Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Training: 22 Jobs in Steinbach (Taunus)

Berufsfeld
  • Training
Branche
  • It & Internet 4
  • Banken 2
  • Medizintechnik 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Recht 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Versicherungen 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Praktikum 4
Training

Assistent (m/w/d) der Verkaufsleitung

Fr. 22.05.2020
Hanau
Küchen Aktuell betreibt als Deutschlands erfolgreichster Küchenspezialist zurzeit 14 Küchenfachmärkte und 9 Logistik- und Servicezentren. Als verantwortungsvolles Familienunternehmen beschäftigen wir über 1.150 Mitarbeiter, mit denen wir gemeinsam unser Wachstum realisieren. Für unsere neu entstehende Filiale in Hanau in 2021 suchen wir einen Assistenten (m/w/d) der Verkaufsleitung Persönliche Betreuung, Qualifizierung und Coaching der Ihnen anvertrauten Verkaufsmitarbeiter (m/w/d) Einarbeitung neuer Mitarbeiter (m/w/d) Analyse von Vertriebskennzahlen und Ergebnissen Entwicklungen von Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Mitarbeiter (m/w/d) Aktive, aber eingeschränkte Teilnahme an der individuellen Kundenberatung Unterstützung und Vertretung des Verkaufsleiters (m/w/d) in der Umsetzung aller vertriebsrelevanten Aufgaben und Konzepte Mehrjährige Verkaufserfahrung im Küchen- und Möbelhandel Kenntnisse im Planungsprogramm Carat oder in vergleichbaren Systemen Fundierte Produktkenntnisse Lernbereitschaft und Leistungsbereitschaft Sympathisches, sicheres und begeistertes Auftreten gegenüber Kunden und Mitarbeitern Bereitschaft zur Mobilität während Ihrer Einarbeitungszeit Ein Arbeitsklima, in dem Sie ein wertgeschätzter Teil eines hochmotivierten Teams sind Einen sicheren Arbeitsplatz in einem expansiven Familienunternehmen mit hoher sozialer Verantwortung Ein attraktives Vergütungspaket inklusive Monatsprämien und Jahresprämie Ein umfassendes Einarbeitungsprogramm sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Die Chance, langfristig eine eigenverantwortliche Verkaufsleitung zu übernehmen
Zum Stellenangebot

Agile Test Engineer (w/m/d)

Fr. 22.05.2020
Frankfurt am Main
Bevestor, eine 100%-ige Tochter der DekaBank, ist ein junges corporate Start-Up und kombiniert Expertenwissen im Wertpapierbereich mit neuen Möglichkeiten der digitalen Geldanlage. Wir konzipieren, entwickeln und generieren innovative Lösungen rund um das digitale Wertpapiergeschäft, die das Leben in Sachen Geldanlage erleichtern und flexibler gestalten. Wir suchen Dich als neues Mitglied für unser multidisziplinäres Team. Dich erwartet ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem hoch motivierten und sympathischen Team. Hier gibt es mehr als genügend Möglichkeiten, eigene Ideen einzubringen und sich weiterzuentwickeln. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Agile Test Engineer (w/m/d) Ref.-Nr.: 50035880 Frankfurt am Main / Vollzeit / ab sofort Als Test Spezialist bist du verantwortlich für die fachlichen und technischen Tests unserer Plattform und Sicherstellung der Qualität in den Scrum-Teams Erstellung und Pflege von Testfällen mit relevanten Systemen, sowie die Durchführung von Tests (z.B. Integration, Regression) zur Qualitätssicherung von umgesetzten Anforderungen Abstimmung mit der Entwicklung bei Fehlerdokumentationen und Testerstellung Unterstützung des Testmanagers bei der Definition der Testkonzepte und -Strategie Unterstützung bei der Bewertung der Ergebnisse von Testfällen sowie die Erstellung und Pflege von Kommunikations- und Rolloutunterlagen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik bzw. vergleichbare IT-orientierte Ausbildung Erfahrung in der Testmethodik und der Anwendung von Tools wie z.B. JIRA, Xray for JIRA, Confluence, HPALM Erfahrung im Bereich Testautomatisierung, Softwaretest und Softwareentwicklung (idealerweise mit C#) Technisches Verständnis von logischen Zusammenhängen in komplexen SW-Systemen / -Architekturen Idealerweise ISTQB-Zertifizierung (Foundation oder Advanced Level) Du arbeitest gerne im Team und zeichnest Dich durch eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise aus. Neben einer ausgeprägten Kommunikationsstärke besitzt Du gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Ein hohes Maß an Verantwortung, Flexibilität und Belastbarkeit setzen wir voraus.Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz sowie ein leistungsorientiertes Einkommen mit zahlreichen Nebenleistungen. Dazu gehört auch eine Vielzahl von Angeboten, um den vielfältigen Anforderungen von Beruf und Familie gerecht zu werden – vom Health Center bis zur Kinderbetreuung.
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Human Resources – Talent & Learning

Fr. 22.05.2020
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.Jetzt Praktikant (m/w/d) Human Resources – Talent & Learning am Standort Frankfurt werden. Du bist neugierig und willst jeden Tag dazulernen? Du suchst die Herausforderung und möchtest das, was Du im Studium lernst, endlich umsetzen? Dann starte bei uns und arbeite international, agil, digital und zukunftsorientiert. Dabei hast Du viele Möglichkeiten zum Networking und erhältst neben einer fairen Vergütung auch ein Jobticket, freie Getränke, Essenszuschüsse und mehr. Klingt gut? Dann bewirb Dich!Viele junge Leute sagen, sie wollen „etwas mit Menschen machen“. Bei uns hast Du die Chance dazu und unterstützt Dein Team dabei, an unseren Weiterbildungs- und Gesundheitsprogrammen zu feilen. Immer mit dem Ziel, Talente individuell zu fördern und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein optimales Arbeitsumfeld zu bieten. Das heißt zum einen: digitale (Lern-)Angebote schaffen, klare Prozesse im Talentmanagement einführen, das agile Mindset in der Bank weiter schärfen und Leadership-Programme weiterentwickeln. Zum anderen: alles für die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tun, die Vereinbarkeit von Beruf & Familie vorantreiben, Diversity & Inklusion stärken und dabei gezieltes Feedback nutzen, z. B. durch Mitarbeiterbefragungen. Gestalte gemeinsam mit uns eine agile, diverse, familienfreundliche und attraktive Unternehmenskultur! Fortgeschrittenes Studium der Wirtschafts-, Geistes-, Kommunikations- oder Sozialwissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Personal/Betriebliches Gesundheitsmanagement Möglichst erste relevante Erfahrung Fit in MS Office Kreative & selbstständige Arbeitsweise, gute Auffassungsgabe Kommunikationsstarker Teamplayer mit agilem Mindset Sehr gutes Deutsch & Englisch Verfügbar für 6 Monate, idealerweise ab Mitte Juli (bitte gib den genauen Zeitraum inkl. Startdatum im Anschreiben an)
Zum Stellenangebot

Learning Technology Specialist (m/f/d)

Fr. 22.05.2020
Bad Homburg
/ CAREER WITH A PURPOSE / Fresenius Medical Care - Creating a future worth living. For patients. Worldwide. Every day. More than four decades of experience in dialysis, innovative research, the global leader in dialysis services and products - that is Fresenius Medical Care. About Fresenius Over 290,000 people across the globe work at Fresenius to provide better medicine for more people. Our independent business segments Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios and Fresenius Vamed offer a wide spectrum of products and services in the health sector. We offer you the opportunity to make a difference with your career – and to become part of our impressive growth story. We are looking for a highly motivated individual to become out next team member joining our Global Learning Organization. You will be part of a highly engaged agile team with the opportunity to take part in multiple initiatives and grow personally and professionally.The right incumbent should have appetite to learn and take on responsibilities. Your duties will include (but not limited to): Support the Learning Technology Lead on projects and assignments Learning Management System (LMS) technical and administrative support Maintaining and enhancing LMS setup and configuration incl. development of standards and best practices Provide customer service on learning related activities, such as inquiry resolution, request management, and trouble-shooting Supports the Global Learning Team and our business customers with Learning Technology related project activities (LMS Yearly Release Changes, End to end customer LMS implementation projects) Extraction and development of basic and advanced customer specific learning reports with the LMS internal reporting tool. Advanced reports with SAP BO, Microsoft Power BI or relevant tools Advise the Learning community and business partners on global Learning systems and processes, and support the embedding of the new ways of learning. Provide consultancy on best practises and Learning tools available. Stakeholders relationship management and expectations management Cooperate effectively with team members with daily work and projects Ensure end to end ownership of resolution Implement processes and initiatives to ensure continuous improvement as well as service enhancement Support in the implementation of new LMS Partnering and collaboration with talent, learning and HR colleagues and stakeholders globally Manage relationship with external vendors Bachelor’s degree in relevant field (business, IT, HR, social studies or similar) Master`s degree in IT or HR an advantage Formal training in education, learning, facilitation etc. an advantage Several years of working experience in a Learning/HR area and/or working experience in a team and service delivery or customer care environment Very good communication skills, high detail orientation, ability to work independently as well as intercultural competence Experience and efficiency in handling standard IT-applications Good knowledge of Microsoft Office suite, communication and collaboration tools (Teams, Zoom, Adobe Connect etc.) Knowledge of IT networks, HRIS, Workday implementation projects, NetDimensions LMS, Articulate 360 and other talent management and learning technologies a clear advantage Fluent English, business level German and other languages an advantage our corporate culture for “entrepreneurs in an enterprise” where you can quickly take on responsibility. The benefits we offer: Profit-sharing, long-term accounts for your future plans and other benefits which meet individual needs.
Zum Stellenangebot

Spezialist für Leadership Development & HR Projekte (m/w/d)

Mi. 20.05.2020
Frankfurt am Main
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Als Mitarbeiter im Bereich Career & Leadership Development (m/w/d) verstärken Sie unser Team am Standort Frankfurt am Main. Sie verantworten die Konzeption, Betreuung und Durchführung von Programmen zur Führungskräfte – und Organisationsentwicklung sowie die Koordination und Zusammenarbeit mit externen Trainern und Beratern. Sie bringen sich in spannende und breit gefächerte Projekte der Personal- und Organisationsentwicklung ein und können dort Ihre Erfahrungen weiter ausbauen. Weitere Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit werden die Entwicklung von Trainingsmaßnahmen und Projekte im Zuge der Modernisierung unserer Personalentwicklungsstrategie sein. Des Weiteren wirken Sie bei der Durchführung der jährlich stattfindenden Beurteilungs- und Beförderungsrunden mit. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie, Sozialwissenschaften oder Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Personalentwicklung bzw. vergleichbarem Schwerpunkt Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Konzeption, Betreuung und Durchführung von Führungskräfte – und Organisationsentwicklungsprogrammen Sehr gute Kenntnisse moderner Personalentwicklung und aktueller Trends Erfahrung in der HR Projektarbeit, idealerweise auch in der Moderation von Workshops Fundierte Kenntnisse in der Erstellung von Trainingskonzepten Idealerweise eine Ausbildung als systemischer Coach oder Trainer Hohe Eigeninitiative sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Sicheres Auftreten und hohe Überzeugungsfähigkeit Sichere Kenntnisse in MS Office Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Unterstützung durch einen Mentor Vielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen Zahlreiche Trainingsangebote und Coachings Neue Herausforderungen in unterschiedlichen Projekten Internationalen Erfahrungsaustausch mit Kollegen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in Personalentwicklung und Gesundheitsmanagement

Di. 19.05.2020
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain, als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim, versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 900 Mitarbeiter*innen, davon ca. 250 Professor*innen. An der Hochschule RheinMain (Studienort Wiesbaden) ist in der Abteilung Personal und Recht folgende Stelle zu besetzen: Mitarbeiter*in Personalentwicklung und Gesundheitsmanagement Umfang: 100 % Befristung: unbefristet Vergütung: 10 TV-Hessen Kenn­ziffer: HV-M-56/20 Ein­tritt: frühestmöglich Be­wer­bungs­frist: 16.06.2020 Kontakt: Fr. Sachs, monika.sachs@hs-rm.de Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften oder Psychologie oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt Personalentwicklung und/oder Gesundheitsmanagement Kenntnisse im Bereich Veränderungsmanagement, Talentmanagement, betriebliches Gesundheitsmanagement, Personalmarketing Projektmanagementkenntnisse Präsentations- und Moderationskompetenz Sehr gute MS Office-Kenntnisse Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Begeisterungsfähigkeit Dienstleistungs- und Beratungsorientierung Mitarbeit und administrative Unterstützung bei der Weiterentwicklung, Begleitung und Evaluation des Personalentwicklungskonzepts der Hochschule RheinMain und der damit verbundenen Personalentwicklungsmaßnahmen und -instrumente Mitarbeit bei der Entwicklung von Konzepten und Programmen, wie z. B. des betrieblichen Gesundheitsmanagements, der strategischen Nachfolgeplanung sowie des Kompetenzmanagements Mitarbeit beim Ausbau eines akademischen Mittelbaus und bei der Gewinnung von Professor*innen sowie bei Maßnahmen zur Erhöhung der Arbeitgeberattraktivität und im Rahmen des Personalmarketings Ermittlung und Koordinierung des Weiterbildungsbedarfs im nicht-professoralen Bereich im Rahmen des Fortbildungskonzepts des Landes Hessen Umsetzung und Begleitung der Mitarbeiter*innen-Jahresgespräche, Beratung von Führungskräften und Mitarbeiter*innen zu Fragen der Personalentwicklung und des Gesundheitsmanagements Mitarbeit in und administrative Unterstützung von Projekten sowie eigenverantwortliche Übernahme ausgewählter Projekte Erstellung von Präsentationen und Kennzahlenberichten Einen unbefristeten Arbeitsvertrag im öffentlichen Dienst Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Kinderzulage Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot Eine betriebliche Altersvorsorge bei der VBL Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Studienorten der Hochschule wird erwartet. Die Hochschule RheinMain ist eine familiengerechte Hochschule die für Vielfalt, Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie eintritt. Für uns zählen Ihr Profil und Ihre Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z. B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer evtl. Behinderung an unserer Hochschule willkommen. Wir fördern die Gleichberechtigung der Geschlechter, deshalb fordern wir Frauen mit entsprechenden Qualifikationen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderung (i. S. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar (§ 9 Abs. 2 HGlG). Ein diesbezügliches Interesse und die zeitlichen Präferenzen sind in der Bewerbung anzugeben.
Zum Stellenangebot

Coach im Bereich DevOps (w/m/d)

Di. 19.05.2020
Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Die Deutsche Bahn ist einer der vielfältigsten Arbeitgeber Deutschlands. Jahr für Jahr suchen wir begeisterte Mitarbeiter für vielfältige Aufgaben und Themen, die gemeinsam mit uns Menschen und Märkte bewegen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Coach im Bereich DevOps für die DB Systel am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du übernimmst Verantwortung: Als DevOps-Coach begleitest Du Mitarbeiter bzw. Teams und arbeitest zusammen mit ihnen darauf hin, DevOps-Produktionsmodelle einzuführen Die dazu notwendige übergreifende Koordination und Förderung einer proaktiven Zusammenarbeit mit dem Agility Master des jeweiligen Teams gehört zu Deinem Aufgabenbereich Den Teams stehst Du mit Rat und Tat zur Seite, wenn es darum geht ihre Kompetenzen im Bereich DevOps weiterzuentwickeln und sie zu technischen Architekturkonzepten zu beraten Mit voller Energie förderst Du den Austausch zwischen den DevOps-Teams und unterstützt sie, ihr Netzwerk aufzubauen Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Studium an einer (Fach-) Hochschule oder Berufsakademie im Bereich (Wirtschafts-)Informatik und verfügst über langjährige praktische Erfahrung in der Prozessberatung sowie in der Erstellung und Umsetzung von technischen Architekturkonzepten, bestenfalls im Cloud-Umfeld Als solide Basis verfügst Du sowohl über Erfahrung in der Entwicklung als auch im Betrieb von Applikationen Idealerweise hast Du bereits verschiedene Konzepte und Tools verprobt und frischst Dein Wissen im Hinblick auf die neuesten DevOps-Technologien regelmäßig auf Du bist ein Lösungsfinder, denkst kundenorientiert und überzeugst durch ein sicheres, verbindliches Auftreten - Herausforderungen begegnest Du mit einer strukturierten und zielorientierten Arbeitsweise Du förderst die Zusammenarbeit im Team, treibst die gemeinsamen Ziele voran und kannst Dein Wissen adressatengerecht und praxisorientiert vermitteln Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in im Dokumenten- & Trainingsmanagement T2/T2S

Di. 19.05.2020
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank ist integraler Bestandteil des ESZB und arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Wir suchen für den Zentralbereich „Zahlungsverkehr und Abwicklungssysteme“ in unserer Zentrale in Frankfurt am Main eine*n Mitarbeiter*in im Dokumenten- & Trainingsmanagement T2/T2S In einem qualifizierten Team übernehmen Sie die Erstellung und die Aktualisierung der Dokumentation (u.a. GFS, UDFS, UHB) für die Marktinfrastrukturen des Eurosystems, TARGET2 und TARGET2-Securities sowie für das derzeit laufende Projekt T2- /T2S-Konsolidierung (CSLD) und koordinieren entsprechende Trainingsmaßnahmen. Dabei planen Sie die notwendigen Arbeitsschritte und erstellen Konzepte, Arbeitsanweisungen und Präsentationen. Diese stimmen Sie mit Kolleginnen und Kollegen aus der Bundesbank, aus den Partnernotenbanken (Banco de España, Banque de France und Banca d´Italia) und der EZB ab. Akkreditierter Bachelor- bzw. gleichwertiger Studienabschluss der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik ODER Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mindestens dreijähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bankbetrieb Grundkenntnisse im Bereich Zahlungsverkehr und Wertpapierabwicklung (TARGET2 und TARGET2-Securities) Ausgeprägtes Interesse an der Arbeit in einem internationalen Umfeld Affinität für Softwareanwendungen Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in mündlicher und schriftlicher Form Organisationsgeschick Sicheres Auftreten Ausgeprägte Teamfähigkeit Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Wir bieten Ihnen einen anspruchsvollen, sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit attraktiven Beschäftigungsbedingungen (z.B. kostenloses Rhein-Main Jobticket). Im Rahmen einer qualifizierten Einarbeitung bereiten wir Sie auf Ihre künftigen Aufgaben vor. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Abhängig von Ihrer Leistung besteht die Möglichkeit einer späteren Verbeamtung. Die Vergütung erfolgt grundsätzlich auf Basis der Entgeltgruppe 9b TVöD zuzüglich einer Bankzulage. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen. I
Zum Stellenangebot

Manager Operational Excellence (m/w/d)

Mo. 18.05.2020
Frankfurt am Main
insight – International Management Consultants gehört zu den bedeutendsten branchenspezialisierten Personalberatungen im deutschsprachigen Raum. Wir unterstützen unsere Kunden europaweit bei der Besetzung von Fach- und Führungspositionen. In unserem Segment gelten wir als Qualitätsführer. Top-Perspektive bei internationalem Marktführer Kunststoffindustrie Der Mandant gilt im Bereich der Herstellung und Vermarktung von flächigen Kunststoffprodukten als ein absoluter Marktführer und verfügt über eine exzellente Reputation bezüglich Produktqualität und Innovation. Man verfügt über mehrere Werke auf internationaler Basis und definiert sich als Global-Player mit deutschem Headquarter. Das hochmoderne deutsche Leitwerk generiert mit über 400 Mitarbeitern einen Umsatz im dreistelligen Millionenbereich. Zur Weiterentwicklung des „Lean“-Gedankens und der Methoden zur kontinuierlichen und nachhaltigen Optimierung aller Prozesse des Werkes suchen wir Sie als Manager Operational Excellence (m/w/d) Initiierung und Steuerung von Prozessen zur Effizienz- und Qualitätsverbesserung Anpassung und Weiterentwicklung der Produktionstechnik um die Produktionsabläufe hinsichtlich Kosten, Qualität, Fehlerquoten und Flexibilität zu optimieren Durchführung von Schulungen bzw. Personalentwicklungsmaßnahmen Anwendung moderner Produktionsmanagement-Methoden (insbesondere Six Sigma bzw. Lean) Permanente Analyse von Schwachstellen in den betrieblichen Prozessen (Mensch - Maschine) in Zusammenarbeit mit dem Controlling und dem Management Mitarbeit in bereichsübergreifenden Gremien im Werk wie auch innerhalb der Gruppe Wenigstens 5 Jahre Erfahrung in einem vergleichbaren Aufgabenbereich aus einem Produktionsunternehmen, gerne aus der kunststoffverarbeitenden Industrie Prozessorientierung (bereichsübergreifendes Denken) Kenntnisse in der Kostenrechnung, im Werkscontrolling, in der Investitionsrechnung Nachweisbare Befähigung zur Umsetzung von Produktivitätsmaßnahmen (konzeptionell und Realisierung), z.B. KVP, SixSigma, Kaizen, WCM Im Idealfall SixSigma „Black Belt“ Fließende deutsche Sprachkenntnisse sowie gute Kommunikationsfähigkeit in Englisch Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege Dynamisches, wachstumsorientiertes Unternehmen Sicherer Arbeitsplatz, unbefristeter Vollzeitvertrag Attraktives Vergütungspaket Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten mit geplanten Perspektiven
Zum Stellenangebot

Trainingskoordinator (m/w/d)

Fr. 15.05.2020
Frankfurt am Main
Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt gehört mit einem Bestand von rund 60.000 Wohnungen und 730 Mitarbeitern zu den größten Wohnungs- und Entwicklungsunternehmen in Hessen. Wir planen, bauen und verwalten Wohnungen und Eigenheime und führen Stadt- und Projektentwicklungsmaßnahmen durch. Für unseren Standort Frankfurt suchen wir ab sofort in Vollzeit eine/-n Trainingskoordinator (m/w/d) Erstellung der jährlichen unternehmensinternen Trainingspläne  Mithilfe bei der Auswahl und Gestaltung von Trainingsprogrammen, -methoden  und Qualifizierungsmaßnahmen Durchführung von internen Bedarfsanalysen und Identifizierung von Wissens- oder Kompetenzlücken  Mithilfe bei der Einführung, Weiterentwicklung und Pflege eines unternehmensweiten Learning Management Systems inkl. einer Inhouse-Akademie Koordination, Planung und Abwicklung von Trainingsveranstaltungen Zusammenarbeit mit in- und externen Partnern zur Weiterentwicklung von Trainings und Qualifizierungsmaßnahmen betriebswirtschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personal oder Pädagogik Erste Berufserfahrung als Trainingskoordinator/in oder einer vergleichbaren Position Erfahrungen im Projektmanagement sowie umfassendes Wissen von digitalen Schulungsmethoden und –techniken Ausgeprägtes Organisationstalent und „Hands-on-Mentalität“ Fähigkeit zur sorgfältigen Problemanalyse und kreativen Lösungsfindung Dienstleistungsorientierter Teamplayer mit sehr guter Kommunikationsfähigkeit Werteorientierte und offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Gleitende Arbeitszeit mit einer 37-Stunden-Woche und 31 Tagen Urlaub (bei Vollzeit) Hauseigener Tarifvertrag mit umfangreichen sozialen Leistungen Arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge Fachliche und persönliche Unterstützung durch interne und externe Weiterbildungen Wir sind Zertifikatsträger „audit berufundfamilie“ und leben dies auch!
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal