungsmarkt – von der Krippe bis zur Erwachsenenbildung. Unser pädagogisches Konzept des selbstorganisierten Lernens ist erprobt, zukunftsorientiert und international anerkannt. Die Klax Gruppe wächst seit Jahren kontinuierlich und ist stets auf der Suche nach engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lebenslanges Lernen ist Teil unserer Philosophie und gehört zum Arbeitsalltag dazu. Wir sind auf der Suche nach einer tatkräftigen Unterstützung dies Mithilfe von Blended Learning anbieten bzw. weiterentwickeln zu können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ermittlung und Überwachung des Fortbildungsbedarfs unserer Fach- und Führungskräfte der Klax-Gruppe Konzeption und Weiterentwicklung der inhaltlichen Qualität von digitalen und analogen Schulungsformaten Stetige Qualitätsevaluation der Schulungen Planung, Koordination und Kontrolle der Teilnahmen an betrieblichen Schulungsprogram Einsatzkoordination und Netzwerkspflege mit unseren Trainern/Dozenten und anderen Institutionen Abgeschlossenes Studium der Erwachsenenbildung und Berufserfahrung im Bereich der Fort- und Weiterbildung Idealerweise berufliche Erfahrungen und Fachwissen in der Frühpädagogik Erfolgs- und unternehmensorientiertes Denken und Handeln Hohes Maß an Kommunikationsstärke und Kontaktfähigkeit im Umgang mit verschiedenen Zielgruppen sowie Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und ein sehr gutes Zeitmanagement Starke Servicementalität, Loyalität sowie strukturierte Arbeitsweise und ein sehr gutes Zeitmanagement Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sorgfältigen Einarbeitung und Unterstützung bei Ihren weiteren Schritten in der Klax Gruppe Unbefristeten Arbeitsvertrag Attraktive Vergütung 30 Tage Urlaub Bis zu 9 Haushaltstage Spannende Betätigunsgfelder und ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterbildung Betriebliche Sozialleistungen ( z.B. vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zu Kinderbetreuungskosten)
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: