Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Unternehmensberatung: 353 Jobs in Offenbach am Main

Berufsfeld
  • Unternehmensberatung
Branche
  • Recht 339
  • Unternehmensberatg. 339
  • Wirtschaftsprüfg. 339
  • It & Internet 14
  • Transport & Logistik 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Banken 2
  • Agentur 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Marketing & Pr 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 332
  • Ohne Berufserfahrung 139
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 350
  • Home Office 60
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 329
  • Praktikum 17
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Unternehmensberatung

Consultant IT-Audit & Advisory (m/w/d)

So. 20.06.2021
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Mazars ist ein führendes internationales Unternehmen, das auf Wirtschaftsprüfung, Steuern und Beratung spezialisiert ist. Mit unserem Handeln verfolgen wir stets das Ziel, die wirtschaftlichen Grundlagen für eine gerechte und prosperierende Welt zu schaffen. Als global integrierte Partnerschaft profitieren Unternehmen von unserer weltweiten Aufstellung. Über Länder- und Kulturgrenzen hinweg unterstützen wir unsere Mandant*innen gemeinsam als “One Team”. Wir liefern exzellente und passgenaue Services in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht sowie Accounting, Financial Advisory und Consulting. Mazars wurde in Europa gegründet und ist heute in über 90 Ländern vertreten. Unsere 42.000 Expert*innen – 26.000 in unserer integrierten Partnerschaft, 16.000 in der Mazars North America Alliance – arbeiten vertrauensvoll mit ihren Mandant*innen zusammen und unterstützen sie dabei, ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und auszubauen. Neben der Konzeption und Durchführung von Risiko- und Sicherheitsanalysen im Bereich IT-Audit & Advisory wirkst Du schwerpunktmäßig bei IT-Systemprüfungen und -Projekten mit. Mithilfe von Software-Tools unterstützt Du bei betriebswirtschaftlichen Prüfungen und darüber hinaus berätst Du unsere Mandanten in vielfältigen Fragen zum Thema Informationstechnologie. Die Mitwirkung bei Jahresabschlussprüfungen rundet Deinen Aufgabenbereich ab. Begleitet von einem erfahrenen Mentor wirst Du von Beginn an in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, erhältst ein breitgefächertes Praxis-Know-how und knüpfst während Deiner intensiven Einstiegsschulung wertvolle Kontakte. Ein Arbeitgeber, bei dem Du an innovativen Lösungen und spannenden Digitalisierungsthemen mitarbeiten kannst. Worauf wartest Du also noch? Gestalte gemeinsam mit uns aktiv die Zukunft der Prüfungs- und Beratungsbranche. Dein Studium der (Wirtschafts-)Informatik, der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens hast Du erfolgreich abgeschlossen. Du verfügst über Basiswissen im betrieblichen Rechnungs- und/oder Steuerwesen und hast bereits erste Erfahrungen in der Wirtschaftsprüfung bzw. der IT-Revision durch einschlägige Praktika oder vergleichbare Tätigkeiten gesammelt. Idealerweise bringst Du auch erste Kenntnisse im Bereich IT-Service-Management-Prozesse, wie ITL und COBIT, mit. Dank Deiner fließenden Deutsch- und Englischkenntnisse bewegst Du Dich auch im internationalen Umfeld sicher. Freude an einer dienstleistungsorientierten Arbeit sowie ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit runden zusammen mit einer gewissen Reisebereitschaft Dein Profil ab. Ein durch Wachstum geprägtes und internationales Arbeitsumfeld Viel Raum für Eigeninitiative, Kreativität und aktive Mitgestaltung Flache und partnerschaftliche Gesellschaftsstruktur mit professionellem Support Eine breite fachliche Ausrichtung und aktive Unterstützung persönlicher Stärken Umfangreiche Aus- und Fortbildung in der Mazars Academy (z.B. berufsbegleitende CISA-Zertifizierung) Internationale Austauschprogramme Flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten sowie 30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Public Sector

So. 20.06.2021
Frankfurt am Main, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Bremen, Berlin
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Bremen oder Berlin.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer KundInnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Public Sector unsere Mandanten und Mandantinnen auf Ebene der Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltung sowie öffentliche Unternehmen, Krankenhäuser und Sozialversicherungsträger. Gehe hierbei die ganzheitlichen Fragestellungen von der strategischen Ausrichtung und Reorganisation, über Controlling, Finanzmanagement, Kosten- und Leistungsrechnung bis hin zu digitalen Werkzeugen an und gestalte den Public Sector von morgen. Du willst Deine Expertise im Bereich Public Sector aktiv einbringen und unsere KundInnen beraten und unterstützen? Dann kannst Du Dich hier aktiv einbringen: Du berätst unsere MandantInnen aus dem öffentlichen Sektor in Projekten zur ganzheitlichen Ausrichtung und Optimierung von Strategien, Organisationen und Prozessen. Die strategische Beratung, Organisations- und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, System- und Prozessoptimierungen, Projektsteuerung sowie Umsetzungsbegleitung gehören ebenfalls zu Deinem Tätigkeitsbereich. Du arbeitest eigenverantwortlich in unterschiedlichen Teamkonstellationen. Du fungierst als fachliche Ansprechperson für unsere MandantInnen. Du hast ein abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- / Ingenieur- / Mathematikwissenschaften, der Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsingenieurwesens, gerne mit Schwerpunkt Public Management, öffentliche Verwaltung oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Du hast mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als BeraterIn, bevorzugt bei der Analyse und Umsetzung von Anforderungen in Fachverfahren oder in Projekten der öffentlichen Verwaltung. Erste Erfahrung in der Leitung von kleineren Teams und Teilprojekten hast Du bereits. Du besitzt Know-how in der Begleitung von Projekten zur Einführung von SAP, vor allem FI / CO, PSM oder FS-CD. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant für die BIM-Beratung im Bundesbau (w/m/d)

So. 20.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main
PD – Berater der öffent­lichen Hand GmbH bietet um­fas­sen­de projekt­bezogene Beratungs- und Manage­ment­leistun­gen für Bund, Länder, Kom­munen und sonstige öffent­liche Auftrag­geber zu allen Frage­stel­lungen mo­der­ner Verwaltung und Investi­tions­vor­haben an. Schwer­punkt­mäßig beraten wir bei Strategie-, Organi­sations- und Investi­tions­vor­haben, unterstützen beim Manage­ment von Groß­projekten und steuern Vergabe­verfahren. PD liegt zu 100 % in den Händen öffentlicher Gesell­schafter, die damit die ange­botenen Leis­tungen auf dem Weg der Inhouse-Vergabe direkt beauftragen können.Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Beratungsteams suchen wir ab sofort für unsere Standorte in Berlin, Düsseldorf und Frankfurt am Main Sie als Senior Consultant in der Beratung zu Building Information Modeling (w/m/d) im Bundesbau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Aus Gründen der besseren Les­barkeit wird auf die gleich­zeitige Verwen­dung der Sprach­formen männlich, weiblich und divers (w/m/d) verzichtet. Sämtliche Personen­bezeich­nungen gelten gleicher­maßen für alle Geschlechter.Als Teil unseres Bundesbauteams gehören folgende spannende Themenfelder zu Ihrem Aufgabengebiet: Aufsetzen von individuellen BIM-Strategien auf Portfolio- oder Projektebene im Hochbau unter Berücksichtigung der Ist-Analyse und Bedarfs­ermittlung des Kunden sowie deren Umsetzungs­begleitung unter Berücksichtigung von bundesweiten Masterplänen Ausbau des BIM-Beratungsangebots und Erweiterung unseres Leistungsbausteins „BIM-Kompass“ Erarbeitung und Weiterentwicklung von internen BIM-Standards, Vorlagen und Leitfäden sowie deren Qualitätssicherung Mitarbeit bei der Entwicklung von Projektkonzeptionen und Vergabestrategien komplexer Hochbauprojekte Definition von Anforderungen und Leistungen zur Einbindung weiterer BIM-Spezialisten (BIM-Manager und -Auditoren) in unsere Bundesbau-Großprojekte Mitarbeit bei Veranstaltungen zum Fachaustausch (in- sowie extern) Beratung und Begleitung unserer öffentlichen Auftrag­geber regelmäßig digital und vor Ort Da Sie unsere Kunden teilweise vor Ort betreuen, setzen wir ein Interesse an gelegentlichen Reisetätigkeiten für diese Position voraus. Für diese abwechslungsreiche Position verfügen Sie über: ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen oder vergleichbaren Schwerpunkten fundierte Beratungserfahrung sowie sehr gute Kompetenzen im Projekt- und Prozessmanagement Erfahrungen im Einsatz und in der Implementierung von BIM auf Projekt- oder Portfolioebene einen selbständigen und teamorientierten Arbeitsstil, ein hohes Engagement sowie Freude an inter­disziplinärer Arbeit im Team Kunden- und Dienstleistungsorientierung, Hands-on-Mentalität sowie sehr gute Schnittstellenkompetenzen Die PD ist ein aufstrebendes, mittelständisches Beratungsunternehmen mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Nürnberg und Wiesbaden. Mit Ihrer Arbeit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung von Staat und Verwaltung in Deutschland. Unseren aktuell über 400 Mitarbeitenden bieten wir:sehr gute persönliche und fachliche Entwicklungs­möglich­keiten,modern ausgestattete Arbeits­plätze mit flexibler Home-Office-Regelung,regelmäßige Events wie Staff Days & Teamläufe (sobald die Corona-Situation es wieder zulässt),passgenaue Weiter­bildungen, eine angemessene, leistungs­orientierte Vergütung sowie eine attraktive betriebliche Alters­vorsorge,Zuschüsse zu Sportkursen, ÖPNV und mehr,eine gute Work-Life-Balance und flexible Arbeits­zeiten,30 Urlaubstage im Jahr plus Heiligabend und Silvester arbeitsfrei... und noch vieles mehr!
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (w/m/d) Digitalisierung & IT im Gesundheitswesen

So. 20.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main
PD – Berater der öffent­lichen Hand GmbH bietet um­fas­sen­de projekt­bezogene Beratungs- und Manage­ment­leistun­gen für Bund, Länder, Kom­munen und sonstige öffent­liche Auftrag­geber zu allen Frage­stel­lungen mo­der­ner Verwaltung und Investi­tions­vor­haben an. Schwer­punkt­mäßig beraten wir bei Strategie-, Organi­sations- und Investi­tions­vor­haben, unterstützen beim Manage­ment von Groß­projekten und steuern Vergabe­verfahren. PD liegt zu 100 % in den Händen öffentlicher Gesell­schafter, die damit die ange­botenen Leis­tungen auf dem Weg der Inhouse-Vergabe direkt beauftragen können. Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Beraterteams suchen wir Sie ab sofort als Senior Consultant oder Consultant für Digitalisierungsprojekte im Krankenhaus sowie den Themen eHealth, Digital Health und Health IT an unseren Standorten in Berlin, Düsseldorf und Frankfurt am Main.  Aus Gründen der besseren Les­barkeit wird auf die gleich­zeitige Verwen­dung der Sprach­formen männlich, weiblich und divers (w/m/d) verzichtet. Sämtliche Personen­bezeich­nungen gelten gleicher­maßen für alle Geschlechter. Beratung von Ministerien, öffentlichen Kranken­häusern und Universitätskliniken und anderen öffentlichen Einrichtungen zu Fragestellungen, Chancen und optimalen Nutzung der Digital­isierung und IT im Umfeld des Gesundheits­wesens Beratung entlang aller Phasen innerhalb komplexer Health IT Projekte von der Konzeption, über die Beschaffung bis zur Begleitung der Umsetzung Entwicklung von innovativen Prozessen und Konzepten unter Nutzung moderner Tech­nologien und Daten in und für Krankenhäuser Aufgaben des Projektmanagements in Funktion als Teilprojektleiter Inhaltliche Mitentwicklung des Bereiches Gesund­heitswesen, Wissenschaft & Forschung zu den Themen Digital Health und Health IT In dieser Position beraten und begleiten Sie unsere öffentlichen Auftraggeber regelmäßig vor Ort. Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts­wissenschaften, Humanmedizin, Medizininformatik oder Informatik (Master, Promotion oder vergleichbar)Erste relevante Praxis- und Projekterfahrung mit IT-Bezug im Gesund­heits­wesen, idealerweise im Krankenhaus, auf Seiten der Kostenträger oder zuständigen MinisterienKenntnisse zum deutschen Gesundheits­wesen und dessen Akteure sowie ein hohes Interesse an digitalen Trends und Technologien im Gesundheits­wesenWünschenswert sind Kenntnisse über wichtige Initiativen auf Bundes- und Landesebene und/oder europäischer Ebene im Bereich Digitalisierung des Gesundheitswesens / Digital HealthAusgezeichnete analytische und konzeptionelle FähigkeitenÜberzeugende Kommunikations­fähigkeiten und ein sicheres AuftretenDie PD ist ein aufstrebendes, mittelständisches Beratungsunternehmen mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Nürnberg und Wiesbaden. Mit Ihrer Arbeit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung von Staat und Verwaltung in Deutschland.Unseren aktuell über 500 Mitarbeitenden bieten wir:sehr gute persönliche und fachliche Entwicklungs­möglichkeiten,modern ausgestattete Arbeitsplätze mit flexibler Home-Office-Regelung,regelmäßige Events wie Staff Days & Teamläufe (sobald die Corona-Situation es wieder zulässt),passgenaue Weiterbildungen, eine angemessene, leistungsorientierte Vergütung sowie eine attraktive betriebliche Altersvorsorge,Zuschüsse zu Sportkursen, ÖPNV und mehr,eine gute Work-Life-Balance und flexible Arbeits­zeiten,30 Urlaubstage im Jahr plus Heiligabend und Silvester arbeitsfrei… und noch vieles mehr!
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager für die strategische Kommunalberatung (w/m/d)

So. 20.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt am Main
PD – Berater der öffent­lichen Hand GmbH bietet um­fas­sen­de projekt­bezogene Beratungs- und Manage­ment­leistun­gen für Bund, Länder, Kom­munen und sonstige öffent­liche Auftrag­geber zu allen Frage­stel­lungen mo­der­ner Verwaltung und Investi­tions­vor­haben an. Schwer­punkt­mäßig beraten wir bei Strategie-, Organi­sations- und Investi­tions­vor­haben, unterstützen beim Manage­ment von Groß­projekten und steuern Vergabe­verfahren. PD liegt zu 100 % in den Händen öffentlicher Gesell­schafter, die damit die ange­botenen Leis­tungen auf dem Weg der Inhouse-Vergabe direkt beauftragen können.Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Beraterteams im Bereich Kommunalberatung suchen wir Sie an unseren Standorten in Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Frankfurt am Main. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Aus Gründen der besseren Les­barkeit wird auf die gleich­zeitige Verwen­dung der Sprach­formen männlich, weiblich und divers (w/m/d) verzichtet. Sämtliche Personen­bezeich­nungen gelten gleicher­maßen für alle Geschlechter. Projektleitung / -durchführung von strategisch-konzeptionellen Beratungsprojekten in Kommunen in interdisziplinären Teams Gestaltung innovativer Beratungsprodukte zur Unter­stützung der Kommunen in der Transformation Gestaltung, Pflege und Ausbau von Kunden­beziehungen im Rahmen des Projekts Erstellung und öffentlichkeitswirksame Vermarktung von Konzepten, Vorgehensweisen, Handlungsleitfäden zur Nachnutzung für Kommunen Präsentation und Moderation von (Zwischen-) Ergebnissen bei unseren Kunden Fachliche Handlungsfelder: Strategische Steuerung und Digitalisierung, Smart City / Smart Data, IT-Konsolidierung, Nach­haltigkeit, Wirkungsorientierung, Bildung sowie Finanz- und Sozialmanagement   Als (Teil-)Projektleitung (m/w/d) bearbeiten Sie eigen­verantwortlich komplexe Aufgabenstellungen und Arbeits­pakete im Team idealerweise mit Spezialisierung auf eines der genannten Handlungsfelder. Sie planen und steuern die Projektdurchführung, entscheiden über den Einsatz von innovativen Methoden und Verfahren und führen verschiedene Projektteams.   Sie haben Ihr Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschafts­wissenschaften, Verwaltungswissenschaften, Pädagogik oder eines anderen, vergleichbaren Studien­gangs absolviert und verfügen über mehrjährige Berufs­erfahrung in einem für diese Position relevanten Bereich. Sie zeichnet außerdem folgendes aus: professioneller Umgang mit komplexen Frage­stellungen zielgerichtete Lösungsfindung innovatives Methodenwissen hohe Bereitschaft, das operative Projektgeschäft intensiv mitzugestalten, ohne dabei den strategischen Weitblick zu verlieren ausgeprägte Fähigkeit, unterschiedliche Interessens­gruppen zu moderieren und ergebnisorientiert zusam­menzuführen Engagement, Lernbereitschaft, konzeptionelles Denk- und Urteilsvermögen sowie Kommunikationsstärke (mündlich wie auch schriftlich) Begeisterung, Veränderungen in der öffentlichen Verwaltung zu gestalten fachliches Know-how und Erfahrungen in einem oder mehreren der genannten Handlungsfelder Außerdem bringen Sie Erfahrung in folgenden Bereichen mit: in der Leitung von Projekten sowie im Bereich der öffentlichen Hand, speziell auf kommunaler Ebene Führung von Teams (wünschenswert) Die PD ist ein aufstrebendes, mittelständisches Beratungsunternehmen mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Nürnberg und Wiesbaden. Mit Ihrer Arbeit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung von Staat und Verwaltung in Deutschland. Unseren aktuell über 400 Mitarbeitenden bieten wir:sehr gute persönliche und fachliche Entwicklungs­möglich­keiten,modern ausgestattete Arbeits­plätze mit flexibler Home-Office-Regelung,regelmäßige Events wie Staff Days & Teamläufe (sobald die Corona-Situation es wieder zulässt),passgenaue Weiter­bildungen, eine angemessene, leistungs­orientierte Vergütung sowie eine attraktive betriebliche Alters­vorsorge,Zuschüsse zu Sportkursen, ÖPNV und mehr,eine gute Work-Life-Balance und flexible Arbeits­zeiten,30 Urlaubstage im Jahr plus Heiligabend und Silvester arbeitsfrei... und noch vieles mehr!
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Utilities, Energy & Gas

So. 20.06.2021
Berlin, Stuttgart, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-D-1610716130-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt, Berlin, Mailand, Sao Paulo, Atlanta und Schanghai. Mehr als 600 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz.   Als (Senior) Consultant erwarten Sie einzigartige Möglichkeiten, die Unternehmensentwicklung von Energiedienstleistern zu begleiten, einen wertvollen Beitrag zur Energiewende zu leisten und damit zentrale Zukunftsthemen strategisch mitzugestalten. Begeistern Sie unsere Klienten in Europa, Amerika und Asien mit fundierten Analysen, innovativen Ideen und pragmatischen Maßnahmen indem Sie folgendes leisten: Beratung zu strategischen und operativen Fragestellungen im Bereich Unternehmensentwicklung mit dem Schwerpunkt Utilities, Energy & Gas Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Effizienzsteigerung entlang der gesamten Wertschöpfungskette Durchführung von unternehmensweiten (digitalen) Transformationsprogrammen und Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen Unterstützung bei Projekt-Akquisen und der Publikation von Studien sowie konzeptionelle Entwicklung von innovativen Beratungsprodukten In interdisziplinären Teams erarbeiten Sie kreative Problemlösungen, entwickeln passgenaue Change-Management-Maßnahmen als Basis für nachhaltige Verbesserungen und tragen so entscheidend zum Erfolg unserer Kunden bei. Überdurchschnittlicher Studienabschluss in einem wirtschafts-/ ingenieurwissenschaftlichen Gebiet mit Schwerpunkt Energiemanagement oder in einem ähnlichen Studiengang; geeignete „Quereinsteiger“ mit branchenfremder, gleichwertiger Ausbildung sind ebenfalls willkommen Berufserfahrung in einer Strategie- oder Managementberatung mit Fokus Utilities, Energy & Gas, idealerweise ergänzt durch Praxiserfahrung in der Strategieabteilung eines Energieversorgers oder eines innovativen, führenden Mittelständers/ Startups Ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und strukturierte Arbeitsweise Nachweisliche Kenntnisse in der Konzeption und Umsetzung von Transformationsprojekten im Utilities, Energy & Gas Umfeld Kommunikationsstärke (in deutscher und englischer Sprache) und ausgeprägte Klientenorientierung Inspirierender Teamgeist und Motivation, gemeinsam Ziele zu erreichen und Erfolge zu feiern Ausgeprägte Reisebereitschaft (im In- und Ausland) und sehr gute Englischkenntnisse; weitere Sprachkenntnisse sind vorteilhaft   Sie lieben kollegiale Teamarbeit mindestens ebenso sehr wie eine selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise? Sie kombinieren hohe Leistungsbereitschaft mit Neugierde für innovative Lösungen? Wir unterstützen Sie, in einem dynamischen internationalen Umfeld Ihr fachliches Wissen und persönlichen Kompetenzen kontinuierlich weiterzuentwickeln und freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Einarbeitung – dreiwöchige Trainingsphase (Warm-Up) und Mentoring-Programm im ersten halben Jahr Entwicklung – regelmäßige Perspektivefeedback-Gespräche und zwei Trainingswochen pro Jahr Atmosphäre – Teamevents, wie z.B. Skifahren, Canyoning, Porsche Fahrerlebnisse oder das Porsche-Consulting-Wochenende als jährliches Highlight Flexibilität – freie Auswahl des Bürostandortes, Homeoffice-Tage und Sabbaticals Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, Unterstützung für Promotionen und MBA-Programme sowie Porsche-/VW-Leasing Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Mobility – Future Transportation Strategy

So. 20.06.2021
Stuttgart, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-D-1701239-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt, Berlin, Mailand, Paris, Sao Paulo, Belmont, Atlanta und Schanghai. Mehr als 650 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz. Sind Sie motiviert und clever, mit Porsche Consulting die grundlegende Transformation der Mobilität in der Branche Transportation aktiv zu gestalten? Sind Ihnen Handlungsspielraum für Eigeninitiative und Erfolg im Team genauso wichtig wie uns? Dann übernehmen Sie die Verantwortung für Ihren Part in globalen und agilen Projekten und begeistern unsere Klienten mit zukunftsweisenden Strategien und pragmatischer Umsetzung. Machen Sie unsere Klienten zum Porsche ihrer Branche. Beratung des Top-Managements unserer Klienten mit mehrwertsteigerndem Impact auf das gesamte Unternehmen – z.B. die Ausrichtung von Strukturen, Prozessen und Produkten auf die Zukunft durch Digitalisierung und Innovation Gestaltung und Umsetzung holistischer Strategien zur langfristigen Absicherung des Unternehmenserfolgs – u.a. durch Integration des Sustainability-Ansatzes Scouting von neuen technologischen, methodischen und inhaltlichen Trends sowie Start-ups in der Branche Transportation Erschließung und Realisierung neuer zukunftsweisender Geschäftsfelder – z.B. zur Erweiterung intermodaler Angebote u.a. durch Corporate Venturing Verantwortung für Teilprojekte inklusive der Ergebnispräsentation Generierung eigener Ideen u.a. zur Weiterentwicklung unseres Leistungsportfolios Gewonnene Erfahrungen geben Sie im Rahmen unseres internen Wissensmanagements an Kollegen weiter. Darüber hinaus können Sie gerne bei themenspezifischen Publikationen (z. B. Studien oder Fachartikel) mitwirken. Masterstudium des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren Studiengangs Mehrjährige Berufserfahrung in einer Beratung oder alternativ in der Industrie in beratender Funktion Spaß an der strukturierten und zielorientierten Konzeption und Umsetzung von Unternehmensstrategien gemeinschaftlich mit dem Klienten Inspirierender Teamgeist und Motivation, gemeinsam Ziele zu erreichen und Erfolge zu feiern Ausgeprägtes unternehmerisches Denken (Entrepreneurship) und Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse und hohe Reisebereitschaft Wir bieten Ihnen das optimale Umfeld, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln, und freuen uns darauf, Sie kennenzulernen Einarbeitung – dreiwöchige Trainingsphase (Warm-Up) und Mentoring-Programm im ersten halben Jahr Entwicklung – regelmäßige Perspektivefeedback-Gespräche und zwei Trainingswochen pro Jahr Atmosphäre – Teamevents, wie z.B. Skifahren, Canyoning, Porsche Fahrerlebnisse oder das Porsche-Consulting-Wochenende als jährliches Highlight Flexibilität – freie Auswahl des Bürostandortes, Homeoffice-Tage und Sabbaticals Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, Unterstützung für Promotionen und MBA-Programme sowie Porsche-/VW-Leasing Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) IT Audit/ IT-Prüfung - Technology Risk

So. 20.06.2021
München, Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Köln, Stuttgart, Freiburg im Breisgau, Nürnberg, Mannheim
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Consulting sind Sie in der Technologie und Unternehmensberatung tätig. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It's yours to build."In unserer Technology RISK in München, Hamburg, Berlin, Frankfurt/Main, Düsseldorf, Köln, Stuttgart, Freiburg, Nürnberg oder Mannheim arbeiten Sie eng mit unseren Wirtschaftsprüfern zusammen, um Daten und Systeme zu prüfen und zu schützen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben:  Enge Zusammenarbeit mit hochmotivierten Wirtschaftsprüfern, um Daten und Systeme gemeinsam zu evaluieren, Vertrauen zu schaffen und Lösungen zu generieren Verantwortungsvolle Überprüfung vielschichtiger IT-Systeme (u. a. SAP), automatisierter Geschäftsprozesse und von IT-Organisationen sowie IT-Infrastrukturen (z. B. Cloud-Umgebungen) im Rahmen der Jahresabschlussprüfung unserer Kunden Prüfungen im Rahmen von IT Internal Audit, Migrations- und Digitalisierungsprojekten Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsinformatik, Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder Recht mit dem Schwerpunkt Informationstechnologie (alternativ ein Abschluss in Mathematik, Physik oder Geisteswissenschaften, idealerweise mit IT-Affinität) Erste praktische Erfahrung (Praktikum oder Werkstudententätigkeit) im Beratungsumfeld, in der Wirtschaftsprüfung oder in einem Industrieunternehmen an der Schnittstelle zur Beratung Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise mit hoher Reiseflexibilität Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein und eigenverantwortlicher Arbeitsweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung und ein starkes EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager Corporate M&A: Strategy and Acquisitions (f/m/d)

Sa. 19.06.2021
Frankfurt am Main
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.About the role - Each year, PwC network firms acquire 10-15 companies across the EMEA region. The majority of these operate in the most vibrant growth areas such as technology/software, cyber security, and digital consulting. To further drive PwC’s growth, the Corporate M&A team is seeking to recruit the best professionals to advise PwC’s management board. Candidates will be selected based on the best overall fit in terms of experience, skills, and motivation.Strategy and M&A advisor to PwC - As a member of the Corporate M&A team, you will work on strategy and acquisition projects for PwC in the EMEA region. You will work closely with shareholders and management of potential acquisition targets, sellside advisers, as well as PwC's business unit leaders, to think through the most exciting acquisition opportunities in the professional services industry.Exposure to PwC’s management and growing business units - You will help PwC grow and thereby create a senior network within PwC, with its advisors, and with other professional services firms. Your advice will influence PwC’s market share, profitability, and return on investment.International projects - You will work internationally with PwC network firms and potential acquisition targets in Europe, the Middle East, and Africa. The team language is English.Market analysis - Identify and evaluate growth opportunities in markets that are strategically important for the professional services industry (across all services, products, industries, and geographical regions), perform market sizing analyses and commercial due diligences.Valuation - Identify and screen potential acquisition targets; evaluate business plans and company strategies against market performance and competitor strength; prepare management presentations and valuations.Integration - Coordinate growing business units, corporate functions (e.g. legal, human capital, finance), and advisors (e.g. valuation, due diligence, purchase agreement), from sounding growth areas to integrating the companies acquired.You hold a good university degree (Bachelor’s, Master’s, MBA) in business administration, (business-) mathematics, engineering or natural sciences with focus on business or finance.You have 2-3 years of work experience in strategy/M&A consulting, in the strategy/M&A department of a well-known company, in the private equity industry or equivalent.Specific experience in the professional services or technology/software industries is considered an advantage.You are able to quickly understand, analyze, and communicate complex commercial, processual, and financial issues.You are proactive, focused on the work objective, and solution-driven.You are a very good team player, who learns from and complements others as individuals. So together you deliver efficiently and effectively as a team.You demonstrate attention to detail, work accurately under time pressure and manage multiple commitments. You represent a high performing team within and outside of PwC.You have excellent English skills (additionally German is required for projects). We appreciate a flexible approach to travel – average of 1-2 nights per month.Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Rechnungslegung und Risikomanagement - Finanzinstrumente

Sa. 19.06.2021
Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Hamburg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Beratung von Mandanten in Fragen der Rechnungslegung von Finanzinstrumenten nach IFRS und HGB Lösung von rechnungslegungsbezogenen Fachfragen mit Bezug zu Finanzinstrumenten insbesondere im Bereich Risk Accounting (z.B. Hedge Accounting/Bewertungseinheiten, Wertberichtigung/Impairmentmodelle und Fremdwährungsbewertung) Mitwirkung und Leitung bei rechnungslegungsbezogenen Umstellungsprojekten Fachkonzeption und Qualitätssicherung der Abbildung von Finanzinstrumenten und deren Rechnungslegung in IT-Systemen Mitwirkung bei Veröffentlichungen zu IFRS und HGB Themen (u.a. auch mit quantitativem Bezug) Unterstützung in der Akquisition von Mandaten Durchführung von internen und externen Seminaren Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Naturwissenschaften oder Vergleichbares Mehrjährige Berufserfahrung in einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder in vergleichbarem Umfeld Hervorragende Kenntnisse der Rechnungslegung nach IFRS und HGB Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Sicheres Auftreten, Eigeninitiative und Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot


shopping-portal