Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Unternehmenskommunikation: 1 Job in Halle (Saale)

Berufsfeld
  • Unternehmenskommunikation
Branche
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
Unternehmenskommunikation

Mitarbeiter*in Kommunikation

Sa. 13.08.2022
Leuna, Hannover
Ort: Leuna, Hannover Mitarbeiter*in Kommunikation Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro. Das sind wir ...Unsere großen Themen am Fraunhofer IWES sind Wind- und Wasserstofftechnologien. Bei uns betreiben mehr als 300 Wissenschaftler*innen und Angestellte sowie rund 150 Studierende aus über 30 Ländern an sieben Standorten anwendungsnahe Forschung und Entwicklung. Wir sichern Investitionen in technologische Weiterentwicklungen durch Validierung ab, verkürzen Innovationszyklen, beschleunigen Zertifizierungsvorgänge und erhöhen die Planungsgenauigkeit durch innovative Messmethoden.Dieses Team sucht dich ...Du verstärkst die Gruppe »Großprojektmanagement und -koordination« am Standort Leuna oder Hannover. Unsere Gruppe verantwortet das Projektmanagement für komplexe Forschungs- und Industrieprojekte. Derzeit besteht das Team aus drei Mitarbeitenden. Unabhängig von Einsatzgebieten und Backgrounds unterstützen wir uns gegenseitig. Der offene Austausch und das Miteinander, auch über Teamgrenzen und Standorte hinaus, sind uns dabei besonders wichtig.Diese Aufgaben warten auf dich ... Schwerpunktmäßig wirst du im Leitprojekt »H2Mare« eingesetzt, welches das Ziel verfolgt, direkt auf See erneuerbaren Strom zu nutzen, um daraus Wasserstoff und Wasserstoff-Folgeprodukte herzustellen. Du übernimmst dabei die Steuerung und Umsetzung von Aufgaben aus dem Bereich Kommunikation. Dazu gehört, dass du verschiedene Veranstaltungen, wie Messeauftritte, Presse- und Fachkonferenzen, vor- und nachbereitest. Du nimmst an diesen auch vor Ort teil. Zudem kümmerst du dich um die Erstellung von Druckerzeugnissen (z. B. Flyer und Broschüren) und bereitest Texte für unsere Website vor. Zudem prüfst du selbst schriftliche Zuarbeiten auf die sprachliche Richtigkeit. Das reicht dir noch nicht aus? Ein abwechslungsreicher Arbeitstag ist garantiert! Es werden von dir Abläufe und der Projektfortschritt in Berichten festgehalten. Um unsere Forschungsergebnisse intern und extern zu präsentieren, werden auch regelmäßig Videos gedreht. Du bereitest die Drehtage organisatorisch vor und kannst – wenn du willst – die Termine auch begleiten. Bei all deinen verschiedenen Aufgaben arbeitest du eng mit deinem Team zusammen und stimmst dich regelmäßig ab. Dabei kann es auch vorkommen, dass deine Unterstützung in anderen Projekten der Gruppe gefragt ist.Welchen fachlichen Background bringst du mit? Du hast deine Berufsausbildung im Bereich Kommunikation, Eventmanagement oder in einer vergleichbaren Fachrichtung abgeschlossen. Vielleicht hast du sogar in diesem Bereich studiert. Du konntest schon Erfahrung bei einer Agentur, Messegesellschaft oder einem Verband sammeln? Super! Mit Projektmanagement bist du bereits in Berührung gekommen, sodass du weißt, welche Herausforderungen auf dich warten. Außerdem bist du ein Organisationstalent und behältst auch in einem komplexen und turbulenten Umfeld stets den Überblick. Wenn du nun noch sprachliches Geschick mitbringst, sollten wir uns kennenlernen! Dein Profil wird abgerundet durch ... Dir ist bewusst, dass besonders in Besprechungsrunden mit vielen Beteiligten unterschiedliche Interessenslagen vertreten werden und manchmal nur ein Kompromiss zu einer Entscheidung führt. Es wäre toll, wenn du dich für die Themen Erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit sowie für Fragestellungen rund um die Energiewende interessierst. Da du das IWES gelegentlich auch auf Veranstaltungen vertrittst, bist du ab und an auf Dienstreise, aber keine Sorge, das ist sehr gut im Voraus planbar. Da du dort mit internationalen Interessierten in Kontakt kommst und Inhalte von dir in Deutsch und Englisch aufbereitet werden, solltest du sicher in beiden Sprachen kommunizieren können, sowohl mündlich als auch schriftlich.Wohin willst du dich entwickeln?Du willst nicht auf der Stelle stehen bleiben? Ein vielfältiges Angebot an Qualifizierungsmaßnahmen erwartet dich bei uns. Wir ermöglichen dir, dich auszuprobieren und unterstützen dich auf deinem Weg.Was wir dir bieten ...Mit unserem Gleit- und Kernarbeitszeitsystem kannst du deinen Arbeitsalltag flexibel gestalten. Zusätzlich hast du bei uns die Möglichkeit, mobil zu arbeiten. Du weißt in Notfällen nicht, wo du deine Kinder unterbringen sollst? Wir unterstützen dich dabei mit einer Notfallbetreuung. Mitarbeitendenrabatte für Veranstaltungen, Kleidung, Urlaub & Co. kommen dir gelegen? Bei uns kannst du aus einem vielfältigen Angebot wählen und diese ganz einfach für dich per App nutzen.Wir setzen auf Vielfalt und Chancengleichheit!Unsere offene Institutskultur, die gegenseitige Toleranz und der Respekt tragen dazu bei, dass sich jede Person bei uns von Anfang an wohlfühlt. Dies fördern wir beispielsweise gezielt durch unser Onboarding-Programm für neue Mitarbeitende sowie durch die Sensibilisierung und Weiterbildung rund um die Themen Vielfalt und Chancengleichheit. Denn wir glauben fest daran, dass Diversität entscheidend zu unserem Erfolg beiträgt. Komm auch du zu uns und überzeuge dich selbst! Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden, möglichst vollzeitnah. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: