Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Unfallchirurgie: 33 Jobs

Berufsfeld
  • Unfallchirurgie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 32
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 33
Unfallchirurgie

Chefarzt (m/w/d) Unfallchirurgie & Orthopädie

Sa. 15.08.2020
Aachen
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist eine zukunftsweisende Fachklink mit Tradition und bietet ihren Patienten innovative Behandlungsverfahren mit den Schwerpunkten Unfallchirurgie und Orthopädie. Im Zuge einer geplanten Nachfolgeregelung, suchen wir für den Standort im Großraum Aachen einen Chefarzt (m/w/d) für den ambulanten Bereich. Im Fokus stehen die Führung des zugeordneten Personals, die Tätigkeit am Patienten sowie die proaktive Weiterentwicklung des Therapieangebots. Wir richten uns mit dieser anspruchsvollen Vakanz an integre Persönlichkeiten (m/w/d) mit Gestaltungswillen, hervorragender medizinischer Qualifikation und nachgewiesener fundierter Berufs- und Leitungserfahrung. Überzeugen Sie unseren Mandanten und uns und bewerben Sie sich - wir freuen uns auf Sie! (PSA/74813) Der Einsatzort: Großraum Aachen Leitung des Bereichs ambulante Unfallchirurgie und Orthopädie unter Beachtung aller internen und externen Anforderungen Sicherstellung einer professionellen Versorgung der Patienten Strategische und wirtschaftliche Weiterentwicklung der Bereichsleistungen und Therapieverfahren Übergreifende Organisation und Steuerung des Leistungs- und Ressourcenverbrauchs Förderung einer qualifizierten Aus- und Weiterbildung der nachgeordneten Ärztinnen und Ärzte sowie der Mitarbeiter beteiligter Berufsgruppen Etablierung und Begleitung von klinikspezifischen Veränderungsprozessen mit der Geschäftsführung Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie Ausgewiesene Leitungserfahrung mit hervorragender medizinischer Qualifikation Gradliniges unternehmerisches Handeln unter wirtschaftlichen Aspekten Hohe Motivation für die Weiterentwicklung von Therapieverfahren Erfahrung in der Mitgestaltung von Öffentlichkeitsarbeit Profitieren Sie von einer kerngesunden zukunftsweisenden Fachklinik und prägen Sie diese langjährige Entwicklung mit Ihrer Persönlichkeit zu weiterem Erfolg!
Zum Stellenangebot

Funktionsoberarzt (w/m/d) für Orthopädie & Unfallchirurgie in der Klinik für Schulterchirurgie

Fr. 14.08.2020
Frankfurt am Main
Funktionsoberarzt (w/m/d) für Orthopädie & Unfallchirurgie in der Klinik für Schulterchirurgie 30 Std./Woche, ab dem 01.10.2020 2 Kliniken in der Trägerschaft der Rotkreuzschwesternschaft · 300 Betten · 17.000 Fälle jährlich · über 150 Jahre Tradition im Herzen Frankfurts · mehr als 600 Beschäftigte Patientenaufnahme, tägliche Betreuung und Entlassung Pflegen der digitalen Patientenakte sowie die reibungslose medizinische Korrespondenz Teilnahme an chirurgischen Eingriffen der Klinik für Schulterchirurgie, an Bereitschaftsdiensten der Klinik Maingau sowie an den Facharzt-Hintergrunddiensten der Klinik für Schulterchirurgie Erhalt und Weiterbildung der Versorgungsqualität und Optimierung unter Beachtung der aktuellen Leitlinien und der wissenschaftlichen Standards selbstständige Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten zur Präsentation bei Kongressen und Publikation in medizinischen Fachzeitschriften Weiter- und Fortbildungen im Fachbereich der Schulter­chirurgie im Rahmen der Anforderungen der Klinik für Schulterchirurgie Sie verfügen über den Facharzt für Orthopädie & Unfallchirurgie und können auf mehrjährige Berufserfahrung zurückblicken. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Im Falle einer Einstellung ist ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern für unsere Bewerberinnen und Bewerber, die nach dem 31.12.1970 geboren sind, erforderlich. vielfältiges Weiterbildungsangebot mit voller Kosten­übernahme und Möglichkeit der klinikinternen Weiterentwicklung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung im Bereich der Schulterchirurgie vergünstigtes Ticket für den ÖPNV tolle Teamaktivitäten und Mitarbeiterfeste viele Angebote zur Vereinbarkeit als berufundfamilie-zertifizierter Arbeitgeber Sportevents und Fitnessstudiorabatte
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt (w/m/d) Unfallchirurgie und Orthopädie

Fr. 14.08.2020
Ravensburg (Württemberg)
WILLKOMMEN BEI UNS ALS Assistenzarzt (w/m/d) Unfallchirurgie und Orthopädie im St. Elisabethen-Klinikum Ravensburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Gesamtes Spektrum der Unfallchirurgie incl. Polytraumaversorgung und Wirbelsäulenchirurgie überregionales Traumazentrum SAV-Zulassung Schwerpunkt Kindertraumatologie, Sporttraumatologie und geratrische Traumatologie Zertifiziertes Endoprothesenzentrum breites Spektrum der Orthopädie incl. Tumor- und Metastasenchirurgie diverse Rotationsmöglichkeiten in andere Fachabteilungen und Krankenhäuser im Klinikverbund ärztliche Tätigkeiten in der Unfallchirurgie und Orthopädie und im Rahmen des Weiterbildungsplan Einsatz auf Station u. in der Zentralen Notaufnahme deutsche ärztliche Approbation gute Deutschkenntnisse Weiterbildung zum Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie Vergütung nach TV-Ärzte VKA strukturierte Weiterbildung sicherer Arbeitsplatz in einem kommunal getragenen Unternehmen Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes Familienfreundlichkeit Lebensarbeitszeitmodell (Zeitwertkonto) verbindliche Urlaubsplanung umfassende Fortbildungsmöglichkeiten Zusatzleistungen wie betriebliche Gesundheitsförderung und JobRad Ravensburg (50 000 Einwohner) liegt inmitten der landschaftlich reizvollen und wirtschaftlich starken Region Oberschwaben nahe Bodensee und Alpen. Alle Schul- und viele Hochschulangebote sind am Ort.
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt zur Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Bad Aibling
Die im Oberbayerischen gelegene Schön Klinik Bad Aibling Harthausen ist eine der renommiertesten und größten neurologischen Fachkliniken Deutschlands. Zusätzlich ist sie auf die Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Schmerztherapie und Rehabilitation spezialisiert. Als Stationsarzt: unsere Patienten unter Anleitung eines Facharztes bestmöglich versorgen und mit Fürsorge betreuen, Akute und chronische orthopädische Erkrankungen in Form von semi-invasiven Infiltrationen sowie in der multimodalen Schmerztherapie behandeln, In der Wirbelsäulenchirurgie und im Gelenkzentrum operativ tätig werden, Gemeinsam mit dem Team der Assistentenärztinnen und -Ärzte den ärztlichen Bereitschaftsdienst sicherstellen. Engagement und Eigeninitiative sowohl bei der Organisation der täglichen Abläufe, in der Weiterbildung als auch in der stetigen Verbesserung unserer Qualität Empathischer Umgang mit Patienten und Angehörigen Professionelle Zusammenarbeit mit den Kollegen Wille und Fähigkeit in einem berufsgruppenübergreifenden Team unsere Patienten optimal zu versorgen Weiterbildungsermächtigungen der Akutklinik: 36 Monate Orthopädie und Unfallchirurgie; 6 Monate Basischirurgie und volle Weiterbildungsermächtigung 12 Monate für die Zusatzbezeichnung der speziellen Schmerztherapie Verbindlicher, individueller Weiterbildungsplan, der mit Ihnen in der Einarbeitungszeit erarbeitet wird Zugeordneter Weiterbildungstutor, der regelmäßig für Abstimmungen und Fragen zur Verfügung steht und die Weiterbildung überwacht In der Einarbeitung: Hospitation in anderen Bereichen, um Arbeitsweise und -prozesse, z.B. Therapien, kennen zu lernen Mitarbeiterentwicklungsgespräche Vergütung nach unserem Hausvergütungsrahmen, Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle vereinbar, Kinderferienbetreuung Dienstzeiten sind durch unsere Eigenschaft als Fachklinik gut planbar Kollegiales, konstruktiv offenes Arbeitsklima im berufsgruppenübergreifenden Team von fachlich und menschlich kompetenten Kolleginnen und Kollegen in einer hochspezialisierten Klinik An allen Standorten der Schön Klinik werden Mitarbeiter und deren Angehörige ohne Mehrkosten als Privatpatienten behandelt Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche und beim Umzug und in allen anderen Fragen Ihres Wechsels zu uns
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) Pneumologie

Do. 13.08.2020
Rotthalmünster
Ein starkes Unternehmen in Südostbayern 7 Standorte 1.280 Beschäftigte 504 Betten 23.500 stationäre Fälle 38.200 ambulante Fälle Oberarzt (m/w/d) Pneumologie Pneumologe / Pulmologe (m/w/d) …für unser Krankenhaus Rotthalmünster bei Passau gesucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie sind Lungenfacharzt mit abgeschlossener Facharztweiterbildung für Innere Medizin / Pneumologie bzw. Pulmologie und suchen eine neue Stelle bzw. Job? Starten Sie an unserem Krankenhaus Rotthalmünster – einer Klinik der Landkreis Passau Gesundheitseinrichtungen im Osten von Bayern. Stellenumfang: 1,0 Vollzeitkraft Die Stelle ist unbefristet Besetzung auch in Teilzeit möglich Die Eingruppierung erfolgt nach tariflichen Vorgaben entsprechend der vorhandenen Ausbildung in EG III TV-Ärzte/VKA.'   Ihr Arbeitsplatz Das Krankenhaus Rotthalmünster ist Teil der Landkreis Passau Gesundheitseinrichtungen mit weiteren Standorten in Vilshofen, Wegscheid und Passau und verfügt über insgesamt 504 Betten. Insgesamt werden ca. 24.000 Patienten stationär und 38.000 Patienten ambulant behandelt. Im Krankenhaus Rotthalmünster werden jährlich ca. 800 pulmonologische Patienten behandelt. Zugleich werden die Bereiche der Inneren Medizin, Interventionellen Kardiologie, Urologie, Allgemeinchirurgie und Unfallchirurgie als Hauptabteilung betrieben. Ergänzt wird das Leistungsspektrum durch die Belegabteilungen HNO und Gynäkologie. Die Abteilung verfügt gemeinsam mit der allgemeinen Inneren Medizin über 70 Betten. Daneben werden 8 Intensivbetten, 14 Betten auf Intermediate Care und 12 Betten im Bereich der Aufnahmestation jeweils interdisziplinär vorgehalten. Der Chefarzt der Pneumologie ist organisatorischer Leiter der Aufnahme, Intermediate Care und Intensivstation. Die Abdeckung der Thoraxchirurgie ist durch einen Oberarzt mit Teilgebietsanerkennung Thoraxchirurgie gegeben. Qualifizierte Versorgung stationärer und ambulanter Patienten Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst Kooperation mit den anderen Fachgebieten Deutsche Approbation Abgeschlossene Facharztweiterbildung für Innere Medizin / Pneumologie Wünschenswert wäre die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin Kenntnisse in der diagnostischen und interventionellen Bronchoskopie, in der Anpassung und Führung invasiver und nicht invasiver Beatmung und Weaning-Verfahren Fundierte internistische Grundausbildung, da die Rufbereitschaftsdienste gemeinsam mit der Inneren Medizin erfolgen Flexibilität, Bereitschaft zur Eigeninitiative, Organisationsgeschick Bereitschaft zu interdisziplinärer und multiprofessioneller Zusammenarbeit Respektvoller und einfühlsamer Umgang mit den Erwartungen und Bedürfnissen unserer Patienten und deren Angehörigen Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes Mehrfach prämiertes Personalmanagementsystem inkl. betrieblichem Gesundheitsmanagements (GABEGS) Zertifiziertes, umfassendes Qualitätsmanagementsystem (DIN:ISO) und Umweltmanagement (EMAS) Kontinuierliche Fortbildung und Kostenübernahme für ausgewählte externe Fortbildungen Unterstützung durch Dokumentationsassistentinnen und Medizinische Fachangestellte Notarzttätigkeit als Sondervereinbarung am Standort Rotthalmünster möglich Bei Notwendigkeit auch Unterstützung bei der Wohnungssuche
Zum Stellenangebot

Facharzt für Orthopädie (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit

Do. 13.08.2020
Nordrach
Die Rehaklinik Klausenbach ist eine Fachklinik im Verbund der RehaZentren Baden-Württemberg gemeinnützige GmbH mit 125 Betten. Wir betreuen überwiegend Patientinnen und Patienten im berufstätigen Alter aus dem gesamten Spektrum der neurologischen, neurochirurgischen und orthopädischen Indikationen. Wir bieten unseren Mitarbeitenden spannende Herausforderungen und vielfältige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten.Wir suchen zum 01. August 2020 oder auch später einenFacharzt für Orthopädie (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit, unbefristet. Eine perspektivische Einstellung als Oberarzt (m/w/d) ist bei entsprechender Eignung möglich.  Fachärztliche orthopädische Unter­suchungen Mitarbeit bei der Patientenversorgung Teilnahme am Bereitschaftsdienst Bei perspektivischer Einstellung als Oberarzt zusätzlich fachliche Supervision der Assis­tenz­ärz­tinnen und -ärzte, Teilnahme an Führungs-, Management- und Verwaltungs­aufgaben Erfahrung und fachliche Kompetenz mit Schwerpunkt in der konservativen OrthopädieSozialmedizinische Kenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht BedingungGute Deutschkenntnisse in Wort und SchriftEine leistungsgerechte Vergütung nach dem TgDRV mit allen zusätzlichen Leistungen in Anlehnung an den Öffentlichen DienstAttraktive Betriebliche Altersvorsorge für Ihre ZukunftssicherungEinen unbefristeten Arbeitsvertrag für Ihre ZukunftssicherungUnterstützung und Freistellung für Ihre FortbildungKollegiale Arbeitsatmosphäre in einem engagierten, multiprofessionellen TeamBetriebliches Gesundheitsmanagement einschließlich Leistungen zur Gesundheitsprävention
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) eines orthopädisch-unfallchirurgischen MVZ

Do. 13.08.2020
Neuendettelsau
Sie möchten als Leitung (m/w/d) eines orthopädisch-unfallchirurgischen MVZ die Zukunft von Diakoneo KdöR mitgestalten? Bei uns engagieren sich mehr als 10.000 Mitarbeitende in über 200 Einrichtungen in den Bereichen Gesundheit, Pflege, Bildung, Wohnen, Assistenz, Arbeit und Spiritualität. MVZ NEUENDETTELSAU Unser Team freut sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Sie! (Vollzeit | unbefristet) Das MVZ Orthopädie / Unfallchirurgie befindet sich an der Klinik Neuendettelsau. Wir betreuen Patientinnen und Patienten mit orthopädisch degenerativen Leiden und nach Unfall­verletzungen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Kinder­orthopädie, vertreten durch den Chefarzt der Haupt­abteilung. Die Anbindung an die Abteilung für Orthopädie und Unfall­chirurgie der Klinik Neuendettelsau und der Klinik Schwabach mit einem Endo­prothesen­zentrum (EPZ) ist eng, so dass der Stellen­inhaber (m/w/d) jederzeit Unterstützung durch den Chefarzt und die Oberärzte erhält. Sie leiten das MVZ Neuendettelsau und kooperieren mit der Abteilung Orthopädie / Unfallchirurgie das MVZ vertreten Sie sowohl nach innen als auch nach außen und zeichnen für die perspektivische Entwicklung mit verantwortlich Sie führen Sprechstunden selbstständig durch, behandeln Patienten und erstellen Behandlungspläne Indikationsstellung sowie die Nach­behandlung der Patienten nach operativen Eingriffen führen Sie mit Fachkenntnis durch nach Wunsch und Fähigkeit besteht die Möglichkeit, operative Tätigkeit in der Haupt­abteilung / im EPZ durchzuführen Sie sind Facharzt (m/w/d) für Orthopädie, Orthopädie und Unfall­chirurgie oder Physikalische Medizin Zusatzbezeichnungen wie Chirotherapie, Akupunktur, Sportmedizin sind wünschenswert Deutschkenntnisse auf C1-Niveau können Sie vorweisen Sie üben Ihren Beruf mit Freude aus, haben Spaß an einer selbstständigen Arbeitsweise und organisieren gern Sie sind bereit, unser diakonisches Profil mitzugestalten Entwicklungsmöglichkeiten durch die Kooperation zwischen ambulanter und stationärer Tätigkeit des Trägers Willkommenskultur und strukturierte Einarbeitung an einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsplatz umfangreiche Fort- und Weiterbildungs­möglichkeiten betriebliche Gesundheitsförderung mit viel­seitigem Sport- und Gesundheits­programm familienfreundliches Unternehmen mit Gestaltungs­möglichkeiten Vergütung nach den Arbeits­vertrags­richt­linien (AVR) des Diakonischen Werkes Bayern (Entgelt­tabelle Ärzte) mit umfassenden Sozial­leistungen: dienstgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Jahressonderzahlung in Höhe von 80% einer Monatsvergütung Jahresurlaub von 30 Tagen bei einer Fünftagewoche jährliches Familienbudget für alle Mitarbeitenden vergünstigte Kfz-Versicherung Zusatzkrankenversicherung mit Gestaltungs­varianten
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt /Assistenzärztin (m/w/d) für das Notfallzentrum

Do. 13.08.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Assistenzarzt / Assistenzärztin (m/w/d) für das Notfallzentrum für das Vivantes Humboldt-Klinikum, zum nächstmöglichen Termin. Das Vivantes Humboldt-Klinikum wächst überproportional dynamisch in Portfolio und Leistungsfähigkeit und verfügt derzeit über rund 670 Betten. Neben dem regionalen Fokus für ca. 300.000 Einwohner/innen und der damit verbundenen Notfallversorgung von jährlich 41.000 Patienten und Patientinnen bietet jede Fachabteilung Spezialgebiete mit Leuchtturmwirkung (z. B. Polytraumazentrum, akut-interventionelle Kardiologie inklusive Rhythmologie, Stroke Unit, visceral- und gefäßchirurgische Notfallversorgung einschließlich komplexer Tumortherapien, roboter-assistiertes Operieren, hochspezialisierte Bewegungschirurgie, Akutpsychiatrie, international genutzte Komfort-Klinik). Das Klinikum verfolgt eine Neuausrichtung der bisherigen zentralen Rettungsstelle und die Entwicklung zum interdisziplinären Notfallzentrum. Hierfür sollen eine bettenführende und ggf. eine MVZ-Einheit eröffnet und unter die Gesamtleitung der Chefärztlichen Leitung des Notfallzentrums gestellt werden. Der Personalpool soll von fachgetrennt auf interdisziplinär, von Assistenz auf Facharztniveau, von zugeordnet auf Stammpersonal und von Dienstartentrennung zu integriertem Arbeiten entwickelt werden. Versorgung von Notfallpatienten/Notfallpatientinnen in einem großen multidisziplinären Notfallzentrum Ersteinschätzung, Notfalldiagnostik und Einleitung der Therapie Teilnahme von Training (Reanimation, Schockraum-management) Teilnahme am Schichtdienst • Sofern gewünscht Teilnahme am Notarztdienst Mitwirkung an der Weiterentwicklung klinischer Notfallmedizin in einem sich entwickelnden Notfallzentrum Approbation als Arzt / Ärztin Assistenzärztin / Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung mit klinischer und notfallmedizinischer Erfahrung Berufsziel ist der/die Facharzt/Fachärztin für Notfallversorgung Qualifikation für den Notarztdienst erwünscht sicher in der Anwendung notfallmedizinisch relevanter Eingriffe und Diagnostik besonders gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, fach- und bereichsübergreifendes Denken, ein hohes persönliches Engagement sowie Teamfähigkeit Intensivmedizinische Erfahrung Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten/Patientinnen, Angehörigen und Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen Engagement, Eigeninitiative und Einsatzfreude eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: ein exzellent strukturierter Arbeitsbereich, der sich an den modernen Prinzipien der Notfallversorgung orientiert KIS (Orbis)-basierte Bearbeitung der Behandlungsverläufe Mitgestaltung und Aufbau eines interdisziplinären Leitungsteams Entgelt nach TV Ärzte Vivantes Arbeitszeit 32 Wochenstunden
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) für Orthopädie bzw. Orthopädie / Unfallchirurgie

Do. 13.08.2020
Rummelsberg
Verstärken Sie uns für die künftigen Erweiterungen unserer ambulanten Strukturen in Teilzeit als Facharzt (m/w/d) für Orthopädie bzw. Orthopädie / Unfallchirurgie in Praxistätigkeit Die MVZ Rummelsberg GmbH mit Sitz in Schwarzenbruck betreibt mehrere medizi­nische Versorgungszentren in der Metropol­region Nürnberg-Fürth-Erlangen. Ziel ist es, die orthopädische, chirurgische und neuro­logische Expertise des Krankenhauses Rummelsberg in ambulante Strukturen zu tragen und langfristig die medizinische Versorgung in der Region zu stärken. Sie sind Ansprechpartner und Schnittstelle für unsere Patienten und sind verantwortlich für die adäquate Versorgung Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Facharztausbildung in dem oben genannten Bereich Sie haben jetzt oder in Zukunft Interesse, uns beim Ausbau unserer ambulanten Strukturen im Rahmen einer Praxistätigkeit zu unter­stützen Teamorientierung und Kooperationsfähigkeit sowie die Fähigkeit zur selbstständigen, organisierten, interdisziplinären und nachhaltigen Arbeit sind für Sie selbstverständlich Ihre dem Patienten zugewandte Art zeichnet Sie aus Wir bieten Ihnen geregelte Arbeitszeiten außerhalb des klinischen Alltags. Sie haben weder Bereitschaftsdienste, noch müssen Sie an Wochenende oder Feiertagen arbeiten. Des Weiteren bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeiten, die mit Beruf und Familien in Einklang zu bringen sind sowie attraktive, übertarifliche Vergütungsmodelle. Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medi­zinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 34.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigen­initiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie oder Facharzt für Orthopädie (w/m/d)

Mi. 12.08.2020
Bad Langensalza
Die Hufeland Klinikum GmbH betreibt am Standort Mühlhausen und am Standort Bad Langensalza ein Krankenhaus der gehobenen Regelversorgung mit insgesamt über 500 Planbetten. Nach umfassenden Baumaßnahmen stehen heute an beiden Standorten zwei neue Krankenhauskomplexe mit modernsten Ausstattungen und optimaler Funktionalität. Die Klinik genießt einen hohen Zuspruch bei den Bürgern der Region und darüber hinaus. Für unsere Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie mit insgesamt 32 Betten suchen wir zur Verstärkung unseres Teams am Standort Bad Langensalza zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie oder Facharzt für Orthopädie für die Klinik für Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie und Unfallchirurgie (w/m/d) Die Klinik am Standort Bad Langensalza ist in Sektionen aufgeteilt. Ihr zentrales Betätigungsfeld soll perspektivisch die eigenständige Organisation und Versorgung im Sektionsbereich Schulter und arthroskopische Chirurgie sein. Der Bereich umfasst sowohl die endoprothetische sowie gelenkerhaltende operative Behandlung. Beide Standorte sind gemeinsam zertifiziert als Endoprothetikzentrum. Die Zahl der vollstationären Fälle in Bad Langensalza liegt bei über 1600, die der ambulanten Operationen über 1100. Die Sektion Schulter und arthroskopische Chirurgie soll ausgebaut und weiterentwickelt werden. Für die Zusatzweiterbildung „Spezielle orthopädische Chirurgie“ ist die volle Weiterbildung am Standort Bad Langensalza beantragt, am Standort Mühlhausen liegen 12 Monate vor. Sie sind engagiert und haben Interesse an eigener Mitgestaltung und eigenverantwortlicher Tätigkeit in der eigenen Sektion sowie an einer Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team, verfügen über eine ausgeprägte Teamfähigkeit und möchten sich gerne neuen Herausforderungen stellen. Sie sind Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie oder Facharzt für Orthopädie (w/m/d). einen attraktiven Arbeitsplatz mitarbeiterfreundliche, flexible Dienstzeiten ein sehr freundliches und kollegiales Arbeitsklima ein motiviertes und gut organisiertes Team Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten hausinterne Vergütungs- und Sozialleistungsregelungen bei entsprechender Qualifikation die Perspektive auf ein Anstellungsverhältnis als Oberarzt (m/w/d)
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal