Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Training: 22 Jobs in Rath / Heumar

Berufsfeld
  • Training
Branche
  • It & Internet 5
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Transport & Logistik 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Versicherungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Freizeit 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Funk 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Kultur & Sport 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Tv 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Teilzeit 8
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Training

(Senior) People Specialist - Development (w/m/d) - in Voll- oder Teilzeit

Sa. 10.04.2021
Bautzen, Berlin, Bielefeld, Köln, München, Pforzheim
Wir wollen mit Weitblick und Innovationskraft die Zukunft gestalten. Sei dabei und entfalte Dein volles Potential! Als Teil der globalen NTT DATA Gruppe, einem der erfolgreichsten IT-Dienstleister der Welt, sind wir als NTT DATA Business Solutions auf wertschöpfende SAP-Lösungen spezialisiert. Mit über 10.000 Mitarbeitenden in über 30 Ländern designen, implementieren und entwickeln wir passgenaue SAP-Lösungen für unsere weltweiten Kunden. Als (Senior) HR Specialist (w/m/d) erwartet Dich in Deutschland ein Team von über 3.400 Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam mit Dir ihre Leidenschaft für SAP leben. Unsere 17 Standorte ermöglichen es uns, einen regionalen Einsatz im Kundenprojekt anzustreben. Möchtest Du den nächsten Karriereschritt machen und Teil unseres hochqualifizierten Teams sein? Dann werde zum verlässlichen Partner unserer operativen Einheiten und garantiere damit ihre Leistungsfähigkeit! Are you ready to break new ground?   Standort: Dresden/Bautzen, Berlin, Bielefeld, Köln, München oder Pforzheim Du berätst Führungskräfte und Mitarbeitende in Deutschland zu Personalentwicklungsthemen (besonders zum Learning & Performance Management). Im steten Austausch mit Business-Verantwortlichen leitest du anhand unseres Kompetenzmodells Schulungsbedarfe ab. Du verantwortest in enger Abstimmung mit unserer Academy die Konzeption und Umsetzung eines innovativen Learning-Angebots. Mit den People Function Heads unserer Länder sicherst du eine partnerschaftliche Zusammenarbeit. Du unterstützt die weitere Implementierung und den Betrieb von SuccessFactors Modulen. Du hast die Möglichkeiten zur eigenen Mitwirkung an Trainings- und Coachingangeboten, zur Mitarbeit an Organisationsentwicklungsprojekten, Beförderungskonzepten und unseres 360°-Feedbacks. Du bringst fundierte Erfahrung in der innovativen und ganzheitlichen Gestaltung und Umsetzung der Learning Experience mit, idealerweise mit Fokus auf Maßnahmeneffektivität und im Beratungsumfeld. Du verfügst über eine ausgeprägte Trainingskompetenz und gehst dieser mit Leidenschaft nach. Von Vorteil ist außerdem eine Coaching- oder Trainer*innen-Ausbildung. Du konntest bereits Erfahrungen in der Implementierung und Anwendung von SuccessFactors sammeln. Ein kundenzentriertes Mindset und starke Serviceorientierung im Umgang mit Führungskräften und Mitarbeitenden zeichnen Dich aus. Du bist bereit, Dich persönlich und positiv in ein wachsendes, leistungsstarkes Team einzubringen und flexibel, ergebnisorientiert und eigenverantwortlich zu handeln. Eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache sowie ein professionelles Auftreten gehören zu Deinen Stärken. Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch Aktive Mitgestaltung Deiner Zukunft und eigenverantwortliches Handeln Individuell abgestimmte Einarbeitung inklusive Patenprogramm Gezielte Karriereförderung mit unserem Karrieremodell und individuellen Entwicklungsprogrammen Internationale Entwicklungsmöglichkeiten und Netzwerke Inhouse Schulungsacademy mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings, Softskillschulungen, SAP Learning Hub– und Zertifizierungsmöglichkeiten 25% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere attraktive Vorsorgeangebote (z.B. Lebensarbeitszeitkonto) Freie Getränke und Obst in den Geschäftsstellen und ein Zuschuss zum Mittagsangebo
Zum Stellenangebot

(Senior) People Specialist - Learning (w/m/d) - in Voll- oder Teilzeit

Sa. 10.04.2021
Bautzen, Berlin, Bielefeld, Köln, München, Pforzheim
Wir wollen mit Weitblick und Innovationskraft die Zukunft gestalten. Sei dabei und entfalte Dein volles Potential! Als Teil der globalen NTT DATA Gruppe, einem der erfolgreichsten IT-Dienstleister der Welt, sind wir als NTT DATA Business Solutions auf wertschöpfende SAP-Lösungen spezialisiert. Mit über 10.000 Mitarbeitenden in über 30 Ländern designen, implementieren und entwickeln wir passgenaue SAP-Lösungen für unsere weltweiten Kunden. Als (Senior) HR Specialist (w/m/d) erwartet Dich in Deutschland ein Team von über 3.400 Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam mit Dir ihre Leidenschaft für SAP leben. Unsere 17 Standorte ermöglichen es uns, einen regionalen Einsatz im Kundenprojekt anzustreben. Möchtest Du den nächsten Karriereschritt machen und Teil unseres hochqualifizierten Teams sein? Dann werde zum verlässlichen Partner unserer operativen Einheiten und garantiere damit ihre Leistungsfähigkeit! Are you ready to break new ground? Standort: Dresden/Bautzen, Berlin, Bielefeld, Köln, München oder Pforzheim Du berätst Führungskräfte und Mitarbeitende in Deutschland zu Personalentwicklungsthemen. Die Neufassung unseres Beförderungskonzepts (inklusive Nachfolgeplanung) und des 360°-Feedbacks wie auch deren Implementation in SuccessFactors gehört zu Deinen Aufgaben. Die Entwicklung, Implementierung und Begleitung unserer Programme zur Expert*innen- und Führungskräfteentwicklung sind für Dich spannende Herausforderungen. Du unterstützt bei der weiteren Implementierung und Anwendung von SuccessFactors (LMS, PMGM, Development) und Qualtrics. Du hast die Möglichkeit zur Mitwirkung an projektbezogenen Aufgaben in Deutschland und weiteren globalen Personal- und Organisationsentwicklungsthemen. Mit den People Function Heads unserer Länder arbeitest du partnerschaftlich zusammen. An unseren Trainings- und Coachingangeboten wirkst du eigenständig mit. Du bringst fundierte Erfahrung in der innovativen und ganzheitlichen Gestaltung und Umsetzung von (teils globalen) Entwicklungsangeboten, idealerweise mit Fokus auf Maßnahmeneffektivität und im Beratungsumfeld. Du verfügst über eine ausgeprägte Trainingskompetenz und gehst dieser mit Leidenschaft nach. Von Vorteil ist außerdem eine Coaching- oder Trainer*innen-Ausbildung. Du konntest bereits Erfahrungen in der Implementierung und Anwendung von SuccessFactors sammeln. Ein kundenzentriertes Mindset und starke Serviceorientierung im Umgang mit Führungskräften und Mitarbeitenden zeichnen Dich aus. Du bist bereit, Dich persönlich und positiv in ein wachsendes, leistungsstarkes Team einzubringen und flexibel, ergebnisorientiert und eigenverantwortlich zu handeln. Eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache sowie ein professionelles Auftreten gehören zu Deinen Stärken. Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch Aktive Mitgestaltung Deiner Zukunft und eigenverantwortliches Handeln Individuell abgestimmte Einarbeitung inklusive Patenprogramm Gezielte Karriereförderung mit unserem Karrieremodell und individuellen Entwicklungsprogrammen Internationale Entwicklungsmöglichkeiten und Netzwerke Inhouse Schulungsacademy mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings, Softskillschulungen, SAP Learning Hub– und Zertifizierungsmöglichkeiten 25% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere attraktive Vorsorgeangebote (z.B. Lebensarbeitszeitkonto) Freie Getränke und Obst in den Geschäftsstellen und ein Zuschuss zum Mittagsangebot
Zum Stellenangebot

Talent Acquisition and Development Manager (w/m/d)

Do. 08.04.2021
Hilden
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Die Rhenus SN digital professionalisiert die strategische Weiterentwicklung der Rhenus High Tech und Rhenus Home Delivery mit Fokus auf Digitalisierung, Innovation, Mitarbeiterentwicklung und -bindung. Dabei agieren unsere Teams als Taktgeber und treiben Prozessoptimierungen sowie die Neugestaltung der angebotenen logistischen Produkte maßgeblich voran. Talent Acquisition and Development Manager (w/m/d) Wir befinden uns auf einem starken Wachstumspfad, sowohl national als auch international und wollen diesen mit Dir fortsetzen. Unser selbst gestecktes Ziel ist nichts Geringeres als unser Unternehmen in allen HR-relevanten Bereichen an die Spitze zu bringen. Dazu wollen wir gemeinsam mit Dir innovativ und fortlaufend unsere Abläufe in den Bereichen Recruiting und Personalentwicklung aufs nächste Level bringen. Du hast Spaß an der Entwicklung und Umsetzung innovativer Konzepte zur Gewinnung und Bindung von Mitarbeitern. Dabei bringst Du Dich von Beginn an in unser Bewerbermanagement ein, lenkst Auswahlprozesse und begleitest Assessment Center. Außerdem gehört die Konzeption, Steuerung und Organisation von (digitalen) Personalentwicklungsprogrammen und Trainings zu Deinen Aufgaben. Die Digitalisierung unserer Personalentwicklung unterstützt Du durch zielgruppenspezifische Implementierung von E-learning Inhalten.  Als kompetenter Ansprechpartner berätst Du interne Kunden bei Entwicklungsfragen und Weiterbildungsbedarfen. Last but not least begleitest Du Mitarbeiterjahresgespräche, erstellst individuelle Entwicklungspläne und behältst deren Umsetzung stets im Blick. Du hast Dein Studium der Psychologie/ Wirtschaftspsychologie oder Pädagogik erfolgreich abgeschlossen (Master/ Diplom). Außerdem verfügst Du über mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position oder Personalberatung und bringst Methoden- und Instrumenten-Know-how aus Personalentwicklung und Recruiting mit. Du verfügst über solide eignungsdiagnostische Kenntnisse und hast Spaß an der Konzeption von (digitalen) Workshops und Trainings. Zudem bringst Du Erfahrung in der Implementierung von E-learning/ Blended Learning Konzepten mit.  Dank Deiner selbständigen Arbeitsweise und Deiner ausgeprägten Eigeninitiative setzt Du Themen zielorientiert um. Nicht zuletzt sprichst Du gutes bis sehr gutes Englisch, gehst versiert mit MS Excel um und bringst Reisebereitschaft mit. Flache Hierarchien Flexible Arbeitszeiten Handlungsspielräume Ideen einbringen Mitarbeiterrabatte Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Personalentwicklung

Do. 08.04.2021
Köln
Hätte, wäre, könnte ... (MIT)MACHEN! Wir sind die Mediengruppe RTL Deutschland - der Local Hero mit starken Marken und klarem Fokus auf eigenproduzierten Inhalten, die die Menschen begeistern. Unser Publikum erreichen wir über verschiedene Plattformen - im TV, online, mobil und via Audio. Wir setzen auf Innovation in der Verbreitung unserer Inhalte, lieben neue Technologien und bieten individuell auf Werbekunden zugeschnittene Vermarktungsmöglichkeiten. Team-Spirit ist uns wichtig: In allen Unternehmensbereichen verwirklichen wir gemeinsam starke Ideen, sind dabei Taktgeber und Trendsetter. Rund 4.000 Mitarbeiter*innen an 25 Standorten im In- und Ausland gehören zu uns. Wir sind das berufliche Zuhause für Kreative, Zahlengenies, Strategen und Weiterdenker. Starte mit uns durch: Die Aufgaben bei uns sind so vielfältig wie unsere Mitarbeiter*innen selbst.Wir suchen dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt // unbefristet // in Vollzeit // am Standort Köln als: REFERENT (M/W/D) PERSONALENTWICKLUNG Diese Aufgaben warten auf dich: Als Ansprechpartner (m/w/d) rund um die Personalentwicklung stehst du im engen Austausch mit unseren Peoplemanagern, Mitarbeitern und Führungskräften und berätst zu individuellen Entwicklungsthemen (Coaching, Teamentwicklung, Trainings etc.) Hierbei verantwortest du nicht nur die Steuerung und Optimierung aktueller Personalentwicklungsinstrumente und -prozesse, sondern erhältst ebenfalls den Gestaltungsfreiraum innovative Ideen zu entwickeln und umzusetzen Zudem übernimmst du die Begleitung der Implementierung eines strukturierten Talent Management Prozesses sowie die Begleitung von Veränderungsprozessen In deiner Rolle begleitest und unterstützt du die Personalentwicklungsmaßnahmen aller Firmen und Sender der Mediengruppe RTL Du hast dein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Personal, der Pädagogik, der Psychologie oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen Du verfügst über einschlägige Berufserfahrung von ca. 5-7 Jahren im Bereich der Personalentwicklung und optimalerweise Erfahrungen in der Begleitung von Talent Management Prozessen Du hast relevante Fort- und Ausbildungen (Bereich Training, Coaching) sowie Erfahrung im Umgang mit HR-Management-Systemen Du bringst sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse mit Du bist fit im Umgang mit MS Office Du überzeugst durch einen eigenverantwortlichen, zielorientierten und präzisen Arbeitsstil sowie durch eine engagierte und teamorientierte Denk- und Arbeitsweise Zu deinen persönlichen Stärken zählen eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent und Serviceorientierung Die Freude an der Arbeit im Team rundet dein Profil ab Wir leben eine Du-Kultur und begegnen uns auf Augenhöhe - dich erwarten verantwortungsvolle Aufgaben und berufliche Gestaltungsspielräume Du erhältst 30 Tage Urlaub und profitierst von Mobile Office und einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung Darüber hinaus bieten wir dir die optimalen Rahmenbedingungen: Zentrale Lage in Köln-Deutz mit sehr guter Verkehrsanbindung sowie kostenfreien Mitarbeiterparkplätzen Kantine und Café Lounge Sehr gute Sozialleistungen: u. a. Wertkonto und betriebliche Altersvorsorge Vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Verschiedene Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie Fitness- und Gesundheitsprogramme Zahlreiche Mitarbeiter-Rabatte, z. B. ein kostenloses TVNOW-Premium-Abo
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Personalentwicklung / Talentmanagement

Do. 08.04.2021
Köln
Praktikant (m/w/d) Personalentwicklung / Talentmanagement Ort: 50668 Köln | Vertragsart: Vollzeit, befristet | Start: Ab sofort | Job-ID: 194922    Was wir zusammen vorhaben:Im Rahmen Ihres Praktikums können Sie wertvolle Einblicke in den Bereich Talentmanagement bei der REWE Group gewinnen. Als Unterstützung der zuständigen Experten wirken Sie in verschiedenen groupübergreifenden Projekten mit, sodass unsere Mitarbeiter und Führungskräfte ideal in ihrer beruflichen Entwicklung gefördert und unterstützt werden. Nach einer umfassenden Einarbeitung können Sie, als wertvoller Teil eines motivierten Teams, vielseitige Aufgaben eigenverantwortlich übernehmen.   Was Sie bei uns bewegen: Sie sind ganz vorne mit dabei: Sie unterstützen bei der Entwicklung und Organisation groupübergreifender Entwicklungsangebote und Personalentwicklungsinstrumente für Mitarbeiter und Führungskräfte.  Sie übernehmen Verantwortung: Sie begleiten die Steuerung unserer HR-Software (SAP SuccessFactors) zur Abbildung des konzernweiten Talentmanagementprozesses. Dabei sind Sie aktives Projektmitglied und übernehmen wichtige Aufgaben sowohl im Bereich Systemtesting als auch in der Projektorganisation. Ihre Unterstützung ist gefragt: Sie erstellen Trainings- und Kommunikationsunterlagen für unsere internen Kunden und übernehmen administrative Aufgaben (z. B. Erstellung von Präsentationen, Pflege eines Talentpools). Sie sind mittendrin: Sie betreuen regelmäßige Postings innerhalb des Online-Netzwerks der REWE Group und organisieren Austauschveranstaltungen im virtuellen Raum, sowie in Präsenz. Sie bringen sich ein: Sie wirken darüber hinaus in verschiedenen Themen wie z.B. Nachhaltigkeit und Diagnostik mit und können so weitere Personalentwicklungsthemen kennenlernen.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre gute Kommunikationsfähigkeit und Lernbereitschaft. Sie sind eingeschriebener Student oder Absolvent einer wirtschafts- oder sozialwissenschaftlichen Fachrichtung, wie z.B. Betriebswirtschaft, Pädagogik oder Psychologie. Sie haben bereits erste praktische Erfahrungen, gerne im HR-Bereich, erworben. Ihr sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) und allgemein mit IT-Systemen. Sie zeichnen sich durch Ihre selbstständige, lösungsorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise aus. Sie haben ca. 6 Monate Zeit für ein Praktikum bei uns. Was wir bieten: Die REWE Group, als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas, bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Zuschüsse für die Kantine und ein Jobticket bei einer Mindestpraktikumslaufzeit von sechs Monaten.  flexible Arbeitszeit ohne Kernzeiten. ein umfassendes Gesundheits- und Sportangebot. eine vollkommene Integration in die Teams und die jeweiligen Arbeitsabläufe, die Übernahme von verantwortungsvollen Aufgabenpaketen sowie das Lernen von und mit berufserfahrenen Kolleginnen und Kollegen mögliche Kooperationen für Abschlussarbeiten (in Abhängigkeit vom Bedarf des jeweiligen Fachbereichs). Karriereeinstieg: Das Praktikum kann der erste Schritt in die „REWE Group Karriere“ sein. Eine anschließende Werkstudententätigkeit, der Einstieg in ein Traineeprogramm oder ein Direkteinstieg sind oft möglich.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 194922) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Referent Personalentwicklung (m/w/d)

Di. 06.04.2021
Bonn
Wir sind starker Partner der Bundeswehr. Unsere Expertise setzen wir für die Sicherheit der Soldatinnen und Soldaten ein. Unsere einzigartigen Aufgaben in der Wehrtechnik und des Logistikmanagements machen uns zu einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitgeber. Mit rund 2.000 Beschäftigten an über 60 Standorten ist die HIL GmbH ein dynamisches Unternehmen, das als bundeseigene Gesellschaft nicht konjunkturabhängig ist. Dadurch können wir einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunftsgarantie gewährleisten. Wir verfügen über Werkhallen auf höchstem Niveau, moderne technische Infrastruktur und Arbeitsplätze auf dem neusten Stand der Technik. Mit uns arbeiten Sie nicht nur in einem verlässlichen Team, sondern auch in einem faszinierenden Arbeitsumfeld. Ihr Arbeitsort wird der Standort Bonn sein. Referent Personalentwicklung (m/w/d) Sie übernehmen die Bedarfsanalyse, Konzeption und Umsetzung von internen bzw. externen Personalentwicklungsmaßnahmen und Trainings in Präsenz oder auch virtuell. Sie leiten Konzepte der Personalentwicklung aus der Unternehmensstrategie und den Unternehmenszielen ab. Sie steuern, gestalten und koordinieren HR-relevante Themen mit Fokus Personalentwicklung und bringen sich dabei aktiv in die Gestaltung der Zukunft der HIL mit ein. Sie wirken bei der operativen Umsetzung der HR Strategie mit, begleiten HR-Projekte und sind für die kontinuierliche Optimierung der relevanten Personal-Prozesse verantwortlich. Sie beraten Führungskräfte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen der Personalentwicklung. ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie, Erziehungswissenschaften, BWL o. ä. Qualifikation mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Personalentwicklung Erfahrung in der Beratung von Führungskräften und Beschäftigten zu Themen der Personalentwicklung und in der Konzeption von Personalentwicklungsmaßnahmen strukturiert und pragmatische Arbeitsweise, Verantwortungsbereitschaft, Belastbarkeit und Zielorientierung Begeisterungsfähigkeit mit hoher Kommunikations- / Kooperationsfähigkeit und ausgesprochene Dienstleistungsmentalität Wissen und praktische Erfahrung in agilen Methoden (z.B. Scrum, Design Thinking etc.) sehr gute Präsentations- und Moderationsfähigkeiten Affinität zu technischen Weiterbildungen Voraussetzung für eine Tätigkeit in unserem Unternehmen ist die Bereitschaft zur Sicherungsüberprüfung.
Zum Stellenangebot

Learning Consultant (m/w/d)

Di. 06.04.2021
Köln, Berlin
tts ist ein Full-Service-Anbieter für HR & Talent Management Consulting, Performance Support und Corporate Learning und bietet innovative Lösungen im IT- und SAP Umfeld. Als Experte für Corporate Learning ist es unser Ziel die Lust am Lernen zu wecken und Lerninhalte so aufzubereiten, dass sie Spaß machen. Für unsere Kunden verbinden wir die Stärken von Präsenzveranstaltungen, Virtual Classroom, E-Learning und Performance Support zu innovativen Lernkonzepten. Um die führende Marktposition der tts weiter auszubauen, suchen wir Dich: Learning Consultant (m/w/d) Du entwickelst analoge und digitale Trainingsmaßnahmen zur Schulung von IT-Systemen, betrieblichen Prozessen oder Compliance Themen Du nutzt aktivierende Methoden und gestaltest so attraktive und wirkungsvolle Trainings Du erstellst gut strukturierte Trainingsmaterialien und lebendige E-Learnings Du trainierst oder choachst unsere Kunden vor Ort oder virtuell, nutzt Social Media Komponenten und moderierst Learningcommunities Perspektivisch leitest Du selbständig Learning Projekte bei unseren Kunden Deine Homebase ist einer unserer Standorte in Berlin oder Köln Du bist Berufseinsteiger (m/w/d) oder bringst bereits Erfahrung im Corporate Learning mit Du bist kreativ und engagiert und hast Lust auf innovative, digitale Lernkonzepte Du arbeitest Dich gerne und schnell in neue Themen ein und hast Spaß daran, sogar spröde IT-Inhalte verständlich darzustellen und lebendig zu vermitteln Du hast ein Hochschulstudium erfolgreich absolviert Als „digital native“ verstehst Du die digitale Welt und Begriffe wie Digitale Transformation, Industrie 4.0, Virtual und Augmented Reality sind Dir geläufig. Du bewegst Dich einfach und sicher in IT-Applikationen und gehst selbstverständlich mit Social Media und mobilen Technologien um Du verfügst über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du reist gerne, da Du für unsere Kunden in Deutschland und teilweise auch im Ausland vor Ort arbeiten wirst - sofern es die Corona Pandemie zulässt Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice Regelmäßige Events (Sommerfest, Weihnachtsfeier, Ski-Fahrt usw.) und gemeinsame Aktivitäten Spaß an der Arbeit und nette Kollegeinnen und Kollegen Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem wachsenden Unternehmen Spannende Projekte mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Software Trainer (w/d/m) Service Management

So. 04.04.2021
Möglingen (Kreis Ludwigsburg, Württemberg), Karlsruhe (Baden), Aachen, Berlin, München, Köln
Als international tätiges Softwarehaus ist USU europäischer Marketführer im Bereich IT- & Knowledge-Management-Lösungen. Dabei bringen weltweit über 750 Mitarbeiter an 17 Standorten ihre innovativen Ideen und ihre Begeisterung für intelligente IT-Lösungen mit ein. Werden Sie Teil der USU Gruppe und gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Durch Serviceorientierung und Prozessautomatisierung fit für die Zukunft? Als Technical Expert implementieren Sie mit unserer ITSM Lösung einfachere, bessere und schnellere Serviceprozesse für unsere Kunden. Da springt Ihr Tech-Herz? Toll, denn bei uns erwartet Sie ein internationales Team aus 120 IT-Beratern, bei dem der Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung großgeschrieben werden. Kommen Sie mit auf unseren Weg und haben Sie teil an unserem Erfolg. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit im Home Office tätig zu sein. Nach Ihrer Einarbeitung übernehmen Sie selbständig Standardschulungen und kundenindividuelle Schulungen im Umfeld USU Service Management Die Ausbildung neuer Mitarbeiter sowie das Training und die Zertifizierung unserer Partner gehört zu Ihrem Aufgabengebiet Sie erstellen Schulungsunterlagen und eLearning Tutorials Mit Präsentationen und Workshops begleiten Sie unsere Kunden im Implementierungsprozess Als Coach arbeiten Sie in Implementierungsprojekten mit Ein abgeschlossenes, IT-spezifisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Projekterfahrung im IT Umfeld Trainingserfahrung, sowie didaktische und pädagogische Kompetenzen ITIL-Zertifizierung Datenbanken- und Programmierkenntnisse (z.B.: einer Skriptsprache) sind von Vorteil Verhandlungssicheres Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab Individuelle Weiterbildung im Weiterbildungsprogramm U Step Up Patenprogramm und individueller Einarbeitungsplan für neue Mitarbeiter sowie eine Einführungsveranstaltung Flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals, offene Türen und flache Hierarchien Firmenfahrzeug auch zur privaten Nutzung 30 Tage Urlaub jährlich + diverse Sonderurlaube Unterstützung bei der Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsabsicherung Vermögenswirksame Leistungen (ab dem 1. Monat der Beschäftigung) Unfallversicherung Vergünstigte Mitgliedschaft im Firmenfitness Programm Prämien für Mitarbeiterwerbung Mitarbeiterrabatte USU-Bistro mit vergünstigtem Frühstücks- und Mittagessensangebot Kostenloses Wasser, Kaffee, Tee & Obst Ausreichendes Parkplatzangebot Partnerschaftliches Miteinander
Zum Stellenangebot

E-Learning/Blended-Learning Spezialist (m/w/d)

Sa. 03.04.2021
Köln
Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) ist das private Wirtschaftsforschungsinstitut in Deutschland. Seit 1951 forschen, beraten und publizieren wir zu Arbeitsmarkt- und Bildungspolitik sowie Wirtschafts- und Sozialpolitik. Unsere Forschungsergebnisse richten sich an Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Öffentlichkeit gleichermaßen. In unserem Projekt Netzwerk Q 4.0, dem Netzwerk zur Qualifizierung des Berufsbildungspersonals im digitalen Wandel, leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Fachkräftesicherung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2022, in Vollzeit oder Teilzeit, einen E-Learning/Blended-Learning Spezialist (m/w/d). Sie erarbeiten gemeinsam im Netzwerk mit unseren Projektpartnern innovative Blended Learning-Trainingsangebote, um die Ausbildung in Unternehmen zu digitalisieren („Ausbildung 4.0“). Mit Ihrer fundierten Fach- und Methodenkompetenz im Bereich digitaler Lehr-/Lerntechnologien gestalten Sie den digitalen Wandel in der beruflichen Bildung aktiv mit. Sie entwickeln im Team digitale Lernszenarien und bedarfsgerechte Qualifizierungsangebote für Berufsbildner. Sie erstellen digitale Weiterbildungsangebote für das Berufsbildungspersonal auf unserem eigenen Learning Management System. Durch Ihr Studium (z. B. Medienpädagogik, Mediendesign oder Bildungswissenschaften) oder eine vergleichbare Qualifikation kennen Sie sich mit der Gestaltung von (digitalen) Lerninhalten und Lernumgebungen aus. Sie haben Erfahrung in der Entwicklung von E-Learning Storyboards und beherrschen deren praktische Umsetzung (inkl. UX-Design), vorzugsweise mit dem Autorentool Articulate Storyline. Sie überzeugen mit Ihrer Kreativität und strukturierten Arbeitsweise. Sie bringen Erfahrung in der Entwicklung diverser Medien (z.B. Grafiken, Videos) mit. Sie haben vertiefte Moodle-Kenntnisse oder Kenntnisse anderer einschlägiger LMS sowie im Bereich Learning Analytics Sie arbeiten gerne und intensiv im Team und haben Freude daran, Ihr Wissen in einem interdisziplinären Projekt zu teilen und Andere mitzureißen. Über 30 Inhouse-Seminare und individuelle externe Weiterbildungen | Flexible Arbeitszeiten | Home-Office | Kostenloses Jobticket | Direkte Rhein- und Hauptbahnhofnähe | Café Lounge | Silentrooms | 30 Urlaubstage | Brown-Bag-Sessions | Design-Thinking-Raum | Teamevents & Networking-Formate | Yoga, Ganzkörpertraining & Co | Sabbaticals | Eltern-Kind-Zimmer | Fitnessraum | Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Personalentwickler (w/m/d)

Do. 01.04.2021
Bonn
Das Bundeskartellamt ist eine unabhängige Wettbewerbsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Der Dienstort ist Bonn. Wir beschäftigen rd. 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon rd. die Hälfte mit rechts- bzw. wirtschaftswissenschaftlicher Ausbildung. Unsere Aufgabe ist die Sicherung des Wettbewerbs. Weitere Informationen finden Sie unter bundeskartellamt.de. Wichtigste Ressource für die Erfüllung unserer anspruchsvollen Aufgaben sind unsere leistungsbereiten und qualifizierten Beschäftigten. Das Personalreferat, dem die beiden Sachgebiete „Personal – Querschnittsaufgaben“ und „Personalentwicklung und besondere Personalfragen“ zugeordnet sind, gewährleistet eine optimale Personalausstattung, sorgt für attraktive, verlässliche sowie flexible Rahmenbedingungen und verantwortet eine zukunftsorientierte Qualifizierung sowie Weiterentwicklung aller Kolleginnen und Kollegen. Dabei bringt es dienstliche Anforderungen und individuelle Bedürfnisse in Einklang und versteht sich als serviceorientierter Dienstleister für die Hausleitung, die Fachabteilungen sowie jede einzelne Beschäftigte und jeden einzelnen Beschäftigten. Im Sachgebiet „Personalentwicklung und besondere Personalfragen“ (Z4B) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Personalentwickler (w/m/d)1 (Referenznummer 21-05) zu besetzen. Konzeption, Implementierung und Weiterentwicklung von bedarfsorientierten Personalentwicklungsinstrumenten, schwerpunktmäßig in den Bereichen Führung, Fort- und Weiterbildung sowie Aufstiegsverfahren in höhere Laufbahnen Konzeptionelle Weiterentwicklung der internen Fortbildungsstelle Begleitung der Digitalisierung im Bereich der Personalentwicklungsarbeit Gestaltung der Rahmenbedingungen des Arbeitens (insbesondere in Bezug auf Arbeitszeit und Arbeitsort) im Bundeskartellamt, z. B. durch die Entwicklung entsprechender Konzepte, den Entwurf von Dienstvereinbarungen sowie die Erarbeitung von Leitfäden, Checklisten, Informationsmaterial und weiteren Unterlagen Übergreifende Angelegenheiten der Vereinbarkeit von Beruf und Familie (insbesondere Koordinierung der Auditierung berufundfamilie®) sowie Gleichstellungsfragen (z. B. Fortschreibung des Gleichstellungsplans und Koordination statistischer Auswertungen) Fachlicher Austausch und Netzwerkpflege mit anderen Behörden und Einrichtungen Abstimmung mit internen und externen Partnern, z. B. Fach- und Führungskräften, Beschäftigten, zentralen Fortbildungseinrichtungen, Dozentinnen und Dozenten sowie Interessenvertretungen Mitwirkung bei Beschaffungsmaßnahmen (Markterkundung, Bedarfsplanung und beschreibung, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen) in den o. g. Tätigkeitsfeldern Eine erfolgreich abgeschlossene Laufbahnprüfung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst Alternativ ein mit einem Bachelor oder Fachhochschul-Diplom erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Verwaltungswissenschaften, Personalwesen/Personalmanagement, Betriebswirtschaftslehre, Recht oder Wirtschaftsrecht Sofern Sie einen ausländischen Bildungsabschluss erlangt haben, fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen möglichst einen Nachweis über die Anerkennung dieses Abschlusses durch die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen der Kultusministerkonferenz bei. Weitere Informationen können der Internetseite der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen unter kmk.org/zab entnommen werden. Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen: Gute Kenntnisse im Personalmanagement der öffentlichen Verwaltung, vorzugsweise im Bereich der Personalentwicklung und/oder in angrenzenden Themengebieten Erfahrungen und methodische Kenntnisse in der Rechtsanwendung Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in deutscher Sprache Gute EDV-Anwenderkenntnisse in MS Office-Standardanwendungen Ausgeprägte Fähigkeit zum konzeptionellen und selbstständigen Arbeiten Fähigkeit, eigene Ideen und Lösungsansätze auch in komplexen Zusammenhängen zu entwickeln und umzusetzen sowie flexibel auf Änderungen zu reagieren Fähigkeit, neue und kreative Wege zu beschreiten und diese auch gegen Widerstände mit diplomatischem Geschick durchzusetzen Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Überzeugendes und sicheres Auftreten Ausgeprägte kommunikative und kooperative Fähigkeiten für die Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern Ausgeprägte Teamfähigkeit und Konfliktfähigkeit Von Vorteil sind außerdem: Mehrjährige Berufserfahrung im Personalbereich einer öffentlichen Verwaltung, vorzugsweise in den oben dargestellten Tätigkeitsfeldern Vertrautheit im Umgang mit den Strukturen und Abläufen einer Behörde Kenntnisse im Arbeits-, Tarif- und Beamtenrecht Ein tarifliches Entgelt nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bzw. eine Besoldung nach Besoldungsgruppe A 9 g bis A 11 Bundesbesoldungsordnung (BBesO) Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist eine spätere Übernahme in das Beamtenverhältnis grundsätzlich möglich. Eine unbefristete Einstellung und Arbeitsplatzsicherheit Eine abwechslungsreiche, vielschichtige und interessante Tätigkeit Ein hohes Maß an selbständiger und entscheidungsorientierter Arbeit Ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team aus erfahrenen Kolleginnen und Kollegen und Nachwuchskräften Die Mitarbeit in einer Behörde, die für ihre familienbewusste Personalpolitik mit dem audit berufundfamilie® ausgezeichnet wurde Arbeitszeitflexibilität im Rahmen einer Gleitzeitregelung Umfangreiche Fortbildungsangebote und Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen unserer Personalentwicklung Für Tarifbeschäftigte: eine zusätzliche Altersvorsorge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) Teilnahme am Großkundenticket im Verkehrsverbund Rhein-Sieg („Jobticket“) Weitere Informationen: Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Die Arbeitsplätze im Bundeskartellamt sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Bei Vorliegen entsprechender Bewerbungen wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Bundeskartellamt gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Unter Hinweis auf § 6 Abs. 1 Bundesgleichstellungsgesetz werden Männer verstärkt aufgefordert, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal