Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Unternehmenskommunikation: 4 Jobs in Dettingen an der Erms

Berufsfeld
  • Unternehmenskommunikation
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Pharmaindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Praktikum 1
Unternehmenskommunikation

Mitarbeiter für die Geschäftsstelle Gemeinderat und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Di. 30.06.2020
Weilheim an der Teck
Die Stadt Weilheim an der Teck (10.000 Einwohner) ist zentraler Ort des Verwaltungsraumes Weilheim mit rund 20.000 Einwohnern. Sie liegt in landschaftlich reizvoller Lage, verkehrsgünstig an der Autobahn A 8, Stuttgart – Ulm. Die Stadt verfügt über eine gut ausgebaute Infrastruktur, ein vielseitiges kulturelles und sportliches Angebot sowie ausgezeichnete Möglichkeiten für Freizeit und Naherholung im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter für die Geschäftsstelle Gemeinderat und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet Leitung des Büros des Bürgermeisters mit der Geschäftsstelle des Gemeinderats (Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und Ausschüssen, Protokollführung) Kommunale Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Leitung des Bereichs Veranstaltungen Aufgaben der Bürgerkommunikation und -beteiligung Konzeptionelle Weiterentwicklung der städtischen Senioren- und Inklusionsarbeit Ein abgeschlossenes Studium zum Bachelor of Arts – Public Management bzw. Dipl. Verwaltungswirt (FH) (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Ein überdurchschnittliches Ausdrucksvermögen sowie Erfahrung in einem der oben genannten Bereiche Gute Kenntnisse im Kommunalrecht Einsatzbereitschaft sowie die Flexibilität zur Arbeit außerhalb der üblichen Arbeitszeiten Interessante Tätigkeit in einem vielseitigen Aufgabengebiet Eine tarifgerechte Bezahlung nach EG 10 TVöD oder eine Besoldung bis A10 gehobener Dienst Gleitende Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum Homeoffice Ausgezeichnete Weiterbildungsangebote Sport- und gesundheitsfördernde Angebote Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Manager Communications (w/m/d)

Di. 30.06.2020
Tübingen
Die CureVac AG ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Medi­kamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf innovativen Krebsimmuntherapien, prophylaktischen Impfstoffen und molekularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 470 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Manager Communications (w/m/d) Kennziffer: 5301-2001 Eigen­verantwort­liche Recherche und Abstimmung von Themen für die interne und externe Kommunikation in Deutsch und Englisch Koordination und Beant­wortung von Medienanfragen Erstellung und Bearbeitung von Präsentationen und Videos Steuerung von externen Agenturen und Dienstleistern Unterstützung interner Projekte Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Kommunikations­wissen­schaft oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Ausgeprägte jour­nalis­tische Kompetenz und sprachliches Geschick Affinität zu digitalen Media Tools (CMS, Social Media, Video) Erfahrung in der Zusammen­arbeit mit Agenturen wünschenswert Erste Erfahrung mit medi­zinischen und natur­wissen­schaftlichen Frage­stellungen von Vorteil Strukturierte und sorgfältige Arbeits­weise sowie die Fähigkeit zur Selbstorganisation Strategisches, konzeptionelles und zielgruppengerechtes Denken Überdurchschnittliche Kenntnisse in MS Office Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Marketing- und Projektmanagement, Connectivity Sales/After-Sales ab September 2020

Sa. 27.06.2020
Leinfelden-Echterdingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 235637Neue Wege gehen, digitales Know-how und Start Up Mentalität? Power, agil, kreativ und flexibel? Wir wollen genau Sie, denn Sie machen den Unterschied. Globale Trends wie die Digitalisierung und Vernetzung unseres täglichen Lebens und die zunehmende Diversifikation der Kundenbedürfnisse sind optimalen Bedingungen für uns, um das Wachstum im Geschäftsbereichs MB Vans voran zu treiben. Die Abteilung Vertrieb Connectivity (VAN/VSX) verantwortet das Thema Connectivity im Vertrieb VAN. Hierzu gehören die Gestaltung und Entwicklung innovativer Lösungen, sowie die operative Steuerung mit dem Ziel den Vertrieb zu befähigen und Connectivity voran zu bringen. Strong execution! Wir bringen unsere Themen auf die Straße, daran müssen wir uns messen lassen. Innovation first! Unsere Arbeitsweise ist operativer und konzeptioneller Natur. Wir generieren neue Ideen entlang unserer Geschäftsprozesse und -strategie. Flexible drive! Wir leben Flexibilität, denn in einem hoch dynamischen Umfeld ist es wichtig auch die Aufgaben dementsprechend zu gestalten.Das Team Marketing- und Projektmanagement 'Mercedes PRO connect' ist für die Vermarktung der neuen digitalen Dienste der VAN-Sparte verantwortlich. Wir vertreten die weltweiten Vertriebsinteressen und koordinieren dabei die Zusammenarbeit mit unseren vielfältigen Schnittstellen. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Aktive Mitarbeit bei der Ableitung von Vermarktungskonzepten Vorsteuerung von Kommunikationskonzepten und deren Umsetzung Mitwirkung bei Events und Markteinführungsaktivitäten Auswertung von Marktforschungsunterlagen Durchführung von segmentspezifischen Recherchen Mitwirkung bei der Volumen, Preis und Absatzplanung Mitwirkung des Projektmanagements Mitarbeit bei Workshops oder Arbeitskreisen Erstellung von Entscheidungs- und Präsentationsunterlagen Studiengang: Marketing, Werbung, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, technisches Studium mit Marketingkenntnissen oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang MS Office Persönliche Kompetenzen: Kreativität, soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeiten, analytisches Denkvermögen Sonstige Kenntnisse: Affinität zu digitalen Diensten und Interesse an der Digitalisierung der Automobilindustrie, Führerschein Klasse B von Vorteil, Erfahrung in der Erstellung von Präsentationsunterlagen und Managementreports wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Grazia Retter aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 30941652 Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Bachelor of Arts der Kommunikationswissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtungen (w/m/d)

Do. 25.06.2020
Tübingen
Beim Regierungspräsidium Tübingen ist in der Abteilung 4 - Straßenwesen und Verkehr - im Referat 44 - Straßenplanung - eine unbefristete Stelle mit einer/einem Bachelor of Arts der Kommunikationswissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtungen (w/m/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Der Dienstort ist Tübingen. Die Abteilung 4 – Straßenwesen und Verkehr – ist im Regierungspräsidium Tübingen zuständig für die Planung und den Bau von Bundesautobahnen, Bundes- und Landesstraßen, den Betrieb der Autobahnen, die Finanzplanung und die Förderung kommunaler Verkehrsinfrastruktur sowie die Fachaufsicht über den Betrieb und die Unterhaltung der Bundes- und Landesstraßen bei den unteren Verwaltungsbehörden. kooperative und partizipative Ausgestaltung der Planungsprozesse bei Bundes- und Landesstraßen sowie Radwegen, strategische Planung und Umsetzung von Kommunikationsprozessen, Organisation und Durchführung von Öffentlichkeitsveranstaltungen. Studium (Diplom (FH)/Bachelor) der Kommunikationswissenschaften (oder vergleichbarer Studiengang), Verständnis für die vielfältigen Belange der Öffentlichkeitsbeteiligung, Kenntnisse der Methoden und Instrumente der Öffentlichkeitsbeteiligung sind von Vorteil. Wir erwarten von Ihnen: konzeptionelles Arbeiten und fachübergreifendes Denken, Aufgeschlossenheit für technische, rechtliche und verwaltungsbezogene Belange, sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, Kenntnisse und Erfahrungen in visueller Kommunikation (Darstellungs- und Präsentationstechniken), Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit und Bereitschaft zur Wahrnehmung von Abendterminen. Die Beschäftigung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Einstellung erfolgt bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen in einem Beschäftigtenverhältnis der Entgeltgruppe 11 TV-L. Wir bieten attraktive Beschäftigungsbedingungen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und ein Gesundheitsmanagement. Beim Regierungspräsidium Tübingen wird die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großgeschrieben. Familienfreundliche Rahmenbedingungen wie beispielsweise flexible Arbeitszeitregelungen und Telearbeit bieten dafür optimale Voraussetzungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Beim Regierungspräsidium Tübingen wird die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großgeschrieben. Familienfreundliche Rahmenbedingungen wie beispielsweise flexible Arbeitszeitregelungen und Telearbeit bieten dafür optimale Voraussetzungen. Ihre Mobilität unterstützen wir mit dem Job Ticket BW.
Zum Stellenangebot


shopping-portal