Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Transportlogistik: 43 Jobs in Neuenland/Flughafen

Berufsfeld
  • Transportlogistik
Branche
  • Transport & Logistik 31
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 41
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 42
  • Home Office möglich 5
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 40
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Transportlogistik

Speditionskaufmann (w/m/d) Seefracht Export

Fr. 19.08.2022
Bremen
Individuelle Logistiklösungen gepaart mit digitalisierten Arbeitsprozessen schaffen die Grundlage für den Erfolg eines modernen Unternehmens. Der Erfolg steht und fällt dabei mit den Menschen, die ihn uns er­mög­lichen – des­halb tun wir unser Bestes dafür, Sie lang­fristig mit an Bord zu nehmen und Ihnen ein angenehmes Umfeld zu bieten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem zentralen Standort Domshof, Bremen: Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen (w/m/d) Standort: Bremen Stadtmitte | Beschäftigungsart: Unbefristet Gründungsjahr: 1992 | Anzahl Mitarbeiter: 15 Eigenständige Planung und operative Auftragsabwicklung von Export-Sendungen Betreuung und Beratung unserer Kunden Internationale Kommunikation mit Kunden, Agenten, Reedern und Partnern Offertenerstellung für kurzfristige Anfragen Auftragserfassung im DMS Erstellung der erforderlichen Transportdokumente Fakturierung Abgeschlossene Aus­bildung zum Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen (w/m/d) oder Speditionskaufmann/-frau (w/m/d) alternativ eine ver­gleich­bare Aus­bildung mit relevanter Berufs­erfahrung z.B. Schifffahrtskaufmann/-frau (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Kommunikative Kompetenz und Kundenorientierung Selbstständige Arbeitsweise Organisationsgeschick und gutes Zeitmanagement Teamfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute MS-Office-Kenntnisse (Excel, Word, Outlook) Familiäre Arbeitsatmosphäre mit allen Vorteilen eines familiengeführten Unternehmens Flache Hierarchien mit kurzen Informations- und Entscheidungswegen Spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Junges und motiviertes Team Geregelte Arbeitszeiten und keine Wochenendarbeit -> Work-Life-Balance Moderne Büros Zentraler Standort mit sehr guter ÖPNV-Anbindung Mobiles Arbeiten möglich Finanzielle Zusatzleistungen Erfrischung: Wir stellen kostenlose Getränke wie Wasser, Kaffee und Tee und frisches Obst zur Verfügung JOB-Rad: Kommen Sie mit ihrem Dienstrad zur Arbeit und tun Sie etwas Gutes für die Umwelt Corporate Benefits: Vergünstigungen und exklusive Angebote für viele Produkte Teamevents
Zum Stellenangebot

Groß- und Außenhandelskaufmann (m/w/d)

Fr. 19.08.2022
Bremen
The Imaging Source ist eine weltweit agierende Firmengruppe mit über 30 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von hochwertigen Kameras und weiteren innovativen Produkten für die industrielle Bildverarbeitung. Mit Niederlassungen in Deutschland, den USA und Taiwan sowie mit Vertriebspartnern in nahezu allen Ländern verfügen wir über ein effektives Netzwerk für die Betreuung unserer Kunden. Gehen Sie mit uns den nächsten Karriereschritt! Neben einer attraktiven Vergütung bieten wir fundierte Einarbeitung durch freundliche Mitarbeiter, einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem guten Betriebsklima sowie vielseitige Mitgestaltungsmöglichkeiten in einer hochinteressanten Wachstumsbranche. Im Zuge unserer Wachstumsstrategie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Hauptsitz in Bremen einen Groß- und Außenhandelskaufmann (m/w/d) für unsere Abwicklungsabteilung. Angebote bei Lieferanten anfragen, Bestellungen auslösen Importabwicklung Wareneingänge bearbeiten Kundenbestellungen bearbeiten Lieferpapiere erstellen und Warenversand vorbereiten Exportabwicklung Rechnungen schreiben Rückwarenbearbeitung Zollangelegenheiten Allgemeine administrative Aufgaben, z.B. Datenbankpflege Kommunikationsstärke und Freude im Umgang mit Kunden. Strukturierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit. Gute bis sehr gute Englischkenntnisse. Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Interessante Aufgaben in einer hochinteressanten Wachstumsbranche. Fundierte Einarbeitung durch freundliche Mitarbeiter. Sehr gutes Betriebsklima, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege. Art der Stelle: Vollzeit, Festanstellung Arbeitszeiten: 8-Stunden-Schicht Tagschicht Leistungen: Betriebsarzt Kostenlose Getränke Kostenloser Parkplatz Sonderzahlungen: Zusatzzahlungen
Zum Stellenangebot

Speditionskaufmann (m/w/d) Seefracht Import

Fr. 19.08.2022
Bremen
Seit IFB International Freightbridge (Deutschland) GmbH 1983 in Hamburg gegründet wurde, sind wir das mittelständische Logistikunternehmen mit dem persönlichen Service. Wir sind der Asien-Spezialist. Mit einer Vielzahl eigener Büros in den wichtigsten Wirtschafts-, Handels- und Hafenzentren Asiens und Europas stellen wir Ihnen ein flächendeckendes Netzwerk zur Verfügung. Dort bieten serviceorientierte, eingespielte Teams den Kunden sowohl innovative als auch bewährte Lösungen an. Unsere Kunden schätzen dabei besonders die partnerschaftliche, individuelle Betreuung sowie unsere flexiblen und maßgeschneiderten Logistik- und Transportkonzepte. Mit Seefracht, Luftfracht, Bahnfracht und Logistik decken wir die ganze Bandbreite moderner Transportwege und Logistikanforderungen ab. Für unser sympathisches Team in Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Speditionskaufmann Import Seefracht (m/w/d)  für den Bereich Import Seefracht in Vollzeit Komplette o­pe­ra­ti­ve Im­port-Ab­wick­lung im Be­reich Voll­con­tai­ner und Stück­gut (Asi­en-Eu­ro­pa) Internationale Kom­mu­ni­ka­ti­on und Kon­tak­te mit Kun­den, ei­ge­nen Bü­ros in Asi­en, Agen­ten und Lie­fe­ran­ten Zolltechnische Er­le­di­gung von Im­ports­en­dun­gen: Ein­fuhr in den frei­en Ver­kehr und NCTS/T1 Do­ku­men­ten­ab­wick­lung     Or­ga­ni­sa­tion und Frach­ten­ein­kauf von Wei­ter­lei­tungs­ver­keh­ren per Lkw, Bahn, Barge (LCL/FCL) Fak­tu­rie­rung und Kon­trol­le ein­ge­hen­der Rech­nun­gen Re­kla­ma­ti­ons­be­ar­bei­tung Monatlicher Er­geb­nis­ab­schluss Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Speditionskaufmann (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Vorzugsweise Berufserfahrung im Bereich Seefracht  Import Umfangreiche Erfahrung aller gängigen Zollverfahren, inkl. Verwahrerwechsel, Abfertigung zum freien Verkehr und T1 Detaillierte Kenntnisse über logistische Transportketten & Incoterms Erfahrung in der Disposition der Nachläufe (FCL & LCL) Hohe Kunden- und Teamorientierung, Offenheit Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise IT-Affinität, sicherer Umgang mit dem MS-Office Paket sowie gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Ein sehr gutes Arbeitsklima in aufrichtigen und dynamischen Teams Eigenverantwortliches Arbeiten Dynamisches und wachsendes Umfeld Unbefristete Vollzeitstelle Zeiterfassung  und Gleitzeit Wasser, Kaffee, Tee und Obst Ergonomisch ausgestattete Arbeitsplätze Förderung von vermögenswirksamen Leistungen
Zum Stellenangebot

Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung Tank Container Import (m|w|d)

Do. 18.08.2022
Bremen
Als inhabergeführter Logistikdienstleister mit hanseatischen Wurzeln sind wir in der Welt zuhause - 72 eigene Büros und mehr als 2.500 Beschäftigte in über 22 Ländern bilden die Basis der Unternehmensgruppe. Wir sind dort, wo Industrie und Handel uns brauchen. Dabei entwickeln wir maßgeschneiderte Konzepte in den Geschäftsbereichen See- und Luftfracht, Kontraktlogistik und Tankcontainer. Das Unternehmen wurde 1879 von Wilhelm Lexzau und Julius Scharbau unter dem Namen Lexzau, Scharbau in Hamburg gegründet. Seit 1992 ist Jörg Conrad Inhaber und aktiver Geschäftsführer der internationalen Leschaco Gruppe.Dafür stehen wir Von der Zentrale in Bremen aus tragen unsere Mitarbeiter die Werte des Unternehmens in die Welt: die nachhaltige Orientierung an den Bedürfnissen der Kunden, die internationale Präsenz, das ausgeprägte Qualitätsbewusstsein und eine hohe Wertschätzung unserer Mitarbeiter. Unser Unternehmen lebt von dem Engagement aller Mitarbeiter. Der Umgang mit unseren Mitarbeitern ist durch gegenseitige Anerkennung und Respekt geprägt. Ihre Qualifikation und Motivation sind die Voraussetzung für unser kundenorientiertes Arbeiten in einem dynamischen und interkulturellen Umfeld. Das ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmenskultur und eine Grundvoraussetzung für unseren wirtschaftlichen und nachhaltigen Erfolg – weltweit. Organisation, Planung und Steuerung operativer Abläufe Erledigung der auftrags- und abwicklungsbezogenen Korrespondenz Operative Kundenbetreuung und  –beratung, schriftlich und mündlich Abrechnung und Eingangsrechnungskontrolle Abgeschlossene Berufsausbildung in der Logistikbranche oder vergleichbare Erfahrung Minimum 3 Jahre Berufserfahrung im speditionellen See-Import Tank Container Erfahrung wäre gut, aber nicht zwingend Gute Englischkenntnisse Organisationsfähigkeit und strukturierte Arbeitsweise Spaß am nahen Kundenkontakt und unserem internationalen Arbeitsumfeld Teamwork und eine Kultur der Wertschätzung  Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten  gesunde Kantine Flexible Arbeitszeiten vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm Shuttleservice und kostenfreie Parkplätze
Zum Stellenangebot

Specialist (m/w/d) Abrechnung & Dokumentation Coordination Tower LCL Services

Do. 18.08.2022
Bremen
DACHSER zählt zu den Weltmarktführern in der Systemlogistik. Das 1930 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kempten im Allgäu ist in der Logistik-Branche einer der großen Innovationstreiber und gilt als Vorreiter im Bereich der digitalen Vernetzung von Logistik-Services. Unsere leistungsfähige IT und die eigenentwickelten, hochmodernen Software-Lösungen schaffen die Basis für die weltweite Steuerung von Warenströmen und Verkehrsträgern. Zum Portfolio von DACHSER zählen Transportleistungen, wie die Distribution und Beschaffung von Waren, umfassende Warehouse-Services sowie die Durchführung kundenindividueller Value-Added-Services. Durch das ausgezeichnete Zusammenspiel der beiden Geschäftsbereiche DACHSER Road Logistics und DACHSER Air & Sea Logistics mit Warehouseaktivitäten deckt DACHSER alle logistischen Disziplinen auf höchstem Niveau ab. DACHSER European Logistics kann auf eines der stärksten und leistungsfähigsten Transportnetzwerke Europas für Beschaffungs- und Distributionslogistik für Industrie- und Konsumgüter zurückgreifen. DACHSER Food Logistics ist einer der führenden Anbieter im Bereich temperaturgeführter Lebensmitteltransporte. DACHSER Air & Sea Logistics sorgt für eine nahtlose, interkontinentale Anbindung von DACHSER European Logistics an alle weltweiten Transporte. Hinzu kommen geschäftsfeldübergreifende Dienstleistungen wie DACHSER Contract Logistics sowie spezielle Logistik-Lösungen für die Chemie- und DIY-Branche. Als global agierendes Unternehmen setzt sich DACHSER für soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit ein, investiert in die Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter und engagiert sich in der Forschung und der Entwicklung neuer Technologien. 2021 erzielte DACHSER einen Jahresumsatz (netto, konsol.) von 7,1 Milliarden Euro. DACHSER beschäftigt rund 31.000 Mitarbeiter in 42 Ländern. Sie wollen in einem internationalen Umfeld über sich selbst hinauswachsen? Bewegen Sie mit uns die Zukunft globaler Logistik. Profitieren Sie mit DACHSER von hervorragenden Perspektiven und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Sind Sie dabei? Für unseren Geschäftsbereich Air & Sea Logistics am Standort im Coordination Tower LCL Services in Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Specialist (m/w/d) Abrechnung & Dokumentation Coordination Tower LCL Services Ihre Aufgabe wird die Abrechnung von Seefrachtsendungen sein: Sie bearbeiten die Rechnungseingänge und -ausgänge, erstellen Rechnungen und kontrollieren diese und bereiten die Kontrolle von offenen Rechnungen und Positionen vor. Sie stellen die erforderlichen Dokumente für den Pre-Alert-Versand zusammen und berücksichtigen dabei die fahrtgebietsspezifischen und firmeninternen Vorschriften. Sie übernehmen die Kommunikation und Korrespondenz mit unseren Kunden und Niederlassungen im In- und Ausland, mit Transportunternehmen und Agenten zur Klärung offener Sachverhalte. Zudem erstellen Sie Schiffszertifikate, Transportversicherungszertifikate und B/Ls gemäß der Akkreditivvorschriften bzw. Kundenvorgaben, außerdem Auswertungen und Statistiken und die Dokumentation für den Bereich Seefracht Export LCL. Die Verladebestätigungen einzuholen liegt ebenso in Ihrer Verantwortung wie der Dokumentenversand per Kurier. Sie haben die Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Spedition und Logistikdienstleistung oder eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und verfügen zudem über fundierte Berufserfahrung im Speditionsbereich, der Buchhaltung und/oder Abrechnung. Sie verfügen über gute IT-Kenntnisse. Ihre Englischkenntnisse sind gut in Wort und Schrift. Ihre Arbeitsweise ist gut strukturiert. Zudem sind Sie eigenständig, verantwortungsbewusst sowie flexibel und teamfähig. Übernehmen Sie eine spannende Tätigkeit in einem internationalen Umfeld. Sie arbeiten in einem zukunftssicheren Familienunternehmen an modernen Arbeitsplätzen. Sie profitieren von (über-)tariflichen Leistungen wie z. B. Weihnachtsgeld und betrieblicher Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/d) Lademittelverwaltung

Mi. 17.08.2022
Bremen
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/d) Lademittelverwaltung FIEGE Logistik mit Sitz in Greven sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Business Unit Fast Moving Consumer Goods am Standort Bremen als Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/d) Lademittelverwaltung. Wir gehören zu den führenden zehn Logistikdienstleistern in Europa mit 21.000 Mitarbeitenden an mehr als 150 Standorten in 14 Ländern weltweit. Wir bieten Ihnen als familiengeführtes Unternehmen nicht nur spannende und vielfältige Aufgaben, sondern auch moderne Arbeitsplätze in einem vertrauensvollen Umfeld mit motivierten Teams. Nutzen Sie unsere attraktiven und individuellen Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten. Durch unsere kurzen Entscheidungswege vereinfachen wir komplizierte Prozesse und Abstimmungen und erreichen so schnellstmöglich passende Lösungen. Werden Sie jetzt Teil der FIEGE Gruppe. Verwaltung der Lademittelbestände und Klärung von Differenzen Buchung der Lademittelbewegungen Abstimmung der Lademittelkonten mit internen und externen Partnern Verantwortung für die Leergutdisposition sowie Übernahme der Auftragserfassung Bearbeitung und Abstimmung von Palettenkonten mit Frachtführern, Kunden und Partnern  Bearbeitung von administrativen Aufgaben abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, wünschenswert zum Kaufmann (w/m/d) für Spedition und Logisktikdienstleistung oder eine vergleichbare Qualifikation Routine im Umgang mit MS Office gutes Englisch in Wort und Schrift gutes Zahlenverständnis, Zahlenaffinität sowie Kostenbewusstsein selbstständige, gewissenhafte und kundenorientierte Arbeitsweise Team- und Kommunikationsfähigkeit Bei uns zählt Ihre Qualifikation – unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Orientierung/Identität sowie sozialer, ethnischer und religiöser Herkunft. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit vielfältigen Hintergründen. spannende Aufgaben in internationalen Märkten Karrierechancen ohne Umwege frühe Übernahme von Verantwortung mit viel Freiraum exzellente Perspektiven durch individuelle Förderung einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiären Umfeld Spaß und Begeisterung im Team
Zum Stellenangebot

Software Consultant / Anwendungsbetreuer (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Bremen
Die CargoSoft GmbH ist ein Tochter­unternehmen der DAKOSY AG und seit über 20 Jahren der führende euro­päische Software­anbieter für Luft- und Seefracht­logistik in Speditionen und Industrie­firmen. Weltweit wird die Transport-Management-Software „CargoSoft“ von mehr als 400 Unternehmen eingesetzt. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir am Standort in Bremen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Software Consultant / Anwendungsbetreuer (m/w/d) im Kundenservice Sie sind der Ansprechpartner (m/w/d) für unsere Softwaremodule in der Abteilung Kundenservice Annahme, Bearbeitung sowie Koordination von Störungen und Anfragen  Dokumentation anwendungsspezifischer Vorkommnisse für die internen Fachabteilungen Bearbeitung und Nachverfolgung von Kundenaufträgen  Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensbereichen  Eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung, idealerweise aus dem logistischen Umfeld Erfahrungen mit Speditions- bzw. Zollsoftware wünschenswert Logistisches Know-how von Vorteil Ausgeprägte Service- und Kundenorientierung  Freude an der fachlichen Kommunikation mit Endanwendern (teamfähig und kommunikativ) Attraktive Bezahlung und Übernahme aller Kosten für den berufsbegleitenden Studiengang an der Privateinrichtung Deutsche Außenhandels- und Verkehrs-Akademie (DAV) Bremen Vielseitige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben  Ein attraktives Arbeitsumfeld bei einem Mittelständler Ein versiertes Team von erfahrenen Anwendungsberatern Anstellungsverhältnis mit langfristiger Perspektive und 30 Tagen Urlaub Geregelte Arbeitszeiten: Montag bis Freitag, 07:30–16:30 und 09:00–18:00 Uhr (im Wechsel) Vermögenswirksame Leistungen  Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien  Offene, teamorientierte und angenehme Arbeitsatmosphäre  Kaffee, Tee und frisches Obst für alle Mitarbeitenden  Keine Großraumbüros (max. drei Personen) Hunde im Büro (bei Verträglichkeit) erlaubt Verschiedene Mitarbeiterevents  Gute öffentliche Verkehrsanbindung  Mitarbeiterparkplätze direkt am Unternehmensstandort sowie Barrierefreiheit Firmenfitness „qualitrain“ sowie JobRad (das Dienstfahrrad-Konzept) Wir sind regelmäßig auf der Suche nach Persön­lich­keiten, die unseren Erfolg mit uns weiter aus­bauen möchten. Für Sie ist das viel­leicht die Chance, in einem sympa­thischen, enga­gierten Team eine ver­ant­wor­tungs­volle, ab­wechs­lungs­reiche Auf­gabe zu über­nehmen.
Zum Stellenangebot

Referent Exportkontrolle (m/w/d) - in Teilzeit

Mi. 17.08.2022
Bremen
WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Weiterentwicklung der Fachbereiche Kriegswaffenkontrollgesetz, Zoll, US-(Re-)Exportrecht, Waffenrecht und Materialklassifizierung innerhalb der Exportkontrollabteilung, inkl. Analyse, Optimierung und Dokumentation von Prozessen Entwicklung und Optimierung von Richtlinien, Checklisten, Handlungs- und Prozessanweisungen für die Exportkontrolle Erarbeitung und Verbesserung von Schnittstellenprozessen mit internen und externen Stakeholdern Entwicklung von Konzepten und Unterstützung bei der Umsetzung von IT-Lösungen Monitoring exportkontrollrelevanter Gesetzgebungen auf Aktualität und ggf. Umsetzung geänderter Vorgaben Konzeptionierung und Durchführung von zielgruppenorientierten Schulungen und anderen Maßnahmen zur Sensibilisierung im Bereich Exportkontrolle Unterstützung bei der Organisation zur Risikominimierung bzw. zum Risikomanagement und Erstellung von Berichten und Stellungnahmen Unterstützung der Fachbereiche bei der Prüfung, Koordinierung und Sicherstellung der Einhaltung aller geltenden nationalen, europäischen und internationalen Gesetze und Bestimmungen bzgl. Exportkontrolle Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im betriebswirtschaftlichen, juristischen Bereich, ideal mit Schwerpunkt Außenwirtschaft oder kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bereich der Exportkontrolle Berufserfahrung in der außenwirtschaftsrechtlichen Praxis in einem wehrtechnischen Unternehmen oder in einem entsprechenden Bereich in der Unternehmensberatung Kenntnisse in Exportkontrollprozessen- und tools Vorausschauendes Denken, eigenverantwortliches Arbeiten sowie eine analytische und strukturierte Arbeitsweise Teamplayer, Organisations- und Kommunikationstalent, sowie ein hohes Maß an Eigenmotivation und Belastbarkeit Bereitschaft zur Teilnahme an regelmäßigen Weiterbildungen Sehr gute Kenntnisse in MS-Office Anwendungen und SAP Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm Corporate Benefits Plattform Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot

Schifffahrtskauffrau / Schifffahrtskaufmann (m/w/d) für den Bereich Customer Service

Di. 16.08.2022
Bremen
Unsere Export- und Import-Teams in Bremen sollen verstärkt werden. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin neue Kollegen (m/w/d) im Bereich Customer Service Wir sind eines der weltgrößten Schifffahrts- und Logistikunternehmen mit Hauptsitz in Hongkong. Mit über 200 wöchentlichen Liniendiensten verbinden wir Kontinente und bieten Transporte in alle wichtigen Handels- und Wirtschaftsräume. OOCL hat international einen sehr guten Ruf. Kundenorientierte Lösungen, hochwertige Dienstleistungen und kontinuierliche Innovationen sind unsere Stärken. Wir wissen, dass unser Erfolg von unseren Mitarbeitern abhängt. Fairness, der respektvolle Umgang miteinander und eine offene Kommunikation nehmen daher einen hohen Stellenwert in unserer Firmenphilosophie ein. Als Arbeitgeber stehen wir für Chancengleichheit und kulturelle Vielfalt. Wir investieren in unsere Mitarbeiter, denn sie sind unser größtes Kapital. Koordination sämtlicher im Bereich Customer Service anfallenden Aufgaben wie Bearbeitung von Freistellungs- und Gestellungsaufträgen für einkommende Ladung über verschiedene europäische Häfen Koordination von Umfuhren und Leerequipment-Rückgaben Prüfung und Koordination von Change of Destinations für Importsendungen Betreuung von Manifestübermittlungen an den Zoll, einschließlich der Bearbeitung von ATB-Abweichungen Abwicklung von Frachtraumbuchungen in Carriers und Merchant Haulage für ausgehende Ladung Koordination von Schiffsraum- und Leerequipment-Anfragen Bearbeitung von Buchungsänderungen Containerdisposition in Kooperation mit der Operation-Abteilung Rechnungserstellung inklusive Detention- und Demurrage-Abrechnung Abwicklung von Reklamationen Kundenbetreuung per Telefon und E-Mail in deutscher und englischer Sprache Zusammenarbeit mit den OOCL-Büros im In- und Ausland Teamgeist, Einsatzbereitschaft sowie proaktives und selbstständiges Arbeiten eine fundierte Ausbildung im Bereich Schifffahrt oder Spedition oder eine vergleichbare Qualifikation idealerweise mehrjährige relevante Berufserfahrung Freude an der Zusammenarbeit mit Kollegen, Kunden und Geschäftspartnern gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift einen aufgeschlossenen Umgang mit neuester Software eine unbefristete Anstellung in Vollzeit eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen Team eine marktorientierte, branchenübliche Vergütung zuzüglich attraktiver Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege flexible Arbeitszeiten einen attraktiven Standort im Herzen Bremens mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Seefracht Import

Di. 16.08.2022
Bremen
Seit der Firmen­gründung im Jahre 1928 steht der Name Emons Spedition für zuver­lässige und flexible Leis­tun­gen in den Segmenten Transport und Logistik. Unser inter­natio­nales Stand­ortnetz und Know-how ermög­lichen Ihnen den Anschluss an alle wichtigen Zentren der Welt. Mit rund 3.000 Mitar­beitern an mehr als 100 Stand­orten weltweit bietet Ihnen unser Familien­unter­neh­men einen sicheren und zu­kunfts­orien­tierten Arbeits­platz mit interes­santen Auf­stiegs­möglich­keiten in einem Arbeits­um­feld mit gelebter "Emonsionalität".Für unsere Niederlassung in Bremen suchen wir ab sofort einen Sachbearbeiter (m/w/d) für die Abteilung Seefracht Import.Komplette Auftragsbearbeitung im Bereich Seefracht Import von der Auftragsannahme bis zur AbrechnungInklusiv Betreuung & Beratung unserer Kunden sowie OffertenerstellungKommunikation & Preisverhandlung mit unseren Dienstleistern & Agenten in ÜberseeDokumentenprüfung & Zollabfertigung via ATLASGgf. notwendige Abfertigung bei der Vete­rinär-/PflanzenschutzbehördeGgf. erste Schadenbearbeitung vor Abgabe an unsere FachabteilungUnterstützung bei MonatsabschlüssenAbgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)Idealerweise erste Berufserfahrung im Seefracht-Import-BereichGute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office)Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und EigeninitiativeTeamfähigkeit und ausgeprägte Kunden­orientierungVerhandlungssicher in DeutschEnglisch-Kenntnisse von VorteilSicherer und zukunftsorientierter Arbeits­platzAttraktive und faire VergütungMitarbeiterangebote bei über 600 nam­haften Anbietern (Corporate Benefits)Sehr gutes Betriebsklima und „Emonsio­nalität“Umfassende und strukturierte EinarbeitungWeiterbildungsmöglichkeiten über unsere hauseigene Emons-AkademiePrivate Unfallversicherung
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: