Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Universität: 3 Jobs in Hildesheim

Berufsfeld
  • Universität
Branche
  • Bildung & Training 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Universität

Ingenieur- oder Naturwissenschaftler*in als Mitarbeiter*in im Innovationsmanagement

Sa. 25.06.2022
Hannover
Im Dezernat Forschung und EU-Hochschulbüro, Technologietransfer ist eine Stelle im Innovationsmanagement (EntgGr. 13 TV-L, 100 %) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist im Umfang von 100 % bis zum 30.06.2024 und anschließend im Umfang von 50 % bis zum 31.08.2025 befristet. Die Leibniz Universität Hannover (LUH) verknüpft erkenntnisorientierte Forschung mit praktischer Anwendung des gewonnenen Wissens. Dazu werden Erfindungen aus der Forschung durch Patentierung geschützt, um die Weiterentwicklung zu innovativen Produkten und Dienstleistungen durch Partner zu ermöglichen. Gleichzeitig wird im EU-Projekt „Enterprise Europe Network“ (EEN) die Internationalisierung von kleinen und mittleren Unternehmen mit besonderem Fokus auf Nachhaltigkeit und Digitalisierung sowie die Förderung der Zusammenarbeit und Clusterbildung zwischen Unternehmen, Universitäten und Forschungseinrichtungen gefördert. Sie unterstützen den Patentreferenten der LUH bei der Umsetzung der Transfer- und der Patentstrategie sowie der hochschulinternen Prozesse zur Erfassung, Patentierung und Verwertung von geeigneten Forschungsergebnissen. Dabei sind Sie Ansprechperson für die Forschenden der LUH und wirken mit bei der Sensibilisierung und Qualifizierung der LUH-Angehörigen zum Thema Schutzrechte und Innovation. Die Erstellung von Technologieprofilen (auch in englischer Sprache), die Datenpflege sowie die Überwachung der beauftragten Dienstleister (Patentverwertungsagentur, Patentanwälte) gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Insbesondere im EEN-Projekt bearbeiten Sie internationale Kooperationsanfragen, wirken an Kooperationsbörsen und themenspezifischen Arbeitsgruppen im EEN-Konsortium mit und führen Innovationsaudits in kleinen und mittleren Unternehmen durch. Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, gern in den Ingenieur- oder Naturwissenschaften. Sie besitzen eine Affinität für neue Technologien und Markttrends. Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes und des Innovationsmanagements, insbesondere im Hochschulumfeld, sowie Erfahrung in der Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen sind von Vorteil. Ebenfalls vorteilhaft sind internationale Erfahrungen und Erfahrungen mit europäisch geförderten Projekten. Sie arbeiten strukturiert, zielorientiert und teamorientiert und bringen das Team mit innovativen und kreativen Ideen voran. Sie verfügen über sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikations- und Interaktionsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache, über gute organisatorische Fähigkeiten sowie sehr gute Kenntnisse der üblichen Bürosoftware.  Wir suchen eine kommunikative und engagierte Person, die gerne strukturiert und teamorientiert arbeitet. Die Bereitschaft zu Dienstreisen wird vorausgesetzt. ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld, in dem Sie Ihre innovativen Ideen einbringen und in die Tat umsetzen können Zusammenarbeit mit einem vielseitigen Partnernetzwerk im Projekt ein familienfreundliches Arbeitsumfeld ein umfangreiches Personalentwicklungs- und Weiterbildungsprogramm Die Leibniz Universität versteht sich als familienfreundliche Hochschule und fördert deshalb die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Der Arbeitsplatz ist für eine Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet, sofern dieser dadurch insgesamt in vollem Umfang abgedeckt werden kann. Die Universität hat es sich zum Ziel gesetzt, die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders zu fördern. Hierzu strebt sie an, in Bereichen, in denen ein Geschlecht unterrepräsentiert ist, diese Unterrepräsentanz abzubauen. In der Entgeltgruppe der ausgeschriebenen Stelle sind Frauen unterrepräsentiert. Qualifizierte Frauen werden deshalb gebeten, sich zu bewerben. Bewerbungen von qualifizierten Männern sind ebenfalls erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) im Labor für Bearbeitungstechnik im Studiengang Holzingenieurwesen

Fr. 17.06.2022
Hildesheim
Die HAWK ist eine staatliche Hochschule in Niedersachsen mit mehr als 6.000 Studierenden. Die Hochschule ist regional verankert und darüber hinaus national sowie international hervorragend vernetzt. Eine Basis dafür sind sicher auch ihre Wurzeln, die zum Beispiel am Standort Holzminden bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen. An der HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen ist an der Fakultät Bauen und Erhalten am Standort Hildesheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende unbefristete Stelle zu besetzen: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) im Labor für Bearbeitungstechnik im Studiengang Holzingenieurwesen (bis E 11 TV-L je nach formaler Qualifikation, Vollzeit) Aufbau und Betrieb des Labors für den Bereich CAD/CAM/CNC-Technik sowie des Labors für den Vorrichtungsbau Vorbereitung und Durchführung von unterschiedlichen Übungen und Lehrveranstaltungen: Projekt C-Technik, CAD/CAM-Praxisprojekte, CAD 2, additive Fertigung in der Vertiefungsrichtung Möbel und Ausbau Bau von Anschauungsmodellen für Lehrveranstaltungen Betreuung von Abschlussarbeiten der Studierenden Erstellung von digitalem Lehrmaterial, u.a. Lehrvideos Abgeschlossenes Studium in einem Ingenieurstudiengang  Praxis und vertiefte Kenntnisse im Bereich des Holz- und Möbelbaus Erfahrung in einer vergleichbaren Position sowie im Einsatz von IT-Technologien in Konstruktion und Fertigung Didaktische Kompetenz  Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und analytisches Verständnis Organisationsgeschick sowie strukturierte, sorgfältige, vorausschauende und selbstständige Arbeitsweise  Teamgeist und Loyalität sowie Durchsetzungs- und Kommunikationsvermögen im Kontakt mit unterschiedlichen Schnittstellen Bereitschaft zur Mitarbeit in den Gremien der Hochschulselbstverwaltung Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz und die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Bereichen in einem spannenden zukunftsorientierten Hochschulumfeld. Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung wird seitens der HAWK durch unterschiedliche interne und externe Angebote gefördert.  Die HAWK versteht sich als ein Ort der Chancenermöglichung. Daher wird auch von Seiten der Person, die die Stelle ausübt, ein gleichstellungsorientierter und vielfaltsfreundlicher Umgang im Kollegium und mit den Studierenden vorausgesetzt.  Die Stelle ermöglicht Teilzeitbeschäftigung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.  Als vielfaltsfreundliche Hochschule wünschen wir uns ebenso Mitarbeitende, die unterschiedliche Lebenshintergründe mitbringen. Daher sind Menschen aus unterrepräsentierten Gruppen besonders zur Bewerbung aufgefordert. Unsere Hochschule fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unter anderem durch sehr flexible Arbeitszeitmodelle. Auf diesbezügliche Fragen geben Ihnen das Gleichstellungsbüro und der Personalrat gern Auskunft.  Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen teilen Sie bitte bereits in der Bewerbung mit, ob eine Schwerbehinderung/ Gleichstellung vorliegt. 
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Verwaltung (m/w/d) Kursmanagement & Prüfungsamt

Mi. 08.06.2022
Hannover
Wachse mit uns - starte Deine Karriere bei der IUBH! Du bist bekannt für Deine originellen Ideen, Dein Organisationstalent und Deine Kommunikationsstärke? Dann unterstütze unser Team in der Verwaltung, im Prüfungsamt oder im Sekretariat. Mit Deinem positiven Auftreten und Deiner strukturierten Arbeitsweise sorgst Du für „good vibes", funktionierende Workflows und hilfst Studierenden und Mitarbeitern dabei, sich optimal im Daily Business zu bewegen. Verstärke unser Team ab sofort in Vollzeit an unserem Standort in Hannover als Mitarbeiter Verwaltung (m/w/d) Kursmanagement & Prüfungsamt Du betreust unsere Studierenden am Standort aktiv per Mail, Telefon oder im persönlichen Gespräch bzgl. aller prüfungsrelevanten Fragen sowie Fragen zu Anträgen auf Anerkennungen von Vorleistungen, Beurlaubungen, Prüfungsunfähigkeit etc. Du bist für die Betreuung und Überprüfung der Prüfungsplattform, der Übertragung von Prüfungsleistungen sowie der Organisation von Prüfungsplänen verantwortlich Du reagierst zeitnah auf Anfragen von Studierenden und stehst konstruktiven Feedback offen gegenüber Du betreust die Lehrbeauftragten und Professoren zu allen prüfungsrelevanten Themen und Anliegen Du bist als Mitglied des Admin-Teams verantwortlich für die Durchführung und Optimierung der Aufgaben im Kursmanagement Du führst die Kursplanung aus und übernimmst dabei auch die Terminkoordination der Lehrveranstaltungen mit den Dozent:innen Du erstellst und bearbeitest Anträge, Zeugnisse, Urkunden und Bescheinigungen und kümmerst Dich um deren Versand an Studierende Du berichtest direkt an die Teamleitung des administrativen Bereichs/Standortleitung und arbeitest eng mit dem gesamten Team des Standortes zusammen Du kannst eine abgeschlossene Ausbildung im Verwaltungsbereich oder ein Studium an einer (Fach-)Hochschule oder Universität vorweisen Du hast idealerweise Kenntnisse aus der Bildungsbranche oder Erfahrung im Kundenservice Du bietest eine hohe Arbeitsqualität, bist schnell im Verstehen und Umsetzen, bist belastbar und zuverlässig und erfasst die Anfragen der Studierenden schnell und lösungsorientiert Deine Persönlichkeit zeichnet sich durch Gewissenhaftigkeit, Verantwortungsbewusstsein,Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus und Du bist ein Organisationstalent mit Hands-On Mentalität Dein Arbeitsstil ist geprägt durch Genauigkeit, eine offene, serviceorientierte und wertschätzende Feedbackkultur und Du bist es gewohnt ergebnisorientiert zu arbeiten Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen und kommunizierstverhandlungssicher in Deutsch, Erfahrung mit CRM-Systemen von Vorteil Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen, Frontoffice- oder CRM Systemen, kommunizierst verhandlungssicher in Deutsch und bringst gute Englischkenntnisse mit Spannende neue Aufgaben und nette dynamische Teamkollegen, die Dich dabei unterstützen, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln Attraktive Entwicklungs- und Karriereperspektiven mit großen Gestaltungsfreiräumen für Deine Ideen und Dein Engagement Ein tolles und innovatives Produkt in einer interessanten Branche 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge und zahlreiche Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: