Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Unfallchirurgie: 2 Jobs in Gartenstadt

Berufsfeld
  • Unfallchirurgie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Unfallchirurgie

Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung Orthopädie und Unfallchirurgie

Di. 18.01.2022
Heppenheim (Bergstraße)
Die Kreiskrankenhaus Bergstraße GmbH ist eine Einrichtung des Universitäts­klinikums Heidelberg und Akade­misches Lehr­kranken­haus. Das moderne Kranken­haus der Regel­ver­sorgung behandelt jähr­lich über 15.000 stationäre und rund 20.000 ambulante Patienten und nimmt damit die regionale Führungs­rolle ein. Es verfügt über die Fach­abteilungen Innere Medizin Gastro­entero­logie, Innere Medizin Kardio­logie, Stroke-Unit, Chest Pain Unit, Allgemein-, Viszeral- und Gefäß­chirurgie, Gynäko­logie und Geburts­hilfe, Ortho­pädie/Unfall­chirurgie, Anäs­thesie und Intensiv­medizin, Röntgen­diag­nostik sowie die Beleg­abteilung für Hals-Nasen-Ohren-Heil­kunde. Das Kreis­kranken­haus ist als unabding­barer Not­fall­standort anerkannt und besitzt eine Hub­schrauber­lande­mög­lich­keit. Vervollständigen Sie unser Team als Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung Orthopädie und Unfallchirurgie in Vollzeit zum nächstmöglichen Termin.Mit unserer Aus­bildungs­er­mächtigung zum „Common Trunk“ von 2 Jahren und einer Weiter­bildungs­er­mächtigung für Orthopädie und Unfall­chirurgie von 4 Jahren bieten wir Ihnen ideale Voraus­setzungen für Ihre weitere Aus­bildung. Die Abteilung Orthopädie/Unfall­chirurgie behandelt rd. 2.500 stationäre Patienten im Jahr und verfügt über ein breites operatives Behandlungs­spektrum im Bereich der primären Endoprothetik Hüfte und Knie sowie Wechsel­operationen, arthroskopische Operationen, Schulter­chirurgie, Fußchirurgie und Wirbelsäulen­chirurgie. Im Bereich der Sektion Unfall­chirurgie (Dr. Armbruster) haben Sie die Mög­lich­keit, alle gängigen osteosynthetischen Ver­fahren und Techniken an der Wirbel­säule und den Extremitäten kennen­zulernen.Wir suchen Sie als team­fähigen Kollegen (m/w/d) mit Organisations­talent und ausge­prägtem persön­lichen Engage­ment. Die Stelle eignet sich besonders für Berufs­an­fänger (m/w/d) nach dem Praktischen Jahr und nach chirurgischer Basis­aus­bildung. Eine gültige Berufs­er­laubnis bzw. die Approbations­urkunde zur Ausübung des Arzt­berufes in Deutschland liegt Ihnen vor.Wir bieten, neben einem kollegialen Team, ein spannendes Aufgaben­gebiet und eine gute Infra­struktur. Darüber hinaus erhalten Sie bei uns eine Ver­gütung nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Kranken­häusern (TV-Ärzte/VKA), eine Pool­beteiligung im Rahmen des Hessischen Kranken­haus­ge­setzes sowie eine zusätz­liche Alters­vor­sorge und viele weitere interessante Leistungen.
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt (m/w/d) Orthopädie Unfallchirurgie

Fr. 07.01.2022
Heppenheim (Bergstraße)
Die Kreiskrankenhaus Bergstraße GmbH ist eine Einrichtung des Universitäts­klinikums Heidelberg und Akade­misches Lehr­kranken­haus. Das moderne Kranken­haus der Regel­ver­sorgung behandelt jähr­lich über 15.000 stationäre und rund 20.000 ambulante Patienten und nimmt damit die regionale Führungs­rolle ein. Es verfügt über die Fach­abteilungen Innere Medizin Gastro­entero­logie, Innere Medizin Kardio­logie, Stroke-Unit, Chest Pain Unit, Allgemein-, Viszeral- und Gefäß­chirurgie, Gynäko­logie und Geburts­hilfe, Ortho­pädie/Unfall­chirurgie, Anäs­thesie und Intensiv­medizin, Röntgen­diag­nostik sowie die Beleg­abteilung für Hals-Nasen-Ohren-Heil­kunde. Das Kreis­kranken­haus ist als unabding­barer Not­fall­standort anerkannt und besitzt eine Hub­schrauber­lande­mög­lich­keit. Vervollständigen Sie unser Team als Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung Orthopädie und Unfallchirurgie in Vollzeit zum nächstmöglichen Termin.Mit unserer Aus­bildungs­er­mächtigung zum „Common Trunk“ von zwei Jahren und einer Weiter­bildungs­er­mächtigung für Orthopädie und Unfall­chirurgie von vier Jahren bieten wir Ihnen ideale Voraus­setzungen für Ihre weitere Aus­bildung. Die Abteilung Orthopädie/Unfall­chirurgie behandelt rund 2.500 stationäre Patienten im Jahr und verfügt über ein breites operatives Behandlungs­spektrum im Bereich der primären Endoprothetik Hüfte und Knie sowie Wechsel­operationen, arthroskopische Operationen, Schulter­chirurgie, Fußchirurgie und Wirbelsäulen­chirurgie. Im Bereich der Sektion Unfall­chirurgie (Dr. Armbruster) haben Sie die Mög­lich­keit, alle gängigen osteosynthetischen Ver­fahren und Techniken an der Wirbel­säule und den Extremitäten kennen­zulernen.Wir suchen Sie als team­fähigen Kollegen (m/w/d) mit Organisations­talent und ausge­prägtem persön­lichen Engage­ment. Die Stelle eignet sich besonders für Berufs­an­fänger (m/w/d) nach dem Praktischen Jahr und nach chirurgischer Basis­aus­bildung. Eine gültige Berufs­er­laubnis bzw. die Approbations­urkunde zur Ausübung des Arzt­berufes in Deutschland liegt Ihnen vor.Wir bieten, neben einem kollegialen Team, ein spannendes Aufgaben­gebiet und eine gute Infra­struktur. Darüber hinaus erhalten Sie bei uns eine Ver­gütung nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Kranken­häusern (TV-Ärzte/VKA), eine Pool­beteiligung im Rahmen des Hessischen Kranken­haus­ge­setzes sowie eine zusätz­liche Alters­vor­sorge und viele weitere interessante Leistungen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: