Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Unternehmenskommunikation: 38 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Unternehmenskommunikation
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 12
  • It & Internet 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Recht 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Bildung & Training 2
  • Agentur 2
  • Funk 2
  • Immobilien 2
  • Marketing & Pr 2
  • Medien (Film 2
  • Tv 2
  • Verlage) 2
  • Werbung 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Teilzeit 11
  • Home Office 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Befristeter Vertrag 9
  • Praktikum 6
  • Ausbildung, Studium 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Unternehmenskommunikation

Social Media Referent (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Berlin
DIE FAMILIENUNTERNEHMER e.V. sind die Stimme des Unternehmertums in Deutschland. Als politische Interessenvertretung der Familien- und Eigentümerunternehmer wirbt der wachsende Verband gegenüber Politik und Öffent­lich­keit für eine ordnungspolitisch ausgerichtete Wirtschaftspoli­tik. Mitglieder, die das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, bilden innerhalb des Verbands die Organisation DIE JUNGEN UNTERNEHMER. Wir suchen zum 1. August 2020 eine/einen Social Media Referent (m/w/d). Es handelt sich um eine Elternzeitvertretung in Vollzeit. Pflege und Weiterentwicklung der Social-Media-Auftritte Verbandskommunikation auf den Social-Media-Kanälen Mitarbeit bei politischen Kampagnen Unterstützung der regionalen Pressearbeit Unterstützung der Pressesprecher Pflege der Internetseiten des Verbands erste Erfahrungen im Social Media Management, idealerweise im politischen Bereich umfassende Kenntnisse von Facebook, LinkedIn, Instagram, Twitter und Youtube sicheres schriftliches Ausdrucksvermögen auf Deutsch Lust auf kreatives Texten   die Fähigkeit, komplizierte Sachverhalte zielgruppen- und plattformgerecht zu formulieren erste Erfahrungen mit Monitoring- und Publishingtools keine Scheu vor kontroversen Debatten ein sicheres Gespür für wirtschaftspolitische Themen Als zuverlässiger und professioneller Ansprechpartner auf den Verbandskanälen sind Sie unsere Stimme im Netz. Wir stellen uns eine engagierte und eloquente Persönlichkeit mit überzeugendem und verbindlichem Auftreten vor, die sich mit dem Unternehmertum identifiziert. Hohe Teamfähigkeit, Kreativität und Flexibilität sind weitere Eigenschaften, durch die Sie sich auszeichnen.Sie erwartet ein moderner Verband im Herzen Berlins, gut gelaunte Kollegen, starke Unternehmer­persön­lichkeiten, spannende Themen und Projekte mit viel Gestaltungsspielraum sowie Home Office Möglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Fraktionsreferent*in

Mi. 01.07.2020
Mitte
  Als Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen mit unseren derzeit 67 Abgeordneten stehen und arbeiten wir für eine weltoffene, nachhaltige, freie, friedliche und demokratische Gesellschaft. Heute mehr denn je ist es wichtig, dass wir die Grundlage unseres Zusammenlebens neu organisieren und dabei Wirtschaft, Ökologie und Gesellschaft in ein neues, stabileres Gleichgewicht bringen. Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen sucht im Rahmen einer Vertretung zum 01.08.2020 eine*n FRAKTIONSREFERENTIN*EN (M/W/D) FÜR DEN AUFGABENEREICH PFLEGE- UND ALTENPOLITIK im Arbeitskreis 5 (Wissen, Generationen, Gesundheit). Alle Menschen - junge und alte, gleich welchen Geschlechts, welcher Herkunft oder gesundheitlichen Situation – sollen ihr Leben selbstbestimmt und mit gleichen Chancen leben können. Im Arbeitskreis 5, Wissen, Generationen & Gesundheit, entwickeln elf Abgeordnete zusammen mit Fachleuten der Fraktion hierfür Konzepte und zeigen Alternativen zum Handeln der Bundesregierung auf. Die/Der Fraktionsreferent*in arbeitet inhaltlich eng mit der pflege- und altenpolitischen Sprecherin und ihrem Team zusammen und ist Ansprechpartner*in in der Bundestagsfraktion für alle fachlichen Fragen zum Thema Pflege- und Altenpolitik. Fachliche Unterstützung, Beratung und Begleitung der Fraktion bei der Erarbeitung von parlamentarischen Initiativen, Positionspapieren, politischen Stellungnahmen Förderung der fachlichen Diskussion und Weiterentwicklung politischer Ansätze im Bereich der Pflege- und Altenpolitik Mitwirkung an den Verfahrensabläufen der Fraktion und des Parlaments Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit, inkl. Fachveranstaltungen sowie inhaltliche Betreuung des fachpolitischen Themenportals des Internetauftritts der Fraktion Kontaktpflege zu Fachöffentlichkeit sowie relevanten politischen Akteuren Unterstützung des Informationsaustauschs und der politischen Abstimmung mit den Landtagsfraktionen und der Grünen Fraktion im Europäischen Parlament Bearbeitung von Korrespondenz und Bürgeranfragen Mehrjährige Berufserfahrung und ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse der Pflege- und Altenpolitik und angrenzender gesundheitspolitischer Bereiche Politisches Urteilsvermögen und möglichst Erfahrungen in der parlamentarischen Arbeit Kompetenz in der Organisation von effizienten Arbeits- und Entscheidungsprozessen Gute Kenntnisse der grünen Programmatik sowie Sympathie und Aufgeschlossenheit für bündnisgrüne Politik Zuverlässigkeit, Selbständigkeit, Teamfähigkeit Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Einen spannenden Aufgabenbereich in einem aufgeschlossenen und kollegialen Team Eine auf 38,5 Std./Woche ausgelegte Vollzeitstelle, die für die Dauer der Abwesenheit der Stelleninhaberin bis vorerst 18.11.2020 befristet ist. Die Stelleninhaberin plant voraussichtlich eine 1-jährige Elternzeit zu nehmen. Eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD/Bund Regelmäßige Mitarbeiter*innengespräche, Gesundheitsangebote, Weiterbildung, betriebliche Altersvorsorge, Vertrauensarbeitszeit, ein Patenprogramm und 30 Tage Jahresurlaub
Zum Stellenangebot

International Communications Manager (f/m/d)

Mi. 01.07.2020
Berlin
Bitkom represents more than 2,700 companies of the digital economy, including 1,900 direct members. Through IT- and communication services alone, our members generate a domestic annual turnover of 190 billion Euros, including 50 billion Euros in exports. The members of Bitkom employ more than 2 million people in Germany. Among these members are 1,000 small and medium-sized businesses, over 500 startups and almost all global players.We host the hub conference – a large, international conference – at STATION-Berlin every year. 350 speakers present the newest, most innovative trends on three stages and in three additional workshop areas. With over 8,000 participants, including 1,000 start-ups, 350 speakers from all over the world and 80 exhibitors in an exceptional location in Berlin, this event has grown to become one of the most important digital conferences in Europe. The hub conference takes place in English. www.hub.berlin We’re looking for a passionate and devoted International Communications Manager who’s motivated to push his/her own boundaries for the hub conference as soon as possible:International Communications Manager (f/m/d) Press relations and social media communicationEditorial supervision of our online presenceWrite press releases, tweets and online materialsPrepare and conduct press conferencesDesign and run PR campaigns University degree, ideally followed by a traineeshipExperience as a journalist or PR manager ideally in the field of digital eventsYou are a digital native with a passion for digital technologies and trendsNative English speaker who is articulate and quick with words, both verbally and in writingGood knowledge of German Diverse range of highly interesting tasks at the interface between the economy, politics and societyOpportunity to build up your professional networkAn agile team with plenty of room for growth, creativity and opportunities to break new groundIntegrate into Bitkom’s interdisciplinary PR teamNo stagnancy! There's always something going on here! We offer you individual training opportunities for your careerFlexible working hours and the possibility to work from homeA modern workplace in Berlin Mitte 
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Marketing & PR

Mi. 01.07.2020
Berlin
Studydrive ist Europas größte Studierendenplattform! Wir verbinden Studierende und ermutigen Sie einander zu helfen, denn gemeinsam schaffen wir jede Prüfung, jede Hausarbeit und jedes Job-Interview.   Auf unserer lebendigen Plattform tummeln sich bereits über 1.000.000 User*innen und tauschen untereinander Lernunterlagen und die drängendsten Fragen und Antworten rund um Ihr Studium aus.  Wir helfen unseren Schützlingen sogar über das Studium hinaus, indem wir Top-Talente und Top-Arbeitgeber vernetzen und dafür sorgen, dass jeder Deckel seinen Topf und jeder Topf seinen Deckel findet :)   Seit 2013 ist Studydrive von einer Idee zu DER Studierendenplattform gewachsen. In Deutschland sind wir unangefochtener Marktführer. Diese Erfolgsgeschichte wollen wir mit Dir weiterschreiben: Wir werden eine globale Marke und expandieren europa- und weltweit! Als Praktikant*in in den Bereichen Marketing und PR wirst du ein wichtiger Teil der Studydrive-Familie in Berlin-Neukölln. Content Management & Design: Du unterstützt unsere Content und PR Redaktion mit deiner Recherche sowie eigenen Beiträgen rund um die Themen Employer Branding und Recruiting unter Future Talents. Hierfür erstellst du Text-, Bild- und Videomaterial und unterstützt damit wesentlich die Gestaltung von Social Media -Kampagnen, Landing Pages und Podcast-Teasern. Podcastmarketing: Du gehst auf die Suche nach spannenden Themen und Interviews für unsere Podcasts und bist gemeinsam mit unserem Team zuständig, diese erfolgreich zu vermarkten. PR- & Marketingkommunikation: Gemeinsam mit unserem B2B Marketing Team gestaltest du Unternehmenskommunikation nach außen aktiv mit, von der Recherche über Medienproduktion bis zur Erfolgskontrolle.  Du nimmst an Redaktions- und Feedbacksitzungen teil, bringst eigene Ideen ein und setzt diese aktiv um. Deine Leidenschaft für guten Content und bewegende Stories zeichnet dich aus.  Recherchieren und Texten sind dein Ding! Du findest heraus, was den Arbeitsmarkt bewegt und erstellst daraus spannenden Content, vom Presse- und Webartikel bis zum Social Media Post.  Idealerweiser hast du schon mit Adobe-Programmen gearbeitet und erste Erfahrungen mit einem Content Management System gesammelt. Du bist kommunikativ und willst Unternehmenskommunikation nach außen aktiv mitgestalten.  Auch unter Zeitdruck behältst du einen kühlen Kopf und arbeitest strukturiert. Du studierst oder hast dein Studium kürzlich abgeschlossen und willst praktische Erfahrungen in den Bereichen Marketing und PR sammeln Du hast gute Englisch- und perfekte Deutschkenntnisse​​​​​​​ Du lernst die vielseitige Welt des Marketings ab dem ersten Tag kennen, kannst Verantwortung übernehmen und eigene Erfolge feiern! Bei uns kannst du herauszufinden, wie Personaler in unterschiedlichen Branchen und Unternehmen eigentlich „ticken“ und du lernst, für genau diese Zielgruppe den richtigen Content zu erstellen.  6 Monate „Anpacken“ mit steiler Lernkurve in einem schnell wachsenden Start-Up in Berlin Neukölln. Spannende Einblicke in verschiedene Bereiche und Arbeitsabläufe eines jungen und dynamischen Unternehmens.
Zum Stellenangebot

Trainee Presse und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Di. 30.06.2020
Berlin
Die Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag ist vor zwei Jahren in den Bundestag zurückgekehrt. Wir wollen die Zukunft unseres Landes aktiv gestalten. Für diese spannende Aufgabe sucht die Bundestagsfraktion einen: Trainee Presse und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)In einem 18-monatigen Traineeprogramm erhältst Du die Möglichkeit verschiedene Stationen bei der Bundestagsfraktion zu durchlaufen und Einblicke in liberale Konzepte und Denkweisen zu erhalten. Das Traineeship bietet Dir die Möglichkeit einen Auslandsaufenthalt zu absolvieren und notwendige praktische Erfahrungen für Dein weiteres Berufsleben zu sammeln. Du hast Freude daran, täglich neue, kreative Ideen zu entwickeln? Du möchtest das Social Media und Presse Team bei der Planung und Umsetzung der Postings in den Sozialen Medien sowie bei der Koordinierung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unterstützen? Dann freuen wir uns sehr auf Deine Bewerbung! ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Studiengängen Wirtschafts-, Politik-, Medien- oder Kommunikationswissenschaften mit mindestens der Abschlussnote „gut“, erste praktische Erfahrung in einer NGO, einer Agentur, einer Partei, einer Stiftung, in einem Verband oder in der Kommunikationsabteilung eines Unternehmens, idealerweise Auslandserfahrung im Rahmen eines Praktikums/Studiums, grundlegende Kenntnisse des politischen Systems der Bundesrepublik, Teamfähigkeit, Kontaktfreude sowie ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigeninitiative. ein mehrstufiges Traineeprogramm bei der Bundestagsfraktion inklusive Auslandsaufenthalt, Einarbeitung und Begleitung durch einen Mentor, die Möglichkeit spannende Kontakte im politischen Umfeld zu knüpfen, ein Arbeitsplatz im Herzen des politischen Berlins mit idealer Anbindung an den ÖPNV, eine angemessene Vergütung einschließlich einer attraktiven betrieblichen Altersversorgung und einer Krankenzusatzversicherung, ein Arbeitgeber, der die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzt, um ein zeitlich und örtlich flexibles Arbeiten zu ermöglichen.
Zum Stellenangebot

Director Campaigning (m/w/d)

Di. 30.06.2020
Berlin
Der World Wide Fund for Nature (WWF) ist eine der bekanntesten Naturschutzorganisationen der Welt. Mit Projekten in über hundert Ländern verfolgen wir das Ziel, die biologische Vielfalt unseres Planeten zu erhalten. Genau dort, wo es drauf ankommt. Der WWF Deutschland ist ein selbstständiger Teil dieses globalen Netzwerkes. Durch eigene Initiativen und qualifizierte Lobbyarbeit in Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik setzen wir die Ziele des WWF in Deutschland in Taten um. Das gelingt uns vor allem dank motivierter und qualifizierter Mitarbeiter: Menschen, die sich auskennen. Menschen, die mit anpacken. Menschen, die im Natur- und Artenschutz nicht nur einen Job sehen – sondern die Überzeugung, gemeinsam eine lebenswerte Zukunft ermöglichen zu können. Und dies mit Begeisterung tun. Sie identifizieren sich mit den Zielen des WWF? Sie teilen unsere Überzeugung? Zur Verstärkung unserer Abteilung Kommunikation & Kampagnen, Fachbereich Kampagnen & Events in Berlin, suchen wir ab dem 01.09.2020 in Vollzeit eine/n qualifizierte/n Director Campaigning (m/w/d)ein kompetentes Kampagnenteam, das Sie fördern, fordern und motivieren Gemeinsam mit dem Team den WWF in der Gesellschaft verankern Kampagnen erfolgreich planen, umsetzen und evaluieren eine Kampagnenstrategie fortlaufend weiterentwickeln und anpassen datengestützt die richtigen Zielgruppen ermitteln und die Wirksamkeit der Kampagnen steigern Narrative und Botschaften erarbeiten öffentlichkeitswirksames Agenda-Setting und Agenda-Surfing betreiben digitale wie analoge Earned-, Owned- und Paid Media-Strategien optimieren, um öffentliche Resonanz zu verstärken Partner akquirieren und Allianzen schmieden, um stärkere Durchdringung zu erreichen Reichweiten der Kampagnen steigern, Leads generieren und die Anzahl der ausgelösten Aktivitäten erhöhen öffentliche Beteiligungsangebote (Public Engagement) ausrollen und die Unterstützerbasis erweitern den WWF kampagnenseitig in der Öffentlichkeit (Events, Medien, Politik) repräsentieren internationale Kampagnen mit dem Netzwerk koordinieren, abstimmen und ausrollen Bedürfnisse und Motivationen von Menschen verstehen, antizipieren und berücksichtigen ein abgeschlossenes Hochschulstudium mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsfeld ausgewiesene Kenntnisse und Kompetenzen in der Führung von Teams und Leitung von Projekten fundierte Erfahrungen in der analogen und digitalen Kampagnenarbeit sehr gutes Verständnis von reichweitenstarken Kampagnen und Mobilisierungs-Formaten gute Kenntnisse im Bereich Umwelt- und Naturschutz ein gutes Gefühl für die Besonderheiten der Arbeit in einer gemeinnützigen Organisation ein belastbares Netzwerk im Bereich Campaigning und/oder Public Affairs sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift eine sinnvolle Aufgabe für unseren Planeten großartige Kolleginnen und Kollegen plus größtmöglichen Gestaltungsspielraum flache Hierarchien und kurze Wege, zentral im Herzen von Berlin-Mitte (nahe Bhf. Friedrichstraße) flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und 30 Tage Urlaubsanspruch (bis zu 3 Wochen am Stück) vermögenswirksame Leistungen entsprechend gesetzlicher Regeln; ab 3 Jahren Betriebszugehörigkeit auch betriebliche Altersvorsorge frei wählbare Incentives für Sport, Family Care, Lifestyle oder JobTicket (insgesamt 528€ pro Jahr) ganz vorne Mitspielen oder einfach Dabeisein z. B. im WWF Chor, Band, Fußball- oder Volleyball-Team
Zum Stellenangebot

Kommunikationsmanager (m/w/d) für Internationales / EU

Di. 30.06.2020
Berlin
Der Stifterverband ist eine Gemeinschaftsinitiative von Unternehmen und Stiftungen, die ganzheitlich in den Bereichen Bildung, Wissenschaft und Innovation berät, vernetzt und fördert. Wir setzen uns dafür ein, dass junge Menschen ihre Talente entfalten können, und fördern bessere, chancengerechte Bildung. Wir fördern die Qualität der akademischen Forschung und Lehre, die Kooperation von Wirtschaft und Wissenschaft sowie den Dialog zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit. Unser Ziel ist es, die Forschungs- und Innovationssysteme sowie technologische Leistungsfähigkeit zu verbessern. Wir – das sind 285 Mitarbeiter - sind stolz auf das einzigartige Netzwerk aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft, das wir mit unserer Arbeit voranbringen. In der Verwaltungsgesellschaft für Wissenschaftspflege mbH, dem Verwaltungsorgan des Stifterverbandes, im Bereich Programm und Förderung in Berlin, wird ab sofort zur Unterstützung des Hochschulforums Digitalisierung ein Kommunikationsmanager (m/w/d) für Internationales / EU  zunächst befristet bis zum 30. Juni 2021 gesucht. Das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) orchestriert den Diskurs zur Hochschulbildung im digitalen Zeitalter. Als zentraler Impulsgeber informiert, berät und vernetzt es Akteure aus Hochschulen, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Das HFD wurde 2014 gegründet. Es ist eine gemeinsame Initiative des Stifterverbandes mit dem CHE Centrum für Hochschulentwicklung und der Hochschulrektorenkonferenz (HRK). Gefördert wird es bis zum 30. Juni 2021 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Als Kommunikationsmanager (m/w/d) besitzen Sie ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Sie verfügen über mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung und weisen Kenntnisse in der Öffentlichkeitsarbeit auf, idealerweise im (Hochschul-)Bildungsbereich. Nachweisbare Erfahrung in internationalen Aktivitäten bestätigt Ihr weltoffenes Profil. Social-Media-Aktivitäten zählen für Sie zum Alltag, idealerweise verfügen Sie hier bereits über ein starkes (internationales) Netzwerk. Ein hohes Maß an Gestaltungswillen und Zielorientierung zeichnet Sie aus. Sie handeln nach einer stark kooperativen Arbeitsweise und weisen Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Partnern und Auftragnehmern auf. Sie besitzen die ausgeprägte Fähigkeit, analytisch und konzeptionell zu denken und haben eine rasche Auffassungsgabe. Ein professioneller Auftritt und Kommunikationsstärke in deutscher und englischer Sprache in Wort und Schrift ist für Sie selbstverständlich. Als Kommunikationsmanager (m/w/d) entwickeln Sie ein modernes englischsprachiges Kommunikationskonzept für das HFD mit einem Fokus auf die EU und den Europäischen Hochschulraum. Sie überarbeiten und betreuen gemeinsam mit studentischen Mitarbeitenden die englischsprachige Öffentlichkeitsarbeit des HFD (v. a. Website und Social Media). Die Sicherstellung einer kontinuierlichen englisch- und deutschsprachigen Berichterstattung zu europäischen Aktivitäten des Hochschulforums Digitalisierung obliegt Ihnen. Sie verantworten die kommunikative Begleitung der Aktivitäten des HFD und weiterer Initiativen zur (digitalen) Hochschulbildung im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft. Ebenso liegt die kommunikative Vor- und Nachbereitung sowie die Begleitung des #DigiEduHack 2020 (https://digieduhack.com/en/  ) in Ihrer Verantwortung. Sie arbeiten eng zusammen mit den für die Kommunikation verantwortlichen Personen der Partner des #DigiEduHack (EIT Climate KIC, Universität Aalto, Europäische Kommission, DAAD). Basierend auf den Initiativen im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft erarbeiten Sie eine langfristige Strategie für die englischsprachige Kommunikation des HFD mit einem Fokus auf den Europäischen Hochschulraum. Die Möglichkeit, diverse Aktivitäten des Hochschulforums vor dem Hintergrund der aktuellen Krisensituation und darüber hinaus tatkräftig und wirkungsvoll mitzugestalten. Vielseitige Chancen, eigene Ideen einzubringen, neue (online-basierte) Austauschformate und Tools zu erproben und mit zahlreichen Mitgliedern der HFD-Community zu interagieren. Die spannende und enge Zusammenarbeit mit Hochschulen, Wirtschaft und weiteren Partnern zu zukunftsweisenden Fragen der Digitalisierung in Studium und Lehre. Einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen Berlins. Eine moderne Arbeitsumgebung, neue Technologien und viel Gestaltungsspielraum durch flache Hierarchien. Flexible Arbeitszeiten unter Berücksichtigung der anfallenden Aufgaben.
Zum Stellenangebot

PERSÖNLICHE KUNDENBERATER (M/W/D)

Di. 30.06.2020
Berlin
Landau Media ist einer der füh­ren­de Anbieter im Bereich Medien­beobach­tung, Presse­spiegel und Medien­ana­lysen in Deutsch­land. Print­medien, TV, Online, Social Media und Hör­funk – Landau Media liefert den Gesamt­über­blick über die Medien­land­schaft.22 Jahre am Markt280 MitarbeiterPERSÖNLICHE KUNDENBERATER (M/W/D)BERLINAnsprechpartner für unsere namhaften KundenErstellung von maßgeschneiderten LösungenKostenkalkulationAuf- und Ausbau eines eigenen KundenpoolsWahrnehmung von KundenterminenKaufmännische Ausbildung oder vergleichbarAffinität zu Social Media und anderen MedienIdealerweise Erfahrungen aus PR & MarketingQualitätsbewusstsein und nachhaltiges DenkenVerhandlungssicheres Englisch von VorteilLebendige UnternehmenskulturSpannendes Arbeitsumfeld in der MedienbrancheFamilienfreundliche AtmosphäreUnbefristeter VertragHomeofficeIndividuelle WeiterbildungsmöglichkeitenFreie Heiß- & Kaltgetränke, täglich frisches ObstGesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Redakteur / Journalist (m/w/d) in Voll- oder auch Teilzeit

Mo. 29.06.2020
Berlin
ClearVAT ist der erste und einzige „One Stop Shop“-Anbieter in der gesamten Europäischen Union, der es den rund 1,1 Mio. E-Commerce-Unternehmen in der EU erlaubt, ihre Waren innerhalb der EU-Mitgliedsstaaten, unter Berücksichtigung der jeweils gültigen Mehrwertsteuer zu vertreiben. Mit unseren Softwareprodukten und Leistungen befreien wir Onlinehändler in der EU und ihre Investoren von einem mehr als 18 Milliarden Euro schweren Haftungsrisiko, damit sie sich auf das Wesentliche, nämlich ihr Business konzentrieren können. Für unser Corporate Communications Team in Berlin suchen wir einen Redakteur / Journalist (m/w/d) in Voll- oder auch Teilzeit. Ob Fachbeitrag, Pressetext oder LinkedIn-Post – Sie finden für unsere Inhalte die passende Form und den richtigen Adressaten. An der Schnittstelle zwischen Produkt und Kommunikation entwickeln Sie unsere Themen und platzieren diese mit messbarem Ergebnis. Den Editorial-Bereich begleiten Sie mit Ihren Ideen und blicken dafür aus anderen Perspektiven auf die Interessen unserer Empfängergruppen. Sie haben Freude an erklärungsintensiven Themen ebenso wie an der Konzeption unterschiedlicher Medienformate. Mit der Ansprache von Redaktionen und Fachmedien kennen Sie sich aus. Sie haben mehrjährige Erfahrung als RedakteurIn oder im Bereich Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit gesammelt und ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Kommunikation/Journalismus oder einen vergleichbaren Studiengang/vergleichbare Ausbildung absolviert. Sie besitzen ein ausgeprägtes Sprachgefühl, Stilsicherheit, Geschwindigkeit und Qualität in der Produktion von Texten, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und eine gesunde Stressresistenz auch bei kurzfristig wechselnden Prioritäten. Wir bieten Ihnen eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamisch wachsenden Unternehmen mit großem Entwicklungspotential. Neben flexiblen Arbeitszeiten bieten wir Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit dem Freiraum, Ihren Verantwortungsbereich maßgeblich mitzugestalten. Werden Sie Teil unseres leistungsstarken Teams!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für die Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung (w/m/d)

Sa. 27.06.2020
Königs Wusterhausen
Wir sind ein modern organisierter, innovativer Dienstleister für die uns angeschlossenen ca. 9.800 Handwerksbetriebe und ihre Beschäftigten in Südbrandenburg. Wir setzen uns für die Stärkung des Handwerks in der Region ein. Neben den hoheitlichen Aufgaben und einem vielfältigen Beratungs­angebot bieten wir ein sehr umfangreiches Angebot an Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten in unseren Bildungsstätten, dem Berufsbildungs- und Technologiezentrum in Cottbus und dem Lehrbauhof in Großräschen. Zur Verstärkung unseres Teams in Königs Wusterhausen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: einen Mitarbeiter für die Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung (w/m/d). Es handelt sich zunächst um ein befristetes Projektbeschäftigungsverhältnis bis zum 31.12.2021. Eine Projektverlängerung wird angestrebt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 Stunden. Information und Beratung zur "Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen" Begleitung im Anerkennungsverfahren Unterstützung bei der Zusammenstellung der Unterlagen Überblick über Qualifizierungswege und Fördermöglichkeiten Vor- und Nachbereitung, Dokumentation der Beratungsgespräche Öffentlichkeitsarbeit, Networking und Akquise Unterstützung bei der Projektadministration Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Beratungsangebots Teilnahme an Netzwerktreffen und Veranstaltungen Beherrschung von mindestens 2-3 Sprachen, darunter Deutsch, Englisch erste Berufserfahrungen in den Bereichen Beratung und Migrationsarbeit ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit routinierte Anwendung der MS-Office-Programme Erfahrungen im Projektmanagement wünschenswert Führerschein Klasse B interessante und abwechslungsreiche Aufgaben, eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV-L), ein flexibles Arbeitszeitmodell, eine betriebliche Gesundheitsvorsorge sowie eine aktive Förderung Ihrer Weiterbildung.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal