Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Universität: 7 Jobs in Treptow-Köpenick

Berufsfeld
  • Universität
Branche
  • Bildung & Training 7
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 4
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 3
Universität

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (d/m/w) für das Institut für Energie- und Automatisierungstechnik / Fachgebiet Elektronische Mess- und Diagnosetechnik

Fr. 26.11.2021
Berlin
Die TU Berlin versteht sich als international renommierte Universität in der deutschen Hauptstadt, im Zentrum Europas. Eine scharfe Profilbildung, herausragende Leistungen in Forschung und Lehre, die Qualifikation von sehr guten Absolventinnen und Absolventen und eine moderne Verwaltung stehen im Mittelpunkt ihres Agierens. Ihr Streben nach Wissensvermehrung und technologischem Fortschritt orientiert sich an den Prinzipien von Exzellenz und Qualität. Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (d/m/w) – Entgeltgruppe 13 TV-L Berliner Hochschulen unter dem Vorbehalt der Mittelbewilligung; Teilzeitbeschäftigung ist ggf. möglich Fakultät IV – Institut für Energie- und Automatisierungstechnik / FG Elektronische Mess- und Diagnosetechnik Kennziffer: IV-664/21 (besetzbar ab 01.02.2022 / befristet für 36 Monate / Bewerbungsfristende 01.12.2021)Forschung im Rahmen des DFG-Schwerpunktprogramms 2305 Sensorintegrierende Maschinenelemente in dem Projekt Standardisierte integrale Instrumentierung von Gasfolienlagern zur Zustands- und Betriebsüberwachung mit dem Schwerpunkt der Entwicklung eines mikroprozessorbasierten, drahtlosem Sensorsystem zur Erfassung und Schätzung physikalischer Messgrößen.Muss-Kriterien: Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom oder Äquivalent) der Technischen Informatik, Elektrotechnik, Informatik, Physikalischen Ingenieurwissenschaften oder Informationstechnik im Maschinenwesen oder vergleichbar. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Kenntnisse in der Hard- und Softwareentwicklung für eingebettete Systeme, Messtechnik, Signalverarbeitung. Kann-Kriterien: Kenntnisse auf den Gebieten der Technischen Diagnose, Prozessidentifikation, der drahtlosen Sensornetzwerke, der XiL-Simulation und der Mechatronik.
Zum Stellenangebot

(Junior) Digital Project Manager (m/w/d) Bereich Fernstudium

Mi. 24.11.2021
Berlin
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IU Internationalen Hochschule! Die IU Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge in Europa entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %. Verstärke unser Team ab sofort / nach Absprache in Vollzeit an einem unserer Standorte in Deutschland, bevorzugt Berlin als (Junior) Digital Project Manager (m/w/d) Bereich Fernstudium Deine Aufgaben: Du unterstützt wichtige Projekte beim Fernstudium der IU Internationale Hochschule, Deutschlands größter privater Fernhochschule und dem einzigen Online Studium Deutschlands, bei dem du maximal flexibel und 100% online studieren kannst Im Rahmen der Projekte entwickelst du unsere digitalen Produkte und Services weiter und steigerst so die Kundenzufriedenheit Du übernimmst eigene Teilprojekte und treibst die Umsetzung voran Du unterstützt bei Analysen, leitest in enger Zusammenarbeit mit den Stakeholdern Maßnahmen für Optimierungen ab und koordinierst die Aufgaben Du definierst Projektanforderungen, testest die Ergebnisse und unterstützt die Evaluierung des Projekterfolgs Dein Profil: Du suchst den nächsten Entwicklungsschritt und hast Lust an herausfordernden Aufgaben weiter mit uns zu wachsen Du konntest deine Umsetzungsstärke und analytischen Fähigkeiten bereits erfolgreich in die Praxis umsetzen und hast idealerweise schon 1-2 Jahre Erfahrung als Projektmanager (m/w/d) - gerne auch im Start-Up Umfeld Da Du Bürokratie genauso wenig magst wie wir, sind Dir Schnelligkeit & effiziente Prozesse in einem agilen Projektumfeld genauso wichtig wie uns Du bist kommunikationsstark und arbeitest gerne mit verschiedenen Stakeholdern zusammen Du bist ein Organisationstalent mit ergebnisorientierter Arbeitsweise und behältst auch in turbulenten Zeiten immer den Überblick Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Betriebswirtschaftslehre, Marketing oder vergleichbar) und fließende Englischkenntnisse runden Dein Profil ab Wir bieten: Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe in einer stark wachsenden Unternehmensgruppe Ein tolles und innovatives Produkt in einer interessanten Branche Viel Gestaltungsspielraum aufgrund von flachen Hierarchien und viel Dynamik Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team Sehr flexible Arbeitszeitregelungen Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem stark wachsenden Unternehmen Interne Weiterbildungsangebote, Mitarbeiterrabatte und Kooperationen Für Fragen steht Dir Ronja Kaiser unter ronja.kaiser@iu.org zur Verfügung. Du findest Dich in diesem Profil wieder und suchst nach einer neuen Herausforderung? Dann bewirb Dich jetzt online. Weitere Informationen findest Du unter www.iu.de oder auf unserer Karriereseite www.iu-careers.com.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) für die Abteilung Informationstechnologie Kennzahl 128N_2021

Sa. 20.11.2021
Berlin
Die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin ist mit rund 11.500 Studierenden eine der großen Hochschulen Berlins. Sie zeichnet sich durch ausgeprägten Praxisbezug, intensive und vielfältige Forschung, hohe Qualitätsstandards sowie eine starke internationale Ausrichtung aus. Unter einem Dach werden Wirt­schaftswissenschaften, privates und öffentliches Wirtschaftsrecht, Verwaltungs-, Rechts- und Sicherheits­management sowie ingenieurwissenschaftliche Studiengänge angeboten. Nahezu alle Studiengänge sind auf Bachelor und Master umgestellt, qualitätsgeprüft und tragen das Siegel des Akkreditierungsrates. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir befristet bis zum 31.12.2024 eine/einen Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) für die Abteilung Informationstechnologie (Entgeltgruppe 10 TV-L Berliner Hochschulen) mit 100 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit. Die Beschäftigungsposition kann ggf. auch mit zwei Teilzeitkräften zu je 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit besetzt werden. Kennzahl 128N_2021 Administration und technische Betreuung der E-Prüfungsräume inkl. der Erstellung von Nutzungs­konzepten, Administration der Clients, Konfiguration des Safe Exam Browsers Unterstützung der Lehrenden und Studierenden bei digitalen Prüfungsprozessen (E-Prüfungen) Weiterentwicklung der technischen und organisatorischen Prozesse für digitales Prüfen Erstellung von technischen Guidelines und FAQs sowie Entwicklung von Schulungsangeboten ein dem Aufgabengebiet entsprechendes abgeschlossenes Bachelor-Studium oder eine abgeschlossene Fachhochschulausbildung (Diplom) aus dem Umfeld der Informatik, Ingenieurwissenschaften oder BWL, Medientechnik, Medienpädagogik oder vergleichbarer Abschluss bzw. nachgewiesene langjährige Berufspraxis Hard- und Software im Bereich E-Learning und E-Assessment Kenntnisse im Umgang mit Web-Programmiersprachen (insb. HTML & CSS) und in Datenschutz und Datensicherheit Kenntnisse im Bereich des dt. Prüfungsrechts Routinierter Umgang mit Microsoft Office-Anwendungen Erfahrung in der Administration digitaler Lehr-, Lern- und Prüfungssysteme (wünschenswert) Erfahrungen mit dem Lernmanagementsystem Moodle und dem Safe Exam Browser (wünschenswert) Erfahrungen mit Video-Konferenzsystemen aus Veranstalterperspektive (wünschenswert) Bereitschaft zur ständigen, auch autodidaktischen Weiterbildung und Erweiterung des Wissensbereiches Kommunikationsfähigkeit (mündlich und schriftlich) Service- und Kundenorientierung Kenntnisse der Hochschulorganisation Leistungsbereitschaft und hohe Belastbarkeit Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift einen befristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit eine Vergütung in der Entgeltgruppe 10 TV-L Berliner Hochschulen einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz am Campus Schöneberg und Lichtenberg mit mobilen Arbeits­anteilen, sofern es die dienstlichen Erfordernisse zulassen Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes, bei Beschäftigten z. B. Betriebsrente (VBL) eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld und an einer familiengerechten Hochschule vergünstigtes Job Ticket im VBB
Zum Stellenangebot

Professorin / Professor (m/w/d) im Fachbereich Ingenieur- und Naturwissenschaften

Fr. 19.11.2021
Berlin
Die Technische Hochschule Wildau ist eine der führenden akademischen Ausbildungsstätten in Brandenburg. Mit derzeit ca. 3.700 Studierenden, 80 Professorinnen und Professoren sowie 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zeichnet sie sich durch kurze Entscheidungswege und eine enge Zusammenarbeit zwischen Präsidium, Fachbereichen und Verwaltung aus. Zu unseren Stärken gehören die angewandte Forschung, die hervorragende räumliche und technische Ausstattung sowie die Förderung kooperativer Lern- und Arbeitsumgebungen. Unser Denken und Handeln sind durch eine weltoffene Grundhaltung geprägt. Eine gute Anbindung an die Bundeshauptstadt Berlin garantiert Mobilität und Nähe zu Branchennetzwerken. Die reizvolle Umgebung liefert Lebensqualität in der Seen- und Heidelandschaft Brandenburgs. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist folgende Professur zu besetzen: Im Fachbereich Ingenieur- und Naturwissenschaften: Professorin / Professor (Bes.-Gruppe W2 BbgBesO) für das Fachgebiet Nachhaltige Verkehrssysteme (Kennziffer: VST3)Die Bewerberin / der Bewerber soll das Fachgebiet entsprechend dem Profil der Technischen Hochschule Wildau in der Lehre, der angewandten Forschung und im Wissenstransfer vertreten. Erwartet werden einschlägige wissenschaftliche Leistungen, in der Regel durch eine qualifizierte Promotion. Die fachliche Schwerpunktbildung der ausgeschriebenen Professur liegt in der Lehre in den Bereichen Digitalisierung, Sicherheit und Intermodalität, wobei stets die relevanten Systemzusammenhänge im Verkehrswesen zu berücksichtigen sind. Die TH Wildau legt großen Wert auf angewandte Forschung und bietet hierfür hervorragende Möglichkeiten. Die ausgeschriebene Professur soll daher die verkehrstechnische Profilbildung der TH Wildau ergänzen und weiter ausbauen. Hierzu werden vertiefte Kenntnisse und individuelle Expertise in möglichst vielen der folgenden Bereiche erwartet: • Neue Mobilitätsformen • Nahbereichsmobilität  • Integration und Betrieb energieeffizienter und emissionsarmer Fahrzeuge • Qualität und Sicherheit im Verkehr.Die TH Wildau will ihr internationales und interdisziplinäres Profil in Lehre und Forschung weiter schärfen. Erwünscht sind daher entsprechende Berufserfahrung und internationale Vernetzung. Die TH Wildau legt zudem großen Wert auf praxisorientierte Forschung und den Wissenstransfer durch Professorinnen und Professoren. Entsprechende Forschungsaktivitäten und anerkannte Publikationen sowie der Ausbau von Kontakten zu externen regionalen wie überregionalen Partnern sind daher sehr erwünscht. Ferner wird die Bereitschaft zur Übernahme der Lehre in fachverwandten Grundlagenfächern erwartet. Dies schließt auch Lehrveranstaltungen des Fachgebietes in anderen Studiengängen ein. Die Bereitschaft zur Übernahme von Lehrveranstaltungen in englischer Sprache sowie zum Einsatz im berufsbegleitenden Studium und bei der Entwicklung von Online-Lernprogrammen wird vorausgesetzt. Gesucht wird eine Persönlichkeit, die über entsprechende Kenntnisse, gestützt auf Praxis-, Lehr- und Forschungserfahrungen, verfügt und die genannten Lehrgebiete mit hoher didaktischer Kompetenz planen und durchführen kann. Des Weiteren ist die Motivation für eine praxisorientierte Lehre und Kontaktfreudigkeit im Umgang mit Studierenden und Partnern der Hochschule selbstverständlich. Die Bereitschaft zur Mitwirkung an Studienreformprozessen und in Gremien der Hochschulselbstverwaltung wird vorausgesetzt.
Zum Stellenangebot

Professur Baukonstruktion und CAE

Fr. 19.11.2021
Berlin
Zukunftsorientiert, praxisnah, forschungsstark: Im Herzen der Haupt­stadt bietet die Berliner Hochschule für Technik (BHT) das größte ingenieurwissenschaftliche Studien­angebot in der Region. Unter dem Motto „Studiere Zukunft“ bilden wir in 72 tech­nischen, natur-, lebens- und wirtschaftswissenschaftlichen Studien­gängen mehr als 13.000 Studierende stets am Puls der Zeit aus. Mit 300 Profes­sor*innen, 400 Beschäftigten in Verwal­tung und Wissenschaft und unseren Lehrbe­auftragten sind wir ein starker Wissenschafts­partner – auch in internationalen Netzwerken. Wir suchen Sie für eine unbefristete Stelle an unserer traditionsreichen Hochschule: Professur Baukonstruktion und CAE Besoldungsgruppe  W2, Kennnummer 1118 Wir besetzen die Professur im Fachbereich III Bauingenieur- und Geoinfor­mationswesen zum Wintersemester 2023/2024. Die verstärkte Internationalisierung erfordert neben der Unterrichtssprache Deutsch auch gute englische Sprachkenntnisse. Die Bewerbenden  müssen fähig sein, das gesamte Fachgebiet in der Lehre und der angewandten Forschung zu vertreten. Ebenso wird vorausgesetzt, dass die Bewerbenden Aufgaben im Bereich der Grundlagen­ausbildung und im Service übernehmen. Eine engagierte Mitarbeit in der akade­mischen Selbst­verwaltung ist für die zu berufende Person selbstver­ständlich. Bei externen Bewerbenden wird ein Wohnungs­wechsel in den Raum Berlin zur Erfüllung der Dienstpflichten erwartet. Voraussetzungen für die Berufung ist immer die Berufungs­fähigkeit gem. § 100 des Berliner Hochschulgesetzes. Die Berufung  zur Professorin/zum Professor durch das zuständige Mitglied der Senatsverwaltung für Wissenschaft ist im Regelfall mit der Ernennung zur/zum Beamtin/Beamten auf Lebenszeit verbunden. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in einem Team kompetenter Lehrkräfte mit flachen Hierarchien einzubringen und eigene Ideen in Lehre und Forschung umzusetzen.  Die Berliner Hochschule für Technik (BHT) versteht sich als praxisorientierte und innovative Hochschule mit einem starken ingenieurwissenschaftlichen Profil, die einen deutlichen Beitrag zur Gestaltung unserer Zukunft leisten möchte. Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit für das Fachgebiet „Baukonstruktion und CAE“ zur Anwendung im konstruktiven Hoch- und Ingenieurbau.  Vorausgesetzt werden ein Hochschul­abschluss im Bauingenieurwesen sowie eine Promotion oder promotions­äquivalente Leistungen mit Bezug zum Fachgebiet.  Erwartet wird darüber hinaus Berufserfahrung hinsichtlich des Fachgebiets, z. B. in der Planung, Beratung oder Begutachtung. Der Einsatz aktueller Methoden des digitalen Planens und Bauens (CAE, CAD, BIM) wird ebenfalls vorausgesetzt. Vorteilhaft ist es, wenn darüber hinaus Erfahrungen im Ingenieurbau, im Bauen im Bestand und insbesondere in der Bauphysik vorliegen. Auf Freude an der Zusam­menarbeit mit Kolleginnen und Kollegen in der praxisorientierten – und auch digital unterstützten – Lehre legen wir viel Wert. Sie sind motiviert, jungen Menschen Ihr Wissen weiterzugeben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Die BHT strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im wissenschaftlichen Bereich an. Sie bittet qualifizierte Interessentinnen nach­drücklich um ihre Bewerbung. Interessierte Frauen können Kontakt zur zentralen Frauenbeauftragten der Hochschule aufnehmen. Die Berliner Hochschule für Technik (BHT) ist Mitglied im Dual Career Netzwerk Berlin. Es unterstützt Partner*innen von Neuberufenen, die ihren Wohnsitz nach Berlin verlegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in (m/w/d) in der Studienadministration & Prüfungsmanagement

Mi. 17.11.2021
Berlin
Wir sind eine Business School der privaten, staatlich anerkannten Steinbeis-Hochschule mit Standorten in Berlin, München und Stuttgart. Unsere Studiengänge und Zertifikatsangebote sind berufsbegleitend, innovativ, digital, online, vor Ort und maximal kundenorientiert. Unsere inhaltlichen Schwerpunkte: Management, Innovation, Digitalisierung und Marketing. Wir sind neugierig, freundlich, kollaborativ & verbindlich und suchen diese Eigenschaften auch bei unseren neuen Kolleg*innen. WIR SUCHEN In unserem Berliner Studienzentrum ist ab sofort eine Stelle im Bereich Studienadministration & Prüfungsmanagement zu besetzen. Gemeinsam sorgst du mit deinen Teamkolleg*innen dafür, dass das Studium perfekt strukturiert ist. Du arbeitest in unserem Berliner Team im administrativen Bereich unseres Studienmanagements: Ansprechpartner*in für Student*innen und Absolvent*innen zu konkreten administrativen Fragen. Durchführung von Anerkennungsprüfungen. Ausstellung von Bescheinigungen (u.a. Nachweis der Teilnahme an Seminaren). Bearbeitung von Immatrikulationsverlängerungen, Vertiefungswechsel, Urlaubs- und Härtefallanträgen. Bestellung und Versand der Studierendenausweise. Mitarbeit bei der Organisation von Sonderveranstaltungen (gelegentlich auch abends und am Wochenende). Im Bereich Prüfungsmanagement unterstützt du mit allgemeinen organisatorischen Aufgaben: Versand von Abschlussunterlagen. Erstellung von Leistungsübersichten. Unterstützung bei der Organisation von Online-Klausuren. Schnittstelle zu unserer Hochschulzentrale. Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten, Kauffrau/-mann für Büromanagement bzw. vergleichbaren Abschluss im Hochschul- oder Weiterbildungsmanagement. Idealerweise bringst du Berufserfahrungen im Bildungs- oder Hochschulbereich mit. Du verfügst über eine ausgeprägte Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Servicebereitschaft. Selbständiges, strukturiertes und genaues Arbeiten ist für dich ebenso selbstverständlich wie die produktive Zusammenarbeit im Team. Du bist sicher im Umgang mit MS-Office Programmen und hast eine schnelle Auffassungsgabe bezüglich interner Verwaltungsprogramme. Wir erwarten sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse. Bestnoten bekommen bei uns nicht nur die Dozenten! Unsere Arbeit ist von Teamwork, Motivation, und kollegialem Austausch geprägt Gegenseitiger Support und ein respektvoller Umgang auf Augenhöhe sind Basis unserer Zusammenarbeit Unsere Führungskräfte leben flache Hierarchien und fördern dich persönlich und fachlich Wir arbeiten an gemeinsamen Zielen Innovation ist uns genauso wichtig wie das Management des Daily Business Wir schaffen Raum für Flexibilität und Individualität! Flexible Gestaltung des Arbeitsplatzes in der aktuellen Pandemie-Situation: Du kannst im Home Office arbeiten oder in unserem Büro in Charlottenburg Unsere attraktiven Büros sind mit Getränken und Obst ausgestattet und bieten einen Blick über Berlin, von dem du nie genug bekommst Natürlich erhältst du einen Zuschuss zum ÖPNV oder zur Kinderbetreuung, Corporate Rabatte sowie Vermögenswirksamen Leistungen Wir unterstützen dich in deiner Weiterentwicklung! Nach einem Onboarding stehen dir unsere Veranstaltungen sowie Special Events offen Jobspezifische Weiterbildungen sind Teil unseres Arbeitens Du hast vollen Zugang zu unserem Netzwerk Deine Karriereperspektiven an der SMI besprechen und verfolgen wir gemeinsam
Zum Stellenangebot

Produkt- & Projektmanager (m/w/d) Business Unit Duales Studium

Mo. 15.11.2021
Erfurt, Berlin
Wachse mit uns -Starte Deine Karriere bei der IU! Die IU Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge in Europa entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %. Unterstütze unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit an unserem Studienort in Berlin oder Erfurt als: Projekt- und Produktmanager (m/w/d) für die Business Unit Duales Studium Du bist für die Entwicklung, Gestaltung und Einführung neuer Bildungsprogramme sowie der Qualitätssicherung des bestehenden Portfolios im Bereich „Duales Studium" mitverantwortlich Du arbeitest in enger Abstimmung mit der Leitung des Dualen Studiums an der Schnittstelle zu allen Abteilungen des IU Dualen Studiums Du übernimmst eigenständig Projekte im Produkt-Bereich, Entwicklung z.B. Weiterentwicklung des Studiengangs Soziale Arbeit, Ingenieur-Studiengänge Du wirkst an Produkt- und Mitarbeiterschulungen & LMS gestützten Trainings mit und bist mit verantwortlich für die inhaltliche, optische & technische Qualität der LMS-Kurse Du unterstützt bei Analysen und prüfst bestehende Programme inhaltlich auf Verbesserungspotenziale Du beobachtest die Produkt-Performance und entwickelst Vorschläge zur Optimierung Du analysierst und beobachtest selbständig Wettbewerberaktivitäten und Marktentwicklungen Du unterstützt bei der Sicherung und Entwicklung von Prozessen Du erstellst Studierendenbefragungen und leitest gezielt Maßnahmen zur Verbesserung ab Du wirkst an Produkt- und Mitarbeiterschulungen mit Du unterstützt bei der Erstellung Studienjahresablaufpläne, Curricula und Produktbeschreibungen Du verfügst über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich BWL, Wirtschaftsingenieurwesen oder in ähnlichen Bereichen Du beherrscht einen sicheren Umgang mit Office Anwendungen sowie Mircosoft Sharepoint Du bringst sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse mit Du bringst Projekte erfolgreich zum Abschluss und weißt wie man Projektteams führt und moderiert Du besitzt analytisches Denkvermögen sowie eine ausgeprägte Affinität zu (digitaler) Bildung und Weiterbildung Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch Gewissenhaftigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus Du bist ein Organisationstalent mit Hands-On Mentalität und hast eine schnelle Auffassungsgabe Ein wertegeführtes Unternehmen mit flachen Hierarchien und Du-Kultur Einen modernen Arbeitsplatz Home Office und Flexible Arbeitszeiten 30 Tage Urlaub Diverse Mitarbeiterrabatte Betriebliche Altersvorsorge Interne Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: