Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Universität: 1 Job in Striesen-West

Berufsfeld
  • Universität
Branche
  • Bildung & Training 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Universität

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in / Doktorand/in an der Professur für Denkmalpflege und Entwerfen

Do. 16.09.2021
Dresden
Die TUD ist eine der größten Technischen Universitäten in Deutschland und eine der führenden und dynamischsten Hochschulen in Deutschland. Mit 17 Fakultäten in fünf Bereichen offeriert sie ein weitgefächertes Angebot aus 124 Studiengängen und deckt ein breites Forschungs-Spektrum ab. Ihre Schwerpunkte Biomedizin und Bioengineering, Materialwissenschaften, Informationstechnik und Mikroelektronik, Energie und Umwelt sowie Kultur und gesellschaftlicher Wandel gelten bundes- und europaweit als vorbildlich. An der Fakultät Architektur, Institut für Baugeschichte, Architekturtheorie und Denkmalpflege, ist an der Professur für Denkmalpflege und Entwerfen zum 01.12.2021 eine Stelle als wiss. Mitarbeiter/in / Doktorand/in (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L) für zunächst 3 Jahre (Beschäftigungsdauer gem. WissZeitVG), mit 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit, zu besetzen. Es besteht die Gelegenheit zur eigenen wiss. Weiterqualifikation (i.d.R. Promotion). Mitarbeit in der Lehre, bei der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen sowie Studierendenbetreuung an der Professur für Denkmalpflege und Entwerfen; Mitwirkung bei Forschungsprojekten und in der Öffentlichkeitsarbeit der Professur, einschl. Workshops, Tagungen und Publikationen; Aufsicht über den Hardware- und Softwarebestand der Professur; Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung. Wiss. Hochschulabschluss der Fachrichtung Architektur mit überdurchschnittlichen Studienleistungen; vertieftes Interesse an denkmalpflegerischen Fragestellungen und Prozessen. Erwartet werden neben praktischer Berufserfahrung und überzeugenden konzeptionellen und gestalterischen Fertigkeiten beim architektonischen Entwerfen im historischen Kontext – vom kreativen Prozess des Entwerfens bis zur Realisierung – auch ein ausgeprägtes pädagogisches Interesse und gute organisatorische Fähigkeiten. Großer Wert wird auf Teamfähigkeit und Kommunikation sowie gutes Ausdrucksvermögen in Sprache und Schrift gelegt. Vorausgesetzt wird neben Fremdsprachenkenntnissen (sehr gute Englischkenntnisse sind zwingend) der vertraute Umgang mit berufsüblicher Technik und Software, u. a. CAD, Bild- und Grafikverarbeitung, Text und Layout, Datenbanken. Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: