Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Unternehmensberatung: 235 Jobs in Petersberg

Berufsfeld
  • Unternehmensberatung
Branche
  • Recht 214
  • Unternehmensberatg. 214
  • Wirtschaftsprüfg. 214
  • It & Internet 9
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Versicherungen 2
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 215
  • Ohne Berufserfahrung 95
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 235
  • Home Office möglich 49
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 215
  • Praktikum 16
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Ausbildung, Studium 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Unternehmensberatung

Consultant für Organisation und Prozesse im Public Sector (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
München, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.500 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Beratung der Verwaltung auf Bundes-, Landes- und KommunalebeneAnalyse, Konzeption und Modellierung von Aufbau- und AblauforganisationDie Mitwirkung in anspruchsvollen Projekten mit der Übernahme von Verantwortung für Teilbereiche und die sukzessive Ausweitung des VerantwortungsbereichsSehr gute WeiterentwicklungsmöglichkeitenEin Team mit hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen in einem professionellen sowie kollegialen UmfeldSehr guter (Fach-)Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation auf Bachelor- oder Masterniveau. Alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Ausbildung in der öffentlichen VerwaltungFundiertes Wissen über Aufbau, Aufgaben und Geschäftsabläufe der Kunden im Bereich der öffentlichen Verwaltung(Idealerweise) Kenntnisse über Verfahren zur Personalbedarfsermittlung und -planung in der öffentlichen VerwaltungKenntnisse gängiger Modellierungswerkzeuge für die Visualisierung und Beschreibung von Aufbau – und Ablauforganisation (z. B. BPMN 2.0)Gute Kenntnisse der IT-Unterstützung von Geschäftsabläufen im Bereich der öffentlichen Verwaltung, insbesondere aktuelle Trends im Bereich E-Government und E-JusticeHervorragende Fähigkeiten, Untersuchungsgegenstand und Lösungsansätze für unsere Kunden schriftlich in angemessener Form aufzubereiten und strukturiert sowie sachlich überzeugend erläutern zu könnenSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Inhouse Consulting

Fr. 22.10.2021
Köln
Projektleiter (m/w/d) Inhouse Consulting Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 250921    Als Projektleiter im Inhouse Consulting unterstützen Sie die wichtigen strategischen Beratungsprojekte der REWE Group und gestalten damit die Zukunft eines der größten Handelsunternehmen in Europa:  Es erwartet Sie ein vielfältiges Projektportfolio im Lebensmitteleinzelhandel mit Fokus auf die Vertriebslinien REWE und PENNY – dem Kerngeschäft der REWE Group.  Sie treiben die Konzeptionierung und Umsetzung zentraler strategischer Projekte (z.B. die Weiterentwicklung von Marktkonzepten, die Digitalisierung und Transformation von Geschäftsmodellen, die Neuausrichtung von Sortimenten oder die Optimierung von Marktprozessen). Dabei erarbeiten Sie gemeinsam mit den Fachbereichen der REWE Group anfassbare Ergebnisse mit messbarem Impact und sichtbaren Veränderungen.   Das bringen Sie mit: Überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium Mindestens vier bis fünf Jahre Berufserfahrung in einer Top-Managementberatung, Strategieabteilung oder Projektabteilung Alternativ schauen Sie auf eine langjährige Karriere mit Führungserfahrung im Handel oder in der FMCG Branche zurück Fundiertes “Consulting Toolkit“ und ausgewiesene Erfahrung mit der Führung komplexer Projekte (inklusive Führung von Teammitgliedern) Ausgeprägtes strukturiertes und analytisches Denkvermögen sowie Spaß bei der Lösung komplexer Fragestellungen Eigenverantwortliche, praxisorientierte Arbeitsweise, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit Souveränes Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten im Umgang mit operativen Ebenen und Top-Management Starker Teamplayer   Das erwartet Sie in Ihrem Job: Sie erhalten Einblick in die Strategien und wichtigsten Themen der REWE Group und unterstützen bei der Lösung komplexer Fragestellungen. Durch spannende Beratungsprojekte in einem motivierten und dynamischen Team entwickeln Sie sich zu einem echten Handelsexperten. In Ihrer täglichen Arbeit führen Sie gemeinsam mit Ihrem Projektteam Analysen durch, formulieren Konzepte, erstellen Präsentationen, moderieren Workshops mit Fachbereichen, präsentieren Ihre Ergebnisse vor dem Top-Management und stellen den Wissenstransfer zwischen den Projekten sicher. Sie übernehmen dabei die Team-interne Führungsverantwortung und sind im intensiven Austausch mit den wichtigen Stakeholdern. Steile Lernkurve mit einem passgenauen Trainingsprogramm sowie ein umfassendes Onboarding ins Team mit ersten Praxistagen in unseren REWE- und PENNY-Märkten – so erleben Sie hautnah, wie unser Geschäft funktioniert. Nach wenigen Jahren im Inhouse Consulting schaffen Sie die idealen Voraussetzungen für den nächsten Karriereschritt im Inhouse Consulting oder in einem anderen Bereich der REWE Group.   Das gibt’s on top: Sie werden Teil eines offenen, motivierten und dynamischen Teams mit einem besonderen Spirit (großer Zusammenhalt, gegenseitiger Respekt, regelmäßige Events, …). Flexibles und modernes Arbeiten mit einer ausgewogenen Work Life Balance (z.B. flexible Arbeitsmodelle inkl. der Möglichkeit, von zuhause zu arbeiten, Köln als Arbeitsmittelpunkt, überschaubare Reisetätigkeit, …). Ihnen steht jederzeit ein Mentor aus dem Führungsteam bei der Planung und Umsetzung Ihrer langfristigen Karriereentwicklung mit Rat und Tat zur Seite. Darüber hinaus genießen Sie die zahlreichen Vorteile eines großen Konzerns (Incentive Programme, Mitarbeiterrabatte, Bezuschussung der Altersvorsorge, JobRad, Jobticket, …).  Nehmen Sie Ihre Karriere selbst in die Hand und werden Sie Teil unseres Teams!    Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 250921) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Analyst (Capabilities & Insights) (m/w/d) - Risk Management

Fr. 22.10.2021
Köln
Unser Name steht seit mehr als 90 Jahren für exzellente Topmanagement-Beratung in aller Welt. Wir beraten die Führungsspitzen von Großunternehmen, staatlichen und öffentlichen Institutionen und unterstützen innovative, schnell wachsende junge Firmen. Allein in Deutschland setzen sich rund 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dafür ein, die Leistungsfähigkeit der von uns beratenen Unternehmen und Einrichtungen spürbar und dauerhaft zu verbessern. Der Bereich Capabilities & Insights leistet zusammen mit unseren Beratungsteams wichtige Beiträge zu unseren Klientenprojekten und internen Studien. Das Spektrum der Aufgaben reicht von kurzfristiger Recherche bis hin zur längerfristigen Begleitung von Projekten mit komplexen Analysen. Wir sind Teil von McKinsey's globalem Client Capabilities Network (CCN) mit mehr als 2.500 Kolleginnen und Kollegen, die unsere Beraterteams mit gezielter Expertise und Branchenanalysen unterstützen. Du wirst Teil unserer Risk Practice in Frankfurt. Das globale Team unterstützt Klienten in vielen verschiedenen Branchen bei der Entwicklung und Umsetzung maßgeschneiderter Konzepte zur Risikoerkennung, -messung und -steuerung. Angesichts der extremen Volatilität an den Finanz- und Rohstoffmärkten erkennen immer mehr unserer Klienten, dass eine effektive, risikoinformierte Strategie eine wichtige Quelle für Wettbewerbsvorteile sein kann. Wir nehmen eine wahrhaft globale, branchen- und funktionsübergreifende Sicht auf Risiko-Fragen ein und kombinieren McKinsey's tiefe Branchenkenntnis und strategische Fähigkeiten mit einem strukturierten Risikomanagement-Ansatz sowie bewährten Methoden, die sich auf echte Transformation konzentrieren.Du entwickelst Analysen und führst Umfragen für den Banken- und Versicherungssektor sowie für Industrieunternehmen durch und bearbeitest Research-Anfragen von unseren Beraterteams. In dieser Rolle beschäftigst du dich mit einer Vielzahl von Risikomanagement-Themen wie Enterprise Risk Management, Risikokultur und -organisation, Portfoliomanagement oder strategischen Implikationen von regulatorischen Rahmenbedingungen wie Basel II/III oder Solvency II. In internen Projekten hilfst du, neue Erkenntnisse zu gewinnen und bringst eigene Ideen und Erfahrungen ein. Bei deiner Arbeit nutzt du ein breites Spektrum an internen und externen Quellen und hast Zugang zu einer hervorragenden Knowledge-Organisation und einem internationalen Expertennetzwerk. Neben intensivem "Training on the Job" und kontinuierlichem Coaching bieten wir dir die Möglichkeit, an international anerkannten Weiterbildungsprogrammen teilzunehmen, wie z.B. dem Chartered Financial Analyst (CFA) Programm. Schon bald nach Beginn deiner Karriere bei McKinsey bestimmst du deine weitere Entwicklung. Beispielsweise als Expertin oder Experte in einer bestimmten Branche, erweiterst du dein Wissen in einem bestimmten Bereich des Risikomanagements oder übernimmst eine Expertenrolle in Klientenprojekten. Du hast einen Universitätsabschluss in Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre oder einer quantitativen Disziplin (Statistik, Mathematik oder Physik) mit ausgezeichneten akademischen Leistungen abgeschlossen Interesse an Risikomanagement-Themen und entsprechende Kenntnisse die du in Praktika und Werkstudententätigkeiten erworben hast Du hast Spaß an komplexen Fragestellungen und einen ausgeprägten Sinn für Zahlen, denkst konzeptionell und gehst den Dingen gern analytisch auf den Grund Du hast erste Auslandserfahrung im Rahmen eines Auslandsstudiums oder -praktikum gesammelt Du arbeitest gern im Team und löst Herausforderung kollaborativ über alle Ebenen der Organisation Außercurriculares Engagement und/oder erste Führungserfahrung in akademischen oder beruflichen Projekten Du kannst komplexe Ideen überzeugend auf den Punkt bringen und kommunizierst fließend in deutsch und englisch Benötigte Bewerbungsunterlagen: Lebenslauf, Anschreiben, alle relevanten akademischen und Arbeitszeugnisse, beginnend mit dem Abiturzeugnis
Zum Stellenangebot

(Junior) Analyst (Capabilities & Insights) (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Innovation & Technology

Fr. 22.10.2021
Köln
Unser Name steht seit mehr als 90 Jahren für exzellente Topmanagement-Beratung in aller Welt. Wir beraten die Führungsspitzen von Großunternehmen, staatlichen und öffentlichen Institutionen und unterstützen innovative, schnell wachsende junge Firmen. Allein in Deutschland setzen sich rund 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dafür ein, die Leistungsfähigkeit der von uns beratenen Unternehmen und Einrichtungen spürbar und dauerhaft zu verbessern. Die Abteilung Capabilities & Insights leistet zusammen mit unseren Beratungsteams branchen- und themenübergreifend wichtige Beiträge zu unseren Klientenprojekten und internen Studien. Das Spektrum der Aufgaben reicht von kurzfristigen Recherchen über längerfristige Begleitung von Projekten mit komplexen Analysen bis zur Formulierung wirtschaftspolitischer Standpunkte. Wir arbeiten entlang einer großen Themenbandbreite, z.B. zu Future of Work, Handelszöllen, Standortanalysen und Unternehmensbewertungen. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Junior) Capabilities & Insights Analyst (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Innovation & TechnologyAls Mitglied unseres Teams analysierst und bewertest du Informationen und Daten zu verschiedenen Branchen, Unternehmen und Geschäftsmodellen sowie zu aktuellen regulatorischen und wirtschaftspolitischen Entwicklungen. Dabei liegt dein Fokus auf den Themengebieten Innovation, Technologie und Trendanalyse in den deutschsprachigen Märkten. Du erstellst Analysen zu Rahmenbedingungen, spürst Technologie- und Markttrends auf, leitest Implikationen für verschiedene Akteure ab und entwickelst überzeugende Empfehlungen. Ad-hoc-Anfragen zu Investitionen in Forschung und Entwicklung bearbeitest du ebenso wie Fragen zu neuesten Innovationsmethoden. Du erstellst komplexe Analysen zur Bewertung von neuen Technologien und Markttrends von Unternehmen. Unsere Beratungs- und Kliententeams schätzen dich als kompetenten Diskussionspartner. Als Mitglied unseres globalen Client Capability Network hast du Zugang zu Expertinnen und Experten in allen relevanten Fachgebieten, entwickelst innovative Lösungen und trägst zum kontinuierlichen Ausbau unserer Expertise bei. Dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens oder angrenzender Fachgebiete mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug hast du mit sehr gutem Erfolg absolviert, gerne auch im Ausland. Du hast bereits erste Erfahrungen in der Berufspraxis oder in relevanten Praktika gesammelt, gerne in unterschiedlichen Branchen. Du bringst profunde Kenntnisse zu wirtschaftlichen Zusammenhängen und erste Erfahrungen in mindestens einem der folgenden Themengebiete mit: Innovationsmanagement, Trendanalyse oder Technologiebewertung mit den Schwerpunkten Deutschland sowie Europa. Du hast einen ausgeprägten Sinn für Zahlen und Spaß an der Lösung komplexer Fragen. Du zeichnest dich aus durch Einsatzbereitschaft, Zielstrebigkeit, Initiative und Kreativität. Du arbeitest gern im Team, bist kontaktfreudig und überzeugst durch sicheres Auftreten. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ein routinierter Umgang mit MS Office runden dein Profil ab. Benötigte Bewerbungsunterlagen: Lebenslauf, Anschreiben, alle relevanten akademischen und Arbeitszeugnisse, beginnend mit dem Abiturzeugnis
Zum Stellenangebot

Senior Berater (m/w/d) Inhouse Consulting

Fr. 22.10.2021
Köln
Senior Berater (m/w/d) Inhouse Consulting Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 250884    Als Senior Berater im Inhouse Consulting unterstützen Sie die wichtigen strategischen Beratungsprojekte der REWE Group und gestalten damit die Zukunft eines der größten Handelsunternehmen in Europa: Es erwartet Sie ein vielfältiges Projektportfolio im Lebensmitteleinzelhandel mit Fokus auf die Vertriebslinien REWE und PENNY – dem Kerngeschäft der REWE Group.  Sie treiben die Konzeptionierung und Umsetzung zentraler strategischer Projekte (z.B. die Weiterentwicklung von Marktkonzepten, die Digitalisierung und Transformation von Geschäftsmodellen, die Neuausrichtung von Sortimenten oder die Optimierung von Marktprozessen). Dabei erarbeiten Sie gemeinsam mit den Fachbereichen der REWE Group anfassbare Ergebnisse mit messbarem Impact und sichtbaren Veränderungen.   Das bringen Sie mit: Überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium Mindestens zwei bis vier Jahre Berufserfahrung als Berater in einer Top-Managementberatung, Strategieabteilung oder Projektabteilung Alternativ schauen Sie auf eine langjährige Karriere im Handel oder in der FMCG Branche zurück Fundiertes “Consulting Toolkit“ und erste Erfahrung mit der fachlichen Führung von Klienten und Teammitgliedern Ausgeprägtes strukturiertes und analytisches Denkvermögen sowie Spaß bei der Lösung komplexer Fragestellungen Motivation für eigenverantwortliches, praxisorientiertes Arbeiten Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit Starker Teamplayer   Das erwartet Sie in Ihrem Job: Sie erhalten Einblick in die Strategien und wichtigsten Themen der REWE Group und unterstützen bei der Lösung komplexer Fragestellungen. Durch spannende Beratungsprojekte in einem motivierten und dynamischen Team entwickeln Sie sich zu einem echten Handelsexperten. In Ihrer täglichen Arbeit führen Sie in Abstimmung mit Ihrem Projektleiter eigenständig Analysen durch, formulieren Konzepte, erstellen Präsentationen, moderieren Workshops mit Fachbereichen, präsentieren Ihre Ergebnisse vor dem Top-Management und stellen den Wissenstransfer zwischen den Projekten sicher. Steile Lernkurve mit einem passgenauen Trainingsprogramm sowie ein umfassendes Onboarding ins Team mit ersten Praxistagen in unseren REWE- und PENNY-Märkten – so erleben Sie hautnah, wie unser Geschäft funktioniert. Sie übernehmen sukzessive mehr Verantwortung und gestalten so Ihre eigene Karriereentwicklung mit.   Das gibt’s on top: Sie werden Teil eines offenen, motivierten und dynamischen Teams mit einem besonderen Spirit (großer Zusammenhalt, gegenseitiger Respekt, regelmäßige Events, …). Flexibles und modernes Arbeiten mit einer ausgewogenen Work Life Balance (z.B. flexible Arbeitsmodelle inkl. der Möglichkeit, von zuhause zu arbeiten, Köln als Arbeitsmittelpunkt, überschaubare Reisetätigkeit, …). Ihnen steht jederzeit ein Mentor aus dem Führungsteam bei der Planung und Umsetzung Ihrer langfristigen Karriereentwicklung mit Rat und Tat zur Seite. Darüber hinaus genießen Sie die zahlreichen Vorteile eines großen Konzerns (Incentive Programme, Mitarbeiterrabatte, Bezuschussung der Altersvorsorge, JobRad, Jobticket, …).  Nehmen Sie Ihre Karriere selbst in die Hand und werden Sie Teil unseres Teams!     Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 250884) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Unternehmensberater/Consultant (m/w/d) DMS/Workflow/e-Akte

Do. 21.10.2021
Köln, Berlin, München
Sie trauen sich zu, anspruchsvolle Beratungsprojekte zu leiten? Den öffentlichen Sektor als Kunden finden Sie spannend? Sie wollen in einem tollen Team arbeiten?Dann sind Sie bei Infora genau richtig! Unternehmensberater/Consultant (m/w/d) DMS/Workflow/e-Aktefür unsere Standorte in Köln, Berlin und München. Wer wir sindDie Infora GmbH begleitet die öffentliche Verwaltung seit fast 40 Jahren erfolgreich und zukunftsorientiert auf dem Weg zu einer digitalen Verwaltung. Unser Kundenspektrum reicht von Bundes- und Landesministerien über Kommunen bis hin zu Kirchen und Verbänden. Im Umfeld DMS/e-Akte haben wir einen guten Namen in der langjährigen, produktunabhängigen Einführungsberatung und Projektierung. Bei unserer Arbeit bringen wir technische und organisatorische Beratung unter Berücksichtigung geltender Normen systematisch zusammen. Dabei ist unser Anspruch in beiden Disziplinen an der Spitze der Entwicklungen zu stehen. Und wir haben einen weiteren Anspruch: Wenn wir unsere Kunden ansprechen, dann sprechen wir Menschen an – das gilt in Beratungsprojekten genauso wie hier in dieser Anzeige. Sie helfen unseren Kunden bei der Anforderungserhebung und -konzeption im Zusammenhang mit der Einführung von DMS- und Workflow-Lösungen. Sie übernehmen die die Steuerung von Einführungsprojekten in Zusammenarbeit mit Lösungsanbietern und Betreibern. Sie nehmen Prozessanalysen vor und optimieren, in Zusammenarbeit mit den Kunden, Geschäftsprozesse. Sie wirken bei der Erstellung von Leistungsbeschreibungen für die Beschaffung von DMS- und Workflow-Systemen und zugehöriger Integrationsaufgaben mit. Sie entwickeln Kommunikations- bzw. Change-Strategien und Sie begleiten die Kunden im Rahmen der Einführungsprojekte. Sie können Lösungsvorschläge und Konzepte für Unternehmens- und Behördenleitungen sachlich überzeugend erarbeiten, präsentieren und sprachlich angemessen darstellen. Sie reizt ein lösungsorientiertes Change-Management ebenso wie Produkte, Budgets und Menschen zu bewegen. Sie kennen und können marktgängige Produkte im DMS-Umfeld. Sie haben Erfahrungen in der Projektierung und Einführung von DMS- und Workflow-Lösungen. Sie bringen Kreativität, Flexibilität, selbständiges Arbeiten und Teamorientierung mit. Idealerweise bringen Sie einen erfolgreichen, einschlägigen (Fach-) Hochschulabschluss mit und haben Kenntnisse der öffentlichen Verwaltung. Als Teil der Materna-Gruppe bieten wir alle Vorzüge des etablierten deutschen Mittelstandes: eine kollegiale Gemeinschaft mit flachen Hierarchien, offenen Türen und sicheren Strukturen. Eine eng begleitete Einarbeitung im Zuge unseres Onboardings mit Patin/en und Mentor/in. Unser Laufbahnmodell eröffnet Ihnen Möglichkeiten und hält Ihre Karriere in Schwung. Mit unseren Schulungen bleiben Sie Profi in Ihrem Fachgebiet und entwickeln Ihre Führungs- und Business-Skills. Flexible Arbeitszeiten inkl. mobiles Arbeiten: Sie können Ihre Arbeit selbst managen. Erleben Sie Pioniergeist und ein starkes Miteinander. Freuen Sie sich auf zahlreiche Team-Events und Aktionen. Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Kindergartenzuschuss und andere Beihilfen.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Risk & Compliance

Do. 21.10.2021
Düsseldorf, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Köln, Stuttgart, Leipzig, Mannheim
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Risk & Compliance begleitest Du Unternehmen bei der Konzeption, Implementierung oder Prüfung von Risiko- oder Compliance Management Systemen. Unsere Mandanten und Mandantinnen stehen vor vielfältigen Herausforderungen durch die Digitalisierung von Prozessen, steigende Regulatorik und der damit einhergehenden Notwendigkeit, belastbare und nachhaltige Strukturen aufzubauen. Diese Strukturen machen die Unternehmen erfolgreich. Das Risk & Compliance Team unterstützt in diesem Zusammenhang beim Aufbau von Vertrauen und Sicherheit. Du interessierst Dich dafür, für unsere Mandanten und Mandantinnen Vertrauen und Sicherheit zu schaffen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du unterstützt bei der Beratung und Prüfung von Management Systemen (CMS, RMS, IKS) internationaler Unternehmen. Du entwickelst Dich zum Experten/zur Expertin bei der Umsetzung organisatorischer und prozessualer Anforderungen von Governance Systemen (z.B. Compliance, Risikomanagement, Regulatory). Du erhältst frühzeitige Verantwortung für die fachliche Konzeption, die Implementierung und die Berichterstattung über Governance Prozesse. Du arbeitest mit Experten und Expertinnen des KPMG Netzwerks im internationalen Umfeld zusammen. Du unterstützt bei der Geschäftsentwicklung zu neuen Themen durch die Erstellung von Angeboten, Studien oder Fachbeiträgen. (Junior) Consultant (w/m/d) Risk & Compliance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Corporate Governance, Risikomanagement, Compliance, Regulierung, Interne Revision, Finance & Accounting oder vergleichbare Fächer. Besonders wichtig ist Dein Interesse an neuen Themen und am Verständnis von Prozessen. Du bringst erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einem Beratungs- oder Industrieunternehmen sowie eines Unternehmens aus der Finanzbranche mit. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden und Kundinnen auch vor Ort beraten zu können. Du verfügst über Deutsch- und Englischkenntnisse auf C1-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) - M&A / Post-Merger Integration / Carve-out / ODD

Do. 21.10.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Das Operational Transaction Service (OTS) Team von Deloitte unterstützt Kunden in den Bereichen Post-merger Integration, Carve-out Management und Business Due Diligence. Mit einem ganzheitlichen Ansatz begleiten wir Unternehmen bei Ihren M&A-Transaktionen, angefangen bei der Strategie, über die Entwicklung von Carve-out- / Integrationskonzepten, bis hin zur operativen Umsetzung.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Unser Fokus liegt auf der Beratung von nationalen und internationalen Industriekonzernen, mittelständischen Unternehmen sowie internationalen Private Equity Häusern und deren Portfolio-Gesellschaften M&A Strategie: Bewertung von anorganischen Wachstumsmöglichkeiten für unsere Klienten, bezogen auf neue Technologien, Märkte und Kundengruppen Identifikation potentieller M&A Targets, Bewertung der strategischen Fits mit den Käufer:innen, Abschätzung von Synergieeffekten und Aufzeigen von erforderlichen Änderungen im Geschäftsmodell Post-Merger Integration: Beratung des Klienten im Rahmen der Übernahme eines Unternehmens, von der Entwicklung der Integrationsstrategie über die Definition des neuen Operating Model bis hin zur operativen Umsetzung des Integrationskonzeptes Identifizierung und Realisierung von Synergiepotentialen gemeinsam mit dem Klienten Carve-out: Unterstützung des Klienten beim Verkauf und der Ausgliederung von Unternehmensteilen an strategische Investoren und Private Equity Gesellschaften Entwicklung von Carve-out Konzepten, Identifikation von Wertsteigerungshebeln und Unterstützung bei der operativen Umsetzung über alle betrieblichen Funktionen hinweg Erstellung von Carve-out Financials im Rahmen von Transaktionen Operational Due Diligence (ODD): Bewertung der operativen Leistungsfähigkeit eines Unternehmens sowie Identifikation von Wertsteigerungspotentialen im Transaktionsprozess Analyse der Strategie, Marktpositionierung und Supply Chain des potentiellen Targets Alle Themenfelder beinhalten folgende Tätigkeiten: Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Deloitte Service Lines Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Terminen beim Klienten vor Ort Erstellung von und Teilnahme an Präsentationen für das (Top-) Management Du hast ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, (Wirtschafts-) Informatik, oder einem vergleichbaren Studiengang; gerne ergänzt durch Promotion oder MBA Du zeichnest dich durch ein strukturiertes, zielgerichtetes und analytisches Denkvermögen aus und hast Spaß am Lösen komplexer Aufgaben Du hast ein gutes betriebswirtschaftliches Verständnis und interessierst dich für strategische sowie operative Fragestellungen (z.B. M&A, Geschäftsmodelle, Prozessoptimierung/Value Creation) Du bist ein Teamplayer mit einem hohen Maß an Engagement und Selbstständigkeit Du reist gerne für Tätigkeiten beim Kunden vor Ort, auch international Du besitzt sehr gute Deutsch-, Englisch- und MS-Office-Kenntnisse In einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügst, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Berater/in im Gesundheitswesen (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Wuppertal
Die s.ub GmbH ist seit 2003 als Beratungsdienstleister für die sonstigen Leistungserbringer im Gesundheitswesen tätig. Zu unseren Kunden gehören u.a. Sanitätshäuser, Orthopädieschuhtechnik-Betriebe, Hörakustiker und ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen. Ein Schwerpunkt unserer Unternehmenstätigkeit ist die Unterstützung unserer Kunden bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen in den Bereichen Arbeitsschutz, Datenschutz und Qualitätsmanagement. Die Dokumentation erfolgt in einem von uns entwickelten integrierten Managementsystem. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin: Berater/in im Gesundheitswesen (m/w/d) eigenverantwortliche Betreuung unserer Kunden in den Bereichen Arbeitsschutz, Datenschutz und Qualitätsmanagement bundesweit Erstellung aller dazugehörigen Dokumentationen Schulung der Mitarbeiter im Kundenunternehmen Aktive Mitarbeit an der Weiterentwicklung unserer Systeme Idealerweise besitzen Sie eine abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen oder verfügen über erste Erfahrungen im Gesundheitswesen Quereinsteiger sind ebenso willkommen Sie verfügen über eine hohe Reisebereitschaft Von Vorteil wären grundlegende Kenntnisse in den Bereichen Arbeitsschutz und Datenschutz Sie verfügen über ein sicheres und kompetentes Auftreten Neben guten Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten bringen Sie Erfahrung im Bereich der Dokumentation mit Es erwartet Sie eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team! Sie selbst bestimmen durch Kompetenz und persönlichen Einsatz Ihre Entwicklung in unserem Hause. Zudem erwartet Sie: ein unbefristeter Arbeitsvertrag 30 Tage Urlaub gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nach bestandener Probezeit erhalten Sie einen Firmenwagen
Zum Stellenangebot

Consultant Master Data / Standards (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Köln
Sie wollen ein innovatives, zukunftsträchtiges Thema mitgestalten? Das „Internet der Dinge“ zur Realität machen? Mit ECLASS, dem weltweiten Datenstandard für die Klassifizierung und eindeutige Beschreibung von Produkten und Dienstleistungen, wird informationsgesteuerte Produktion durch standardisierte Stammdaten möglich. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Consultant Master Data / Standards (m/w/d)   Als erster Ansprechpartner für unsere Kunden und deren Use Cases rund um Standardisierung von Master Data sorgen Sie dafür, dass keine Fragen offen bleiben Sie managen das Release der neuen ECLASS Versionen im Repository, produzieren am Herzstück mit allen Kunden die neue ECLASS Version und sind so maßgeblich an der Weiterentwicklung beteiligt Sie bringen Ihre Beratungskompetenz in Fachgruppen mit namhaften, internationalen Big Playern zum Thema Standards ein Sie schulen die Experten der Industrie in der Entwicklung von Standards, sowohl vor Ort als auch digital Sie verbinden die namhaften Big Player! Ihr Netzwerk in der Produkt- und Content-entwicklung bauen Sie kontinuierlich aus Sie vereinen Prozess- und Master Data Know-how, z. B. durch ein Studium der Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften oder durch berufliche Erfahrung Mit Business Analysis oder standardisierten Produktstammdaten kennen Sie sich bestens aus, um Produktbeschreibungen standardisieren zu können Sie haben Lust auf Projekte? Ihre Skills setzen Sie bei uns direkt ein und begleiten die Prozesse vom Anfang bis zum Schluss Sie wollen international arbeiten und reisen gern? Bei unseren Kunden können Sie Ihre verhandlungssicheren Englischkenntnisse einsetzen Wichtig ist uns, dass Sie auch persönlich zu uns passen: Wir freuen uns auf eine aufgeschlossene Persönlichkeit, die überaus strukturiert und analytisch arbeitet Über 30 Inhouse-Seminare und individuelle externe Weiterbildungen | Flexible Arbeitszeiten | Mobiles Arbeiten | Kostenloses Jobticket | Direkte Rhein- und Hauptbahnhofnähe | Café Lounge | Silentrooms | 30 Urlaubstage | Brown-Bag-Sessions | Design-Thinking-Raum | Teamevents & Networking-Formate | Yoga, Ganzkörpertraining & Co | Sabbaticals | Eltern-Kind-Zimmer | Fitnessraum | Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: