Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Unternehmensberatung: 209 Jobs in Innenstadt

Berufsfeld
  • Unternehmensberatung
Branche
  • Recht 187
  • Unternehmensberatg. 187
  • Wirtschaftsprüfg. 187
  • It & Internet 11
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Elektrotechnik 1
  • Agentur 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Land- 1
  • Marketing & Pr 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 194
  • Ohne Berufserfahrung 85
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 208
  • Home Office 20
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 191
  • Praktikum 13
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 1
Unternehmensberatung

Wissenschaftliche Referentinnen oder Referenten (w/m/d) – Förderung innovativer kleiner und mittlerer Unternehmen für den Bereich Europäische und internationale Zusammenarbeit

Mi. 16.06.2021
Berlin, Bonn
Mit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das DLR nationales Forschungszentrum Deutschlands auf den Gebieten Luft- und Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung sowie Heimat für Projektträger und das Raumfahrtmanagement. Wir, der DLR Projektträger, zählen mit über 1.000 hochqualifizierten Expertinnen und Experten zu den größten und erfahrensten Managementorganisationen in Forschung, Innovation und Bildung in Europa. Als kompetenter Dienstleister an der Nahtstelle von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft tragen wir maßgeblich zur Zukunftsgestaltung bei. Dazu brauchen wir auf allen Ebenen exzellente Köpfe, die ihre Potenziale in einem professionellen Umfeld voll entfalten. Unsere vielen weiblichen Mitarbeitenden sind Beleg unserer attraktiven Arbeitsbedingungen. Starten Sie Ihre Mission bei uns, dem DLR Projektträger. Für den DLR Projektträger in Berlin oder Bonn suchen wir mehrere Wissenschaftliche Referentinnen oder Referenten (w/m/d) Förderung innovativer kleiner und mittlerer Unternehmen für den Bereich Europäische und internationale ZusammenarbeitWir gestalten Zukunft. Als einer der größten deutschen Projektträger engagieren wir uns für einen starken Forschungs-, Bildungs- und Innovationsstandort Deutschland. Zu den wichtigen Themen, mit denen wir uns beschäftigen, zählen zum Beispiel Klimawandel, Elektromobilität, Chancengerechtigkeit, klinische Forschung, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz. Unser Ziel ist es, Deutschland auf diesen und vielen weiteren Gebieten voranzubringen. Dazu analysieren wir für unsere Auftraggeber gesellschaftliche Entwicklungen, entwerfen Handlungsstrategien, entwickeln Förderprogramme und passende -instrumente und begleiten Fördervorhaben sowohl fachlich als auch administrativ. Insgesamt betreuen wir mehr als 10.000 Fördervorhaben und vergeben überwiegend öffentliche Fördermittel mit einem jährlichen Volumen von mehr als 1,5 Milliarden Euro. Zu unseren Auftraggebern gehören Bundesministerien, die Europäische Kommission, Bundesländer sowie Wissenschaftsorganisationen, Stiftungen und Verbände. Die Mitarbeitenden in unseren Teams, die wir für jedes Projekt speziell zusammenstellen, bilden die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik und stehen Entscheidungsträgern als erfahrener und kompetenter Partner zur Seite. EUREKA ist das weltweit größte zwischenstaatliche Netzwerk für grenzüberschreitende Zusammenarbeit in Forschung und Innovation. Durch den mitgliedstaatengetriebenen und marktorientierten Bottom-up-Ansatz stellt EUREKA ein wichtiges komplementäres Angebot zu den Forschungsrahmenprogrammen der EU dar. Zu den Mitgliedern zählen über 45 europäische und außereuropäische Staaten und die Europäische Kommission. Eurostars ist ein Förderprogramm für innovative KMU, das gemeinsam von EUREKA und der Europäischen Kommission getragen und finanziert wird. Gefördert werden grenzüberschreitende Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit dem Ziel, innovative Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen zu entwickeln. Dafür werden in Deutschland staatliche Fördermittel durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zur Verfügung gestellt. Die angebotenen Tätigkeiten bestehen sowohl aus politisch-strategischen Aufgaben als auch aus konkreter Projektadministration. Dabei fallen folgende Aufgaben an: Projektförderung: Vorbereitung von bi- und multilateralen EUREKA-Ausschreibungen Prüfung und Bearbeitung von Förderanträgen aus dem Bereich EUREKA, insb. Eurostars, entsprechend der geltenden gesetzlichen und verwaltungsmäßigen Bestimmungen sowie Vorbereitung der Förderentscheidung Kontrolle der laufenden und beendeten EUREKA-/Eurostars-Vorhaben Allgemein: Beratung von Antragstellern und Zuwendungsempfängern aus kleinen und mittelständischen Unternehmen, aber auch von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen zu den oben genannten Initiativen und Programmen Monitoring und Bewertung der Entwicklungen im Bereich marktnaher Forschung, v. a. in Europa Beratung von Auftraggebern zur Ausgestaltung internationaler Zusammenarbeit im Bereich marktnaher Forschung und Innovation Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bei der Erarbeitung von Konzeptionsvorschlägen zur Weiterentwicklung des EUREKA-Netzwerks und des Förderprogramms Eurostars Teilnahme an internationalen Sitzungen und Gremien inklusive Vor- und Nachbereitung fachliche Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit durch Erstellung von fachlichen Beiträgen über die geförderten Projekte Organisation und Durchführung von zielgruppenspezifischen Informationsveranstaltungen und Trainings Da EUREKA und Eurostars offen für alle zivilen Anwendungsfelder sind, sind breite wissenschaftlich-technische Kenntnisse von Vorteil. Wir bieten eine Stelle in Vollzeit oder Teilzeit und einer Befristung bis zunächst 31.12.2023. Die Bewerbungsfrist für die ausgeschriebene Stellen endet am 12. Juli 2021. abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) der Natur- oder Ingenieurwissenschaften Eigeninitiative, selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Flexibilität und Belastbarkeit sowie Bereitschaft zu teils mehrtägigen Dienstreisen hohes Maß an Kommunikations- und Organisationsfähigkeit ausgeprägte Teamfähigkeit Aufgeschlossenheit und Gewandtheit im Umgang mit in- und ausländischen Partnern in Industrie, Forschung und staatlichen Stellen sehr gute Fähigkeiten zum Verfassen von Texten und Halten von Vorträgen verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zum fach- und länderübergreifenden Denken sicherer Umgang mit den üblichen PC-Programmen (Microsoft Office etc.) Erfahrung in der öffentlichen Projektförderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung sind von Vorteil Erfahrung in und Kenntnisse über weitere internationale oder/und nationale Förderprogramme sind gerne gesehen breite Kenntnisse in Naturwissenschaft und Technik sind wünschenswert Kenntnisse der deutschen und europäischen Forschungs-, Wissenschafts- und Innovationslandschaft und -politik sind von Vorteil Berufserfahrung aus der Industrie runden Ihr Profil ab Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Automotive & Mobility (w/m/d)

Mi. 16.06.2021
Köln
Die MSR Consulting Group zählt zu den besten deutschen Unternehmensberatungen. Wir machen Klienten aus den Bereichen Automotive & Mobility, Financial Services sowie Industrial Goods & Machinery erfolgreicher und begleiten sie auf dem Weg zum Best-in-Class Unternehmen. Bei MSR zu arbeiten bedeutet, Zukunftsthemen anzugehen und Bestehendes ständig weiterzuentwickeln – mit einer einmaligen Kombination aus akademischer Exzellenz, Zusammenarbeit auf Augenhöhe und Umsetzungswillen. Für den weiteren Ausbau unseres Unternehmens in Köln suchen wir Persönlichkeiten mit Drive, die mit uns wachsen wollen. Aktuell als:(Senior) Consultant Automotive & Mobility (w/m/d)Sie managen (Teil-)Projekte in den Beratungsfeldern Strategy, Sales, Aftersales, Dealer Network Development, Customer Experience ManagementSie beschäftigen sich täglich mit Potenzialen, Chancen und Herausforderungen und erhalten tiefe Einblicke in die BrancheSie entwickeln Strategien sowie Konzepte und lassen auch bei der Transformationsbegleitung nicht lockerSie nutzen die Kundenperspektive als Triebfeder für die Weiterentwicklung unserer Klienten Sie konzipieren Wachstumsprogramme und betreuen Entwicklungsprojekte in HandelsnetzenSie entwickeln und führen Trainings und Coachings durchSie machen unsere Klienten mit KPI-basierten Performanceprogrammen profitablerSehr gute betriebswirtschaftliche Ausbildung (abgeschlossenes Studium oder vergl. Berufserfahrung)Interessante berufliche Stationen in der Unternehmensberatung, Automobilindustrie oder im AutomobilhandelSie haben eine Leidenschaft für Zahlen und MenschenSie punkten durch konzeptionelle Stärke, hohe Einsatz- und Lernbereitschaft und sind mobilSie sind ein kommunikativer Teamplayer mit einer eigenverantwortlichen ArbeitsweiseSie verfügen über fließende Deutsch- und Englischkenntnisse und arbeiten souverän mit MS-OfficeAbwechslungsreiche Projekte (Hersteller, Landesgesellschaften, Retail, weitere Player) im In- und Ausland Die Mitarbeit an Zukunftsthemen, wie z.B. Digitalisierung, Geschäftsmodellentwicklung, E- und Smart MobilitySchnelle Übernahme von Verantwortung in einem chancenreichen ArbeitsumfeldIndividuelles Mentoring zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und ein modernes Büro mit GartenAttraktives Vergütungspaket inkl. Firmenwagen / Firmenbike / ÖPNV-Ticket sowie individuelle BenefitsEinen sicheren Arbeitsplatz in einer Best-in-Class Beratung
Zum Stellenangebot

Consultant Corporate Sales mit Schwerpunkt Foodservice m/w/d

Mi. 16.06.2021
Frechen
Machen Sie mit: Werden Sie Teil eines Unternehmens, das täglich frische Ideen und maßgeschneiderte Konzepte für den Erfolg von Kiosken, Tankstellenshops und Coffee-Shops entwickelt. Und gleichzeitig den Bedarf aller mobilen Menschen nach leckeren Snacks, erfrischenden Getränken und praktischen Produkten zum Mitnehmen erfüllt. Jeden Tag, an rund 85.500 Verkaufspunkten, in fünf europäischen Ländern und mit modernster Logistik. Immer am Puls der Zeit zu sein ist unsere Devise, “Your most convenient partner“ unserer Kunden zu sein unsere Vision. Wir wollen der beste Partner sein, den sie haben – bei allem, was wir tun. Feiern Sie gemeinsam mit uns Erfolge. Willkommen im Land of Chance!   Zentrale in Frechen bei Köln Verantwortliche Sortimentsführung und Weiterentwicklung neuer Sortimente für einen großen Mineralölkunden, insbesondere hinsichtlich unseres Foodservice-Konzeptes deli2go Entwicklung von Strategien, Konzepten und Programmen zur Verbesserung von Sell-In/Sell-Out in Zusammenarbeit mit dem Kunden Erstellung kundenspezifischer Fast Food-Ordersätze und Planogramme, Durchführen von Umsatz-, Absatz- und Aktionsauswertungen sowie Ableiten von Maßnahmen Organisation und Führung von Meetings mit internen Fachabteilungen, Kooperationspartnern, Lieferanten und dem Kunden Interner und externer Ansprechpartner zu allen relevanten Fast Food-Sortimentsthemen Eigenständige Planung und Durchführung von Marketingkampagnen und Aktionen sowie Steuerung kundenindividueller Markttests zur Sortimentsoptimierung Mitarbeit in übergeordneten Abteilungs- und Unternehmensprojekten Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Marketing/Vertrieb Mehrjährige positionsrelevante Berufserfahrung, idealerweise im Category Management Food, im Handel oder der Industrie Gute Marketing-Kenntnisse Versierter Umgang mit dem MS-Office-Paket, insbesondere Excel, SAP BW-Kenntnisse von Vorteil Verhandlungssichere Englischkenntnisse Unternehmerisches, strategisches Denken und Handeln Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten sowie hohe Problemlösungskompetenz Hohe Kunden- und Serviceorientierung Souveränes Auftreten, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Attraktives Arbeitsumfeld in einem starken Unternehmen der REWE Group Offene und wertschätzende Unternehmenskultur, in der Ihre Ideen willkommen sind Onboarding, strukturierte Einarbeitung und vielfältiges Trainingsangebot für Ihre persönliche Entwicklung Flexible Arbeitszeiten und Home-Office für eine ausgewogene Work-Life-Balance 30 Urlaubstage Vermögenswirksame Leistungen Jobticket, Firmenevents, Lekkerland Personalkauf, REWE Mitarbeiter-Einkaufskarte und Rabatte bei zahlreichen Online-Shops Eltern-Kind-Büro für den Fall eines Betreuungsengpasses Kantine mit gesunden und leckeren Gerichten zu einem günstigen Preis
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Learning (w/m/d)

Mi. 16.06.2021
Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Steuerberatung beraten wir als Marktführer in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Talent & Performance-Teams innerhalb unserer People Advisory Services in Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln, München oder Stuttgart beraten Sie unsere Mandanten. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung im Rahmen von Transformationsprojekten in Teamarbeit mit unseren FachkollegInnen Konzeption, Entwicklung und Implementierung von Blended Learning Formaten Anwendung von state-of-the-art Lern- und Entwicklungsmethoden sowie Lerntechnologien Weiterentwicklung unseres Learning Services Portfolios und Kollaboration mit KollegInnen aus der Workforce Advisory Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten sowie Konzeption und Durchführung von Workshops Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Bildung/Pädagogik oder Medienwissenschaften Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Learning & Development - entweder im Beratungsumfeld oder in einer Inhouse Position mit einschlägiger Projekterfahrung Persönliche Überzeugungskraft, ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie gute Kenntnisse im Bereich Projektmanagement  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kreativität, textliches Geschick sowie ein Auge für Design und Reisebereitschaft für Projekteinsätze bei unseren Kunden vor Ort Eine vielseitige, innovative und verantwortungsvolle Beratungstätigkeit mit einem hohen Digitalisierungsbezug Grenzüberschreitende Projektarbeit unter Verwendung von modernsten Technologien, ein weltweites Netzwerk sowie multikulturelle Teams, die zur nachhaltigen Verbesserung der Wirtschaftswelt von Morgen beitragen Einstieg bei einem erstklassigen globalen Arbeitgeber mit Zugriff auf einige der zukunftsweisendsten Technologien Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

Praktikum (w/m/d) Organisations- und Prozessberatung

Mi. 16.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 26 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten und Mandantinnen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Mit Deinem Praktikum im Bereich Organisations- und Prozessberatung kannst Du Dein Theoriewissen in der Praxis unter Beweis stellen. Werde bereits im Studium Teil unseres Teams, sammle wertvolle praktische Erfahrungen und unterstütze uns bei der Beratung unserer Kunden und Kundinnen bei der Modernisierung ihrer Unternehmensprozesse und -strukturen. Dabei widmest Du Dich der Prozessberatung und -optimierung in den Bereichen Finance, IT oder Supply Chain Management und hilfst aufzuzeigen, welche Verbesserungspotentiale sich durch Digitalisierung ermöglichen. Du bist angehende/r Vollblut-Berater/-Beraterin und Optimierer/Optimiererin? Bewirb Dich jetzt für Dein Praktikum bei uns und dann kannst Du dich für mind. 3-6 Monate hier einbringen: Du unterstützt Dein Team bei der Beratung unserer Kunden und Kundinnen in der Ausrichtung ihrer Organisation und der Geschäftsprozesse in den Bereichen Einkauf, Supply Chain Management, Produktion, Vertrieb, Finanzen oder Compliance. Du wirkst bei der Identifizierung von Kostentreibern mit und trägst dazu bei, Verbesserungspotentiale aufzuzeigen, die insbesondere durch Digitalisierung und Automatisierung erreicht werden können. Darüber hinaus gewinnst Du Einblicke in die Steuerung von Projekten, trägst zur Erstellung von Projektreviews bei und unterstützt bei der Umsetzung von Organisationstransformationen. Du unterstützt bei der risikoorientierten Analyse, bei der Entwicklung und Verbesserung von integrierten Managementsystemen, bei der Konzeption und Umsetzung von Governance- und Compliance-Strukturen oder bei der steuerlichen Prozessberatung. Ein Praktikum im Bereich Organisations- und Prozessberatung kannst Du bei uns mit mindestens drei abgeschlossenen Fachsemestern eines Studiums der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Informatik, des Ingenieurwesens, der Mathematik oder Naturwissenschaften absolvieren. Du bringst erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika mit. Du interessierst Dich für Digitalisierungsprojekte zur Reorganisation, Kosten- oder Prozessoptimierung und dabei insbesondere für die Anforderungen an Strategie, Organisation, Prozesse und IT. Deutsch und Englisch beherrschst Du auf B2-Niveau. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden und Kundinnen auch vor Ort unterstützen zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase - fachliches und persönliches Mentoring über Deinen gesamten Einsatzzeitraum inklusive. Faire Vergütung Wir sind eine Fair Company. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, Dir während Deines Praktikums ein faires Gehalt zu zahlen. Feedback & Entwicklung Vom ersten Tag an bist Du fester Bestandteil des Teams und übernimmst Verantwortung in herausfordernden (Teil-) Projekten. Somit gewinnst Du wertvolle Praxiserfahrung und stellst die Weichen für Deine berufliche Zukunft. Mit regelmäßigem Feedback fördern wir zudem Deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Wertvolles Karrierenetzwerk Bei unseren YOUnior Network-Aktivitäten stehen Vernetzung und der gemeinsame Austausch zwischen Auszubildenden, Dual Studierenden, Praktikanten/Praktikantinnen und Werkstudenten/Werkstudentinnen im Fokus. Als Praktikant und Praktikantin profitierst Du darüber hinaus von Vorteilen aus unserem exklusiven highQ-Programm. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Consultant mit berufsbegleitendem Master of Taxation (w/m/d)

Mi. 16.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kompetent beraten - Nach deinem Einstieg im Bereich Tax berätst du Unternehmen in nationalen und internationalen Steuerangelegenheiten und erstellst Gutachten sowie Steuererklärungen.Umstrukturierungen begleiten - Du führst Betriebsprüfungen durch und berätst unsere Mandanten bei Umstrukturierungen und Akquisitionen.Masterabschluss anstreben - Bei persönlicher und fachlicher Eignung besteht die Möglichkeit, ab Juni 2022 berufsbegleitend und unternehmensgefördert den Masterstudiengang mit Schwerpunkt Taxation an der Mannheim Business School zu besuchen.Expertenwissen erweitern - Das Studium bietet dir fundierte Einblicke in die Unternehmensberatung, internationale Steuerplanung und -gestaltung, sowie in das Wirtschaftsrecht und bereitet dich in drei Jahren optimal auf dein Steuerberaterexamen vor.Praxiserfahrung sammeln - Neben deinem Studium behältst du den wichtigen Bezug zur Praxis, da du weiterhin in der Abteilung Tax fest eingebunden bist.Dein Starttermin - Der späteste Eintrittstermin für den Studienbeginn im Juni 2022 ist der 01.01.2022.Du hast dein Bachelorstudium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang überdurchschnittlich abgeschlossen und verfügst über Grundkenntnisse im deutschen und internationalen Steuerrecht.Erste fachbezogene berufliche Erfahrung konntest du während eines Praktikums oder einer Berufsausbildung vor Aufnahme des Studiums sammeln.Deine Fähigkeit zum präzisen Formulieren und analytischen Denken überzeugt uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe und die Bereitschaft, sich in immer neue Sachverhalte einzuarbeiten.Zudem bist du kommunikationsstark und verstehst dich als Mitglied eines Teams.Dank deiner guten Englischkenntnisse bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Telekommunikation (w/m/d) - auch Teilzeit möglich

Mi. 16.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Aktiv zusammenarbeiten - Als Teil eines hochmotivierten und interdisziplinären Beraterteams entwickelst du Strategien im Hinblick auf zukunftsfähige digitale Infrastrukturen wie Glasfasernetze oder Mobilfunk.Optimierung - Du arbeitest an der Weiterentwicklung und nachhaltigen Optimierung von Strategien, Organisation, Prozessen und Systemen für etablierte Telekommunikationsunternehmen sowie Mobilfunknetzbetreiber.Vielseitige Beratungstätigkeit - Du berätst Entscheider auf Ebene von Bund und Ländern bei der Ausgestaltung und Umsetzung von Programmen zur Förderung der Glasfaser- sowie der Mobilfunkinfrastruktur (4G/5G). Darüber hinaus begleitest du Kommunen bei der Konzeption von Strategien zur Verbesserung der Glasfaser- oder Mobilfunkversorgung und unterstützt bei der Planung bzw. der Beantragung von Fördermitteln.Wertschätzendes Arbeitsumfeld - Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, ergänzt durch umfassende Schulungs- und Weiterbildungsangebote.Dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens, der Informations- und Kommunikationstechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs hast du erfolgreich und mit guten Leistungen abgeschlossen.Idealerweise verfügst du über erste Praxiserfahrung in einem Unternehmen der Telekommunikationsbranche oder einem Beratungsunternehmen und hast Erfahrung mit Projektarbeit gesammelt. Willkommen sind ebenfalls Berufseinsteigende mit Affinität zu Telekommunikation und Beratung.Du arbeitest gerne im Team und kannst deine kommunikativen Fähigkeiten verbunden mit deiner Eigeninitiative und strukturierten Arbeitsweise in einem Projektteam erfolgreich einsetzen. Zudem kannst du komplexe Zusammenhänge analysieren und Ergebnisse schlüssig darstellen.Erfahrung im Umgang mit gängigen GIS-Anwendungen, ergänzt durch Kenntnisse im Bereich Datenanalyse oder Programmierung sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Anwendungen, verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant - Change, People & Organisation Consulting (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Sopra Steria Next ist die Strategieberatung von Sopra Steria für digitale Transformation. Entlang klar definierter Handlungsfelder konzipieren und steuern wir - Hand in Hand mit unseren Branchen- und Technologieexpert*innen - den strategischen, technologischen und organisatorischen Wandel unserer Kunden im Kontext der digitalen Transformation. Unter der Marke Sopra Steria Next entwickeln 3.400 Berater*innen in Europa visionäre, umsetzbare Strategien und setzen sich dafür ein, konkrete Ergebnisse für Unternehmen sowie deren Mitarbeiter*innen und Kunden zu liefern. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: (Senior) Consultant - Change, People & Organisation Consulting (m/w/d) Aktive Begleitung und Steuerung von (Teil-)Projekten im Rahmen von Transformations- und Veränderungsvorhaben in verschiedenen Projekttypologien (u.a. Digitalisierungs-, IT-, Kultur- oder Reorganisationsprojekte) Entwicklung von Change-Strategien auf Basis der unterschiedlichen Projektanforderungen unserer Kunden Planung, Steuerung und Priorisierung von Projektaufgaben Pflege bestehender Kundenbeziehungen und Akquisition von zukünftigen Projekten Erstellung und Steuerung von Angeboten (Weiter-)Entwicklung unseres Beratungsportfolios zur Transformation unserer Kunden Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie, Soziologie oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Change Management bzw. bei der Begleitung großer Transformationsprojekte idealerweise im Beratungsumfeld (bevorzugt im Digitalisierungs- und IT-Umfeld) Ausbildung zum Change Manager bzw. Coaching-Ausbildung wünschenswert (z.B. NLP-Trainer, Systemischer Coach, Agiler Coach, Train-the-Trainer-Ausbildung) Souveränes Auftreten auf Top Management Level Starke Kompetenz zum Aufbau von persönlichen Beziehungen Hohes Interesse an digitalen Themen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Capabilities & Insights Analyst (m/w/d) - Risk Management

Mi. 16.06.2021
Köln
Unser Name steht seit mehr als 90 Jahren für exzellente Topmanagement-Beratung in aller Welt. Wir beraten die Führungsspitzen von Großunternehmen, staatlichen und öffentlichen Institutionen und unterstützen innovative, schnell wachsende junge Firmen. Allein in Deutschland setzen sich rund 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dafür ein, die Leistungsfähigkeit der von uns beratenen Unternehmen und Einrichtungen spürbar und dauerhaft zu verbessern. Der Bereich Capabilities & Insights leistet zusammen mit unseren Beratungsteams wichtige Beiträge zu unseren Klientenprojekten und internen Studien. Das Spektrum der Aufgaben reicht von kurzfristiger Recherche bis hin zur längerfristigen Begleitung von Projekten mit komplexen Analysen. Wir sind Teil von McKinsey's globalem Client Capabilities Network (CCN) mit mehr als 2.500 Kolleginnen und Kollegen, die unsere Beraterteams mit gezielter Expertise und Branchenanalysen unterstützen. Du wirst Teil unserer Risk Practice in Frankfurt. Das globale Team unterstützt Klienten in vielen verschiedenen Branchen bei der Entwicklung und Umsetzung maßgeschneiderter Konzepte zur Risikoerkennung, -messung und -steuerung. Angesichts der extremen Volatilität an den Finanz- und Rohstoffmärkten erkennen immer mehr unserer Klienten, dass eine effektive, risikoinformierte Strategie eine wichtige Quelle für Wettbewerbsvorteile sein kann. Wir nehmen eine wahrhaft globale, branchen- und funktionsübergreifende Sicht auf Risiko-Fragen ein und kombinieren McKinsey's tiefe Branchenkenntnis und strategische Fähigkeiten mit einem strukturierten Risikomanagement-Ansatz sowie bewährten Methoden, die sich auf echte Transformation konzentrieren.Du entwickelst Analysen und führst Umfragen für den Banken- und Versicherungssektor sowie für Industrieunternehmen durch und bearbeitest Research-Anfragen von unseren Beraterteams. In dieser Rolle beschäftigst du dich mit einer Vielzahl von Risikomanagement-Themen wie Enterprise Risk Management, Risikokultur und -organisation, Portfoliomanagement oder strategischen Implikationen von regulatorischen Rahmenbedingungen wie Basel II/III oder Solvency II. In internen Projekten hilfst du, neue Erkenntnisse zu gewinnen und bringst eigene Ideen und Erfahrungen ein. Bei deiner Arbeit nutzt du ein breites Spektrum an internen und externen Quellen und hast Zugang zu einer hervorragenden Knowledge-Organisation und einem internationalen Expertennetzwerk. Neben intensivem "Training on the Job" und kontinuierlichem Coaching bieten wir dir die Möglichkeit, an international anerkannten Weiterbildungsprogrammen teilzunehmen, wie z.B. dem Chartered Financial Analyst (CFA) Programm. Schon bald nach Beginn deiner Karriere bei McKinsey bestimmst du deine weitere Entwicklung. Beispielsweise als Expertin oder Experte in einer bestimmten Branche, erweiterst du dein Wissen in einem bestimmten Bereich des Risikomanagements oder übernimmst eine Expertenrolle in Klientenprojekten. Du hast einen Universitätsabschluss in Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre oder einer quantitativen Disziplin (Statistik, Mathematik oder Physik) mit ausgezeichneten akademischen Leistungen abgeschlossen Interesse an Risikomanagement-Themen und entsprechende Kenntnisse die du in Praktika und Werkstudententätigkeiten erworben hast Du hast Spaß an komplexen Fragestellungen und einen ausgeprägten Sinn für Zahlen, denkst konzeptionell und gehst den Dingen gern analytisch auf den Grund Du hast erste Auslandserfahrung im Rahmen eines Auslandsstudiums oder -praktikum gesammelt Du arbeitest gern im Team und löst Herausforderung kollaborativ über alle Ebenen der Organisation Außercurriculares Engagement und/oder erste Führungserfahrung in akademischen oder beruflichen Projekten Du kannst komplexe Ideen überzeugend auf den Punkt bringen und kommunizierst fließend in deutsch und englisch Benötigte Bewerbungsunterlagen: Lebenslauf, Anschreiben, alle relevanten akademischen und Arbeitszeugnisse, beginnend mit dem Abiturzeugnis
Zum Stellenangebot

(Junior) Capabilities & Insights Analyst (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Innovation & Technology

Mi. 16.06.2021
Köln
Unser Name steht seit mehr als 90 Jahren für exzellente Topmanagement-Beratung in aller Welt. Wir beraten die Führungsspitzen von Großunternehmen, staatlichen und öffentlichen Institutionen und unterstützen innovative, schnell wachsende junge Firmen. Allein in Deutschland setzen sich rund 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dafür ein, die Leistungsfähigkeit der von uns beratenen Unternehmen und Einrichtungen spürbar und dauerhaft zu verbessern. Die Abteilung Capabilities & Insights leistet zusammen mit unseren Beratungsteams branchen- und themenübergreifend wichtige Beiträge zu unseren Klientenprojekten und internen Studien. Das Spektrum der Aufgaben reicht von kurzfristigen Recherchen über längerfristige Begleitung von Projekten mit komplexen Analysen bis zur Formulierung wirtschaftspolitischer Standpunkte. Wir arbeiten entlang einer großen Themenbandbreite, z.B. zu Future of Work, Handelszöllen, Standortanalysen und Unternehmensbewertungen. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Junior) Capabilities & Insights Analyst (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Innovation & TechnologyAls Mitglied unseres Teams analysierst und bewertest du Informationen und Daten zu verschiedenen Branchen, Unternehmen und Geschäftsmodellen sowie zu aktuellen regulatorischen und wirtschaftspolitischen Entwicklungen. Dabei liegt dein Fokus auf den Themengebieten Innovation, Technologie und Trendanalyse in den deutschsprachigen Märkten. Du erstellst Analysen zu Rahmenbedingungen, spürst Technologie- und Markttrends auf, leitest Implikationen für verschiedene Akteure ab und entwickelst überzeugende Empfehlungen. Ad-hoc-Anfragen zu Investitionen in Forschung und Entwicklung bearbeitest du ebenso wie Fragen zu neuesten Innovationsmethoden. Du erstellst komplexe Analysen zur Bewertung von neuen Technologien und Markttrends von Unternehmen. Unsere Beratungs- und Kliententeams schätzen dich als kompetenten Diskussionspartner. Als Mitglied unseres globalen Client Capability Network hast du Zugang zu Expertinnen und Experten in allen relevanten Fachgebieten, entwickelst innovative Lösungen und trägst zum kontinuierlichen Ausbau unserer Expertise bei. Dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens oder angrenzender Fachgebiete mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug hast du mit sehr gutem Erfolg absolviert, gerne auch im Ausland. Du hast bereits erste Erfahrungen in der Berufspraxis oder in relevanten Praktika gesammelt, gerne in unterschiedlichen Branchen. Du bringst profunde Kenntnisse zu wirtschaftlichen Zusammenhängen und erste Erfahrungen in mindestens einem der folgenden Themengebiete mit: Innovationsmanagement, Trendanalyse oder Technologiebewertung mit den Schwerpunkten Deutschland sowie Europa. Du hast einen ausgeprägten Sinn für Zahlen und Spaß an der Lösung komplexer Fragen. Du zeichnest dich aus durch Einsatzbereitschaft, Zielstrebigkeit, Initiative und Kreativität. Du arbeitest gern im Team, bist kontaktfreudig und überzeugst durch sicheres Auftreten. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ein routinierter Umgang mit MS Office runden dein Profil ab. Benötigte Bewerbungsunterlagen: Lebenslauf, Anschreiben, alle relevanten akademischen und Arbeitszeugnisse, beginnend mit dem Abiturzeugnis
Zum Stellenangebot


shopping-portal