Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Unternehmensberatung: 291 Jobs

Berufsfeld
  • Unternehmensberatung
Branche
  • Recht 206
  • Unternehmensberatg. 206
  • Wirtschaftsprüfg. 206
  • It & Internet 24
  • Sonstige Dienstleistungen 18
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 11
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Agentur 4
  • Marketing & Pr 4
  • Werbung 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Telekommunikation 3
  • Transport & Logistik 3
  • Versicherungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 272
  • Ohne Berufserfahrung 102
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 285
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 261
  • Praktikum 14
  • Befristeter Vertrag 9
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Franchise 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Unternehmensberatung

Consultant Prozessmanagement und IKS (w/m/d)

Mo. 30.03.2020
Neckarsulm
Die Schwarz Dienstleistung KG und die Schwarz Zentrale Dienste KG erbringen umfassende administrative und operative Dienstleistungen für die Unternehmen der Schwarz Gruppe (Produktion/Kaufland/Lidl/GreenCycle). Der Fachbereich Steuern der Schwarz Dienstleistung KG verantwortet die steuerlichen Belange der Schwarz Gruppe und sorgt somit für die Einhaltung der geltenden Steuergesetze und -richtlinien sowie für eine einheitliche Rechtsanwendung. Er sichert die Schwarz Gruppe gegen steuerliche Risiken ab und trägt zur steuerlichen Optimierung bei. Einsatzbereich: Verwaltung - Ort: Neckarsulm & Umgebung - Arbeitsmodell: Vollzeit Ausführen von Prozessanalysen, -beratung und -erstellung im steuerlichen Umfeld Mitwirkung bei Design und Entwicklung von IT-basierten Steuerberatungslösungen/digitalen Prozessen Aufbau von Datenmodellen und Erstellung von Analysen Ansprechpartner zur Sicherstellung von steuerlichen Compliance Anforderungen Verantwortung für die Organisation und Durchführung von Proof of Concept Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaft Mind. 3 Jahre Berufserfahrung, idealerweise aus dem Big Four Umfeld Kenntnisse im Bereich Steuern von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig Ausgeprägte Datenaffinität und hohes Prozessverständnis Einarbeitung: Wir arbeiten dich intensiv in deine Themen ein Mitgestalten: Bringe eigene Ideen ein und setze diese um Wir: Dich erwartet eine offene und kommunikative Firmenkultur, in der ein regelmäßiger Austausch und entsprechende Feedbacks groß geschrieben werden Vergütung: Bei uns erwartet dich eine attraktive Entlohnung Sicherheit: Du profitierst von einem sicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen Handelsunternehmen
Zum Stellenangebot

Unternehmensentwickler/Berater (m/w/d) mit Schwerpunkt Digitalisierung

Mo. 30.03.2020
Hamburg
Sie möchten Verantwortung übernehmen, in der Wirtschaftspraxis weiter vorankommen und unseren Kunden die richtigen Impulse für eine erfolgreiche Zukunft geben? Dann starten Sie bei uns als Unternehmensentwickler/Berater (m/w/d) mit Schwerpunkt Digitalisierung durch! Von der Konzeption bis zur Umsetzung begleiten Sie Projekte zur Digitalisierung und organisatorischen Veränderungen bei unseren Kunden. Sie wirken in allen Phasen der Projekte mit, angefangen bei der Analyse und Konzeption bis hin zur Modellierung von Prozessen sowie der Implementierung von digitalen Strukturen bei unseren Kunden.  Neugierig? Dann noch ein paar Details zum CCMI: Das Competence Centrum mittelständische Industrie (CCMI) unterstützt mittelständische Unternehmen dabei, sich strategisch zukunftsfähig aufzustellen und operativ zu optimieren. Mit unserem ganzheitlichen Optimierungskonzept „Operations Excellence“ werden gemeinsam mit dem Kunden maßgeschneiderte Strategien, Methoden und Prozesse sowie digitale Lösungen für das jeweilige Unternehmen entwickelt, die zur Arbeitsweise, Unternehmenskultur und sozialen Verantwortung passen. Bei der Umsetzung der Konzepte ist jeder CCMI-Mitarbeiter gefordert und „packt“ auch persönlich mit an: Vor Ort in der Produktion ebenso wie im Controlling oder z.B. bei Einkaufsverhandlungen mit Lieferanten. Zusätzlich zu den Projektaufgaben versteht sich das CCMI als Netzwerkpartner für den Mittelstand. Wir bieten regelmäßig Veranstaltungen an, die der Vernetzung von Unternehmen dienen und unterstützen aktiv den Know-how-Aufbau der Region durch Förderprojekte. Dabei ist insbesondere unsere Kooperation mit der Leuphana Universität Lüneburg von Vorteil. Die langjährigen und vertrauensvollen Kundenbeziehungen basieren auf unserer leistungs- und zielorientierten Arbeitsweise. Sowohl im Umgang mit unseren Kunden als auch innerhalb des CCMI setzen wir auf Teamarbeit sowie auf unseren lösungsorientierten und wertschätzenden Umgang miteinander. Als leidenschaftliche Überzeugungstäter liegt uns die nachhaltige Weiterentwicklung unserer Kunden am Herzen.   Sie ermitteln anhand unserer Analysetools den methodischen bzw. digitalen Reifegrad bei kleinen und mittleren Unternehmen. Auf Basis der Analysen entwickeln Sie geeignete Handlungsempfehlungen zur Optimierung der operativen Kernbereiche unserer Kunden mit Hilfe unseres Operations Excellence-Ansatzes. Sie entwickeln spezifische Konzepte zu ausgewählten Themenstellungen, geeignete Methodensets sowie digitale Arbeitsweisen und setzen diese gemeinsam mit unseren Kunden um. Sie begleiten die Auswahl und Implementierung geeigneter digitaler Lösungen bei unseren Kunden mit Hilfe unserer speziell hierfür entwickelten Methodensets. Sie organisieren und moderieren Workshops sowie fachliche Arbeitsgruppen im Projektumfeld. Sie führen Schulungen zu ausgewählten Themenstellungen bei unseren Kunden durch. Sie entwickeln unser Produkt- und Methodenportfolio weiter, erarbeiten neue Konzepte oder Tools und schulen die Kollegen dazu. Sie wirken aktiv an der Weiterentwicklung des CCMI mit. Sie haben ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, oder Wirtschaftswissenschaften. Sie verfügen über erste Erfahrungen bei der Auswahl und Implementierung von digitalen Lösungen. Sie verfügen über fundierte Projektmanagementkenntnisse. Wünschenswert sind Methodenkenntnisse in Lean Management. Wünschenswert sind darüber hinaus Kenntnisse hinsichtlich Prozessmanagement. Sie überzeugen durch gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Sie haben eine Affinität für pragmatische und effektive Lösungen. Sie besitzen umfassende Praxiserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen. Sie haben Überzeugungskraft und können aufgrund Ihrer Kommunikationsstärke auf allen Ebenen eines Unternehmens agieren und Veränderungen umsetzen. Sie haben bereits erste Erfahrungen in der Leitung von Projekten und Teams gesammelt. Sie sind flexibel, mobil und haben Spaß an Teamarbeit auf Augenhöhe und an der Arbeit selbst… … dann sind Sie im CCMI genau richtig. Wir bieten Ihnen eine spannende, anspruchsvolle Aufgabenstellung mit täglich neuen Herausforderungen. Sie arbeiten in einem hoch motivierten Team aus jungen Absolventen und erfahrenen Spezialisten. Hier herrscht ein attraktives Betriebsklima durch offene Feedbackkultur und regelmäßige Teamevents. Wir bieten flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Möglichkeiten. Individuelle Weiterbildungsoptionen bieten Ihnen optimale Entwicklungschancen. Unsere Kunden sind vorrangig im nord- und mitteldeutschen Raum ansässig und werden in der Regel vor Ort von uns betreut. Freitags suchen wir den aktiven Austausch im Büro in Lüneburg. 
Zum Stellenangebot

Berater Salesforce - Products & Financial Services (all genders)

Mo. 30.03.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Deine Persönlichkeit und Individualität machen den Unterschied. Im Team von Accenture steigern wir die unternehmerische Leistungsfähigkeit unserer Kunden und weisen ihnen den Weg ins digitale Zeitalter. So auch im Bereich Consulting: Hier kombinieren wir unser betriebswirtschaftliches, digitales und technologisches Know-how, um Unternehmen auf ein neues Innovations- und Performance-Level zu heben. Und hier setzt du frische Impulse in der Salesforce Business Group, wo wir unseren Kunden Mittel und Wege eröffnen, um Geschäftsabläufe durch den Einsatz modernster Cloud-Lösungen noch effektiver zu gestalten.   Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft beim Salesforce-Implementierungspartner Nr. 1 und nutze die damit verbundene Aufgabenvielfalt und Karriereperspektive. Hier kannst du deine Erfahrungen optimal einbringen und neues Wissen (Marketing Cloud, Commerce Cloud, Einstein & Wave usw.) erwerben. Erlebe unsere einzigartige Teamatmosphäre und unterstützende Kultur – und profitiere von individueller Einarbeitung mit Produktzertifizierungen. Diese Position ist in Voll- und Teilzeit möglich. Du steuerst zuverlässig Projekte und behältst das große Ganze im Blick, statt dich in Details zu verlieren. Mit deinem Fachwissen übersetzt du die Geschäftsanforderungen unserer Kunden in technische Lösungen, Architekturen und Designs. Seite an Seite mit unseren Kunden führst du technische Analysen durch, erstellst Prototypen und hilfst bei der Systemintegration. Du bringst dich aktiv in unsere Verbesserungsprozesse ein, indem du Wissen und Best Practices weitergibst. Abschluss eines relevanten Studiums plus Berufspraxis im Consulting Kenntnisse in der Implementierung und Integration von CRM-Lösungen Industrieerfahrung in Financial Services (Banken und Versicherungen) oder Products/Consumer Goods Know-how in Salesforce, für den Schwerpunkt in Financial Services idealerweise auch in der Financial Services Cloud, nCino oder Vlocity Insurance Fließendes Deutsch und Englisch sowie projektbezogene Reisebereitschaft Innovationsführer: Accenture ist immer am Puls der Zeit. Wir gestalten die Digitalisierung aktiv mit, sind strategischer Vordenker und technologischer Vorreiter. So stärken wir Unternehmen und ganze Branchen. Weiterbildung und Karriere: Unser Trainingsangebot reicht von Online-Kursen über virtuelle Trainings bis hin zu Classroom-Seminaren. Wir investieren jährlich über 800 Millionen US-Dollar in Mitarbeiterbildung. Aufgabenvielfalt: Mehr Vielfalt geht kaum: Wir begleiten Kunden aus 40 Industrien über den gesamten Lösungsprozess - von der Strategieentwicklung über die digitale Transformation bis zur operativen Durchführung. Flexibles Arbeiten: Bei der Planung unserer Projekte berücksichtigen wir die Lebenssituation unserer Mitarbeiter. Modernste Technologien ermöglichen ein ortsunabhängiges und flexibles Arbeiten. Unternehmenskultur: Unsere Kultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie vom intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch innerhalb unseres globalen Netzwerks. Markterfolg: Wir arbeiten für mehr als 4.000 Kunden in über 120 Ländern, viele davon sind die erfolgreichsten und namhaftesten Unternehmen ihrer Branche. Darunter 29 der DAX-30-Unternehmen. Frauen bei Accenture: Schon heute arbeiten bei Accenture mehr als 145.000 Frauen. Doch wir wollen ihren Anteil bei Neueinstellungen weiter steigern - und das weltweit. Frauen profitieren von speziellen Trainings, Mentorings und Netzwerken. Gesellschaftliche Verantwortung: Unser gesellschaftliches Engagement als Unternehmen ist in unseren Grundwerten verankert. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern wollen wir einen nachhaltigen, messbaren Beitrag für die Gesellschaft leisten.
Zum Stellenangebot

Referent/Consultant (m/w/d) Arbeits- und Tarifrecht

Mo. 30.03.2020
Bielefeld
unternehmerischanalytischdigital denkend führungsstark Sind das die Attribute, die man mit Ihrer Person verbindet? Dann sollten wir uns kennen lernen. Unser Kunde ist ein für seine herausragenden technischen Produkte bekanntes Markenunternehmen. Mit mehr als 20.000 Mitarbeitern (m/w/d) werden weltweit mehr als 4 Mrd. € Umsatz erwirtschaftet. Das Unternehmen zeichnet sich aus durch hohe Kundenorientierung, technischen Pioniergeist, ausgeprägtes Qualitätsbewußtsein und - last but not least - hochqualifizierte und motivierte Beschäftigte. Das Headquarter unseres Kunden liegt in Ostwestfalen, Produktions-Werke und Vertriebs-Gesellschaften sind weltweit zu finden. Im Rahmen der Neuausrichtung und Erweiterung der Corporate Abteilung „Grundsatzfragen & Soziales“ (Standort in Ostwestfalen) sind wir beauftragt mit der Besetzung der Position Referent/Consultant Arbeits- und Tarifrecht (m/w/d) Beratung von Fach- und Führungskräften sowie HR Business Partnern der verschiedenen Gesellschaften in arbeits-, betriebsverfassungs- und tarifrechtlichen Fragestellungen Beurteilung von gesetzlichen und tarifvertraglichen Änderungen in Hinblick auf deren Auswirkungen auf das Unternehmen Konstruktive Mitarbeit und Beratung in HR-Projekten Erarbeitung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen mit den Mitbestimmungsgremien Steuerung und Begleitung arbeitsrechtlicher Auseinandersetzungen (gerichtlich und außergerichtlich) ggfs. in Abstimmung mit externen Kanzleien und dem AG-Verband Schulung von Führungskräften und HR Business Partnern in Arbeits-, Betriebsverfassungs- und Tarifrecht ein erfolgreich abgeschlossenes Jura-Studium (1./2. Staatsexamen bzw. Wirtschaftsjurist/in) und mindestens vier Jahre Berufserfahrung in einem größeren Wirtschaftsunternehmen, in einer größeren Wirtschafts-Kanzlei oder im Arbeitgeberverband (bevorzugt Metall-/Elektroindustrie). Gutes Know-how in der DSGVO sowie verhandlungssicheres Englisch werden ebenfalls vorausgesetzt. Sie verfügen über sehr gutes Kommunikationsvermögen und Empathie, die Fähigkeit, komplexe juristische Sachverhalte verständlich darzustellen, hohe Urteilsfähigkeit, unternehmerisches Denken sowie einen hohen Anspruch an Ihre Arbeitsergebnisse. Selbständiges Arbeiten, Zielstrebigkeit, Detailorientierung und Teamgeist sind weitere persönliche Eigenschaften, die uns wichtig sind.interessante Aufgaben, persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie attraktive Arbeits- und Vergütungsbedingungen in einem erfolgreichen, dynamischen, sich verändernden Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Business Modelling und Data Analytics - Transaction Advisory (Financial Services)

Mo. 30.03.2020
Frankfurt am Main, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung für den Finanzsektor nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen.Als Teil unseres auf den Finanzdienstleistungssektor spezialisierten Valuation, Modeling and Economics-Teams in Frankfurt/Main, München oder Stuttgart steht für Sie die Bewertung von Finanzinstituten oder Kreditportfolien im Rahmen von M&A-Aktivitäten im Fokus. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Analyse großer Datenmengen (Big Data) Quantitative Modellierung  komplexer Zusammenhänge mit strategischen, wirtschaftlichen und regulatorischen Herausforderungen Optimierung organisatorischer Abläufe auf Basis von Analysen mithilfe innovativer Data-Analytics-Lösungen Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Finanzsektor insbesondere in Analyse,  Management und Visualisierung großer Datenmengen (Big Data) sowie sehr gute Financial-Modelling- und MS-Excel-Kenntnisse Abgeschlossenes Studium in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Softwaretechnik, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Statistik oder Physik Sehr gute analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise sowie Erfahrungen im Umgang mit relevanten Anwendungen und Technologien (z. B. MS Access, SQL, MS Excel, Programmierung, Datenvisualisierung und Statistik-Software) Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein sowie hoher Reisebereitschaft Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Innovative und vielseitige Beratungstätigkeiten, die die Entwicklung unserer Mandanten aus unterschiedlichen Branchen vorantreibt Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unseren vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

Head of Strategy (m/w/d)

So. 29.03.2020
München
PIVOT ist spezialisiert auf „Evidence Based Advocacy“ – Strategieberatung für Unternehmen im Spannungsfeld von Politik und Gesellschaft, die auf Zahlen, Daten und Fakten gründet. Unser interdisziplinäres Team besteht aus vier Units: Strategy, Economics, Gouvernement und Communications. Der Fokus des Strategy-Teams liegt auf der Optimierung der Strategieentwicklung (Narrative und Instrumente) sowie des Planungsprozesses unserer Kunden.Als Head of Strategy leiten Sie ein Team und unterstützen die Partner sowie die anderen Units im Rahmen von integrierten Projekten. Dabei sind Sie für das Management von Key-Accounts verantwortlich und führen einzelne Work-Streams und entsprechende Budgets eigenständig. Außerdem entwickeln Sie junge Talente weiter und garantieren die Einhaltung von Qualitätsstandards. Sie organisieren den gesamten Beratungsprozess, von der Analyse, über die Entwicklung eines Narrativs bis zum Einsatz von Instrumenten und Taktiken In die Strategieentwicklung lassen Sie unterschiedliche fachliche Perspektiven und Expertisen einfließen (Kanzleien, Institute, Meinungsforscher, Kreative, etc.) In Word und PowerPoint sorgen Sie für Kreativität und Qualität Sie machen Vorschläge für neue Services/ Produkte und zeigen Initiative bei der Akquise Als Head of Strategy sind Sie eine erfahrene Beraterpersönlichkeit mit einer Vorliebe für Politik. Sie haben Freude an Debatten und stellen dabei die richtigen Fragen: Wie stellen sich die Dinge auf den zweiten Blick dar, welche Hintergründe sind entscheidend und – vor allem – was kommt am Ende wirklich dabei heraus? Abgeschlossenes Hochschulstudium aus dem Bereich der Wirtschafts- oder Politik- /Sozialwissenschaft Mehrjährige Berufserfahrung in Beratung, Politik oder Interessenvertretung Leidenschaft für die Details von Regulierung sowie die marktwirtschaftlichen Auswirkungen Kenntnisse in der professionellen Projektsteuerung (proaktiv, strukturiert und kreativ) Ausgezeichnete Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten Schnelle Auffassungsgabe und ein Talent visionär, strategisch zu denken Große Freude am Schreiben wie am Lesen sowie exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse Sicheres und professionelles Auftreten bei den Mandanten vor Ort Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive und systematische Karrierechancen in einem hochmotivierten Team. Wählen Sie im Laufe Ihrer Karriere zwischen den Standorten München, Frankfurt und Berlin Beraten Sie Global Player und Top-Management aus der Pharma- und Konsumgüterbranche sowie der Digitalwirtschaft Nutzen Sie Ihr eigenes Fortbildungsbudget für die Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeiten Haben Sie Spaß bei den vielen Team-Events wie Skiausflügen und auf dem Oktoberfest Profitieren Sie von weiteren persönlichen Incentives für Mobilität, Fitness und Convenience
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Operational Value Creation - Operational Transaction Services

So. 29.03.2020
München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 10.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung führen wir unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Transaction Advisory Services beraten Sie rund um Unternehmenstransaktionen und treffen gemeinsam mit unseren Mandanten fundierte strategische Entscheidungen. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten!Als Teil unseres Operational Transaction Services-Teams in München, Stuttgart, Frankfurt/Main, Düsseldorf, Hamburg oder Berlin gestalten Sie Carve-outs, Post Merger Integrationen und Joint Ventures aller Größenordnungen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Realisierung von Umsatz-, Kosten- und Liquiditätsverbesserungen für national und international tätige Unternehmen Umbau von Geschäftsmodellen und Optimierung von Cash-Positionen sowie Einkaufs- und Supply-Chain-Strukturen Identifizierung von Wertsteigerungspotenzialen und Implementierung entsprechender Maßnahmen Leitung von Projekten, Koordination mehrerer Beratungsaufträge und Motivation Ihres Teams für die gemeinsamen Aufgaben Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Beratungsumfeld mit Fokus Transaktion, Restrukturierung, Optimierung und Value Creation, alternativ ein starker akademischer Hintergrund mit ausgeprägtem Interesse an der Transaktionsberatung Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen und unternehmerischer Denkweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Innovative und vielseitige Beratungstätigkeiten, die die Entwicklung unserer Mandanten aus unterschiedlichen Branchen vorantreibt Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Global Compensation - People Advisory Services

So. 29.03.2020
Mannheim, Stuttgart, München, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln, Berlin, Dresden, Hamburg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln, das ist das Ziel unserer 10.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung führen wir unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Tax Services beraten wir, als führende Steuerberatung Deutschlands, in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer nationalen und internationalen Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten!Im Mobility-Team unserer People Advisory Services in Mannheim, Stuttgart, München, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Köln, Berlin, Dresden oder Hamburg beraten Sie unsere Mandanten bei steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen zu Mitarbeiterentsendungen ins Ausland und nach Deutschland. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung international tätiger Unternehmen hinsichtlich globaler Vergütungsmodelle und Payroll Management Sammlung und Beurteilung von Gehaltsdaten nach steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Gesichtspunkten Erstellung von Management- und Kostenreports zur Optimierung der Personalentsendungsprozesse Leitung von Projekten, Koordination mehrerer Prüfungs- und Beratungsaufträge und Motivation Ihres Teams für die gemeinsamen Aufgaben Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Gehaltsabrechnung und in der Leitung von Payroll-Projekten Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt internationales Personalmanagement, Steuern, Finanzbuchhaltung o. Ä. Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen und unternehmerischer Denkweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Individuelle Karriereförderung und umfassende Trainingsangebote Grenzüberschreitende Projektarbeit, ein weltweites Netzwerk und multikulturelle Teams Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Digital Analytics - Restructuring Services

So. 29.03.2020
Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 10.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung führen wir unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Transaction Advisory Services beraten Sie rund um Unternehmenstransaktionen und treffen gemeinsam mit unseren Mandanten fundierte strategische Entscheidungen. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten!Als Teil unseres Restructuring-Teams an deutschlandweiten Standorten beraten Sie Unternehmen, die sich in einer akuten Erfolgskrise befinden und entwickeln passende Turnaround-Konzepte. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung nationaler und internationaler Unternehmen im Rahmen anspruchsvoller Transformationsprojekte Einarbeitung und Anwendung digitaler und analytischer Methoden sowie Bildung virtueller Hubs im Sinne der Projektsteuerung Modulare Unterstützung der EY-Kollegen beim Kunden und Verantwortung für abgegrenzte Aufgabenbereiche in komplexen Transformationsprojekten Leitung von Projekten, Koordination von mehreren Beratungsaufträgen und Motivation Ihres Teams für die gemeinsamen Aufgaben Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder Flexibles Arbeitszeitmodell in Teilzeit und/oder Home Office möglich, Reisetätigkeit minimal Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung mit Fokus Accounting, Finanzanalysen und -planungen, Transformation oder Corporate Finance, idealerweise in der Industrie, Beratung oder Wirtschaftsprüfung Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder Rechtswissenschaften Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen und unternehmerischer Denkweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, gerne ergänzt um weitere Fremdsprachen Innovative und vielseitige Beratungsprojekte, die die Entwicklung unserer Mandanten aus unterschiedlichen Branchen vorantreiben Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Digitalisierung und Data Analytics der Finanzprozesse

So. 29.03.2020
Düsseldorf, Dortmund, Köln
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 10.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung führen wir unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Assurance Services stärken wir in vielfältigen Bereichen das Vertrauen der Öffentlichkeit in die globalen Kapitalmärkte und fördern so nachhaltiges Wachstum. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten!In unseren Financial Accounting Advisory Services  (FAAS) in Düsseldorf, Dortmund, Essen oder Köln unterstützen Sie Mandanten bei allen Herausforderungen rund um die CFO-Agenda. Ihr Schwerpunkt dabei ist die Digitalisierung der Finanzprozesse. Sie arbeiten in multidisziplinären Teams, die neben Accounting Expertise IT- und Prozesskompetenz verbinden. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung unserer Mandanten zur Optimierung der operativen Prozesse auf Basis datengetriebener Lösungen Beratung zu den Themen Data Predictive Analytics und Big Data Analytics Aufbereitung und Analyse (un)strukturierter Daten z.B. Mustererkennung mittels Verfahren aus dem Bereich Data Mining, Predictive Analytics und Machine Learning Analyse und Verbesserung von Geschäftsprozessen und -funktionen durch Process Mining Weiterentwicklung unseres Service-Portfolios durch die Auseinandersetzung mit neuen Technologien zu folgenden Themen: Internet of Things, Blockchain, Machine Learning/Predictive Analytics/Pattern Recognition, Webtracking/Tagging/Google-Analytics, Cloud Computing Entwicklung und Aufbau neuer IT-basierter Lösungen im Bereich Data Analytics, Design Thinking, Agile und SCRUM sowie Automatisierung von Standardprozessen (RPA)I-Frankfurt Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, -ingenieurwesen, -mathematik oder -Informatik, idealerweise mit Kenntnissen in Finanz- und Rechnungswesen oder Controlling  sowie praktische Erfahrungen in der Beratung, Industrie oder in dem Umfeld Innovation Generelles Verständnis von IT-Infrastrukturen (Zusammenspiel von ERP-Systemen, Data Warehouse/Data Marts, Datenbanken, Server/Cloud-Lösungen, Middlewares, etc.) und IT-Schnittstellen (APIs, Web Services, EDI, etc.) wünschenswert Programmiersprachen R, Python, SQL und ein Grundverständnis von Entwicklungs-Erfahrungen in Robotic Process Automation (Blue Prism, Ui Path, Automation Anywhere) sind ein Plus Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Neugierde, Innovationshunger, eine schnelle Auffassungsgabe sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal