Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Unternehmenskommunikation: 25 Jobs in Bochum

Berufsfeld
  • Unternehmenskommunikation
Branche
  • Bildung & Training 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Transport & Logistik 3
  • Verkauf und Handel 3
  • It & Internet 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Handwerk 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 1
Unternehmenskommunikation

PR Manager (m/w/d) in Vollzeit

Do. 19.05.2022
Düsseldorf, Köln, Duisburg, Dortmund, Leverkusen, Essen, Ruhr
GetFaster ist ein Online-Supermarkt mit günstigen Preisen und kostenloser Lieferung. Wir liefern Bestellungen innerhalb von 2 Stunden in 90+ Städte auf dem deutschen Markt. Wir wachsen schnell und planen, in der ersten Jahreshälfte mehr als 50 Städte und Vororte zu eröffnen. Wir haben große Ziele und ein ebenso großes Team, das wir mit einem / einer PR Manager (m/w/d) in Vollzeit verstärken wollen. Marktanalyse, Erstellung und Implementierung der PR-Strategie des Unternehmens; Durchführung von Gesprächen mit den Führungskräften des Unternehmens; Erstellung und Veröffentlichung von Content über das Unternehmen auf spezialisierten Plattformen und Rekrutierungsdiensten (Interviews, Expertenkommentare, Nachrichten, Berichte über Produkte, Dienstleistungen, Spezialisten und Unternehmensimage); Zusammenarbeit mit Bloggern und Massenmedien; Überwachung der PR-Aktivitäten der Konkurrenten. Abgeschlossenes Studium der Kommunikation, Wirtschaft, Psychologie, Journalistik oder Sozialwissenschaften Relevante Berufserfahrung im B2C-Sektor; Erfahrung in der Erstellung von Texten; Sicherer Umgang mit Adode PhotoShop, Adobe lllustrator, Corel Draw; Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Eigeninitiative, Kreativität und die Fähigkeit, unkonventionelle Lösungen zu finden; Kritisches Denken; Proaktivität  die Fähigkeit, selbständig interessante Themen für Publikationen zu finden. Angenehme Arbeitsatmosphäre in motivierten Teams Langfristige Perspektiven in einem zukunftsorientierten Unternehmen Attraktives Gehalt Flexible Arbeitszeiten Individuelle Karriereförderung Firmenrabatte auf Produkte
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter in der Unternehmenskommunikation (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Köln, Wuppertal
Für unsere Fachschulen im  Gesundheitswesen in Köln und Wuppertal suchen wir ab sofort eine Verstärkung in der Unternehmenskommunikation (m/w/d) in Vollzeit   Die Louise von Marillac-Schule in Köln und die Akademie für Gesundheitsberufe in Wuppertal gehören zu den größten Ausbildungsstätten für Berufe im Gesundheitswesen in NRW. Für beide Standorte suchen wir einen Verantwortlichen für die Kommunikation, der weiß, wo unsere Zielgruppe zu finden ist und sie dort abholt. Dabei ist uns wichtig, dass Du genauso souverän digital wie real lebst. Dass Du sicher in Text und Sprache bist, egal ob 100 oder 3000 Zeichen. Dass Du ein gutes Auge für Still und Bewegtbild hast. Menschlich passt Du zu uns, wenn Du Spaß an Teamwork hast, auch wenn’s mal hakt und Du einen guten Output hast, ohne dass Dir ständig jemand Vorgaben macht. Redaktionelle Pflege und Weiterentwicklung beider Internetauftritte in unterschiedlichen Formaten (Text, Video, Podcast) Auf-, Ausbau und Pflege aller social media-Kanäle Weiterentwicklung der Themen Employer Branding und Recruiting Organisation und Begleitung in- und externer Events Hochschulabschluss in Kommunikation oder Marketing, oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im Bereich der klassischen und digitalen Unternehmenskommunikation Gute Skills in CMS, social media, Picture und Text, Live-Kommunikation Bekanntschaft mit dem Gesundheitswesen ist von Vorteil, aber nicht zwingend. Du kannst Dich gut mit den christlichen Werten unseres Trägers identifizieren. Eine gute Bezahlung in einem solidarischen Tarifverbund (AVR) Sozial- und Zusatzleistungen Betriebliche Altersvorsorge Fort- und Weiterbildung Eine Vielzahl von Jobvergünstigungen (BusinessBike, Einkaufsgutscheine, optimierte Versicherungstarife).
Zum Stellenangebot

Specialist External Communications (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Unterstützung unseres Teams Externe Kommunikation im Tagesgeschäft Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, u.a. die Bearbeitung von Presseanfragen, Verfassen von Pressemitteilungen, Entwicklung von Stellungnahmen/Statements, Betreuung des Medienmonitorings etc. Ausbau des Netzwerkes mit nationalen und regionalen Medienvertretern sowie Intensivierung unserer proaktiven Presse- und Medienarbeit Inhaltliche Vorbereitung, Planung und Begleitung von Pressegesprächen, TV-Drehs und weiteren Medienterminen Identifikation relevanter Kommunikationsthemen, deren redaktionelle Aufbereitung als Content für unterschiedliche Kanäle und Zielgruppen (Text, Bild, Bewegtbild, vorwiegend für externe Kanäle wie z. B. für Twitter, Corporate Website, Broschüren, etc.). Konzeption und Umsetzung externer Kommunikationsmaßnahmen und -kampagnen (von der Idee, über die Maßnahmenplanung und Exekution bis hin zur Auswertung) Themenverantwortung für den Bereich Human Resources inkl. Identifikation und Bewertung von relevanten Kommunikationsthemen, Beratung und Unterstützung des Fachbereichs in allen kommunikativen Belangen Networking innerhalb und außerhalb des Unternehmens und kommunikative Themenidentifikation Briefing, Koordination und Steuerung von externen Dienstleistern Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikationswissenschaften, Public Relations, Journalismus oder Geisteswissenschaften mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation und/oder der PR-Branche, bevorzugt auf Agenturseite Redaktionelle Erfahrung wünschenswert Gespür für kommunikationsrelevante Themen und eine Affinität zum Handel Sicherer Schreibstil und Freude am Schreiben Organisationstalent und eine interdisziplinäre Denk- und Arbeitsweise Selbstständige, strukturierte, gründliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise Kreativität, Kommunikationsstärke sowie ein gutes Auffassungsvermögen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf deine Meinung legen Rabatt im Fitnessstudio, um den Ausgleich zum Büroalltag zu schaffen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu anteiligem mobilem Arbeiten Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) in der Unternehmenskommunikation (befristet)

Do. 19.05.2022
Dortmund
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft.Mitarbeiter (m/w/d) in der Unternehmenskommunikation (befristet)am Standort DortmundExterne Kommunikation bzw. Pressearbeit (Schwerpunkte Lebens- und Sachversicherung, B2B Versicherungsfachpresse und Vermittler)Verfassen von Texten für digitale und gedruckte MedienBeantworten von PresseanfragenWeiterentwickeln der Kommunikation im Bereich der Lebensversicherung und SachversicherungBegleiten von und Mitarbeit in verbundübergreifenden ProjektenMitarbeiten im 10-köpfigen Team der Unternehmenskommunikation (extern/intern) für den Continentale Versicherungsverbund mit vielfältigen AufgabenAbgeschlossene Ausbildung und/oder abgeschlossenes Studium im Bereich der KommunikationIdealerweise Berufserfahrung im Bereich Journalismus/PR/Redaktion mit dem Schwerpunkt Versicherungen oder FinanzdienstleistungenErfahrung im Umgang mit Fachjournalisten/FachpresseNeugierig und konzeptstarkKenntnisse in Liferay DXP hilfreichSichere ArbeitsplätzeAngenehmes BetriebsklimaFlexible ArbeitszeitenAttraktive soziale LeistungenWeiterbildungsmöglichkeitenSportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Communication Media Relations SP B2C

Do. 19.05.2022
München, Berlin, Essen, Ruhr, Potsdam, Frankfurt am Main
Die E.ON Energie Dialog GmbH, ein Unternehmen des E.ON Konzerns, ist auf die Servicedienstleistungen in den Bereichen Kundenkontaktmanagement und Lieferantenwechsel spezialisiert. Als vertrauenswürdiger Partner für unsere Kunden erbringen unsere engagierten und qualifizierten Mitarbeiter herausragenden Service und haben dabei die Zufriedenheit unserer Kunden jederzeit im Blick.Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur!Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Energie Dialog am Standort suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent (m/w/d) Communication Media Relations SP B2C. Sollten Sie interessiert sein, bewerben Sie sich bitte bis zum 03.06.2022. Texten ist deine Leidenschaft? Dann bist Du bei uns genau richtig: Eigenständige Entwicklung von aufmerksamkeitsstarken Headlines, spannenden Texte, Pressemeldungen, Interviews, Hörfunk- oder TV-Geschichten, Social Media Posts oder ausführliche Hintergrundgeschichten Komplexe Sachverhalte in einfacher Sprache erklären sowie faktengetriebene Inhalten in interessante Geschichten einbetten Unterstützung des PR-Teams mit Fokus auf verbrauchernahe Themen Recherche und eigenverantwortliches Verfassen von Pressemeldungen und PR-Texten, redaktionellen Beiträge sowie FAQ-Dokumenten und Sprachregelungen Kommunikation multimedial denken und Projekte und Aufgaben grundsätzlich kanal- und zielgruppenübergreifend angehen - auch fürs Radio oder TV-Formate Suche nach verbrauchernahen Trends, Schaffung neuer Themenaufhänger und Ideen sowie Abstimmung mit den Fachteams Unterstützung bei der Suche und der Berechnung von spannenden, datengetriebenen Themen für Journalisten und die breite Öffentlichkeit Entwicklung von kreativen Vermarktungsansätzen in der klassischen Produkt-Kommunikation Auswertung und Darstellung der Ergebnisse in PowerPoint Übernahme/Bearbeitung von Sonderaufgaben im Rahmen betrieblicher Erfordernisse Die Tätigkeit spricht Dich an und Du bringst Folgendes mit: abgeschlossene journalistische Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Medien, Journalismus, Germanistik oder einen vergleichbaren Studiengang praktische Erfahrung in den Bereichen Journalismus/Online-Redaktion, PR-Agentur oder Unternehmenskommunikation ein sehr gutes Sprachgefühl, journalistisches Denkvermögen, Ausdrucksstärke und eine Leidenschaft für Storytelling kreative Ideen und ein Gespür für Sprache, Texte und Geschichten Spaß am Schreiben, Kenntnisse über die Trends der Kommunikationsbranche Kenntnisse der gängigen digitalen Office-Tools Ergebnis - und Lösungsorientierung Teamfähigkeit und Eigeninitiative, Durchsetzungsstärke und selbständiges Arbeiten Reisebereitschaft für Workshops/ Teamevents Weil Du jeden Tag mit Engagement und Teamspirit dabei bist, bieten wir Dir Gute Leistung wird bei uns erkannt und gefördert mit gezielten Angeboten für die Mitarbeiterentwicklung Flexible Arbeitszeiten im Homeoffice (oder bei Bedarf vor Ort im Büro) Jede Sekunde zählt, verschiedene Ausgleichsmodelle für Überstunden 29 Tage Urlaub sowie Silvester und Heiligabend frei Freiraum für die Einbringung und Entfaltung Deiner Ideen Ein professionelles und freundliches Arbeitsklima Interessante Zusatzleistungen (beispielsweise betriebliche Altersvorsorge und attraktive Mitarbeiterangebote) Spannende Perspektiven in einem zukunftsorientierten Unternehmen
Zum Stellenangebot

Referent/in Kommunikation (w/m/d)

Mi. 18.05.2022
Gelsenkirchen
GELSENDIENSTE ist ein Unternehmen der Stadt Gelsenkirchen. Mit 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzen wir uns für eine saubere, grüne und lebenswerte Stadt ein. Zu unseren Aufgaben gehören die Abfallentsorgung, die Straßenreinigung und der Winterdienst, die Pflege der städtischen Grünanlagen, Wälder und Spielplätze sowie die Reinigung von städtischen Gebäuden. Außerdem sind wir Veranstalter der Wochen- und Feierabendmärkte. Bei GELSENDIENSTE ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, im Bereich Zentrale Dienste, die nachfolgend aufgeführte Stelle in Teilzeit zu besetzen: Referent/in Unternehmenskommunikation (w/m/d)    Steuerung und strategische Weiterentwicklung der internen Kommunikation Sicherstellung der Corporate Identity und des Corporate Designs nach innen Eigenständige Erstellung von Rundschreiben und sonstigen internen Publikationen   Stellvertretende Übernahme der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Mitwirkung bei Themen der Öffentlichkeitsarbeit Entwicklung von Marketingmaßnahmen für verschiedene Unternehmensbereiche Redaktionelle Unterstützung bei der Gremienarbeit  Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Kommunikations- oder Wirtschaftswissenschaften bzw. vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Pressearbeit, Journalismus oder Kommunikation Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position Schreibtalent, Kreativität sowie die Fähigkeit, komplexe Themen verständlich für verschiedene Zielgruppen redaktionell aufzubereiten Sicherheit in der Konzeption, Umsetzung und Evaluierung von Kommunikations- und Marketingmaßnahmen Eigenverantwortliches und systematisches Arbeiten Sicheres Auftreten sowie ausgeprägte Präsentationskenntnisse Fundierte Kenntnisse der gängigen IT-Anwendungen (u. a. MS-Office-Paket) sowie weiterer Spezialsoftware (u. a. CMS, Bildbearbeitung) Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse B Eine wertschätzende Zusammenarbeit und Kommunikation sowie ausgezeichnete Rahmenbedingungen, wie z. B. eine sehr moderne Arbeitsplatzausstattung und ein angenehmes Arbeitsklima Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Tarifbestimmungen für den öffentlichen Dienst Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement Zeitgemäße und moderne Arbeitszeitregelungen, wie z. B. Gleitzeitregelungen Die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten bzw. Homeoffice im Rahmen der Regelungen der Stadt Gelsenkirchen Regelmäßige Fort- und Weiterbildung Alle im öffentlichen Dienst üblichen Zusatzleistungen, wie z. B. eine Jahressonderzahlung und eine leistungsorientierte Bezahlung Betriebliche Altersvorsorge VRR-Firmenticket zu vergünstigten Preisen Sie verfügen über einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen pro Kalenderjahr bei einer 5-Tage-Woche Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 19,50 Stunden.  Die Vergütung erfolgt in Abhängigkeit Ihrer Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 9c des TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst). Die betrieblichen Arbeitszeiten beginnen an Werktagen im Rahmen der Gleitzeit frühestens um 6:30 Uhr und enden gemäß dem allgemeinen Arbeitszeitkorridor um 18:30 Uhr. Bei entsprechender Bewährung besteht die Möglichkeit, an den Regelungen der Stadt Gelsenkirchen zum mobilen Arbeiten bzw. Homeoffice teilzunehmen. Der Arbeitsplatz ist am Standort Wickingstraße 25a, 45886 Gelsenkirchen, eingerichtet. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden gemäß des Landesgleichstellungsgesetzes NRW und des Gleichstellungsplans der Stadtverwaltung Gelsenkirchen bevorzugt berücksichtigt. Die Position ist – je nach Art der Behinderung – auch für Schwerbehinderte geeignet.  Gelsenkirchen ist eine weltoffene und vielfältige Stadt. Diese Vielfalt soll sich in der Verwaltung widerspiegeln, um die Dienstleistungen für unsere Bürgerinnen und Bürger optimal erbringen zu können. Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.  Bei GELSENDIENSTE gehört der wertschätzende Umgang mit kultureller Vielfalt, die Kommunikation und Interaktion zwischen Menschen verschiedener Herkunft und Lebensweisen zum Arbeitsalltag. In diesem Zusammenhang werden soziale und interkulturelle Kompetenzen erwartet.  Bitte bewerben Sie sich mit Angabe Ihres frühestmöglichen Einstellungstermins bis zum 02.06.2022. Wir weisen darauf hin, dass nach Fristablauf eingehende Bewerbungen beim Stellenbesetzungsverfahren nicht mehr berücksichtigt werden können. Bewerbungen Schwerbehinderter werden unmittelbar an die Schwerbehindertenvertretung der Stadtverwaltung Gelsenkirchen weitergeleitet, sofern die Bewerberinnen und Bewerber diesem Verfahren nicht ausdrücklich widersprechen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) Knowledge Management & Communication

Mi. 18.05.2022
Holzwickede
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 37.500 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Als zentraler IT Bereich bietet die Corporate IT ein umfangreiches Serviceangebot an IT-Dienstleistungen für die gesamte Unternehmensgruppe. Dies umfasst alle technischen Voraussetzungen, die unsere Mitarbeiter zum Arbeiten benötigen – Themen werden unternehmensweit durchdacht, entwickelt, aufgesetzt und ausgerollt. Werkstudent (w/m/d) Knowledge Management & Communication Wir im Team „Knowledge Management & User Adoption“ zeichnen uns durch die Nähe zu unseren Anwendern aus: wir betreiben die IT Academy als interne IT-Weiterbildungsplattform. Außerdem ergänzen wir unser Learning-Angebot mit der eAcademy, mit der wir ein Werkzeug für die Erstellung von E-Learnings anbieten und selbst E-Learnings erstellen. Unser dritter Arbeitsschwerpunkt sind die internen Informationsplattformen inkl. der redaktionellen Aufarbeitung technischer Themen. Gemeinsam mit dem IT-Team unterstützt Du uns in den Bereichen Microsoft Office 365, Intranet und E-Learning. Dabei übernimmst Du administrative Aufgaben rund um unserer internen Community Auftritte.  Auch die Gestaltung und Betreuung der internen Communities gehört zu Deinen Aufgaben. Zusätzlich dokumentierst und überwachst Du unsere internen Prozesse. Darüber hinaus hast Du die Möglichkeit, an verschiedenen IT-Projekten aktiv mitzuarbeiten. Du studierst Wirtschaftsinformatik, Kommunikationswissenschaften oder eine vergleichbare Studienrichtung. Außerdem interessierst Du Dich für innovative Technologien und bist offen für neue Herausforderungen. Ferner kennst Du Dich sehr gut mit Microsoft Office 365 aus, insbesondere mit Excel. Als echter Teamplayer bringst Du Dich gerne kommunikativ in Dein Arbeitsumfeld ein. Nicht zuletzt zeichnest Du Dich durch einen selbstständigen, strukturierten und lösungsorientierten Arbeitsstil aus. Mit Deinen sicheren Deutsch- und Englischkenntnissen überzeugst Du uns. Flache Hierarchien Flexible Arbeitszeiten Handlungsspielräume Ideen einbringen Individuelle Weiterentwicklung Tolles Team
Zum Stellenangebot

Referent:in Politische Kommunikation, Schwerpunkt Brüssel (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Essen, Ruhr
Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. Sie werden vom ersten Tag an bei uns spüren, welche Unternehmenskultur wir bei OGE haben und wie wir diese im Alltag leben. Offen, gemeinsam, entschlossen. Wir leben wertschätzendes Miteinander, den direkten, offenen Austausch und geben uns konstruktives Feedback, um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen. Als Schwerpunkt sind Sie zuständig für die politische Kommunikation von OGE in Richtung der Brüsseler Institutionen. Dies beinhaltet neben der Erstellung von Grundsatz- bzw. Postionspapieren und Stellungnahmen auch die Weiterentwicklung, Umsetzung, und Evaluierung der Gesamtstrategie für die politische Kommunikation und Positionierung des Unternehmens. Sie nutzen Ihre Erfahrung im politischen Stakeholder-Management sowie Ihr vorhandenes Netzwerk und stellen damit die Kontaktpflege mit Mandatsträgern auf EU-Ebene sicher und bauen das Kontaktnetzwerk von OGE kontinuierlich aus. Dazu gehört auch, dass Sie OGE in entsprechenden Branchenverbänden und -initiativen repräsentieren. Ein weiterer Aspekt Ihrer Verantwortlichkeit liegt in der Beobachtung und Analyse energiepolitischer Entwicklungen, auch im Sinne eines Frühwarnsystems für das Unternehmen, und in der Ableitung von Handlungsempfehlungen. Strategische Pressearbeit durch aktives Stakeholder-Management (Journalisten, Fachmedien, etc.) sowie die Erstellung von Pressemitteilungen und Sprachregelungen gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich. Die Erstellung von Content und Formaten für Social Media im Sinne einer kohärenten politischen Kommunikation runden Ihr Aufgabengebiet ab. Ihr einschlägiges Hochschulstudium haben Sie erfolgreich absolviert. Während Ihrer bisherigen Tätigkeit haben Sie sehr gute Kenntnisse der politischen Rahmenbedingungen und Meinungsbildungsprozesse auf EU-Ebene sowie idealerweise fundierte Kenntnisse zur Energiewirtschaft, Energiewende und zum Klimaschutz erworben. Sie können überzeugen im persönlichen Gespräch mit Stakeholdern durch ihr selbstsicheres Auftreten und sind es gewohnt, Vorträge vor Publikum zu halten.  Sie verfügen über einschlägige Erfahrung in der politischen und digitalen Kommunikation sowie im Umgang mit Journalist:innen. Ausgezeichnete redaktionelle und sprachliche Fähigkeiten, insbesondere zur Vermittlung von komplexen technischen Zusammenhängen an politische Stakeholder, zeichnen Sie aus. Sie beherrschen die englische Sprache sicher in Wort und Schrift. Wir schaffen optimale Bedingungen für Sie: Abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum und moderner digitaler Ausstattung Attraktives Vergütungspaket (inkl. Tantieme und Weihnachtsgeld) und eine betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle (38h-Woche, 30 Urlaubstage zzgl. Gleitzeit, Home Office Möglichkeiten) und Betreuungslösungen für Kinder & pflegebedürftige Angehörige durch unseren Familienservice. Vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme Gesunde Essensangebote mit regionalen Produkten in unserer Kantine (nur für Essener Standorte!) Vielseitige well-being Angebote, wie z.B. ein Partnerfitnessstudio in direkter Nachbarschaft (nur für Essener Standorte!)und ein jährliches Budget für zusätzliche Gesundheitsleistungen Eine gute Anbindung zum Arbeitsplatz, kostenlose Parkplätze sowie die Möglichkeit für Mitarbeiter Kfz- und Fahrrad-Leasing Und viele weitere Benefits…. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist. Open Grid Europe GmbH Stefan HennigKallenbergstr. 545141 EssenDeutschland Möchten Sie Teil der Energiewende werden? Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und Ihre Bewerbungsunterlagen. Klicken Sie auf den Button unten, um den Bewerbungsprozess zu starten. Ein Anschreiben müssen Sie nicht beifügen. Wir freuen uns auf Ihren aussagekräftigen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse. Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Dann wenden Sie sich an recruiting@oge.net.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Interne Kommunikation (international)

Di. 17.05.2022
Essen, Ruhr
Referent (m/w/d) Interne Kommunikation (international) RWE Renewables GmbH, Essen Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristet RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger aus Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen. Die RWE Renewables GmbH mit Sitz in Essen ist die jüngste Tochter des RWE Konzerns und eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Erneuerbare Energien. Mit einem internationalen Team von rund 3.500 Beschäftigten sind wir Treiber der Energiewende – und liefern Strom für ein nachhaltiges Leben. Unsere Gesamtkapazität von mehr als 9 Gigawatt ergibt sich aus Onshore- und Offshore-Windparks, Photovoltaikanlagen sowie Batteriespeichern. Unser Fokus liegt auf Wachstum: auf dem amerikanischen Kontinent, in den Kernmärkten in Europa sowie neuen Märkten im asiatisch-pazifischen Raum. Der RWE Newsroom im Bereich Unternehmenskommunikation/Energiepolitik ist die zentrale Schnittstelle für die interne und externe Kommunikation des gesamten Unternehmens. Insbesondere sitzt hier die tagesaktuelle Redaktion für die internen und externen Kommunikationskanäle, die den Content konzipiert, aufbereitet, erstellt und monitort. Sie sind Redakteur und arbeiten mit bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Maßnahmen der internen Kommunikation entsprechend der Kommunikationsstrategie der RWE. Sie begleiten und gestalten den strategischen Veränderungsprozess im Unternehmen mit und bereiten diesen textlich auf. Sie unterstützen die Wachstumsambitionen des Unternehmens, insbesondere im Feld der Erneuerbaren Energien, mit zielgruppengerechter und wertschätzender Kommunikation an die internen Stakeholder. Sie entwerfen, schreiben und strukturieren Texte auf Englisch und Deutsch für alle internen Kommunikationsmedien (Printmedien, Newskanal, Social Intranet, Präsentationen, Newsletter etc.) sowie Reden, Präsentationen und Briefings für Vorstände und Topmanagement. Sie beraten Betriebsstandorte und Fachbereiche bei der Umsetzung von Kommunikationsthemen. Sie betreuen einzelne Schwerpunktthemen über alle Kommunikationskanäle. Sie organisieren und konzipieren interne Events (wie BoardChat oder Lunch & Learn) als Präsenzveranstaltungen und Videostreamings. Sie haben Ihr Studium der Wirtschafts- oder Geisteswissenschaften mit wirtschaftswissenschaftlicher und/oder journalistischer Zusatzausbildung erfolgreich absolviert und einige Jahre Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation oder einer Medienredaktion gesammelt. Sie verfügen über eine ausgeprägte Sprachkompetenz mit journalistischem Anspruch. Sie formulieren stilsichere, zielgruppengerechte und verständliche Texte zur Aufbereitung komplexer energiewirtschaftlicher und energiepolitischer Zusammenhänge in deutscher und englischer Sprache. Sie haben ein fundiertes Verständnis integrierter Kommunikation und Kenntnisse in der Konzeption und Umsetzung interner Kommunikationskampagnen und -maßnahmen. Sie konnten bereits umfassende Erfahrungen in der Steuerung komplexer Projekte (interdisziplinär und international) sammeln. Ihre Englischkenntnisse sind verhandlungssicher und Sie können diese in den internen Medien textsicher umsetzen. Erfahrung in der Moderation von Präsenz- und Onlineveranstaltungen ist von Vorteil. Hohe Eigenmotivation, Flexibilität und Teamfähigkeit kennzeichnen Ihre Persönlichkeit.
Zum Stellenangebot

PR- und Social-Media-Redakteur (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Essen, Ruhr
  Mit über 57.000 Studierenden ist die FOM, Deutschlands Hochschule für Berufstätige, eine der größten Hochschulen Europas. Sie ist eine Initiative der gemeinnützigen Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft mit Sitz in Essen. Die FOM bietet Berufstätigen die Möglichkeit, im digitalen Live-Studium oder in Präsenz zu studieren, ohne ihre Erwerbstätigkeit dafür unterbrechen oder aufgeben zu müssen. Das Angebot umfasst mehr als 40 praxisorientierte Studiengänge aus den Hochschulbereichen Wirtschaft & Management, Wirtschaft & Psychologie, Wirtschaft & Recht, Gesundheit & Soziales, IT-Management sowie Ingenieurwesen. Die Lehrveranstaltungen finden in unterschiedlichen Studienzeitmodellen entweder an einem der 35 Hochschulzentren in Deutschland oder in Wien statt. Zum Wintersemester 2021 hat sie zudem ihr Studienangebot um das digitale Live-Studium erweitert, bei dem Vorlesungen online aus multifunktionalen FOM Studios gesendet werden. Dieses setzt neue Standards in der Hochschullehre. Praxisnähe wird an der FOM großgeschrieben: Die Hochschule steht in engem Kontakt zu über 10.000 Kooperationsunternehmen, darunter Konzerne wie Bertelsmann, IBM, Siemens und die Telekom und viele Mittelständler.   Für unsere Zentrale in Essen (NRW) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten  PR- und Social-Media-Redakteur (m/w/d) (Job-ID 12799)    Sie schreiben interessante Reportagen, Berichte, Portraits und Meldungen über Studierende, Lehrende und Forschungsprojekte unserer Hochschule Sie transferieren fachliche Informationen auf journalistische Art in allgemein verständliche Sprache für Broschüren, Flyer, Mailings, Websites und Presseinformationen Sie ergänzen unser Presse- und Social-Media-Team und planen, recherchieren und schreiben crossmediale Inhalte rund um das berufsbegleitende Studium Sie entwickeln kreative Konzepte für Social-Media-Formate und setzen diese um   Eine abgeschlossene journalistische Ausbildung oder ein Studium mit dem Schwerpunkt Public Relations, Kommunikationswissenschaften, digitale Media o.ä. sowie mehrjährige Berufserfahrung in Unternehmenskommunikation, Redaktion oder im Agenturumfeld Ein sicheres Gespür für Trends, aktuelle Themen und redaktionelle Aufhänger Eine hohe Social-Media-Affinität und Erfahrungen in der Content-Entwicklung Stil- und Textsicherheit beim zielgruppenspezifischen Wording sowie ein ausgeprägtes Gefühl für die deutsche Sprache und eine gute journalistische Schreibe - gerne belegt durch veröffentlichte Arbeitsproben Eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Kreativität und Teamfähigkeit  Es erwartet Sie eine inhaltlich herausfordernde Aufgabe im anspruchsvollen Umfeld der Weiterbildung Sie treffen ein faires und dynamisches Betriebs- und Arbeitsklima in einem engagierten Team an Neue Mitarbeiter lernen im Rahmen einer mehrtägigen Einführung sowohl ihr eigenes Tätigkeitsfeld als auch die übrigen Bereiche der Hochschule kennen Im Fachbereich erwartet Sie eine intensive Einarbeitung und Begleitung im Arbeitsalltag Die FOM eröffnet ihren Mitarbeitern verschiedene Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Entwicklung
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: