Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Unternehmenskommunikation: 5 Jobs in Wiesbaden

Berufsfeld
  • Unternehmenskommunikation
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Agentur 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Marketing & Pr 1
  • Werbung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Praktikum 1
Unternehmenskommunikation

Junior-Spezialist (m/w/d) Interne Kommunikation

Mo. 30.03.2020
Eschborn, Taunus
Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Wir suchen für den Standort Eschborn einen JUNIOR-SPEZIALIST (M/W/D) INTERNE KOMMUNIKATIONAufgabe der Unternehmenskommunikation ist es, das Unternehmen GIZ, seine Leistungen und Erfolge sowie die Prinzipien und Werte, überzeugend nach innen und außen zu vermitteln. Die Unternehmens-kommunikation gestaltet die Kommunikationsstrategie der GIZ. Mit Instrumenten der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit positioniert sie die GIZ nach außen und informiert über ihre Arbeit und Arbeits-weise. Mit den Instrumenten der internen Kommunikation informiert sie nach innen und trägt zur Identifikation der Mitarbeiter*innen mit der GIZ bei. Überzeugende Vermittlung der Inhalte und Prinzipien der Arbeit der GIZ sowie der Zusammen-hänge und Werte an Mitarbeiter*innen und Führungskräfte Mitwirkung bei der aktiven Weiterentwicklung der digitalen und analogen Kanäle innerhalb der Unternehmenskommunikation Mitarbeit an der Mitarbeiter*innen- und Führungskräftekommunikation Entwicklung neuer digitaler Kommunikationsformate sowie Erweiterung bestehender Kanäle Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung von Präsenz- und virtuellen Veranstaltungen, wie etwa Mitarbeiterversammlungen des Vorstands Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Public Relations, Kommunikations-, Medienwissen-schaften oder Geisteswissenschaften Erste Berufserfahrungen in einer PR-Agentur und/oder Unternehmenskommunikation Sehr gute redaktionelle Kompetenzen, Kenntnisse im Bereich der Video- und Bildbearbeitung sowie über die Aufgaben und Instrumente einer modernen Unternehmenskommunikation Kenntnisse im Bereich Veranstaltungsorganisation, Social Media und digitale Kollaborationslösun-gen sowie gute konzeptionelle Fähigkeiten, analytisches Denken und ein systematischer, ergebniso-rientierter Arbeitsstil GIZ-Erfahrung und/oder Interesse an der internationalen Entwicklungszusammenarbeit Ausgeprägte kommunikative Kompetenz verknüpft mit einem sehr guten mündlichen und schriftli-chen Ausdrucksvermögen Teamfähigkeit, Begeisterungsfähigkeit und Humor sowie ein sicherer Umgang mit Mitarbeiter*innen aller Hierarchieebenen Verhandlungssichere Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

PR- und Kommunikationsmanager (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
Mörfelden-Walldorf
PR- UND KOMMUNIKATIONSMANAGER (M/W/D) Inhabergeführte Werbeagentur mit rund 100 Mitarbeitern, bekannt für Full Service seit über 30 Jahren, mit namhaften Kunden wie Tanqueray, Johnnie Walker, Baileys, Coca-Cola, BMW, Vattenfall, REWE, Allianz u.v.m. sucht Dich. Du überzeugst mit kreativen Konzepten, starkem Storytelling und hältst einen engen Draht zur Fachpresse? DANN BIST DU BEI UNS GENAU RICHTIG! Du berätst Deine Kunden (Beverage/FMCG-Brand) in Hinblick auf strategische Kommunikationsziele Du denkst integriert und weißt, dass PR- und Werbemaßnahmen nicht getrennt voneinander gedacht werden können Du bringst eine breite Kommunikationserfahrung ein und bewegst Dich auch sicher in der digitalen Welt Du verfasst überzeugende Pressemitteilungen und bist für deren Veröffentlichung verantwortlich Du pflegst den direkten Dialog mit Medienpartnern (Tages- & Fachpresse, Influencer/Blogs) Du übernimmst die Mediaplanung in der Fachpresse und bleibst dabei stets Zielgruppen-orientiert und kostenbewusst Du besitzt großes Interesse an Innovationen, spürst Trends auf und bringst diese erfolgreich in Deinen Beratungsalltag ein Du arbeitest eng vernetzt mit unseren Teams aus Kreation, 3D und IT und bführst Know-how gewinnbringend zusammen Du verfügst über mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung in einer PR-Agentur und konntest schon Erfahrung in der Führung von kleineren Projektteams sammeln Deine große Stärke ist Dein ausgeprägtes Kommunikationstalent: Du gehst flexibel auf Kundenwünsche ein und berätst auf sehr hohem fachlichem Niveau Du hast Erfahrung in der Betreuung von Kunden aus dem FMCG- / Consumer-Brands-Umfeld, idealerweise in On- und Off-Trade Du bist ein leidenschaftlicher „Foodie“ und besitzt starkes Interesse an Themen aus den Bereichen Food & Beverage Starke Texter-Qualitäten sowie erstklassige Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab Junges, leidenschaftliches Team mit flachen Hierarchien und hoher Eigenverantwortung Gleitzeit und nach Absprache auch Homeoffice möglich Kostenlose Getränke und gemeinsame Mahlzeiten mit kulinarischen Highlights von unserem Agenturkoch und Foodstylisten im hauseigenen Fotostudio Firmen-Events und Workshops, die Abwechslung und frischen Input bringen Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

PR Specialist (m/w/d)

Di. 24.03.2020
Schwalbach am Taunus
Samsung entwickelt faszinierend smarte Lösungen, die Menschen auf der ganzen Welt völlig neue Möglichkeiten eröffnen. Produkte, die nicht bloß funktionieren, sondern inspirieren. Die dafür sorgen, dass Menschen Dinge tun können, die sie selbst nicht für möglich gehalten hätten. Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams und schreiben Sie das nächste Kapitel dieser fantastischen Geschichte gemeinsam mit uns. PR Specialist (m/w/d) Für unseren Geschäftsbereich Marketing Team suchen wir einen engagierten und motivierten Mitarbeiter (m/w/d) als PR Specialist. Dienstsitz: Schwalbach/Taunus bei Frankfurt am Main Konzeption, Steuerung und Umsetzung von PR-Kampagnen Entwicklung integrierter Kommunikationskampagnen und PR-Strategien Adaption internationaler Kampagnen sowie eigenständige Erarbeitung und Lokalisierung sämtlicher Kommunikationsmittel für den deutschen Markt Schnittstelle zwischen Produktabteilungen und PR-Agenturen Koordination interner Stakeholder auf europäischer und globaler Ebene Steuerung, Erfolgskontrolle und Evaluation aller PR-Maßnahmen Sie haben ein Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Marketing oder Geistes- und Sozialwissenschaften mit Bezug zu Publizistik, Medien oder Journalismus bzw. eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Public Relations oder Influencer Relations mit, idealerweise auf Agenturseite mit Schwerpunkt Tech oder allgemeinen Consumer-Themen Sie besitzen Erfahrung in der Entwicklung und Steuerung integrierter PR- und Storytelling-Kampagnen und beherrschen die gängigen Projektmanagementtools Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigenmotivation und sind bereit, Verantwortung zu übernehmen Sie beherrschen Deutsch und Englisch in Wort und Schrift sowie die marktüblichen PC-Tools
Zum Stellenangebot

Kommunikationswissenschaftler als wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Medizin und Psychotherapie

Di. 24.03.2020
Mainz
– Rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts – Die Studiengänge der Medizin und Pharmazie sowie die psycho­therapeutischen Ausbildungen haben in Deutsch­land ein hohes Niveau. Prüfungen der Absol­ventinnen und Absolventen in der Medizin, der Pharmazie und in der Kinder- und Jugend­lichen- sowie Psycho­logischen Psychotherapie dienen neben den Aus­bildungen dazu, die Qualität der Gesundheits­versorgung zu sichern. Was geprüft wird, wird auch gelehrt und gelernt. Der Inhalt bundes­einheitlicher Prüfungen definiert einen deutschland­weiten Standard. Um diese Ziele zu erreichen, hat der Gesetzgeber vor weit über 40 Jahren die ärztliche und pharma­zeutische Berufszulassung an bundes­einheit­liche schriftliche Prüfungen geknüpft; 2002 kamen die Prüfungen nach dem Psycho­therapeutengesetz hinzu. Das Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen (IMPP) ist seit dieser Zeit die mit den schrift­lichen Prüfungen beauftragte Einrichtung, die für die Prüfungs­inhalte, die Gegenstands­kataloge zu den Prüfungen und die Prüfungsauswertung zuständig ist. In Zusammen­arbeit mit einer großen Anzahl an Hochschul­lehrer/-innen, Wissen­schaftler/-innen und Ausbilder/-innen entwickelt das Institut die Prüfungen und Examina nach dem aktuellen wissenschaftlichen Stand und erarbeitet neue Prüfungsformate. Die aktuelle Entwicklung in den Bereichen Medizin, Pharmazie und Psychotherapie wird u.a. durch umfangreiche wissenschaftliche Kooperationsprojekte des IMPP begleitet, die mit Drittmitteln gefördert werden. Die Neuausrichtung des IMPP schließt die Weiter­entwicklung von Gegenstandskatalogen, die konzeptionelle Weiter­entwicklung von Prüfungen zur Stärkung der Wissenschafts-, Kommu­nikations- und inter­professionellen Kompetenzen in den Gesundheits­berufen und die Validierung von Prüfungsinhalten u.a. anhand von Versorgungs­daten (z.B. in Zusammenarbeit mit Versorgungs­trägern, Fachgesellschaften, Fakultäten, Politik und Landesärzte­kammern) mit ein. Im Masterplan Medizin­studium 2020 wird eine kompetenz- und praxis­orientierte Aus­richtung der deutschen Staatsexamina fest­gelegt, die in der Konsequenz eine grundlegende Neuausrichtung der bisherigen Konzeption der Staatsexamina erfordert. Die Reform der Psycho­therapeuten schließt daran an: „Anwendungs­orientierte Parcours­prüfungen“ sollen zukünftig Anwendung finden. Um die Konzeption und Umsetzung der inhalt­lich neuen Schwerpunkt­setzung der bundes­einheitlichen Ärzt­lichen und Psycho­therapeutischen Prüfungen mit großem Engagement weiter­betreiben zu können, benötigen wir Verstärkung und suchen zum nächst­möglichen Zeit­punkt Kommunikationswissenschaftler als wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) Inhaltliche Bear­beitung des Themas „Kommunikative Kompetenzen“ im Bereich Medizin und Psycho­therapie zur Anwendung und Umsetzung in mündlich-praktischen Prüfungen (OSCE) Erstellung von Rollen­skripten für Video­aufzeichnungen (z.B. als Beispielvideos für die Durch­führung von mündlich-praktischen Prüfungen) Gestaltung bundes­einheitlicher mündlich-praktischer Prüfungen von der Konzeption bis zur Evaluation Schulung von Sach­verständigen sowie Durch­führung von Workshops Mitwirkung bei der bundesweiten Koordination der zu implementierenden mündlich-praktischen Prüfungen sowie Kommunikation zwischen dem IMPP, den Landes­prüfungs­ämtern und den Projektpartnern Weiter­entwicklung der angewandten Prüfungs­forschung und Transfer gewonnener praktischer und wissen­schaft­licher Erkenntnisse Mitarbeit an wissen­schaftlichen Diskursen (z.B. Publikationen, Literatur­recherchen, Präsentationen, Projekt­anträgen) und Einwerbung von Dritt­mitteln Aufbau eines aufgaben­nahen Netzwerkes zur Wahr­nehmung der skizzierten Aufgaben (z.B. medizinische Fach­gesellschaften und AWMF, Sach­verständige, Verbandsvertreter sowie Wissen­schaftler) sowie Aufbau von Kooperationen und Koordination der Zusammen­arbeit mit Wissen­schaftlern an Instituten im In- und Ausland Hochschul­abschluss (Master oder Diplom) in einem sozial- oder geistes­wissenschaft­lichen Fach, hier v.a. in Kommunikations­wissenschaften, Medien­wissenschaften oder Sprach­wissenschaften Einschlägige Berufs­erfahrung im Bereich Kommunikation, wie z.B. Presse- und Öffent­lichkeits­arbeit ist von Vorteil; souveräne Kommunikations­fähigkeiten (mündlich & schriftlich) werden vorausgesetzt Erfahrungen im beschriebenen Tätigkeits­feld, hier insbesondere OSCE-Prüfungen, sind von Vorteil Wünschens­wert sind medizinische und / oder psycho­therapeutische Grund­kenntnisse und Vorer­fahrungen Fundierte Management­kenntnisse und -fähigkeiten (z.B. Projektmanagement, Moderation, Vorträge / Präsentationen) sowie sehr gute (medizin-)didaktische Fähigkeiten Befähigung zum selbst­ständigen, wissen­schaftlichen Arbeiten Ausgeprägte Kooperations- und Team­fähigkeit sowie hohe Motivation Strukturierte und ziel­orientierte Arbeitsweise sowie Entwicklungs- und Lernbereitschaft Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Verantwortungs­bewusstsein und Zuverlässigkeit Ausgeprägte Kenntnisse mit MS-Office-Anwendungen Sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Eine abwechslungs­reiche und interessante Tätig­keit in einem engagierten inter­disziplinären Team mit fächer­übergreifender, inter­disziplinärer und inter­professioneller Arbeits- und Denkstruktur Möglich­keiten, an bedeutenden und verantwortungsvollen Zukunfts­projekten im Gesundheits­wesen mitzuwirken Viel­seitiges und verantwortungs­volles Aufgaben­gebiet Familienfreundliche, flexible und moderne Arbeits­zeitmodelle Keine Nacht- / Wochenend- / Schicht­dienste Hohe Arbeits­platzsicher­heit bei einem Arbeitgeber im öffentlichen Dienst Umfangreiche, bedarfsorientierte und individuelle Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten Eine attraktive Alters­absicherung im Rahmen des öffentlichen Dienstes Einen Arbeitsplatz in zentraler Lage in Mainz mit guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel Ein vergünstigtes Jobticket Die Stelle kann in Voll- bzw. Teilzeit (50%) besetzt werden und ist zunächst für zwei Jahre befristet. Eine Entfristung wird angestrebt. Es wird eine abwechslungs­reiche, spannende Tätigkeit im Team sowie eine Einstellung im Beschäftigten­verhältnis auf der Grundlage des Tarif­vertrags für den öffent­lichen Dienst der Länder (TV-L), entsprechend der persön­lichen Qualifikation bis zunächst Entgelt­gruppe 13, geboten. Bei Vorliegen der beamten­rechtlichen Voraus­setzungen sowie Vorhandensein einer entsprechenden Haushalts­stelle ist auch eine (spätere) Über­nahme in das Beamten­verhältnis möglich. Wir setzen uns für Chancen­gleichheit ein. Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Alters­gruppen, unabhängig von Geschlecht, ethnischem Hintergrund, Religion, Weltan­schauung, sexueller Identität oder einer Behinderung. Bei entsprechender Eignung werden schwer­behinderte Bewerber (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Unternehmenskommunikation

Fr. 20.03.2020
Wörrstadt
Ich will einen sinnvollen Job, nicht irgendeinen. In einem Unternehmen, das mir die Chance bietet, ein großes Ziel zu erreichen: 100% saubere Energie. Klingt ambitioniert, ist aber machbar. Ich arbeite bei juwi. Wann startest Du? Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Dich als Praktikant (m/w/d) Unternehmenskommunikation in Vollzeit - befristet für 3 Monate Bei uns hast Du die Chance ein echtes Zukunftsprojekt mitzugestalten.juwi ist ein Vorreiter der Energiewende. Wir entwickeln und realisieren Projekte in den Bereichen Wind- und Solarenergie im In- und Ausland und bieten darüber hinaus weitere Dienstleistungen rund um den Bau und die Betriebsführung. Mit rund 850 Mitarbeitern und den bislang realisierten 1.000 Windenergie- und 1.700 PV-Anlagen hat sich juwi als ein bedeutender Akteur für erneuerbare Energien etabliert. In der juwi AG treibst Du die Energiewende voran – und das je nach Aufgabengebiet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. In unserem Stammhaus planen und realisieren wir Wind- und Solarenergieprojekte in ganz Deutschland, wir unterstützen aber auch die internationalen juwi-Gesellschaften und steuern gleichzeitig die Aktivitäten der juwi-Gruppe. Als Praktikant im Bereich Unternehmenskommunikation lernst Du alle Bereiche im Tagesgeschäft kennen. Im Rahmen Deiner Tätigkeit: schreibst Du journalistische Texte und machst Fotos für interne und externe Medien (Intranet, Internet, Unternehmensblog etc.), pflegst Du die Inhalte des Intranets (Microsoft SharePoint) und auf juwi-Internetseiten (Typo 3 und Wordpress), arbeitest Du bei der Pflege von Social Media-Kanälen (Facebook, Blog, Twitter) des Unternehmens mit, unterstützt Du bei der Organisation von Messen und Veranstaltungen, erstellst Du kleine Videobeiträge (Firmenaufnahmen, Konzept, Sprechtext, Schnitt), arbeitest Du bei der Gestaltung von Broschüren und Anzeigen mit, recherchierst Du Themen sowohl im Unternehmen als auch extern. Du bist Student/in der Betriebswirtschaftslehre, der Kommunikations­wissen­schaften oder im Bereich erneuerbare Energien mit Schwerpunkt Marketing/ Kommunikation (alternativ eines geistes- oder sozialwissenschaftlichen Studiums). Idealerweise verfügst Du bereits über erste Kenntnisse mit Grafik­pro­gram­men und/oder im journalistischen Schreiben. In Deiner Arbeitsweise bist Du selbstständig, gewissenhaft und hast eine schnelle Auffassungsgabe. Du verfügst über sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift. Du bist zeitlich flexibel und es bereitet Dir Freude an einer großen Bandbreite an Tätigkeiten und Themen zu arbeiten. Neben guten Englischkenntnissen bringst du umfangreiche Anwenderkenntnisse im MS Office-Paket mit. Unser Bekenntnis zu erneuerbaren Energien ist mehr als eine Geschäftsidee. juwi lebt die Idee der Nachhaltigkeit – von den freundlichen, großzügigen und energieeffizienten Bürogebäuden der Firmenzentrale bis zur Kantine mit hochwertigen Speisen und mit Zutaten aus der Region. Für ausreichend Freiraum sorgen flexible Arbeitszeiten und ein firmeneigener Kindergarten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal