Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Training: 35 Jobs in Sonnenberg

Berufsfeld
  • Training
Branche
  • Recht 7
  • Transport & Logistik 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • It & Internet 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Versicherungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Agentur 1
  • Banken 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Marketing & Pr 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Textilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office 7
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Befristeter Vertrag 6
  • Praktikum 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Training

Referent Personalentwicklung (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Frankfurt am Main
Werden Sie Teil eines starken Teams! Mit mehr als 680.000 zufriedenen Kunden ist die BAHN-BKK einer der größten betrieblichen Kranken­versicherer Deutschlands. Als geöffnete, gesetzliche Krankenkasse mit Präventions­schwerpunkt verstehen wir uns als kompetente, verlässliche und innovative Gesundheits­partnerin für unsere Kunden. Für unsere Zentrale suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Referent Personalentwicklung (m/w/d) Frankfurt am Main – unbefristet – Teilzeit (19 Std./Woche)Konzeption und Organisation Sie konzipieren, organisieren und evaluieren Trai­nings, Workshops und andere Personal­entwick­lungsmaß­nahmen und arbeiten in unter­nehmens­weiten Projekten mit. Analyse und Optimierung Sie ermitteln den Weiter­bildungs­bedarf unserer Mitarbeitenden, gestalten ein bedarfsgerechtes Weiterbildungsangebot und optimieren bestehende Personalentwicklungsinstrumente. Verantwortung und Beratung Sie beraten unsere Führungskräfte und Fachabtei­lungen zu allen personal­entwicklungs­relevanten Themen. Darüber hinaus sind Sie für die Planung und Kontrolle des Personal­entwicklungs­budgets verantwortlich.Ihre Erfahrungen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Psychologie, Wirtschafts- oder Sozialwis­senschaften. Berufserfahrung in der Personal­ent­wicklung mit dem Schwerpunkt Training & Weiter­bildung rundet Ihr Profil ab. Ihre Persönlichkeit Sie überzeugen durch Ihre Kommunikationsstärke, Organisations- und Moderationsfähigkeit. Zudem sind Sie engagiert, handeln gerne selbständig und haben Freude an konzeptioneller Arbeit. Ihr Know-how Idealerweise haben Sie Erfahrung mit digitalen Lernformaten und Lernplattformen. In der Anwen­dung der MS-Office-Programme sind Sie sicher.Neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit und einer kollegialen Arbeitsatmosphäre bieten wir Ihnen ein flexibles Arbeitszeitmodell und eine marktgerechte Vergütung nach unserem Haustarifvertrag. Als gesetzliche Kranken­kasse liegt uns darüber hinaus die Gesundheit unserer Mitarbeitenden besonders am Herzen. Daher erwarten Sie ein umfangreiches Angebot im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements und ein nach höchsten ergonomischen Standards ausgestatteter Arbeitsplatz. Auch Leistungen im Rahmen der betrieblichen Altersvor­sorge und eine betriebliche Kranken­zusatz­versicherung gehören zu unseren Standards.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Personalentwicklung

Mi. 12.05.2021
Frankfurt am Main
Bei der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen steckt viel für mich drin: ein spannender Arbeitgeber, der immer in Bewegung und doch ein Ruhepol ist, mit attraktiven Möglichkeiten und viel Flexibilität im Alltag und für die Zukunft. REFERENT (M/W/D) PERSONALENTWICKLUNG BEFRISTET, VOLLZEIT, FRANKFURT AM MAIN Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Frankfurt. Sie stellt sicher, dass gesetzlich Versicherte durch niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten medizinisch versorgt werden, dass Praxen möglichst gleichmäßig in ganz Hessen verteilt sind und organisiert zusätzlich den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD). Sie betreuen verantwortungsvoll die Bereiche Berufsausbildung und duales Studium Sie sind der erste Kontakt für alle internen und externen Anfragen zu Berufsausbildung und dualem Studium Sie sind verantwortlich für die Förderung, Begleitung und Organisation der Berufsausbildung und des dualen Studiums, insbesondere für die Eintrittsbearbeitung bis Übernahme sowie die Themen Einsatzpläne, Trainings und Workshops, Lernprojekte Sie stellen eine hohe Ausbildungsqualität und abwechslungsreiche Ausbildungsinhalte sicher Sie entwickeln Ideen für neue Recruiting Prozesse und Modelle in Ihrem Verantwortungsbereich (Berufsausbildung, duales Studium, Praktika) Sie unterstützen bei der Neugestaltung von Entwicklungsprogrammen, insbesondere zur Förderung der Zusammenarbeit und Mitgestaltung im Ausbildungsteam, Feedbackmanagement, Ideen- und Wissensaustausch, neue Lernformate und -projekte Sie bringen über den Aufgabenbereich hinaus Ideen im Bereich Personalentwicklung ein und gestalten diese aus Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Psychologie oder Pädagogik mit Schwerpunkt Personal / Personalentwicklung bzw. eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über dem Tätigkeitsfeld angemessene Berufserfahrung in den Bereichen der Personalentwicklung und Berufsausbildung mit nachweisbaren Erfolgen Sie arbeiten selbständig und lösungsorientiert mit hohem Qualitätsbewusstsein und Dienstleistungsorientierung Sie handeln verantwortungsbewusst und können sich durch Ihre kommunikativen Fähigkeiten auf unterschiedliche Gesprächspartner*innen einstellen Sie haben Erfahrung mit modernen Lernmethoden und fundierte Kenntnisse in der Konzeption strategischer Personalentwicklungsinstrumente Sie wollen Dinge bewegen und haben Freude daran, mit Ihren Ideen Entwicklungen voranzutreiben Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre Weiterbildung für Ihre berufliche Entwicklung Familienfreundliche Rahmenbedingungen Einen modernen Arbeitsplatz im beliebten Frankfurter Europaviertel Unternehmenseigenes Fitness-Studio und Betriebsrestaurant Weitere Benefits wie ein arbeitgeberfinanziertes Jobticket
Zum Stellenangebot

HR Specialist (m/w/d) – Workday HCM

Mi. 12.05.2021
Berlin, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
4flow – das sind über 600 Teammitglieder an 16 Standorten weltweit. Wir sind einer der Marktführer im Bereich Logistikoptimierung und vereinen Logistikberatung, Logistiksoftware, 4PL-Leistungen und Logistikforschung in einem innovativen Geschäftsmodell. Wir setzen auch in diesem Jahr unsere erfolgreiche Unternehmensentwicklung fort. Wachse mit uns und werde Teil des HR Quality Management & Projects Teams an unseren Standorten Berlin, Hamburg, München, Frankfurt oder Düsseldorf. In dieser vielseitigen Position bist du für die stetige Weiterentwicklung aller bestehenden sowie für die Implementierung neuer Prozesse in unserem HCM System Workday zuständig. Zu deinen Aufgaben zählen dabei insbesondere:Du übernimmst die System-Release-Planung inkl. Konfiguration, Testen und Roll-out neuer Funktionalitäten.Durch die Erstellung von Reports und Charts stellst du internen Stakeholdern, wie z. B. dem Vorstand, Abteilungsleitern oder HR-Kollegen, Informationen zur Verfügung.Dank der von dir entwickelten und durchgeführten User Trainings befähigst du alle 4flower, Workday HCM entsprechend ihrer Bedürfnisse optimal zu nutzen.Für unsere Workday Key User innerhalb des HR-Teams bist du der erste Ansprechpartner in allen System-bezogenen Fragen.Du unterstützt die 4flow-Mitarbeiter und Führungskräfte bei individuellen und kniffligen Fragestellungen und findest immer die passende Lösung.Deine Ausbildung oder dein Studium hast du erfolgreich abgeschlossen – idealerweise in Betriebswirtschaftslehre, Informatik oder einer ähnlichen Fachrichtung.Du verfügst bereits über mehrere Jahre Berufserfahrung in der Weiterentwicklung von Workday und der Implementierung von neuen Geschäftsprozessen.Für die Bereiche Softwaresysteme, Businessprozesse und Datenarbeit begeisterst du dich sehr.Du hast Lust und Interesse, an spannenden Themen im HR-Bereich mitzuarbeiten.Deine kommunikativen Fähigkeiten setzt du gerne auf Deutsch und Englisch ein.Deine selbständige und analytische Arbeitsweise rundet dein Profil ab.Neben abwechslungsreichen Aufgaben bieten wir dir eine internationale Arbeitsatmosphäre, in der du dein Wissen einbringen und dich kontinuierlich weiterentwickeln kannst. Es erwartet dich bei uns ein motiviertes und hilfsbereites Team, welches mit Spaß herausfordernde Aufgaben in einem dynamischen Umfeld bearbeitet. Bei uns erhältst du eine unbefristete Festanstellung, ein attraktives Gehalt, ein vielseitig einsetzbares Mobilitätsbudget, individuelle Weiterbildungen und die Möglichkeit zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Darüber hinaus bieten wir dir einen modernen Arbeitsplatz, Mitarbeiterparkplätze, Getränke, Obst sowie die Möglichkeit von zu Hause aus zu arbeiten.
Zum Stellenangebot

Online-Trainer*in für IT-Themen

Mi. 12.05.2021
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank ist integraler Bestandteil des ESZB und arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Wir suchen für den Zentralbereich Ökonomische Bildung in unserer Zentrale in Frankfurt am Main zwei Online-Trainer*innen für IT-ThemenSie entwickeln und gestalten Onlineseminare zu IT- und Digitalisierungsthemen für die Beschäftigten der Deutschen Bundesbank. Hierzu zählen sowohl Onlinemaßnahmen im Rahmen von Blended Learning-Formaten, als auch Qualifizierungen zu Tools und Anwendungen. Das Spektrum reicht von der Grundlagenschulung für Endanwender bis zur Expertenschulung im Rahmen von Projekten. Sie verantworten die mediendidaktische Aufbereitung, die Weiterentwicklung bestehender Formate und die Konzeption neuer Qualifizierungsmaßnahmen. Dies umfasst die inhaltliche Konzeption von Onlinetrainings nach fachlichen Vorgaben, die Umsetzung und Durchführung sowie die Erstellung von Handouts für die Teilnehmenden. Akkreditierter Bachelor- oder gleichwertiger Studienabschluss im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftspädagogik, Wirtschaftswissenschaften oder ggf. Pädagogik mit entsprechendem Studienschwerpunkt Weiterbildung zum*zur Online-Trainer*in ist von Vorteil Geübter Umgang mit Videokonferenzsoftware (Webex und Jabber) sowie Tools wie beispielsweise Mentimeter, OneNote, Miro, MOOCs und Webinarsoftware Sehr gute Präsentationsfähigkeit und didaktisches Know-how Sehr gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten, soziale Kompetenz und sicheres Auftreten Verhandlungskompetenz mit Stakeholdern und Erfahrung in der Projektarbeit Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse und die Bereitschaft, diese in Schrift und Sprache anzuwenden sowie bei Bedarf weiter auszubauen Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld und attraktive Beschäftigungsbedingungen (z. B. kostenloses Rhein-Main Jobticket) sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe 9b zuzüglich einer Bankzulage. Abhängig von Ihrer Leistung besteht die Möglichkeit einer späteren Verbeamtung. Ein bestehendes Beamtenverhältnis im gehobenen Dienst (A 9 bis A 11) kann fortgeführt werden. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Einarbeitung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Außerdem erwarten Sie ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und Programme zur persönlichen Entwicklung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen. 
Zum Stellenangebot

Business Application Trainer (w/m/d)

Mi. 12.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Taylor Wessing ist eine führende Wirtschaftskanzlei, die weltweit nationale und multinationale Unternehmen in allen Rechtsfragen berät. Wir stehen für exzellente Rechtsberatung, tiefgründig, in aller Breite und dennoch auf den Punkt. Mit unserem Leitgedanken „Challenge expectation, together“ verpflichten wir uns, das Erwartbare zu hinterfragen und über das Naheliegende hinaus zu denken. So finden wir die besten Lösungen: gemeinsam mit unseren Mandantinnen und Mandanten. Dieser Anspruch macht uns besonders in Bereichen stark, in denen die Meilensteine der Digitalisierung gesetzt werden: Technology, Life Sciences & Healthcare und Energy & Infrastructure. So gestalten wir heute die Geschäftsentwicklung unserer Mandanten mit den Potenzialen der Technologien von morgen. Sie möchten im spannenden Arbeitsumfeld einer internationalen Wirtschaftskanzlei im Bereich IT tätig sein? Sie möchten eigenverantwortlich und konzeptionell arbeiten? Sie sind kommunikationsstark und bringen Begeisterung fürs Präsentieren mit? Dann sprechen Sie uns an. Inhaltliche Gestaltung und Durchführung aller Anwendertrainings für unsere Standardapplikationen: Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook); Document Management System (iManage); Aktenverwaltungssoftware, Zeiterfassung und Abrechnung; Kommunikationslösungen (Avaya, Cisco Webex, Microsoft Teams) Kontinuierliche Weiterentwicklung dieser Trainings, auch für Folgeversionen Übernahme der Serviceanfragen zur Anwendung von Business Applikationen aus dem ServiceDesk im 2nd Level Support Unterstützung des ServiceDesk bei Fachfragen zu den Standardapplikationen Gestaltung von Benutzerunterlagen (QuickGuides, Handouts) zu den Standardapplikationen Entwicklung von Trainingsplänen und -konzepten Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik oder vergleichbarer Abschluss oder erfolgreich abgeschlossene fachfremde Ausbildung und einschlägige Berufserfahrung in der Rechts- oder Beratungsbranche sowie Erfahrung mit den entsprechenden Standardapplikationen Erfahrung im Bereich Schulung und Training, idealerweise im IT- und Applikationstraining Tiefgreifende technische Kenntnisse in den genannten Microsoft Office-Produkten zur Anwendung und Anpassung (Macros, Ribbons, Templates etc.) Erfahrungen im Umgang mit dem Produkt iManage Worksite wünschenswert Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowohl im direkten Kontakt als auch in der webbasierten Kommunikation mit den Anwendern Solide Kenntnisse zum Management von Serviceprozessen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen als Business Application Trainer (w/m/d) eine abwechslungsreiche Aufgabenstellung in einem spannenden Arbeitsumfeld sowie eine leistungsgerechte Vergütung Ihre fachliche und persönliche Kompetenz fördern wir durch interne sowie externe Fortbildungsveranstaltungen Zu unseren Benefits zählen: Jobticket, Menüschecks, Obst und Getränke, Fitnessstudio-Zuschuss und Gesundheitsmanagement (Grippeschutz-Impfung, Sehtest, Ergonomie-Beratung am Arbeitsplatz etc.) Sie arbeiten in einem modernen Büro in zentraler Lage in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg oder München Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an unseren internationalen Sportevents wie dem Vienna City Marathon oder dem International Football Cup Sie sind herzlich eingeladen zu unseren Social Events wie dem Sommerfest oder der Weihnachtsfeier zusammen mit Ihren Kollegen
Zum Stellenangebot

Operational Trainer (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Frankfurt am Main
Bei CEVA sind wir davon überzeugt, dass Menschen in der Logistik im Vordergrund stehen. Deshalb bauen wir auf eine Kultur des Vertrauens, in welcher der Teamgeist im Mittelpunkt steht, und fördern Eigeninitiative. Dadurch ermöglichen wir unseren Talenten zu wachsen und ihre Karriere voranzutreiben. Wir sind Experten für die Lieferkette und leben sie jeden Tag. Dank unserer 78.000 Mitarbeiter, die in mehr als 160 Ländern tätig sind, bieten wir ein breites Spektrum an Dienstleistungen in den Bereichen Kontraktlogistik, Air, Ocean sowie Ground an. Bei CEVA arbeiten wir mit Leidenschaft daran, unseren Kunden einen Mehrwert zu bieten. Als Unternehmen wachsen wir deshalb in einem schnellen Tempo – wachsen Sie mit uns!  Für unser zentrales Team im Bereich Business Process Excellence suchen wir im Rahmen eines Neugeschäfts an mehreren Standorten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen  Operational Trainer (m/w/d) Einführung und Beibehaltung der operativen Standards von CEVA sowie Koordination mit der Standortleitung Sie analysieren und bewerten den Bedarf an operativen Trainings der operativen Standorte in Ihrem Verantwortungsbereich Sie erstellen – gemäß konzerninterner Vorgaben - Trainings- und Entwicklungspläne für den operativen Bereich und entwickeln diese stetig weiter Sie konzipieren Schulungen und die technischen Abläufe der Schulungsmaßnahmen   Sie entwickeln vorhandene Schulungen weiter Sie erstellen und aktualisieren Schulungsmaterialien sowie Visualisierungen & Handouts anhand von Prozessdokumentationen  Sie konzipieren und führen Trainings in den Bereichen Basic Skills (Operational Standards) sowie Methodik zur kontinuierlichen Verbesserung (z.B. Kaizen und LEAN) an den Standorten durch Sie trainieren Mitarbeiter „on the job“ und unterstützen die Aus- und Weiterbildung von neuen und erfahrenen Mitarbeitern Über eine einheitliche Qualifikationsmatrix erstellen Sie Reportings über den aktuellen Trainingsstatus Sie vermitteln die CEVA eigenen Vorgaben und Konzepte im Bereich Business Process Excellence im Hinblick auf die globale Auditierung und die interne CEVA-Site-Classification-Assessments (SCA) Sie dokumentieren die durchgeführten Trainings und den Trainingsplan auditfest Universitäts- oder Fachhochschulabschluss bzw. vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Logistik  Operative Erfahrung als Trainer im Bereich Logistik, bevorzugt in der Kontraktlogistik Beherrschen einer Vielzahl von Moderations- und Trainingsmethoden und ausgeprägte Präsentationsfähigkeiten Erfahrung im Schreiben von Arbeitsanweisungen und Qualitätsdokumenten  Erfahrung in der Einarbeitung neuer Mitarbeiter im Bereich Teamleiterfunktion/Schichtleiterfunktion und höherer Positionen Sie sind strukturiert, kreativ, flexibel und belastbar, ein Teamplayer mit Engagement und Eigeninitiative Sie haben eine hohe Reisebereitschaft (mehrere Tage die Woche) Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind gut (mind. Englisch Level B2) Hohe Bereitschaft für regelmäßige Reisen innerhalb der DACH Region (mehrere Tage pro Woche) Ein internationales Arbeitsumfeld bei einem großen, global agierenden Logistikdienstleister Betriebliche Altersvorsorge und Risikoabsicherung Attraktive Mitarbeiterrabatte Ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld, in dem Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unterschiedlicher Herkunft und Orientierung gemeinsam erfolgreich sind
Zum Stellenangebot

Trainer (m/w/d) – Kontraktlogistik

Di. 11.05.2021
Duisburg, Haiger, Koblenz am Rhein, Karlstein am Main, Mainz, Raunheim
Als Trainer (m/w/d) Contract Logistics sichern Sie die kontinuierliche Weiterbildung unserer operativen Teams an den Kontrakt­logistik-Stand­orten in der Mitte Deutsch­lands. IHRE ROLLE Unsere Mitarbeitenden und Führungs­kräfte an den deutsch­land­weiten Niederlassungen sind Experten für die Steuerung der komplexen Prozesse in der Kontrakt­logistik und machen Kühne+Nagel zum Vorreiter und Pionier für inno­vative Kunden­lösungen. Ihre Rolle ist es, die operativen Experten mit Weiter­bildungen und Methoden zu befähigen, ihre Auf­gaben noch effizienter zu erledigen. Dazu bringen Sie Ihre hohe Moti­vation und Ihre Fähig­keit, andere Menschen von Themen zu begeistern mit. Dabei lernen Sie unsere deutsch­land­weiten Stand­orte kennen und sind im Fokus für die Area Mitte verant­wort­lich. Sie werden Teil unseres äußerst engagierten nationalen Teams. Der Arbeitsort ist flexibel in unserer Area Deutsch­land Mitte an folgenden Stand­orten: Duis­burg, Haiger, Koblenz, Karlstein am Main, Mainz, Raun­heim, Gross­rohrheim. Konzeptionierung, Planung, Durchführung und Nach­bereitung von Trainings­maß­nahmen für operative Mitarbeitende und Führungs­kräfte deutsch­land­weiter Kontrakt­logistik-Nieder­lassungen für Web-based- und Präsenz­trainings mit den Schwerpunktthemen Führung, Kommunikation, Gesprächs­führung und Veränderungsmanagement Leitung des Teil­projektes „Training“ bei logistischen Neu­projekten mit dem Fokus auf der Sicher­stellung der Quali­fizierung der Mit­arbeitenden inner­halb des Projektes Mitarbeit an strategischen, internen Projekten im nationalen Team (E-Learning-Kon­zept/trainings­bezogene Inno­va­tionen begleiten) Beratung der Niederlassungen der Area zum Konzept der strukturierten Einarbeitung  Enge Zusammenarbeit mit dem Team des Lean Managements und mög­liche Übernahme bereichs­über­greifender Pro­jekte Vertreten des Abteilungs­port­folios und Ansprech­partner (m/w/d) mit Fokus auf die zuständige Area Erfolgreich abgeschlossenes wissen­schaftliches Studium der Geistes- und Sozial­wissen­schaften mit Schwer­punkt Erwachsenen­bildung, Psycho­logie oder Personal­entwicklung ODER Quer­ein­steiger (m/w/d) aus der Logistik mit ein­schlägiger operativer Führungs­erfahrung und/oder einer anerkannten Trainings-Zusatz­qualifikation Idealerweise Erfahrung im Training von gewerb­lichen und kauf­männischen Mit­arbeitenden, gerne auch aus dem privaten Um­feld (z. B. ehren­amtliche Tätig­keit) Digitale Kompetenzen im Trainings­bereich Großes Interesse, sich in Logistik­themen und ein sich schnell änderndes Arbeits­umfeld ein­zu­arbeiten Fähigkeit, andere Menschen von Themen zu begeistern sowie ein hoher Grad an sozialer und inter­kultureller Kompetenz Analytisch-konzeptionelle sowie lösungs­orientierte Arbeits­weise und Organisations­talent Sicherer Umgang mit MS Office und gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Hohe Reise­bereitschaft Bei Kühne+Nagel sind Sie immer Teil eines engagierten und dynamischen Teams – denn Großes kann man nur gemein­sam erreichen. Sie finden bei uns ein modernes Arbeits­umfeld mit den aktuellsten Techno­logien und Logistik­prozessen sowie umwelt­freund­lichen und nach­haltigen Supply-Chain-Lösungen. Unsere Mit­arbeitenden profitieren von einem unbefristeten und zukunftssicheren Arbeits­platz, regelmäßigen Feed­back­gesprächen, ziel­gerichteten Weiter­bildungs- und Entwicklungs­programmen, Homeoffice Optionen in Form von mobilem Arbeiten, betrieb­licher Alters­vorsorge, vermögens­wirksamen Leistungen, Corporate Benefits, einer kosten­losen Beratungs­hotline zu Themen rund um die Verein­barkeit von Beruf und Familie und weiteren standortspezifischen Benefits. Werden Sie Teil eines erfolg­reichen, inno­vativen und inter­nationalen Unter­nehmens, das zu den Markt­führern der Branche gehört – wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Trainer (m/w/d) für Schauspielpatienten (m/w/d) / Schauspiellehrer (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Mainz
– Rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts – Die Studiengänge der Medizin und Pharmazie sowie die psycho­therapeutischen Ausbildungen haben in Deutschland ein hohes Niveau. Prüfungen der Absolventinnen und Absolventen in der Medizin, der Pharmazie und in der Kinder- und Jugendlichen- sowie Psychologischen Psychotherapie dienen neben den Ausbildungen dazu, die Qualität der Gesundheits­versorgung zu sichern. Was geprüft wird, wird auch gelehrt und gelernt. Der Inhalt bundeseinheitlicher Prüfungen definiert einen deutschlandweiten Standard. Um diese Ziele zu erreichen, hat der Gesetz­geber vor weit über 40 Jahren die ärzt­liche und pharmazeutische Berufs­zulassung an bundesweite schriftliche Prüfungen geknüpft; 2002 kamen die Prüfungen nach dem Psychotherapeuten­gesetz hinzu. Die aktuelle Entwicklung in den Studien- und Ausbildungs­gängen Medizin, Pharmazie und Psycho­therapie wird u.a. durch umfangreiche wissenschaftliche Koope­rationsprojekte des Instituts begleitet und beruht auf einer engen Zusammen­arbeit mit diversen Akteuren im Gesundheits­wesen (z.B. Versorgungs­trägern, Fach­gesellschaften, Fakultäten, Politik und Landes­ärztekammern). Das Aufgabengebiet des IMPP wird um eine Prüfung in der Zahnmedizin entsprechend der neuen „Approbations­ordnung für Zahnärzte und Zahnärztinnen (ZApprO)“, die zum 1. Oktober 2020 in Kraft getreten ist sowie um eine „anwendungsorientierte Parcoursprüfung“ nach dem neu geschaffenen Studiengang Psycho­therapie entsprechend der „Approbations­ordnung für Psycho­therapeutinnen und Psycho­therapeuten (PsychThApprO)“, die zum 1. September 2020 in Kraft getreten ist, erweitert. Vor diesem Hintergrund sucht das IMPP ab sofort einen Trainer (m/w/d) für Schauspielpatienten (m/w/d) / Schauspiellehrer (m/w/d) Ausbildung, Training und Betreuung von Simulations­personen / Schauspiel­patienten (SP) (m/w/d) im Gesundheits­bereich sowie deren Akquise Entwicklung von Ausbildungs- und Prüfungs­standards sowie von Rollen­skripten für mündlich-praktische Prüfungen verschiedener Fachbereiche in Koope­ration mit externen Sachverständigen Konzeption und Durchführung von Schulungen für SP-Trainer (m/w/d) als Multi­plikatoren (m/w/d) an verschiedenen Standorten Mitarbeit bei der Erstellung der Materialien für die SP-basierten Prüfungsformate Einsatz­planung und Supervision der SPs, inklusive Feedback­trainings Durchführung von standortübergreifenden Qualitäts­sicherungs­maßnahmen (Sicher­stellung eines gleichbleibend hohen Qualitätslevels) Abschluss an einer Hochschule oder vergleichbarer Abschluss (z.B. im Bereich Schauspiel / Darstellende Kunst, Gesundheits­wissenschaften, Pädagogik, Sozial­management, Psychotherapie) oder eine vergleich­bare berufliche Qualifikation Kenntnisse im Prüfungswesen, insbesondere Parcours­prüfungen, didaktische Kompetenzen, schauspielerische Ausbildung und / oder Erfahrungen im SP-Bereich, insbesondere Zusatzausbildungen in diesen Bereichen sind von Vorteil Kenntnisse und Erfahrung in Organisation, Konzeption und Durch­führung von Schulungen und Workshops sind von Vorteil Berufs­einsteiger (m/w/d) sind herzlich willkommen, Berufs­erfahrung im oben genannten Aufgaben­gebiet ist von Vorteil Bereitschaft zur Fort- oder Weiter­bildung je nach Qualifikation im schauspielerischen oder im Gesundheitsbereich sowie Freude an der Arbeit im darstellenden Spiel Kenntnisse und Erfahrung im wissen­schaftlichen Arbeiten und Schreiben sind von Vorteil Sicherer Umgang mit EDV, insbesondere MS Office Ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit sowie hohe Motivation Strukturierte und zielorientierte Arbeits­weise sowie Entwicklungs- und Lernbereit­schaft Hohes Maß an Einsatz­bereitschaft, Verantwortungs­bewusstsein und Zuverlässigkeit Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem engagierten inter­professionellen Team mit fächer­übergreifender, inter­disziplinärer und inter­professioneller Arbeits- und Denkstruktur Möglichkeiten, an bedeutenden und verantwortungs­vollen Zukunftsprojekten im Gesundheits­wesen mitzuwirken Ein vielseitiges und verantwortungs­volles Aufgabengebiet Familienfreundliche, flexible und moderne Arbeitszeiten und -formen (z.B. Telearbeit) Hohe Arbeitsplatz­sicherheit bei einem Arbeitgeber im öffent­lichen Dienst Umfangreiche, bedarfs­orientierte und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine attraktive Alters­absicherung im Rahmen des öffentlichen Dienstes Einen Arbeits­platz in zentraler Lage in Mainz mit guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrs­mittel Ein vergünstigtes Jobticket für Mainz / Wiesbaden Die Stelle kann in Voll- bzw. Teilzeit (50%) besetzt werden und ist zunächst für zwei Jahre befristet. Eine Entfristung wird angestrebt. Es wird eine Einstellung im Beschäftigten­verhältnis auf der Grundlage des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend der persön­lichen Qualifikation bis Entgelt­gruppe 11 geboten. Wir setzen uns für Chancengleichheit ein. Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Alters­gruppen, unabhängig von Geschlecht, ethnischem Hintergrund, Religion, Weltanschauung, sexueller Identität oder einer Behinderung. Bei entsprechender Eignung werden schwer­behinderte Bewerber (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Expert Trainer Consulting & Business Skills - Fokus Einkauf & SAP (w/m/d)

Di. 11.05.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg
Die Deutsche Bahn AG zählt mit weltweit über 300.000 Mitarbeitern in 500 Berufsfeldern zu den größten Arbeitgebern in Deutschland. DB Training, Learning & Consulting als Teil der Deutschen Bahn bietet Mitarbeitern und Führungskräften im Rahmen der konzernweiten Personalentwicklung ein vielfältiges Qualifizierungs- und Beratungsangebot. Mit über 3.400 Seminaren, Trainings und Online-Kursen zählt DB Training, Learning & Consulting zu den größten Qualifizierungs- und Beratungsanbietern des europäischen Verkehrsmarktes. Mehr als 1.000 engagierte Ausbilder, Instruktoren, Trainer und Berater vermitteln jährlich an 65 Standorten Wissen und Kompetenzen an über 270.000 Lernende. Eigenverantwortliche und selbstgesteuerte Lernszenarien fördern die individuelle Entwicklung der Mitarbeiter und Führungskräfte und bilden eine Grundlage für eine Digitalisierung des Lernens im DB Konzern.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir deshalb Dich als Expert Trainer (w/m/d) für das Geschäftsfeld DB Training im Bereich Consulting & Business Skills. Wir bieten eine sichere Festeinstellung und gleichzeitig viel Freiräume für kreatives und selbstorganisierte Arbeiten in einem motivierten Team. Wir arbeiten remote von zu Hause genauso gut wie an unseren bundesweiten Trainingsstandorten: Berlin, Frankfurt, Hamburg u.a.. Deine Aufgaben: Als Expert Trainer befähigst Du die Einkäufer-Community im DB Konzern wirtschaftlich erfolgreich und gleichzeitig rechtsicher zu agieren Deine Profession ist das Konzipieren & Durchführen von Trainingsformaten Du sorgst damit für Handlungssicherheit bezüglich interner Verfahren, Instrumente, Prozesse sowie deren Umsetzung in der Experten-Software wie z.B. SAP Auch für strategische Zukunftsthemen kannst Du Workshops konzipieren und durchführen Neben internen Trainern & Consultants arbeiten wir auch mit einem externen Pool zusammen Hier führst du Trainingsvisitationen durch und überprüfst die Qualität hinsichtlich korrekter Fachlichkeit und unseres pädagogischen Verständnisses In strategischen Konzern-Projekten begleiten wir häufig den Rollout hinsichtlich Changemanagement & Qualifizierung. Du verantwortest hierbei die Entwicklung von Trainings und leitest ein internes Entwicklungsteam Dabei arbeitest Du eng mit internen Fachabteilungen & Stakeholdern im Bereich Einkauf zusammen In der Rolle Learning Consultant beräts du Kunden zu wirksamen & nachhaltigen Trainingsformaten Deine Tätigkeit findet sowohl an unseren bundesweiten Standorten (Präsenzformate) als auch remote vom Home Office (virtuelle Formate) aus statt Dein Profil: Du hast einen Master Abschluss in Business Administration /Betriebswirtschaft / Wirtschafts-wissenschaften / Wirtschaftsingenieurwesen / Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Berufspraxis Du bringst berufliche Erfahrungen aus dem Umfeld von Einkäufern mit Du verfügst über Erfahrung als Trainer/- oder Consultant Du bringst SAP R/3 Kenntnisse mit, idealerweise auch schon SAP HANA Kenntnisse Didaktische Methodenvielfalt zeichnen Deine Workshops & Trainings aus - sowohl im Präsenz- oder Live-Online Format Du verfügst idealerweise über Erfahrungen im klassischen/agilen oder hybriden Projekt-management und hast Grundkenntnisse im Changemanagement Data Analytics, Predictive Analytics, KI u.a. sind weitere Themen, für die Du Dich interessierst Strategisches und unternehmerisches Denken und Handeln hast Du in Deiner Berufspraxis schon unter Beweis stellen können Weiter zählen Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft zu Deinen Stärken Du bist belastbar & konfliktfähig Du kannst Trainings auch in englischer Sprache durchführen Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Mitarbeiterqualifizierung Bordservice (w/m/d)

Di. 11.05.2021
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen - und Deine Karriere gleich mit. Die Abteilung Mitarbeiterqualifizierung Bordservice verantwortet u.a. die Entwicklung und Umsetzung von Qualifizierungsmaßnahmen für die Zielgruppen Zugbegleiter, Bordgastronomen und Warenlogistiker sowie für die Mitarbeiter der DB Lounges und die Praxistrainer des Bordservice.Zum 01. August 2021 suchen wir Dich für ein Praktikum von 6 Monaten für die DB Fernverkehr AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du gestaltest und führst selbstständig ein Teilprojekt durch Du unterstützt bei der Durchführung von Traineraus- und weiterbildungsmaßnahmen und Train-the-Trainer-Maßnahmen Außerdem wirkst Du bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Schulungskonzepte, wie z.B. Blended Learning, Web-Based-Training und Apps mit Die Übernahme von Aufgaben im Bereich Bildungssteuerung sowie bei der Weiterentwicklung von Qualifizierungsmaßnahmen gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben Dabei bekommst Du einen Einblick in die Qualifizierung der Mitarbeiter im Bordservice im Spannungsfeld zwischen Digitalisierungsprojekten und Initiativen, demografischem Wandel und Mitarbeiterverfügbarkeit Es besteht die Möglichkeit einer individuellen Schwerpunktwahl im Praktikum Dein Profil: Du studierst im fortgeschrittenen Semester ein Studium der Erziehungs-/ Bildungswissenschaften, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften, Pädagogik, Psychologie oder einen vergleichbaren Studiengang mit Interesse am Thema Qualifizierung Idealerweise konntest Du bereits erste praktische Erfahrung im Bereich Personalentwicklung bzw. Mitarbeiterqualifizierung sammeln oder Kenntnisse im Bereich digitales Lernen sowie in der Entwicklung oder Durchführung von Trainings und Projektmanagement erwerben Der sichere Umgang mit den MS Office ist für Dich selbstverständlich Dich zeichnen Deine hohe Motivation, Engagement, Einsatzbereitschaft sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise und Neugierde aus Außerdem bist Du kommunikationsstark, teamfähig und kreativ Für Deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben Benefits: Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung. Alles läuft Hand in Hand mit Deinem Team. Und auch die Vernetzung mit anderen Studierenden, z. B. durch unsere Stammtisch-Angebote, verschafft Dir hilfreiche Kontakte. Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal